Benutzer:Nina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wikipedia:Review ist einer der zentralen Orte, an denen aktiv zur Verbesserung von Wikipedia-Artikeln beigetragen werden kann.

Review des Tages:

Wendell Willkie (1940)

Wendell Willkie (* 18. Februar 1892 in Elwood, Madison County, Indiana; † 8. Oktober 1944 in New York City) war ein US-amerikanischer Jurist und Geschäftsmann, der sich auch politisch betätigte. Er studierte Jura und war nach seiner Rückkehr aus dem Ersten Weltkrieg als Wirtschaftsanwalt tätig. Dort stieg er ab Ende der 1920er-Jahre in höhere und einflussreiche Positionen. Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagierte er sich auch politisch in der Demokratischen Partei. Willkie verstand sich zwar als Befürworter einer staatlich regulierten Wirtschaft, sah aber eine direkte Beteiligung der Regierung am Wirtschaftsleben kritisch. Als Konsequenz wandte er sich 1938 von seiner Partei ab und trat den Republikanern bei. Sowohl seine liberalen und progressiven Überzeugungen als auch seine Forderung nach einer internationalistischen Außenpolitik machten ihn innerhalb der Republikanischen Partei zu einer umstrittenen Figur. Infolge der politischen Entwicklungen in Europa vom Frühjahr 1940 wuchs Willkies Unterstützung erheblich und er wurde schließlich als Kompromisskandidat („dark horse“) und republikanischer Gegenkandidat von Amtsinhaber Franklin D. Roosevelt. aufgestellt. Im Oktober 1944 starb Willkie im Alter von 52 Jahren überraschend an einem Herzinfarkt.

  • Kontroversen wissenschaftlichen Theorien wird in der Wikipedia zu viel Raum gegeben. [1]
  • Die Wahrheit ist das, womit wir sie davonkommen lassen. [2]
  • Die Kunst, einen Artikel auf das Wesentliche zu beschränken, sollte stärker honoriert werden: Viele Exzellente Artikel sind inzwischen einfach zu aufgebläht.
  • Listen von Straßen, Artikel zu einzelnen Straßen, Artikel zu einzelnen Bäumen und Häusern sind (mit Ausnahmen) als eigenständige Artikel nicht relevant und sollten gelöscht werden.
  • Was in Artikeln am meisten nervt ist, wenn ganz selbstverständlich von „Gott“ die Rede ist, als gäbe es so was tatsächlich. Gemäß unserer Neutralitätsregeln müssen Glaubensinhalte aber als solche gekennzeichnet werden, auch wenn sie sehr weit verbreitet sind. Hier fehlt es praktisch überall ziemlich an Distanz und damit an NPOV.
Adminpedia.png
Zusätzlich lizenziert mit der Lizenz Creative Commons „Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland“
Creative Commons
BY SA
Ich lizenziere meine Beiträge zusätzlich unter der Lizenz Creative Commons „Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland“. Bitte beachten, dass andere Bearbeiter das möglicherweise nicht tun. Standardmäßig stehen die Beiträge aller Bearbeiter nun unter der Lizenz Creative Commons «Namensnennung 3.0 Deutschland». Für weitere Informationen siehe Wikipedia:Mehrfachlizenzierung.
Ich bin Mitglied im Verein Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens. Hilf auch du mit, die Wikipedia und andere Quellen freien Wissens zu stärken und zu fördern – werde Mitglied!

Logo