Benutzer:Plenz/OSM for Wiki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unter diesem vorläufigen Arbeitstitel möchte ich einen Überblick über mein aktuelles Projekt geben: eine Verbindung zwischen Wikipedia und OpenStreetMap zu schaffen. Es gibt zwar bereits Verbindungen, aber nicht für alle Zwecke. Zum Beispiel nicht für das Programm kmlexport, das Koordinaten aus Wikipedia-Artikeln als kml-Datei ausgibt.

Im Grunde genommen ist dieses Projekt ein allgemeiner kml-Import für OpenStreetMap, aber inspiriert und initialisiert durch das Template Vorlage:All_Coordinates, das das Programm kmlexport bis jetzt nur für Karten von Google und Bing aufruft. Aber jetzt (feierlich zitternde Stimme) soll zusammenwachsen, was zusammengehört.

International Language File[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

My program uses the content of the page Benutzer:Plenz/OSM_for_Wiki/languages for all messages and descriptions. (OR, AND or NOT) , I invite you to add your language if your Wikipedia uses my program.

Zum Ausprobieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die grüne und die rote Version unterscheiden sich nur in der Art des Aufrufes.

Zum Testen verschiedener Kategorie-Ebenen von Kategorie:Deutsche Hauptstadt: ohne Angabe - 1 Ebene - 2 Ebenen - alle w


Ambitionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Besser sein als Google und Bing:

  • Das linke Fenster hat eine Werkzeugleiste, mit der man u.a. verschiedene Einstellungen vornehmen kann.
  • Diese Einstellungen können auf Wunsch in einem Cookie gespeichert werden.
  • Kommen die selben Koordinaten mehrmals vor (z.B. die Seeschlacht von 1571), dann legen Google und Bing identische Icons übereinander. Mein Programm kann bis zu 8 verschieden gedrehte Icons benutzen, die kreisförmig um ein gemeinsames Zentrum angeordnet sind. Diese Möglichkeit ist abschaltbar.
  • Bing sortiert die Icons offensichtlich nicht. Bei Google und meinem Programm stehen die südlicheren Icons vor den nördlicheren.
  • Die Linkliste scrollt automatisch zu dem Eintrag, der zum dem Icon gehört, das gerade mit der Maus überfahren wird
  • Das momentan „aktive“ Icon wird über alle anderen gelegt, damit es nicht von „inaktiven“ verdeckt wird
  • Auf Wunsch werden die kompletten Texte in Popup-Blasen angezeigt
  • Die Popup-Blase kann je nach Wunsch automatisch (sofort oder verzögert) verschwinden oder durch Klick auf das rote Kreuz.

Bekannte Fehler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mit dem IE reagieren die Icons noch nicht auf das Überfahren mit der Maus. erledigt.
  • Die Javascript-Aktions-Links (ausklappen, verbreitern etc) sollten mit Tooltipts versehen werden, die ihre Funktion erklären erledigt für de und en
  • Die HTML-Struktur der Seite ist etwas unförmig, sie sollte (unter Verwendung von CSS) überarbeitet werden

Anmerkung: ich teste nur mit den neuesten Versionen von Firefox und Internet Explorer. Erfahrungen mit anderen Browsern sind willkommen.

Meinungen und Ideen erwünscht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Google und Bing zeigen beim Überfahren der Icons mit der Maus Popup-Felder. Diese haben den Vorteil, dass sie sämtliche Informationen zu einem Icon darstellen können (z.B. den Text „Source: Wikipedia article“), auf den ich aus Platzgründen verzichte. Aber es gibt auch Nachteile:

  • Google öffnet die Popups nur auf Klick. Um das Popup zu schließen, muss man noch mal klicken.
  • Bing öffnet die Popups bereits bei Drüberfahren mit der Maus. Dann stören sie, wenn man die Karte verschieben möchte.
  • Mein Programm zeigt die Texte nur als Tooltips bei Überfahren der Links

Welche Lösung hätte das beste Verhältnis von Vorteilen zu Nachteilen?

Beiträge bitte auf die Diskussionsseite.

Noch zu erledigen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die o.g. Fehler beseitigen
  • Wenn highlighted Icons außerhalb des Fensters sind, muss die Karte verschoben werden, um sie sichtbar zu machen erledigt
  • Die Karte sollte die Fidschi-Inseln komplett zeigenn erledigt
  • Flüssigeres Anpassen an die Seitengröße erledigt, jetzt mit Mouse-Drag!
  • Mir fällt gerade auf, dass die Kilometerskala nicht dargestellt wird. Muss ich nachbessern. erledigt

WikiTech Userseite[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Plenz