Belo (Kamerun)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Belo
Belo (Kamerun)
Belo
Belo
Koordinaten 6° 8′ N, 10° 15′ OKoordinaten: 6° 8′ N, 10° 15′ O
Basisdaten
Staat Kamerun

Region

Nord-Ouest
Fläche 346 km²
Einwohner 88.664
Dichte 256,3 Ew./km²
Politik
Bürgermeister Nenghabi Bernard Tosam

Belo ist eine Gemeinde in Kamerun in der Region Nord-Ouest im Bezirk Boyo.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belo befindet sich im Nordwesten Kameruns, etwa 100 Kilometer von der nigerianischen Grenze entfernt. Es umfasst eine Fläche von 346 Quadratkilometer. Belo liegt an der Provenzialstraße P24, 50 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Bamenda.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Zählung von 2005 wies die Gesamtgemeinde Belo 40.757 Einwohner auf, davon 10.130 in der Kerngemeinde Belo Town. Die aktuelle Bevölkerungszahl der Gesamtgemeinde beträgt 88.664 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 256 Personen pro Quadratkilometer Fläche entspricht.

Verwaltungsstruktur der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gesamtgemeinde Belo umfasst 29 Teilorte, darunter:

  • Aboh
  • Anjin
  • Anyajua
  • Chuaku
  • Elemghong
  • Fuli
  • Fungom
  • Jinkfuin
  • Juabum
  • Mbesa
  • Sowi

Der Gemeinderat setzt sich aus 31 Räten zusammen.

Belo unterhält seit März 2014 eine kommunale Klimapartnerschaft mit Horb am Neckar in Deutschland.

Offizielle Seite von Belo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

http://cvuc.cm/national/index.php/fr/carte-communale/region-du-nord-ouest/90-association/carte-administrative/337-belo