Beijing North Star

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beijing North Star
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN CNE000000JC3
Sitz Peking, China
Branche Immobilienwirtschaft
Website www.beijingns.com.cn

Beijing North Star (chinesisch 北京北辰实业股份有限公司) ist ein chinesisches Unternehmen mit Firmensitz in Peking. Das Unternehmen ist im Aktienindex SSE 50 gelistet.

Im Juli 2007 kaufte das Unternehmen gemeinsam mit der Beijing Urban Development Group für 9,2 Milliarden Yuan Immobilien in der Stadt Changsha in Südchina. [1]

Zum Unternehmen gehört unter anderem Beijing Continental Grand Hotel & Beijing International Convention Center (BICC).

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. ad-hoc-news

Weblinks[Bearbeiten]