Benutzer:KWa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nollendorfplatz Berlin 1903.JPG


Mit Stern Neuangelegt
Qsicon Exzellent.svg Architektur (AdT 2007) Abschied von den Eltern
Qsicon Exzellent.svg Literatur (AdT 2009) (AdT 2016) Der Aufstand der Fischer
Qsicon Exzellent.svg Musik (AdT 2011) (WG 2013) Buddhistische Architektur
Qsicon Exzellent.svg Theater (WG 2012) (AdT 2012) Michail Iwanowitsch Doller
Qsicon Exzellent.svg " (AdT 2008) (WG 2013) (AdT 2016) The Doors: When You’re Strange
Qsicon lesenswert.png Film (AdT 2014) Muhammad Abd al-Salam Faradsch
Felsentempel
Fluchtpunkt
Gosfilmofond Russlands (SG 2013)
Hoppla, wir leben!
Hans-Werner Kroesinger
Volker Lösch
Mahabodhi-Tempel
Mes Aynak (SG 2013)
Gilbert Miller
Nikolai Pawlowitsch Ochlopkow
Piscator-Bühne
Der Schatten des Körpers des Kutschers
Gustav Rudolf Sellner
Vikramashila
Wessis in Weimar


Bernhard Diebold, Arthur Eloesser, Emil Faktor, Herbert Ihering, Monty Jacobs, Siegfried Jacobsohn, Alfred Kerr

Review des Tages[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mittagsgebet in Taizé

Die Communauté de Taizé [te.ˈze] (Gemeinschaft von Taizé) ist ein internationaler ökumenischer Männerorden in Taizé, ungefähr zehn Kilometer nördlich von Cluny, Département Saône-et-Loire, Frankreich. Während des Zweiten Weltkriegs lebte Roger Schutz mit drei Freunden in Genf; nach dem Krieg kümmerte sich die Gemeinschaft in Taizé um Kriegswaisen, aber auch um deutsche Kriegsgefangene. Aus diesem Zusammenleben ging die Gründung der Communauté de Taizé hervor, deren erster Prior Frère Roger war. Am 17. April 1949 legten die ersten sieben Brüder aus dem Helferkreis Rogers die erste Profess ab. Bekannt ist sie vor allem durch die in Taizé und verschiedenen anderen Orten ausgerichteten ökumenischen Jugendtreffen, zu denen jährlich rund 100.000 Besucher vieler Nationalitäten und Konfessionen kommen. Der Gründer und bis zu seiner Ermordung im Jahr 2005 als Prior der Gemeinschaft tätige Roger Schutz trug maßgeblich zu der heutigen Popularität bei, die sich ungebrochen fortsetzt.

Zum Review


Meine Accounts