Benutzer:Nikater

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nikater | Baustelle | Artikel | Galerie I | Galerie II | Galerie III | Bibliografie | Links und Tools | Rote Links | Beiträge | E-Mail | Commons

Heute ist: Sonntag,
26. Februar 2017
Uhrzeit: 21:15 (MEZ); KW: 8.

Die deutschsprachige Wikipedia enthält derzeit 2.036.590 Artikel mit 167.838.948 Edits (Das sind rund 28,92 pro Seite). Insgesamt 2.590.814 Benutzer bearbeiten und erweitern die Inhalte, davon waren in den letzten 30 Tagen 20.295 Benutzer aktiv. Für Recht und Ordnung sorgen die insgesamt 198 von der Autorenschaft gewählten Administratoren. Der deutschsprachige Ableger der Wikipedia besteht am 26. Februar 2017 aus 5.803.462 Seiten. Davon wurden Qsicon Exzellent.svg  2.464 (0.12%) exzellente und Qsicon lesenswert.svg  3.904 (0.19%) lesenswerte Artikel ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Qsicon informativ.svg  617 Listen und Portale mit einem Prädikat versehen und von den 127.062 Dateien verschiedener Formate sind Qsicon exzellent 2.svg  1.388 exzellente Bilder abgelegt.

Für noch mehr Informationen stehen folgende Seite zur Verfügung: Stat 1 und Stat 2.

Ein Grund, warum Wikipedia so erfolgreich ist, besteht darin, dass ich von Anfang an einen gewissen Ton gesetzt habe: Intelligente Leute arbeiten nicht freiwillig in einer Atmosphäre von Missachtung und Beschimpfungen. Ich bin recht gut darin, den Leuten zu erklären, wie man fair und nicht zu einseitig schreibt. Jimmy Wales, in einem Spiegel-Interview, 7. Januar 2005

Willkommen auf meiner Benutzerseite!
Überraschungsbild des Tages
Newton-Reflektor 4.5 inch.jpg
Amateurteleskop

Ich komme aus Deutschland und arbeite seit meiner Anmeldung vor genau 4.214 Tagen, am 14. August 2005, als Benutzer und Sichter überwiegend in der deutschsprachigen Wikipedia. Darüber hinaus bin ich mit dem globalen Benutzerkonto Nikater in anderen Wikimedia-Wikis angemeldet; so unter anderem in den Wikimedia Commons. Seit meiner Anmeldung habe ich insgesamt 17.079 Bearbeitungen vorgenommen oder Änderungen im deutschsprachigen Artikelnamensraum durchgeführt. Eine Übersicht gibt der Beitragszähler. Neben der Übersicht der Selbstverständlichkeiten liefern das Autorenportal und die Suchhilfe nützliche Informationen.

Wer mir eine Nachricht zukommen lassen will, kann dies auf meiner Diskussionsseite machen. Dort stehe ich dem Fragestellenden gern Rede und Antwort.

Meine Interessen gelten den Ureinwohnern Amerikas, der nordamerikanischen Geschichte, meiner lippischen Heimat und dem Graphischen Gewerbe.

Review des Tages

Der Frühling -  Édouard Manet - 1881

Der Frühling oder Jeanne (französisch Le Printemps oder Jeanne) ist ein Gemälde des französischen Malers Édouard Manet. Das 1881 in Öl auf Leinwand gemalte Werk hat eine Höhe von 74 cm und eine Breite von 51,5 cm. Es zeigt die spätere Schauspielerin Jeanne Demarsy in einem eleganten weißen Kleid mit Blütendekor vor einem Pflanzenhintergrund. Das Bild ist Teil einer geplanten Reihe, bei der die vier Jahreszeiten durch Frauen dargestellt werden sollten. Hiervon kamen jedoch nur die Motive Frühling und Herbst zur Ausführung. Manet zeigte Der Frühling 1882 im Salon de Paris, wo es von der Kritik positiv aufgenommen wurde. Nach dem Bild entstanden verschiedene Radierungen und es wurde bereits 1882 farbig reproduziert. Das Gemälde Der Frühling gehört zur Sammlung des J. Paul Getty Museums in Los Angeles.

Steward-Wahlen: 2017 (auf Meta, bis zum 28. Februar)Steward-Bestätigungen 2017 (auf Meta, bis zum 28. Februar)
Adminwiederwahlen: Pacogo7 (bis zum 2. März)Steschke (bis zum 4. März)
Meinungsbilder: 50 Stimmen in 6 Monaten als alleiniges AWW-Kriterium (bis zum 6. März)
Wettbewerbe: Oscar-Tippspiel (bis zum 26. Februar)OscArtikelMarathon 2017 (bis zum 26. Februar)Wahl der Jury für den Schreibwettbewerb (2017/I) (bis zum 28. Februar)Asien-Marathon Februar 2017 (bis zum 28. Februar)Schreibwettbewerb „Frauen in Rot: 28anthropologists“ (bis zum 28. Februar)WikiCup 2017: Einstiegsphase (bis zum 28. März)Wiki Loves Earth 2017: Kandidatensuche für Jury (bis zum 7. März)
Umfragen: GLAM-Kooperationen (bis zum 3. März)
Nützliches

20.295 aktive Benutzer

Aktuelle Vandalismusintensität
sehr hoch
270 Zurücksetzungen in den letzten 60 Minuten
Artikelstatistik und Beiträge
Alle selbst angelegten Artikel
Wikipedia-Meilensteine
Wikipedia-de-Millionenfach.png

Die deutschsprachige Wikipedia hat einen Meilenstein erreicht:
Am 19. November 2016 überschritt das Projekt die Grenze von 2 Millionen Artikeln. Täglich werden es mehr. Aktuell müssen weitere 963410 Artikel verfasst werden, um drei Millionen Artikel zu erreichen.
Nachrichten
kurier

ticker

26.2. Bilderstreit
25.2. „28anthropologists“
25.2. Spiel, tipp’ Oscar!


Sonstiges
Babel:
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-2 This user is able to contribute with an intermediate level of English.
Landeswappen von NRW
Dieser Benutzer kommt aus Nordrhein-Westfalen.
Wappen von Lippe
Dieser Benutzer kommt aus Lippe.
Detmold
Dieser Benutzer kommt aus Detmold.
Oerlinghausen
Dieser Benutzer kommt aus Oerlinghausen.
Wikipedia
Diese Person hat bisher 17.079 Mal Wiki­pe­dia-Arti­kel be­ar­beitet.
Commons-logo.svg Dieser Benutzer verwendet die Commons und hat deshalb zum Hochladen dort eine Benutzerseite: Nikater
Wikipedia-logo-v2-de.svg

Noch 963.410 Artikel bis zum dreimillionsten deutschen Wikipedia-Artikel.

Was geschah am 26. Februar?
Artikel des Tages am 26. Februar 2017
Motorrad mit zulassungsfreiem Anhänger

Ein Motorradanhänger ist ein Anhänger, der von einem Motorrad gezogen wird. „Anhänger hinter Krafträdern“ unterliegen in Deutschland besonderen zulassungs-, versicherungs- und verkehrsrechtlichen Regelungen, die sich von denen für PKW-Anhänger unterscheiden. Es gibt diese Anhänger in vielen unterschiedlichen Bauformen. Nur sehr wenige Motorräder verfügen über eine nachgerüstete Anhängerkupplung und verglichen mit Autoanhängern ist die Anzahl der Motorradanhänger sehr gering. Bereits in den Anfängen der Motorisierung um 1900 wurden Motorräder auch als Zugmaschinen genutzt, um die begrenzten Transportkapazitäten des Zweirades mit einem Vorsteck- oder Anhängewagen zu erweitern. Für ein Verbindungsgelenk zwischen Motorrad und Anhänger erhielt Jean Trancle-Armand bereits 1896 in den USA ein Patent. In dieser Pionierzeit konkurrierte der Anhänger mit dem Beiwagen, der sich im Bereich der Personenbeförderung als die zweckmäßigere Lösung durchsetzte. Im Zweiten Weltkrieg wurden ab 1941 Anhänger mit bis zu 350 kg Gesamtgewicht hinter den Wehrmachtsgespannen eingesetzt. Die schweren Zündapp KS 750 und BMW R 75 hatten den sogenannten Einheitsprotzhaken, eine Bolzenkupplung, um mit diesen geländegängigen Maschinen leichte Anhänger oder Geschütze ziehen zu können.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed
In den Nachrichten

Goldene Himbeere • Oscar-Verleihung • Nordische Ski-WM


Schon gewußt?
Eine Eye miniature von Prinzessin Charlotte von Wales
  • Eye miniatures waren ein Trend des späten 18. Jahrhunderts.
  • Die Theaterkritik der Süddeutschen Zeitung bezeichnete den Schriftsteller Valère Novarina als „Triebdichter“.
  • Die Ernst-Reuter-Siedlung läutete den sozialen Wohnungsbau in West-Berlin ein.
  • Im Holsteinerlied geht es um große Politik und einen Löwenschwanz.
Wikipedia
Dies ist eine Wikipedia-Benutzerseite.
Wenn Sie diese Seite an einer anderen Stelle als der deutschsprachigen Wikipedia finden, haben Sie einen gespiegelten Klon vor sich. Bitte beachten Sie, dass die Seite dann auf einem veralteten Stand sein kann und der Benutzer möglicherweise keinerlei persönlichen Bezug mehr dazu hat. Die Originalseite befindet sich unter https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Nikater. Weitere Informationen zu den Lizenzbestimmungen der Wikipedia gibt es hier.
Nikater | Baustelle | Artikel | Galerie I | Galerie II | Galerie III | Bibliografie | Links und Tools | Rote Links | Beiträge | E-Mail | Commons