Benutzer:Bluemel1/Februar 1989

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel ist im Entstehen und noch nicht Bestandteil der freien Enzyklopädie Wikipedia.

Solltest du über eine Suchmaschine darauf gestoßen sein, bedenke, dass der Text noch unvollständig sein und Fehler oder ungeprüfte Aussagen enthalten kann. Wenn du Fragen zum Thema hast, nimm Kontakt mit dem Autor Bluemel1 auf.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
| 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er  
| 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 |
| November 1988 | Dezember 1988 | Januar 1989 | Februar 1989 | März 1989 | April 1989 | Mai 1989 |

Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

im ANR [[Kategorie:Monat 1989|#198902]]

Dieser Artikel behandelt aktuelle Nachrichten und Ereignisse im Februar 1989.

Tagesgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mittwoch, 1. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donnerstag, 2. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freitag, 3. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 4. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 5. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag, 6. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo der Polnischen Vereinigten Arbeiterpartei

Dienstag, 7. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Israelischer Soldat (rechts) im Gazastreifen

Mittwoch, 8. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donnerstag, 9. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freitag, 10. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 11. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 12. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag, 13. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstag, 14. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ruhollah Chomeini (links)

Mittwoch, 15. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rückzug der Roten Armee aus Afghanistan

Donnerstag, 16. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freitag, 17. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 18. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 19. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag, 20. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstag, 21. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mittwoch, 22. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donnerstag, 23. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jugoslawien, Republik Serbien in rot mit Kosovo-Metochien und der Vojvodina

Freitag, 24. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Demonstration für die Unabhängigkeit Estlands

Samstag, 25. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 26. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag, 27. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstag, 28. Februar 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Iran im Februar 1989
Commons: Februar 1989 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Entscheidung der Kommission vom 19. Februar 1991 in einem Verfahren gemäß Artikel 85 des EWG-Vertrags. In: europa.eu. 19. Februar 1991, abgerufen am 5. August 2017: „Eurosport ist … ein transnationaler Satelliten-Sender, der … seit dem 5. Februar 1989 … verbreitet wird“
  2. Und die ganze Welt war anders. In: Die Zeit. 9. Oktober 2014, abgerufen am 30. Juli 2017.
  3. A/44/117-S/20451 of 7 February 1989. In: un.org. Abgerufen am 19. Juli 2019 (englisch).
  4. Yassir Arafat − Vom Terroristen zum Freiheitskämpfer. In: kas.de. 1. Juli 2004, abgerufen am 19. Juli 2019.
  5. BSE crisis and food safety regulation: a comparison of the UK and Germany. In: whiterose.ac.uk, University of York. 2007, abgerufen am 23. Juli 2019 (englisch).
  6. BSE and vCJD. In: newscientist.com. 4. September 2006, abgerufen am 23. Juli 2019 (englisch).
  7. Einverleibt. In: Die Zeit. 17. Februar 1989, abgerufen am 9. März 2017.
  8. Ein Räuspern gegen den Tod. In: bazonline.ch. 31. Januar 2015, abgerufen am 30. August 2018.
  9. Wie Afghanistan zum sowjetischen Trauma wurde. In: Welt Online. 15. Februar 2014, abgerufen am 27. Oktober 2018.
  10. 24. Verleihung. In: goldenekamera.de. Abgerufen am 21. März 2018.
  11. Berlinale − Biblio- und Filmographie. In: zlb.de. 2015, abgerufen am 19. März 2018.
  12. A Listing of Grammy Award Winners. In: The New York Times. 23. Februar 1989, abgerufen am 30. Mai 2017 (englisch).
  13. DJ Jazzy Jeff And The Fresh Prince Win The First Grammy For Hip Hop 28 Years Ago. In: thesource.com. 22. Februar 2017, abgerufen am 10. Februar 2019 (englisch).
  14. Thomas Hasel: Machtkonflikt in Algerien. Verlag Hans Schiler, Berlin 2002, ISBN 3-89930-190-0, S. 65.
  15. Im Schatten des Mauerfalls in den Bürgerkrieg. In: shz.de. 26. März 2009, abgerufen am 29. Oktober 2017.
  16. Jürgen Elvert, Michael Salewski (Hrsg.): Der Umbruch in Osteuropa. Franz Steiner Verlag, Stuttgart 1993, ISBN 3-515-06299-8, S. 164.
  17. Der „Eiserne Vorhang“ fällt. In: mdr.de. 26. August 2010, abgerufen am 5. Februar 2017.