Ben Mee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Ben Mee
Ben Mee (24440984920) (cropped).jpg
Ben Mee (2016)
Personalia
Name Benjamin Thomas Mee
Geburtstag 21. September 1989
Geburtsort SaleEngland
Größe 183 cm
Position Innenverteidiger
Junioren
Jahre Station
2006–2008 Manchester City
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2012 Manchester City 0 (0)
2011 → Leicester City (Leihe) 15 (0)
2011–2012 → FC Burnley (Leihe) 19 (0)
2012– FC Burnley 241 (6)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007–2008 England U-19 3 (1)
2009 England U-20 5 (0)
2010–2011 England U-21 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 13. März 2019

Ben Mee (* 21. September 1989 in Sale) ist ein englischer Profifußballer, der als Verteidiger für den Premier League-Club FC Burnley spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mee startete seine Karriere als Profifußballer bei Manchester City. Er machte nur ein einziges Ligapokal-Match für sie, bevor er an Leicester City und FC Burnley ausgeliehen wurde.[1][2][3] Am 17. Januar 2017 wurde er von dem damaligen englischen Zweitligisten FC Burnley für eine unbekannte Ablösesumme fest verpflichtet.[4] Seitdem hat er über 200 Pflichtspiele für den Verein absolviert.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er spielte für die englischen Jugendmannschaften von U19 bis U21.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ben Mee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. West Brom – Manchester City. BBC Sport. 22. September 2010.
  2. Mee joins Foxes on loan. Manchester City. 1. Januar 2011.
  3. City Starlet Mee is First Summer Signing. In: burnleyfootballclub.com. Burnley Football Club. 3. August 2011. Archiviert vom Original am 17. Juli 2011.
  4. Burnley sign Ben Mee from Manchester City permanently, BBC Sport. 17. Januar 2012.