Benutzer Diskussion:Bobo11

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
WICHTIG der Benutzer:Universal-Interessierter und Benutzer:Ian Dury haben hier Hausverbot!


Auf dieser Seite gelten folgende Regeln:
1. Ich antworte dort, wo die Diskussion begonnen hat
2. Neue Nachrichten immer unten anfügen
3. Beleidigende, anonyme und nicht unterschriebene Beiträge werden nicht beantwortet und gelöscht.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 60 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Benutzer Diskussion:Bobo11/Archiv.


Alte Beiträge findest man in Benutzer Diskussion:Bobo11/Archiv.

bastelecke :-)[Quelltext bearbeiten]

Benutzer:Bobo11/Bastelecke


U (vorheriges/nächstes)
Typ: VIIC
Kiellegung:
Werft:
Stapellauf:
Indienststellung:
Kommandanten:
Einsätze: ? Feindfahrten
Erfolge:
Verbleib: 55° 26′ N, 2° 2′ O region-Parameter fehlt6Koordinaten: 55° 26′ 0″ N, 2° 2′ 0″ O

Die U war ein deutsches U-Boot des Typs VII C der Kriegsmarine.

Kategorie:Militär-U-Boot (Kriegsmarine)|U0009


U 9 war die Bezeichnung mehrerer deutscher U-Boote:

{,{begriffsklärung}}

Karte
ZZ user -wuppertaler 001.png
Basisdaten
Staat: [[]]
Bezirk: [[|]]
Fläche: km²
Einwohner: (2000)
Bevölkerungsdichte: Einwohner je km²
Höhe: m
Lage: 40° 12′ N, 77° 12′ W region-Parameter fehlt6Koordinaten: 40° 12′ N, 77° 12′ W
 {{#coordinates:}}: Es kann nicht mehr als eine primäre Auszeichnung angegeben werden.
Offizielle Website: [1]
Bürgermeister: (Stand: 11/2005)
Demographie
Weiß Afroamerikanisch Hispanisch Indigene Asiatisch Pazifisch andere 2+
% % % % % % % %
Haushalte mit Kindern Verheiratet Alleinerziehend ohne Familie Singel Singel 65+
% % % % % %





.

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

zum Kopieren[Quelltext bearbeiten]

Dezenter Kasten.

Hilfe:TeX Hilfseite zu Matematische Formeldarstellung


<!--schweizbezogen-->- Ganz wichtig für Artikel über Schweizerthemen verhindert Bot für Änderungen ss - ß



  • Qualitätssicherung für einen Artikel: {{subst:Qualitätssicherung}} ''Deine Begründung'' ~~~~ , ----
  • Löschantrag für einen Artikel: {{subst:Löschantrag}} ''Deine Begründung'' ~~~~ , ----
  • Bitte Nicht Stören kennzeichnen: {{Inuse|~~~~}}
  • #REDIRECT [[Neuer Artikel]]
  • Begriffsklärungsseiten kennzeichnen: {{Begriffsklärung}}
  • Löschantrag für ein Bild: {{LöschantragBild}} ''Deine Begründung'' ~~~~ , ----
  • URV-Antrag: {{URV}} von [] -- ~~~~
  • Urheberrecht ungeklärt {{Urheberrecht ungeklärt}}
  • Löschen von Unsinn und ähnlichem: {{Löschen}} -- ~~~~
  • Stub kennzeichnen: {{Stub}}
  • Gesundheitshinweis: {{Gesundheitshinweis}}
  • Rechtshinweis: {{Rechtshinweis}}
  • Hinweis auf Lücken: {{Lückenhaft|''Deine Begründung''}}
  • Mißverständlicher Artikel: {{Unverständlich}}
  • Aufforderung zur Überarbeitung: {{Überarbeiten}}
  • Neutralitätswarnung: {{Neutralität}}
  • Bildlizenzkasten: {{Bild-GFDL}}
  • Sonder Zeichen @ ß † € ½ ³ ²
  • Fehlende Quelle {{Quelle}}

Vernünftige dynamische Tabelle mit weißem Hintergrund:

Spalte1 Spalte2 Spalte3
Die Zellen 2 3
4 passen 6
7 8 sich individuell an

Auch mit Aufzählungszeichen möglich:

Vorteile Nachteile
  • Nr. 1
  • Nr. 2
  1. A
  2. B

Mit Sortierschalter

foo bar baz quux
1 z $12.32 £23
2 a $12000 £1
Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Einladung zum GLAM-Workshop in Kassel[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bobo11,

es gibt noch freie Plätze für den im September in Kassel stattfindenden Workshop der “Wikipedia-Kulturbotschafter”. Gemeinsam mit der Deutschen UNESCO-Kommission wird es um Welterbe, Freie Lizenzen und Organisation von Kooperationen gehen. Mehr Infos findest du auf der Projektseite - wir freuen uns, wenn du mal reinschaust!

Liebe Grüße, Maria Heuschkel (WMDE) (Diskussion) 16:07, 25. Jul. 2018 (CEST)

Auskunft[Quelltext bearbeiten]

Entschuldige. Um ein Mißverständnis zwischen lehren und lernen zu vermeiden habe ich in deinem Beitrag ausnahmsweise eine winzige Korrektur vorgenommen. Ich hoffe, du siehst es mir nach. --2.206.98.139 19:22, 21. Jul. 2019 (CEST)

Schon gut, solche Fehler werden nun mal nicht unterkringelt. Und im Fehlerüberlesen bin ich eh gut. --Bobo11 (Diskussion) 19:31, 21. Jul. 2019 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2019-07-29T09:00:20+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bobo11, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 11:00, 29. Jul. 2019 (CEST)

Begriffklärunghsseite[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bobo11, als Ersteller der Begriffsklärungsseite interessiert dich vielleicht [2]. --Pass3456 (Diskussion) 19:55, 13. Aug. 2019 (CEST)

Freigabe Artikel neu zu Martin Rohla[Quelltext bearbeiten]

Hallo, wir haben vor einiger Zeit zum Artikel Martin Rohla geschrieben. Ich habe den Eintrag überarbeitet und auf meiner Seite neu angelegt. [3] Vielleicht könntest du mir dazu Feedback geben, damit wir eine nochmalige Löschung vermeiden können. Danke! --Big Foot AT (Diskussion) 12:11, 23. Aug. 2019 (CEST)

Benutzer:Big Foot AT da hast du noch ordentlich Arbeit vor dir. Die Relevanz sehe ich zwar durchschimmer, aber aktuell liest sich das eher wie eine Werbebroschüre. Da fehlt eindeutig noch die Darstellung der Aussenwirkung. Also Berichte usw. mit Aussensicht als Quellen, die nicht nur darstellen, wie er sich sieht, sondern was anderer von ihm halten. Es scheint so, als würde alles durch die rosarot Brille gesehen, und er hab nur positives geleistet. Mir fehlt schlicht weg irgend die kritische Sicht, die ein enzyklopädischer Artikel zu eigen hat, wenn er WP:NPOV einhält. Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt, wo es klemmt. --Bobo11 (Diskussion) 21:07, 24. Aug. 2019 (CEST)
Benutzer:Bobo11 Danke für dein Feedback. Ich hab den Artikel noch einmal komplett überarbeitet und neutral gestaltet. Kannst du ihn dir bitte noch einmal ansehen. Danke! https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Big_Foot_AT/Martin_Rohla -- Big Foot AT (Diskussion) 13:32, 13. Sep. 2019 (CEST)
Sorry Big Foot AT aber es liest sich noch immer wie ein Werbeflyer. Du kannst es schon wagen den Artikel im jetzigen Zustand in den ANR zu schieben, aber stell dich darauf ein in gegen einen Löschantrag verteidigen zu müssen. Denn so glasklar relevant ist er nicht. Denn das einzige, was aus meiner Sicht gerade so reicht (also man auch argumentativ gut mit Behalten argumentieren kann), ist Jury Mitglied bei der österreichischen TV-Sendung. Der Rest ist ein Unternehmer wie ganz viele, soll heissen führte nie ein relevantes Unternehmen, was unter Umständen auf die Person abfärben würde. Aber eben, elegant über die Relanzhürde gesprungen, wäre was anders. Fazit; auch im aktuellen Zustand wird das kein Durchwinken. --Bobo11 (Diskussion) 15:41, 13. Sep. 2019 (CEST)

Bastelecke ....[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bobo11, zufällig hab ich eine alte Diskussion zur schweizer Seeflagge/Fahne gelesen. Damals ging man davon aus, das es keine Geschichte zu Seestreitkräften in der Schweiz geben würde. Zufällig bin ich (wegen der Flagge) von der Handelsmarine zur Motorbootkompanie gestolpert. Nun es ist so wie es ist: die Schweiz hat kein Salzwasser und keine Teilstreitkraft für Gewässer. Geschichte zur Marine gibt es dennoch. Schau mal bei Neptun (1693). Eigentlich sollte man diesen Bereich der schweizer Geschichte besser aufbereiten.

In letzter Zeit habe ich Einiges dazu ergänzt. Ich bin darauf gekommen, weil es ein Teilgebeit zur Geschichte der schweizer Marine ist. Marine? Schweiz? Oft wird das mit Kopfschütteln quittiert. Dazu muss man allerdings wissen, dass seit 1941 (mit der Registrierung der Calanda (Schiff)) bis heute tatsächlich eine schweizer Handelsmarine existiert. 221 Hochseeschiffe wurden seitdem offiziell registriert, 29 dieser Schiff sind aktuell auf den Weltmeeren unterwegs. Heimathafen ist Basel - merkwürdig für Hochseeschiffe - aber es ist halt so. Zu dieser Thematik habe ich etwas auf Diskussion:Motorbootkompanie#Begrifflichkeiten:_Schweizer_Marine_vs._Schweizer_Seestreitkräfte_oder_Kriegsmarine hinterlegt.

Unterm Strich hat es historisch/militärisch schweizer Teilstreitkräfte (mit Kriegsschiffen, Kapitänen, Offizieren, Matrosen, Schiffsoldaten etc.) gegeben, was mit der Handelsmarine Bestandteil zur Geschichte der Schweizer Marine ist. Welche Schande, das der englische „Capitain William“ das Kriegsschiff "Stadt Zürich" im Jahr 1799 versenkte, die Franzosen es wieder hoben und Züricher es wieder reparieren mussten!(siehe) Das Einzige, was den schweizer Kriegsschiffen zur "Marine-Legitimation" mangelt, ist wohl der Kontakt mit Salzwasser? ;-)

Als Nichtschweizer fällt es mir zugegebener Weise schwer, mich mit den Details zur schweizer Geschichte durchzufinden. Obendrauf kommen noch Besonderheiten wie: es heisst nicht „Schweizer-Fagge“ sondern „Schweizer-Fahne“? Aha ah so!

Kaum bekannt ist das Engagement des Eidgenössischen Kriegs Transport Amt (KTA) (Swiss War Transport Office), Bern siehe Schiffliste

Eine Übersicht der Kriegsflotten auf dem Zürichsee, die jeweiligen Kriegsparteien, deren Fahnenführung und der zeitliche Ablauf dieser Einsätze ist bisher nirgendwo nachlesbar.

Vielleicht kannst Du mir mit einigen Hinweisen helfen? Einige Schnipsel habe bisher ich dort zusammengetragen.

LG --Tom (Diskussion) 13:47, 1. Sep. 2019 (CEST)

Uii Tom da musst du wirklich aufpassen. Ich versuche es mal mit einem Schnellkurs in Schweizer Geschichte. Die modernen Schweiz existiert erst seit 1848. Alles davor kann keine Schweizer Armee gewesen sein. Weil erst ab dem Zeitpunkt lag die Verantwortung für das Militär beim Bund, davor unterlagen die ganzen Armeesache bei jedem einzelnen Kanton (Klar haben die sich abgesprochen usw.). Die Neptun (1693) kann schon deswegen nie ein Schweizer Kampfschiff gewesen sein, sondern war ein Schiff des Kanton Zürichs. Also stellt sich auch die Frage nach eine Schweizer Seeflagge, auch erst ab 1848. Die Schweiz Armee besitzt Patrouillenboote für die grossen Grenzseen, die sie da zusammen mit dem Zoll benutzt. Aktuell wird sogar gerade eine neue Generation als Patrouillenboot 16 (P16) mit einer Stückzahl von 14 Booten ausgeliefert [4]. --Bobo11 (Diskussion) 14:03, 1. Sep. 2019 (CEST)
Tja es ist verzickt. Daher auch meine Fragen. Mal anders herum gefragt: ab wann gibt es schweizer Geschichte? Ich kenne das Problem der Abrenzung von der deutschen Geschichte. Die Germanen lässt man meist aussen vor. Heiliges Römisches Reich + der Zusatz deutscher Nation (lateinisch Nationis Germanicæ) wurde ab dem späten 15. Jahrhundert gebraucht. Deutsches Reich von 1871 bis 1945. Allgemein also "Deutsche Geschichte" ab ca. 15. Jahrhundert. Alte Eidgenossenschaft sollte doch auch schon schweizer Geschichte sein ... oder? LG --Tom (Diskussion) 14:31, 1. Sep. 2019 (CEST)
JA schon, klar beginnt die Geschichte der Schweiz nicht 1848. Aber eben, dann nicht die Geschichte über die Schweizer Armee (bzw. hier eigentlich Schweizer Marine), sondern die Militärgeschichte der Schweiz. Und gerade beim Militär gibt es eine so klare Trennlinie, erst mit der Verfassung von 1848 gibt es die Schweizer Armee überhaupt. Die ganze staatlichen Massnahmen und ins Leben Verwaltungskram betreffend Hochseeschifffahrt sind eigentlich Kinder des 2. Weltkrieg. --Bobo11 (Diskussion) 14:47, 1. Sep. 2019 (CEST)
Na es ist halt so, dass ich (mehr oder weniger händeringend) versuche, die Sache an der richtigen Stelle aufzuhängen. Meine Ausgangslogik dazu: Kriegsschiff Ja/Nein und schweizer Geschichte Ja/Nein. Irgend einen kleinsten gemeinsamen Nenner muss es doch geben? BTW hab mir eben die neuen P16 angesehen: beachtlich! LG --Tom (Diskussion) 15:11, 1. Sep. 2019 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2019-09-06T07:13:42+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Bobo11, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 09:13, 6. Sep. 2019 (CEST)