Benji Gregory

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Benji Gregory (* 26. Mai 1978 in Encino, Los Angeles, Kalifornien als Benjamin Gregory Hertzberg) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Er wurde für seine Rolle in der Fernsehserie Alf bekannt.[1]

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gregorys Vater, seine Onkel und seine Schwestern waren alle Schauspieler, seine Großmutter war seine Agentin.[2]

Neben seiner bekanntesten Rolle als Brian Tanner in der Fernsehserie Alf (1986 bis 1990) hatte er auch noch weitere Rollen in verschiedenen Fernsehproduktionen, unter anderem in T.J. Hooker. Gregory lieh 1993 in der Hanna-Barbera-Produktion Meister Dachs und seine Freunde (Once Upon a Forest) einer Zeichentrickfigur seine Stimme.

Nach dem Ende von Alf und dem Abschluss der High School immatrikulierte sich Gregory am Academy of Art College in San Francisco. Nach eigener Aussage finanzierte sein Mitwirken in der Serie Alf sein komplettes Studium. Er trat im Jahre 2003 der U.S. Navy bei, musste diese jedoch 2005 aus gesundheitlichen Gründen verlassen.

Gregory lebt mit seiner Ehefrau in Arizona.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gastauftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Whatever Happened To: Benji Gregory From 'Alf'. In: Like Totally 80s. 16. März 2016, abgerufen am 30. April 2019 (amerikanisches Englisch).
  2. Benji Gregory. Abgerufen am 30. April 2019.