Benutzer Diskussion:Concord

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 80 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten.

Zum Archiv: Benutzer_Diskussion:Concord/Archiv/2006, Benutzer_Diskussion:Concord/Archiv/2007

Hallo Concord , Willkommen bei Wikipedia!

Dies ist keine automatisierte Nachricht, sondern es gibt in Wikipedia Leute, die sich Zeit für die neu Dazugekommen nehmen, Leute begrüssen, Fragen beantworten, einfach für Dich da sind. Solltest Du Fragen haben, meld Dich einfach bei mir oder einem der Wikipedianer, oder stell Deine Frage auf unserer Hilfeseite, wir Wikipedianer helfen gerne!

Etwas, das mir selbst in Wikipedia schon oft geholfen hat: Sei mutig ;-) EBB 10:22, 6. Jun 2004 (CEST)

PS: Du kannst Deine Kommentare einfach mit ~~~~ unterschreiben.

Und gleich eine Bitte: Guck dir mal bitte die Lübecker Marienkirche an, ob du mit dieser Zusammenführung einverstanden bist. --EBB 10:22, 6. Jun 2004 (CEST)

Johann Jacob Pagendarm[Quelltext bearbeiten]

Hi Concord, vielen Dank für die exzellente Ergänzung meines allerersten Beitrags. Dies ermutigt mich, weiter zu machen und (hoffentlich schnell) dazu zu lernen. (Quietforce)

Ein Dank für den Dank[Quelltext bearbeiten]

Wenn man die historisch-kritische Herangehensweise historisch-kritisch vornimmt, ist es doch ok. :D

Wir haben übrigens einen gemeinsamen Freund, den Doktor Martinus. :D

Gruß, Noctuus

von Stenglin [Quelltext bearbeiten]

Moin Concord Deine Quellen für die Stenglin, die auch meine Ahnen sind, würden mich *brennend* interessieren. Erbitte Kontaktaufnahme (Wulf.vonRestorff_at_t-online.de) LG VauRes

Drei Wünsche Frei: Wonnemonat-Wünsche-Wechsel-Wochen im Mai 2018[Quelltext bearbeiten]

Liebe Mitspielende bei Drei Wünsche frei. Um unserem Spiel neuen Schwung zu geben, haben wir für das Spiel die Wonnemonat-Wünsche-Wechsel-Wochen im Mai 2018 ausgerufen.

Bei dieser am 1. Mai 2018 beginnenden Aktion dürfen alle Mitspieler bei den eigenen Wünschen beliebig viele Wünsche, die bisher nicht reserviert worden sind, gegen neue Wünsche austauschen. Auch Jokerwünsche, die sich in der eigenen Liste angesammelt haben, dürfen gegen eigene Wünsche ausgewechselt werden. (Am besten in Absprache.)

Ausgetauscht werden dürfen außerdem reservierte Wünsche, deren Reservierung mehr als ein Jahr zurückliegt. Dies bitte in Absprache mit dem, der reserviert hat. (Vielleicht ist er/sie ja gerade fast fertig.)

Wer einen alt gewordenen Wunsch selbst aufgeben möchte, aber keinen neuen in Anspruch nehmen möchte, darf natürlich auch einen neuen Joker schaffen.

Dieser Frühjahrsputz darf sich auf den Zeitraum vom 1. bis 31. Mai 2018 erstrecken.

Viel Spaß!

Mirkur 22:19, 30. Apr. 2018 (CEST)

Seutter-Plan[Quelltext bearbeiten]

Dein Wunsch war mir Befehl! Hier kommt der Seutter-Stadtplan in groß und schöner, voilà! --Der Bischof mit der E-Gitarre (Diskussion) 01:14, 5. Jun. 2018 (CEST)

Merci vielmals! --Concord (Diskussion) 02:54, 5. Jun. 2018 (CEST)
Sieht doch gleich viel erfreulicher aus.

Dein Importwunsch zu fr:Georg Benick[Quelltext bearbeiten]

Hallo Concord,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Chewbacca2205 (D) 23:52, 21. Jul. 2018 (CEST)

Danke! Jetzt: Georg Benick. --Concord (Diskussion) 15:31, 24. Jul. 2018 (CEST)

Platen[Quelltext bearbeiten]

Nabend Concord, war ein paar Tage verreist. herzlichen Dank für die wieder großen Bereicherungen. Freue mich sehr darüber.--Mehlauge (Diskussion) 20:59, 6. Aug. 2018 (CEST)

Auskunft?[Quelltext bearbeiten]

Moin lieber Concord, danke für Deinen kleinen Gruß auf meiner Disk:-) ich brauch mal Deine Wissen. Neulich kam ein Gespräch am Kaffetisch auf die Namensgebungen Hamburger Kirchen mit "Sankt" (wie z. B. Sankt Michaelis), und es wurde die Frage gestellt, wieso evangelisch-lutherische Kirchen den Zusatz Heilig im Namen tragen, denn, so die Frage, sei dies denn nicht nur bei den römisch-katholischen Kirchen so? Ich hab keine Ahnung, hab auch nie drüber nachgedacht. Erklärst Du's? Herzlich, --Felistoria (Diskussion) 16:03, 8. Aug. 2018 (CEST)

Oh, welch netter Besuch hier. Na ja, der erste Gund ist der, dass die Kirchen ja meist schon zur Reformationszeit bestanden. Kirchen, die erst danach in protestantischen Gebieten gebaut wurden, heissen in der Regel nicht nach Heiligen, sondern bevorzugt Trinitatiskirche o.ä., so in Hamburg St. Trinitatis (Altona), Dreifaltigkeitskirche (Hamburg-Hamm), und was immer etwas für Verwirrung sorgt, die Hl.-Dreieinigkeits-Kirche (Hamburg-St. Georg), oft auch St.-Georgs-Kirche genannt. Der zweite Grund ist der, dass die Heiligen ja nicht abgeschaftt wurden, sondern nur ihre Bedeutung als im Gebet angerufene Vermittler verloren. Sie standen weiterhin im Kalender, und die Confessio Augustana hält fest: Vom Heiligendienst wird von den Unseren so gelehrt, daß man der Heiligen gedenken soll, damit wir unseren Glauben stärken, wenn wir sehen, wie ihnen Gnade widerfahren und auch wie ihnen durch den Glauben geholfen worden ist; außerdem soll man sich an ihren guten Werken ein Beispiel nehmen, ein jeder in seinem Beruf.* Aus der Hl. Schrift kann man aber nicht beweisen, daß man die Heiligen anrufen oder Hilfe bei ihnen suchen soll. "Denn es ist nur ein einziger Versöhner und Mittler gesetzt zwischen Gott und den Menschen, Jesus Christus" (1.Tim 2,5). Er ist der einzige Heiland, der einzige Hohepriester, Gnadenstuhl und Fürsprecher vor Gott (Röm 8,34). Und er allein hat zugesagt, daß er unser Gebet erhören will. Nach der Hl. Schrift ist das auch der höchste Gottesdienst, daß man diesen Jesus Christus in allen Nöten und Anliegen von Herzen sucht und anruft: "Wenn jemand sündigt, haben wir einen Fürsprecher bei Gott, der gerecht ist, Jesus" ( 1. Joh 2,1) usw. Hier ein guter, wenn auch schon wieder 11 Jahre alter Artikel zum heutigen Stand der Diskussion. In kleineren Orten mit nur einer Kirche, wo man das Patrozinium nicht zur Unterscheidung brauchte, geriet es allerdings meist in Vergessenheit (Dorfkirche Ortsname). Gruss --Concord (Diskussion) 16:43, 8. Aug. 2018 (CEST)
Hej, danke! das ging ja fix:-) Dreifaltigkeit Michael, der Erzengel, und St. Johannis (Harvestehude) ist dem Evangelisten gwidmet, nehme ich an? Also alles keine Heiligen? Als Kind wohnte ich neben der Lister Kirche, um die Marktkirche wehte immer ein heftiger Wind und eine Aegidienkirche gab's da auch - aber keine mit "heilig" oder "St." Das muss doch System gehabt haben, nein? Herzlich, --Felistoria (Diskussion) 17:18, 8. Aug. 2018 (CEST)
Nein, nicht wirklich (kurze Antwort). Im Sprachgebrauch hat sich meist der kürzere Name xkirche ohne "St." durchgesetzt; der offizelle Name blieb fast immer mit. Siehe auch Die drei Kirchen der Historischen Altstadt werden von den Greifswaldern liebevoll als „Langer Nikolaus“, „Dicke Marie“ und „Kleiner Jacob“ bezeichnet. Der Name der Kirche in Harvestehude St. Johannis (Harvestehude) ist eine historische Reminiszenz an das Kloster St. Johannis (Hamburg). --Concord (Diskussion) 17:36, 8. Aug. 2018 (CEST)
Das Kloster war doch aber auch nach dem Evangelisten benannt, nein? Bei der "Dicken Marie" waren a) alle Weblinks umgezogen und b) hat mich Deine Erwähnung der Dicken an eine alte Geschichte erinnert:) Schick ich Dir mal mit der DigiRohrpost zu. Herzlich, --Felistoria (Diskussion) 19:13, 8. Aug. 2018 (CEST)