Benutzer:Archaeopterix/Sandkasten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Construction.svg Dieser Artikel ist in Entstehung und noch nicht Bestandteil der freien Enzyklopädie Wikipedia.

Solltest du über eine Suchmaschine darauf gestoßen sein, bedenke, dass der Text noch unvollständig ist und Fehler oder ungeprüfte Aussagen enthalten kann. Wenn du Fragen zu dem Thema hast, nimm am besten Kontakt mit dem Autor auf.

Das Valcamonica-Alphabet oder Alphabet von Sondrio ist ein altitalisches Alphabet, das in Inschriften in Norditalien (Valcamonica und Veltlin) sowie dem südlichen Graubünden überliefert ist.

Ursprung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Valcamonica-Alphabet ist entweder direkt von einem westgriechischen Alphabet abgeleitet oder indirekt über die Etrusker übernommen worden. Allerdings wurden manche Zeichen dabei stark verändert.

Sprache[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Valcamonica-Alphabet wird den in historischen Quellen im Valcamonica belegten Camunni zugeschrieben. Die Inschriften bestehen neben reinen Alphabetarien nur aus kurzen Namensinschriften, die nur erkennen lassen, dass diese einer einzigen Sprache angehören, die man als camunisch bezeichnet. Allerdings sind nähere Aufschlüsse über die Sprache wegen der Kürze der Inschriften bislang nicht möglich. So ist unklar, ob die Sprache indogermanisch oder etwa mit dem Rätischen oder Etruskischen verwandt ist.

Zeitstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Datierung der Felsinschriften selbst ist nicht möglich. Eine Übernahme der Schrift durch die Camunni ist vor dem späten 8. Jahrhundert v. Chr. unwahrscheinlich. Die Inschriften werden aber eher in die Zeit zwischen 500 v. Chr. und der Zeitenwende gesetzt. Mit der Eingliederung der Alpenvölker ins römische Reich dürfte die Schrift durch die lateinische abgelöst worden sein.

Zeichen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Tibiletti Bruno 1992 Zavaroni 2004 Martinotti 2009
Alfabeto camuno-a.svg
-
A
-
Alfabeto camuno-a1.svg
Alpha uc lc.svg
A
A
Alfabeto camuno-a2.svg
Alpha uc lc.svg
A
-
Alfabeto camuno-b.svg
Beta uc lc.svg
B
B (V?)
Alfabeto camuno-b1.svg
Beta uc lc.svg
B
B (V?)
Alfabeto camuno-d.svg
Delta uc lc.svg
-
D
Alfabeto camuno-d1.svg
h
D (?)
-
Alfabeto camuno-e.svg
Epsilon uc lc.svg
E
E
Alfabeto camuno-e1.svg
Epsilon uc lc.svg
E
E
Alfabeto camuno-e2.svg
Epsilon uc lc.svg
E
E
Alfabeto camuno-f.svg
Digamma uc lc.svg
V
-
Alfabeto camuno-g.svg
Gamma uc lc.svg
G
K (G?)
Alfabeto camuno-g1.svg
Gamma uc lc.svg
G
-
Alfabeto camuno-h.svg
h
H
J (ii/h/η?)
Alfabeto camuno-h1.svg
-
H
-
Alfabeto camuno-i.svg
Iota uc lc.svg
I
I
Alfabeto camuno-i1.svg
Iota uc lc.svg
I
I
Alfabeto camuno-k.svg
-
K
K (G?)
Alfabeto camuno-l.svg
Lambda uc lc.svg
L
L
Alfabeto camuno-l1.svg
Lambda uc lc.svg
L
L
Alfabeto camuno-m.svg
Mu uc lc.svg
M
M
Alfabeto camuno-m1.svg
Mu uc lc.svg
M
M
Alfabeto camuno-n.svg
Nu uc lc.svg
N
N
Alfabeto camuno-n1.svg
Nu uc lc.svg
N
N
Alfabeto camuno-o.svg
Qoppa uc lc.svg
O
Φ (Q?)
Alfabeto camuno-p.svg
-
P
-
Alfabeto camuno-p1.svg
Pi uc lc.svg
P
P
Alfabeto camuno-r.svg
Rho uc lc.svg
R
R
Alfabeto camuno-r1.svg
Rho uc lc.svg
R
R
Alfabeto camuno-ss.svg
Xi uc lc.svg
S
χ
Alfabeto camuno-ss1.svg
Sigma uc lc.svg
S
S
Alfabeto camuno-ss2.svg
Sigma uc lc.svg
S
S
Alfabeto camuno-t.svg
Chi uc lc.svg
T
T
Alfabeto camuno-t1.svg
Tau uc lc.svg
T
T
Alfabeto camuno-t2.svg
-
T
I
Alfabeto camuno-th.svg
Psi uc lc.svg
Theta uc lc.svg
-
Alfabeto camuno-th1.svg
-
Theta uc lc.svg
Theta uc lc.svg
Alfabeto camuno-ts.svg
-
TS - Sho uc lc.svg
-
Alfabeto camuno-ts1.svg
Phi uc lc.svg
TS - Sho uc lc.svg
χ
Alfabeto camuno-uw.svg
Upsilon uc lc.svg
U - W
U
Alfabeto camuno-uw1.svg
-
U - W
U
Alfabeto camuno-z.svg
Zeta uc lc.svg
Z
χ
Alfabeto camuno-z1.svg
Zeta uc lc.svg
Z
χ

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • St. Schumacher, Val Camonica, Inschriften. Reallexikon der germanischen Altertumskunde 35 (###), S. 334-337.
  • Maria Grazia Tibiletti Bruno, Gli alfabetari, Quaderni camuni n° 60, 1992, S. 307.
  • Adolfo Zavaroni, Iscrizioni camune, 2004.
  • Angelo Martinotti, Le iscrizioni preromane in Lucus rupestris, 2009, S. 325.

Kategorie:Alphabet