Benutzer:Qaswa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mich bedankt: 650 Mal – – – „Danke“ erhalten: 1395 Mal (zu 99,8 % = bis 25. Febr. 2019)

Hinweis: Seit dem 26. Febr. 2019 bin ich hier nicht mehr täglich und „querbeet“ aktiv, sondern ich bearbeite / ergänze nur noch unregelmäßig – von Fall zu Fall – die von mir angelegten Artikel incl. der von mir angelegten und bearbeiteten Literaturjahre (außer 2019).

Geburtsjahr und -ort von Thomas Y. Reinke aka „Qaswa“
O’Connell Street / Parnell Square East, Dublin, um 1913

Von Okt. 2006 bis Nov. 2009: ThoR, seit März 2010: „Qaswa“

Der Schwerpunkt meiner Bearbeitungen liegt im Bereich „Literatur“ sowie damit zusammenhängenden Artikeln. _______________________________________

Einige Artikel als „Qaswa“: Annika Idström, Rennie Airth, Liste der Söhne und Töchter der Stadt Montevideo, Liste der Söhne und Töchter der Stadt Neapel, River Inagh, Inagh, Milltown Malbay, Oldcastle, Claregalway, River Clare, Milltown (County Galway), Anthony Price, Kilcar, Tulla, Tauwetter (Verein), Candas, Hospital (Irland), Rathkeale, Askeaton, Tarbert, Glin, Manfred Allié, Gortahork, Maghera, Horn Head, Tomasz Konatkowski, Delvin, Ardglass, Newcastle (Nordirland), Thuré, Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Liverpool, Kategorie:Träger des Georg-Büchner-Preises, Elmas (Sardinien), Liste der Söhne und Töchter von Brüssel, Liste der Söhne und Töchter der Stadt Antwerpen, Mohill, Ballinamore, Liste der Söhne und Töchter von New Orleans, Cloone, Dromore (BKS), Dromore West, Dunmanway, Quéven, Bailieborough, Kategorie:County Town (Irland), Kategorie:County Town (Nordirland), Balbriggan, Kategorie:Unternehmen (Istanbul), Clondalkin, Mellifont, Collon, Kategorie:Nordirlandminister (Vereinigtes Königreich), Maude Hutchins, Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Marseille, Termon, Kategorie:Person (Zagreb), Liste der Söhne und Töchter der Stadt Baltimore, Dorrit Willumsen, Antti Hyry, Matt Cohen (Autor), Matt-Cohen-Preis, Kerry Group Irish Fiction Award, Kategorie:Literaturpreis (Irland), Emer Martin, Literaturjahr 2012, Kategorie:Person (Tirana), Kategorie:Rainer Werner Fassbinder, Frank Ronan, Kategorie:Gus Van Sant, Literaturjahr 2013 (bearb.), Thomas Gunkel, Literaturjahr 2014, Literaturjahr 1948, Literaturjahr 1964, Literaturjahr 2015, Literaturjahr 2016, Literaturjahr 1966, Literaturjahr 1965, Pociao, Europäischer Preis für Literatur, Buchpreis der Wiener Wirtschaft, Eva Thöne, Annette Langer, Prix de l’Académie de Berlin, Christian Buß, Premio Gregor von Rezzori, Anne Birkenhauer, Sächsischer Literaturpreis, Kategorie:Häftling im Gulag, Premio Iberoamericano de Narrativa Manuel Rojas, Erich-Loest-Preis, Literaturjahr 2017, Granard, Edgeworthstown, Ringaskiddy, Friesenstraße (Berlin), Kategorie:Lyrikpreis, Debütpreis des Buddenbrookhauses, David Cohen Prize, Literaturjahr 2018, Miklós Mészöly, Comicbuchpreis, Mike McCormack (Autor), Nili Mirsky, Literaturjahr 1932, Anna Burns, Tijan Sila

Div. Namensartikel

_______________________