Benutzer:KWa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die historischen buddhistischen Klosteranlagen von Mes Aynak bei Kabul sollen einem Kupfertagebau weichen.
Mit Stern Neuangelegt
Qsicon Exzellent.svg Architektur (AdT 2007) Abschied von den Eltern
Qsicon Exzellent.svg Literatur (AdT 2009) Der Aufstand der Fischer
Qsicon Exzellent.svg Musik (AdT 2011) (WG 2013) Buddhistische Architektur
Qsicon Exzellent.svg Theater (WG 2012) (AdT 2012) Michail Iwanowitsch Doller
Qsicon Exzellent.svg " (AdT 2008) (WG 2013) The Doors: When You’re Strange
Qsicon lesenswert.png Film (AdT 2014) Muhammad Abd al-Salam Faradsch
Felsentempel
Fluchtpunkt
Gosfilmofond Russlands (SG 2013)
Hoppla, wir leben!
Hans-Werner Kroesinger
Volker Lösch
Mahabodhi-Tempel
Mes Aynak (SG 2013)
Gilbert Miller
Nikolai Pawlowitsch Ochlopkow
Piscator-Bühne
Der Schatten des Körpers des Kutschers
Gustav Rudolf Sellner
Vikramashila
Wessis in Weimar


Review des Tages[Bearbeiten]

Grafikdesigner Michael Okuda (l.)

Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die von 1987 bis 1994 unter dem Originaltitel Star Trek: The Next Generation erstausgestrahlt wurde. In Fan-Kreisen wird sie oft mit TNG abgekürzt. Sie ist eine Nachfolgeserie von Raumschiff Enterprise und – unter Berücksichtigung der Zeichentrickserie Die Enterprise – die insgesamt dritte Fernsehserie, die im fiktionalen Star-Trek-Universum spielt. Wesentlicher Beweggrund des Filmstudios Paramount Pictures für das Entstehen der Serie war der Erfolg der ersten Star-Trek-Kinofilme und der Fernsehwiederholungen von Raumschiff Enterprise.

Zum Review


Meine Accounts