Benutzer:Holger1959/BY-BA-L

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

< Landkreis Bamberg

BY
Wikidata
Übersicht: vorhandene Wikidata-Infos zu Bayern
manuelle Bearbeitungen dieser Liste sind möglich, aber unnötig (wird vom ListeriaBot aktualisiert; letzte Änderungen)

Kreisfreie Städte:   Amberg • Ansbach • Aschaffenburg • Augsburg • Bamberg • Bayreuth • Coburg • Erlangen • Fürth • Hof • Ingolstadt • Kaufbeuren • Kempten (Allgäu) • Landshut • Memmingen • München • Nürnberg • Passau • Regensburg • Rosenheim • Schwabach • Schweinfurt • Straubing • Weiden i.d.OPf. • Würzburg

Landkreise:   Aichach-Friedberg • Altötting • Amberg-Sulzbach • Ansbach • Aschaffenburg • Augsburg • Bad Kissingen • Bad Tölz-Wolfratshausen • Bamberg • Bayreuth • Berchtesgadener Land • Cham • Coburg • Dachau • Deggendorf • Dillingen a.d.Donau • Dingolfing-Landau • Donau-Ries • Ebersberg • Eichstätt • Erding • Erlangen-Höchstadt • Forchheim • Freising • Freyung-Grafenau • Fürstenfeldbruck • Fürth • Garmisch-Partenkirchen • Günzburg • Haßberge • Hof • Kelheim • Kitzingen • Kronach • Kulmbach • Landsberg am Lech • Landshut • Lichtenfels • Lindau (Bodensee) • Main-Spessart • Miesbach • Miltenberg • Mühldorf a.Inn • München • Neuburg-Schrobenhausen • Neumarkt i.d.OPf. • Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim • Neustadt a.d.Waldnaab • Neu-Ulm • Nürnberger Land • Oberallgäu • Ostallgäu • Passau • Pfaffenhofen a.d.Ilm • Regen • Regensburg • Rhön-Grabfeld • Rosenheim • Roth • Rottal-Inn • Schwandorf • Schweinfurt • Starnberg • Straubing-Bogen • Tirschenreuth • Traunstein • Unterallgäu • Weilheim-Schongau • Weißenburg-Gunzenhausen • Wunsiedel i.Fichtelgebirge • Würzburg


Spezielles zum Weitersortieren:   noch direkt „in Bayern“ • noch ohne Objekttyp • Schutzgebiete

 

Arbeitslisten für Bundesländer:   Baden-Württemberg • Bayern • Berlin • Brandenburg • Bremen • Hamburg • Hessen • Mecklenburg-Vorpommern • Niedersachsen • Nordrhein-Westfalen • Rheinland-Pfalz • Saarland • Sachsen • Sachsen-Anhalt • Schleswig-Holstein • Thüringen

Diese Liste wird periodisch von Wikidata aus durch diesen Bot automatisch generiert. Manuelle Bearbeitungen werden beim nächsten Update gelöscht!

Berg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q1498841 Geisberg Berg der Fränkischen Alb Berg Geisberger Forst 49° 53′ 20″ N, 11° 3′ 45″ O
2 Q26271365 Stammberg Berg in Deutschland Berg Landkreis Bamberg 49° 56′ 0″ N, 11° 2′ 50″ O


Bibliothek[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q28734663 Gemeinde- und Pfarrbücherei Lichteneiche Bibliothek in Bayern Bibliothek Memmelsdorf 49° 55′ 29″ N, 10° 55′ 53″ O
2 Q28734637 Gemeinde- und Pfarrbücherei Memmelsdorf Bibliothek in Bayern Bibliothek Memmelsdorf 49° 55′ 57″ N, 10° 57′ 17″ O
3 Q28734661 Katholische Öffentliche Bücherei Burgwindheim Bibliothek in Bayern Bibliothek Burgwindheim 49° 49′ 37″ N, 10° 35′ 50″ O


Burg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q15106203 Abschnittsbefestigung Dragonerspitz Burg
archäologische Stätte
Buttenheim 49° 50′ 14″ N, 11° 4′ 11″ O
2 Q41397980 Bauernhaus zweigeschossiger Satteldachbau, massiv und verputzt, Mitte 18. Jahrhundert, verändert Mitte 19. Jahrhundert Burg Stegaurach 49° 51′ 9″ N, 10° 51′ 55″ O
3 Q15856978 Burg Gügel Burg Scheßlitz Burg Gügel
Guegel 10062007.JPG
49° 57′ 7″ N, 11° 3′ 41″ O
4 Q1012997 Burg Lisberg Burg
archäologische Stätte
Lisberg Burg Lisberg
BurgLisberg.jpg
49° 53′ 1″ N, 10° 43′ 42″ O
5 Q15856985 Burgstall am Lohberg Burg
archäologische Stätte
Buttenheim 49° 48′ 39″ N, 11° 5′ 53″ O
6 Q15856984 Burgstall Freudeneck Burg Rattelsdorf
BurgstallFreudeneckWallanlage.jpg
50° 2′ 2″ N, 10° 51′ 39″ O
7 Q1015743 Burgstall Friesener Warte Burg
archäologische Stätte
Hirschaid 49° 49′ 59″ N, 11° 2′ 43″ O
8 Q1015779 Burgstall Heroldstein Burg
archäologische Stätte
Heiligenstadt in Oberfranken Burgstall Heroldstein
Burgstall Heroldstein Hohenpölz (03).jpg
49° 54′ 3″ N, 11° 8′ 27″ O
9 Q1015791 Burgstall Hoher Stein (Reckendorf) Burg
archäologische Stätte
Heiligenstadt in Oberfranken
Burgstall Hoher Stein01.JPG
49° 53′ 0″ N, 11° 10′ 16″ O
10 Q15108399 Burgstall Ketschenstein Burg
archäologische Stätte
Buttenheim
Burgstall Ketschenstein 01.JPG
49° 50′ 32″ N, 11° 4′ 18″ O
11 Q15856986 Burgstall Liebenau Burg
archäologische Stätte
Pommersfelden 49° 45′ 38″ N, 10° 48′ 1″ O
12 Q1015859 Burgstall Niedersenftenberg Burg
archäologische Stätte
Buttenheim Burgstall Niedersenftenberg
Burgstall Niedersenftenberg01.JPG
49° 49′ 7″ N, 11° 4′ 30″ O
13 Q15856987 Burgstall Roth Burg Zapfendorf 50° 0′ 5″ N, 10° 58′ 3″ O
14 Q15905779 Burgstall Rothenstein Burg Heiligenstadt in Oberfranken
Burgstall Rotenstein01.jpg
49° 52′ 11″ N, 11° 8′ 34″ O
15 Q15856989 Burgstall Unterleiterbach Burg
archäologische Stätte
Zapfendorf 50° 2′ 15″ N, 10° 56′ 50″ O
16 Q15856990 Burgstall Veilbronn Burg
archäologische Stätte
Heiligenstadt in Oberfranken 49° 50′ 28″ N, 11° 11′ 48″ O
17 Q15856991 Burgstall Windeck Burg
archäologische Stätte
Burgebrach 49° 50′ 31″ N, 10° 43′ 0″ O
18 Q41397373 Ehemaliges Ebrachisches Richterhaus, später Löwenbräu Burgwindheim, heute Sparkasse zweigeschossiger Satteldachbau, verputzt, bezeichnet „1579“, mit Veränderungen Burg Burgwindheim Hauptstraße 45 (Burgwindheim)
Burgwindheim, Hauptstraße 45, 001.jpg
49° 49′ 38″ N, 10° 35′ 39″ O
19 Q41399208 Lindenallee zur Burg, am Anfang achtsäuliger chinesischer Pavillon, sogenannter Ceres-Tempel anfang 18. Jahrhundert; seitlich gegen den Park Portal, Sandsteinpfeiler mit eisernem Bogen, barock Burg Heiligenstadt in Oberfranken
AlleeGreifenstein.jpg
49° 52′ 31″ N, 11° 10′ 35″ O
20 Q2154086 Ringwall Abtenberg Burg
archäologische Stätte
Medlitz 50° 2′ 46″ N, 10° 54′ 13″ O
21 Q15842504 Ringwall Burgebrach Burg Burgebrach 49° 50′ 12″ N, 10° 42′ 40″ O
22 Q15842505 Ringwall Burgstuhl Burg Königsfeld 49° 57′ 27″ N, 11° 10′ 34″ O
23 Q15842510 Ringwall Schwedenschanze Burg
archäologische Stätte
Heiligenstadt in Oberfranken 49° 53′ 10″ N, 11° 8′ 8″ O
24 Q1783856 Schloss Greifenstein Schloss in Deutschland Burg Heiligenstadt in Oberfranken Schloss Greifenstein
GreifensteinSchloss.JPG
49° 52′ 27″ N, 11° 10′ 20″ O
25 Q1436898 Stufenburg Burgstall bei Baunach Burg
archäologische Stätte
Baunach Burg Stufenberg 49° 59′ 21″ N, 10° 48′ 47″ O
26 Q15851723 Turmhügel Burglesau Burg
archäologische Stätte
Scheßlitz 49° 59′ 18″ N, 11° 4′ 44″ O
27 Q15851724 Turmhügel Obermelsendorf Burg
archäologische Stätte
Schlüsselfeld
Turmhügel Obermelsendorf 01.jpg
49° 46′ 56″ N, 10° 39′ 16″ O
28 Q1734988 Turmhügel Obersenftenberg Burg
archäologische Stätte
Buttenheim
Burgstall Niedersenftenberg01.JPG
49° 49′ 15″ N, 11° 4′ 24″ O
29 Q15851726 Turmhügel Schlosshügel Burg
archäologische Stätte
Stegaurach 49° 52′ 19″ N, 10° 50′ 10″ O
Turmhügel Schlosshügel (Seehöflein) 01.jpg
30 Q15851727 Turmhügel Schlössleshöppel Burg
archäologische Stätte
Hirschaid 49° 46′ 40″ N, 10° 58′ 28″ O
31 Q15851730 Turmhügel Wölkendorf Burg
archäologische Stätte
Stadelhofen 50° 0′ 18″ N, 11° 10′ 37″ O
Turmhügel Wölkendorf 01.jpg
32 Q15851731 Turmhügel Zoggendorf Burg
archäologische Stätte
Heiligenstadt in Oberfranken Turmhügel Zoggendorf
Turmhügel Zoggendorf01.JPG
49° 52′ 12″ N, 11° 9′ 8″ O


Denkmal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q41370945 Grabdenkmale der Freiherren Heinrich und Franz von Pölnitz feinkörniger Sandstein, dreizonig, mit historistischer Ornamentik Denkmal Schlüsselfeld 49° 46′ 5″ N, 10° 33′ 50″ O
2 Q41371157 Kriegerdenkmal sandstein, Aedikula auf Altarsockel, 1917 Denkmal Schlüsselfeld 49° 45′ 13″ N, 10° 37′ 35″ O
3 Q41397381 Kriegerdenkmal sockel Sandstein, bez. 1923 Denkmal Burgwindheim Kirchplatz 1, Kriegerdenkmal (Burgwindheim)
Burgwindheim, Kirchplatz, Kriegerdenkmal, 001.jpg
49° 49′ 38″ N, 10° 35′ 43″ O
4 Q41399235 Kriegerdenkmal 1924 von Hans Leitherer Denkmal Heiligenstadt in Oberfranken
Kriegerdenkmal Hohenpoelz.jpg
49° 54′ 27″ N, 11° 8′ 50″ O
5 Q41371014 Kriegerdenkmal obelikstumpf auf Würfelsockel, 1914/18, Inschrift erweitert 1939/45 Denkmal Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Heuchelheim, Kriegerdenkmal, 001.jpg
49° 45′ 39″ N, 10° 34′ 10″ O
6 Q41370982 Kriegerdenkmal sandstein, dreizoniger Aufbau, 1918, erweitert 1945 Denkmal Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Elsendorf, Kriegerdenkmal, bei Dorfstraße 10, 001.jpg
49° 44′ 30″ N, 10° 39′ 59″ O
7 Q41399539 Kriegerdenkmal kriegerdenkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege, bekrönt mit Skulptur hl. Sebastian mit seiner Frau in bäuerlicher Tracht, 1920er Jahre Denkmal Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
8 Q41237336 Kriegerdenkmal obelisk auf Postament, bezeichnet „1930“ Denkmal Stadelhofen 49° 58′ 39″ N, 11° 9′ 40″ O
9 Q41398064 Kriegerdenkmal sandstein, Kreuzigungsgruppe auf querovaler Abmauerung, um 1920/30, erweitert um Hinweis auf den Zweiten Weltkrieg Denkmal Hallstadt Marktplatz 6 (Hallstadt)
Hallstadt, Marktplatz 6, Kriegerdenkmal-001.jpg
49° 55′ 45″ N, 10° 52′ 34″ O
10 Q41395506 Kriegerdenkmal für 1914/18 historisierender Sandsteinsockel mit Soldatengruppe, um 1920; Priestergrab, mit Relief des Guten Hirten Denkmal Pettstadt 49° 49′ 51″ N, 10° 55′ 34″ O


Eisenbahnstrecke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q473801 Bahnstrecke Bamberg–Hof Bahnstrecke in Bayern Eisenbahnstrecke Bamberg
Landkreis Bamberg
Landkreis Lichtenfels
Landkreis Kulmbach
Landkreis Bayreuth
Landkreis Hof
Hof
Bahnstrecke Bamberg–Hof
Hof Hbf 2247.jpg
2 Q200843 Bahnstrecke Bamberg–Rottendorf Hauptbahn im Norden des Freistaats Bayern Eisenbahnstrecke Bamberg
Landkreis Bamberg
Landkreis Haßberge
Landkreis Schweinfurt
Schweinfurt
Landkreis Würzburg
Bamberg–Rottendorf railway line
Seligenstadt 5488.JPG
Map-of-5102-Bamberg-Rottendorf.png
3 Q320092 Bahnstrecke Nürnberg–Bamberg Bahnstrecke in Bayern Eisenbahnstrecke Nürnberg
Fürth
Erlangen
Bamberg
Landkreis Erlangen-Höchstadt
Landkreis Forchheim
Landkreis Bamberg
Bahnstrecke Nürnberg–Bamberg
Siebenbogenbrücke mit RE 1.jpg
4 Q466879 Schnellfahrstrecke Nürnberg–Erfurt eine 190 Kilometer lange Eisenbahn-Schnellfahrstrecke des „Verkehrsprojekts Deutsche Einheit Nr. 8“ Eisenbahnstrecke Landkreis Bamberg
Landkreis Lichtenfels
Landkreis Coburg
Coburg
Landkreis Sonneberg
Landkreis Hildburghausen
Ilm-Kreis
Landkreis Gotha
Erfurt
ABS/NBS Nürnberg–Erfurt
A71 Wipfratal.JPG
50° 30′ 45″ N, 10° 59′ 38″ O
Karte-Neubaustrecke-Ebensfeld-Erfurt.png


Gasthaus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q41370974 Brauerei Gasthaus Stern erdgeschoss massiv, Obergeschoss Zierfachwerk, Walmdach, Mitte 18. Jahrhundert, Erdgeschossfenster verändert Gasthaus Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Elsendorf, Braugasse 2, 001.jpg
49° 44′ 29″ N, 10° 40′ 0″ O
2 Q41397532 Brauhaus des Gasthauses Drei Kronen zweigeschossiger Satteldachbau mit Sichtziegelmauerwerk, innen verändert, um 1900 Gasthaus Zapfendorf 50° 1′ 13″ N, 10° 56′ 1″ O
3 Q41398834 Ehemaliges Amtshaus, heute Gasthaus zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit Ecklisenen, Wappenkartusche über dem Eingang, bezeichnet „1743“ Gasthaus Schönbrunn im Steigerwald 49° 52′ 23″ N, 10° 43′ 13″ O
4 Q41398263 Ehemaliges Gasthaus massiver, zweigeschossiger Walmdachbau mit Eckpilastern, verputzt, zweites Viertel 19. Jahrhundert Gasthaus Scheßlitz 49° 59′ 18″ N, 11° 2′ 45″ O
5 Q41397792 Ehemaliges Gasthaus eingeschossiger Walmdachbau auf terrassenartig vorgezogenem Kellergeschoss, klassizistisch, erste Hälfte 19. Jahrhundert; Biergarten Gasthaus Strullendorf 49° 51′ 20″ N, 11° 0′ 5″ O
6 Q41397194 Ehemaliges Gasthaus Einwich zweigeschossiger, traufständiger Walmdachbau, Erdgeschoss massiv, Obergeschoss Fachwerk verputzt, Mitte 18. Jahrhundert, verändert Gasthaus Breitengüßbach 49° 58′ 45″ N, 10° 53′ 37″ O
7 Q41392924 Ehemaliges Gasthaus Fleischmann zweigeschossiger Satteldachbau, Obergeschoss Fachwerk, vorderer Gebäudeteil verschiefert, erste Hälfte 19. Jahrhundert mit älterem Kern, umgebaut 1909 Gasthaus Buttenheim 49° 48′ 34″ N, 11° 4′ 39″ O
8 Q41237326 Ehemaliges Gasthaus Göhl zweigeschossiger Sandsteinquaderbau, Walmdach, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gasthaus Stadelhofen 49° 59′ 17″ N, 11° 13′ 49″ O
9 Q41399123 Ehemaliges Gasthaus Hofmann zweigeschossiger Walmdachbau, Obergeschoss Fachwerk, zweite Hälfte 18. Jahrhundert, verändert Mitte 19. Jahrhundert Gasthaus Hirschaid 49° 50′ 29″ N, 11° 2′ 15″ O
10 Q41398972 Ehemaliges Gasthaus Knoblach zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, Obergeschoss Fachwerk, im Kern erste Hälfte 18. Jahrhundert, verändert Gasthaus Litzendorf 49° 55′ 32″ N, 11° 0′ 16″ O
11 Q41392913 Ehemaliges Gasthaus König zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, Fachwerk, 18. Jahrhundert, mit Veränderungen Gasthaus Buttenheim 49° 49′ 53″ N, 11° 4′ 36″ O
12 Q41398911 Ehemaliges Gasthaus Linde verputzt/Fachwerk, Ende 19. Jahrhundert Gasthaus Lauter 49° 59′ 25″ N, 10° 45′ 28″ O
13 Q41398840 Ehemaliges Gasthaus Steigerwald eingeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, bezeichnet „1786“, mit Veränderungen; Stadel, massiv und verputzt, Eckquaderung, Satteldach Gasthaus Schönbrunn im Steigerwald 49° 52′ 11″ N, 10° 38′ 13″ O
14 Q41398898 Ehemaliges Gasthaus Stern zweigeschossiger Halbwalmdachbau, verputzt, Mitte 19. Jahrhundert, zweigeschossiger Anbau mit Walmdach, um 1870, große Sandstein- Wappentafel, bezeichnet „1701“ Gasthaus Lauter 49° 58′ 23″ N, 10° 47′ 20″ O
15 Q41399141 Ehemaliges Gasthaus Weißes Lamm zweigeschossiger Satteldachbau mit Zierfachwerk, 17. Jahrhundert, Erdgeschoss mit Sandsteinquadermauerwerk im 19. Jahrhundert erneuert, Wetterdach; Einfriedung Sandsteinpfosten Gasthaus Hirschaid Gasthaus Weißes Lamm (Hirschaid)
Hirschaid Bamberger Straße 07 Weißes Lamm 002.jpg
49° 49′ 22″ N, 10° 59′ 6″ O
16 Q41237381 Ehemaliges Gasthaus zum Goldenen Hirschen zweigeschossiger Satteldachbau, massiv und verputzt, mit Fensterschürzen, barockisierende Formen, Ende 19. Jahrhundert Gasthaus Gerach 50° 1′ 54″ N, 10° 48′ 12″ O
17 Q41398639 Ehemaliges Gasthaus zum Raben stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau, Erdgeschoss massiv, profilierte Tür- und Fenstergewände mit Segmentstürzen, Obergeschoss Fachwerk, 18./19. Jahrhundert Gasthaus Rattelsdorf 50° 0′ 54″ N, 10° 53′ 7″ O
18 Q41398066 Ehemaliges Kanzlerhaus, heute Gasthaus zweigeschossiger Halbwalmdachbau, massiv und verputzt, giebelständig, um 1800, Erdgeschoss stark verändert Gasthaus Hallstadt Marktplatz 9 (Hallstadt)
Hallstadt, Marktplatz 9-002.jpg
49° 55′ 44″ N, 10° 52′ 29″ O
19 Q41397487 Ehemaliges Verwalterhaus, heute Gasthaus zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss 17. Jahrhundert5, Erdgeschoss erneuert, 19. Jahrhundert Gasthaus Frensdorf 49° 47′ 28″ N, 10° 54′ 33″ O
20 Q41397976 Gasthaus stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, 18./19. Jahrhundert Gasthaus Stegaurach 49° 50′ 49″ N, 10° 53′ 36″ O
21 Q41399273 Gasthaus zweigeschossiges Satteldachhaus mit Zwerchgiebel, massiv und verputzt, Ende 19. Jahrhundert Gasthaus Heiligenstadt in Oberfranken 49° 52′ 9″ N, 11° 9′ 21″ O
22 Q41398052 Gasthaus Bären stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau mit Eckpilastern und Gurtgesims, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gasthaus Hallstadt Mainstraße 30 (Hallstadt)
Hallstadt, Mainstraße 30-001.jpg
49° 55′ 43″ N, 10° 52′ 20″ O
23 Q41397261 Gasthaus Besold zweigeschossiger Walmdachbau, gequaderte Eckpilaster, 18./19. Jahrhundert Gasthaus Burgebrach
Dippach Dippach 1 (01).jpg
49° 48′ 29″ N, 10° 42′ 10″ O
24 Q41397818 Gasthaus Büttel zweigeschossiger Walmdachbau mit Eckpilastern, Fenster mit Segmentstürzen, um 1800 Gasthaus Strullendorf 49° 52′ 54″ N, 11° 0′ 46″ O
25 Q41398431 Gasthaus Daucher zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, Fachwerkobergeschoss, bezeichnet „1736“; Fachwerkstadel Gasthaus Scheßlitz 50° 1′ 14″ N, 11° 5′ 18″ O
26 Q41371185 Gasthaus Drei Kronen zweigeschossiger, traufständiger Satteldachbau, Fachwerk, bezeichnet „1707“ Gasthaus Walsdorf Bamberger Straße 13 (Walsdorf)
Walsdorf, Bamberger Straße 13, 003.jpg
49° 52′ 14″ N, 10° 46′ 54″ O
27 Q41398334 Gasthaus Fleischmann zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, Erdgeschoss massiv, Obergeschoss Fachwerk, 17./18. Jahrhundert, Erdgeschoss verändert Gasthaus Scheßlitz 49° 59′ 56″ N, 11° 3′ 24″ O
28 Q41370979 Gasthaus Fritz Wintdfelder zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, bezeichnet 1866, über älterem Kern Gasthaus Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Elsendorf, Dorfstraße 10, 001.jpg
49° 44′ 31″ N, 10° 39′ 57″ O
29 Q41370921 Gasthaus Hahn, ehemals Adler zweigeschossiger Halbwalmdachbau mit Quergiebel, massiv und verputzt, mit Jugendstildekor, bezeichnet „1914“ Gasthaus Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Aschbach, Hauptstraße 10, 002.jpg
49° 46′ 20″ N, 10° 33′ 44″ O
30 Q41399216 Gasthaus Heiligenstädter Hof halbwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gasthaus Heiligenstadt in Oberfranken
Heiligenstaedter Hof.jpg
49° 51′ 51″ N, 11° 10′ 13″ O
31 Q41398629 Gasthaus Hirschen zweigeschossiger, traufständiger Krüppelwalmdachbau, massiv und verputzt, Freitreppe, Mitte 18. Jahrhundert, Obergeschoss 19. Jahrhundert, Festsaal um 1900 Gasthaus Rattelsdorf 50° 1′ 6″ N, 10° 53′ 12″ O
32 Q41399198 Gasthaus Hösch zweiflügeliger Walmdachbau, Obergeschoss Fachwerk, bezeichnet „1714“. Gasthaus Heiligenstadt in Oberfranken
Hoesch in Burggrub.jpg
49° 52′ 31″ N, 11° 8′ 15″ O
33 Q41237351 Gasthaus Hübner zweigeschossiger Halbwalmdachbau, Erdgeschoss massiv und verputzt, Obergeschoss und Giebel Fachwerk, teilweise mit Schiefer verkleidet, um 1825, über älterem Kern Gasthaus Stadelhofen 49° 58′ 41″ N, 11° 9′ 17″ O
34 Q41398884 Gasthaus Hummel zweigeschossiger, traufständiger Satteldachbau, Erdgeschoss massiv und verputzt, Obergeschoss Fachwerk, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gasthaus Königsfeld 49° 55′ 42″ N, 11° 12′ 18″ O
35 Q41397920 Gasthaus Kleehof massiver, zweigeschossiger Walmdachbau, Sandstein, erste Hälfte/Mitte 19. Jahrhundert Gasthaus Strullendorf Amlingstadter Straße 14 (Wernsdorf)
Strullendorf, Wernsfeld, Amlingstadter Straße 14-002.jpg
49° 51′ 28″ N, 11° 0′ 19″ O
36 Q41398218 Gasthaus Krapp stattlicher zweigeschossiger Traufseitbau mit Tordurchfahrt, Eckpilaster und Fenstergewände, bezeichnet „1840“, Erdgeschoss im Inneren verändert Gasthaus Scheßlitz
Scheßlitz, Oberend 3-001.jpg
49° 58′ 37″ N, 11° 2′ 5″ O
37 Q41398246 Gasthaus Linderhof massiver, zweigeschossiger Walmdachbau mit Mezzanin, reicher Fassadengliederung mit Lisenengestell, um 1890 Gasthaus Scheßlitz
Scheßlitz, Wilhelm-Spenglerstraße 6-002.jpg
49° 58′ 33″ N, 11° 2′ 6″ O
38 Q41398057 Gasthaus Löwen stattlicher, zweigeschossiger Traufseitbau, Fachwerkobergeschoss und Krüppelwalmdach, 17. Jahrhundert, bezeichnet „1502“ Gasthaus Hallstadt Marktplatz 1 (Hallstadt)
Hallstadt, Marktplatz 1-001.jpg
49° 55′ 43″ N, 10° 52′ 30″ O
39 Q41392850 Gasthaus Löwenbräu zweigeschossiger, traufständiger Satteldachbau, massiv und verputzt, im Kern 16. Jahrhundert, Diamantrustika-Portal bezeichnet „1597“ Gasthaus Buttenheim 49° 49′ 7″ N, 11° 4′ 53″ O
40 Q41397749 Gasthaus Mainlust zweigeschossiger traufständiger Satteldachbau, Erdgeschoss massiv und verputzt, Obergeschoss Fachwerk, 18. Jahrhundert Gasthaus Viereth-Trunstadt 49° 55′ 24″ N, 10° 46′ 42″ O
41 Q41398317 Gasthaus Schmidt massiv, zweigeschossig mit Ecklisenen, Giebel mit bemalter Schieferverkleidung, 19. Jahrhundert Gasthaus Scheßlitz 49° 58′ 12″ N, 11° 3′ 37″ O
42 Q41398572 Gasthaus Schroll walmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, 18. Jahrhundert, Erdgeschoss massiv verändert Gasthaus Reckendorf
Reckendorf Hauptstraße 38, 002.jpg
50° 1′ 12″ N, 10° 49′ 37″ O
43 Q41397756 Gasthaus Schwalbe massiver, zweigeschossiger Walmdachbau, verputzt mit Eckquaderung, 18. Jahrhundert Gasthaus Strullendorf
Strullendorf-Gasthof-Schwalbe-PC110022.jpg
49° 50′ 42″ N, 10° 58′ 5″ O
44 Q41398575 Gasthaus Schwarzer Adler stattlicher, ursprünglich zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, mit gotisierenden Einzelformen, um 1880, Aufstockung um ein drittes Obergeschoss 1960 Gasthaus Reckendorf
Reckendorf Hauptstraße 42, 001.jpg
50° 1′ 14″ N, 10° 49′ 38″ O
45 Q41398487 Gasthaus Storath zweigeschossig, mit Mansardwalmdach, 18./19. Jahrhundert Gasthaus Scheßlitz 50° 0′ 40″ N, 11° 4′ 26″ O
46 Q41398751 Gasthaus zum Goldenen Adler zweigeschossiger, traufständiger Fachwerkbau mit einseitigem Halbwalmdach, Mitte 18. Jahrhundert Gasthaus Rattelsdorf 50° 3′ 43″ N, 10° 51′ 47″ O
47 Q41398656 Gasthaus zum Goldenen Löwen traufseitbau, 17./18. Jahrhundert, Obergeschoss Zierfachwerk, ehemalige Hauskapelle, flaches Satteldach, 1743/44, Erdgeschoss verändert Gasthaus Rattelsdorf 50° 0′ 56″ N, 10° 53′ 14″ O
48 Q41398828 Gasthaus zum Goldenen Stern zweigeschossiges Wohnstallhaus mit Fachwerkgiebel um 1730, Umfassungsmauern und rückwärtiger Teil in neuerer Zeit massiv ausgebaut und erneuert Gasthaus Rattelsdorf
49 Q41397366 Gasthaus zum Hirschen stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss, verputzt, geohrte Tür- und Fensterrahmungen, 18. Jahrhundert Gasthaus Burgwindheim Hauptstraße 35 (Burgwindheim)
Burgwindheim, Hauptstraße 35, 001.jpg
49° 49′ 38″ N, 10° 35′ 43″ O
50 Q41398694 Gasthaus zum Schwanen stattlicher Walmdachbau mit Tordurchfahrt, Obergeschoss Fachwerk, wohl um 1800, Erdgeschoss massiv ausgebaut Gasthaus Rattelsdorf 50° 0′ 29″ N, 10° 54′ 18″ O
51 Q41397787 Gasthaus zur Post zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerk, umlaufendes Wetterdach, bezeichnet „1726“ Gasthaus Strullendorf
Strullendorf, Amelungenstraße 15-001.jpg
49° 51′ 17″ N, 10° 59′ 57″ O
52 Q41397321 Gasthaus Zur Post zweigeschossiger Walmdachbau mit Eckpilastern, Fensterrahmen mit Brüstungsfeldern Gasthaus Burgebrach Unterneuses 22 (Burgebrach)
Unterneuses Unterneuses 22 (01).jpg
49° 49′ 28″ N, 10° 46′ 47″ O
53 Q41397531 Gasthaus Zur Schwane zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, Sandsteinquader, Stufengiebel, um 1870, nach Kriegszerstörung 1945 wiederaufgebaut; Gaststube mit Ausstattung der Nachkriegszeit Gasthaus Zapfendorf 50° 1′ 10″ N, 10° 55′ 57″ O
54 Q41237379 Nebengebäude des ehemaligen Gasthauses zum Goldenen Hirschen erdgeschoss massiv, Obergeschoss konstruktives Fachwerk, Walmdach, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gasthaus Gerach 50° 1′ 54″ N, 10° 48′ 12″ O
55 Q41237392 Wohnstallhaus, ehemaliges Gasthaus Jägerruh eingeschossiger Satteldachbau mit Zwerchhaus, Fachwerk, bezeichnet mit „1792“ Gasthaus Gerach
Mauschendorf, Geracher Straße 3-001.jpg
50° 2′ 26″ N, 10° 47′ 19″ O


Gemeinde in Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q437010 Altendorf Gemeinde im Landkreis Bamberg, Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Altendorf (Landkreis Bamberg)
Seußling Kirche.jpg
49° 48′ 0″ N, 11° 1′ 0″ O
Altendorf in BA.svg
2 Q504808 Baunach Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Baunach
Baunach Marktplatz.JPG
49° 58′ 0″ N, 10° 50′ 0″ O
Baunach in BA.svg
3 Q530525 Bischberg Gemeinde in Bayern, Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Bischberg
Bischberg, Hauptstraße 51-20151019-002.jpg
49° 54′ 0″ N, 10° 49′ 0″ O
Bischberg in BA.svg
4 Q529392 Breitengüßbach Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Breitengüßbach
Breitengüßbach-Kirche-8115305.jpg
49° 53′ 30″ N, 10° 53′ 30″ O
Breitengüßbach in BA.svg
5 Q513956 Burgebrach Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Burgebrach
Burgebrach, Hauptstraße 1, 001.jpg
49° 49′ 0″ N, 10° 45′ 0″ O
Burgebrach in BA.svg
6 Q529701 Burgwindheim Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Burgwindheim
BurgwindheimSchloss2.JPG
49° 50′ 0″ N, 10° 36′ 0″ O
Burgwindheim in BA.svg
7 Q545388 Buttenheim Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Buttenheim
Buttenheim Pfarrkirche.jpg
49° 47′ 0″ N, 11° 1′ 0″ O
Buttenheim in BA.svg
8 Q521954 Ebrach Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Ebrach
Ebrach Ansicht01.jpg
49° 49′ 0″ N, 10° 30′ 0″ O
Ebrach in BA.svg
9 Q529719 Frensdorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Frensdorf
Frensdorf Pfarrkirche St. Johannes.jpg
49° 49′ 0″ N, 10° 51′ 0″ O
Frensdorf in BA.svg
10 Q569566 Gerach Gemeinde im Landkreis Bamberg Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Gerach
Mauschendorf, Geracher Straße 3-001.jpg
50° 2′ 0″ N, 10° 48′ 0″ O
Gerach in BA.svg
11 Q553227 Gundelsheim Gemeinde im Landkreis Bamberg Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Gundelsheim (Upper Franconia)
Gundelsheim siebenschmerzen aussen.JPG
49° 55′ 0″ N, 10° 55′ 0″ O
Gundelsheim in BA.svg
12 Q302632 Hallstadt Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Hallstadt
Hallstadt, Marktplatz 11-001.jpg
49° 56′ 0″ N, 10° 53′ 0″ O
Hallstadt in BA.svg
13 Q628981 Heiligenstadt in Oberfranken Markt im Landkreis Bamberg in Bayern, Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Heiligenstadt in Oberfranken
Leinleitertal 2.JPG
49° 52′ 0″ N, 11° 10′ 0″ O
Heiligenstadt in Oberfranken in BA.svg
14 Q538066 Hirschaid Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Hirschaid
Hirschaid St. Vitus.JPG
49° 49′ 0″ N, 10° 59′ 0″ O
Hirschaid in BA.svg
15 Q529400 Kemmern Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Kemmern
Kemmern001.jpg
49° 57′ 0″ N, 10° 52′ 0″ O
Kemmern in BA.svg
16 Q705725 Königsfeld Gemeinde im Landkreis Bamberg Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Königsfeld (Upper Franconia)
Aufseess Koenigsfeld 02.JPG
49° 57′ 0″ N, 11° 10′ 0″ O
Königsfeld in BA.svg
17 Q550543 Lauter Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Bamberg Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Lauter (Upper Franconia) 49° 58′ 0″ N, 10° 47′ 0″ O
Lauter in BA.svg
18 Q549641 Lisberg Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Lisberg
BurgLisberg.jpg
49° 52′ 50″ N, 10° 43′ 46″ O
Lisberg in BA.svg
19 Q550700 Litzendorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Litzendorf
LitzendorfKirche.JPG
49° 54′ 0″ N, 11° 0′ 0″ O
Litzendorf in BA.svg
20 Q534442 Memmelsdorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Memmelsdorf
MmdrfSeehof Schloss-a.jpg
49° 55′ 58″ N, 10° 57′ 12″ O
Memmelsdorf in BA.svg
21 Q534311 Oberhaid Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Oberhaid
Oberhaid, Staffelbach, Hallstadter Straße 1-001.jpg
49° 55′ 0″ N, 10° 49′ 0″ O
Oberhaid in BA.svg
22 Q427456 Pettstadt Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Pettstadt
Käppela Eichenhüll 086735 6 7N.jpg
49° 49′ 48″ N, 10° 55′ 45″ O
Pettstadt in BA.svg
23 Q627521 Pommersfelden Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Pommersfelden
Field of Sunflower.jpg
49° 46′ 0″ N, 10° 49′ 0″ O
Pommersfelden in BA.svg
24 Q530556 Priesendorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Priesendorf 49° 54′ 0″ N, 10° 42′ 0″ O
Priesendorf in BA.svg
25 Q529428 Rattelsdorf Markt im Landkreis Bamberg, Oberfranken, Bayern, Deutschland Gemeinde in Deutschland
Marktgemeinde
Landkreis Bamberg Rattelsdorf
BlickAufEbingMitKirche.jpg
50° 0′ 56″ N, 10° 53′ 13″ O
Rattelsdorf in BA.svg
26 Q524280 Reckendorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Reckendorf
Sankt-Nikolaus-Kirche Reckendorf.jpg
50° 1′ 50″ N, 10° 49′ 0″ O
Reckendorf in BA.svg
27 Q238951 Scheßlitz Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland
Verwaltungseinheit 2. Ebene
Landkreis Bamberg Scheßlitz
007 Scheßlitz, St. Kilian.jpg
49° 58′ 36″ N, 11° 2′ 2″ O
Scheßlitz in BA.svg
28 Q515958 Schlüsselfeld deutsche Stadt Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Schlüsselfeld
StadttorSchlüsselfeld.JPG
49° 46′ 0″ N, 10° 37′ 0″ O
Schlüsselfeld in BA.svg
29 Q545248 Schönbrunn im Steigerwald Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Schönbrunn im Steigerwald
Schönbrunn-easter-fountain-1190994.jpg
49° 52′ 0″ N, 10° 42′ 0″ O
Schönbrunn im Steigerwald in BA.svg
30 Q183261 Stadelhofen Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Stadelhofen
Stadelhofen Ortsmitte.JPG
50° 0′ 0″ N, 11° 2′ 0″ O
Stadelhofen in BA.svg
31 Q178365 Stegaurach Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Stegaurach
Stegaurach-10.JPG
49° 52′ 12″ N, 10° 46′ 56″ O
Stegaurach in BA.svg
32 Q539907 Strullendorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Strullendorf
Amlingstadt Osterbrunnen.JPG
49° 50′ 0″ N, 10° 58′ 0″ O
Strullendorf in BA.svg
33 Q550723 Viereth-Trunstadt Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Viereth-Trunstadt
Viereth.jpg
49° 55′ 22″ N, 10° 46′ 37″ O
Viereth-Trunstadt in BA.svg
34 Q553785 Walsdorf Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Bamberg Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Walsdorf (Upper Franconia)
Haus in Walsdorf.jpg
49° 52′ 0″ N, 10° 47′ 0″ O
Walsdorf in BA.svg
35 Q550708 Wattendorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Wattendorf
Bojendorf Kirche.JPG
50° 2′ 0″ N, 11° 8′ 0″ O
Wattendorf in BA.svg
36 Q147332 Zapfendorf Gemeinde in Deutschland Gemeinde in Deutschland Landkreis Bamberg Zapfendorf
Unterleiterbach 216793.jpg
50° 1′ 3″ N, 10° 55′ 51″ O
Zapfendorf in BA.svg


Gesamtanlage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# WD-Item Artikel Beschreibung ist ein(e) Ort(e) Commons-Kategorie Bild Koordinaten Lagekarte
1 Q41393064 Altarbildstock, sogenannte Pfennigmarter aufsatz mit Muschelnische, darin Darstellung der Pietà, bekrönendes Eisenkreuz, barockisierende Neugestaltung 1890 durch Bildhauer Zimmermann Gesamtanlage Bischberg 49° 53′ 54″ N, 10° 49′ 34″ O
2 Q41399075 Alte Mühle zweigeschossiger Halbwalmdachbau, 17./18. Jahrhundert, Mühlrad Gesamtanlage Oberhaid
Oberhaid Mühle P4RM1473.jpg
49° 55′ 54″ N, 10° 48′ 57″ O
3 Q41398741 Alte Schule traufständiger Halbwalmdachbau, Kellergeschoss Sandsteinquader, zwei Fachwerkgeschosse, bezeichnet „1746“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 42″ N, 10° 51′ 46″ O
4 Q41398956 Alte Schule massiver, eingeschossiger Mansardwalmdachbau, verputzt, gequaderte Eckpilaster, Mitte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 58″ N, 11° 2′ 52″ O
5 Q41397569 Alte Schule zweigeschossiger Massivbau mit steilem Satteldach, versetzte Eckquader, verputzt, Mitte 19. Jahrhundert, im Kern wohl 16. Jahrhundert Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 14″ N, 10° 56′ 27″ O
6 Q41399144 Alte Schule mehrteiliger zweigeschossiger Bau mit Walm- und Halbwalmdach, im Obergeschoss eingetiefte Brüstungsfelder, Eckerker, Heimatstil, 1913 Gesamtanlage Hirschaid Alte Schule (Hirschaid)
Hirschaid Kirchplatz 04 Alte Schule 001.jpg
49° 48′ 59″ N, 10° 59′ 22″ O
7 Q41370603 Alter Dreifrankenstein sandstein, bezeichnet 1892 Gesamtanlage Ebrach 49° 47′ 33″ N, 10° 28′ 2″ O
8 Q41370943 Altersheim zweigeschossiger Halbwalmdachbau, verputzt, mit schlichten Sandsteingliederungen, klassizistisch, um 1800 Gesamtanlage Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Aschbach, Rathausgäßchen 1, 001.jpg
49° 46′ 21″ N, 10° 33′ 43″ O
9 Q41398119 Altstadt Scheßlitz mit Vorstädten Oberend und Neumarkt scheßlitz, zu Füßen der andechs-meranischen Giechburg, ist aus zwei Siedlungskernen entstanden: dem Bereich um die Pfarrkirche (Oberend) und dem befestigten, 1230 erwähnten Meraniersitz. Die Pfarrkirche St. Kilian ist vermutlich eine der zum Bist Gesamtanlage Scheßlitz
10 Q41398140 Angerschmiede zweigeschossiger Walmdachbau, Obergeschoss Fachwerk, wohl 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Anger 16, 001.jpg
49° 58′ 37″ N, 11° 1′ 47″ O
11 Q41397778 Aufgelassen mit Kruzifix 19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 50′ 58″ N, 10° 57′ 55″ O
12 Q41393045 Aufsatz eines Bildstocks mit Kielbogen und Kreuzigungsrelief, Steinkreuz, bezeichnet mit „1592“ Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 35″ N, 10° 49′ 56″ O
13 Q41397526 Aufsatz eines Bildstocks sandstein, vierseitig, erste Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 4″ N, 10° 56′ 2″ O
14 Q41393062 Aussiedlerhof wohnhaus, zweigeschossiger Walmdachbau mit Ecklisenen aus Sandstein, Ende 18./Anfang 19. Jahrhundert Gesamtanlage Bischberg 49° 53′ 38″ N, 10° 49′ 41″ O
15 Q41398735 Backofen fachwerkbau mit Satteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 2′ 51″ N, 10° 53′ 5″ O
16 Q41397759 Bahnhof empfangsgebäude, massiver, zweigeschossiger Bau über rechteckigem Grundriss, Satteldach (vormals Krüppelwalmdach), Fassaden aus gelbem Sandstein, Stellwerksanbau Gesamtanlage Strullendorf Bahnhof Strullendorf
Bahnhof-Strullendorf- P5022774.jpg
49° 50′ 47″ N, 10° 57′ 40″ O
17 Q41370906 Bahnhof zweigeschossiges Empfangsgebäude mit Halbwalmdach, Ziegel mit Sandsteingliederungen, historistisch, 1899 Gesamtanlage Schlüsselfeld Bahnhof Schlüsselfeld
Bahnstrecke Frensdorf-Schlüsselfeld Schlüsselfeld 4.jpg
49° 45′ 32″ N, 10° 37′ 12″ O
18 Q41397156 Bahnhof empfangsgebäude, zweigeschossiger Sandsteinquaderbau, Flachsatteldach Gesamtanlage Breitengüßbach Bahnhof Breitengüßbach
Breitengüßbach-Bahnhof-02.jpg
49° 57′ 59″ N, 10° 53′ 12″ O
19 Q41392856 Balkon konsolen und Geländer Gusseisen, Bodenbretter Holz, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Buttenheim 49° 48′ 10″ N, 11° 2′ 3″ O
20 Q41370512 Bamberger Tor prunktor, Sandstein, mit Korbbogenöffnung und Kugelaufsätzen, Mitte 18. Jahrhundert wohl von Johann Jakob Michael Küchel Gesamtanlage Ebrach Bamberger Tor (Ebrach)
Ebrach, Bamberger Tor, 004.jpg
49° 50′ 53″ N, 10° 29′ 49″ O
21 Q41398440 Barockmarter nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 57″ N, 11° 1′ 9″ O
22 Q41398553 Barockmarter reich; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Scheßlitz
23 Q41398795 Bauernhof wohnhaus, eingeschossiger Halbwalmdachbau mit Fachwerk, bezeichnet „1814“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 39″ N, 10° 51′ 52″ O
24 Q41397918 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerk, bezeichnet 1804; Fachwerkstadel, Satteldach, 18. Jahrhundert; Hofhaus, massiv und verputzt, Satteldach, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf Amlingstadter Straße 12 (Wernsdorf)
Strullendorf, Wernsfeld, Amlingstadter Straße 12-001.jpg
49° 51′ 29″ N, 11° 0′ 20″ O
25 Q41398789 Bauernhof wohnhaus, eingeschossiger Satteldachbau, Fachwerk, angeblich 1769 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 40″ N, 10° 51′ 46″ O
26 Q41397931 Bauernhof wohnstallhaus, zweiteiliger und zweigeschossiger Satteldachbau, traufständig, Erdgeschoss im 19. Jahrhundert massiv erneuert, Obergeschoss Fachwerk, in Teilen um 1450 und 19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 31″ N, 11° 0′ 26″ O
27 Q41398014 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger, gielebständiger Satteldachbau, Sandstein, spätklassizistisch; Remise, Sandstein, Satteldach; Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Hallstadt Bahnhofstraße 72 (Hallstadt)
Bauernhof HS.JPG
49° 55′ 38″ N, 10° 52′ 14″ O
28 Q41398734 Bauernhof wohnstallhaus, eingeschossiger, traufständiger Satteldachbau, Fachwerk, 17./18. Jahrhundert; Fachwerkstadel, Satteldach Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 2′ 55″ N, 10° 53′ 9″ O
29 Q41397916 Bauernhof wohnstallhaus, zweigeschossiger Walmdachbau, Erdgeschoss massiv, Fachwerkobergeschoss, um 1800; Hofhaus, Obergeschoss Fachwerk, Satteldach, 18./19. Jahrhundert, Erdgeschoss verändert; Stadel und Remise, Fachwerk, Pultdach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf Amlingstadter Straße 10 (Wernsdorf)
Strullendorf, Wernsfeld, Amlingstadter Straße 10-001.jpg
49° 51′ 29″ N, 11° 0′ 21″ O
30 Q41397795 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 18″ N, 11° 0′ 1″ O
31 Q41397780 Bauernhof wohnhaus, eingeschossiger, verputzter Massivbau mit Satteldach, 1679 (dendrochronologisch datiert), Versteinerung des Erdgeschosses um 1860 Gesamtanlage Strullendorf 49° 50′ 39″ N, 10° 58′ 3″ O
32 Q41397791 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss, massives Erdgeschoss durch Ladeneinbau verändert; Fachwerkstadel, Satteldach; Remise und Holzlege, Fachwerk, Satteldach; 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf
Strullendorf, Amelungenstraße 19-001.jpg
49° 51′ 18″ N, 10° 59′ 58″ O
33 Q41397769 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger Walmdachbau, Erdgeschoss massiv, verputzt mit Fensterschürzen, Wetterdach, Obergeschoss Fachwerk, um 1800; Walmdachstadel, massiv, bezeichnet „1785“ Gesamtanlage Strullendorf 49° 50′ 55″ N, 10° 58′ 18″ O
34 Q41399173 Bauernhof zweigeschossiger Satteldachbau, Obergeschoss Fachwerk, 18. Jahrhundert, Erdgeschoss in Massivbauweise erneuert, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Hirschaid 49° 47′ 11″ N, 10° 57′ 25″ O
35 Q41398400 Bauernhof eingeschossiger Wohnstallbau mit Satteldach und Fachwerkgiebel, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Peulendorf-farmhouse44.jpg
49° 57′ 0″ N, 11° 2′ 3″ O
36 Q41398466 Bauernhof wohnteil zweigeschossiger Walmdachbau, Ecklisenen, einseitig abgeschleppt, im Kern von 1715 (dendrochronologisch datiert), überformt und bezeichnet „GH 1858“ Gesamtanlage Scheßlitz
Giech-13.JPG
49° 57′ 37″ N, 10° 59′ 51″ O
37 Q41397989 Bauernhof zweigeschossiges, giebelständiges Wohnstallhaus mit Satteldach und Sandsteingliederung, frühes 19. Jahrhundert; Nebengebäude, Satteldach, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Stegaurach 49° 51′ 7″ N, 10° 52′ 44″ O
38 Q41397819 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger Satteldachbau, Obergeschoss und Giebel Zierfachwerk, Mitte 18. Jahrhundert; Fachwerkstadel, Satteldach, 18. Jahrhundert; Remise, Erdgeschoss massiv, Satteldach, 18. Jahrhundert; Schuppen, Fachwerk, Satteldach, 18. Jahrhunde Gesamtanlage Strullendorf Magdalenenstraße 8 (Geisfeld)
Strullendorf, Geisfeld, Magdalenenstraße 8-001.jpg
49° 52′ 50″ N, 11° 0′ 44″ O
39 Q41397868 Bauernhof wohnstallhaus, eingeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, Fachwerkgiebel mit Wetterdächern, zweite Hälfte 18. Jahrhundert, Veränderungen Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 15″ N, 11° 2′ 38″ O
40 Q41397815 Bauernhof zweigeschossiger Walmdachbau mit Ecklisenen und segmentbogigen Fensterstürzen, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf Alte Dorfstraße 21 (Geisfeld)
Strullendorf, Geisfeld, Alte Dorfstraße 21-001.jpg
49° 52′ 52″ N, 11° 0′ 53″ O
41 Q41397814 Bauernhof zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss, um 1800 Gesamtanlage Strullendorf Alte Dorfstraße 19 (Geisfeld)
Strullendorf, Geisfeld, Alte Dorfstraße 19-003.jpg
49° 52′ 52″ N, 11° 0′ 52″ O
42 Q41397808 Bauernhof zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss; Fachwerkstadel, Satteldach; um 1800 Gesamtanlage Strullendorf Alte Dorfstraße 1 (Geisfeld)
Strullendorf, Geisfeld, Alte Dorfstraße 1-001.jpg
49° 52′ 54″ N, 11° 0′ 47″ O
43 Q41398798 Bauernhof wohngebäude, zweigeschossiger, giebelständiger Halbwalmdachbau, Fachwerk, angeblich 1723 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 41″ N, 10° 51′ 52″ O
44 Q41398744 Bauernhof wohnstallhaus, zweigeschossiger, giebelständiger Halbwalmdachbau, mit Fachwerk, 18. Jahrhundert; Fachwerkstadel, Satteldach, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 42″ N, 10° 51′ 46″ O
45 Q41370788 Bauernhof eingeschossiges, verputztes Wohnstallhaus mit Satteldach Gesamtanlage Pommersfelden 49° 45′ 52″ N, 10° 47′ 50″ O
46 Q41371221 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger Halbwalmdachbau, massiv und verputzt, Obergeschoss von 1823 über Erdgeschoss des 18. Jahrhunderts Gesamtanlage Walsdorf 49° 53′ 12″ N, 10° 44′ 55″ O
47 Q41397284 Bauernhof zweigeschossiges Wohnhaus mit Satteldach, massiv, gequaderte Eckpilaster und ornamentiertes Gurtband Gesamtanlage Burgebrach
Mönchsambach 26.jpg
49° 49′ 7″ N, 10° 40′ 38″ O
48 Q41399546 Bauernhof erdgeschossiger Wohnstallbau, Fachwerk mit Halbwalmdach, 1581 (Dendrochronologie datiert); Fachwerkstadel mit Satteldach und Giebelverbretterung, 18./19. Jahrhundert; Stallgebäude, Fachwerk mit Satteldach, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
49 Q41399537 Bauernhof wohnhaus, gestelzter Satteldachbau, Sandsteinquader und Fachwerkobergeschoss verputzt, Sandsteinquaderanbau erste Hälfte 19. Jahrhundert über älterem Kern; Fachwerkstadel mit Satteldach und Giebelverbretterung, 18. Jahrhundert; Hofkruzifix, 1884 Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
50 Q41398047 Bauernhof wohnhaus, massiver, eingeschossiger Satteldachbau, giebelständig; Stadel, massiver Satteldachbau; Hofeinfahrt; erste Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 51″ N, 10° 52′ 50″ O
51 Q41392916 Bauernhof wohnhaus, zweigeschossiger, giebelständiger Frackdachbau, Fachwerk, Scheunenanbau, Fachwerk, Satteldach, bezeichnet „1776“ Gesamtanlage Buttenheim 49° 49′ 51″ N, 11° 4′ 39″ O
52 Q41370640 Bauernhof mitte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 48′ 52″ N, 10° 30′ 38″ O
53 Q41397260 Bildhäuschen in Art einer kleinen Kapelle mit Satteldach, zweite Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Bildhäuschen (Dietendorf, Burgebrach)
Dietendorf Bildhäuschen (02).jpg
49° 50′ 54″ N, 10° 43′ 59″ O
54 Q41397265 Bildhäuschen massivbau mit Zeltdach, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Bildhäuschen (Failshof)
Failshof Kapelle (01).jpg
49° 49′ 53″ N, 10° 46′ 44″ O
55 Q41398513 Bildhäuschen stele aus Sandsteinquadern, spitzbogige vergitterte Bildnische, um 1900 Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 43″ N, 11° 0′ 1″ O
56 Q41397474 Bildhäuschen satteldach, Nische vergittert, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Frensdorf 49° 49′ 48″ N, 10° 52′ 5″ O
57 Q41397429 Bildhäuschen sandsteinquader mit dreistufigem Abschluss und Figurennische, Gusseisenkreuz; bezeichnet „G.B. 1818“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 47′ 5″ N, 10° 52′ 39″ O
58 Q41398936 Bildhäuschen verputzter Massivbau, Satteldach auf Rückseite abgewalmt, bezeichnet „1752“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 55′ 3″ N, 11° 2′ 56″ O
59 Q41397210 Bildhäuschen massiv, Satteldach rückseitig abgewalmt, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach 49° 50′ 46″ N, 10° 43′ 26″ O
60 Q41398090 Bildhäuschen giebelbedachung, Eisenkreuz Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 24″ N, 10° 52′ 19″ O
61 Q41398971 Bildhäuschen sandstein gemauert, Altarsockel mit Nischenaufsatz, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Litzendorf 49° 55′ 31″ N, 11° 0′ 23″ O
62 Q41397714 Bildhäuschen mit vergitterter Nische, Giebeldach und Metallkreuz, 19./20. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 56′ 2″ N, 10° 44′ 11″ O
63 Q41397252 Bildhäuschen massiv, Satteldach rückseitig abgewalmt, Ecklisenen und Rundbogenfries, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Bildhäuschen Bundesstraße 22 (Burgebrach)
Burgebrach B 22 (02).jpg
49° 49′ 47″ N, 10° 45′ 23″ O
64 Q41397275 Bildhäuschen „Peterskäppele“ vergitterte Bildnische, Satteldach Gesamtanlage Burgebrach Peterskäpelle
Mönchherrnsdorf Wegkapelle (01).jpg
49° 49′ 13″ N, 10° 39′ 53″ O
65 Q41398036 Bildhäuschen, sogenannte Reitermarter sandstein, am Sockel Relief mit Reiter, Aufsatz mit Muschelnische, darin Pietà, bezeichnet „1612“ Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 57″ N, 10° 52′ 54″ O
66 Q41399052 Bildnische sandsteinquader, Nischenaufsatz mit Segmentbogendach auf Altarsockel, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 27″ N, 10° 59′ 42″ O
67 Q41399007 Bildstock sandstein, korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit zeltförmiger Bedachung und bekrönendem Eisenkreuz, barock, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 38″ N, 10° 58′ 17″ O
68 Q41398998 Bildstock sandstein, Balustersäule mit Volutenkapitell, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogenabschluss und bekrönendem Metallkreuz, bezeichnet mit „1631“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 55′ 40″ N, 10° 56′ 29″ O
69 Q41398198 Bildstock säule mit vierseitigem Aufsatz und Rundbogengiebeln, bezeichnet „1738“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 4″ N, 11° 1′ 44″ O
70 Q41393011 Bildstock sandstein, korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogennischen und Muscheln, bekrönendes Steinkreuz, bezeichnet mit „1709“ Gesamtanlage Bischberg
Bischberg Bildstock P2RM0074.jpg
49° 54′ 34″ N, 10° 50′ 7″ O
71 Q41399026 Bildstock sandstein, zweiseitiger Aufsatz mit abgestufter Bedachung und Steinkreuz, bezeichnet mit „1860“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 24″ N, 11° 0′ 56″ O
72 Q41398457 Bildstock ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Reliefbildnischen und Muschelgiebeln, Kugelaufsatz mit Eisenkreuz, bezeichnet „H G K G, 1690“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 19″ N, 10° 58′ 58″ O
73 Q41398460 Bildstock ionische Säule mit vierseitigem Aufsatz und Muschelgiebeln, Eisenkreuz, Mitte 17. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 36″ N, 11° 0′ 9″ O
74 Q41398155 Bildstock sandsteinsäule, vierseitiger Aufsatz mit Bildnischen und Muschelgiebel, 17. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 13″ N, 11° 2′ 11″ O
75 Q41397430 Bildstock stele auf Sockel mit Engelsköpfen, vierseitiger Aufsatz mit Relief, ohne Abschluss, bezeichnet „1722“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 47′ 12″ N, 10° 52′ 55″ O
76 Q41370997 Bildstock sandstein, Altarsockel, viereckiger Schaft, zweiseitiger Aufsatz mit geschweifter Bedachung, bezeichnet „1712“ und „1833“ Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 44′ 27″ N, 10° 40′ 10″ O
77 Q41397466 Bildstock sandsteinpfeiler mit Nische und verzierten Eckpilastern, Gusseisenkreuz, bezeichnet „1872“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 47′ 39″ N, 10° 53′ 36″ O
78 Q41398449 Bildstock sandsteinsäule mit vierseitigem Aufsatz und Muschelgiebel, am Schaft bezeichnet „176“(6?) Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 10″ N, 11° 0′ 54″ O
79 Q41397306 Bildstock sandstein, ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Reliefs und halbrunden Giebelabschlüssen, bezeichnet „1730“ Gesamtanlage Burgebrach Bildstock Hartenflur (Treppendorf, Burgebrach)
Treppendorf Bildstock.jpg
49° 48′ 28″ N, 10° 43′ 57″ O
80 Q41397287 Bildstock sechskantschaft mit vierseitigem Aufsatz, Relieffelder mit Kielbogen schließend, neugotisch, 1838 Gesamtanlage Burgebrach Bildstock Bundesstraße 22 (Oberharnsbach)
Oberharnsbach B 22 (02).jpg
49° 49′ 47″ N, 10° 47′ 30″ O
81 Q41398233 Bildstock sandstein, abgefaster Viereckpfeiler, vierseitiger Aufsatz mit geschweiften Giebelabdachung, barockisierend, 1929 von Pius Schmittinger Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 32″ N, 11° 2′ 19″ O
82 Q41398997 Bildstock sandstein, toskanische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 55′ 45″ N, 10° 56′ 51″ O
83 Q41398983 Bildstock sandstein, korinthische Säule mit doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 55′ 47″ N, 10° 56′ 42″ O
84 Q41399079 Bildstock sogenannte Pestmarter, dorische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschlüssen, Ende 17. Jahrhundert; 300 m östlich des Ortes Gesamtanlage Oberhaid 49° 55′ 56″ N, 10° 49′ 35″ O
85 Q41399107 Bildstock 1703 Gesamtanlage Oberhaid 49° 56′ 8″ N, 10° 47′ 16″ O
86 Q41399100 Bildstock dorische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogennischen, bekrönendes Steinkreuz, bezeichnet „1709“ Gesamtanlage Oberhaid 49° 57′ 8″ N, 10° 44′ 12″ O
87 Q41398235 Bildstock säule, vierseitiger Aufsatz mit Reliefs und Dreiecks- bzw. Eselrückengiebel, bezeichnet „1618“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 37″ N, 11° 1′ 57″ O
88 Q41370999 Bildstock sandstein, erste Hälfte 18. Jahrhundert; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Schlüsselfeld
89 Q41398241 Bildstock sandsteinsäule mit zweiseitigem Aufsatz, Relief und Rundbogengiebel, bezeichnet „1720“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 27″ N, 11° 0′ 3″ O
90 Q41399106 Bildstock ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschlüssen, Steinkreuz, bezeichnet „1694“ Gesamtanlage Oberhaid 49° 56′ 2″ N, 10° 47′ 50″ O
91 Q41397238 Bildstock sandstein, verjüngter Rundschaft, zweiseitiger Aufsatz mit Relief, bezeichnet „1706“ Gesamtanlage Burgebrach Bildstock Kirchplatz 2 (Burgebrach)
Burgebrach Kirchplatz 2 Bildstock (02).jpg
49° 49′ 44″ N, 10° 44′ 29″ O
92 Q41237303 Bildstock um 1690/1710; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Priesendorf
93 Q41398236 Bildstock sandstein, gebauchter Schaft, vierseitiger Aufsatz mit leeren Bildnischen und Muschelgiebel, bezeichnet „1705“ und „1769“ Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Feuersmühle, Bildstock-001.jpg
49° 58′ 45″ N, 11° 1′ 52″ O
94 Q41393058 Bildstock sogenannte Metzgermarter, viereckiger Schaft, Aufsatz mit eingezogenem Rundbogenabschluss, bezeichnet mit „1565“ Gesamtanlage Bischberg 49° 53′ 21″ N, 10° 49′ 10″ O
95 Q41371090 Bildstock sandstein, am Schaft Jesus an der Martersäule, vierseitiger Aufsatz mit Spitzdach, Kugel und erzbischöflichem Kreuz, bezeichnet „1743“ Gesamtanlage Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Rambach, Bildstock, D-4-71-220-80, 001.jpg
49° 45′ 37″ N, 10° 36′ 30″ O
96 Q41398084 Bildstock sandstein, ionischer Säulenschaft mit vierseitigem Aufsatz und leeren Bildnischen mit Muschelabschluss, barock, um 1690 Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 59″ N, 10° 52′ 54″ O
97 Q41398725 Bildstock sandstein, Vierkantschaft, Nischenaufsatz mit halbrunder Verdachung, bezeichnet „1856“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 5″ N, 10° 52′ 54″ O
98 Q41398718 Bildstock sandstein, korinthische Säule, zweiseitiger Aufsatz mit gebrochenem Giebel und bekrönendem Steinkreuz, bezeichnet „1700“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 1′ 18″ N, 10° 52′ 34″ O
99 Q41398533 Bildstock sandsteinsäule mit Aufsatz und Steinkreuz, bezeichnet „1734“ Gesamtanlage Scheßlitz
Wuergau Kreuz 01.jpg
49° 58′ 46″ N, 11° 4′ 4″ O
100 Q41370580 Bildstock sandstein, viereckiger Schaft mit barockisierendem Bildaufsatz, am Altarsockel bezeichnet 1905 Gesamtanlage Ebrach 49° 49′ 39″ N, 10° 29′ 2″ O
101 Q41398089 Bildstock sandstein, korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Giebelabschluss und bekrönendem Eisenkreuz, frühbarock; renoviert 1933 Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 58″ N, 10° 52′ 40″ O
102 Q41398153 Bildstock abgefaster Vierkantschaft, vierseitiger Aufsatz mit Bildtafeln und Muschelgiebel, Eisenkreuz, bezeichnet „1712 ren. 1872“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 29″ N, 11° 1′ 36″ O
103 Q41398088 Bildstock sandstein, glatter Schaft, vierseitiger Aufsatz, Abdachung mit Giebelchen, bezeichnet „1774“ Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 52″ N, 10° 52′ 41″ O
104 Q41398716 Bildstock sandstein, ionische Säule, zweiseitiger Aufsatz mit geschweifter Verdachung, bezeichnet „1766“; neben Haus Nummer 10 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 4′ 1″ N, 10° 52′ 7″ O
105 Q41398081 Bildstock sandstein, Rundschaft, vierseitiger Aufsatz mit halbrunder Giebelbedachung und Steinkreuz, 18. Jahrhundert, 1939 renoviert; Hochwasserdamm Am Gründleinsbach Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 55″ N, 10° 52′ 12″ O
106 Q41370622 Bildstock sandstein, Reliefdarstellung der Pietá, neugotisch, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 52′ 24″ N, 10° 32′ 11″ O
107 Q41398024 Bildstock sandstein, Sockel mit Müllerzeichen, ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, bezeichnet „1693“ Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 19″ N, 10° 52′ 28″ O
108 Q41398603 Bildstock sandstein, glatter Rundschaft mit ionischem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit geschweifter Giebelbedachung und bekrönendem Eisenkreuz, 1767 Gesamtanlage Reckendorf
109 Q41397183 Bildstock sandstein, viereckiger Schaft, Nischenaufsatz mit Spitzbogenabschluss, neugotisch, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Breitengüßbach 49° 58′ 53″ N, 10° 56′ 52″ O
110 Q41397998 Bildstock sandstein, ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, barock, bezeichnet „1698“; am nördlichen Ortsausgang an der Straße nach Breitengüßbach Gesamtanlage Hallstadt 49° 56′ 9″ N, 10° 52′ 57″ O
111 Q41398714 Bildstock sandstein, gemauerter Sockel, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogengiebeln, bezeichnet „1714“(?) Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 2′ 1″ N, 10° 52′ 45″ O
112 Q41398674 Bildstock sandstein, glatter Rundschaft, Aufsatz mit Segmentbogenverdachung und Madonnenfigur, bezeichnet „1666“; Sandsteinkruzifix, 1876 (Corpus 1972 erneuert) Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 4′ 47″ N, 10° 52′ 1″ O
113 Q41398624 Bildstock sandstein, korinthische Säule, 15. Jahrhundert, Blechaufsatz modern Gesamtanlage Rattelsdorf
Marter-Rattelsdorf-8033621.jpg
50° 1′ 4″ N, 10° 53′ 52″ O
114 Q41370577 Bildstock sandstein, viereckiger Schaft, neubarocker Aufsatz mit bekrönendem Steinkreuz, neubarock, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 49′ 35″ N, 10° 29′ 5″ O
115 Q41398099 Bildstock rundschaft, vierseitiger Aufsatz mit Schneckenspiralen und überhöhtem Muschelabschluss, zweifaches Eisenkreuz, 1650, erneuert 1968, Bronzerelief modern; an der Einmündung der Dammstraße in die Hirtenstraße Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 50″ N, 10° 51′ 29″ O
116 Q41370483 Bildstock mit Darstellung der Heiligen Dreifaltigkeit, bezeichnet „1820“ Gesamtanlage Ebrach 49° 49′ 33″ N, 10° 29′ 8″ O
117 Q41397387 Bildstock sandstein, korinthische Säule, zweiseitiger Aufsatz mit Rundbogenabschluss, 1722 Gesamtanlage Burgwindheim Aschbacher Straße, Bildstock (Burgwindheim)
Burgwindheim, Ascxhbacher Straße, Bildstock, D-4-71-122-28, 001.jpg
49° 49′ 37″ N, 10° 35′ 54″ O
118 Q41398489 Bildstock sandsteinsäule mit vier Puttenköpfen, vierseitiger Aufsatz mit Reliefdarstellung in Muschelnischen, Steinkreuz, spätes 17. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 44″ N, 11° 4′ 24″ O
119 Q41397388 Bildstock sandstein, Sockel 18. Jahrhundert, Aufsatz modern Gesamtanlage Burgwindheim D-4-71-122-29, Bildstock (Burgwindheim)
Burgwindheim, Siedlungsstraße, Bildstock, D-4-71-122-29, 001.jpg
49° 49′ 43″ N, 10° 35′ 34″ O
120 Q41398469 Bildstock glatte Sandsteinsäule, Aufsatz mit Rundbogenabschluss, eisernes Doppelkreuz, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 17″ N, 10° 59′ 35″ O
121 Q41371087 Bildstock sandstein, gemauerter Altarsockel, ionische Säule, zweiseitiger Aufsatz mit abschließendem gedrehtem Steinkreuz, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 48″ N, 10° 35′ 51″ O
122 Q41395502 Bildstock sandstein, Schaft viereckig und abgefast, zweiseitiger reliefierter Aufsatz mit Kreuz, spätgotisch, wohl Mitte 16. Jahrhundert Gesamtanlage Pettstadt 49° 49′ 54″ N, 10° 55′ 31″ O
123 Q41398468 Bildstock ionisierende Säule und vierseitiger Aufsatz mit Muschelgiebeln, Eisenkreuz, im Sockel bezeichnet „1865“, „1935“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 30″ N, 10° 59′ 51″ O
124 Q41370486 Bildstock sandstein, Sockel mit Marmortafel, darauf Inschrift, viereckiger Schaft, zweiseitiger Aufsatz mit Kreuzigungsgruppe und gebogenem Dach, neugotisch, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 49′ 27″ N, 10° 29′ 16″ O
125 Q41370521 Bildstock sandstein, zweiseitiger Aufsatz mit Fialen, spätgotisch, 15. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach
Ebrach, BA - Marktpl - Bildstock, Kloster.JPG
49° 50′ 52″ N, 10° 29′ 40″ O
126 Q41398802 Bildstock sandstein, kanellierte, toskanische Säule, zweiseitiger Aufsatz mit Bogenabschluss, um 1700/10 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 5′ 17″ N, 10° 52′ 25″ O
127 Q41398504 Bildstock toskanische Sandsteinsäule mit vier Wappen, vierseitiger Aufsatz mit Reliefbildern, Pyramidendach und Kugel, bezeichnet „1578“ Gesamtanlage Scheßlitz
Weichenwasserlos-16.JPG
50° 0′ 52″ N, 11° 4′ 40″ O
128 Q41398102 Bildstock schaft und vierseitiger Aufsatz mit kielbogenförmiger Bedachung, gotisch, bezeichnet „1510“; beim Weiher Gesamtanlage Hallstadt
Hallstadt-Bildstock-P5284999.jpg
49° 55′ 53″ N, 10° 51′ 17″ O
129 Q41398809 Bildstock bildstock, Sandstein, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogenabschluss, bekrönende Steinkugel mit Steinkreuz, wohl 17. Jahrhundert, bezeichnet „1830“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 43″ N, 10° 52′ 24″ O
130 Q41398104 Bildstock sandstein, ionische Säule, Aufsatz mit Muschelabschluss, bezeichnet „1699“. Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 59″ N, 10° 51′ 54″ O
131 Q41398825 Bildstock bezeichnet 1715 Gesamtanlage Rattelsdorf
132 Q41398494 Bildstock rundschaft, zweiseitiger geschweifter Aufsatz geschweift mit leeren Bildnischen, bezeichnet „1701“ Gesamtanlage Scheßlitz 50° 1′ 0″ N, 11° 4′ 2″ O
133 Q41371083 Bildstock sandstein, 16./17. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Rambach, Bildstock, D-4-71-220-124, 001.jpg
49° 45′ 44″ N, 10° 36′ 10″ O
134 Q41398201 Bildstock säule mit Kapitell vierseitigem Aufsatz mit Hochreliefs und Rundgiebeln, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 15″ N, 11° 1′ 33″ O
135 Q41397898 Bildstock rundschaft, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, 16. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 33″ N, 10° 59′ 58″ O
136 Q41397895 Bildstock sandstein, glatter, leicht gebauchter Schaft, auf Kapitell mit Kämpferaufsatz zweifaches Eisenkreuz, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 43″ N, 10° 59′ 53″ O
137 Q41397885 Bildstock sogenannte Pestmarter, Sandstein, ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, zweifaches Eisenkreuz, barock, bezeichnet „1689“ Gesamtanlage Strullendorf
Mistendorf-Bildstock-P7241653-PS.jpg
49° 52′ 8″ N, 11° 3′ 2″ O
138 Q41397623 Bildstock sandsteinpfeiler mit Nischenaufsatz, halbrunde Bedachung, um 1900 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 46″ N, 10° 59′ 26″ O
139 Q41399199 Bildstock sandstein, dorische Säule mit rechteckigem Aufsatz, bezeichnet „1718“; vor der Kirche Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 52′ 32″ N, 11° 8′ 14″ O
140 Q41370730 Bildstock sandstein, kurzer, glatter Schaft, vierseitiger Aufsatz mit halbrundem Abschluss und bekrönendem Eisenkreuz, bezeichnet „1840“ und „1958“ Gesamtanlage Pommersfelden 49° 47′ 59″ N, 10° 50′ 17″ O
141 Q41397929 Bildstock mit Kreuz, um 1800 Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 41″ N, 11° 0′ 19″ O
142 Q41397649 Bildstock sandstein, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss und bekrönendem Gusseisenkreuz, Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Zapfendorf 49° 59′ 21″ N, 10° 56′ 57″ O
143 Q41397904 Bildstock sogenannte Weiße Marter, Sandstein, Sockel und Schaft viereckig mit vierseitigem Aufsatz, 16. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 4″ N, 10° 59′ 34″ O
144 Q41399209 Bildstock sandstein, vierseitiger Aufsatz mit Fialen, spätgotisch Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
Heiligenstadt in Oberfranken Schloss Greifenstein 010.JPG
49° 52′ 31″ N, 11° 10′ 35″ O
145 Q41397617 Bildstock sandstein, toskanische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss und bekrönendem Steinkreuz, bezeichnet mit „1697“, „1707“, „1867“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 45″ N, 10° 59′ 22″ O
146 Q41235756 Bildstock sandstein, toskanische Säule, vierseitiger Aufsatz mit leeren Bildfeldern, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Wattendorf
147 Q41397776 Bildstock runder Schaft, Aufsatz mit Bildnischen und Muschelabschlüssen, bezeichnet „1677“ Gesamtanlage Strullendorf 49° 50′ 53″ N, 10° 57′ 47″ O
148 Q41398365 Bildstock sandstein, korinthische Säule, Aufsatz mit leeren Bildnischen und Rundbogenabschluss, frühbarock, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 6″ N, 11° 0′ 48″ O
149 Q41398355 Bildstock ionische Säule mit vierseitigem Aufsatz mit Rundbogengiebeln, bezeichnet „AS+BS“, „HA BH“ und „1767“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 59″ N, 11° 3′ 4″ O
150 Q41398352 Bildstock sandsteinpfeiler in neuromanischen Formen mit aufgesetztem Kruzifix in Gusseisen, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 59″ N, 11° 3′ 4″ O
151 Q41398340 Bildstock gewundene ionische Säule mit vierseitigem Aufsatz und Rundbogengiebeln, Kugelaufsatz, bezeichnet „1602“ Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 1″ N, 11° 3′ 31″ O
152 Q41397616 Bildstock sandsteinpfeiler mit Nischenaufsatz, halbrunde Bedachung, Ende 19. Jahrhundert Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 45″ N, 10° 59′ 12″ O
153 Q41397800 Bildstock säulenschaft achteckig, vierseitiger Aufsatz mit Bildnischen möglicherweise jünger, barock Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 23″ N, 11° 0′ 11″ O
154 Q41398286 Bildstock sandstein, ionische Säule mit Wappenkartusche, ein halbes Mühlrad und Mühlbille zeigend, vierseitiger Aufsatz mit Bildnischen und Muschelgiebeln, Steinkreuz, bezeichnet „1694“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 17″ N, 11° 2′ 47″ O
155 Q41397657 Bildstock sandstein, mit Feldaltar und bekrönendem Gusseisenkreuz Gesamtanlage Zapfendorf 49° 59′ 21″ N, 10° 56′ 40″ O
156 Q41397732 Bildstock sandstein, leicht gebauchte, ionische Säule mit Inschrift, Aufsatz mit bekrönendem Steinkreuz, barock, bez. 1702 Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 28″ N, 10° 46′ 19″ O
157 Q41398965 Bildstock ionische Sandsteinsäule mit vierseitigem Aufsatz und Muschelgiebeln, Eisenkreuz, bezeichnet „1703“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 36″ N, 11° 0′ 15″ O
158 Q41397520 Bildstock viereckiger Schaft mit Nischenaufsatz und Eisenkreuz, wohl zweite Hälfte 19. Jahrhundert, zugehörig Pflanzung von zwei Linden Gesamtanlage Gundelsheim 49° 56′ 5″ N, 10° 55′ 6″ O
159 Q41398964 Bildstock vierkantstele, zum Teil erneuert, vierseitiger Aufsatz mit Reliefdarstellungen und Zeltdach, Steinkreuz, bezeichnet „1350“ und „1616“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 39″ N, 11° 0′ 18″ O
160 Q41398966 Bildstock ionische Säule mit vierseitigem Aufsatz, Eisenkreuz, bezeichnet „1742“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 36″ N, 11° 0′ 15″ O
161 Q41237327 Bildstock sandstein, Vierkantschaft, Aufsatz mit Reliefdarstellung und Schweifdach bezeichnet „JHG 1841“ Gesamtanlage Stadelhofen 49° 59′ 26″ N, 11° 13′ 32″ O
162 Q41235736 Bildstock korinthische Säule mit Pflanzenornamenten, vierseitiger Aufsatz mit Reliefdarstellungen in Rundbogennischen, Steinkreuz, bezeichnet „1724“ Gesamtanlage Wattendorf 50° 1′ 57″ N, 11° 7′ 17″ O
163 Q41235769 Bildstock sandstein, vierseitiger Aufsatz mit Dreifaltigkeit, um 1730 von Johann Georg Burckhart, Säulenschaft wohl erneuert Gesamtanlage Wattendorf 50° 1′ 56″ N, 11° 9′ 10″ O
164 Q41397704 Bildstock sog. Messingener Herrgott, Sandstein, Schaft viereckig, Aufsatz mit Pietà-Relief und bekrönendem Steinkreuz, wohl 18. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 20″ N, 10° 42′ 52″ O
165 Q41398943 Bildstock ionische Sandsteinsäule mit Doppelkapitell, vierseitiger Aufsatz mit drei Bildtafeln und Muschelgiebel, bezeichnet „1702“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 58″ N, 11° 2′ 50″ O
166 Q41399032 Bildstock sandstein, ionische Säule mit verjüngendem Schaft und doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss und bekrönendem Eisenkreuz, barock, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 57′ 18″ N, 10° 56′ 33″ O
167 Q41397524 Bildstock rechteckiger Schaft mit Nischenaufsatz, Spitzbogen und Steinkreuz, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Gundelsheim 49° 56′ 7″ N, 10° 55′ 36″ O
168 Q41398265 Bildstock sandsteinsäule, vierseitiger Aufsatz mit leeren Bildnischen und Muschelgiebel, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 11″ N, 11° 2′ 51″ O
169 Q41397659 Bildstock sandstein, viereckiger Schaft, bekrönendes Gusseisenkreuz, bezeichnet mit „1876“ Gesamtanlage Zapfendorf 49° 59′ 19″ N, 10° 56′ 27″ O
170 Q41398937 Bildstock ionische Säule auf Sockel, vierseitiger Aufsatz mit Bildtafeln und Muschelgiebeln, eisernes Doppelkreuz, bezeichnet „1686“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 55′ 3″ N, 11° 2′ 51″ O
171 Q41398938 Bildstock ionische Sandsteinsäule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelgiebeln, eisernes Doppelkreuz, bezeichnet „1675“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 59″ N, 11° 2′ 42″ O
172 Q41237361 Bildstock sandsteinsäule mit ionischem Kapitell, Aufsatz mit reliefierten Bildnischen und Muschelabschluss, Eisenkreuz, barock, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Stadelhofen 49° 59′ 43″ N, 11° 13′ 6″ O
173 Q41237364 Bildstock sandstein, gebauchter Schaft, Aufsatz mit reliefierten Bildnischen und Kugelaufsatz, eisernes Doppelkreuz, frühbarock, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Stadelhofen 49° 59′ 46″ N, 11° 12′ 59″ O
174 Q41237365 Bildstock sandsteinsäule mit Volutenkapitell, Aufsatz mit Muschelabschluss und Kugel, Eisenkreuz, spätbarock, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Stadelhofen 49° 59′ 49″ N, 11° 12′ 50″ O
175 Q41397591 Bildstock sandstein, korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit halbrunden Giebelabschlüssen und bekrönendem Steinkreuz, bezeichnet mit „1724“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 57″ N, 10° 58′ 24″ O
176 Q41398360 Bildstock komposit-Säule, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogengiebeln, Steinkreuz, frühes 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 30″ N, 11° 3′ 10″ O
177 Q41392920 Bildstock sandstein, ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, bezeichnet „1696“ Gesamtanlage Buttenheim 49° 50′ 4″ N, 11° 4′ 36″ O
178 Q41397534 Bildstock sandstein, Fragment aus Sockel und vierseitigem Aufsatz, bezeichnet mit „1741“ Gesamtanlage Zapfendorf
Zapfendorf-Marter-6298686.jpg
50° 1′ 3″ N, 10° 55′ 59″ O
179 Q41399112 Bildstock sandstein, ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss und zweifachem Eisenkreuz, barock, bezeichnet „1723“ Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 25″ N, 10° 57′ 19″ O
180 Q41398417 Bildstock korinthische Sandsteinsäule mit Weinranken, vierseitiger Aufsatz mit Reliefdarstellung und Muschelgiebel, Ende 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 44″ N, 11° 1′ 27″ O
181 Q41398415 Bildstock ionische Sandsteinsäule, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogengiebeln, Eisenkreuz, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 44″ N, 11° 1′ 27″ O
182 Q41399036 Bildstock sandstein, ionische Säule mit doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, barock, 1694, aus vorhandenen Resten wiedererrichtet Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 57′ 46″ N, 10° 56′ 9″ O
183 Q41397539 Bildstock sandstein, gebauchter, vierkantiger Schaft, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss und bekrönendem Steinkreuz, um 1720/30 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 22″ N, 10° 55′ 24″ O
184 Q41399041 Bildstock sandstein, toskanische Säule, vierseitiger Aufsatz mit vergitterter Bildnische und Giebelabschluss, bezeichnet mit „1653“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 55′ 39″ N, 10° 58′ 36″ O
185 Q41397538 Bildstock sandstein, korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Bogengiebeln, 1741 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 3″ N, 10° 56′ 27″ O
186 Q41398131 Bildstock komposit-Sandsteinsäule, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogengiebeln, bezeichnet „1726“ Gesamtanlage Scheßlitz
187 Q41399053 Bildstock sandstein, kurze, ionische Säule mit doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf
Weichendorf Bildstock 1288.jpg
49° 56′ 15″ N, 10° 57′ 17″ O
188 Q41398867 Bildstock sandsteinsäule, vierseitiger Aufsatz mit verwitterten Reliefnischen, Eisenkruzifix, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 6″ N, 11° 9′ 8″ O
189 Q41399057 Bildstock sandstein, ionische Säule mit doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss und bekrönendem Eisenkreuz, barock, 17. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf
Weichendorf Bildstock 1292.jpg
49° 56′ 26″ N, 10° 56′ 55″ O
190 Q41399061 Bildstock sogenannte Mühlmarter, Sandstein, um 1700 Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 45″ N, 10° 58′ 22″ O
191 Q41399108 Bildstock sandstein gemauert, Nischenaufsatz mit Giebelbedachung, Ende 18./Anfang 19. Jahrhundert Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 25″ N, 10° 57′ 11″ O
192 Q41399045 Bildstock sandstein, ionische Säule mit kanelliertem Schaft und doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, bezeichnet mit „1691“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 57′ 7″ N, 10° 57′ 19″ O
193 Q41397540 Bildstock sandstein, Fragment aus Sockel und vierseitigem Aufsatz, um 1740 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 7″ N, 10° 56′ 37″ O
194 Q41399149 Bildstock gebauchter runder Schaft mit vierseitigem Aufsatz, leeren Bildnischen und Giebenbedachungen, bezeichnet „1661“ Gesamtanlage Hirschaid 49° 49′ 2″ N, 10° 58′ 52″ O
195 Q41397544 Bildstock sandstein, korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss und bekrönendem Steinkreuz, 1733 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 24″ N, 10° 56′ 23″ O
196 Q41399171 Bildstock sandstein, Schaft viereckig, vierseitiger Aufsatz mit Giebelbedachung und bekrönendem Eisenkreuz, neugotisch; bezeichnet „1881“ Gesamtanlage Hirschaid
Hirschhaid-Rothensand-Bildstock-PC110038.jpg
49° 47′ 4″ N, 10° 57′ 56″ O
197 Q41398863 Bildstock gebauchte Sandsteinsäule erneuert, Aufsatz mit Muschelgiebeln, 17. Jahrhundert, Eisenkreuz Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 41″ N, 11° 9′ 35″ O
198 Q41399035 Bildstock sandstein, ionische Säule mit doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit erzbischöflichem Doppelkreuz und Muschelabschluss, Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 57′ 45″ N, 10° 56′ 9″ O
199 Q41397762 Bildstock aufsatz, Sandstein, mit Kreuzigungsgruppe, 15. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 50′ 47″ N, 10° 56′ 43″ O
200 Q41397565 Bildstock sandstein, ionische Säule mit doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, bezeichnet mit „1674“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 40″ N, 10° 58′ 37″ O
201 Q41398378 Bildstock stele mit vergittertem Bildhäuschen, bezeichnet „1868“ Gesamtanlage Scheßlitz
Linden vor Neudorf.jpg
49° 56′ 37″ N, 11° 4′ 55″ O
202 Q41398397 Bildstock gewundene korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Rundbogengiebeln, Steinkreuz, bezeichnet „1724 HGB“ Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 33″ N, 11° 2′ 14″ O
203 Q41397528 Bildstock sandstein, korinthische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Bogengiebeln und bekrönendem Steinkreuz, erstes Viertel 18. Jahrhundert Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 8″ N, 10° 56′ 0″ O
204 Q41399151 Bildstock ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit Bildtafeln und Muschelabschlüssen, Eisenkreuz, bezeichnet „1683“ Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 42″ N, 10° 59′ 50″ O
205 Q41399162 Bildstock dorische Säule, vierseitiger Aufsatz mit leeren Bildnischen und Giebelabdachung, Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Hirschaid 49° 49′ 22″ N, 10° 59′ 6″ O
206 Q41399163 Bildstock sandstein, gebauchter Säulenschaft, vierseitiger Aufsatz mit Giebelabdachung, davor aufgestellter Kreuzstein, Sandsteinplatte (Kreuzstein), Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 26″ N, 11° 0′ 9″ O
207 Q41399165 Bildstock sandstein, korinthische Säule, Aufsatz mit Muschelabschluss und zweifachem, schmiedeeisernem Kreuz, barock, bezeichnet „1740“ Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 24″ N, 10° 57′ 51″ O
208 Q41399051 Bildstock sandstein, verjüngender Schaft mit Volutenkapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, Ende 17. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 26″ N, 10° 59′ 37″ O
209 Q41395494 Bildstock „Lieb Herrgöttla“ sandstein, Balustersockel, Nischenaufsatz mit Kreuzschlepper-Relief darin, Satteldach, bezeichnet mit „1727“ Gesamtanlage Pettstadt 49° 49′ 46″ N, 10° 56′ 2″ O
210 Q41397178 Bildstock St. Nepomuk sandstein, halbrunde Muschelhinterfangung, 18. Jahrhundert, halbrunde Blechverdachung modern Gesamtanlage Breitengüßbach
Breitengüßbach-6167420.jpg
49° 58′ 17″ N, 10° 53′ 7″ O
211 Q41398429 Bildstock Vierzehn Nothelfer sandsteinsäule mit Weinranken, vierseitiger Aufsatz mit Reliefs und Rundbogengiebeln, bezeichnet „1753“ Gesamtanlage Scheßlitz Bildstock Vierzehn Nothelfer (Roschlaub)
Roschlaub-06.JPG
50° 1′ 8″ N, 11° 1′ 16″ O
212 Q41399013 Bildstock, sogenannte Dreifaltigkeitsmarter sandstein, toskanische Säule mit zweiseitigem, volutenförmigem Aufsatz, bezeichnet mit „1754“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 43″ N, 10° 58′ 36″ O
213 Q41237304 Bildstock, sogenannte Dreifaltigkeitsmarter rundschaft mit vierseitigem Aufsatz und drei Blechbildtafeln, bekrönendes zweifaches Eisenkreuz, um 1800 Gesamtanlage Priesendorf 49° 54′ 14″ N, 10° 42′ 52″ O
214 Q41398091 Bildstock, sogenannte Eisenbahnmarter ionische Säule, vierseitiger Aufsatz mit rundbogiger Giebelbedachung, neubarock, bezeichnet „1907“ Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 53″ N, 10° 53′ 31″ O
215 Q41235747 Bildstock, sogenannte Eiserne Hand vierkantschaft, Aufsatz mit leeren Bildnischen und Blechbekrönung, bezeichnet „1894“ Gesamtanlage Wattendorf 50° 2′ 27″ N, 11° 7′ 48″ O
216 Q41398100 Bildstock, sogenannte Hacho-Marter rundschaft und vierseitiger Aufsatz mit flachen Giebelbedachungen, zweite Hälfte 16. Jahrhundert, bezeichnet „1828“, „1946“ und „1973“; Mönchsholzweg, in ehemaligen Weinberg jenseits des Mains Gesamtanlage Hallstadt 49° 56′ 12″ N, 10° 51′ 24″ O
217 Q41397479 Bildstock, sogenannte Hans-Kaspers-Marter sandstein, glatter, sich nach oben verjüngernder Rundschaft, bezeichnet „1739“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 48′ 15″ N, 10° 53′ 50″ O
218 Q41398896 Bildstock, sogenannte Laurenzi-Marter sandstein, viereckig, Aufsatz mit Bildnische und Giebelbedachung, bekrönendes Steinkreuz, bezeichnet „1859“ Gesamtanlage Lauter
D-4-71-152-18 Laurenzimarter.jpg
49° 58′ 23″ N, 10° 47′ 20″ O
219 Q41397257 Bildstock, sogenannte Luthermarter sandstein, achteckiger Schaft mit den Umrissen einer menschlichen Figur, vierseitiger Aufsatz mit Reliefdarstellungen und Walmdach, bezeichnet „1512“ Gesamtanlage Burgebrach Bildstock Ampferbacher Straße/Festplatzweg (Burgebrach)
Burgebrach Ampferbacher Straße Festplatzweg (01).jpg
49° 49′ 48″ N, 10° 44′ 33″ O
220 Q41399014 Bildstock, sogenannte Mühlmarter sandstein, glatte, ionische Säule mit doppeltem Kapitell, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, Steinkugel und Eisenkreuz, bezeichnet mit „1692“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 29″ N, 10° 58′ 34″ O
221 Q41393048 Bildstock, sogenannte Pest-Marter ionische Säule, vierseitiger Aufsatz und gestufter Bedachung, frühbarock, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Bischberg
Bischberg Bildstock P2RM0077.jpg
49° 54′ 36″ N, 10° 50′ 1″ O
222 Q41397597 Bildstock, sogenannte Pfründner Marter sandstein, korinthische Säule mit gewundenem Schaft, vierseitiger Aufsatz mit Muschelabschluss, bezeichnet mit „1711“ Gesamtanlage Zapfendorf
Oberleiterbach-Bildstock-1012153.jpg
50° 1′ 58″ N, 10° 58′ 17″ O
223 Q41398109 Bildstock, sogenannte Ritzmann-Marter viereckiger gemauerter Schaft mit vierseitigem Aufsatz, drei Rundbogennischen, blechernes Prankenkreuz, bezeichnet „1856“ Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 37″ N, 10° 50′ 43″ O
224 Q41370593 Bildstock, sogenannte Vier-Evangelisten-Marter sandstein, viereckiger, kannelierter Schaft, vierseitiger Aufsatz mit ausladendem Baldachin und abgestumpftem Obelisken, Ende 19. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 11″ N, 10° 29′ 13″ O
225 Q41393072 Bildstock, sogenannte Waisenmarter vierseitiger Aufsatz mit ausladendem Stufendach und Steinkreuz, 1727 Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 56″ N, 10° 48′ 52″ O
226 Q41404647 Bildstock, sogenanntes Oberjägermeister-Marter geisfeld; Säule mit zweiseitigem Aufsatz und Relieffeldern, Rokoko, bezeichnet „1770“ Gesamtanlage Geisfeld 49° 53′ 26″ N, 10° 57′ 57″ O
227 Q41398711 Bildstocksockel mit Engelsköpfen, um 1700 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 2′ 7″ N, 10° 52′ 46″ O
228 Q41371238 Brauerei Bayer zweigeschossiger Satteldachbau, massiv und verputzt, erste Hälfte 18. Jahrhundert, verändert und erweitert Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Lisberg 49° 52′ 58″ N, 10° 43′ 46″ O
229 Q41397915 Brauerei Sauer zweiteiliger, zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, um 1800 Gesamtanlage Strullendorf Sutte 5 (Roßdorf am Forst)
Rossdorf Brauerei Sauer.JPG
49° 52′ 4″ N, 10° 59′ 49″ O
230 Q41398190 Brauerei und Gasthof Drei Kronen langgestrecktes Doppelhaus, zweigeschossige Traufseitbauten mit korbbogiger Tordurchfahrt, Rokokoausleger, 1747 Gesamtanlage Scheßlitz Brauerei & Gasthof Drei Kronen (Scheßlitz)
Scheßlitz Brauerei und Gasthof Drei Kronen 001.JPG
49° 58′ 36″ N, 11° 2′ 1″ O
231 Q41397282 Brauerei Zehendner zweigeschossiger Walmdachbau mit ionischen Eckpilastern, Gurtgesims und Fensterrahmen, aufgeputzte Brüstungsfelder, bezeichnet „1819“ Gesamtanlage Burgebrach Mönchsambach 18
Mönchsambach Mönchsambach 18 (01).jpg
49° 49′ 8″ N, 10° 40′ 40″ O
232 Q41397207 Brauereigasthof Herrmann massiver, zweigeschossiger Walmdachbau, Freitreppe, um 1800, stark modernisiert Gesamtanlage Burgebrach Brückenstraße 3 (Burgebrach)
Ampferbach Brückenstraße 3 (01).jpg
49° 50′ 44″ N, 10° 43′ 52″ O
233 Q41397393 Brauereigasthof Ibel zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, 18./Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgwindheim
Burgwindheim, Kappel 1, 001.jpg
49° 49′ 28″ N, 10° 36′ 52″ O
234 Q41397813 Brauereigasthof Krug zweigeschossiger Walmdachbau auf hohem Kellergeschoss, Erdgeschoss mit Ecklisenen und segmentbogigen Fenstern, erste Hälfte 19. Jahrhundert, Fachwerkobergeschoss, bezeichnet „1778“, Dach verändert; Fachwerkstadel, Satteldach, 18. Jahrhundert; R Gesamtanlage Strullendorf Alte Dorfstraße 11 (Geisfeld)
Strullendorf, Geisfeld, Alte Dorfstraße 11-001.jpg
49° 52′ 53″ N, 11° 0′ 50″ O
235 Q41397232 Brauereigasthof Schwan dreigeschossiger Walmdachbau mit abgeschrägter und geschossweise vorkragender Gebäudeecke an der Hauptstraße, Einmündung Marktstraße, expressionistisch, 1928 von Hanns Veit Gesamtanlage Burgebrach Brauerei Schwan (Burgebrach)
Burgebrach Hauptstraße 16 (03).jpg
49° 49′ 41″ N, 10° 44′ 28″ O
236 Q41398026 Brücke einjochige, korbbogige Sandsteinquaderbrücke mit geschwungener Brüstungsabdeckung, um 1880; nördlich des Ortes über den Leitenbach Gesamtanlage Hallstadt 49° 56′ 19″ N, 10° 53′ 2″ O
237 Q41397295 Brücke sandstein, Anfang 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Brücke Grundwiesengraben (Oberköst)
Oberköst Brücke (01).jpg
49° 46′ 54″ N, 10° 45′ 20″ O
238 Q41398852 Brücke einjochige, korbbogige Sandsteinquaderbrücke, um 1880 Gesamtanlage Kemmern 49° 57′ 25″ N, 10° 53′ 8″ O
239 Q41370835 Brühlmühle massiver, zweigeschossiger Satteldachbau, verputzt, im Kern 17. Jahrhundert, 1871 umgebaut Gesamtanlage Schlüsselfeld Am Brühl 2 (Schlüsselfeld)
Schlüsselfeld, Am Brühl 2, 001.jpg
49° 45′ 20″ N, 10° 37′ 3″ O
240 Q41398890 Deusdorfer Mühle zweigeschossig, mit Mezzanin und flachem Satteldach, massiv und verputzt, bezeichnet „1839“ Gesamtanlage Lauter 49° 58′ 45″ N, 10° 46′ 26″ O
241 Q41398439 Dorfkreuz mit drei Assistenzfiguren holz gefasst, zweite Hälfte 19. Jahrhundert; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Scheßlitz
242 Q41397233 Drei Kellerhäuser eingeschossig, mit Fachwerk, verputzt, mittlerer und südlicher Bau mit Eckquaderung, Walmdächer, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach 49° 49′ 21″ N, 10° 44′ 12″ O
243 Q41398411 Dreiseithof stall- und Scheunenflügel, Fachwerkbau mit weit vorkragendem Obergeschoss, Walmdach, bezeichnet „1733“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 56′ 57″ N, 11° 2′ 16″ O
244 Q41398801 Dreiseithof wohnstallhaus, eingeschossiges Halbwalmdachhaus, massiv und verputzt, stichbogige Tür- und Fenstergewände, bezeichnet „1861“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 40″ N, 10° 51′ 56″ O
245 Q41398974 Dreiseithof wohnstallhaus, zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, massiv und verputzt Gesamtanlage Litzendorf
Tiefenellern P4164185 6 7N.jpg
49° 55′ 6″ N, 11° 4′ 25″ O
246 Q41398137 Dreiseithof wohnbau, zweigeschossiger Satteldachbau, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 35″ N, 11° 1′ 47″ O
247 Q41397254 Dreiseithof wohnhaus, zweigeschossiger Satteldachbau mit Ecklisenen, Geschossgesims und profilierten Tür- und Fenstergewände mit Segmentbögen, Ende 19. Jahrhundert; angebaute Remise, eingeschossiger Satteldachbau, bezeichnet „1835“ Gesamtanlage Burgebrach Würzburger Straße 3 (Burgebrach)
Burgebrach, Würzburger Straße 3, 001.jpg
49° 49′ 40″ N, 10° 44′ 20″ O
248 Q41397433 Dreiseithof, ehemaliger Fischerhof wohnstallhaus, eingeschossiger Satteldachbau mit genuteten Ecklisenen; 18. Jahrhundert Gesamtanlage Frensdorf
Frensdorf Hauptstraße 5.jpg
49° 47′ 29″ N, 10° 53′ 4″ O
249 Q41397315 Ebrachbrücke sandsteinbogenbrücke; Straßendamm mit acht Flutbrücken, erste Hälfte 19. Jahrhundert (1820), 1887 und 1892 Gesamtanlage Burgebrach Ebrachbrücke (Unterneuses, Burgebrach)
Unterneuses Brücke (02).jpg
49° 49′ 33″ N, 10° 46′ 53″ O
250 Q41370541 Eckpavillon südwestecke des Bauernhofs (vgl. Bauernhofstraße), zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, massiv und verputzt, Eckpilaster, Dachreiter, erstes Drittel 18. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 53″ N, 10° 29′ 41″ O
251 Q41397711 Ehem. Friedhofskreuz sandstein, Sockel mit Inschrift, Blechbedachung, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 40″ N, 10° 45′ 3″ O
252 Q41397718 Ehem. Gasthof Linde zweigeschossiger traufständiger Satteldachbau, Gurtgesims, Fensterrahmen und Brüstungsfelder; Stallung, massiv und verputzt, Flachsatteldach; 1. Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 41″ N, 10° 45′ 9″ O
253 Q41397736 Ehem. Gut der Bauern von Heppenstein heute Wohnhaus, zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, verputzt, um 1700, im 19. Jahrhundert verändert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt
Viereth farm house P2190010.jpg
49° 55′ 24″ N, 10° 46′ 37″ O
254 Q41397726 Ehem. Synagoge heute Wohnhaus, zweigeschossiger massiver und giebelständiger Satteldachbau, im Wesentlichen nach 1862, stark verändert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 20″ N, 10° 46′ 43″ O
255 Q41397716 Ehem. Vogtei von 1810 bis 1905 Synagoge, heute Wohnhaus, zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, massiv und verputzt, 16./17. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 41″ N, 10° 45′ 11″ O
256 Q41397740 Ehem. Zehntstadel giebelständiger Satteldachbau, Fachwerk, um 1720 Gesamtanlage Viereth-Trunstadt
Viereth tithe barn P2190004.jpg
49° 55′ 20″ N, 10° 46′ 36″ O
257 Q41398749 Ehemalige Bäckerei giebelständiger, zweigeschossiger Halbwalmdachbau, Fachwerk, bezeichnet „1752“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 43″ N, 10° 51′ 48″ O
258 Q41399110 Ehemalige Brauerei Messingschlager massiver, zweigeschossiger Walmdachbau, verputzt, um 1800 Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 27″ N, 10° 57′ 12″ O
259 Q41398636 Ehemalige Brauerei und Gastwirtschaft Köhler stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau, Obergeschoss Fachwerk, verputzt, 1734 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 52″ N, 10° 53′ 4″ O
260 Q41370957 Ehemalige evangelisch-lutherische Volksschule eingeschossig, verputzt, mit Brüstungsfeldern und Fensterschürzen, Mansardhalbwalmdach mit Fledermausgauben, neubarock, 1908/09 Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 46′ 26″ N, 10° 33′ 36″ O
261 Q41399274 Ehemalige Hufschmiede giebelständiger Satteldachbau, 1893, Fachwerkobergeschoss mit Laubengang, 1928; mit Ausstattung Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 52′ 9″ N, 11° 9′ 20″ O
262 Q41370913 Ehemalige Judenschule zweigeschossiger Mansardhalbwalmdachbau, verputzt, profilierte Fensterrahmungen, nach 1763 Gesamtanlage Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Aschbach, Bachgasse 8, 001.jpg
49° 46′ 17″ N, 10° 33′ 48″ O
263 Q41398076 Ehemalige Kiliansbrücke mit Sandsteinfiguren auf geschwungenen Postamenten zu beiden Seiten der Straße, heiliger Kilian, erstes Drittel 18. Jahrhundert und heiliger Johann Nepomuk, bezeichnet „1755“, beide von Anton Weydlich Gesamtanlage Hallstadt Marktplatz, Kiliansbrücke (Hallstadt)
Hallstadt, Mühlbach, Hl. Nepomuk-001.jpg
49° 55′ 43″ N, 10° 52′ 31″ O
264 Q41398008 Ehemalige Königsmühle stattliches Mühlengebäude, massiver, zweigeschossiger Walmdachbau mit Eckpilastern, Anfang 19. Jahrhundert, Bogen des Mühlgangs bezeichnet „1828“ Gesamtanlage Hallstadt Bahnhofstraße 25 (Hallstadt)
Ehemalige Koenigsmuehle.JPG
49° 55′ 53″ N, 10° 51′ 27″ O
265 Q41398060 Ehemalige Marktmühle zweigeschossiger Walmdachbau, Erdgeschoss in Werkstein, Tordurchfahrt mit diamantierten Quadern, Fachwerkobergeschoss, bezeichnet „1688“ und „1696“. Gesamtanlage Hallstadt Marktplatz 5 (Hallstadt)
Hallstadt, Marktplatz 5-001.jpg
49° 55′ 44″ N, 10° 52′ 28″ O
266 Q41397199 Ehemalige Mühle zweigeschossig, Obergeschoss Fachwerk, Satteldach auf der Rückseite abgewalmt, erstes Drittel 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Ampferbach 2
Ampferbach Ampferbach 2 (01).jpg
49° 50′ 47″ N, 10° 43′ 36″ O
267 Q41371169 Ehemalige Mühle halbwalmdachbau, Obergeschoss verputztes Fachwerk, im Kern erste Hälfte 17. Jahrhundert, mit einzelnen Erneuerungen Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 9″ N, 10° 37′ 35″ O
268 Q41397862 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Satteldachbau mit Halbwalm, Obergeschoss Fachwerk, um 1800 Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 27″ N, 11° 2′ 44″ O
269 Q41398508 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Sandsteinquaderbau mit Mansardwalmdach, bezeichnet „1802“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 51″ N, 11° 0′ 0″ O
270 Q41398412 Ehemalige Mühle zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau, Ecklisenen, Fenstergewände und Brüstungsfelder, an der Türe bezeichnet „1844“ Gesamtanlage Scheßlitz
Peulendorf-31.jpg
49° 56′ 55″ N, 11° 2′ 14″ O
271 Q41397857 Ehemalige Mühle eingeschossiger Satteldachbau, Fachwerk, Zwerchhaus mit Walmdach, Wetterdächer, erste Hälfte 18. Jahrhundert; Fachwerkstadel mit Satteldach und Wetterdächern, 18. Jahrhundert; Hofhaus, zweigeschossiger Fachwerkbau mit Holzlege, Walmdach und Wetter Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 5″ N, 11° 1′ 46″ O
272 Q41398935 Ehemalige Mühle wohnhaus zweigeschossig mit Fachwerk, Halbwalmdach, zweite Hälfte 18. Jahrhundert, traufseitige Fassade massiv erneuert 1871 Gesamtanlage Litzendorf 49° 55′ 2″ N, 11° 2′ 54″ O
273 Q41397805 Ehemalige Mühle stattlicher, zweigeschossiger Sandsteinquaderbau mit Ecklisenen und Mansardwalmdach, Ende 18. Jahrhundert; Fachwerkstadel, Satteldach; Fachwerknebengebäude, Flachsatteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 13″ N, 10° 59′ 28″ O
274 Q41397946 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 25″ N, 11° 3′ 47″ O
275 Q41398511 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, Ecklisenen, spätes 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 43″ N, 10° 59′ 50″ O
276 Q41371005 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Satteldachbau mit Schweifgiebel, massiv und verputzt, zweites Drittel 17. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 49″ N, 10° 34′ 12″ O
277 Q41397444 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Walmdachbau, erste Hälfte 19. Jahrhundert; Fachwerkstadel, Walmdach, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Frensdorf
Frensdorf Kaulberg 10.jpg
49° 47′ 10″ N, 10° 51′ 48″ O
278 Q41399017 Ehemalige Mühle sandsteinquader und Fachwerk, Satteldach, Bauteile aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 31″ N, 10° 58′ 21″ O
279 Q41397775 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, bezeichnet „1802“ Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 3″ N, 10° 58′ 17″ O
280 Q41397322 Ehemalige Mühle zweigeschossiger Halbwalmdachbau, Eckquaderung, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach
Unterneuses Zur Mühle 3 (01).jpg
49° 49′ 35″ N, 10° 46′ 44″ O
281 Q41397337 Ehemalige Mühle, Mühlenteil dürrhof; Zweigeschossig, erhöht, mit Satteldach, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach
Dürrhof Dürrhof 10 (03).jpg
49° 49′ 17″ N, 10° 41′ 49″ O
282 Q41397469 Ehemalige Mühle, sogenannte Kunstmühle zweigeschossiger Walmdachbau, Mitte 19. Jahrhundert, Mühlenteil aufgestockt; Säge, Fachwerk, Satteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Frensdorf
Herrnsdorf zur Mühle 9.jpg
49° 47′ 29″ N, 10° 53′ 4″ O
283 Q41392905 Ehemalige obere Mühle zweigeschossiger Satteldachbau, Fachwerk, bezeichnet „1728“, Veränderungen im späten 1900 Jahrhundert Gesamtanlage Buttenheim 49° 50′ 2″ N, 11° 4′ 36″ O
284 Q41370548 Ehemalige Orangerie zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit eingeschossigen Flügeln, massiv und verputzt, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 54″ N, 10° 29′ 39″ O
285 Q41371229 Ehemalige Papiermühle eingeschossiger Satteldachbau auf hohem Kellergeschoss, massiv und verputzt, Fachwerkgiebel, 18. und frühes 19. Jahrhundert Gesamtanlage Walsdorf 49° 52′ 38″ N, 10° 45′ 50″ O
286 Q41371109 Ehemalige Porzellanmanufaktur zwei- und zweieinhalbgeschossiger Sandsteinquaderbau, verputzt, Satteldach mit Stufengiebel, im Kern Ende 16. Jahrhundert, stark überformt Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 47′ 4″ N, 10° 41′ 43″ O
287 Q41397365 Ehemalige Posthalterei zweigeschossiger Mansarddachbau mit überbauter Tordurchfahrt, massiv und verputzt, Mitte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgwindheim Hauptstraße 34, 34a (Burgwindheim)
Burgwindheim, Hauptstraße 34, 001.jpg
49° 49′ 39″ N, 10° 35′ 41″ O
288 Q41398978 Ehemalige Schmiede zweigeschossig, Obergeschoss Fachwerk, Walmdach, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Litzendorf 49° 55′ 5″ N, 11° 4′ 29″ O
289 Q41399012 Ehemalige Schmiede eingeschossiger, giebelständiger Sandsteinquaderbau mit Laube, Satteldach und Giebel verschiefert, bezeichnet mit „1881“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 27″ N, 10° 58′ 15″ O
290 Q41397174 Ehemalige Schmiede eingeschossiger Satteldachbau mit offener Schmiedelaube, Fachwerk, Eckständer bezeichnet mit „1693“ Gesamtanlage Breitengüßbach 49° 58′ 17″ N, 10° 53′ 7″ O
291 Q41397874 Ehemalige Schule zweigeschossiger Satteldachbau mit Lisenengestellgliederung, um 1900; Stadel, Sandsteinquaderbau mit Fachwerkgiebeln, Satteldach und Wetterdächern, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 16″ N, 11° 2′ 42″ O
292 Q41398892 Ehemalige Schule jetzt Bauernhaus, zweigeschossiger Walmdachbau, Sandsteinquader, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Lauter 49° 58′ 54″ N, 10° 46′ 11″ O
293 Q41399186 Ehemalige Schule massiver, eingeschossiger Halbwalmdachbau, verputzt, Fachwerkgiebel, 1815 Gesamtanlage Hirschaid 49° 49′ 26″ N, 11° 1′ 39″ O
294 Q41399028 Ehemalige Schule zweigeschossiger Walmdachbau, verputzt, mit Sandsteingliederungen, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 16″ N, 11° 0′ 44″ O
295 Q41398765 Ehemalige Schule satteldachbau des 17./18. Jahrhunderts, Erdgeschoss im 19. Jahrhundert massiv ausgebaut, Obergeschoss verputztes Fachwerk Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 43″ N, 10° 51′ 42″ O
296 Q41398272 Ehemalige Schule eingeschossiger Bau mit Ecklisenen, ursprünglich Satteldach zu Mansardhalbwalmdach umgebaut, um 1820 Gesamtanlage Scheßlitz
Burgellern 126.jpg
49° 59′ 17″ N, 11° 2′ 40″ O
297 Q41398345 Ehemalige Schule massiver, zweigeschossiger Satteldachbau, Fenstergewände und Lisenengliederung, um 1900 Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 0″ N, 11° 3′ 31″ O
298 Q41398189 Ehemalige Stadtmühle zweigeschossiger Traufseitbau mit Fenstergewänden, Fensterschürzen, Ecklisenen und Mansarddach, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Hauptstraße 38-001.jpg
49° 58′ 34″ N, 11° 2′ 2″ O
299 Q41371223 Ehemalige Synagoge stattlicher, zweigeschossiger, verputzter Mansardwalmdachbau, um 1800 Gesamtanlage Walsdorf 49° 52′ 55″ N, 10° 45′ 36″ O
300 Q41398862 Ehemalige Vogelmühle ein- und zweigeschossiger Satteldachbau, historischer Mühlenteil mit dekorativem Giebelfachwerk, 1715/16 (d), Wohnteil 1964-68 aufgestockt und erweitert Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 38″ N, 11° 10′ 30″ O
301 Q41398247 Ehemalige Vogtei, heute Sparkasse zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit Ecklisenen und betonter Mittelachse, Freitreppe, 1790, Erdgeschoss weitgehend entkernt, Freitreppe erneuert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Wilhelm-Spenglerstraße 7-001.jpg
49° 58′ 32″ N, 11° 2′ 8″ O
302 Q41398129 Ehemalige Zehntscheune sandsteinquaderbau mit korbbogigen Einfahrten, Satteldach, wohl zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 27″ N, 11° 2′ 15″ O
303 Q41398226 Ehemalige Ziegelmühle, Hauptgebäude zweigeschossig, 1650/51 (dendrochronologisch datiert) mit Halbwalmdach, 1768/69 (dendrochronologisch datiert) und verputztem Fachwerk, bezeichnet „1786“ Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Oberend 20-001.jpg
49° 58′ 37″ N, 11° 2′ 13″ O
304 Q41398939 Ehemaliger Bildstock sandstein, ionisches Kapitell mit vierseitigem Aufsatz und Muschelgiebeln, Eisenkreuz, bezeichnet „1738“ Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 59″ N, 11° 2′ 45″ O
305 Q41398490 Ehemaliger Brauereigasthof Frankfurter Hof zweigeschossig, Obergeschoss reiches Fachwerk, Satteldach, bezeichnet „1692“ Gesamtanlage Scheßlitz Sankt-Martin-Straße 26 (Stübig)
Stuebig-FrankfurterHof-01.jpg
50° 0′ 43″ N, 11° 4′ 25″ O
306 Q41398920 Ehemaliger Brauereigasthof Hummel zweigeschossiger Walmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, zweite Hälfte 18. Jahrhundert, Erdgeschoss verändert Gesamtanlage Litzendorf
Litzendorf - Hauptstraße 26.JPG
49° 54′ 40″ N, 11° 0′ 36″ O
307 Q41398217 Ehemaliger Brauereigasthof Nüßlein zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit Ecklisenen und Tordurchfahrt, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Oberend 1-002.jpg
49° 58′ 37″ N, 11° 2′ 4″ O
308 Q41397615 Ehemaliger Brauereigasthof Schneider zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss, Anfang 19. Jahrhundert, Erdgeschoss verändert Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 53″ N, 10° 58′ 21″ O
309 Q41398577 Ehemaliger Brauereigasthof Zeck eingeschossiger, giebelständiger Halbwalmdachbau, verputzt, erste Hälfte 19. Jahrhundert, zweigeschossiger Anbau zur Erweiterung der tonnengewölbten Gasträume, Walmdach, um 1920 Gesamtanlage Reckendorf 50° 1′ 12″ N, 10° 49′ 35″ O
310 Q41398158 Ehemaliger Freihof zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, Giebel verputztes Fachwerk, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 33″ N, 11° 1′ 57″ O
311 Q41398407 Ehemaliger fürstbischöflicher Fohlenhof massiver, schlossartiger Bau mit Walmdach, Kopfbauten zweigeschossig, 1739 von Johann Jakob Michael Küchel Gesamtanlage Scheßlitz
Peulendorf-29.jpg
49° 57′ 2″ N, 11° 2′ 9″ O
312 Q41397175 Ehemaliger Gasthof Alte Post stattliche, zweigeschossige Anlage mit Walmdach und Satteldach, Erdgeschoss massiv und verputzt, Obergeschoss Fachwerk, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Breitengüßbach 49° 58′ 19″ N, 10° 53′ 9″ O
313 Q41370771 Ehemaliger Gasthof Amberger stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, geohrte Tür- und Fenstergewände, 1779 Gesamtanlage Pommersfelden
Steppach 62.jpg
49° 46′ 19″ N, 10° 48′ 13″ O
314 Q41237333 Ehemaliger Gasthof Hübner obergeschoss Fachwerk, teilweise mit Schiefer verkleidet, Walmdach, zweite Hälfte 18. Jahrhundert; verändert Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Stadelhofen
Roßdof-am-Berg-Gasthaus-200045-PS.jpg
49° 59′ 37″ N, 11° 7′ 52″ O
315 Q41237318 Ehemaliger Gasthof Tempel zweigeschossiger Walmdachbau, Obergeschoss verputztes Fachwerk, um 1800 Gesamtanlage Stadelhofen 50° 0′ 6″ N, 11° 11′ 51″ O
316 Q41397158 Ehemaliger Gasthof Zur Sonne stattlicher, langgestreckter Walmdachbau, zweigeschossig, mit Tordurchfahrt, Sandstein und Fachwerk, verputzt, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Breitengüßbach
Breitengüßbach-Gasthof.jpg
49° 58′ 8″ N, 10° 53′ 8″ O
317 Q41397957 Ehemaliger Gutshof zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, massiv und verputzt, mit Freitreppe, Mitte 18. Jahrhundert; Stadelremise, giebelständiger Satteldachbau, massiv und verputzt, mit Korbbogentor und querovalen Öffnungen Gesamtanlage Stegaurach
DerKrug.jpg
49° 51′ 50″ N, 10° 50′ 32″ O
318 Q41370854 Ehemaliger Karner beinhaus, Doppelkapelle, Bruchsteinbau mit Walmdach, bezeichnet „1493“ Gesamtanlage Schlüsselfeld Kirchplatz 12 (Schlüsselfeld)
Schlüsselfeld, Kirchplatz 12, 002.jpg
49° 45′ 27″ N, 10° 37′ 12″ O
319 Q41398178 Ehemaliger Kutscherhof zweigeschossiger Walmdachbau mit Toreinfahrt, Obergeschoss ehemals verputztes Fachwerk, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Hauptstraße 30-001.jpg
49° 58′ 32″ N, 11° 1′ 58″ O
320 Q41399266 Ehemaliger Michelsberger Hof bauernhaus, Walmdachbau, Obergeschoss Fachwerk, zum Teil verputzt, Ende 18. Jahrhundert Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
321 Q41398947 Ehemaliger Pfarrhof wohnhaus, zweigeschossiger, massiver Walmdachbau mit gequaderten Ecklisenen und Gurtband, verputzt, geohrte Gewände, 1657, 1864 restauriert Gesamtanlage Litzendorf
Pfarrhaus Lohndorf 01.JPG
49° 54′ 57″ N, 11° 2′ 50″ O
322 Q41398306 Ehemaliger Wohnstallbau zweigeschossiger Satteldachbau, Fachwerk, giebelseitig profilierte Schwell- und Rähmbalken, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 47″ N, 11° 4′ 57″ O
323 Q41398423 Ehemaliger Wohnstallbau wohnteil mit abgewalmtem Dach, Obergeschoss Fachwerk mit geschnitzter Ecksäule, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 50° 1′ 4″ N, 11° 1′ 34″ O
324 Q41398443 Ehemaliger Wohnstallbau wohnbau, zweigeschossiger Satteldachbau, Obergeschoss Fachwerk, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 14″ N, 11° 0′ 58″ O
325 Q41398149 Ehemaliges Bahnhofshotel zweigeschossiger Gruppenbau mit hohem Mansarddach, Eckturm mit geschweifter Haube, von 1908 Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 22″ N, 11° 1′ 39″ O
326 Q41399201 Ehemaliges Franziskanerhospiz zweigeschossige Zweiflügelanlage mit Walmdach, massiv und verputzt, gequaderte Eckpilaster, 18. Jahrhundert, Kirche 1731 im Untergeschoss eingerichtet, 1776/77 erweitert, Dachreiter 1781; mit Kirchenausstattung Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
Schloss in Burggrub.jpg
49° 52′ 32″ N, 11° 8′ 14″ O
327 Q41398127 Ehemaliges Gefängnis zweigeschossiger Halbwalmdachbau, Fensterrahmen, Ende 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 31″ N, 11° 2′ 11″ O
328 Q41399091 Ehemaliges Hofgut der Bamberger Jesuiten erbaut von 1639 bis 1773 Gesamtanlage Oberhaid
Sandhof.JPG
49° 57′ 32″ N, 10° 48′ 43″ O
329 Q41397154 Ehemaliges Munitionsdepot kommandantenhaus, Mannschaftshäuser, Garagen, Heizzentrale, Bunker, Unterstände, Munitionsinstandsetzung, Feuerschanzhäuser mit Geräteunterständen, Leergutlagerhäuser- und Hallen, Löschwasserteich, Brunnen mit Pumpraum, Feld-WC, Gleisanschluss Gesamtanlage Breitengüßbach 49° 58′ 3″ N, 10° 53′ 20″ O
330 Q41370873 Ehemaliges Postamt zweigeschossiger Walmdachbau, verputzt, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld Marktplatz 8 (Schlüsselfeld)
Schlüsselfeld, Marktplatz 8, 002.jpg
49° 45′ 24″ N, 10° 37′ 5″ O
331 Q41392844 Ehemaliges Rentamt stattlicher Mansardwalmdachbau, zweigeschossig, massiv und verputzt, Zwerchhaus, um 1800 Gesamtanlage Buttenheim 49° 49′ 16″ N, 11° 4′ 50″ O
332 Q41397379 Einbogige Sandsteinbrücke über die Mittlere Ebrach mit Obelisken, um 1780 Gesamtanlage Burgwindheim Kirchplatz, Brücke (Burgwindheim)
Burgwindheim, Kirchplatz, Brücke, 003.jpg
49° 49′ 42″ N, 10° 35′ 46″ O
333 Q41398408 Eingeschossiger Wohnstallbau mit Satteldach, Fachwerk, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 56′ 58″ N, 11° 2′ 13″ O
334 Q41370799 Ensemble Altstadt Schlüsselfeld das Ensemble umfasst die Stadt innerhalb ihres mittelalterlichen Mauerrings unter Einschluss des ehemaligen Grabenbereichs und der an der Reiche Ebrach liegenden Brühlmühle. Die Gründung erfolgte durch Konrad II. von Schlüsselberg um 1330 und erh Gesamtanlage Schlüsselfeld
335 Q41392834 Ensemble Ortskern Frankendorf das Ensemble () umfasst den gesamten Altbaubereich des Dorfes, an dessen Rändern sich in jüngster Zeit Störungen anbahnen. Frankendorf (Buttenheim), 1093 durch Schenkung Hochstift Bamberg domkapitelsche Obödienz (Kirchenvermögen), ehem. hochstif Gesamtanlage Buttenheim 49° 49′ 55″ N, 11° 4′ 35″ O
336 Q41398621 Ensemble Ortskern Mürsbach das Dorf Mürsbach, eine landwirtschaftlich orientierte Siedlung in Schwemmkegellage über dem Itz-Baunach-Hügelland, wurde erstmals um 802 genannt. Merowingischer Grab#Reihengrab in der Käsleite nahe der Pfarrkirche weisen auf eine weit ältere Be Gesamtanlage Rattelsdorf
337 Q41370645 Ensemble Ortskern Pommersfelden der Ort Pommersfelden wird 1297 erstmals genannt. Die Stelle einer wohl frühmittelalterlichen Burg am nordöstlichen Ortsrand weist auf eine noch frühere Ortsgeschichte hin. Seit Anfang des 14. Jahrhunderts wurden die Truchseß von Pommersfelden in Gesamtanlage Pommersfelden
338 Q41398620 Ensemble Ortskern Rattelsdorf rattelsdorf ist im Kern eine Schutzsiedlung in Spornlage, die um die Mitte des 8. Jahrhunderts bei der Bekehrung der ganzen Umgebung durch die Mönche des Kloster Fulda gegründet wurde. 1017 wurde der Ort von Heinrich II. (HRR) dem Hochstift Bamberg Gesamtanlage Rattelsdorf
339 Q41397743 Fachwerkbau eingeschossig, auf geschosshohem massiven Kellersockel, Wohnteil mit Frackdach, bez. 1787 Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 19″ N, 10° 46′ 34″ O
340 Q41397843 Fachwerkscheune mit Wetterdächern satteldach, bezeichnet „1792“ Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 47″ N, 11° 0′ 52″ O
341 Q41399155 Fachwerkscheune und Fachwerkremise zugehörig, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 45″ N, 10° 58′ 46″ O
342 Q41398287 Fachwerkstadel rückwärtige Giebelwand massiv, Satteldach, im Kern 16. Jahrhundert, bezeichnet „VB/JCB/1781“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 16″ N, 11° 2′ 38″ O
343 Q41397937 Fachwerkstadel giebel verschalt, Satteldach, um 1700 Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 33″ N, 11° 0′ 34″ O
344 Q41399547 Fachwerkstadel mit Satteldach, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
345 Q41399242 Fachwerkstadel mit Satteldach, Wetterdach am Giebel, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
346 Q41397873 Fachwerkstadel satteldach, bezeichnet „1841“, und Remise, Fachwerk, Frackdach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 13″ N, 11° 2′ 42″ O
347 Q41392840 Fachwerkstadel wetterdach über der Einfahrt, Giebel verbrettert, Satteldach, 18. und 19. Jahrhundert Gesamtanlage Buttenheim
Timberframed Barn built during 18th and 19th century at Hauptstraße 34 in Buttenheim near Bamberg.jpg
49° 48′ 9″ N, 11° 1′ 54″ O
348 Q41397861 Fachwerkstadel satteldach, zweite Hälfte 17. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 27″ N, 11° 2′ 42″ O
349 Q41392900 Fachwerkstadel wetterdach über der Einfahrt, Satteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Buttenheim 49° 49′ 51″ N, 11° 4′ 33″ O
350 Q41398134 Feldaltar in Form einer Ädikula, Sandstein mit Gusseisenkreuz, historistisch, bezeichnet „1883“; Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 40″ N, 11° 2′ 53″ O
351 Q41397211 Feldaltar sandstein, darauf Stele mit Fruchtgehängedekor und zweiseitigem Aufsaufsatz mit Reliefdarstellungen, bezeichnet „1703“ Gesamtanlage Burgebrach Bildstock Staatsstraße 2262 (Ampferbach/Burgebrach)
Ampferbach Staatsstraße 2262 (02).jpg
49° 50′ 24″ N, 10° 44′ 3″ O
352 Q41397190 Feldkreuz sandstein, mit gotisierendem Sockel, bezeichnet mit „1911“ Gesamtanlage Breitengüßbach
Unteroberndorf-Kruzifix-P5315356.jpg
49° 58′ 57″ N, 10° 54′ 24″ O
353 Q41398667 Feldkreuz holz, mit Blechverdachung, zweite Hälfte 20. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 1′ 51″ N, 10° 54′ 4″ O
354 Q41398294 Feldkreuz sandstein, Sockel bezeichnet „1860“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 50″ N, 11° 4′ 17″ O
355 Q41398678 Feldkreuz holz, mit Blechverdachung, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 49° 59′ 58″ N, 10° 53′ 11″ O
356 Q41237391 Feldmarter sandstein, bezeichnet mit 1842 Gesamtanlage Gerach 50° 2′ 41″ N, 10° 46′ 52″ O
357 Q41370625 Felsenkeller um 1800 Gesamtanlage Ebrach 49° 51′ 41″ N, 10° 31′ 33″ O
358 Q41398591 Felsenkeller rundbogenöffnungen, zum Teil mit Dreiecksgiebeln, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf 50° 1′ 18″ N, 10° 50′ 25″ O
359 Q41398601 Felsenkeller 19. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf 50° 1′ 16″ N, 10° 50′ 8″ O
360 Q41398915 Festhalle offene, hölzerne Festhalle auf Terrasse, Walmdach mit Quergiebel, 1914 Gesamtanlage Litzendorf
Kunigundenruh 1.jpg
49° 54′ 12″ N, 10° 57′ 34″ O
361 Q41398238 Feuersmühle stattlicher zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Feuersmühle-001.jpg
49° 58′ 48″ N, 11° 1′ 52″ O
362 Q41398499 Figur des Heiligen Johann Nepomuk sandstein, bezeichnet „1719“ Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 55″ N, 11° 4′ 44″ O
363 Q41398471 Figur des Heiligen Johann Nepomuk sandstein, um 1730/40 Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 35″ N, 10° 59′ 57″ O
364 Q41397222 Figur des heiligen Joseph mit Jesuskind sandstein, Ende 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Statue Grasmannsdorfer Straße 1 (Burgebrach)
Burgebrach Grasmannsdorfer Straße 1 (02).jpg
49° 49′ 51″ N, 10° 44′ 33″ O
365 Q41398759 Flurkreuz sandsteinsockel, Mitte 19. Jahrhundert, mit späterem Corpus Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 4′ 23″ N, 10° 51′ 17″ O
366 Q41397400 Flurkreuz sandstein, neuromanisch, spätes 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgwindheim 49° 49′ 30″ N, 10° 37′ 24″ O
367 Q41397964 Flurkreuz „Der alte Berg“ holz, mit reicher Blechverdachung, um 1900 Gesamtanlage Stegaurach 49° 51′ 56″ N, 10° 51′ 53″ O
368 Q41398214 Forstamt zweigeschossiger Satteldachbau, Eckpilaster und Sandsteingewände, neubarock, um 1905 Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 27″ N, 11° 1′ 43″ O
369 Q41397491 Forstdienststelle eingeschossiger Mansardwalmdachbau mit gequaderten Eckpilastern, 1792 von Lorenz Fink Gesamtanlage Frensdorf
Schlüsselau 19 Forstamt Frensdorf (1).jpg
49° 47′ 25″ N, 10° 54′ 36″ O
370 Q41399063 Forstgrenzstein schmerldorf; Sandstein, bezeichnet mit „1742“ Gesamtanlage Schmerldorf
371 Q41371182 Freiherrlich von Crailsheimisches Forst- und Verwaltungsamt zweigeschossiger, traufständiger Walmdachbau, Fachwerk, bezeichnet „1714“ Gesamtanlage Walsdorf Bamberger Straße 8 (Walsdorf)
Walsdorf, Bamberger Straße 8, 002.jpg
49° 52′ 13″ N, 10° 46′ 53″ O
372 Q41370924 Freiherrlich von Pölnitzsche Forstkanzlei zweigeschossiger Satteldachbau, massiv und verputzt, um 1860 Gesamtanlage Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Aschbach, Kaulberg 2, 002.jpg
49° 46′ 24″ N, 10° 33′ 51″ O
373 Q41398571 Friedhof mit Ummauerung und Kapelle, 18. Jahrhundert; Grabsteine 19./20. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf 50° 1′ 18″ N, 10° 49′ 34″ O
374 Q41398033 Friedhof 1828 hierher verlegt, Grabmäler 19./20. Jahrhundert Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 31″ N, 10° 52′ 42″ O
375 Q41398989 Friedhof steinkruzifix auf Sockel, Mitte 18. Jahrhundert, bezeichnet mit „1804“ Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 55′ 56″ N, 10° 57′ 25″ O
376 Q41395497 Friedhof friedhofskapelle, massiv und verputzt, dreiseitiger Chor eingezogen, Satteldach, neugotisch, Ende 19. Jahrhundert Gesamtanlage Pettstadt 49° 49′ 51″ N, 10° 56′ 4″ O
377 Q41397300 Friedhof friedhofskapelle mit Schaugiebel, Satteldach gegenüber abgewalmt, 19. Jahrhundert, Grabsteine, 19./20. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Friedhof Stappenbach
Stappenbach Friedhofskapelle (01).jpg
49° 49′ 4″ N, 10° 48′ 41″ O
378 Q41370685 Friedhof seit 15./16. Jahrhundert; mit Grabdenkmälern des 18. Jahrhunderts Gesamtanlage Pommersfelden 49° 45′ 55″ N, 10° 49′ 31″ O
379 Q41398152 Friedhof friedhofskapelle, bezeichnet „1868“ Gesamtanlage Scheßlitz 50° 1′ 2″ N, 11° 2′ 25″ O
380 Q41393067 Friedhofskreuz sandstein, historistisch, bezeichnet mit „1914“ Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 46″ N, 10° 48′ 15″ O
381 Q41371144 Friedhofskreuz sandstein, um 1875 Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 46′ 59″ N, 10° 42′ 17″ O
382 Q41398665 Friedhofskreuz sandstein, mit Altarsockel, bezeichnet „1827“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 1′ 1″ N, 10° 53′ 28″ O
383 Q41371201 Friedhofsmauer gliederung durch Sandsteinpfosten, Tor mit seitlichen Voluten, neubarock, um 1908 Gesamtanlage Walsdorf 49° 52′ 13″ N, 10° 47′ 10″ O
384 Q41398594 Fußgängerpforte sandstein, Torpfosten und Sturz mit reicher plastischer Dekoration, um 1700 Gesamtanlage Reckendorf
Reckendorf, Seitenbachstraße 5, 001.jpg
50° 1′ 6″ N, 10° 49′ 39″ O
385 Q41398899 Gartenpavillon holzkonstruktion mit Ziegeln, Zeltdach, neugotisch, um 1890 Gesamtanlage Lauter
Lauter Pavillion P2RM0171.jpg
49° 58′ 23″ N, 10° 47′ 20″ O
386 Q41398044 Gasthof Adler massiver, zweigeschossiger Traufseitbau mit genuteten Ecklisenen und Brüstungsfeldern, Mansardwalmdach, um 1790/1800; Hofeinfahrt, Mauer mit zwei Sandsteinpfosten Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 51″ N, 10° 52′ 45″ O
387 Q41398853 Gasthof Endres zweigeschossiger, traufständiger Kalksteinquaderbau Fensterrahmen und Halbwalmdach, bezeichnet „1857“ Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 46″ N, 11° 9′ 57″ O
388 Q41398019 Gasthof Georgenhof stattlicher, zweigeschossiger Traufseitbau mit hohem Walmdach, Fachwerk, Straßenfassade massiv und verputzt, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Hallstadt Bamberger Straße 15 (Hallstadt)
Hallstadt, Bamberger Straße 15-006.jpg
49° 55′ 39″ N, 10° 52′ 31″ O
389 Q41398180 Gasthof Goldener Anker zweigeschossiger, traufständiger Satteldachbau mit stichbogigen Fenstergewänden und Tordurchfahrt, 1880 Gesamtanlage Scheßlitz Gasthof goldener Anker (Scheßlitz)
Scheßlitz Gasthof goldener Anker 001.JPG
49° 58′ 36″ N, 11° 1′ 57″ O
390 Q41397231 Gasthof Goldener Hirsch zweigeschossiger Satteldachbau, Fachwerkobergeschoss, 18. Jahrhundert, Erdgeschoss und Giebel verändert Gesamtanlage Burgebrach Hauptstraße 14 (Burgebrach)
Burgebrach Hauptstraße 14 (01).jpg
49° 49′ 41″ N, 10° 44′ 27″ O
391 Q41237360 Gasthof Goldener Schwan teilweise verputztes Fachwerk, Walmdach, bezeichnet „1789“ Gesamtanlage Stadelhofen 50° 0′ 16″ N, 11° 10′ 37″ O
392 Q41398635 Gasthof Grüner Baum stattlicher, zweieinhalbgeschossiger Sandsteinquaderbau, Walmdach, Mitte 19. Jahrhundert, verkleidet; Nebengebäude, eineinhalbgeschossiger. traufständiger Sandsteinquaderbau, Satteldach; Toreinfahrt, korbbogig, mit seitlichem Durchgang, bezeichnet Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 55″ N, 10° 53′ 8″ O
393 Q41370666 Gasthof Grüner Baum zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, geohrte Fenstergewände, korbbogige Toreinfahrt, bezeichnet „1718“ und „1720“ Gesamtanlage Pommersfelden
Pommersfelden, Hauptstraße 18, 001.jpg
49° 46′ 1″ N, 10° 49′ 10″ O
394 Q41398528 Gasthof Hartmann stattlicher zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit Ecklisenen und Fenstergewände, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Würgau, Fränkische-Schweiz-Straße 26, 001.jpg
49° 58′ 45″ N, 11° 5′ 23″ O
395 Q41370790 Gasthof Herbert Hopf zweigeschossiger Satteldachbau, verputzt, im Kern 1760, Veränderungen Mitte 19. Jahrhundert; angebauter Ökonomieteil, massiv und verputzt, Satteldach Gesamtanlage Pommersfelden 49° 45′ 50″ N, 10° 47′ 44″ O
396 Q41398926 Gasthof Obere Mühle zweigeschossiger Sandsteinquaderbau, Gurtband, Obergeschoss mit Eckpilastern, teilweise verputzt, Mansardwalmdach, rückwärtiger Anbau mit Fachwerkobergeschoss und Satteldach, um 1780 Gesamtanlage Litzendorf
Litzendorf - Oberes Dorf 11 (Vorne).JPG
49° 54′ 40″ N, 11° 0′ 51″ O
397 Q41399094 Gasthof Schwarzer Adler zweiflügelbau mit Walmdachbau, Obergeschoss Fachwerk, bezeichnet „1828“ Gesamtanlage Oberhaid
Oberhaid, Staffelbach, Hallstadter Straße 2-001.jpg
49° 56′ 40″ N, 10° 45′ 2″ O
398 Q41398731 Gasthof Schwarzer Adler stattlicher, zweigeschossiger Satteldachbau, mit Zierfachwerk, 17./18. Jahrhundert, Tür bezeichnet „1777“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 2′ 52″ N, 10° 52′ 58″ O
399 Q41399156 Gasthof Schwarzer Bär zweigeschossiger Walmdachbau mit Ecklisenen und Gurtgesims, um 1800; zum Teil verändert Gesamtanlage Hirschaid
Hirschaid Nürnberger Straße 031 001.jpg
49° 48′ 52″ N, 10° 59′ 29″ O
400 Q41397227 Gasthof Stern zweigeschossiger Satteldachbau mit Ecklisenen, traufseitigem Gurtgesims, Fenstergewände, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Hauptstraße 8 (Burgebrach)
Burgebrach, Hauptstraße 8, 002.jpg
49° 49′ 40″ N, 10° 44′ 20″ O
401 Q41399070 Gasthof Wagner zweigeschossiger Walmdachbau, Fachwerkobergeschoss, Mitte 18. Jahrhundert, Erdgeschoss massiv erneuert, am Fenster bezeichnet „1880“, Tür bezeichnet „1957“ Gesamtanlage Oberhaid 49° 55′ 56″ N, 10° 48′ 51″ O
402 Q41398177 Gasthof Zur Schwane walmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, erste Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz Gasthof Zur Schwane (Scheßlitz)
Scheßlitz, Hauptstraße 29-001.jpg
49° 58′ 36″ N, 11° 1′ 57″ O
403 Q41398231 Gedenkstein an Columba Schonath (1730-1787), errichtet 1892 Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 50″ N, 11° 2′ 30″ O
404 Q41398139 Gehöft zweigeschossiges Wohnhaus mit Fachwerkgiebel, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Anger 11, 001.jpg
49° 58′ 37″ N, 11° 1′ 44″ O
405 Q41399204 Gemeindebackofen kalksteinsockel, Fachwerk mit Ziegeln, Giebeldach, wohl 19. Jahrhundert, teilweise erneuert Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 54′ 19″ N, 11° 6′ 40″ O
406 Q41370792 Grenzstein bezeichnet „1759“; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Pommersfelden
407 Q41399064 Grenzstein bezeichnet mit „1768“ (nicht auffindbar) Gesamtanlage Memmelsdorf
408 Q41399255 Grenzstein bezeichnet „1757“ Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 51′ 5″ N, 11° 12′ 40″ O
409 Q41370721 Grenzstein bezeichnet „1753“; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Pommersfelden
410 Q41397463 Grenzstein sandstein, mit lateinischem Kreuz im Flachrelief, wohl spätmittelalterlich Gesamtanlage Frensdorf
Herrnsdorf Dorfstraße 11.jpg
49° 47′ 31″ N, 10° 53′ 7″ O
411 Q41237329 Grenzstein bezeichnet „1769“ Gesamtanlage Stadelhofen 49° 58′ 55″ N, 11° 14′ 13″ O
412 Q41399065 Grenzstein bezeichnet mit „1769“ (nicht auffindbar) Gesamtanlage Memmelsdorf
413 Q41399548 Grenzstein sandstein, durch Nachbearbeitung bezeichnet 1865, aber ursprünglich wohl 1565; südlich des Ortes Im Weidich Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 23″ N, 11° 4′ 10″ O
414 Q41371080 Grenzstein würzburg/Bamberg, Sandstein, mit Wappen des Julius Echter von Mespelbrunn (1545–1617) Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 32″ N, 10° 40′ 3″ O
415 Q41398143 Griesmühle zweigeschossiger Satteldachbau, Fachwerkobergeschoss, 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 40″ N, 11° 1′ 41″ O
416 Q41399234 Großstadel giebelständiger Satteldachbau, Fachwerk, um 1860 Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 54′ 25″ N, 11° 5′ 25″ O
417 Q41398881 Großstadel sandsteinquader, Halbwalmdach schiefergedeckt, um 1800 Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 43″ N, 11° 10′ 19″ O
418 Q41397186 Gutshof Leimershof ehemaliges Rekreationshaus der Bamberger Jesuiten mit Nebengebäuden Gesamtanlage Breitengüßbach 49° 59′ 9″ N, 10° 57′ 50″ O
419 Q41397188 Gutshof Leimershof haupthaus, zweigeschossiger Walmdachbau, Sandsteinquader, verputzt, um 1700 Gesamtanlage Breitengüßbach 49° 59′ 9″ N, 10° 57′ 50″ O
420 Q41370480 Heiligenhäuschen mit Giebeldach, Nische vergittert, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 49′ 13″ N, 10° 29′ 9″ O
421 Q41370550 Heiligenhäuschen auf Altarsockel, Giebeldach mit Ziegeln, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 42″ N, 10° 29′ 49″ O
422 Q41397994 Heiligenhäuschen giebelbedachung mit Ziegeln, mit Wies-Heiland, Mitte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Stegaurach 49° 51′ 4″ N, 10° 52′ 42″ O
423 Q41397848 Heiligenhäuschen nischenaufsatz mit Rundbogen überfangen, Giebeldach mit gusseisernem Kruzifix, bezeichnet „1752“(?) Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 5″ N, 11° 1′ 45″ O
424 Q41399098 Heiligenhäuschen mit Giebeldach, Mitte 18. Jahrhundert; bei Nr. 33 Gesamtanlage Oberhaid 49° 56′ 49″ N, 10° 45′ 9″ O
425 Q41393096 Heiligenhäuschen giebeldach mit Ziegeln, in die Gartenmauer eingelassen; 18. Jahrhundert Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 6″ N, 10° 46′ 19″ O
426 Q41398398 Heiligenhäuschen sandstein, bezeichnet „1819“ Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 32″ N, 11° 3′ 21″ O
427 Q41397739 Heiligenhäuschen vergitterte Nische in Bruchsandstein mit Jakobusstatue, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 21″ N, 10° 46′ 37″ O
428 Q41370963 Heiligenhäuschen giebeldach mit Ziegeln, in vergitterter Nische Vierzehn-Nothelfer-Bild. 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 5″ N, 10° 38′ 23″ O
429 Q41370994 Heiligenhäuschen sandstein, in vergitterter Nische Sandsteinfigur des heiligen Laurentius, um 1600, Aufsatz mit Medaillon, erstes Drittel 18. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 44′ 23″ N, 10° 39′ 52″ O
430 Q41397724 Heiligenhäuschen vergitterte Segmentbogennische, Giebeldach mit Ziegeln, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 21″ N, 10° 46′ 34″ O
431 Q41371008 Heiligenhäuschen offene Bildnische, Walmdach mit Ziegeln, eisernes, erzbischöfliches Kreuz, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Heuchelheim, Bildstock, D-4-71-220-65, 001.jpg
49° 45′ 37″ N, 10° 34′ 3″ O
432 Q41397707 Heiligenhäuschen segmentbogennische, Giebeldach mit Ziegeln, 2. Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 49″ N, 10° 45′ 4″ O
433 Q41399068 Heiligenhäuschen giebeldach mit Ziegeln Gesamtanlage Oberhaid 49° 55′ 27″ N, 10° 49′ 13″ O
434 Q41398832 Heiligenhäuschen pyramidendach mit Ziegeln, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Schönbrunn im Steigerwald 49° 51′ 23″ N, 10° 41′ 31″ O
435 Q41371154 Heiligenhäuschen zeltdach mit Ziegeln und erzbischöflichem Eisenkreuz, in vergitterter Nische heiliger Georg, Ton, gefasst, Anfang 19. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld
Schlüsselfeld, Thüngfeld, D-4-71-220-126, 001.jpg
49° 45′ 22″ N, 10° 37′ 20″ O
436 Q41370574 Heiligenhäuschen giebeldach mit Ziegeln und Metallkreuz, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 49′ 55″ N, 10° 29′ 6″ O
437 Q41397799 Heiligenhäuschen sandsteinquader mit flacher Giebelbedachung, Nische vergittert, Eisenkreuz Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 0″ N, 11° 0′ 28″ O
438 Q41399133 Heiligenhäuschen sandstein gemauert, bezeichnet „1879“ Gesamtanlage Hirschaid 49° 50′ 44″ N, 11° 1′ 46″ O
439 Q41370552 Heiligenhäuschen mit Anna Selbdritt altarsockel, Giebeldach mit Ziegeln, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 45″ N, 10° 29′ 32″ O
440 Q41397838 Heiligenhäuschen mit Giebeldach bezeichnet „1888“ Gesamtanlage Strullendorf
Magdalenenkapelle Geisfeld P2RM0137.jpg
49° 53′ 28″ N, 11° 0′ 32″ O
441 Q41393089 Heiligenhäuschen mit Lourdesmadonna giebeldach mit Ziegeln, um 1900 Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 14″ N, 10° 46′ 14″ O
442 Q41397410 Heiligennische sandstein, Mitte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgwindheim 49° 48′ 32″ N, 10° 35′ 1″ O
443 Q41397293 Heiligennische massiver Satteldachbau, verputzt, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Heiligennische (Oberköst)
Oberköst Oberköst (01).jpg
49° 46′ 57″ N, 10° 45′ 19″ O
444 Q41397884 Heiliger Johannes Nepomuk sandstein, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 26″ N, 11° 2′ 41″ O
445 Q41397464 Heiliger Nepomuk sandstein, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Frensdorf 49° 47′ 27″ N, 10° 53′ 12″ O
446 Q41392873 Heiliger-Nepomuk-Statue sandstein, bezeichnet „1791“ Gesamtanlage Buttenheim 49° 48′ 14″ N, 11° 2′ 10″ O
447 Q41397962 Herrschaftliches Anwesen stattlicher, zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, massiv und verputzt, spätes 18. Jahrhundert; Remise, massiv und verputzt, Südwestecke abgerundet, Mansardhalbwalmdach, 18. Jahrhundert; Stallgebäude, Backstein, verputzt, Satteldach; Stadel, massiv Gesamtanlage Stegaurach 49° 51′ 30″ N, 10° 51′ 22″ O
448 Q41395498 Hl. Johann Nepomuk sandstein, geschweifter Sockel, bezeichnet mit „1872“ Gesamtanlage Pettstadt 49° 49′ 54″ N, 10° 55′ 30″ O
449 Q41399540 Hochkreuz lateinisches Kreuz mit gefasstem Korpus, Holz, um 1700 Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
450 Q41398221 Hofanlage wohnhaus, zweigeschossiger, traufständiger Satteldachbau, Westgiebel mit Halbwalm, Ecklisenen und Fenstergewände, Erdgeschoss verändert, Ende 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Oberend 9-002.jpg
49° 58′ 37″ N, 11° 2′ 6″ O
451 Q41397368 Hofanlage wohnhaus, zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, massiv und verputzt, profilierte Tür- und Fensterrahmungen, um 1800 Gesamtanlage Burgwindheim Hauptstraße 36 (Burgwindheim)
Burgwindheim, Hauptstraße 36, 001.jpg
49° 49′ 39″ N, 10° 35′ 40″ O
452 Q41393021 Hofanlage terrasse mit zweiläufigem Treppenaufgang Gesamtanlage Bischberg Hauptstraße 51 (Bischberg)
Bischberg, Hauptstraße 51-20151019-004.jpg
49° 54′ 40″ N, 10° 49′ 49″ O
453 Q41393017 Hofanlage eingeschossiger Mansardwalmdachbau auf hohem Sockelgeschoss und rückwärtigem Anbau mit Satteldach Gesamtanlage Bischberg Hauptstraße 51 (Bischberg)
Bischberg, Hauptstraße 51-20151019-001.jpg
49° 54′ 40″ N, 10° 49′ 49″ O
454 Q41398627 Hofanlage hauptgebäude, Gasthaus Goldener Stern, stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau mit Zierfachwerk, erste Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 1′ 8″ N, 10° 53′ 11″ O
455 Q41398145 Hofanlage bauernhaus, zweigeschossiger Walmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, 1702, Stallanbau 1908 aufgestockt Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Anger 26, 001.jpg
49° 58′ 40″ N, 11° 1′ 46″ O
456 Q41399021 Hofanlage wohngebäude mit Stadel, traufständiger Satteldachbau, in beiden Geschossen Fachwerk mit Resten der ursprünglichen Farbigkeit Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 39″ N, 10° 58′ 14″ O
457 Q41397997 Hofanlage, sogenanntes Oberes Schlösschen palaisartiges Wohnhaus, massiver, zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, 1728; Stadel, Fachwerk, Satteldach, 18. Jahrhundert; Kleinhaus, massiver, eingeschossiger Walmdachbau, gleichzeitig; Remise, verputzt, Satteldach, gleichzeitig; Hofeinfahrt, zwei Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 31″ N, 10° 52′ 42″ O
458 Q41393094 Hofeinfahrt verputzte Backsteinpfosten mit Kugelaufsatz aus Sandstein, barock Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 6″ N, 10° 46′ 19″ O
459 Q41398816 Hofeinfahrt umfriedung mit kugelbekrönten Pfosten; gemeinsames ehemaliges Brunnenhaus, zwei Sandsteinpfeiler; 18. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 49″ N, 10° 53′ 5″ O
460 Q41399527 Hofeinfahrt sandsteinpfeiler, Ende 18. Jahrhundert; und Hofkruzifix, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
461 Q41371093 Hofeinfahrt zwei gemauerte Sandsteinpfosten mit Kugelaufsatz, um 1800 Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 35″ N, 10° 36′ 35″ O
462 Q41399526 Hofkruzifix lateinisches Kreuz mit Korpus aus Lindenholz, Anfang 19. Jahrhundert Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
463 Q41398686 Hoftorpfeiler sandstein, mit Kugelaufsatz, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 34″ N, 10° 54′ 24″ O
464 Q41398755 Immaculata sandstein, Balustersockel, bezeichnet „1764“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 40″ N, 10° 51′ 44″ O
465 Q41397251 Immaculata sandstein, 18. Jahrhundert, auf neugotischer Stele, bezeichnet „1865“ Gesamtanlage Burgebrach Statue Immaculata (Burgebrach)
Burgebrach Hauptstraße Raiffeisenweg (02).jpg
49° 49′ 40″ N, 10° 44′ 34″ O
466 Q41370544 Immunitätsstein sandstein, erhabenes Kreuz, wohl 16. Jahrhundert, in der Einfriedungsmauer Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 55″ N, 10° 29′ 51″ O
467 Q41399536 Jagdgrenzstein sandstein, bezeichnet 1565 und 1781; an der Straße nach Wellerstadt Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
468 Q41399535 Jagdgrenzstein mit Wappen, Sandstein, bezeichnet 1565; an der Straße nach Wellerstadt Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
469 Q41399543 Jagdgrenzstein sandstein, bezeichnet 1565; am nördlichen Ortsausgang Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
470 Q41392846 Jüdischer Friedhof 1819 angelegt; Grabsteine des 19. und frühen 20. Jahrhunderts; Taharahaus, eingeschossiger Massivbau mit flachem Satteldach Gesamtanlage Buttenheim Jüdischer Friedhof (Buttenheim)
Buttenheim Jüdischer Friedhof 004.JPG
49° 49′ 3″ N, 11° 1′ 57″ O
471 Q41370714 Kantoratsgebäude zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, massiv und verputzt, mit Geschoss- und Fensterbankgesims, bezeichnet „1867“ Gesamtanlage Pommersfelden 49° 45′ 11″ N, 10° 48′ 47″ O
472 Q41399143 Katholische Pfarrhof zweigeschossiger Walmdachbau mit Ecklisenen und geohrten Fenstergewänden, 1747/48, restauriert 1888 Gesamtanlage Hirschaid
Hirschaid Kirchplatz 2 Kath Pfarrhof.jpg
49° 48′ 4″ N, 10° 55′ 26″ O
473 Q41397804 Katholische Pfarrhof zweigeschossiger Walmdachbau mit genuteten Eckpilastern und Brüstungsfeldern mit eingetieften Spiegeln, 1692–1711; Pfarrscheune 1588/89 (dendrochronologisch datiert); Ummauerung Gesamtanlage Strullendorf Sankt-Ägidius-Platz 4 (Amlingstadt)
Strullendorf, Amlingstadt, St.-Ägidius-Platz 4-002.jpg
49° 51′ 15″ N, 11° 0′ 1″ O
474 Q41397170 Katholischer Pfarrhof zweigeschossiger Sandsteinquaderbau mit Ecklisenen und Fensterrahmen, verputzt, Walmdach, 1786; Gartenportal, bezeichnet mit „1786“ Gesamtanlage Breitengüßbach Pfarrhof (Breitengüßbach)
Breitengüßbach-Pfarrhof-01.jpg
49° 58′ 15″ N, 10° 53′ 5″ O
475 Q41398756 Kelleranlage bezeichnet „JGD 1794“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 43″ N, 10° 51′ 39″ O
476 Q41237370 Kelleranlage am Kirchberg rundbogige Eingänge, 17./18. Jahrhundert, ein Keller bezeichnet mit „1875“ Gesamtanlage Gerach 50° 1′ 57″ N, 10° 48′ 19″ O
477 Q41370711 Kellerbau sandsteinquader, Flachsatteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Pommersfelden 49° 45′ 10″ N, 10° 48′ 48″ O
478 Q41398616 Kellergasse 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf
479 Q41398618 Kellergasse 19. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf
480 Q41370909 Kilometerstein sandstein, spätes 19. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 47′ 23″ N, 10° 34′ 9″ O
481 Q41237371 Kirchhofbefestigung 15./18. Jahrhundert, in Resten erhalten Gesamtanlage Gerach 50° 1′ 58″ N, 10° 48′ 10″ O
482 Q41397169 Kirchhofmauer bezeichnet mit „1584“ Gesamtanlage Breitengüßbach 49° 58′ 16″ N, 10° 53′ 6″ O
483 Q41398585 Kleinbauernhof wohnstallhaus, eingeschossiger Satteldachbau, Fachwerk; Stadel, Sandsteinquader, Satteldach; Remise, Kniestock Fachwerk, Satteldach; Nebengebäude, Kniestock Fachwerk, Satteldach; 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf 50° 1′ 19″ N, 10° 49′ 43″ O
484 Q41370774 Kleinbauernhof wohnstallbau, eingeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, massiv und verputzt, Wohnteil mit Fachwerkgiebel, wohl noch 18. Jahrhundert, Stallteil wohl 1813, verändert Gesamtanlage Pommersfelden
Steppach 65.jpg
49° 46′ 19″ N, 10° 48′ 10″ O
485 Q41371218 Kleinbauernhof wohnhaus, eingeschossiger, giebelständiger Satteldachbau, massiv und verputzt; Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Walsdorf 49° 52′ 22″ N, 10° 47′ 59″ O
486 Q41235767 Kleinstall eingeschossiger Fachwerkbau mit Satteldach, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Wattendorf 50° 2′ 13″ N, 11° 9′ 12″ O
487 Q41398979 Kleintierstall mit Frackdach, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Litzendorf 49° 55′ 5″ N, 11° 4′ 28″ O
488 Q41399167 Kreuz schmiedeeisen, auf doppeltem Sandsteinsockel, um 1880/90 Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 24″ N, 10° 57′ 51″ O
489 Q41398366 Kreuzgruppe kalksteinfiguren, um 1900 Gesamtanlage Scheßlitz
Kriegerdenkmal in Kuebelstein.jpg
49° 57′ 47″ N, 11° 6′ 6″ O
490 Q41398229 Kreuzgruppe neugotisch, 1876 von Lorenz Kamm Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz-Gedenkkreuz-9110006.jpg
49° 58′ 50″ N, 11° 2′ 31″ O
491 Q41398888 Kreuzigungsgruppe sandstein, neugotisch, Ende 19. Jahrhundert Gesamtanlage Lauter 49° 58′ 57″ N, 10° 46′ 12″ O
492 Q41398239 Kreuzigungsgruppe sandstein, bezeichnet „1901 Pius Schmittinger“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 38″ N, 11° 1′ 22″ O
493 Q41397662 Kreuzigungsgruppe sandstein, davor Altartisch, bezeichnet mit „1865“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 2′ 21″ N, 10° 56′ 47″ O
494 Q41399059 Kreuzigungsgruppe drosendorf; Abguss 1981 nach einer Arbeit der zweiten Hälfte 18. Jahrhundert; Original in Memmelsdorf, siehe Friedhof Fasanerie Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 44″ N, 10° 58′ 17″ O
495 Q41371167 Kreuzigungsgruppe sandstein, bezeichnet „1804“ Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 21″ N, 10° 37′ 35″ O
496 Q41398767 Kreuzigungsgruppe sandstein, 1873 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 42″ N, 10° 51′ 44″ O
497 Q41398691 Kreuzigungsgruppe sandstein, Kruzifix mit schmerzhafter Muttergottes, bezeichnet „1784“ Gesamtanlage Rattelsdorf
Ebing-Kruzifix-9070467.jpg
50° 0′ 32″ N, 10° 54′ 20″ O
498 Q41398986 Kreuzigungsgruppe sandstein, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 55′ 46″ N, 10° 56′ 20″ O
499 Q41397244 Kreuzigungsgruppe auf drei separaten Postamenten, Sandstein, bezeichnet „1904“ Gesamtanlage Burgebrach Kreuzigungsgruppe Marktstraße (Burgebrach)
Burgebrach Marktstraße (01).jpg
49° 49′ 43″ N, 10° 44′ 37″ O
500 Q41397642 Kreuzigungsgruppe sandstein, vorspringender Altarsockel, bezeichnet mit „1858“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 27″ N, 10° 58′ 10″ O
501 Q41397288 Kreuzigungsgruppe sandstein, neubarock, um 1920; nicht nachqualifiziert, im Bayerischen Denkmal-Atlas nicht kartiert Gesamtanlage Burgebrach
502 Q41398770 Kreuzigungsgruppe sandstein, Sockel bezeichnet „1771“, Corpus Anfang 20. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 45″ N, 10° 51′ 40″ O
503 Q41397290 Kreuzigungsgruppe zweite Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Kreuzigungsgruppe Wiesenstraße 1 (Oberharnsbach)
Oberharnsbach Wiesenstraße 1 (01).jpg
49° 49′ 39″ N, 10° 47′ 22″ O
504 Q41235758 Kreuzigungsgruppe sandstein, neubarock, um 1890 Gesamtanlage Wattendorf 50° 0′ 13″ N, 11° 8′ 3″ O
505 Q41237323 Kreuzigungsgruppe sandstein und Marmor, 1882 von B. Mantel Gesamtanlage Stadelhofen 50° 0′ 9″ N, 11° 11′ 58″ O
506 Q41397981 Kreuzigungsgruppe gefallenendenkmal, Sandstein, 1921 Gesamtanlage Stegaurach 49° 52′ 3″ N, 10° 48′ 35″ O
507 Q41397588 Kreuzigungsgruppe über vorspringendem Altarblock, sogenanntes Weißes Kreuz sandstein, bezeichnet mit „1783“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 39″ N, 10° 57′ 49″ O
508 Q41398672 Kreuzschlepper sandstein, Sockel aus zwei Balustern, bezeichnet 1769; gegenüber Haus Nummer 13 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 4′ 43″ N, 10° 51′ 54″ O
509 Q41392939 Kreuzschlepper sandstein, bezeichnet „1711“ Gesamtanlage Buttenheim 49° 48′ 19″ N, 11° 4′ 47″ O
510 Q41237355 Kreuzschlepper sandstein, 1900 Gesamtanlage Stadelhofen 49° 58′ 11″ N, 11° 9′ 28″ O
511 Q41370596 Kreuzschlepper sandstein, viereckiger Schaft mit abgefasten Kanten, erste Hälfte 19. Jahrhundert, Basis bezeichnet „1948“ Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 26″ N, 10° 29′ 24″ O
512 Q41370599 Kreuzschlepper sandstein, Abakus mit Voluten, um 1920, mit Bezeichnung „1721“ Gesamtanlage Ebrach 49° 48′ 56″ N, 10° 27′ 58″ O
513 Q41397573 Kreuzschlepper sandstein, mit Altarsockel, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 11″ N, 10° 56′ 38″ O
514 Q41397318 Kreuzschlepper kreuz tragender Jesus, Sandsteinfigur auf doppeltem Balustersockel, 1713, renoviert 1810 Gesamtanlage Burgebrach Kreuzschlepper Unterneuses 20 (Unterneuses, Burgebrach)
Unterneuses Unterneuses 20 (01).jpg
49° 49′ 30″ N, 10° 46′ 48″ O
515 Q41370954 Kreuzstein sandstein, wohl spätmittelalterlich Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 46′ 43″ N, 10° 32′ 57″ O
516 Q41397899 Kreuzstein sandstein, Vorderseite mit erhabenem lateinischem Kreuz und Pflugschar Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 22″ N, 10° 58′ 50″ O
517 Q41398682 Kreuzstein sogenannter Schaumbergstein, Sandstein, Schaumberg-Schild erhaben gearbeitet, darüber Kreuz in den Linien vertieft, 1379 Gesamtanlage Rattelsdorf
Ebing-Kreuzstein.jpg
49° 59′ 41″ N, 10° 54′ 21″ O
518 Q41399253 Kreuzstein sogenannter Franzosenstein, Jurakalkstein, Reste eines erhabenen Kreuzes; wohl 1813/14 Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 51′ 5″ N, 11° 12′ 40″ O
519 Q41399101 Kreuzstein sogenannter Hühnerstein, hochrechteckiger Sandstein mit eingeritztem Kreuz, daneben Pflugreute, 15. Jahrhundert, Gesamtanlage Oberhaid 49° 57′ 21″ N, 10° 48′ 28″ O
520 Q41404646 Kreuzstein geisfeld; Sandstein, mittelalterlich Gesamtanlage Geisfeld 49° 53′ 26″ N, 10° 57′ 57″ O
521 Q41398858 Kreuzstein gusseisen auf Steinsockel, bezeichnet mit „1871“ Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 37″ N, 11° 8′ 39″ O
522 Q41370558 Kreuzstein sandstein, erhabener Rand und erhabenes gotisches Nasen-Kreuz Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 20″ N, 10° 29′ 37″ O
523 Q41393112 Kreuzstein rothhof; Sandstein, erhabenes lateinisches Kreuz mit kleinen griechischen Kreuzen oberhalb der Querbalken Gesamtanlage Bischberg 49° 53′ 21″ N, 10° 49′ 10″ O
524 Q41399078 Kreuzstein sogenanntes Steinernes Kreuz oder Blutstein Gesamtanlage Oberhaid 49° 56′ 54″ N, 10° 48′ 51″ O
525 Q41370959 Kreuzstein sandstein, im Schaft unterhalb der abgeschlagenen Seitenarme Seelenloch, wohl 17. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 5″ N, 10° 38′ 23″ O
526 Q41398821 Kreuzstein sandstein, spätes 14. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf
527 Q41398675 Kreuzstein sandstein, erhabenes, lateinisches Kreuz, mittelalterlich Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 41″ N, 10° 53′ 57″ O
528 Q41399544 Kreuzstein sandstein mit erhabenem Kreuzrelief, spätmittelalterlich; an der Kirchhofmauer Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
529 Q41371038 Kreuzstein sandstein, mit Vertiefung und Resten eines eisernen Aufsatzes, wohl 17. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 45′ 30″ N, 10° 40′ 7″ O
530 Q41397220 Kreuzstein wohl Grenzstein, darauf zwei Schilde, davon eines würzburgisch, 14. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach 49° 50′ 46″ N, 10° 43′ 26″ O
531 Q41370488 Kreuzstein sandstein, Pflugreute eingeritzt Gesamtanlage Ebrach 49° 49′ 27″ N, 10° 29′ 16″ O
532 Q41397658 Kreuzstein, sogenannte Jungfernmarter sandstein, lateinisches Kreuz mit gezackten Enden eingeritzt, bezeichnet mit „1528“ und „1734“ Gesamtanlage Zapfendorf 49° 59′ 21″ N, 10° 54′ 53″ O
533 Q41397972 Kreuzstein, sogenanntes Schwedenkreuz sandstein, wohl spätmittelalterlich Gesamtanlage Stegaurach
D-4-71-191-10 Kreuzstein, sogenanntes Schwedenkreuz.jpg
49° 51′ 14″ N, 10° 48′ 49″ O
534 Q41392957 Kreuzweg sandstein, Zyklopensockel und Ädikulen mit Zinkgussreliefs, Dreiecksgiebel, 1898; mit zugehörigen Linden Gesamtanlage Buttenheim 49° 49′ 4″ N, 11° 4′ 28″ O
535 Q41398359 Kreuzweg zwischen Giechburg und dem Gügel, 14 Kreuzwegstationen, Sandstein, wohl drittes Jahrzehnt 19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz Kreuzweg (Gügel)
Kreuzwegstation beim Guegel.jpg
49° 57′ 23″ N, 11° 3′ 19″ O
536 Q41398035 Kreuzweg, 14 Kreuzwegstationen sandsteinreliefs in gotisierenden Bildnischen mit Giebelbekrönung, 1890 durch M. Stöcklein Gesamtanlage Hallstadt Kreuzweg, Stationen (Hallstadt)
D-4-71-140-80 Kreuzwegstation Bamberger Kreuzberg.jpg
49° 56′ 24″ N, 10° 51′ 22″ O
537 Q41399148 Kruzifix sandstein, in der Art Friedrich Theilers, 1815 Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 43″ N, 10° 59′ 52″ O
538 Q41399136 Kruzifix kunststein, historistisch, bezeichnet „1911“ Gesamtanlage Hirschaid 49° 50′ 29″ N, 11° 2′ 17″ O
539 Q41397970 Kruzifix sandstein, bezeichnet „1909“ Gesamtanlage Stegaurach 49° 51′ 34″ N, 10° 50′ 5″ O
540 Q41237394 Kruzifix sandstein, bezeichnet mit „1911“ Gesamtanlage Gerach
Mauschendorf, Geracher Straße 10-002.jpg
50° 2′ 26″ N, 10° 47′ 19″ O
541 Q41370758 Kruzifix kruzifix, auf rechteckigem Sockel mit Inschrift, Sandstein, bezeichnet „1885“ Gesamtanlage Pommersfelden 49° 45′ 53″ N, 10° 52′ 26″ O
542 Q41397639 Kruzifix sandstein, Kreuzstamm mit Dreipassenden, neugotisch, bezeichnet mit „1909“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 22″ N, 10° 59′ 23″ O
543 Q41237383 Kruzifix sandstein, bezeichnet mit „1892“; Gesamtanlage Gerach 50° 1′ 55″ N, 10° 48′ 34″ O
544 Q41237373 Kruzifix sandstein, 1875 Gesamtanlage Gerach 50° 1′ 59″ N, 10° 48′ 10″ O
545 Q41397205 Kruzifix auf gestuftem Postament, neugotisch, bezeichnet „1895“ Gesamtanlage Burgebrach Kruzifix Brückenstraße/Ampferbach (Ampferbach)
Ampferbach Brückenstraße Ampferbach (03).jpg
49° 50′ 44″ N, 10° 43′ 49″ O
546 Q41397643 Kruzifix holz, mit Blechverdachung, um 1830/40 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 1″ N, 10° 57′ 38″ O
547 Q41397633 Kruzifix sandsteinsockel mit Gusseisenkorpus von 1929, neugotisch, 1842 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 42″ N, 10° 59′ 30″ O
548 Q41397622 Kruzifix sandstein, Sockel mit geflügeltem Engelskopf, neugotisch, bezeichnet mit „1907“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 49″ N, 10° 59′ 46″ O
549 Q41398869 Kruzifix gusseisen auf Sandsteinstele, bezeichnet mit „1868“ Gesamtanlage Königsfeld 49° 55′ 58″ N, 11° 10′ 58″ O
550 Q41398875 Kruzifix gusseisen auf Sandsteinsockel, um 1800 Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 10″ N, 11° 7′ 17″ O
551 Q41398886 Kruzifix sandstein, bezeichnet 1882, renoviert 1933, wohl von Martin Fröhlich; östlich von Appendorf an der Staatsstraße 2277 Gesamtanlage Lauter 49° 58′ 10″ N, 10° 48′ 9″ O
552 Q41392973 Kruzifix sandstein und Juramarmor, bezeichnet „1921“ Gesamtanlage Buttenheim 49° 49′ 7″ N, 11° 4′ 53″ O
553 Q41399239 Kruzifix holz, mit Corpus, um 1890 Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 50′ 48″ N, 11° 7′ 13″ O
554 Q41397589 Kruzifix sandstein, mit Altarblock und geschwungener Sockelwand, um 1890 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 57″ N, 10° 58′ 27″ O
555 Q41397681 Kruzifix sandstein, mit Altarsockel in gotisierenden Formen, bezeichnet mit „1860“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 2′ 45″ N, 10° 57′ 20″ O
556 Q41397688 Kruzifix sandstein, zwischen zwei Linden, bezeichnet mit „1869“ Gesamtanlage Zapfendorf 50° 2′ 27″ N, 10° 56′ 47″ O
557 Q41398829 Kruzifix ende 19. Jahrhundert Gesamtanlage Schönbrunn im Steigerwald 49° 51′ 27″ N, 10° 41′ 34″ O
558 Q41398901 Kruzifix sandstein, um 1880/90 bezeichnet „Fröhlich“, wohl von Martin Fröhlich; auf dem Friedhof Lauter Gesamtanlage Lauter 49° 58′ 23″ N, 10° 47′ 20″ O
559 Q41397944 Kruzifix holz, mit Blechverdachung, 17./18. Jahrhundert; bei der Mühle Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 25″ N, 11° 3′ 48″ O
560 Q41397852 Kruzifix holz, mit Blechverdachung, um 1900 Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 8″ N, 11° 1′ 31″ O
561 Q41397784 Kruzifix holz, Blechverdachung, Corpus zweite Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 16″ N, 10° 59′ 54″ O
562 Q41398356 Kruzifix 2. Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 24″ N, 11° 3′ 7″ O
563 Q41398903 Kruzifix sandstein, 19. Jahrhundert wohl von Martin Fröhlich Gesamtanlage Lauter
Lauter crucifix P2RM0013.jpg
49° 58′ 23″ N, 10° 47′ 20″ O
564 Q41397338 Kruzifix oberköst; 18. Jahrhundert; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Burgebrach 49° 47′ 0″ N, 10° 45′ 0″ O
565 Q41397301 Kruzifix auf Sandsteinsockel, neugotisch, bezeichnet „1899“ Gesamtanlage Burgebrach Kruzifix Stappenbach 9 (Stappenbach)
Stappenbach Stappenbach 9 (01).jpg
49° 49′ 5″ N, 10° 48′ 20″ O
566 Q41397734 Kruzifix sandstein, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 13″ N, 10° 46′ 34″ O
567 Q41397967 Kruzifix holz, mit reicher Blechverdachung, um 1900 Gesamtanlage Stegaurach 49° 51′ 30″ N, 10° 51′ 29″ O
568 Q41399025 Kruzifix holz, Anfang 19. Jahrhundert Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 32″ N, 10° 58′ 16″ O
569 Q41398925 Kruzifix holz auf Sandsteinsockel, bezeichnet „1871“; Frankenstraße Gesamtanlage Litzendorf
Litzendorf - Nähe Naisaer Straße (Kreuz).JPG
49° 54′ 36″ N, 11° 0′ 15″ O
570 Q41235750 Kruzifix 19./20. Jahrhundert Gesamtanlage Wattendorf 50° 1′ 59″ N, 11° 7′ 45″ O
571 Q41398380 Kruzifix sandstein, historistisch, 1908 Gesamtanlage Scheßlitz 49° 56′ 30″ N, 11° 4′ 49″ O
572 Q41399117 Kruzifix holz, mit Blechverdachung, um 1910 Gesamtanlage Hirschaid 49° 50′ 17″ N, 11° 2′ 2″ O
573 Q41398113 Kruzifix bezeichnet 1899; bei Nr. 3, Kreuzung Schulstraße/Dörfleinser Straße Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 54″ N, 10° 51′ 38″ O
574 Q41399071 Kruzifix bezeichnet „1896“; vor Nr. 5 Gesamtanlage Oberhaid
Oberhaid Kruzifix P4RM1472.jpg
49° 55′ 56″ N, 10° 49′ 0″ O
575 Q41398112 Kruzifix sandstein, 19. Jahrhundert; vor Nr. 3. Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 53″ N, 10° 51′ 27″ O
576 Q41397250 Kruzifix holz, Schutzdach mit Giebelähre, zweite Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Kruzifix Raiffeisenweg 3 (Burgebrach)
Burgebrach Raiffeisenweg 3 (01).jpg
49° 49′ 40″ N, 10° 44′ 36″ O
577 Q41398885 Kruzifix kotzendorf; Gusseisen auf grobem Sandsteinsockel mit Metallrelief Christus und Maria, zweite Hälfte 17. Jahrhundert Gesamtanlage Kotzendorf 49° 56′ 13″ N, 11° 11′ 1″ O
578 Q41397419 Kruzifix gusseisen, durchbrochen, auf zweifach gestuftem neuromanischem Sandsteinsockel, um 1900 Gesamtanlage Frensdorf 49° 49′ 27″ N, 10° 50′ 6″ O
579 Q41395510 Kruzifix gusseisen, über zweistufigem Altarsockel aus Sandstein, neugotisch, Ende 19. Jahrhundert Gesamtanlage Pettstadt 49° 50′ 22″ N, 10° 55′ 36″ O
580 Q41398011 Kruzifix holz, Blechverdachung, 19. Jahrhundert Gesamtanlage Hallstadt
Kruzifix HS.JPG
49° 55′ 55″ N, 10° 51′ 40″ O
581 Q41399523 Kruzifix holz, wohl erste Hälfte 19. Jahrhundert; vor dem Haus Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
582 Q41397508 Kruzifix sandstein, bezeichnet „1920“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 47′ 10″ N, 10° 51′ 48″ O
583 Q41398540 Kruzifix sandstein, in den Formen der Renaissance, 1904 von Schmittinger Gesamtanlage Scheßlitz
Zeckendorf-9110009.jpg
49° 57′ 58″ N, 11° 3′ 3″ O
584 Q41397445 Kruzifix sandstein, bezeichnet „1907“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 49′ 4″ N, 10° 52′ 10″ O
585 Q41398673 Kruzifix sandstein, mit Schmerzhafter Muttergottes, um 1925 von Georg Behringer Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 4′ 53″ N, 10° 52′ 6″ O
586 Q41393091 Kruzifix bezeichnet mit „1931“ Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 11″ N, 10° 46′ 50″ O
587 Q41398418 Kruzifix sandstein, neugotisch, bezeichnet „1896“ Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 48″ N, 11° 1′ 45″ O
588 Q41398196 Kruzifix bezeichnet „1914 Schmittinger“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 41″ N, 11° 1′ 56″ O
589 Q41397434 Kruzifix sandstein, neugotisch, bezeichnet „1874“ Gesamtanlage Frensdorf
Frensdorf Kruzifix.jpg
49° 49′ 3″ N, 10° 51′ 54″ O
590 Q41393029 Kruzifix sogenanntes Ortskreuz, Schrifttafel, bezeichnet mit „1876“ Gesamtanlage Bischberg Hauptstraße 102 (Bischberg)
Bischberg, Hauptstraße 102, Wegkreuz-20151019-001.jpg
49° 54′ 44″ N, 10° 49′ 42″ O
591 Q41398465 Kruzifix auf rundem Sockel, Korpus erneuert, Sandstein, bezeichnet „1771“ Gesamtanlage Scheßlitz Kruzifix Straßgiech (D-4-71-185-233)
Giech-03.JPG
49° 57′ 34″ N, 11° 0′ 0″ O
592 Q41398098 Kruzifix mit Sockel bezeichnet 1923; vor Nr. 68 Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 55″ N, 10° 51′ 26″ O
593 Q41370901 Kruzifix und zwei Heiligenfiguren sandsteinreliefs, wohl 17. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld Pfarrer-Weissenberger-Straße 12 (Schlüsselfeld)
Schlüsselfeld, Pfarrer-Weissenberger-Straße 12, 002.jpg
49° 45′ 28″ N, 10° 37′ 9″ O
594 Q41393054 Kruzifix, sogenanntes Stiegelkreuz holz, mit Blechverdachung, um 1800 Gesamtanlage Bischberg 49° 54′ 21″ N, 10° 49′ 33″ O
595 Q41398371 Kruzifixus sandstein, bezeichnet „P. Schmittinger 1903“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 57′ 48″ N, 11° 6′ 1″ O
596 Q41398156 Langheimer Hof massiver, zweigeschossiger Walmdachbau mit geohrten Fenstergewänden und Eckquaderung, bezeichnet „1732“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 32″ N, 11° 1′ 55″ O
597 Q41398870 Lesesteinmauern teilweise über zwei Meter hohe, langgestreckte Trockenmauern und Wälle, Mittelalter bis 19. Jahrhundert Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 13″ N, 11° 6′ 42″ O
598 Q41398252 Lohmühle zweigeschossiger Satteldachbau, Fachwerk Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 38″ N, 11° 2′ 22″ O
599 Q41371205 Luitpoldsäule sandstein, gebauchter, nach oben leicht verjüngter Schaft, bekrönender bayerischer Löwe, bezeichnet „1911“ Gesamtanlage Walsdorf Luitpoldsäule (Walsdorf)
Walsdorf, Luitpoldsäule, 001.jpg
600 Q41398820 Madonna auf neubarockem Sockel, Ende 19. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 53″ N, 10° 53′ 25″ O
601 Q41237343 Mahlmühle massiv und Fachwerkobergeschoss, Walmdach, zweite Hälfte 18. Jahrhundert; Stadel Sandsteinquader, bezeichnet „1851“ Gesamtanlage Stadelhofen 49° 58′ 38″ N, 11° 9′ 56″ O
602 Q41398080 Mainschlösschen massiver, zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit zwei Eckpavillons, verputzt, mit Eckpilastern, 1735 von Balthasar Neumann Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 52″ N, 10° 52′ 10″ O
603 Q41398096 Maria Immaculata sandsteinfigur auf Podest, zweite Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Hallstadt 49° 55′ 54″ N, 10° 51′ 30″ O
604 Q41398690 Marienfigur sandstein, bezeichnet „Philipp Dersch 1882“ Gesamtanlage Rattelsdorf
Ebing-Statue-9070460.jpg
50° 0′ 30″ N, 10° 54′ 17″ O
605 Q41395490 Marienfigur sandstein, Sockel rechteckig, nazarenisch, Ende 19. Jahrhundert, Laterne neu Gesamtanlage Pettstadt 49° 49′ 49″ N, 10° 55′ 46″ O
606 Q41398921 Marienfigur auf Wandkonsole darüber Baldachin, Sandstein, um 1890 Gesamtanlage Litzendorf
Litzendorf - Hauptstraße 28.JPG
49° 54′ 41″ N, 11° 0′ 37″ O
607 Q41399530 Marienstatue auf hohem Sockel, Sandstein, neugotisch, bezeichnet 1870 Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 55″ N, 11° 4′ 15″ O
608 Q41397436 Marienstatue sandstein, Balustersockel, bezeichnet „1909“ Gesamtanlage Frensdorf
Herrnsdorf Hauptstraße 24 Marienstatue.jpg
49° 49′ 48″ N, 10° 52′ 5″ O
609 Q41370556 Marienturm viergeschossiger Eckturm der Klosterummauerung, Obergeschoss eingezogen, welsche Haube mit vergoldeter Muttergottes, Wappen des Abtes H. Held, bezeichnet „1745“, wohl von Johann Jakob Michael Küchel Gesamtanlage Ebrach
Ebrach, BA - Klostermauer m Marienturm v N.JPG
49° 50′ 45″ N, 10° 29′ 33″ O
610 Q41398554 Marter um 1715; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Scheßlitz
611 Q41397427 Marter sandstein, viereckiger, abgefaster Schaft mit Wappen und Schriftband, vierseitiger Aufsatz mit abgerundetem Kielbogen, gotisch, bezeichnet „15(?)44“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 50′ 30″ N, 10° 49′ 38″ O
612 Q41237369 Marter skulpierter Sockel, barock Gesamtanlage Stadelhofen
613 Q41398495 Marter 17./18. Jahrhundert; im Bauhof eingelagert Gesamtanlage Scheßlitz
614 Q41398351 Marter barock; mit Figur des Heiligen Andreas; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Scheßlitz
615 Q41398546 Marter bildstock, bezeichnet „1765“; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Scheßlitz
616 Q41398557 Marter sandstein, Ende 17. Jahrhundert, bezeichnet „1865“; teilweise rekonstruiert Gesamtanlage Scheßlitz
617 Q41398662 Marter sandsteinpfeiler mit eingezogenem Schaft, bekrönendes, zweifaches Eisenkreuz, bezeichnet „1447“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 49″ N, 10° 53′ 5″ O
618 Q41398277 Marter barock, 1715; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 30″ N, 11° 2′ 24″ O
619 Q41398560 Marter 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
620 Q41237396 Marter mauschendorf; 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Gerach 50° 2′ 28″ N, 10° 47′ 16″ O
621 Q41237354 Martersockel sandstein, skulptiert, barock Gesamtanlage Stadelhofen 49° 58′ 51″ N, 11° 9′ 42″ O
622 Q41370911 Mikwe Nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 46′ 18″ N, 10° 33′ 48″ O
623 Q41397404 Mühle satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, eingeschossiger Anbau mit Satteldach, 17./18. Jahrhundert; mit funktionsfähiger historischer Ausstattung (Kornmühle und Sägemühle) Gesamtanlage Burgwindheim 49° 49′ 49″ N, 10° 34′ 47″ O
624 Q41399222 Mühle eingeschossiger Satteldachbau, massiv und verputzt, Fachwerkgiebel, 1709, Veränderungen bis Mitte 19. Jahrhundert; eisernes Wasserrad Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
Mühlrad-Heiligenstadt-1020517.jpg
625 Q41397416 Mühle zweigeschossiger Halbwalmdachbau, Eckpilastern, Fenstergewände und Geschossgesimsen, verputzt, Fledermausgauben, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Frensdorf
Abtsdorf-Mühle-P1050011.jpg
49° 49′ 21″ N, 10° 49′ 55″ O
626 Q41392922 Mühle zweigeschossiger Satteldachbau, verputzt, mit Brüstungsfeldern, 18. Jahrhundert, stark verändert Gesamtanlage Buttenheim 49° 48′ 29″ N, 11° 4′ 29″ O
627 Q41398877 Mühle massiver, zweigeschossiger Satteldachbau, 18./19. Jahrhundert; am westlichen Wiesentufer Gesamtanlage Königsfeld 49° 58′ 4″ N, 11° 11′ 40″ O
628 Q41370606 Mühle massiver, zweigeschossiger Halbwalmdachbau, Eckpilaster Gesamtanlage Ebrach 49° 47′ 33″ N, 10° 28′ 54″ O
629 Q41398299 Mühle massiver, zweigeschossiger Walmdachbau, verputzt, wohl Anfang 19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 45″ N, 11° 4′ 55″ O
630 Q41397476 Mühle zweigeschossiger Satteldachbau mit halbrunden Fenstergiebeln und Medaillons, historistisch, bezeichnet „1908“ Gesamtanlage Frensdorf 49° 49′ 20″ N, 10° 53′ 12″ O
631 Q41397345 Mühle zweigeschossiger Walmdachbau, im Kern Fachwerk, 18.-19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgwindheim Hauptstraße 12 (Burgwindheim)
Burgwindheim, Hauptstraße 12, 001.jpg
49° 49′ 49″ N, 10° 34′ 47″ O
632 Q41397796 Mühle sandsteinquaderbau mit Halbwalmdach, durch Hanglage zur Hälfte zweigeschossig, teilweise verputzt, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 51′ 21″ N, 11° 0′ 11″ O
633 Q41397217 Mühle zweigeschossiger Walmdachbau, Erdgeschoss Sandsteinquader, Obergeschoss Sandsteinquader und Fachwerk, Zwerchhaus Fachwerk mit Halbwalmdach, bezeichnet „1857“ Gesamtanlage Burgebrach 49° 49′ 4″ N, 10° 48′ 27″ O
634 Q41398773 Mühle stattlicher, zweigeschossiger Sandsteinquaderbau mit Halbwalmdach, wohl drittes Viertel 19. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 39″ N, 10° 52′ 3″ O
635 Q41398341 Mühle zweigeschossiger Walmdachbau, mit Fachwerk, 18. Jahrhundert, im 19. Jahrhundert verändert Gesamtanlage Scheßlitz 50° 0′ 2″ N, 11° 3′ 30″ O
636 Q41370679 Mühle zweigeschossiger Satteldachbau, verputzt, bezeichnet „1899“, im Kern 18. Jahrhundert; mit Ausstattung Gesamtanlage Pommersfelden 49° 46′ 1″ N, 10° 49′ 1″ O
637 Q41399229 Mühlen-Nebengebäude eingeschossiger Halbwalmdachbau, Sandsteinquader und Fachwerk, 18./19. Jahrhundert, weitgehende Erneuerung 1987–1989; eisernes Mühlrad am Hauptgebäude, 1916 Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
Heroldsmühle Wasserrad.JPG
49° 53′ 31″ N, 11° 8′ 4″ O
638 Q41399195 Mühlgebäude zweigeschossiger Walmdachbau mit Quergiebeln, massiv und Fachwerk, 18./19. Jahrhundert; mit Ausstattung Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 52′ 34″ N, 11° 8′ 22″ O
639 Q41398634 Muttergottesstandbild auf dreiseitigem Volutensockel sandstein, umgeben von niedriger Balustrade, „1765“ (bezeichnet) von Ferdinand Tietz. Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 0′ 56″ N, 10° 53′ 13″ O
640 Q41398750 Muttergottesstatue sandstein, bezeichnet 1890 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 42″ N, 10° 51′ 48″ O
641 Q41398859 Natursteinstele mit Kruzifix aus Kreuzstein bezeichnet mit „1860“ Gesamtanlage Königsfeld 49° 56′ 32″ N, 11° 10′ 21″ O
642 Q41397269 Nikolaibrücke mehrbogig, Sandstein, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Nikolaibrücke (Grasmannsdorf, Burgebrach)
Grasmannsdorf Nikolaibrücke (01).jpg
49° 50′ 8″ N, 10° 45′ 44″ O
643 Q41398625 Obere Mühle stattlicher, zweieinhalbgeschossiger Sandsteinquaderbau, Portalrelief, Walmdach, 1845 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 1′ 9″ N, 10° 53′ 9″ O
644 Q41370802 Oberes Tor teilweise verputzt, Mansardwalmdach mit Laterne, Vorwerk (Barbakane) mit Satteldach, 15. Jahrhundert, Turmobergeschoss barock Gesamtanlage Schlüsselfeld Oberes Tor (Schlüsselfeld)
Schluesselfeld BW 2013-06-18 17-18-40.JPG
49° 45′ 26″ N, 10° 37′ 1″ O
645 Q41399520 Ökonomiegebäude zweigeschossig, Fachwerkobergeschoss, Satteldach, 19. Jahrhundert, im Erdgeschoss moderner Garageneinbau Gesamtanlage Poxdorf 49° 39′ 53″ N, 11° 3′ 52″ O
646 Q41397234 Ölberg-Bildhäuschen freistehendes und sechseckiges Sandsteingehäuse mit Blendmaßwerk, Netzrippengewölbe, verschiefertes Zwiebeldach, Ölbergfigurengruppe, spätgotisch, Ende 15. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Ölberg-Bildhäuschen (Burgebrach)
Burgebrach Ölberg-Bildhäuschen (03).jpg
49° 49′ 43″ N, 10° 44′ 28″ O
647 Q41398120 Ortskern Ehrl das Dorf vertritt in eindrucksvoller und gut erhaltener Weise den für den Jurarand charakteristischen Typ des Bachzeilendorfes. Die Bachzeile wird beidseitig von Bauernanwesen gebildet, deren Wohnstallbauten mit dem Giebel zur Straße stehen; meist Gesamtanlage Scheßlitz
648 Q41399193 Ortskern Herzogenreuth herzogenreuth zeichnet sich aus durch seine unberührte Lage auf der Albhochfläche bei Tiefenpölz. Der Name sowie der Kirchenpatron St. Nikolaus weisen darauf hin, dass Dorf und Kirche Gründungen einer der drei Herzöge aus dem Haus Herzogtum Mera Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
649 Q41398455 Ortskreuz sandstein, Corpus Kalkstein, zweite Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
650 Q41399210 Park 1681/83 ursprünglich im französischen Stil angelegt, um 1850 Umgestaltung in einen Park englischen Stils Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken 49° 52′ 31″ N, 11° 10′ 35″ O
651 Q41397559 Pfarrhof massiver, zweigeschossiger Walmdachbau, Fensterverdachungen im Erdgeschoss, Fensterbankgesims, spätklassizistisch, 1837 Gesamtanlage Zapfendorf 50° 0′ 50″ N, 10° 58′ 37″ O
652 Q41370780 Pfarrhof zweigeschossiger, traufständiger Walmdachbau, massiv und verputzt, erste Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Pommersfelden
Steppach 70.jpg
49° 46′ 19″ N, 10° 48′ 14″ O
653 Q41398768 Pfarrhof dreigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, bezeichnet „1733“ Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 44″ N, 10° 51′ 42″ O
654 Q41398849 Pfarrhof zweigeschossiger Satteldachbau aus Sandsteinquadern mit Giebelabsätzen, 1852 Gesamtanlage Kemmern 49° 57′ 11″ N, 10° 52′ 23″ O
655 Q41237322 Pfarrhof zweigeschossiger Walmdachbau, 1768/69 Gesamtanlage Stadelhofen 50° 0′ 10″ N, 11° 11′ 52″ O
656 Q41399226 Pfarrhof stattlicher, zweigeschossiger Satteldachbau, verputzt, Giebel Zierfachwerk, Ende 17. Jahrhundert, renoviert 1921 (bezeichnet) Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
Strassenseite Veitskirche Heiligenstadt.jpg
657 Q41397698 Pfarrhof zweigeschossiger Satteldachbau, massiv und verputzt, im Kern 17. Jahrhundert Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 38″ N, 10° 45′ 4″ O
658 Q41398928 Pfarrhof zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit gequaderten Eckpilastern, Fensterbankgesimsen und Fensterschürzen, gequaderter, gebäudehoher Portalbogen mit Schweifgiebel, Freitreppe, neubarock, 1897/98 Gesamtanlage Litzendorf Rectory (Litzendorf)
Pfarrhaus Litzendorf 01.JPG
49° 54′ 44″ N, 11° 0′ 35″ O
659 Q41398475 Pfarrhof zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, Ecklisenen, Fensterrahmen mit Fensterschürzen, zweite Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Giech-06.JPG
49° 57′ 38″ N, 10° 59′ 53″ O
660 Q41397828 Pfarrhof zweigeschossiger Mansardwalmdachbau, verputzt mit Fensterschürzen, 1791 von Johann Lorenz Fink Gesamtanlage Strullendorf Magdalenenstraße 24 (Geisfeld)
Strullendorf, Geisfeld, Magdalenenstraße 24-001.jpg
49° 52′ 49″ N, 11° 0′ 51″ O
661 Q41392995 Pfarrhof zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit Ecklisenen und Geschossgesims, 1781; mit Ausstattung Gesamtanlage Bischberg
Bischberg Pfarrhaus P2RM0093.jpg
49° 54′ 36″ N, 10° 49′ 54″ O
662 Q41397870 Pfarrhof zweigeschossiger Satteldachbau, Obergeschoss Zierfachwerk, bezeichnet „1689“, Verschieferung bezeichnet „1882“ Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 15″ N, 11° 2′ 40″ O
663 Q41399081 Pfarrjugendheim massiver, zweigeschossiger Walmdachbau, verputzt, im Kern 17. Jahrhundert, 1767 umgebaut, modernisiert Gesamtanlage Oberhaid 49° 55′ 54″ N, 10° 48′ 54″ O
664 Q41370613 Pietà in erneuertem Heiligenhäuschen, bezeichnet „1744“ Gesamtanlage Ebrach
D-4-71-128-36 Pietá in Kleingressingen.JPG
49° 49′ 45″ N, 10° 28′ 3″ O
665 Q41397242 Relief sandstein, Darstellung der Heiligen Dreifaltigkeit, erste Hälfte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Burgebrach Relief Marktstraße 13 (Burgebrach)
Burgebrach Marktstraße 13 (03).jpg
49° 49′ 43″ N, 10° 44′ 36″ O
666 Q41398916 Relief mit heiligem Wenzel sandstein, Mitte 15. Jahrhundert Gesamtanlage Litzendorf
Litzendorf - Am Knock 6.JPG
49° 54′ 46″ N, 11° 0′ 35″ O
667 Q41397719 Rest einer Mauer ehem. zum Schloss gehörig, um 1600. Gesamtanlage Viereth-Trunstadt 49° 55′ 42″ N, 10° 45′ 3″ O
668 Q41398121 Reste der Stadtmauer 14./15. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz Altenbach 13 001.JPG
49° 58′ 30″ N, 11° 1′ 56″ O
669 Q41398123 Reste der Stadtmauer 14./15. Jahrhundert Gesamtanlage Scheßlitz 49° 58′ 35″ N, 11° 2′ 3″ O
670 Q41370700 Reste der Truchsessischen Wasserburg graben, Ringmauer, Turmsubstruktionen, Fragmente des Wohnbaus, 16. Jahrhundert; nicht nachqualifiziert Gesamtanlage Pommersfelden 49° 46′ 2″ N, 10° 49′ 3″ O
671 Q41392860 Rothmühle stattlicher, zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, Tür- und Fensteröffnungen im Erdgeschoss mit Segmentstürzen, um 1800 Gesamtanlage Buttenheim 49° 48′ 21″ N, 11° 2′ 28″ O
672 Q41398614 Rückgebäude 17./18. Jahrhundert, Fachwerk Gesamtanlage Reckendorf
673 Q41398615 Rückgebäude mit Mansardsatteldach, wohl spätes 18. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf
674 Q41399154 Rückgebäude mit Mikwe Gesamtanlage Hirschaid 49° 48′ 56″ N, 10° 59′ 27″ O
675 Q41370682 Ruine Wasserburg der Truchsesse von Pommersfelden fragmente des Wohnbaus, innere Ummauerung mit Ecktürmen, äußere Ummauerung, Bogenbrücke über den Graben, 16. Jahrhundert Gesamtanlage Pommersfelden
Pommersfelden, Wasserburgruine, 003.jpg
49° 46′ 2″ N, 10° 49′ 3″ O
676 Q41398758 Sandstein inschriftensockel mit flankierenden Säulen, Figurengruppe Christus mit gefallenen Soldaten, um 1920 Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 41″ N, 10° 51′ 44″ O
677 Q41399215 Sandsteinbrücke, sogenannte Zolleisenbrücke 1669, Erneuerungen 1843 (bezeichnet) und 1989; über die Leinleiter am Marktplatz Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
HeiligenstadtLeinleiterbruecke.JPG
49° 51′ 52″ N, 11° 10′ 9″ O
678 Q41398258 Sandsteinfigur des Heiligen Johann Nepomuk bezeichnet „1783“ Gesamtanlage Scheßlitz Nepomukstatue (Burgellern)
Burgellern 174.jpg
49° 59′ 26″ N, 11° 2′ 47″ O
679 Q41397602 Sandsteinfigur Heiliger Johann Nepomuk hoher Vierkantsockel mit Inschriftkartusche, Mitte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Zapfendorf 50° 1′ 57″ N, 10° 58′ 16″ O
680 Q41398147 Sandsteinskulptur Heiliger Johann Nepomuk schule des Ferdinand Tietz, um 1750/60 Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz, Anger, Hl. Nepomuk-001.jpg
49° 58′ 38″ N, 11° 1′ 46″ O
681 Q41371199 Sandsteinstele, sogenannter Franzosenstein um 1800 Gesamtanlage Walsdorf 49° 53′ 19″ N, 10° 46′ 55″ O
682 Q41398730 Sandsteintisch rund, Schaft mit Ringwulst, wohl 17./18. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 2′ 45″ N, 10° 53′ 1″ O
683 Q41398752 Satteldachbau mit Zierfachwerk 17.–19. Jahrhundert Gesamtanlage Rattelsdorf 50° 3′ 41″ N, 10° 51′ 43″ O
684 Q41397512 Scheune eines Bauernhofs sandsteinquader, Satteldach, Ende 18. Jahrhundert Gesamtanlage Gundelsheim 49° 56′ 11″ N, 10° 55′ 12″ O
685 Q41398262 Schiefermühle, ehemalige Korn- und Sägemühle dreigeschossiger Bau mit Mansardwalmdach, Erd- und erstes Obergeschoss Sandsteinquader, zweites Obergeschoss verputzt, im Kern 18. Jahrhundert, bezeichnet „1824“ Gesamtanlage Scheßlitz Schiefermühle (Burgellern)
Burgellern 183.jpg
49° 59′ 33″ N, 11° 2′ 45″ O
686 Q41399023 Schmiede eingeschossiger Fachwerkbau mit Walmdach, 17./18. Jahrhundert; mit Ausstattung Gesamtanlage Memmelsdorf 49° 56′ 40″ N, 10° 58′ 18″ O
687 Q41370765 Schmiedeeiserner Ausleger anfang 20. Jahrhundert Gesamtanlage Pommersfelden 49° 46′ 28″ N, 10° 48′ 10″ O
688 Q41398602 Schule zweigeschossiger Walmdachbau, massiv und verputzt, barockisierend, 1912/13 Gesamtanlage Reckendorf 50° 1′ 13″ N, 10° 49′ 30″ O
689 Q41398962 Schule zweigeschossiger, giebelständiger Massivbau, Satteldach auf der Rückseite abgewalmt, um 1912 Gesamtanlage Litzendorf 49° 54′ 4″ N, 11° 1′ 51″ O
690 Q41399272 Schulmühle satteldachbau, Erdgeschoss massiv und verputzt, Fachwerkgiebel, 18./19. Jahrhundert Gesamtanlage Heiligenstadt in Oberfranken
Schulmühle P4194501 2 3N-2.jpg
49° 50′ 47″ N, 11° 11′ 38″ O
691 Q41395491 Skulptur Christus in der Rast mit Kreuz, Sandstein, bezeichnet mit „1880“; bei Nr. 2 Gesamtanlage Pettstadt 49° 49′ 50″ N, 10° 55′ 30″ O
692 Q41398078 Skulptur heiliger Johann Nepomuk sandstein, um 1750; bei Nr. 1 Gesamtanlage Hallstadt
Skulptur heiliger Nepomuk.jpg
49° 55′ 50″ N, 10° 52′ 9″ O
693 Q41370505 Sogenannte Alte Schule, heute zur JVA gehörig zweigeschossiger Halbwalmdachbau, massiv und verputzt, von Standerkern gegliedert, erste Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Ebrach 49° 47′ 33″ N, 10° 28′ 2″ O
694 Q41398216 Sogenannte Geleitsmarter bildstock, Sandstein, spätgotisch Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz-Geleitsäule-9110004.jpg
49° 58′ 45″ N, 11° 2′ 23″ O
695 Q41370515 Sogenannter Bauernhof geschlossene hufeisenförmige Anlage von Werkstatt-, Wohn-, Ökonomie- und Stallgebäuden des Klosters, mit vier zweigeschossigen Mansardwalmdach-Eckpavillons und eingeschossigen Zwischentrakten, erstes Drittel 18. Jahrhundert; störend: neuere Vorba Gesamtanlage Ebrach Bauernhofstraße (Ebrach)
Ebrach, Bauernhofstraße 10, Feldseite, 001.jpg
49° 50′ 54″ N, 10° 29′ 45″ O
696 Q41399067 Sogenannter Stein auf dem Grabhügel, bezeichnet mit „1751“ (nicht auffindbar) Gesamtanlage Memmelsdorf
697 Q41371106 Sogenanntes Schlösschen villenartiges Wohnhaus, zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit Ecklisenen, geohrten Fenstergewänden und Gurtgesims, Ende 18. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 47′ 6″ N, 10° 41′ 45″ O
698 Q41370644 Spätgotischer Bildstock Gesamtanlage Ebrach 49° 50′ 52″ N, 10° 29′ 37″ O
699 Q41398205 Spitalgebäude zweigeschossiger Walmdachbau mit geohrten Fenstergewänden und Eckpilastern, Dreiecksgiebel mit Rokokoverzierungen, 1773 wohl von Friedrich Schneller, im Inneren verändert Gesamtanlage Scheßlitz
Scheßlitz-Ehemaliges Elisabethenspital.jpg
49° 58′ 33″ N, 11° 1′ 46″ O
700 Q41398569 Stadel zweigeschossiger Sandsteinquaderbau mit Fachwerkobergeschoss und Satteldach, Mitte 19. Jahrhundert Gesamtanlage Reckendorf 50° 1′ 15″ N, 10° 49′ 39″ O
701 Q41392980 Stadel sandsteinquader und Fachwerk, Satteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Buttenheim 49° 51′ 1″ N, 11° 4′ 39″ O
702 Q41370708 Stadel massive Umfassungsmauern mit kleinen runden Lüftungsöffnungen, Halbwalmdach, bezeichnet „1846“, Erweiterung nach Westen mit Satteldach Gesamtanlage Pommersfelden 49° 45′ 12″ N, 10° 48′ 50″ O
703 Q41399187 Stadel fachwerk, Satteldach, bezeichnet „1808“ Gesamtanlage Hirschaid 49° 49′ 26″ N, 11° 1′ 37″ O
704 Q41398347 Stadel fachwerk, bezeichnet „1821“ Gesamtanlage Scheßlitz 49° 59′ 55″ N, 11° 3′ 27″ O
705 Q41370972 Stadel sandsteinquader, Satteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Schlüsselfeld 49° 44′ 26″ N, 10° 39′ 52″ O
706 Q41397850 Stadel fachwerk, Satteldach mit Zwerchgiebel, erste Hälfte 18. Jahrhundert Gesamtanlage Strullendorf 49° 52′ 6″ N, 11° 1′ 27″ O
707 Q41398587 Stadel fachwerk und Sandsteinquader, Vorbau mit Kellerabgang, Satteldach, 18. Jahrhundert Gesamtanlage Rec