Benutzer Diskussion:Qaswed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herzlich Willkommen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed! Herzlich willkommen in der deutschsprachigen Wikipedia!
Danke für dein Interesse an unserem Projekt! Ich freue mich auf deine Beiträge und hoffe auf eine angenehme Zusammenarbeit.
Die deutschsprachige Wikipedia ist eine Enzyklopädie aus freien Inhalten, die seit Mai 2001 besteht; seitdem hat die Wikipedia-Gemeinschaft einige Grundprinzipien aufgestellt, die unten verlinkt sind. Die folgenden Seiten sollen dich bei deinen ersten Bearbeitungen und darüber hinaus unterstützen. Bitte nimm dir daher etwas Zeit, sie zu lesen! Auf diese Weise kannst du dir viel Ärger ersparen.
Applications-system.svg 1. Grundprinzipien der Wikipedia
Die grundlegenden Prinzipien des Projekts
Koala.svg 7. Spielwiese
Zum Testen der Wikipedia-Editierfunktionen
Text-copying.svg 2. Richtlinien der Wikipedia
Von der Gemeinschaft beschlossene Standards und Richtlinien
MentorenProgrammLogo-7.svg 8. Mentorenprogramm.
Persönliche Hilfe bei deinen ersten Schritten
X-office-presentation.svg 3. Tutorial
Schritt-für-Schritt-Anleitung für Einsteiger
System-users.svg 9. Wikipedia-Gemeinschaft
Administratoren • Benutzergruppen • Seminarteilnehmer-Hinweise
Dialog-warning.svg 4. Dinge, die man vermeiden sollte
Häufige vermeidbare Fehler
Help-browser.svg 10. Häufige Fragen
Fragen, die oft gestellt werden
 • Fragen zur Wikipedia
Image-x-psd.svg 5. Wie man gute Artikel schreibt
Ratschläge für guten Schreibstil
Internet-news-reader.svg 11. Nachrichten rund um Wikipedia
Projektneuheiten • Kurier • Pressespiegel
Gnome-help.svg 6. Hilfe
Allgemeine Anleitung zur Wikipedia
 • Hilfe von A bis Z
Konversation.svg 12. Kommunikation
Chat • Redaktionen • Portale

Signaturhinweis deutsch.png

Diese Seite hier ist deine Diskussionsseite, auf der dir andere Wikipedianer Nachrichten hinterlassen können. Wenn du selber eine Anfrage an einen anderen Wikipedianer hast, schreibe ihm bitte auf seiner Diskussionsseite. Bitte füge am Ende jeder Mitteilung auf Diskussionsseiten deine Unterschrift durch Eingabe von ~~~~ oder durch Drücken der auf dem Bild hervorgehobenen Schaltfläche ein. Bitte beachte aber, dass Artikel nicht unterschrieben werden.


Internet-mail.svg    Hast du noch Fragen an mich?
Schreib mir auf meiner Diskussionsseite!

Herzliche Grüße --Manuel Heinemann 20:36, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]

Einladung zur Diskussion[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed, gerne lade ich Dich ein zur Beteiligung an der Diskussion Diskussion:Enzyklopädie. Ein konstruktiver Beitrag zur Weiterentwicklung dieser Artikel ist da revertiert worden. Ich meine aber Atikel sollen nicht in der Entwicklung stehen bleiben, wenn sie mal den Status exzellent erreicht haben. Grüsse, ollio (Diskussion) 14:08, 13. Dez. 2012 (CET)[Beantworten]

Oberschwaben-Kaserne Mengen/Hohentengen[Quelltext bearbeiten]

Gibt es dazu auch eine Geschichte oder ist die vom Himmel gefallen? --Eingangskontrolle 18:20, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]

Geschichtliches eingefügt. Qaswed 18:42, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]
Hallo Qaswed, zwar hast du da einen netten Stub angelegt, aber das Artikelchen ist IMHO einfach nur dürftig. Du schreibst nicht einmal in deinem Artikel, warum die Kaserne so heißt, wie sie nun mal heißt. Über die Einheiten hast du ebenfalls nichts geschrieben, da weiß sogar der Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: @2Vorlage:Toter Link/www.bundeswehrwiki.de Artikel im Bundeswehrwiki mehr. Arbeite den Artikel doch bitte noch einmal nach.--Manuel Heinemann 19:42, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]
Leute, natürlich kann das noch besser werden, Manuel, ich schau gleich mal nach, wie deine ersten Artikel aussahen :-) Grüße --Zollernalb 19:45, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]
Mit Zitaten habe ich mich bewusst zurückgehalten; gibt es bei der Wikipedia einen einheitlichen Zitier-Stil?. Den Absatz über die Einheiten werde ich vom BW-Wiki übernehmen. ps: sollen wir die Diskussion auf die des Artikels verlegen? Qaswed 20:12, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]
Mach wie du willst, aber von mir kommt nicht mehr viel dazu :-) --Zollernalb 20:17, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]

Ich muss mich vielmals bei dir, Qaswed, entschuldigen. Ich habe um ehrlich zu sein, nicht geschaut, zu welchem Zeitpunkt du dich bei der Wikipedia angemeldet hast. Ich ging davon aus, dass du schon seit längerer Zeit editierst und einfach nur zu bequem dazu warst mehr schreiben zu wollen und deshalb nur einen gültigen stub angelegt hast, der den erstbesten Löschantrag überlebt. Ich hoffe du siehst über meine "Arroganz" hinweg und wünsche dir viel Spaß beim Projekt.--Manuel Heinemann 20:26, 22. Feb. 2010 (CET)[Beantworten]

Spielwiese und Baustelle[Quelltext bearbeiten]

Link zu meiner Spielwiese und Baustelle.

Difflinks[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed! Danke für deine VM zu der vandalierenden IP, ich habe sie "entsorgt". Zur Erzeugung von Difflinks brauchst du nur in der Versionsgeschichte die beiden Versionen auszuwählen und auf "Gewählte Versionen Vergleichen" zu klicken. Dann kannst du die Adresse aus dem Browser kopieren und als externen Link verlinken. Gruß, --magnummandel 15:30, 8. Sep. 2010 (CEST)[Beantworten]

Verbindungsmitgliedschaften[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed, ich denke, dass das Thema Mitgliedschaften durchaus ein Schwachpunkt bei den Richtlinien für Studentenverbindungen und in den Bios der Betroffenenist. Deshalb habe ich eine Diskussion hier gestartet, um die Sache anzugehen. Ich hoffe, Du beteiligst Dich! --Cigarman 10:06, 9. Mai 2011 (CEST)[Beantworten]

Falls ich etwas konstruktives beitragen kann, werde ich mich beteiligen. --Qaswed 12:20, 9. Mai 2011 (CEST)[Beantworten]


Fußnoten - hier VroniPlag - Dein Hinweis[Quelltext bearbeiten]

Hallo Quaswed, danke für Deinen Hinweis, den ich sehr gern zukünftig folgen werde. Wie gesagt, blutiger Anfänger, der sich freut, dass man ihm tolle Hinweise und Ratschläge gibt, damit er sich weiterentwicklen kann. ;-)

Gruß, Jörn

Wenn Du Interesse hast, kannst Du am Wikipedia:Mentorenprogramm teilnehmen, dort wirst Du bestimmt weitere Tipps und Hilfe für die Mitarbeit erhalten. Ein Tipp von mir noch: wenn Du auf einer Diskussionsseite etwas geschrieben hast, unter schreibe Deinen Beitrag, indem Du dahinter --~~~~ einfügst. Das geht auch mit dem Button "Signatur und Zeitstempel" oben in der Bearbeitungsleiste. Viele Grüße, --Qaswed 10:04, 8. Jun. 2011 (CEST)[Beantworten]

Modus (Statistik)[Quelltext bearbeiten]

Warum ist denn da Extremwert sinnvoller als Maximum? --Sigbert 21:06, 9. Jun. 2011 (CEST)[Beantworten]

Fasst man die Häufigkeitsverteilung als eine (Treppen-) Funktion auf (wie bsp. diese, ist der Modus der x-Wert zum (größten) lokalen Maximum, nicht das größte Element. Im Bsp. also (für Männer) ist das größte Element bei 100 Jahren und das lokale Maximum bei (ca.) 61 was dem Modus entspricht.
Hintergrund war, dass ich in diversen Artikeln Wikilinks von Begriffserklärungsseiten weg zu den treffenderen Artikeln gesetzt habe.
Ich denke, man könnte den Abschnitt Beispiele noch überarbeiten, das wäre dann aber besser auf der Diskussionsseite besprochen. Grüße, --Qaswed 10:37, 10. Jun. 2011 (CEST)[Beantworten]
Ok, ich verstehe dein Problem. Du hast Maximum auf die x-Werte und nicht deren Häufigkeit bezogen. Und ich habe Extremwert auf die x-Werte und nicht auf die Häufigkeit bezogen. Hab den Text mal geändert auf häufigste Ausprägung. --Sigbert 18:54, 10. Jun. 2011 (CEST)[Beantworten]

Review Fachgebiet[Quelltext bearbeiten]

Lieber Qaswed, die QS-Philosophie quillt etwas über. Wäre es möglich, dass Du denn QS-Buastein wieder entfernst und deine Erinladung zum Review von der QS zur Diskussionsseite des Portals (Wikipedia_Diskussion:WikiProjekt_Philosophie) verschiebst? LG --Leif Czerny 17:00, 21. Jun. 2011 (CEST)[Beantworten]

Wurde hier eingetragen, der Baustein entfernt. --Qaswed 17:39, 21. Jun. 2011 (CEST)[Beantworten]
Danke Dir! --Leif Czerny 18:36, 21. Jun. 2011 (CEST)[Beantworten]

Leopard 2[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ein kleiner Hinweis. Du hast die Äußerung im Video falsch verstanden. Diese bezieht sich auf die CRC-Kräfte (die Soldaten in Schutzkleidung) und nicht auf den PSO! Der Sprecher sagt folgendes Zitat: Durch die CRC-Kräfte kann gezielt gegen agressive Demonstranten vorgegangen werden. CRC ist kein Panzer! Das Video ist ein Zusammenschnitt. Kennt man es vollständig dann passiert das nicht.--Sonaz 14:50, 11. Jul. 2011 (CEST)[Beantworten]

Marlowe (Literaturpreis) + Edith Kneifl[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed, die Originalgeschichten von Frau Lohmeyer erschienen unter ihrem Pseudonym Birgit H. Hölscher. Deshalb werden sie auch unter diesem Namen aufgeführt. Üblich ist in solchen Fällen eine Verlinkung auf den richtigen Namen, was so aussieht:
Birgit Lohmeyer|Birgit H. Hölscher (am Anfang und Ende mit eckigen Doppelklammern).
Die Änderungen in beiden Artikeln habe ich vorgenommen. Grüsse --Rolf Kluge 10:45, 17. Jul. 2011 (CEST)[Beantworten]

Wissen[Quelltext bearbeiten]

Lass mich das trotzdem bei Dir nochmal sagen: Wie Du das Thema anpackst, ist deshalb "gefährlich", weil es ideologische Grundfragen hier sind. Inklusionismus vs. Exklusionismus "kämpft" gegeneinander vom ersten Tage der WP an - nicht nur in DE. Wenn ich mir Wissen anschaue, so gibt es soviele Definitionen, wie es "Schulen", "Disziplinen" etc. gibt, das geht bis in die tiefe Philosphie hinein. Das kann man nicht via MB klären, welche Schule recht hat. Der Streit ist ja auch produktiv, weil daraus Entwicklung kommt. Als Psychologe sehe ich das pragmatisch vom informationstheoretischen Grundansatz her: ALLES, was Du aus deinem Gedächtnis abrufen kannst, ist Wissen. Prozedurales Wissen (echte Handlungsprogramme - also z.B. wie Du mit Messer und Gabel umgehst oder Auto fährst), ist sicher nicht wirklich enzyklopädiefähig, weil nicht darstellbar. Deklaratives Wissen (die Begriffe, deren Merkmale und ihre Relationen) schon eher. Das episodische Wissen (quasi auf den Einzelfall, Dein konkretes Leben bezogen) interessiert auch nur, wenn Du berühmt bist und Deine Biografie aufgeschrieben wird. Wichtiger ist das semantische Wissen, also alles, was man lehren und lernen kann und generalisiert gilt. Das am Konsum festzumachen (den Nutzungsstatistiken) führt dann in die Irre, wenn es nur von wenigen gebraucht/verstanden - aber trotzdem wichtig ist. Denk an irgendwas aus der Atomphysik. Was eine ONLINE-Enzyklopädie ist, bildet sich erst heraus - im Kern alles, was auch auf Papier steht, sicher ist aber deutlich mehr aufnehmbar, wenn es nicht episodisch ist oder final dargestellt wird (Werbung, narzisstisch geleitete Personenverzeichnisse,...). Das wird niemand per MB vorab und pauschal entscheiden können, das meine ich. Das geht nur als permanenter Prozess beim Schreiben der WP. --Brainswiffer 18:02, 22. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]

(nach BK) Mir ist bewusst, dass die Frage nach "Wissen" eine grundlegende Frage ist. Gerade deswegen habe ich sie ja auch gestellt. Wenn man sich nicht mit den Grundfragen einigt wird, dann bleiben die Detailfragen (Relevanz ja/nein) ein ewiger Streit. Mir ist auch klar, dass es keine richtige Antwort auf die "Definition von Wissen" gibt. Man kann sich aber darauf einigen welche Form (prozedurales, deklaratives usw.) von Wissen in der Wikipedia dargestellt werden soll. Da ich auf dem Gebiet der Psychologie keine Kenntnisse habe, würde ich mich freuen, wenn du die Auswertung fachmännisch überarbeiten würdest.
Das geplante MB möchte ich starten, weil ich zwar überzeugt bin, dass es keine objektive Verbindung zwischen "Wikipedia ist eine Enzyklopädie" und den Punkten 1-9 gibt, für diese Änderung aber vermutlich die Legitimation eines MB erfordert. --Qaswed 18:29, 22. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]
Meiner Ansicht nach ist die Einleitung von WWNI nicht richtig. Warum ist es Unangemessen ein MB zu dieser Änderung einzuberufen?[1] Vielleicht verstehe ich dich falsch und du redest von einem anderen Problem. In diesem Fall würde ich dich bitten dieses näher zu benennen. Grüße, --Qaswed 18:38, 22. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]
Der "ewige Streit" gehört dazu. Wie soll man sich in Gottes Namen auf etwas im Detail einigen, wenn es als Grundfrage ungelöst ist? Mir fehlt die logische Kettte von der Diskusson vor dem MB (die chaotisch wie das Leben lief) zu der "Verabsolutierung" von WWNI in der heutige Form als Lösung. Bei jedem der 9 Punkte gibt es doch in der Praxis immer noch Streit, wo die Grenzen wirklich sind. Sprich die Durchführunsgbestimmungen sind nur beim ersten Blick drauf klar. Du holst Dir nur eine blutige Nase und bist dann frustiert. Minderbindes Kommentar war dann noch einer der zartesten :-) --Brainswiffer 18:44, 22. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]
"Wie soll man sich in Gottes Namen auf etwas im Detail einigen, wenn es als Grundfrage ungelöst ist?" Eben diesen ewigen Streit will ich abschwächen, indem ich die Grundfrage nicht löse aber die unterschiedlichen Antworten auf diese Fragen verstanden und dadurch auch respektiert werden. Muss eine Gemeinschaft sich für eine Ansicht der Grundfrage entscheiden, so soll (meiner Ansicht nach) die ("mündige") Mehrheit entscheiden (analog zur Wahl des Bundeskanzlers etc.). Jeder muss dann für sich entscheiden, wie er damit umgehen will - arrangieren, kritisch begleiten, gehen etc. Es wäre doch nur richtig wenn mit dem, was in WWNI steht möglichst viele Leute einverstanden sind. In meinem "Legitimationsgrad" steht ganz unten die Änderung eines einzelnen Benutzers, darüber die Änderung nach einer Diskussion, dann folgt die Änderung nach einer Umfrage und an der Spitze die Änderung nach einem MB (und ganz oben die der Wikimedia Foundation). Ich verstehe nicht, warum die RK möglichst große Legitimation erhalten sollen? --Qaswed 19:06, 22. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]
WWNI fehlt ein Punkt: WP:BNS - nicht alles was Du "theoretisch" für möglich hälst, ist communityfähig. Und wenn Du WWNI quasi als Ersatz für die RK vorschlägst, müsste man - analog der RK-Diskussion doch die "WWNI-Punkte" erst mal einzeln prüfen und schärfen. Dann gehts da nicht anders zu als bei der RK-Diskussion und wird genauso mühsam und langwierig. Ich kann nur abschliessend wiederholen: warte bis Du mindestens 10000 Edits hast und mehr Erfahrungen in der "Löschhölle" sammelst. --Brainswiffer 19:17, 22. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]
  • Ich finde die Auswertung der Unfrage ist gut genug gemacht. Leider sind wir Psychologen meistens nur in quantitativen Methoden (Statistik) ausgebildet. Die Auswertung von freien Antworten (ohne Vorgabe von Kategorien) erfordert qualitative Auswertungsmethoden. Da sind viele Psychologen auch nicht besonders fit drin.
  • Ich wollte mich zuerst gar nicht an Richtliniendiskussionen beteiligen. Ich befürchtete, dass man bei zu vielen Richtlinien irgenwann nicht mehr "einfach mal mitschreiben" kann, ohne zuvor alle Richtlinien zu kennen. Die Möglichekeit zu ständigem Wandel im Sinne einer geistigen Evolution macht für mich den großen Reiz an Wikipedia aus. So jedenfalls verstand ich auch den Satz aus Wikipedia:Nimm nicht an Abstimmungen teil: "Und haben erst einmal eine Handvoll Wikipedianer ihre Stimmen dort abgegeben, wird das Ergebnis für unantastbar oder unumstößlich gehalten – es wurde ja schließlich per Meinungsbild oder Abstimmung entschieden." - Andererseits trauere ich auch vielen kompetenten Autoren nach, die sich während aufreibender Diskussionen über Inkonsistenzen ungerecht behandelt fühlten und ihre Mitarbeit einstellten. Deshalb bin ich mir unsicher, ob ich ein MB unterstützen würde, aber eine Diskussion über die Begriffe Wissen und Enzyklopädie könnte einiges zu Tage fördern, worüber wir uns vielleicht schon "unbewusst" einig sind. Schöne Grüße--Christian Stroppel 10:37, 23. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]
Damit wir uns richtig verstehen: DISKUSSION was ist Wissen, was ist eine Online-Enzyklopädie, was soll da rein und was nicht: IMMER (wenn wir darüber das Schreiben nicht vergessen :-). Die Diskussion vor dem MB ist auch gut - liefert aber den Beweis, wie heterogen die Meinungen sind. NUR das MB selber fiele weit dahinter zurück. --Brainswiffer 11:09, 23. Feb. 2012 (CET)[Beantworten]

Wikipedia:Umfragen/Wissen im Bezug zur Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Hallo Quasweed!

Ich habe die von dir initiierte Umfrage archiviert, da sich seit einigen Monaten niemand mehr beteiligt hat. LG --Ne discere cessa! Kritik/Lob 12:46, 1. Jun. 2012 (CEST)[Beantworten]

Ist in Ordnung. --Qaswed (Diskussion) 14:24, 2. Jun. 2012 (CEST)[Beantworten]


Polizeigewalt[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed!

Den von dir angelegten oder stark überarbeiteten Artikel Polizeigewalt habe ich zum Löschen vorgeschlagen, da es meines Erachtens an Qualität mangelt und/oder die enzyklopädische Relevanz nicht eindeutig im Artikel erkennbar ist. Ob der Artikel tatsächlich gelöscht wird, wird sich im Laufe der siebentägigen Löschdiskussion entschieden. Bedenke bei der argument- und nicht abstimmungsorientierten Diskussion bitte, was Wikipedia nicht ist. Um die Relevanz besser erkennen zu lassen und die Mindestqualität zu sichern, sollte primär der Artikel weiter verbessert werden. Das wiegt als Argument deutlich schwerer als ein ähnlich aufwändiger Beitrag in der Löschdiskussion.

Ich bitte um Verständnis für mein Handeln. Du hast gewiss einiges an Arbeit hineingesteckt und fühlst dich vor den Kopf gestoßen, weil dein Werk als Bereicherung dieser Enzyklopädie gedacht ist. Ich kann dir versichern, dass ich mit dem Löschantrag aus meiner Sicht ebenfalls der Wikipedia helfen möchte. Grüße, Codc Disk Chemie Mentorenprogramm 17:31, 25. Feb. 2013 (CET)[Beantworten]

Polizeigewalt-Weiterleitungshinweis[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Qaswed. Ich hab deine Kommentare hier gesehen, daher wollte ich gern deine Meinung hören: Ich hab, so als "Tropfen auf den heißen Stein", einen Weiterleitungshinweis eingerichtet, der auf die gängige umgangssprachliche Bedeutung von "Polizeigewalt" als unangemessener Gewaltanwendung, Körperverletzung im Amt eingeht. Ein Artikel zum Thema, unter diesem oder einem anderen Lemma, wäre natürlich zu bevorzugen, aber m.E.n. bietet der Hinweis dem Leser zumindest das, was wir an einschlägiger Information momentan im Inhaltsbereich anzubieten haben, anstatt ihn oder sie vollkommen ins Leere laufen zu lassen. --89.0.231.5 10:09, 7. Aug. 2013 (CEST)[Beantworten]

Hallo 89.0.231.5, Polizeigewalt muss nicht zwangsläufig unangemessen oder eine Körperverletzung im Amt darstellen. Wenn du möchtest, kannst du gerne hier an meinem Artikel-Entwurf zu Polizeigewalt mitarbeiten. Grüße, --Qaswed (Diskussion) 19:47, 7. Aug. 2013 (CEST)[Beantworten]
Überdies war der Weiterleitungshinweis unbrauchbar, da er auf „Artikel“ weiterleitet und nicht auf Artikelabschnitte. --Benatrevqre …?! 15:38, 8. Aug. 2013 (CEST)[Beantworten]

Der wunde Punkt[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed!

Die von dir angelegte Seite Der wunde Punkt wurde zum Löschen vorgeschlagen, bitte lies dazu die Löschregeln. Möglicherweise mangelt es der Seite an Qualität und/oder vielleicht ist – im Falle eines Artikels – die enzyklopädische Relevanz nicht eindeutig im Artikel erkennbar oder es gibt andere Löschgründe. Ob die Seite tatsächlich gelöscht wird, wird sich im Laufe der Löschdiskussion entscheiden, wo du den Löschantrag mit den konkreten Löschgründen findest. Bedenke bei der argument- und nicht abstimmungsorientierten Diskussion bitte, was Wikipedia nicht ist. Um die Relevanz besser erkennen zu lassen und die Mindestqualität zu sichern, sollte primär die zur Löschung vorgeschlagene Seite weiter verbessert werden. Das wiegt als Argument deutlich schwerer als ein ähnlich aufwändiger Beitrag in der Löschdiskussion.

Du hast gewiss einiges an Arbeit hineingesteckt und fühlst dich vielleicht vor den Kopf gestoßen, weil dein Werk als Bereicherung dieser Enzyklopädie gedacht ist. Sicherlich soll aber mit dem Löschantrag aus anderer Sichtweise ebenfalls der Wikipedia geholfen werden. Bitte antworte nicht hier, sondern beteilige dich ggf. an der Löschdiskussion. Grüße, Xqbot (Diskussion) 20:48, 11. Jan. 2014 (CET) (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Falls du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, so trage dich hier ein.)[Beantworten]

"CSU-Mitglied-Kategorie raus, oder bleibt die drin, weil er es mal war?"[Quelltext bearbeiten]

Genau. ;-) --JPF just another user 17:33, 23. Mai 2014 (CEST)[Beantworten]

"Genau" zu was? Dazu, dass die Kategorie drin bleibt? Ich hatte ja leider zwei zu beantwortende Fragen in einer gestellt ;) Hinweis: es geht um meine Frage in diesen Edit--Qaswed (Diskussion) 18:01, 23. Mai 2014 (CEST) Und hier noch die mögliche Folgefrage: was ist mit Chelsea Manning? Der Artikel war mit den Kategorien "Mann" und "Transexueller" versehen, jetzt aber nur noch mit "Frau". --Qaswed (Diskussion) 18:07, 23. Mai 2014 (CEST)[Beantworten]

Deine Artikeländerungen wegen dem Rundfunkrat bayerischer Politiker..[Quelltext bearbeiten]

hat in etlichen Fällen eine dicke rote Fehlermeldung am Ende ds Artikels hinterlassen. Da hilft es, wenn man den Artikel nach Bearbeitung mal anschaut. Ich habe mir erlaubt, hinter dir herzuräumen. Gruß --Pankoken (Diskussion) 19:08, 23. Mai 2014 (CEST)[Beantworten]

Danke. Ich werde das nächste mal besser darauf achten - leider wird einem das ja immer noch nicht in der Vorschau angezeigt... Viele Grüße, --Qaswed (Diskussion) 09:59, 24. Mai 2014 (CEST)[Beantworten]

Fälle von Polizeigewalt[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed!

Die von dir angelegte Seite Fälle von Polizeigewalt wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 13:31, 11. Nov. 2014 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)[Beantworten]

Info: [2] --Hans Haase (有问题吗) 10:19, 20. Mai 2015 (CEST)[Beantworten]

SZ-Jetzt Hallo Qaswed, hier ein Beitrag. Selbst mag er als Quelle bezweifelt werden, aber Hinweise liefert er. Und hier noch eine Hinweis mit Quelle:[3] --Hans Haase (有问题吗) 11:34, 3. Jan. 2018 (CET)[Beantworten]

Pedelec-Statistik[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed,

in deinem Profil steht du seist Statistiker. Ich weiß nicht wie lange du das schon bist, aber ich habe im Artikel Pedelec eine Aussage von dir entdeckt, die eine falsche Grundgesamtheit annimmt. Dadurch stand jetzt etwa 3 Jahre lang eine komplett falsche Schlussfolgerung in Wikipedia. Du gehst davon aus, das der Marktanteil von 8% Elektrofahrrädern im Jahr 2012 gleichbedeutend ist mit 8% Elektrofahrrädern am Gesamtbestand bzw. um es noch genauer zu machen, an allen gefahrenen Kilometern, mit allen Fahrrädern, im entsprechenden Zeitraum. Das ist natürlich, gelinde gesagt, statistischer Humbug.

Ich würde mir etwas mehr Sorgfalt wünschen.

Link zu deiner Bearbeitung

Statistische Grüße, Robert --88.150.33.26 12:21, 29. Jun. 2015 (CEST)[Beantworten]

Hallo Robert, danke für den Hinweis. Mein Fehler war nicht das Gleichsetzen von Marktanteil und Bestandsanteil (das wäre natürlich Humbug), sondern, dass ich davon ausging, es handele sich um den Bestand. Ich habe mir ein paar weitere Zahlen angeschaut ([4], [5], [6]); die Unterschiede zwischen Bestands- und Unfallanteilen sind so klein, dass ohne weitere Informationen (gefahrene Kilometer, Alter, Stadt/Landverkehr etc.) m.E. keine Tendenz mehr erkenntlich ist. Statistische Grüße zurück, --Qaswed (Diskussion) 15:10, 29. Jun. 2015 (CEST)[Beantworten]

Fälle unrechtmäßiger Polizeigewalt in Deutschland[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed!

Die von dir angelegte Seite Fälle unrechtmäßiger Polizeigewalt in Deutschland wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 22:26, 6. Okt. 2015 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)[Beantworten]

Qaswed: Ich hoffe ich schaffe es, bis Ende der 7 Tage ein Buch aus der Bibliothek als Sekundärliteratur einzubauen. Es wird auf Samstag oder Sonntag hinauslaufen. Kannst du in der Zwischenzeit die Amnesty-Quelle einbauen, oder den mit dem unaussprechlichen, finnischen(?) Nutzernamen bitten, das zu tun? Danke! -- Amtiss, SNAFU ? 17:49, 8. Okt. 2015 (CEST)[Beantworten]
Klingt vernünftig. Danke dir und viele Grüße, --Qaswed (Diskussion) 09:32, 9. Okt. 2015 (CEST)[Beantworten]

Weitere Quelle: Sind Betrachtungen zu Grossbritanien interessant? Dann schau mal, welche Kapitel dich von diesem Buch interessieren würden. Die würde ich dir zur Recherche zuschicken. Ein anderes Dokument würde ich dir gern per Email schicken, oder anderweitig nicht-öffentlich. Dann könnte ich mich auf die nicht-digitalen Quellen konzentrieren. Kannst du mir da etwas ermöglichen? Könntest dir ein Alias anlegen, falls du bei typischen Mailanbietern wie GMX oder WEB bist oder du schickst mir ein Online-Editor-Textfile, in dass ich den Link reinschreiben kann. (Emails an mich sollten möglich sein.) -- Amtiss, SNAFU ? 01:24, 13. Okt. 2015 (CEST)[Beantworten]

Oder du schickst mir einfach ein selbstgewähltes Passwort über meine Email-Funktion und ich lade das Dokument passwortgesichert hoch. -- Amtiss, SNAFU ? 17:33, 13. Okt. 2015 (CEST)[Beantworten]

Oliver_Neß[Quelltext bearbeiten]

ist der in der unrechtmäßig-Liste erwähnbar? BGH hat die Polizisten freigesprochen. In die rechtmäßig-Liste zu nehmen, wäre für mich Hohn, wenn man die Umstände und Beweis-Vernichtung anschaut. -- Amtiss, SNAFU ? 02:58, 30. Okt. 2015 (CET)[Beantworten]

Das Werk, dass ich in den Artikel eingefügt habe, sagt folgendes: "Dass Neß selbst Opfer einer rechtswidrigen Attacke wurde, bescheinigten ihm selbst diese polizeifreundlichen Urteile." (bezieht sich u.a. auf das BGH-Urteil; S.216) --Amtiss, SNAFU ? 03:21, 30. Okt. 2015 (CET)[Beantworten]

Polizeigewalt (Kriminologie)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed, Du hast bei Deinen Edits an dem Artikel eine Quelle "AI_2004-01" referenziert, die Du jedoch nicht hinzugefügt hast, und die ich in den bestehenden Quellen nicht finde. Kannst Du das noch nachholen? --Windharp (Diskussion) 11:59, 25. Nov. 2015 (CET)[Beantworten]

Overwatch[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed!

Die von dir angelegte Seite Overwatch wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 00:05, 20. Apr. 2016 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)[Beantworten]

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Qaswed (Diskussion) 11:16, 1. Mai 2016 (CEST)[Beantworten]

Sortierung[Quelltext bearbeiten]

Bitte doch hier richtig einzusortieren, d. h. vor den Personen mit Zweitvornamen. Auch das Geburtsjahr war, einer größtmöglichen Vollständigkeit halber, leicht im Internet herauszufinden. Danke u. Grüße --62.204.165.222 07:36, 1. Mai 2016 (CEST)[Beantworten]

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Qaswed (Diskussion) 11:16, 1. Mai 2016 (CEST)[Beantworten]

Wikipedia:Dritte Meinung[Quelltext bearbeiten]

Bitte beachte das Intro von WP:3M: "Hier finden keine Diskussionen statt, sondern auf den verlinkten Diskussionsseiten." Ich habe deinen Diskussionsbeitrag daher auf Diskussion:Volker Beck#Böll-Bild verlagert. Gruß, --Wdd (Diskussion) 14:31, 27. Mai 2016 (CEST)[Beantworten]

OK, danke. Das ist das erstemal für mich, dass ich eine dritte Meinung anbiete. Das Intro habe ich so verstanden, dass unter 3M keine inhaltliche Diskussion stattfinden soll. Die dritte Meinung sehe ich auch nicht als wirkliche Diskussion; aber da habe ich 3M wohl zu sehr als Vorstufe zum Schiedsgericht gesehen - was aber nicht ganz abwegig ist; schließlich heißt es im Intro auch "Deine Aufgabe ist neben dem inhaltlichen Lösen vor allem das Deeskalieren und Vermitteln." (was sehr nach Streitschlichter klingt). Viele Grüße, --Qaswed (Diskussion) 14:55, 27. Mai 2016 (CEST)[Beantworten]
Einmal ist immer das erste Mal... :) In der Regel ist es so bzw. sollte es so sein, dass jemand auf WP:3M auf eine verfahrene Diskussion aufmerksam macht, kurz das Problem schildert und um dritte Meinungen dazu bittet - und dann die jeweilige Diskussionsseite benennnt, auf der diese dritten Meinungen erwünscht sind (ggf. benennt dann noch ein anderer Benutzer eine gegendarstellung zur Problembeschreibung, aber das war hier ja nicht das Thema). Falls es Dich tröstet, du bist nicht der erste, der das nicht auf Anhieb verstanden hat, darunter waren auch schon altgediente Admins und "Premiumautoren"... insofern also eine ausgesprochen lässliche "Sünde". Gruß & schönes Wochenende --Wdd (Diskussion) 15:04, 27. Mai 2016 (CEST)[Beantworten]

Dein Importwunsch zu Morsezeichen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Der Artikel ist nun hier:

Wenn du so weit bist und die Weiterleitung gelöscht werden soll, dann einfach einen SLA stellen, oder du pingst mich an, dann lösche ich direkt.

Viel Spaß wünscht Itti 21:10, 29. Aug. 2016 (CEST)[Beantworten]

SOS (Notsignal)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed, du kannst nun verschieben. viele Grüße, Squasher (Diskussion) 21:59, 29. Aug. 2016 (CEST)[Beantworten]

Reichsbürgerbewegung[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed, ich habe die Kategorie:Verschwörungstheorie entfernt, weil sie überflüssig ist, da das Lemma in der Kategorie:Reichsbürgerbewegung enthalten ist, und diese Kategorie wiederum Teil der Kategorie:Verschwörungstheorie ist (also doppelte Kategoriesierung). Ich habe kein Problem mit diesem Lemma in dieser Kategorie. Viele Grüße --GMH (Diskussion) 16:54, 11. Dez. 2016 (CET)[Beantworten]

Hallo @GMH:, mit dieser Erklärung ist dein Anliegen nachvollziehbar. Ich habe meine Rückgängigmachung revertiert. Viele Grüße, --Qaswed (Diskussion) 18:01, 11. Dez. 2016 (CET)[Beantworten]

Teile deine Erfahrungen und gib uns Feedback in dieser globalen Umfrage[Quelltext bearbeiten]

  1. Diese Umfrage ist vor allem dazu gedacht, um Feedback zur aktuellen Unterstützung durch die Wikimedia Foundation zu erhalten, es geht nicht um um Aspekte der langfristigen Strategie.
  2. Rechtliches: Keine Kaufverpflichtung. Volljährigkeit erforderlich. Unterstützt durch die Wikimedia Foundation, 49 New Montgomery, San Francisco, CA, USA, 94105. Diese Bedingungen sind ungültig, wo sie gesetzlich verboten sind. Die Umfrage endet am 31. Januar 2017. Teilnahmebedingungen.

Ihre Rückmeldung ist wichtig: endgültige Erinnerung an die globale Wikimedia-Umfrage[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Wartungsbaustein[Quelltext bearbeiten]

Hallo, bitte einmal die Kategorien auf deiner Benutzerseite prüfen. /Pearli (Diskussion) 10:54, 1. Mär. 2017 (CET)[Beantworten]

Fälle von Polizeigewalt in Deutschland, Tipp[Quelltext bearbeiten]

Hallo Quaswed, ich habe deine Unterseite irgendwann mal entdeckt und auf meiner Beo. Da sie sich auf D beschränkt: Wenn du noch etwas eher Formales verbessern willst, ersetzt du wohl sinnvollerweise die Begriffsklärungen durch das jeweils zutreffende Lemma. Ich meine: Strafbefehl (mehrfach verlinkt) zu Strafbefehlsverfahren (Deutschland), Körperverletzung zu Körperverletzung (Deutschland) (gibt es auch für gefährlich bzw. schwer), BSG Chemie Leipzig durch den hier zutreffenden Verein. Fiel mir beim Überfliegen so auf... Grüße und schon mal ein schönes Wochenende, --Bellini 06:47, 4. Okt. 2019 (CEST)[Beantworten]

Wikiläum[Quelltext bearbeiten]

Hiermit gratuliere ich
Qaswed
zu 10 Jahren ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe den
Wikipedia logo silver.png
Wikiläums-Verdienstorden in Silber
gez. Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:17, 19. Feb. 2020 (CET)[Beantworten]

Hallo Qaswed! Am 19. Februar 2010, also vor genau 10 Jahren, hast Du hier zum ersten Mal editiert und daher gratuliere ich Dir heute zum zehnjährigen Wikiläum. Seitdem hast Du über 6200 Edits gemacht und 46 Artikel erstellt, wofür Dir heute einmal gedankt sei. Ich hoffe, dass Du weiter dabei bist und dabei bleibst und dass die Arbeit hier Dir weiterhin Spaß macht. Beste Grüße + frohes Schaffen -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:17, 19. Feb. 2020 (CET) PS: Wenn Du es wünschst, kann Dir auch eine Wikiläums-Medaille zugeschickt werden. Details siehe hier.[Beantworten]

Johann Krieten[Quelltext bearbeiten]

Hallo Qaswed!

Die von dir angelegte Seite Johann Krieten wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 08:04, 19. Okt. 2020 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)[Beantworten]