Benutzer:Mehlauge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mehlauge

Mehlaugen sind döschige Matrosen A. vorm Mast.

Beiträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Perlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einsichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemeine Zufriedenheit

„Jeder Mensch hat seine eigene Sprache. Sprache ist Ausdruck des Geistes.“

„Snacken un schrieven is nich dat sülbige.“

„Gedächtnis ist eine große und mächtige Gottheit.“

„Wer in der Demokratie die Wahrheit sagt, wird von der Masse getötet.“

Platon

„Das Gegenteil von Mut ist hässlich.“

„La cruauté indigne, mais la bêtise décourage.“

„Die Mentalität der Österreicher ist wie ein Punschkrapfen: außen rot, innen braun und immer ein bisschen betrunken.“

„Wir schaffen die Wende.“

Helmut Kohl (1982), Egon Krenz (1989)

„Der Mensch is guad, de Leit' san schlecht.“

„Am meisten lernt der Schreiber.“

Mehlauge

Ach, Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]