Benutzer:Wosch21149

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
nl-2 Deze gebruiker heeft middelmatige kennis van het Nederlands.
Hamburg
Dieser Benutzer kommt aus der Freien und Hansestadt Hamburg.
Wikipeida Stammtisch Hamburg
Dieser Benutzer ist Teilnehmer am Wikipedia-Stammtisch Hamburg!
White paper bag.svg
Dieser Benutzer ist gegen die Einführung eines Bildfilters in Wikipedia.
Superman-facebook.jpg Dieser Benutzer ist gegen die Einführung und Verwendung des Benutzerrechts Superprotect (Kurier).
Wikimedia-logo.svg Dieser Benutzer besitzt ein globales Benutzerkonto (SUL) und sein Haupt-Benutzerkonto liegt auf Wikipedia (de)


FlaggedRevs-2-1.svg Dieser Benutzer ist Sichter mit 1117 nachgesichteten Versionen.

Link zur Sichtungstabelle


Mitarbeit bei Wikipedia seit 2006 (anfangs nur kleine Korrekturen, die dann immer umfangreicher wurden, später auch ganze Artikel). Von Schwerpunktthemen, die z.T. zu dicht an der beruflichen Arbeit lagen, habe ich mich wegbewegt, hin zu zufälligen Themen, die mir sonst über den Weg laufen.

Dann weckten Konflikte mit offensichtlich bezahlten Schreibern (u.a. beim Thema Atomindustrie - hat sich aber seit Merkels zweitem Atomausstieg schlagartig erledigt) mein Interesse. Bei Themen aus dem weiteren Umfeld der Gentechnik wie Glyphosat wird dieses weiterhin deutlich. Sieht eine WHO-Organisation (IARC) im Jahr 2015 den Verdacht, dass Glyphosat krebserregend sein könnte ([1]), während das deutsche BfR seine entlastende Bewertung direkt von der Agraindustrie schreiben lässt ([2]), wird hier vorsichtige neutrale Kritik an Glyphosat ("Über Medienberichte und wissenschaftliche Studien, die Gesundheitsgefahren von Glyphosat sehen,...") ersetzt durch eine angeblich (POV-freie), u. a. die WHO diskreditierende Version ("Über Medienberichte und wissenschaftliche Einzelstudien, die Gesundheitsgefahren von Glyphosat behaupten, ..."). Diese wird dann von mehreren Autoren verteidigt. Wer hierbei evtl. sowohl für das BfR als auch WP schreibt, möchte ich mir nicht anmaßen zu vermuten.

In jüngerer Zeit fällt mir ein deutlicher Trend zur Intoleranz in der de-WP auf: Regeln müssen zu mindestens 100% eingehalten werden, vernunftbedingte Änderungswünsche sind „verboten“ (Beispiel: Genealogische Zeichen), oder es wird versucht, per Meinungsbild sicherzustellen, dass in allen entsprechenden Artikeln ausschließlich von "Studenten" gesprochen werden darf, auf gar keinen Fall von "Studierenden".

Zu Toleranz gefällt mir die Einleitung der en-WP:
„Toleration is "the practice of deliberately allowing or permitting a thing of which one disapproves. One can meaningfully speak of tolerating, ie of allowing or permitting, only if one is in a position to disallow"“.

Benutzerseiten[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Wosch21149 @
→ Wikipedia (English)
→ Wikipedia (Nederlands)
→ Wikipedia (Simple English)
→ Wikimedia