Benutzer:Sergio Delinquente/Neu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste enthält alle von den Vereinten Nationen anerkannten Staaten sowie umstrittene Staaten bzw. Gebiete und weitere Völkerrechtssubjekte (siehe hierzu den Abschnitt Besonderheiten).

Da es im Völkerrecht keine exakte und allgemein akzeptierte Definition eines unabhängigen Staates gibt, ist der Umfang dieser Liste umstritten. Jene Staaten/Gebiete, die nicht von den Vereinten Nationen anerkannt sind, sind daher kursiv geschrieben.

Von den Vereinten Nationen werden 193 Staaten anerkannt, davon 192 Mitglieder der Vereinten Nationen (Stand: Dezember 2006) sowie Vatikanstadt. Bei 12 weiteren Territorien ist der Status als "Staat" umstritten.

Alle Staaten werden unter ihrer im deutschsprachigen Raum geläufigen Bezeichnung angeführt, weitere Namen stehen im Abschnitt Staatennamen.

Für eine Liste ausschließlich der UNO-Mitgliedstaaten (ohne umstrittene Staaten, Spezialfälle) siehe die Liste Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen (alphabetisch).

Landesname Einwohnerzahl Fläche in km² Bevölkerungsdichte BNE pro Kopf in USD
Flag of the Republic of Abkhazia.svg Abchasien
Flag of Afghanistan.svg Afghanistan 27.259.000 652.225 46 260
Flag of Egypt.svg Ägypten 74.033.000 1.002.000 74 1.260
Flag of Albania.svg Albanien 3.130.000 28.748 109 2.570
Flag of Algeria (bordered).svg Algerien 32.854.000 2.381.741 14 2.730
Flag of Andorra.svg Andorra 66.000 468 141
Flag of Angola.svg Angola 15.941.000 1.246.700 13 1.410
Flag of Antigua and Barbuda.svg Antigua und Barbuda 83.000 442 188 10.500
Flag of Equatorial Guinea.svg Äquatorialguinea
Flag of Argentina.svg Argentinien
Flag of Armenia.svg Armenien
Flag of Azerbaijan.svg Aserbaidschan
Flag of Ethiopia.svg Äthiopien
Flag of Australia.svg Australien
Flag of the Bahamas.svg Bahamas
Flag of Bahrain (bordered).svg Bahrain
Flag of Bangladesh.svg Bangladesch
Flag of Barbados.svg Barbados
Flag of Belgium.svg Belgien
Flag of Belize.svg Belize
Flag of Benin.svg Benin
Flag of Artsakh.svg Bergkarabach
Flag of Bhutan.svg Bhutan
Flag of Bolivia.svg Bolivien
Flag of Bosnia and Herzegovina.svg Bosnien und Herzegowina
Flag of Botswana.svg Botswana
Flag of Brazil.svg Brasilien
Flag of Brunei.svg Brunei
Flag of Bulgaria (bordered).svg Bulgarien
Flag of Burkina Faso.svg Burkina Faso
Flag of Burundi.svg Burundi
Flag of Chile (bordered).svg Chile
Flag of the Republic of China.svg China, Republik (Taiwan)
Flag of the People's Republic of China.svg China, Volksrepublik
Flag of the Cook Islands.svg Cookinseln
Flag of Costa Rica.svg Costa Rica
Flag of Denmark.svg Dänemark
Flag of Germany.svg Deutschland
Flag of Dominica.svg Dominica
Flag of the Dominican Republic.svg Dominikanische Republik
Flag of Djibouti.svg Dschibuti
Flag of Ecuador.svg Ecuador
Flag of El Salvador.svg El Salvador
Flag of Côte d'Ivoire.svg Elfenbeinküste
Flag of Eritrea.svg Eritrea
Flag of Estonia (bordered).svg Estland
Flag of Fiji.svg Fidschi
Flag of Finland (bordered).svg Finnland
Flag of France.svg Frankreich
Flag of Gabon.svg Gabun
Flag of The Gambia.svg Gambia
Flag of Georgia (bordered).svg Georgien
Flag of Ghana.svg Ghana
Flag of Grenada.svg Grenada
Flag of Greece.svg Griechenland
Flag of Guatemala.svg Guatemala
Flag of Guinea.svg Guinea
Flag of Guinea-Bissau.svg Guinea-Bissau
Flag of Guyana.svg Guyana
Flag of Haiti.svg Haiti
Flag of Honduras.svg Honduras
Flag of India.svg Indien
Flag of Indonesia (bordered).svg Indonesien
Flag of Iraq.svg Irak
Flag of Iran.svg Iran
Flag of Ireland.svg Irland
Flag of Iceland.svg Island
Flag of Israel (bordered).svg Israel
Flag of Italy.svg Italien
Flag of Jamaica.svg Jamaika
Flag of Japan.svg Japan
Flag of Yemen.svg Jemen
Flag of Jordan.svg Jordanien
Flag of Cambodia.svg Kambodscha
Flag of Cameroon.svg Kamerun
Flag of Canada.svg Kanada
Flag of Cape Verde.svg Kap Verde
Flag of Kazakhstan.svg Kasachstan
Flag of Qatar (bordered).svg Katar
Flag of Kenya.svg Kenia
Flag of Kyrgyzstan.svg Kirgisistan
Flag of Kiribati.svg Kiribati
Flag of Colombia.svg Kolumbien
Flag of the Comoros.svg Komoren
Flag of the Democratic Republic of the Congo.svg Kongo, Demokratische Republik
Flag of the Republic of the Congo.svg Kongo, Republik
Flag of North Korea.svg Korea, Demokratische Volksrepublik
Flag of South Korea (bordered).svg Korea, Republik
Flag of Kosovo.svg Kosovo
Flag of Croatia.svg Kroatien
Flag of Cuba.svg Kuba
Flag of Kuwait.svg 'Kuwait
Flag of Laos.svg Laos
Flag of Lesotho.svg Lesotho
Flag of Latvia.svg Lettland
Flag of Lebanon.svg Libanon
Flag of Liberia.svg Liberia
Flag of Libya.svg Libyen
Flag of Liechtenstein.svg Liechtenstein
Flag of Lithuania.svg Litauen
Flag of Luxembourg.svg Luxemburg
Flag of Madagascar (bordered).svg Madagaskar
Flag of Malawi.svg Malawi
Flag of Malaysia.svg Malaysia
Flag of Maldives.svg Malediven
Flag of Mali.svg Mali
Flag of Malta (bordered).svg Malta
Flag of Morocco.svg Marokko
Flag of the Marshall Islands.svg Marshallinseln
Flag of Mauritania.svg Mauretanien
Flag of Mauritius.svg Mauritius
Flag of Macedonia.svg Mazedonien
Flag of Mexico.svg Mexiko
Flag of the Federated States of Micronesia.svg Mikronesien
Flag of Moldova.svg Moldawien
Flag of Monaco (bordered).svg Monaco
Flag of Mongolia.svg Mongolei
Flag of Montenegro.svg Montenegro
Flag of Mozambique.svg Mosambik
Flag of Myanmar.svg Myanmar
Flag of Namibia.svg Namibia
Flag of Nauru.svg Nauru
Flag of Nepal.svg Nepal
Flag of New Zealand.svg Neuseeland
Flag of Nicaragua.svg Nicaragua
Flag of the Netherlands.svg Niederlande
Flag of Niger.svg Niger
Flag of Nigeria.svg Nigeria
Flag of Niue.svg Niue
Flag of the Turkish Republic of Northern Cyprus.svg Nordzypern
Flag of Norway.svg Norwegen
Flag of Oman.svg Oman
Flag of Austria.svg Österreich
Flag of East Timor.svg Osttimor
Flag of Pakistan (bordered).svg Pakistan
Flag of Palestine.svg Palästinensische Autonomiegebiete
Flag of Palau.svg Palau
Flag of Panama.svg Panama
Flag of Papua New Guinea.svg Papua-Neuguinea
Flag of Paraguay.svg Paraguay
Flag of Peru.svg Peru
Flag of the Philippines.svg Philippinen
Flag of Poland.svg Polen
Flag of Portugal.svg Portugal
Flag of Rwanda.svg Ruanda
Flag of Romania.svg Rumänien
Flag of Russia (bordered).svg Russland
Flag of the Solomon Islands.svg Salomonen
Flag of Zambia.svg Sambia
Flag of Samoa.svg Samoa
Flag of San Marino (bordered).svg San Marino
Flag of Sao Tome and Principe.svg São Tomé und Príncipe
Flag of Saudi Arabia.svg Saudi-Arabien
Flag of Sweden.svg Schweden
Flag of Switzerland.svg Schweiz
Flag of Senegal.svg Senegal
Flag of Serbia.svg Serbien
Flag of Seychelles.svg Seychellen
Flag of Sierra Leone.svg Sierra Leone
Flag of Zimbabwe.svg Simbabwe
Flag of Singapore.svg Singapur
Flag of Slovakia (bordered).svg Slowakei
Flag of Slovenia (bordered).svg Slowenien
Flag of Somalia.svg Somalia
Flag of Somaliland.svg Somaliland
Flag of Spain.svg Spanien
Flag of Sri Lanka.svg Sri Lanka
Flag of Saint Kitts and Nevis.svg St. Kitts und Nevis
Flag of Saint Lucia.svg St. Lucia
Flag of Saint Vincent and the Grenadines.svg St. Vincent und die Grenadinen
Flag of South Africa.svg Südafrika
Flag of Sudan.svg Sudan
Flag of Suriname.svg Suriname
Flag of Swaziland.svg Swasiland
Flag of Syria.svg Syrien
Flag of Tajikistan.svg Tadschikistan
Flag of Tanzania.svg Tansania
Flag of Thailand.svg Thailand
Flag of Togo.svg Togo
Flag of Tonga.svg Tonga
Flag of Transnistria.svg Transnistrien
Flag of Trinidad and Tobago.svg Trinidad und Tobago
Flag of Chad.svg Tschad
Flag of the Czech Republic (bordered).svg Tschechien
Flag of Tunisia.svg Tunesien
Flag of Turkey.svg Türkei
Flag of Turkmenistan.svg Turkmenistan
Flag of Tuvalu.svg Tuvalu
Flag of Uganda.svg Uganda
Flag of Ukraine.svg Ukraine
Flag of Hungary.svg Ungarn
Flag of Uruguay.svg Uruguay
Flag of Uzbekistan.svg Usbekistan
Flag of Vanuatu.svg Vanuatu
Flag of the Vatican City.svg Vatikanstadt
Flag of Venezuela.svg Venezuela
Flag of the United Arab Emirates.svg Vereinigte Arabische Emirate
Flag of the United Kingdom.svg Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
Flag of the United States.svg Vereinigte Staaten von Amerika
Flag of Vietnam.svg Vietnam
Flag of Belarus.svg Weißrussland
Flag of the Sahrawi Arab Democratic Republic.svg Westsahara
Flag of the Central African Republic.svg Zentralafrikanische Republik
Flag of Cyprus (bordered).svg Zypern

Staatennamen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Besonderheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Umstrittene Staaten und ähnliche Gebilde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern.

Abchasien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das von Georgien beanspruchte Abchasien ist ein seit 1992 faktisch unabhängiger umstrittener Staat im Kaukasus. Aufgrund der umstrittenen Staatlichkeit handelt es sich hierbei um einen Kriegsschauplatz. International wurde es bisher kaum (offiziell) als Staat anerkannt, erhielt jedoch z. B. militärische Unterstützung von Russland. Es ist außerdem Mitglied der - völkerrechtlich nicht maßgeblichen - UNPO.

Bergkarabach[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das von Aserbaidschan beanspruchte Bergkarabach ist ein seit 1991 faktisch unabhängiger umstrittener Staat im Kaukasus. Aufgrund der umstrittenen Staatlichkeit handelte es sich hierbei um einen Kriegsschauplatz. International wurde es bisher kaum (offiziell) als Staat anerkannt, erhielt jedoch z. B. militärische Unterstützung von Armenien und offizielle wirtschaftliche Unterstützung u. a. auch von den USA.

Cookinseln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Cookinseln sind ein selbstverwaltetes Territorium in freier Assoziierung mit Neuseeland und eine parlamentarisch-demokratische Monarchie im Commonwealth of Nations. Die Cookinseln sind nach der Drei-Elemente-Lehre unabhängig. Jedoch warten viele Staaten und die Vereinten Nationen mit der offiziellen Anerkennung des Landes als unabhängiger souveräner Staat, bis die Cookinseln in freier Selbstbestimmung ihre Assoziierung mit Neuseeland lösen. Dies könnte mittelfristig der Fall sein. Die Bundesrepublik Deutschland hat die Cookinseln 2001 als unabhängigen Staat völkerrechtlich anerkannt.

Kosovo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kosovo erklärte sich am 17. Februar 2008 für unabhängig. Als erste westliche Staaten erkannten die USA, das Vereinigte Königreich und Frankreich am 18. Februar 2008 die Republik Kosovo formell an. Auch Deutschland, die Schweiz und Österreich haben den Kosovo diplomatisch anerkannt, dagegen halten Serbien, Russland und Spanien die Unabhängigkeit für rechtswidrig.

Niue[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Niue ist ein selbstverwaltetes Territorium in freier Assoziierung mit Neuseeland und eine parlamentarisch-demokratische Monarchie im Commonwealth of Nations. Niue ist nach der Drei-Elemente-Lehre unabhängig. Jedoch warten viele Staaten und die Vereinten Nationen bis zur offiziellen Anerkennung als unabhängiger souveräner Staat, bis Niue in freier Selbstbestimmung seine Assoziierung mit Neuseeland löst. Dies könnte mittelfristig der Fall sein. Die Bundesrepublik Deutschland hat Niue als unabhängigen Staat völkerrechtlich bis jetzt nicht anerkannt.

Nordzypern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Türkische Republik Nordzypern ist ein Territorium im Norden der Mittelmeer-Insel Zypern, der von der internationalen Staatengemeinschaft mit Ausnahme der Türkei nicht als Staat anerkannt ist und deshalb als Stabilisiertes De-facto-Regime bezeichnet wird. Hauptstadt der TRNZ ist Lefkoşa (Nikosia). In einer Volksabstimmung im April 2004 hatte sich die Bevölkerung für die Wiedervereinigung mit dem griechisch bevölkerten Süden der Insel ausgesprochen, dies fand im Süden jedoch keine Mehrheit. Damit bleibt die Insel faktisch geteilt und die Republik Zypern hat keine Möglichkeit, im Norden zu regieren. Offiziell trat zwar die gesamte Insel Zypern als Staatsgebiet der Republik Zypern der EU bei, jedoch mit der Einschränkung, dass die Republik Zypern weder eigenem Recht noch EU-Recht im Nordteil Geltung verschaffen kann. Mit der TRNZ sollen jedoch Verträge über eine wirtschaftliche Zusammenarbeit mit der EU geschlossen werden.

Palästinensische Autonomiegebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Palästina (Palästinensische Autonomiegebiete) wird von vielen arabischen Staaten vollständig diplomatisch anerkannt. Zu vielen anderen Staaten (z.B. Deutschland) bestehen eingeschränkte diplomatische Beziehungen. Die Palästinensischen Autonomiegebiete besitzen Beobachterstatus bei den Vereinten Nationen. Allerdings hat Palästina noch kein festes Staatsgebiet, das Territorium steht außerdem unter Kontrolle Israels. Daher wird Palästina hier nicht als unabhängig geführt.

Somaliland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund des Zusammenbruchs Somalias existiert seit 1991 der Staat Somaliland als unabhängige Republik. International wird dessen Souveränität bisher noch kaum anerkannt, jedoch ist Somaliland Mitgliedstaat in der UNPO, die jedoch als NGO völkerrechtlich keinerlei Gewicht hat.

Südossetien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das von Georgien beanspruchte Südossetien ist ein seit 1990 faktisch unabhängiger umstrittener Staat im Kaukasus. Aufgrund der umstrittenen Staatlichkeit handelt es sich hierbei um einen Kriegsschauplatz. Südossetien sieht sich selbs als ein Teil Russlands und beansprucht also gar keine eigene Staatlichkeit. Deshalb steht es auch nicht in der Liste.

Taiwan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taiwan (Republik China) wird wegen des Alleinvertretungsanspruchs der Volksrepublik China von den meisten Staaten der Welt (darunter alle EU-Staaten und die USA) offiziell nicht als unabhängiger Staat anerkannt. Anerkannt wird Taiwan derzeit von weniger als 20 Staaten, unter anderem von Costa Rica, Nicaragua, den Salomonen und dem Vatikan. Außenpolitisch untermauert die Volksrepublik ihren Alleinvertretungsanspruch mit der Haltung, dass sie zu keinem Beziehungen pflegt, der Taiwan völkerrechtlich anerkennt. Ökonomisch und politisch ist Taiwan allerdings unabhängig. So haben die Bundesrepublik Deutschland, Österreich und die Schweiz keine diplomatischen, jedoch kulturelle und ökonomische Beziehungen zu Taiwan.

Transnistrien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Transnistrien ist eine separatistische Region im Osten Moldawiens, deren Institutionen unabhängig agieren. Die Machthaber in Tiraspol betrachten Transnistrien als unabhängigen Staat. Der Separatismus in Transnistrien beruht weniger auf einer ethnischen Basis (keine Ethnie hat die Mehrheit in der Region) und mehr auf einer ideologischen Basis (es betrachtet sich als Rest der untergegangenen UdSSR). Kein Staat hat bislang deren Unabhängigkeit anerkannt. Aufgrund vorgeworfener Menschenrechtsverletzungen ist es fast vollständig außenpolitisch isoliert. Am 6. März 2006 führte die Ukraine eine "Wirtschaftliche Blockade" ein.

Westsahara[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Staat wird - insbesondere von vielen afrikanischen Staaten - die Arabische Saharauische Demokratische Republik (Westsahara) anerkannt. Marokko sieht das Territorium als Teil seines historischen Staatsgebiets an und hält es besetzt. Deutschland ist bisher in dieser Frage neutral geblieben und unterstützt die Bemühungen der Vereinten Nationen um eine friedliche Lösung des Konflikts.

Siehe hierzu: Liste der völkerrechtlich nicht anerkannten Länder

Nichtstaatliche Völkerrechtssubjekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heiliger Stuhl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Heilige Stuhl ist ein allgemein anerkanntes Völkerrechtssubjekt und genießt Beobachterstatus bei den Vereinten Nationen. Er pflegt diplomatische Beziehung mit den meisten Staaten der Welt. Der Heilige Stuhl ist nicht mit dem Staat der Vatikanstadt zu verwechseln, der als Staat anerkannt und ebenfalls Völkerrechtssubjekt ist. Normalerweise überlässt die Vatikanstadt ihre diplomatische Vertretung dem Heiligen Stuhl.

Malteserorden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Malteserorden ist ein allgemein anerkanntes Völkerrechtssubjekt und genießt Beobachterstatus bei den Vereinten Nationen. Hierbei handelt es sich um ein Relikt, da der Orden bis zur Vertreibung von der Insel Malta durch Napoléon Bonaparte über ein Territorium verfügte. Der Orden pflegt diplomatische Beziehungen mit vielen Staaten, etwa Österreich.

Rotes Kreuz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz ist ein allgemein anerkanntes Völkerrechtssubjekt wegen seiner globalen und unparteiischen Arbeit. Es ist das einzige, explizit im Völkerrecht benannte, Kontrollorgan der Genfer Konventionen. Das Komitee ist ein Teil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. Seine ausschließlich humanitäre Mission ist der Schutz von Leben und Würde der Opfer von Kriegen und innerstaatlichen Konflikten.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]