Benutzer:Manfred Regall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liebe Freunde der WikipediaEnzyklopädie,


hiermit will ich mich näher vorstellen.

Mein Taufname ist Manfred Lagler, und ich bin vielseitig begabt und interessiert, und mein Wahlspruch ist "Video et Audio et Cognosco"!

Manfred Lagler-Regall liest im Cinema Paradiso in St. Pölten 2004

1965 in Melk/NÖ. geboren

1984 Matura am Stiftsgymnasium Melk des Oberstufenrealgymnasium musischer Zweig

1980-2000 Flügelhornist und Trompeter bei der 1. Waldviertler Trachtenkapelle Weitental [[1]]

1984/85 Flügelhornist bei der Militärmusik Niederösterreich unter Militärkapellmeister Anton Pistotnig [[2]]

1978 (1984) - 2003 Flügelhornist bei dem Blasorchester an der Musikschule St. Pölten [[3]] und Schüler des Trompetenlehrers Peter Zeipelt und Gerhart Banco

1986 positive Absolvierung des Goldenen Jungmusikerleistungsbläserabzeichen in Laa/Thaya des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes www.noebv.at

1987 Beginn einer EDV- und Organisationausbildung in Wien V. (Österreichisches Schulrechenzentrum) www.spengergasse.at und ein Jahr darauf positive Absolvierung eines Vermessungstechnikabiturientenlehrganges an der HTL Wien III., Leberstraße www.camillo-sitte-lehranstalt.at(benannt nach Camillo Sitte),

1988-1996 Flügelhornist beim Landesblasorchester Niederösterreich

1988-1996 Studium von Klavier bei Hrn. Oswald Schwarz Mag., Gitarre bei Jorgos Panetsos und MusikTheoriestudium am Prayner Konservatorium in Wien IV. www.konservatorium-prayner.at

1988-1995 Mitarbeit im Amt der NÖ-Landesregierung als Vertragsbediensteter www.noe.gv.at in Vermessungsabteilung als Geodät, EDV-Abteilung als Datatypist und in einer mittelbaren Bundesverwaltung stehender Buchhaltungsabteilung als kameralistischer Buchhalter, und als "SozialhilfeVerrechner" in der Sozialhilfeabteilung in Wien I.

1990/1996 Musikschullehrer für Gitarre in Aggsbach/Markt, Maria Laach, Weiten, Klein-Pöchlarn, Artstetten, Marbach an der Donau und Maria Taferl

1996/1997 BBO St. Pölten [4]

1998/1999 Mitarbeiter als Trompetenbauergehilfe und Musiknotenarchivar im Musikhaus Schagerl www.schagerl.com in Mank

1999/2000/2001 Mitarbeit beim Internationalen Bauorden in Zsámbék Ungarn als Bauhilfsarbeiter (jeweils 3 Wochen im Sommer) www.bauorden.at

2000-2001 Mitarbeit als wissenschaftlicher Datatypist im Institut für Namen-und Dialektlexika [5] der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien

2002 Mitarbeit beim Internationalen Bauorden in Salvatonica bei Ferrara in Norditalien (3 Wochen) www.bauorden.de

2002 Weiterbildung am Zentrum/Beratung/Training&Entwicklung in St. Pölten www.zb-beratung.at

2002 positive Absolvierung des ECDL (European Computer Driving Licence)

2003 ArbeitsTrainingszentrum Schiltern bei Langenlois www.schloss-schiltern.at

2011-2013 positive Absolvierung eines Katechetischen Hochschullehrganges an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten www.pth-stpoelten.at

Seit 2004 freischaffender Komponist, Maler und Schriftsteller

Seit 2005 Mitarbeiter bei der Online-Enzyklopädie Wikipedia mit Veröffentlichung von Musikerbiographien

Seit 2007 Mitarbeiter bei der Online-Enzyklopädie Kathpedia mit katholischen Fach-Artikeln


WERKE:

Meine KatecheseWebsite auf kathpedia.com finde(n)t Ihr/Sie unter [6].

Meine Bücher und Bibliotheksite findet(n) Ihr/Sie unter [7]

Meine Bücher und Bibliotheksite findet(n) Ihr/Sie unter [8]

Meine Musikwebsite findet(n) Ihr/Sie unter [9].

Meine SoundWebSite findet(n) Ihr/Sie unter [10].

Meine Digitalfotowebsite findet(n) Ihr/Sie unter [11].

Meine Kunstseite findet(n) Ihr/Sie unter [12]

Meine BloggerWebsite findet(n) Ihr/Sie unter [13].


Meine bisherigen biographischen Beiträge über MusikerInnen und Komponisten sind über

Alfred Hertel, Anton Pistotnig, Edmund Singer, Eugen Brixel, Franz Thürauer, Gerhart Banco, Jenö Takács, Johann Gansch, Jorgos Panetsos, Karl Scheit, Luise Walker, Mauro Giuliani, Michael Werba, Rémí Boucher, Robert Brunnlechner, Volker Felgenhauer und anderen.

Chronik der Komponisten [14]

Babel:
{{User Österreichisches Deutsch-4 | mw=m }}
de-4 Dieser Benutzer beherrscht Deutsch auf annähernd muttersprachlichem Niveau.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
it-2 Questo utente può contribuire con un italiano di livello intermedio.
la-2 Hic usor media Latinitate contribuere potest.
es-2 Este usuario puede contribuir con un nivel intermedio de español.
hu-2 Ez a szerkesztő középszinten beszéli a magyar nyelvet.
sq-1 Ky përdorues është në gjendje të kontribuojë me nivel fillestarëShqipes.
tr-1 Bu kullanıcı düşük düzeyde Türkçe biliyor.
Benutzer nach Sprache

Meine Interessensgebiete befinden sich in Astronomie, Bibliothek, Biographie, Budapest, Caesar, Dienstleistung, EDV, Feuersalamander, Franziskus, Geodäsie, Gitarre, Gnomonik, Heilige, Informatik, Jahr, Kalender, Katholizismus, Klavier, Literatur, Lucanus cervus, Mathematik, Medien, Musik, Nordpol, Oslo, Philosophie, Physik, Politik, Prag, Quasar, Religion, Sciurus vulgaris, Sprache, Stochastik, Theologie, Trompete, Urologie, Verwaltung, Wald, Wien, Xanten, Xylophon, Ypsilon, Zeppelin