Benutzer:Philipp Wetzlar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Babel:
de Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache.
en-2 This user is able to contribute with an intermediate level of English.
la-2 Hic usor media Latinitate contribuere potest.
Wappen des Landes Hessen Dieser Benutzer kommt aus Hessen.
Flagge des Lahn-Dill-Kreises
Dieser Benutzer kommt aus dem Lahn-Dill-Kreis.
Wappen von Wetzlar
Dieser Benutzer kommt aus Wetzlar.
Landeswappen von NRW
Dieser Benutzer kommt aus Nordrhein-Westfalen.
Wappen der Stadt Bonn
Dieser Benutzer wohnt in Bonn.
DLRG Dieser Benutzer ist Mitglied der DLRG
CivilDefence.svg Dieser Benutzer ist ehrenamtlicher Helfer beim Katastrophenschutz.
Benutzer nach Sprache

Crystal Clear app personal.png Benutzerseite Quill-Nuvola.svg Diskussion Applications-system.svg Editcount

Ich bin Teilnehmer des regionalen WikiProjekts Mittelhessen, betreute lange das Portal Mittelhessen mit und gestalte die Artikel dieser Region mit, insbesondere die meiner Heimatstadt Wetzlar.

Meine Themen sind neben der Heimatkunde die Rechtswissenschaft, die Geographie, die Politik und Teilbereiche der Wirtschaftswissenschaften.

Ich war Administrator (2010–2012) und Mentor (2009–2013) der deutschsprachigen Wikipedia. Außerdem habe ich in der Qualitätssicherung mitgearbeitet und war vorrangig mit der Abarbeitung von „Altlasten“ beschäftigt, was meine Zahl an gelöschten Edits erklärt. Regelmäßig habe ich mich als „Vandalenjäger“ betätigt und nebenbei auch im WikiProjekt Syntaxkorrektur geholfen. Zudem beteiligte ich mich an der Nachsichtung von Artikeln (siehe auch Spezial:Ungesichtete Seiten).

Unregelmäßig nahm ich auch an den Kandidaturen von Artikeln, Listen und Portalen teil, um die qualitative Verbesserung der deutschsprachigen Wikipedia zu unterstützen.

Zurzeit bin ich eher inaktiv und widme mich vorrangig meinem persönlichen Werdegang.

Artikel, an denen ich mitgearbeitet habe/mitarbeite...

Mittelhessen-Bild des Monats
Schweinsberger Moor bei Schweinsberg
Schweinsberger Moor bei Schweinsberg