Benutzer:Sassenburger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
QSicon öde.svg
Ich bin bis auf Weiteres inaktiv.
Nuvola apps kmoon.png
Ich bin im Urlaub, in den Ferien, habe momentan keinen Internetanschluss oder bin aus anderen Gründen derzeit nicht aktiv.

Irgendwie war in den letzten Monaten die Luft raus und jetzt habe ich auch aktuell keine Lust mehr dazu, bei Wikipedia weiterzumachen. Im nächsten Jahr beginne ich zudem eine Berufsausbildung zum Musicaldarsteller und habe ab dann ohnehin für mindestens 3 Jahre keine Zeit mehr, aktiv mitzuarbeiten.

Willkommen auf meiner neuen Benutzerseite!

FlaggedRevs-2-1.svg Dieser Benutzer ist Sichter mit 123 nachgesichteten Versionen.

Link zur Sichtungstabelle

Zu meiner Person[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ich bin seit dem 17. Juli 2005 aktiv auf Wikipedia dabei.
  • Vorname: Martin
  • Mein Geburtstag: 23. Juli 1974
  • Wohnort: Gifhorn
  • Arbeit: Ein CKD-Betrieb in Fallersleben, der zu einem großen Automobilhersteller in Wolfsburg gehört. Ich fahre dort einen Schubmaststapler um Kisten, Gestelle und Paletten auf Flächen, oder in einer Höhe von bis zu acht Metern in einem Hochregallager einzulagen. Zu den Packplätzen - und wieder zurück - fahre ich gelegentlich ebenfalls. Früher habe ich Teile in Pakete verpackt und Pakete in Kisten versendet und bin nur aushilfsweise Schubmaststapler gefahren.
  • Ich bin bekennender Donaldist. Nein, mit dem Donaldismus, über den man hier bei Wikipedia lesen kann, hat das jedoch nichts zu tun, denn dieser Begriff stammt bereits aus dem Jahr 1950 und wurde von einem Psychologen und persönlichen Freund von Walt Disney erdacht. Mit Donaldist bezeichnen Psychologen Menschen, die Sympathie für Menschen haben, die im Leben viel Pech haben und mit denen man sich daher eher identifizieren kann, als zum Beispiel mit erfolgreichen Managern. Namensgebend war also Donald Duck. Bestes Beispiel für den Donaldismus: Mit Donald Duck können wir uns alle irgendwie identifizieren, mit Dagobert Duck hingegen nicht.
In den 70er Jahren kam es dann durch eine Analogie zur einer zweiten Erfindung der Begriffe Donaldist und Donaldismus, unter der die Erforschung von Entenhausen und dessen Einwohner verstanden wird.

Hobbys[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Achterbahnen
  • Computerspiele (Auf System: Nintendo 3DS, 3DS-XL, DS, Game Boy, Game Boy Advance, Game Cube, N64, Wii, Wii U / Xbox One / PC)
  • digitale Modelleisenbahn (1:160 / Spur-"N")
  • digitale Videos und Fotografie
  • Informatik + Softwaretechnik (seit 1982 / aktuell: Excel-Makros, HTML, PHP-Anwendungen / zuvor: Basic und MC-Code auf Commodore AMIGA, C16, C64, C128, Plus4)
  • Radsport (Ich fahre grundsätzlich auf dem Radweg und nicht wie andere daneben auf der Straße!)
  • Schauspieler (seit 2001) - Hauptsächlich beim Theaterverein Gifhorn von 1891 e.V., aber auch für Film- und Fernsehproduktionen als Komparse, Foto-Modell und Kleindarsteller mit Text. Gesang und Musicals interessieren mich auch.