Benninger AG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Benninger AG

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1859
Sitz Uzwil, SchweizSchweiz Schweiz
Leitung Beat Meienberger (CEO)[1]

Philipp Rüedi (CFO)

Branche Maschinenbau
Website www.benningergroup.com

Handstickmaschine um 1870, Firmenarchiv
Francis-Turbine Vogt & Schaad vormals Benninger & Co., Schweizerische Landesausstellung 1914 Bern

Die Benninger AG mit Sitz in Uzwil ist ein international tätiger Schweizer Textilmaschinenhersteller. Das Unternehmen entwickelt und produziert Maschinen und Anlagen für die Textilveredlung und Cordherstellung, welche sie als komplette Systemlösungen anbietet. In der Automation von Maschinen und Anlagen verfügt Benninger über eine langjährige Erfahrung, die auch in anderen Industriezweigen erfolgreich eingesetzt wird.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gebrüder Heinrich, Jakob und Ulrich Benninger übernahmen 1859 die mechanische Werkstätte von Ulrich Bretscher in Uzwil für die Produktion von mechanischen Webstühlen. Ab 1870 wurden Stickmaschinen und Turbinen (unter den Namen Vogt & Schaad) produziert; eine Giesserei, die heutige Benninger Guss AG, folgte 1873. Ab 1900 begann das Unternehmen auch ins Ausland zu exportieren. Mit der Gründung einer Tochtergesellschaft in Italien begann 1979 eine internationale Expansion, die in der ersten Hälfte der 1990er Jahre mit der Gründung weiterer ausländischen Tochterunternehmen fortgesetzt wurde. 2005 erfolgte zusammen mit Schweizer Finanzinvestoren ein Management-Buy-out. 2008 wurde die Division Webereivorbereitung an die deutsche Karl Mayer Textilmaschinenfabrik verkauft.[2] Im August 2016 hat die JMBT Beteiligunen AG, eine Tochterfirma der Jakob Müller Holding AG, 100 % des Aktienkapitals der Benninger Holding übernommen.[3] Die Jakob Müller AG expandiert mit dieser Akquisition in einem verwandten Geschäftsfeld und will vom Verfahrens-Know-How von Benninger profitieren.

Standorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geschäftssitz
    • Benninger AG, Fabrikstrasse, 9240 Uzwil, Schweiz
  • Deutschland
    • Benninger Zell GmbH, Schopfheimerstrasse 89, 79669 Zell im Wiesental, Deutschland
    • Benninger Automation GmbH, Schopfheimerstrasse 89, 79669 Zell im Wiesental, Deutschland
    • Küsters Textile GmbH, Gerhart-Hauptmann-Str. 15cIndien, 02763 Zittau, Deutschland
  • Indien
    • Benninger India Private Ltd., 415 Sunshine Plaza, Naigaon Cross Road / Near Avon Ruby Hotel, Dadar (East), Mumbai 400 014, Indien
  • China
    • Benninger Trading (Shanghai) Co. Ltd, Room 1514, Far East International Plaza Building B, 317 Xian Xia Road, Shanghai 200051, P.R. China

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ansprechpartner. In: www.benningergroup.com. Abgerufen am 24. Januar 2012.
  2. Medienmitteilung (Memento des Originals vom 6. Januar 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.benningergroup.com von 2. Dezember 2008
  3. Jakob Müller übernimmt Benninger Group. 12. August 2016. Abgerufen am 19. Dezember 2016.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]