Benutzer:TomK32/Nieder mit der GNU FDL

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nur auf Englisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der für mich größte Nachteil ist dass es die GNU FDL nur auf Englisch gibt. Ich wäre also rein rechtlich dazu gezwungen im WikiReader die englische Version der Lizenz zu drucken obwohl eine deutsche Übersetzung schon seit vier Jahren unverändert existiert und auch von der GNU-Webseite verlinkt ist.

Kann sich die GNU keinen Anwalt leisten der die deutsche Lizenz endlich mal an deutsches Recht anpasst und wasserdicht macht? CreativeCommons zum Vergleich hat das in nur wenigen Jahren geschafft und will in diesem Jahr gleich alle EU-Staaten abdecken.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]