Benutzer Diskussion:Braveheart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Tualetsapo.jpg Willkommen in der 2. Phase des Projekts!
Wasch dir mal die Hände und schreibe dann deine Nachricht auf einer (hoffentlich) sauberen Tastatur

20. (Jubiläums-)Wikipedia-Treffen / +WAFtreff in Innsbruck am 12. Jänner 2018[Quelltext bearbeiten]

Hallo Braveheart!

OMG!!! Wir haben ein Jubiläum! Der kommende ist bereits der 20. Tiroler Stammtisch in Innsbruck und wird als +WAFtreff stattfinden, und zwar am 12. Jänner 2018 ab 10 Uhr. Wir planen eine geführte Krippen- und Museumstour 🎭, einen Besuch der Brauerei des Tiroler Bier inklusive Führung, einer anschließenden Bierverkostung 🍺 mit Brezenessen und einem Abendessen im Kulturgasthaus Bierstindl 🍴 (auf OpenStreetMap). Es ist auch möglich, erst um 15 Uhr dazuzustoßen oder sich nur dem Abendessen gegen voraussichtlich 19 Uhr anzuschließen.
Schau dir dazu die Planungsseite an!

Natürlich sind wie immer alle willkommen, die Wikipedia lesen, schreiben oder vielleicht auch noch nicht kennen :-) !

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme und bitten um Anmeldung bis 8. Jänner 2018. Bis dahin: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!
Liebe Grüße von TheTokl (Diskussion), Simon04 (Diskussion), Braveheart (Diskussion) und Pimpinellus (Diskussion) 23:08, 21. Dez. 2017 (CET)


Hallo Braveheart, nachdem du dich eingetragen hast und ja schon einige Male in Innsbruck warst, weißt du sicher ein Hotel von Fr auf Sa ;-) - ich möchte Freitag vormittag zu Mittag nach Innsbruck kommen und Sa früh nach Salzburg fahren zur Monumento. vielleicht auch Stammtisch ;-) wenn möglich. --K@rl 23:24, 25. Dez. 2017 (CET)

@Karl Gruber: Hi Karl! Benutzer:Pimpinellus hat angeblich ein paar zusätzliche Zimmer reserviert - das Weiße Kreuz in der Altstadt ist allerdings immer eine gute Idee. LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 23:40, 25. Dez. 2017 (CET)
Danke dann werde ich ihn fragen. lg K@rl 23:42, 25. Dez. 2017 (CET)

Zweioeltanks[Quelltext bearbeiten]

Bitte auf das Editieren von Zweioeltanks aufpassen. Danke für deine Sichtung. Lortallasb (Diskussion) 14:46, 10. Jan. 2018 (CET)

3. M.[Quelltext bearbeiten]

Guten Tag, Braveheart. Darf ich Dich nochmal um Deine Ansicht bitten, u. zwar hierzu? Die Reaktionen, ausgehend von unzensuriert.at, haben es in die Berichterstattung belastbarer, reputabler Qualitätsmedien geschafft, mithin sind meiner Ansicht nach alle WP-Bedingungen oder Hürden zur Zitierbarkeit u. Relevanz erfüllt, denn es scheint mir nicht mehr, aber auch nicht weniger relevant als die Ereignisse, die in dem entsprechenden Abschnitt bereits drinstehen. Danke bereits hier und schönen Tag. --62.204.165.222 12:21, 15. Jan. 2018 (CET)

Steiermark[Quelltext bearbeiten]

siehe Disk :-( --K@rl 10:43, 19. Jan. 2018 (CET)

Hermann Richter / US! Skalden[Quelltext bearbeiten]

Die Arbeit zu den Mitgliedern ist öffentlich und liegt auf der Universitätsbibliothek auf. Sie wurde in Zusammenhang mit dem Leiter des Universitätsarchivs Innsbruck, Univ. Doz. Dr. Peter Goller, erstellt und in Juni 2008 offiziell auf der Universität Innsbruck vorgestellt. Warum somit dieses offizielle Werk nicht als Quelle akzeptiert wird, ist nicht nachvollziehbar, da es sich hierbei um eine wissenschaftliche Arbeit handelt.

Die ganze Sache ist etwas seltsam und könnte mehr Kontext vertragen - Gehler schreibt 1990, dass Richter Mitglied gewesen sei. 2008 erscheint dann eine Arbeit, die dieser Darstellung widerspricht? Das wird nämlich aus deinen Beiträgen nicht klar und wäre hilfreich, um die Entwicklung in dieser Frage nachvollziehbar zu machen. Wenn die Arbeit in der Uni-Bibliothek auffindbar ist, sollte sie auch eine Verbund-ID oder ähnliches haben. LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 16:21, 6. Feb. 2018 (CET)

Bin in der neuen Version darauf eingegangen, dass es hier zwei unterschiedliche Werke gibt. Gehler schreibt dies in seinem Buch ohne Quellennachweis. Im genannten Buch wird explizit auf Richter eingegangen und dass Richter in keinen Quellen als Mitglied auffindbar ist. Der Vollständigkeit sollte daher diese Tatsache erwähnt werden.

So find ichs auch schon besser, danke! Auffindbarkeit des Buchtitels sollte man trotzdem noch verbessern. P.S.: Du kannst mit ~~~~ deine Beiträge hier auf der Diskussionsseite unterschreiben. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 16:46, 6. Feb. 2018 (CET)

Ramsauer / Skalde[Quelltext bearbeiten]

Ist jetzt ganz korrekt, dass 1931 ausgeschlossen. Daher im strengen Sinn kein Mitglied. War bei meiner Überarbeitung noch ohne diesen Hinweis. Finde es so jetzt auch korrekt. Danke! ~~SucheNachDerQuelle

Ergänzung: Ob er nach dem Ausschluss bereits 1931 als bekanntes Mitglied geführt werden sollte, ist jedoch sicher diskussionswürdig. Auf der Seite zu seiner Person ist der Hinweis sicher passender. ~~SucheNachDerQuelle

Wird bei den Studentenverbindungen meist so gemacht, z.B. auch bei CV-Verbindungen, wo Mitglieder nach dem Zweiten Weltkrieg ausgeschlossen wurden. Was mich an dieser Stelle ein wenig ärgert ist die Tatsache, dass du zwar Informationen entfernst, die nicht 100%ig stimmen, aber nichts hinzufügst, was wichtig für die historische Aufarbeitung wäre. Da fehlt in der Zwischenkriegszeit noch einiges. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 12:55, 7. Feb. 2018 (CET)

Füge ich sicher noch ein, wenn wieder möglich bzw die Informationen die ich aus den dazu vorhandenen Werken entnehmen kann. Mir geht es sicher nicht darum etwas zu entfernen, sondern um eine korrekte Darstellung - weder von einer noch von der anderen Seite "geschönt". Ich habe z.B. auch den entsprechenden Beleg bei Sammern-Frankenegg eingefügt und auch bei Egon Schönpflug, um deren Mitgliedschaft eindeutig zu dokumentieren und nicht nur auf Basis einer nicht mehr abrufbaren Seite der KPÖ.

Wie erwähnt wurde das Archiv schon in den 1980ern der Wissenschaft zugänglich gemacht. Und die Skalden sind die einzige Verbindung die ich bisher kenne, die ihre komplette Mitgliederliste von 1863(?) bis 1945 veröffentlicht hat - ungeschönt inkl. Kriegsverbrecher. ~~DieQuelle

Ja, das muss man den Skalden zugute halten, dass die Aufarbeitung schon recht früh erfolgt ist. Umso weniger verstehe ich die jetzige Unruhe, wenn sowieso schon alles aufgedeckt zu sein scheint. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 13:20, 7. Feb. 2018 (CET)

Die Unruhe kann ich nicht beurteilen, da ich kein Skalde bin (was du wohl vermutest), sondern mich schon länger mit Verbindungen und deren Vergangenheit beschäftige, da ich familiären Bezug dazu habe. Es steht nun eben im Fokus - sicher auch wegen Wahl und Spitzenkandidat Abwerzger, der Skalde ist. Bisher hat es wohl nicht wirklich jemanden interessiert (bis auf Gehler in den 80/90ern) wer was wo gemacht hat und ob Archive zugänglich gemacht wurden bzw ob Vergangenheit damit aufgearbeitet wurde. Danke jedenfalls nochmals für deinen Input!