Benutzer:TheRandomIP

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

„Der Klügere gibt nach. Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.“

„Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.“

„Man soll nicht alles glauben, was im Internet steht.“

„Im heutigen Zustand von Wikipedia wäre es viel wichtiger, zu redigieren, zu kürzen und verständlicher darzustellen, dies wird aber kaum gefördert und belohnt, oft sogar bestraft ("unkommentiertes Entfernen längere Textabschnitte"). Um den Preis, dass sich Redundanz und Laberhaftigkeit wie Mehltau über viele Artikel gelegt hat und: Dass Wikipedia von Außen immer mehr als undurchdringliche und unverständliche Informationswüste wahrgenommen wird. (Oft genug bekommen wir im Support Mails der Art: "Ich will doch bloß kurz wissen, was xxx ist - und ihr müllt mich mit seitenlangen Texten über nebensächlichste Details voll...")“

Benutzer:Reinhard Kraasch: [1]




Hallo! Anfangs habe ich ohne Benutzerkonto mitgearbeitet, doch die langen Sichtzeiten gingen mir irgendwann auf den Keks. Also entschloss ich mich, ein Benutzerkonto anzulegen, das ich in Anlehnung an die Bezeichnung „die IPs“, wie die Benutzer ohne Nutzerkonto oft (abwertend) genannt werden, TheRandomIP nannte.
Ich halte nichts davon, die Anzahl der Bearbeitungen als Indikator für irgendwas heranzuziehen. Jemand kann 150 Tippfehler korrigieren und hat damit mehr „Ansehen“ (da passive Sichtrechte) als jemand, der 50 sinnvolle Ergänzungen mit Belegen vorgenommen hat.
Meine Werte für die Wikipedia:
  • Immediatismus
    Was auch sonst, wir schreiben eine Enzyklopädie für die Leser und nicht für ein in ferner Zukunft liegendes Ideal. Kennst du schon den Hilfe:Benutzernamensraum und Benutzer:Artikelstube? Dort kann man noch unfertiges einstellen und experimentieren. Experimente sollten nicht im Artikel selbst gemacht werden.
  • Exclusionism
  • (ein bisschen) Inklusionismus
    Allerdings tendiert der real-exsitierende Inklusionismus dazu, jeden unbelegten Unfug in der Wikipedia behalten zu wollen, und das lehne ich entschieden ab.
    "It is possible to be an inclusionist and an exclusionist at the same time. Whereas deletionists simply wish to delete articles they see as poor, an exclusionist prefers to omit what they see as poor, superfluous or extraneous material in an article while retaining the article itself. They would only delete an article if they felt their omissions would leave nothing substantial. " /signed
Babel:
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
la-1 Hic usor simplici Latinitate contribuere potest.
Sonstiges:
la-(-1) Diese Person ist aufgrund ihrer Mitmenschen oft mit ihrem Latein am Ende.
bs-1 Dieser Benutzer kümmert sich ein bisschen um seine Benutzerseite und so sieht sie auch aus.


FlaggedRevs-2-1.svg
Dieser Benutzer ist Sichter in der Wikipedia.
Unfug Dieser Benutzer ist gegen Unfug in der Wikipedia.
Benutzer nach Sprache