Benutzer Diskussion:Aka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Archiv


Dorotheen cemetery Berlin (aka).jpg


2004 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2005 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2006 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2007 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2008 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2009 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2010 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2011 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2012 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2013 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2014 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2015 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2016 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2017 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2018 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

Fischkisten in Roses 1.JPG


Der beliebte Halbgeviertstrich[Quelltext bearbeiten]

Moin! Ich sehe in ganz vielen Artikeln immer wieder Jahreszahlen, die nicht mit dem „Bis“-Strich, sondern mit dem Minuszeichen miteinander verbunden sind, also bspw. 1981-1995 oder 998-1017. Gibt/gab es dazu bislang keine Botdurchläufe und daraus resultierende Fehlerlisten? Ist dies nicht möglich, oder wurde es schlichtweg nicht gemacht? Danke für eine Antwort mit Ping. Ich würde mich der Sache auch annehmen, wenn du eine Fehlerliste erstellen könntest. MFG --Schnabeltassentier (Diskussion) 16:57, 25. Mai 2018 (CEST)

Meinst du wirklich das Minuszeichen und nicht den "normalen" Bindestrich? Wie auch immer: Botdurchläufe können hier nicht funktionieren, da nicht klar ist, ob da wirklich ein Bis-Strich hingehört. Die Folge "Zahl-Zahl" kann ja auch an vielen anderen Stellen vorkommen. Einen Teil dieser Fälle, bei denen die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass da ein Bis-Strich hingehört, sehe ich mir regelmäßig an und korrigiere das. Wie man da abschließend alle Fälle finden könnte, weiß ich aber auch nicht, da es eben - wie gesagt - viel zu viele Ausnahmesituationen gibt. -- Gruß, aka 17:03, 25. Mai 2018 (CEST)
Ich meine das Minuszeichen. Ein „normaler“ Bindestrich wäre aber ja wohl auch falsch, oder? Schon klar, dass da ein Bot nichts machen kann, schon alleine aufgrund der ganzen mathematischen Artikel oder ISBN-Nummern. Aber eine Fehlerliste, zunächst eingegrenzt auf nicht naturwissenschaftliche Artikel und mit der Beschränkung: suche Zahlenfolgen xxx-xxx, xxx-xxxx oder xxxx-xxxx dürfte ja schon viele Fehlerlein finden, oder nicht? MFG --Schnabeltassentier (Diskussion) 23:10, 25. Mai 2018 (CEST)
@Schnabeltassentier: Das geht doch prima mit der insource-Suche, z. B. so. 92.75.220.69 19:45, 27. Jun. 2018 (CEST)

Halbgeviertstrich in Infoboxen...[Quelltext bearbeiten]

... in der Höhenangabe führt zum Kategorie:Wikipedia:Koordinaten-Parameterfehler 7! Das hast du heute nacht schon mal gemacht: [1] und ich habs korrigiert.- Nun hast du es erneut gemacht: [2]. Laß es bitte in Zukunft sein, denn die Infobox will nunmal den einfachen Bindestrich. --Finte (Diskussion) 15:23, 13. Jun. 2018 (CEST)

Was die konkrete Infobox "will", ist ziemlich egal, denn es sollte letztlich nicht falsch im Artikel stehen. Einige Infoboxen können damit umgehen (weil sie den Wert einfach anzeigen und nicht noch an die Koordinaten-Vorlage übergeben), andere nicht. In den zwei Fällen hatte ich den Eintrag in die Wartungskategorie offensichtlich übersehen. Aber dafür, dass so etwas nicht dauerhaft unbemerkt bleibt, ist sie ja da.-- Gruß, aka 15:30, 13. Jun. 2018 (CEST)
ich wollte nur zum Ausdruck bringen: ich hab die IB nicht geschrieben, sie wird aber sehr oft genutzt (ist somit ein Standard). Wenn du also der Meinug bist das die IB Halbgeviertstriche tolerieren sollte, dann solltest du die vielleicht selbst umschreiben (das kannst du vielleicht, ich nicht), oder du machst da keine Änderungen, oder wendest dich an die Vorlagenautoren. Ich hab nur einfach keine Lust hinterher zu koorigieren wenn das Problem bekannt ist. Grüße aus dem Süden von Hamburg Finte (Diskussion) 23:29, 13. Jun. 2018 (CEST)

Noch so ein Fall: [3]] --Finte (Diskussion) 19:48, 15. Jun. 2018 (CEST)

@Finte: Die Infobox ist nicht falsch geschrieben. Hier die Korrektur.--Färber (Diskussion) 14:19, 17. Jun. 2018 (CEST)

Einfach mal...[Quelltext bearbeiten]

... Schöne Grüße :) --Timon.Straub (Diskussion) 14:14, 17. Jun. 2018 (CEST)

Anregung[Quelltext bearbeiten]

Du könnntest in deine Korrekturroutine noch einbauen, englische "p." in deutsche "S." zu ändern. 92.75.110.43 19:13, 17. Jun. 2018 (CEST)

Noch eine Anregung: Analog zu Weblinks im Text könntest du auch Wartungslisten für Interwiki-Links im Text generieren, die sind ja auch unerwünscht. 94.217.96.27 22:57, 21. Jun. 2018 (CEST)
Vielen Dank. Ich setze es mal auf meine To-do-Liste. -- Gruß, aka 23:04, 21. Jun. 2018 (CEST)

Bitte einmal öffnen[Quelltext bearbeiten]

MediaWiki Diskussion:Spam-blacklist/Archiv/2011 zwecks Behebung von →Linterfehlern. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 08:35, 21. Jun. 2018 (CEST)

Erledigt. Auf Wikipedia:Administratoren/Anfragen lesen allerdings viel mehr Admins mit ;-) -- Gruß, aka 08:45, 21. Jun. 2018 (CEST)
Dort aber schreibe ich nicht mehr, ich suche mir immer einen aktiven, der gerade im Löschlogbuch erscheint. Dankeschön, kann wieder zugeschlossen werden. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 09:04, 21. Jun. 2018 (CEST)

Fachverband der Musikindustrie[Quelltext bearbeiten]

Hi Aka, du bist da besser versiert als ich. Man müsste einen Titel, sprich einen Seitennamen ändern, da bin ich nicht sicher ob ich das Verschieben und Löschen schaffe:

Da du hier eine Korrektur gemacht hast wende ich mich an dich, bist du so lieb und änderst Fachverband_der_Film-_und_Musikindustrie in den richtigen Wortlaut? = https://www.wko.at/branchen/gewerbe-handwerk/film-musikwirtschaft/start.html/ (nicht signierter Beitrag von Cricee (Diskussion | Beiträge))

Das Umbenennen erfolgt durch Verschieben. Da du länger als 4 Tage angemeldet bist, kannst du das selbst machen. Wenn du dir unsicher bist, kannst du auch alles notwendige hier nachlesen: Hilfe:Seite verschieben. -- Gruß, aka 12:05, 22. Jun. 2018 (CEST)
Vielen Dank --Cricee (Diskussion) 16:25, 22. Jun. 2018 (CEST)

Auch von mir ...[Quelltext bearbeiten]

...einfach nur mal so ein kleines Dankeschoen fuer das Erkennen und Verbessern meiner ewigen Fluechtigkeitsfehler! Beste Gruesse, DVvD |D̲̅| 11:57, 24. Jun. 2018 (CEST)

Das Gleiche wollte auch ich schon länger mal sagen: Danke!--Chleo (Diskussion) 12:36, 24. Jun. 2018 (CEST)

Kleinere Bitte zu BMW G05-Tabelle[Quelltext bearbeiten]

Hallo Aka,

habe hier BMW G05#Antriebsstrang neulich etwas ergänzt. Dabei ist die Tabelle in ihrer jetzigen Form entstanden. Der Haken ist die Spalte Antriebsart, Option: da steht rowspan="4"|, was prinzipiell wohl stimmt, aber halt nicht sichtbar sein soll. Obgleich noch niemand gemeckert hat, kannst Du das geradeziehen? wäre toll. Danke und Grüße --Wikisympathisant (Diskussion) 17:22, 30. Jun. 2018 (CEST)

So? -- aka 17:39, 30. Jun. 2018 (CEST)
exakt :-), Danke. Freundliche Grüße --Wikisympathisant (Diskussion) 17:59, 30. Jun. 2018 (CEST)

Vorlage:Absatz[Quelltext bearbeiten]

Hi, ich habe gesehen, dass du diese Vorlage anstelle des HTML-Codes einfügst.

Ich finde das nicht gut, und zwar lediglich deshalb, weil diese Vorlage einen völlig irreführenden Namen trägt, der eine ganz andere Funktionalität vortäuscht.

Wir beide wissen, dass Absatz (Text) durch <p> repräsentiert wird und einfach nur einen Textblock im Fließtext beendet; danach entsteht vielleicht eine Lücke in Größe einer Leerzeile.

Die Funktionalität der Vorlage ist aber eine komplett andere; siehe Hilfe:Textgestaltung/Layoutfluss #Zurücksetzen. Die entstehende Lücke ist nicht nur einfach eine Leerzeile; zumindest kann sie leicht mal eine halbe Bildschirmhöhe ausmachen.

Die Vorlagenerfinder hatten es noch nie auf die Reihe bekommen, für ihre Vorlage einen adäquaten Namen zu finden; ja sie behaupten dreist, die Vorlage würde doch einfach nur einen Absatz machen, genauso wie es in Wikisyntax eine einfache Leerzeile bewirkt, und das wäre alles dasselbe.

Solange diese Vorlage diesen verwirrenden und den Autoren eine falsche Wirkung vortäuschenden Namen trägt, möchte ich sie so wenig wie möglich angewendet sehen; insbesondere aber nicht durch deine bienenfleißigen bewundernswerten Massen-Edits.

LG --PerfektesChaos 01:12, 4. Jul. 2018 (CEST)

Nun, dann sollte sie einen anderen Namen bekommen. Zusammen mit einer Weiterleitung auf den neuen Namen sollte das doch problemlos möglich sein und {{Absatz}} könnte langsam aus den Artikeln verschwinden. Aber (fast) egal, wie die Vorlage heißt - HTML im Quelltext finde ich noch weniger gut. Ich ersetze das aber sowieso nur nebenbei mit. -- Gruß, aka 08:33, 4. Jul. 2018 (CEST)
„Nun, dann sollte sie einen anderen Namen bekommen“ – das ist ja das Problem.
  • Absatz hat sechs Buchstaben, das kann man mal schnell eben tippen.
  • Länger dürfe ein anderer Name nicht werden.
  • Ob das die Funktion sachgerecht beschreibt oder nicht, ist doch völlig egal. Irgendwie sowas wie ein Absatz passiert ja, das reicht.
  • {{Layoutfluss zurücksetzen}} – nachvollziehbar, dass das zu lang ist.
  • {{LFZS}} – begreift auch niemand.
  • {{clear layout}} oder {{reset flow}} – zu undeutsch.
Ich versuche schon seit Jahren, das zu lösen, aber ich habe Hunderte offener und wichtiger Baustellen, und keine Kraft mehr, nur um diesen Namen einen Riesen-Feldzug zu führen.
  • Lieber gar keine Vorlage als eine falsche Vorlage – um mal mit einem Protagonisten glaubwürdiger Regierungsverantwortung zu sprechen.
  • Bis jemand eine kurzen, selbsterklärenden Namen gefunden hat, sollte nicht in großem Stil HTML durch eine irreführende Vorlage ersetzt werden.
Nur das wäre meine Bitte.
LG --PerfektesChaos 10:04, 4. Jul. 2018 (CEST)

Klammerfehler[Quelltext bearbeiten]

Hallo Aka,

seit Monaten taucht dieser Artikel in den Klammerfehlern auf. Weil nach "(Hinweis kopiert aus dem" (im QS-Baustein ganz oben) anscheinend der Abschnitt aufhört und die schliessende ")" fehlt.

Der komplette Text ist aber "(Hinweis kopiert aus dem QS-Antrag von Steigi1900)". Also kein Klammerfehler, da "()" korrekt vorhanden. Ich habe schon mal den ganzen Text um die Klammern herum gelöscht und neu geschrieben, falls im Text vielleicht irgendwelcher Hex-Müll vorhanden sein sollte, der Deinen Skripten einen neuen Abschnitt vortäuscht. Hat aber auch nicht geholfen.

Da der Artikel jetzt seit dem 5. Juni nicht mehr geändert wurde, sind wohl auch die anderen Klammerfehler-Kollegen ratlos.

Hast Du eine Idee???

vG --Koyaanisqatsi01 (Diskussion) 20:23, 4. Jul. 2018 (CEST)

Ja, das war leider ein Fehler im Suchscript. Vor der Klammerfehlersuche werden einige Teile ausgefiltert, u. a. diverse Vorlagen. Dabei gab es leider einen kleinen Fehler, der dann bei diesem Artikel einen Fehlalarm erzeugt hat. Ich habe es korrigiert. -- Danke für den Hinweis und Gruß, aka 20:49, 4. Jul. 2018 (CEST)
Uffaa ... die kleinen Fehler. Kenn ich aus eigener Erfahrung nur zu gut. Danke für Korrektur :)
Grüsse, --Koyaanisqatsi01 (Diskussion) 21:17, 4. Jul. 2018 (CEST)

Mühlwand[Quelltext bearbeiten]

Hallo Aka,

ich hätte eine Frage zu deiner letzten Bearbeitung auf der Seite Mühlwand. Bei eingetragenen Vereinen wird doch die Abkürzung e.V. benutzt. Wenn dann der Satz zu Ende ist muß doch ein Punkt gesetzt werden. Deutlich wird das ja auch, weil danach mit Großbuchstabe weitergeschrieben wurde. Meines Erachtens hast du da falsch korrigiert. Dor Jörsch (Diskussion) 12:52, 6. Jul. 2018 (CEST)

Siehe bitte hier unter D6: https://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/abkuerzungen -- Gruß, aka 12:58, 6. Jul. 2018 (CEST)
Ich sehe gerade, dass da ja noch Gänsefüßchen stehen. Dann war das in der Tat falsch und ich mache es gleich rückgängig. -- Gruß, aka 13:03, 6. Jul. 2018 (CEST)
Ich war mir nicht sicher und bevor ich etwas falsch mache, frage ich lieber. -- Gruß, Dor Jörsch 13:03, 6. Jul. 2018 (CEST)
Kein Problem und nur zur Sicherheit: ohne die Gänsefüßchen würde an der gleichen Stelle tatsächlich nur ein einzelner Punkt hingehören. -- Gruß, aka 13:23, 6. Jul. 2018 (CEST)

Vorlage:DDB - Parameter mit /[Quelltext bearbeiten]

[4] Könntest Du die / entfernen? 77.180.228.74 13:21, 6. Jul. 2018 (CEST)

Das hast du doch gerade selbst gemacht und oben verlinkt. -- Gruß, aka 13:22, 6. Jul. 2018 (CEST)
Doppel-Posting ist bööööse; WP:FZW #Vorlage:DDB - Parameter mit / und im Übrigen Benutzerin Diskussion:Lómelinde #Vorlage:DDB – wenn du dich mal wieder langweilst und über stumpfsinnige Routine klagst. VG --PerfektesChaos 13:31, 6. Jul. 2018 (CEST)
@Aka "die" deutet auf Plural. Und falls sich das halb-automatisieren lässt, dann wäre bei der Dt. Biographie auch Umstellung von SFZ auf GND hilfreich, siehe [5]. Die DB empfiehlt Verlinkung via GND, daher sollten SFZ wo möglich entfernt werden. Vorlage:DDB und Vorlage:IDB nutzen beide die GND. 92.226.171.245 15:06, 6. Jul. 2018 (CEST)
Ich kenne mich damit viel zu wenig aus, um hier irgendwelche Aussagen dazu treffen zu können. Falls es sich aber irgendwie automatisieren lässt, wäre aber WP:Bots/Anfragen die richtige Anlaufstelle. -- Gruß, aka 15:08, 6. Jul. 2018 (CEST)
Doppel-Posting ist bööööse; WP:FZW #Links zu Deutsche Biographie - SFZ durch GND ersetzen und im Übrigen zum seit Wochen umschichtig in denselben Abschnitten wechselnd auftretenden IP-Trio WP:FZW #Kategorie:Wikipedia:GND fehlt 2018-07. VG --PerfektesChaos 15:57, 6. Jul. 2018 (CEST)
@Aka, was hat das mit Auskennen zu tun. Der "/" soll, falls vorhanden, weg. 92.226.171.245 16:25, 6. Jul. 2018 (CEST)
Wenn das so einfach ist, kann das ein Bot übernehmen (s. o.). Du schriebst aber noch mehr. -- Gruß, aka 16:26, 6. Jul. 2018 (CEST)
95 Treffer bei "Bitte+die+den+Parameter+2+ohne+führendes+%2F+einfügen"&go=Artikel Suche, sowas macht man per Hand schneller als mit einem Bot. Und noch schneller geht es, wenn man es selber macht und nicht Aufträge verteilt. --Wurgl (Diskussion) 16:45, 6. Jul. 2018 (CEST)
Kategorie:Wikipedia:Vorlagenfehler/Vorlage:DDB 92.226.171.245 16:50, 6. Jul. 2018 (CEST)

Jan Hus[Quelltext bearbeiten]

Hi,

die katholischen, römisch oder nicht, Autoren in WP haben natürlich ihr eigenes Weltbild. Ich mißtraue allen politischen Themen in WP. Aber daß das Jahrhunderte überdauert, das ist schon beeindruckend. --Fachwart (Diskussion) 23:32, 7. Jul. 2018 (CEST)

Du sprichst in Rätseln. -- aka 23:47, 7. Jul. 2018 (CEST)
Schau Dir mal die Versionsgeschichte von Jan-Hus-Denkmal (Prag) in den letzten Tagen an und was dort rauseditiert wurde.LG --Fachwart (Diskussion) 23:34, 8. Jul. 2018 (CEST)

Deutsche Biographie Umstellung auf httpS[Quelltext bearbeiten]

Könntest Du ein "s" einfügen?

85.180.177.14 03:26, 9. Jul. 2018 (CEST)

Hinweis auf Wikipedia:Bots/Anfragen#Links_zu_Deutsche_Biographie_-_Umstellung_auf_httpS. Zur Einordnung den Kommentar von PerfektesChaos bitte lesen. --Wurgl (Diskussion) 08:47, 9. Jul. 2018 (CEST)
So auf Zuruf mache ich sowieso tendenziell nichts. Außerdem klingt das wie eine Aufgabe für einen Bot. -- Gruß, aka 09:06, 9. Jul. 2018 (CEST)

Artikel Wendigo[Quelltext bearbeiten]

Hi. Ich habe hier eine Neuversion verfasst. Ich würde sie gern mit der grässlichen Jetzt-Version eintauschen und diese komischen Listen etwas... ondulieren.^^ Was meinst Du? LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 16:19, 9. Jul. 2018 (CEST)

Ich habe davon, zumindest fachlich, leider keine Ahnung. -- Gruß, aka 16:33, 9. Jul. 2018 (CEST)

Seitenzahlen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Aka, ich schreibe immer S. 130f ohne Leerstelle, jetzt hat ein Benutzer das 3x mit Einfügung von Leerstellen korrigiert. Was ist korrekt? --Klaus Frisch (Diskussion) 21:33, 9. Jul. 2018 (CEST)

Laut Duden sollte vor dem "f" ein Leerzeichen stehen ([6]), es wird in der Praxis aber sehr oft ohne geschrieben, z. B. in vielen Fachbüchern. Ich ändere so etwas deshalb nicht. -- Gruß, aka 22:15, 9. Jul. 2018 (CEST)

Hilfe:Textgestaltung[Quelltext bearbeiten]

Guten Tag AKA,

die Hilfe:Textgestaltung verbietet es nicht, den Text auf einer durch benachbarte Kästen (Tabellen oder Grafiken) definierten Fläche möglichst gleichmäßig zu verteilen.

Der Hilfe-Artikel selber ist von diesem Problem etwas betroffen und geht sehr un-elegant damit um:

Der Kasten mit den Hlfsangeboten ist länger als der einleitende Fließtext und engt dadurch die nachfolgende Tabelle mit Gegenüberstellungen von Quelltext und Erscheinungsbildern (die durchaus die gesamte Fensterbreite einnehmen dürfte) seitlich ein.

Fazit: Wir müssen akzeptieren, dass Artikel je nach Bildschirmbreite sehr unterschiedliche Erscheinungsbilder haben können. Das soll uns aber nicht daran hindern, uns um ein anprechendes Layout zu bemühen.

Gruß, Ulamm (Kontakt) 16:40, 11. Jul. 2018 (CEST)

Hallo Ulamm, in dem Hilfetext steht Absätze durch doppelte oder mehrfache Leerzeilen, Farben und ähnliche Spezialformatierungen solltest du nicht in Artikeln, sondern nur in Tabellen oder Textbausteinen verwenden. Meiner Meinung nach erzeugen mehrfache Leerzeilen ein sehr uneinheitliches und damit nicht gerade professionelles Aussehen. Die Anzahl an zusätzlich benötigten Leerzeilen, die bei deiner Bildschirmbreite vielleicht für eine gleichmäßige Aufteilung sorgt, kann es für andere Benutzer mit anderen Auflösungen (bis hin zum Handy) noch schlimmer machen. Vielleicht hat ja einer der hier Mitlesenden noch eine gute Idee, wie man das im konkreten Fall besser lösen könnte - es geht um die Einleitung des Artikels Gotische Backsteinbauwerke in England. -- Gruß, aka 16:47, 11. Jul. 2018 (CEST)
Hallo Ulamm. Die Seite sieht – zumindest bei mir im Browser – eigentlich ganz gut aus. Dass dort eine größere weiße Fläche ist, finde ich nicht weiter störend; ähnliches habe ich auch schon bei anderen Artikeln gesehen (vermutlich sogar häufiger als andere Benutzer, da ich einen Ultra-Wide-Screen habe). Mir ist unklar, warum es besser sein sollte, diese Fläche in mehrere mittelgroße Flächen zu zerstückeln. Die ältere Version mit den großen Abständen zwischen den Absätzen finde ich deutlich schlechter, und zwar sowohl optisch / ästhetisch als auch semantisch (große Abstände deuten eine inhaltliche / thematische Unterteilung an, die hier aber nicht gegeben ist).
Ich kann nur unterstreichen, was Aka über unterschiedliche Bildschirmgrößen und Auflösungen schrieb. Der Browser auf meinem Handy stellt die Karte und den Text untereinander dar, somit entfällt die weiße Fläche. Die ältere Version mit den vergrößerten Abständen sieht dort grotesk aus; die Abstände erfüllen keinerlei Zweck und sehen einfach nur falsch aus.
Die beste Lösung für das Problem – das meiner Meinung nach keins ist – wäre natürlich, den Freiraum mit zusätzlichem Inhalt zu füllen. Aber bitte nur sinnvollen Inhalt mit enzyklopädischem Mehrwert, nicht Fülltext als Selbstzweck – dann lieber weiß lassen. --Winof (Diskussion) 18:14, 11. Jul. 2018 (CEST)
Ich stimme Aka und Winof zu. Eine weitere Möglichkeit wäre, wie bei unseren WLM-Denkmallisten auf eine Positionskarte in der Einleitung zu verzichten und die Geokoordinaten der einzelnen Bauwerke in der Tabelle anzuführen. Mit der Vorlage:All Coordinates kann sich der Leser dann die exakte Lage der Bauwerke auf OSM oder Google Maps anschauen. lg --Invisigoth67 (Disk.) 19:14, 11. Jul. 2018 (CEST)
Das ganze Listenwerk hat außer der Formenpalette der Backsteingotik bzw. (Italien, Südfrankreich, England) des gotischen Backsteinbaus allgemmein auch die räumliche Verteilung zum Thema. Da kommt es nicht nur darauf an, wo irgendeines der mehr als 3000 aufgelisteten Bauwerke steht, sondern wie sie verteilt sind.--Ulamm (Kontakt) 21:37, 11. Jul. 2018 (CEST)
Die räumliche Verteilung sieht man ja auch auf OSM und Google Maps, mit dem Vorteil, dass man beliebig zoomen und jedes einzelne Bauwerk identifizieren kann, was bei der Positionskarte nicht möglich ist. lg --Invisigoth67 (Disk.) 21:55, 11. Jul. 2018 (CEST)
Zum Verstehen der räumlichen Verteilung muss man eine Karte mit der Punktwolke entsprechender Gebäude sehen (Finnland, Schweden, England) oder eine Karte, in der Gebietseinheiten mit entsprechendem Gebäudebestand hervorgehoben sind.(Dänemark, Belgien, Frankreich, Italien)
In Ländern, wo der Gebäudebestand einigermaßen gleichmäßig verteilt ist, hilft es beim Lesen auch, eine gut lesbare Karte dabei zu haben, damit man nicht für jedes Gebäude herumklicken muss, um seine Lage zu verstehen (Beispiel Niederlande, obwohl ich noch nicht für alle Provinzen ausreichend groß beschrifetete Karten habe).
Die bisher bei Polen eingebundenen Karten und die historischen Karten für Mecklenburg und Vorpommen (auch die Dänemark-Karte) dienen erst einmal dazu, überhaupt die Listenunterteilung verständlich zu machen. Frühere Herrschaftsverhältnisse haben sich aber auch auf die Bautätigkeit ausgewirkt.
Einges davon ist mit der Vorlage:All Coordinates abzudecken, aber für das Verständnis braucht man auch Karten zu den Listenartikeln und teilweise zu ihren Teilen:
Automatisch erstellte Karten sind grundsätzlich zu klein beschriftet, weil große automatisch erstellte Beschriftungen zu viele Details in der Karte verdecken würden.
Schon bei den Karten für Finnland, Schweden und England musste ich mit den Label-Positionen herumjonglieren, damit sie lesbar wurden.
Bei Listen mit mehreren hundert Objekten wie DE, PL, NL, DK, IT werden die Leser oft nicht wissen, welchen Punkt sie anklicken müssen, um die Information zu bekommen, die sie suchen.--Ulamm (Kontakt) 00:29, 12. Jul. 2018 (CEST)

Danke[Quelltext bearbeiten]

Ich hatte mich ja bereits 2014 bei Dir bedankt, aber so nach 13 Jahren WP bedanke ich mich recht herzlich für die Bereinigung meiner Tippfehler. Ich benutze zwar immer wieder einen Textprüfer, aber Dein Auge ist hammerscharf! Auf die nächsten Jahre! --KarlV 09:27, 12. Jul. 2018 (CEST)

"Halbgeviertstrich" in Parametern von Vorlagen[Quelltext bearbeiten]

Hallo, wozu soll solch eine Änderung ([7]) gut sein? Es handelt sich um einen Parameter in einer Vorlage. Dort ist kein Halbgeviertstrich notwendig. Die Anzeige für den Leser ändert sich dadurch auch nicht. Gruß, --Turpit (Diskussion) 01:08, 13. Jul. 2018 (CEST) Ebenso hier ([8]) und hier ([9]). Es handelt sich also nicht um einen Einzelfall, sollte allgemein geklärt werden. Gruß, --Turpit (Diskussion) 01:17, 13. Jul. 2018 (CEST)

Dass es ein Parameter in einer Vorlage ist, ist kein Argument - dass die Vorlage {{Literatur}} automatisch Bindestriche in Halbgeviertstriche wandelt, dagegen schon. Das war mir an der Stelle nicht bewusst, ich werde es aber in der Zukunft berücksichtigen. -- Gruß, aka 01:20, 13. Jul. 2018 (CEST)
Alles klar! Gruß, --Turpit (Diskussion) 01:22, 13. Jul. 2018 (CEST)
(BK BK)
Die moderne Literaturvorlage ersetzt bei diesen Gelegenheiten ASCII-Striche durch Halbgeviertstrich, ein beabsichtigter Bindestrich bei manchen gegliederten Seitenzahlen müsste hingegen per Entity angegeben werden. LG --PerfektesChaos 01:24, 13. Jul. 2018 (CEST)
Genau aus diesem Grund halte ich diesen Automatismus für Murks. -- aka 01:28, 13. Jul. 2018 (CEST)
PS: Man könnte es in Modul:Zitation zumindest so ändern, dass der Halbgeviertstrich nur gesetzt wird, wenn die zweite Zahl größer als die erste ist. Das ist dann immer noch manchmal falsch, aber vermutlich deutlich seltener. -- Gruß, aka 09:38, 13. Jul. 2018 (CEST)

% eine Maßeinheit?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Aka,

ob man 40% oder 40 % schreibt, eigentlich egal, Fakt ist aber, dass "%" keine Maßeinheit ist (für was auch?), sondern nichts anderes als eine über Jahrhunderte entstandene Schreibweise für "/100". Mathematisch korrekt ist in jedem Fall 40/100, ergo auch 40% ...

Gruß axpde Hallo! 00:19, 15. Jul. 2018 (CEST)

Du zielst vermutlich auf eine nicht optimal gewählte Zusammenfassung ab. Ja, eine Maßeinheit ist das nicht. Ein Leerzeichen gehört aber davor. -- Gruß, aka 00:32, 15. Jul. 2018 (CEST)
Jo, Du hast es messerscharf erfasst ;-) Aber warum ein Leerzeichen da unbedingt hingehören soll, verstehe ich immernoch nicht :-( axpde Hallo! 01:06, 15. Jul. 2018 (CEST)
Kleine Anmerkung von mir: Von der Herkunft ist es zwar keine Maßeinheit, wird aber syntaktisch genau so verwendet. Ich persönlich finde „40%“ auch schwerer lesbar; allein deswegen würde ich dort mindestens einen halben Leerschritt setzen. Andererseits ist es mit Maßeinheiten ohnehin so eine Sache … zum Beispiel gehört bei der Temperatur „30 °C“ vor das Gradsymbol ein Leerzeichen (nicht „30° C“, wie manchmal fälschlich geschrieben wird), aber beim Winkelmaß „30°“ gehört kein Leerzeichen vor das Gradsymbol, obwohl dies durchaus eine Maßeinheit ist (sogar eine gesetzliche). Keine Regel ohne Ausnahme.
Und was die Mathematik betrifft: Im Formelsatz (etwa in mathematischen Lehrbüchern) wird ein Abstand vor und hinter binären Operatoren gesetzt. Der Formelmodus von TeX macht das z. B. automatisch; auch in der Wikipedia wird es so gemacht. Korrekt ist also „40 / 100“, mithin spricht dies auch für den Leerschritt vor dem Prozentzeichen. --Winof (Diskussion) 11:43, 15. Jul. 2018 (CEST)

Bild Rally-Clio II[Quelltext bearbeiten]

Hallo Aka,

heute mal nichts typographisches: Im Renault Clio III-Artikel hatte jemand ein Clio II-Bild von Dir (hoffe, das stimmt) eingestellt.

Saxony rally racing Renault Clio RS 56 (aka).jpg

Wurde schon vor etwa 3 Jahren in der Diskussion vom Clio III angemerkt, ich hab's beim Clio III jetzt entfernt, kann aber nichts zu Rally-Einsätzen des Clio II sagen oder schreiben, deswegen hab ich weiter nichts unternommen. Solltest Du das Bild in einem Clio-Artikel sehen wollen, müsste man beim Clio II einen entsprechenden Abschnitt anlegen . . . Do as you like it . . .(hoffe, dass ich mich mit der englischen Formulierung nicht in die Nesseln setze . . .).

Freundliche Grüße --Wikisympathisant (Diskussion) 19:02, 16. Jul. 2018 (CEST)

Wissenschafter / Wissenschaftler[Quelltext bearbeiten]

Hallo Aka!

Zu dieser Änderung: in Österreich nennt man Wissenschaftler tatsächlich oft Wissenschafter. Siehe z.B. Wissenschafter des Jahres.

LG, --Drahreg01 (Diskussion) 21:06, 17. Jul. 2018 (CEST)

Danke für den Hinweis und Gruß, aka 21:08, 17. Jul. 2018 (CEST)

Marcel Kittel[Quelltext bearbeiten]

...da sind wir ja mal an einander gerasselt ... egal ... meine Erste Einfügung der Leerzeile habe ich bereits mit "Witwen und Waisen" begründet .... du hast die Leerzeile laut Konvention wieder rausgenommen ....

... aber die sieht bei FF und Chrome "schei..." aus, da die 2013 links unten steht und rechts oben erst die erfolge ... schau es dir mal an, unabhägig von der "überflüssigen" Leerzeile (da hast du natürlich recht) --Torsten.Zä (Diskussion) 22:58, 17. Jul. 2018 (CEST)

Bei mir (im Moment Chrome auf einem Full-HD-Android-Tablet) steht alles untereinander und genau das ist der Punkt: du kannst nicht wissen, auf wie viele Spalten sich der Text verteilt und deshalb mag das bei dir ja mit der einen zusätzlichen Leerzeile besser aussehen, bei den meisten anderen dürfte die aber schlicht stören. Das ist auch der Hintergrund hinter dieser Konvention: Die Auswirkung von zusätzlichen Leerzeilen ist nicht gut vorhersehbar und stört viel öfter als sie nützt. Wenn du das nicht glaubst, ändere einfach mal die Breite von deinem Browserfenster. -- Gruß, aka 23:08, 17. Jul. 2018 (CEST):
wie gesagt, bei mir sieht es "sch..." aus ... aber ich gebe dir recht .... konvention ist klar. --Torsten.Zä (Diskussion) 23:10, 17. Jul. 2018 (CEST)