Benutzer:KWa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die historischen buddhistischen Klosteranlagen von Mes Aynak bei Kabul sollen einem Kupfertagebau weichen.
Mit Stern Neuangelegt
Qsicon Exzellent.svg Architektur (AdT 2007) Abschied von den Eltern
Qsicon Exzellent.svg Literatur (AdT 2009) Der Aufstand der Fischer
Qsicon Exzellent.svg Musik (AdT 2011) (WG 2013) Buddhistische Architektur
Qsicon Exzellent.svg Theater (WG 2012) (AdT 2012) Michail Iwanowitsch Doller
Qsicon Exzellent.svg " (AdT 2008) (WG 2013) The Doors: When You’re Strange
Qsicon lesenswert.png Film (AdT 2014) Muhammad Abd al-Salam Faradsch
Felsentempel
Fluchtpunkt
Gosfilmofond Russlands (SG 2013)
Hoppla, wir leben!
Hans-Werner Kroesinger
Volker Lösch
Mahabodhi-Tempel
Mes Aynak (SG 2013)
Gilbert Miller
Nikolai Pawlowitsch Ochlopkow
Piscator-Bühne
Der Schatten des Körpers des Kutschers
Gustav Rudolf Sellner
Vikramashila
Wessis in Weimar


Review des Tages[Bearbeiten]

Kaiser Wilhelm II., Namensgeber der Universität Münster

Die Westfälische Wilhelms-Universität in Münster – auch kurz WWU (Münster) oder Uni(versität) Münster genannt – ist mit rund 42.592 Studierenden (Stand: WS 2013/14) und rund 250 Studiengängen in 15 Fachbereichen eine der größten deutschen Universitäten. Ihr Namensgeber war Kaiser Wilhelm II. Die Hochschulleitung und -verwaltung befinden sich im Gebäude des ehemaligen fürstbischöflichen Schlosses.

Zum Review


Meine Accounts