Benutzer Diskussion:El bes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vergangene abgeschlossene Diskussionen findest du in meinem Archiv


Inhaltsverzeichnis

Einladung zur 15-Jahresfeier der Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,

WIKIPEDIA15 AUSTRIA ANIMATION 5SEK.gif

als am 15. Jänner 2001 die Wikipedia und am 16. März 2001 die deutschsprachige Wikipedia das Licht der Welt erblickte, konnte keiner erahnen, welchen gewaltigen Erfolg dieses Projekt zur Förderung Freien Wissens durch die Vielzahl an freiwilligen Unterstützern und Helfern erringen sollte. So gibt es nun nach 15 Jahren wohl kaum Anlass zur Nostalgie aber viele gute Gründe zu feiern.

Entsprechend laden wir Dich am 15. Jänner 2016 herzlich sowohl zum Tag der offenen Wikipedia-Tür (ab 12h) als auch zum Wiener-Jänner-Jubiläumsstammtisch (ab 18 h) ein:

Ort: Raum D/quartier21, MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien (siehe Lageplan),
Datum: Freitag, 15. Jänner 2016,
Uhrzeit: 12 - 17 Uhr,
von 16 - 17 Uhr gibt es noch zusätzlich einen Wikiversity-Themenschwerpunkt in Zusammenarbeit mit der Studienprogrammleitung Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien
(Alle Details und die Anmeldung zum Tag der offenen Tür)

Ort: Neubauschenke (Großer Saal), 1070 Wien, Ecke Zieglergasse/Seidengasse (siehe Lageplan)
Datum: Freitag, 15. Jänner 2016,
Beginn: ab 18 Uhr
(Alle Details und die Anmeldung zum Jubiläums-Stammtisch)

  • weitere Events in Österreich bzw. in der ganzen Welt:
Neben der Feier in Wien werden am 15. Jänner auch weitere in
Linz, Graz und Dornbirn,
bzw. am 29. Jänner in Salzburg organisiert.
Unter Veranstaltungen im deutschen Sprachraum bzw. weltweite Feiern findest Du eine Übersicht über alle geplanten Events.

Wir würden uns freuen, wenn Du Zeit findest und mit uns feierst!
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom WikiDienstag  11:23, 11. Jan. 2016 (CET)
(Auf Grund des feierlichen Anlasses wurdest Du per Regions-Babel kontaktiert, falls Du Einladungen zu sonstigen Events erhalten willst, trage Dich bitte entsprechend auf der Wiener Einladungsliste oder der Niederösterreichischen Einladungsliste ein)

Die Wikipedia ist 15[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,

WIKIPEDIA15 AUSTRIA ANIMATION 5SEK.gif

als am 15. Jänner 2001 die Wikipedia und am 16. März 2001 die deutschsprachige Wikipedia das Licht der Welt erblickte, konnte keiner erahnen, welchen gewaltigen Erfolg dieses Projekt zur Förderung Freien Wissens durch die Vielzahl an freiwilligen Unterstützern und Helfern erringen sollte. So gibt es nun nach 15 Jahren wohl kaum Anlass zur Nostalgie aber viele gute Gründe zu feiern.

Entsprechend laden wir Dich herzlich zu den österreichischen Stammtischen ein:

weitere Veranstaltungen im deutschen Sprachraum bzw. in der ganzen Welt:
Unter Veranstaltungen im deutschen Sprachraum bzw. weltweite Feiern findest Du eine Übersicht über alle geplanten Events.

Wir würden uns freuen, wenn Du Zeit findest und mit uns feierst!
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom WikiDienstag  15:51, 12. Jan. 2016 (CET)

März-Jubiläumsstammtisch am Mi., dem 16. März 2016[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,

Am 16. März wird nun auch die deutschsprachige Wikipedia 15 Jahre alt.
Deshalb laden wir Dich herzlich ein
am Mittwoch, dem 16. März 2016 ab 18 Uhr
im Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße),
mit uns das Jubiläum gebührend zu feiern.
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!

Alle Details und die Anmeldung findest Du hier.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!
Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom Wikidienstag  01:13, 4. Mär. 2016 (CET)   (Du hast diese Einladung erhalten, da Du entweder auf der wiener, der niederösterreichischen oder der burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)

Einladung zum niederösterreichischen Stammtisch und Wanderzirkus[Quelltext bearbeiten]

Servus El bes,
Im Mai sind in Niederösterreich sowohl ein Stammtisch in Baden als auch ein Treffen im Rahmen des niederösterreichischen Wanderzirkus geplant, das seinen Höhepunkt in einer Führung im Schloss Schrattenthal findet. Zu guter Letzt suchen wir noch für das Portal Weinviertel und das Projekt Kellergassen Mitstreiter.

Stammtisch in Baden am Do, 5. Mai 2016[Quelltext bearbeiten]

Im Zuge eines kurzfristig organisierten WLE-Fototages in Baden findet am Do, dem 5.Mai 2016 um 18:00 Uhr ein Stammtisch in der Urbanusschenke statt. Alle Details und die Anmeldung findest Du hier.

Niederösterreichischer Wanderzirkus mit Führung im Schloss Schrattenthal am Sa, dem 21. Mai 2016[Quelltext bearbeiten]

Der niederösterreichische Wanderzirkus führt uns diesmal mit Treffpunkt Bahnhof Hollabrunn um 9 Uhr über Schöngrabern zum Schloss Schrattenthal mit anschließendem Stammtisch.

Wegen der Führung und der Reservierung für das Mittagessen bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 10. Mai ! Alle Details und die Anmeldung findest Du hier.

Mitarbeit bei niederösterreichischen Projekten[Quelltext bearbeiten]

Wie bereits oben erwähnt suchen wir noch für das Portal Weinviertel und das Projekt Kellergassen Mitstreiter und bitten um Unterstützung.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme,
liebe Grüße --M@nfred (Diskussion)  und  Agruwie  Disk     05:01, 3. Mai 2016 (CET)
(Du hast die Einladung erhalten, da Du entweder auf der Niederösterreichischen Einladungsliste, der Wiener Einladungsliste oder der Burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)

Mai Stammtisch am Do., 19. Mai 2016, 18:00 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,

Wir laden herzlich zu unserem Mai-Stammtisch, der am Donnerstag, dem 19. Mai ab 18 Uhr in unserem Stammlokal Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße) stattfinden wird.
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen! (Alle Details und die Anmeldung)

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom Wikidienstag  22:37, 16. Mai 2016 (CET)   (Du hast diese Einladung erhalten, da Du entweder auf der wiener, der niederösterreichischen oder der burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)

Feedback willkommen[Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Österreich (WMAT) unterstützt bekanntlich auf vielfältige Weise alle aktiven Förderer freien Wissens und bittet zur Zeit auf ihrer Seite mittels einer kurzen anonymen Befragung um ein Feedback, wie wir alle diese Unterstützung bewerten bzw. ob wir Ideen für Verbesserungen haben ...
Falls Du Zeit hast, nehme sie Dir bitte kurz, damit WMAT auch hinkünftig zielgerichtete gute Arbeit leisten bzw. diese womöglich noch verbessern kann,
danke und liebe Grüße --Agruwie  Disk    22:37, 16. Mai 2016 (CET)    (Du hast diese Einladung zum Feedback erhalten, da Du entweder auf der wiener, der niederösterreichischen oder der burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)

Juli Stammtisch am Mi., 6. Juli 2016, 18:00 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,

Wir laden Dich herzlich zu unserem Juli-Stammtisch, der diesmal
am Mittwoch, dem 6. Juli ab 18 Uhr
im Innenhof unseres Stammlokals Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße) stattfinden wird.
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!

(Alle Details und die Anmeldung)

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom Wikidienstag  06:39, 4. Jul. 2016 (CET)   (Du hast diese Einladung erhalten, da Du entweder auf der wiener, der niederösterreichischen oder der burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)

Heurigenstammtisch am Sa., 20. August 2016, 18:00 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,

Wir laden Dich herzlich zu unserem Heurigenstammtisch am Sa., dem 20. August 2016 ab 18 Uhr ein, der dieses Jahr beim Heurigen Bernreiter (Amtsstraße 24-26, A - 1210 Wien, Großjedlersdorf) stattfinden wird.
Selbstverständlich und wie immer sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!

(Alle Details, die Anfahrtsmöglichkeiten und die Anmeldung findest Du hier)

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom Wikidienstag  16:02, 16. Aug. 2016 (CET)   (Du hast diese Einladung erhalten, da Du entweder auf der wiener, der niederösterreichischen oder der burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)

Planungswerkstatt am Samstag, dem 10. September[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,
Nach der Ideenwerkstatt im April laden wir nun herzlich zur Planungswerkstatt am Samstag, dem 10. September ein. Wir wollen unsere Strategiearbeit sowie die Aktivitäten von Wikimedia Österreich im Jahr 2017 mit Euch besprechen. Darüber hinaus freuen wir uns über eure Ideen für Projekte und wollen gemeinsam mit euch überlegen, wir wie sie in unsere Jahresplanung einfließen lassen können. (Alle Details und die Anmeldung)
Liebe Grüße --Agruwie  Disk     06:15, 8. Sep. 2016 (CET)
(Du hast die Einladung erhalten, da Du auf der Wiener Einladungsliste eingetragen bist)

Oktober-Stammtisch am Do., dem 6. Oktober 2016[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,

Wir laden Dich herzlich zum Oktober-Stammtisch ein, der am Donnerstag, dem 6. Oktober ab 18 Uhr in unserem Stammlokal Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße) stattfinden wird.
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen! (Alle Details und die Anmeldung)

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom WikiDienstag  06:15, 8. Sep. 2016 (CET)
(Du hast die Einladung erhalten, da Du auf der Wiener Einladungsliste eingetragen bist)

VM Wikipedia usw.[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes. Ich verstehe Dein Anliegen und teile es sogar in Aspekten.--Pacogo7 (Diskussion) 22:55, 13. Sep. 2016 (CEST) Also die Orte an denen man das diskutieren kann ist etwa das WP:Cafe, oder die Grillenwaage. BTW: Willst Du Dich nicht als Admin zur Wahl stellen?--Pacogo7 (Diskussion) 22:58, 13. Sep. 2016 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-09-30T13:03:43+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 15:03, 30. Sep. 2016 (CEST)

schon wieder erledigt. --El bes (Diskussion) 15:24, 30. Sep. 2016 (CEST)

Is halt so[Quelltext bearbeiten]

Die Mehrheit der Wikipedianer kann Kopilot was abgewinnen. Herz-Jesu-Sozialismus ist hier durchaus schon Mainstream. Wenn immer ich ihm begegnet bin, hatte er viel Meinung, sozialwissenschaftlich geschult scheint er aber nicht zu sein. Du kennst bestimmt auch Leute, die HC Strache wählen. Man muß die Dinge halt nehmen, wie sie kommen. --Kängurutatze (Diskussion) 15:57, 30. Sep. 2016 (CEST)

Eine Demokratie verträgt viele Meinungen, auch die von der norddeutschen, protestantischen Herz-Jesu-Ex-K-Guppen-Antifa-Fraktion. Da habe ich auch gar nichts dagegen. Warum nicht. Sollen sie doch alle hier mitmachen. Was ich aber nicht verstehe, sind die Samthandschuhe, mit der unser Freund hier behandelt wird, während man bei anderen keine drei Sekunden nachdenkt und schwupps auf die Knöpfe drückt. --El bes (Diskussion) 16:02, 30. Sep. 2016 (CEST)
Is aber so, Kopilot wirft mir(!) Antisemitismus vor, ich werde wegen «Wiederholte Verstöße gegen WP:DISK und WP:BIO, dazu WP:KPA» summarisch gesperrt, obwohl man mir konkret nichts vorwerfen kann. Musstu mit leben und ignorieren. Isses nicht wert, sich deshalb zu echauffieren. --Kängurutatze (Diskussion) 16:08, 30. Sep. 2016 (CEST)
Doch, ich mag die Wikipedia und will sie nicht den lautesten und agressivsten überlassen. Dieses Projekt hier ist zu wertvoll um es den politischen Extremisten, seien sie ganz links oder ganz rechts, zu überlassen. Dafür steckt zu viel Arbeit darin, auch von Leuten die hier schon lange nicht mehr mitmachen. Wer hat denn all die tausenden Artikel geschrieben? Nicht die Aktivisten, die hier leider das Tagesgeschäft dominieren. --El bes (Diskussion) 16:13, 30. Sep. 2016 (CEST)
Sehe ich ja ähnlich, aber es hilft doch nicht, sich darüber zu echauffieren. Kopilot ist nunmal Teil dieses Systems. Ich mag diesen Sachverhalt vermutlich noch weniger als Du (aus vielerlei Gründen, weil ich z.B. meinen Lebensunterhalt damit geschaffen haben, mir viel Sachwissen über die Sozialwissenschaften inkl. Statistik beizubringen, weil ich versuche meßbare Sachverhalte von Meinungen zu trennen, weil ich nicht mag, wie er «uns» Linken (linksradikalen) einen schlechten Leumund verschafft, weil der Bahnhof in Melle stinkt, usw.), aber Kopilot ist nunmal da. Auch nicht schlimmer als Kurt Waldheim es gewesen war. --Kängurutatze (Diskussion) 16:22, 30. Sep. 2016 (CEST)
Wer täglich 100 Edits in Honeypots macht, der ist für mich kein normaler User, sondern ein Kampfaccount. Ein offenes Projekt wie dieses, muss sich irgendwie vor solchen Kampfaccounts schützen, die reihenweise andere Personen vertreiben. --El bes (Diskussion) 16:27, 30. Sep. 2016 (CEST)
Das Projekt hat sich aber lieber von user:widescreen, user:Asthma, user:Widerborst,user:Bertram, user:Brummfuss und user:Simplicius getrennt. Dat is nunmal so. Et kütt wie et kütt. Oder wie schrievt man in Remmscheit, user:Elop? --Kängurutatze (Diskussion) 16:33, 30. Sep. 2016 (CEST)
Watt happich mit Remmscheit am Hut?
Wobei Simpli doch gerade geduldet wird. Zumindest als Gehölz, auf dem die größten Singvögel (die jedoch nicht im landläufigen Sinne "singen können) wohnen. --Elop 20:05, 30. Sep. 2016 (CEST)
Also ich bin froh, dass der Diderot-Club stillgelegt ist. Ich sag's ganz ehrlich. --El bes (Diskussion) 23:15, 30. Sep. 2016 (CEST)
Das ist wohl ein ambivalentes Problem. Einerseits müssen bestimmte Honeypots von ständigem Befall freigehalten werden – und das ist eine zeitraubende und unerfreuliche Beschäftigung. Andererseits vergräzt die Art und Weise wie der Betreffende dies umsetzt sicher viele potentielle Autoren. Mal abgesehen von dem Schaden der sich für die Glaubwürdigkeit der Wikipedia ergibt, wenn ein Stil pausenloser Verbalentgleisungen unsanktioniert bleibt. Ich finde dazu hast Du heute sehr treffende Formulierungen gefunden, die sich ja auch belegen lassen. Umso überraschter war ich darüber, wie das ganze seinen Lauf nahm. Erschütternd und sehr befremdlich. --Pibach (Diskussion) 23:31, 30. Sep. 2016 (CEST)
Ich habe jetzt auf Deiner Seite den Aufruf dazu gesehen, der besteht ja schon seit Nov. 2015 - passiert ist in dieser Richtung aber wohl nichts? Und jetzt editiert JD Dir den Kopiloten raus (link). Nachdem er schon alle Spuren in der VM entfernt hatte (link). Ich hab mich darüber sehr gewundert, denn Deine Beiträge waren ja völlig passende zum Gegenstand der Meldung. Wieso wird sowas wegeditiert? Da JD auch in dem Film benannt wird, macht einen das stutzig. Gibt es dazu irgendwelche abgestimmten Entscheidungen, dass der Film und dessen Protagonisten hier nicht verlinkt werden dürfen? Eine Wikiseite zu dem Film, was ich eigentlich für die beste Variante hielte, um sich damit transparent auseinander zu setzen, gibt es ja offenbar nicht. --Pibach (Diskussion) 11:05, 1. Okt. 2016 (CEST)
Hier ein Link zur Disk auf WP Black-SpamList. Vielleichts hilfts. MfG --Methodios (Diskussion) 09:42, 2. Okt. 2016 (CEST)
mir ist hier aufgefallen, dass er seine rabiate Diskussionsweise und die Technik der Schnellöschungen von Diskussionbeiträgen offenbar unbeeindruckt fortführt. --Pibach (Diskussion) 00:31, 11. Okt. 2016 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-09-30T14:44:58+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 16:44, 30. Sep. 2016 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-10-01T09:34:18+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 11:34, 1. Okt. 2016 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-10-01T16:17:55+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 18:17, 1. Okt. 2016 (CEST)

Bist du wahnsinnig![Quelltext bearbeiten]

Hallo, wie kannst du nur deine Meinung bezüglich Kopilot niederschreiben? OK, man ging aber mit dir eh gnädig um und man hat dich daher nur 6 Stunden gesperrt - sozusagen ein Schuss vor den Bug. Bei mir hat der mal dies geschrieben: [1] (und wurde natürlich auch nicht sanktioniert: [2]). Eine entsprechende Antwort wer eher als Konfliktuser in der großen weiten Welt angesehen wird, inklusive Beweisführung durch Google (Vergleich jeweils Benutzername und Stichwort Wikipedia wurde umgehend versionsgelöscht: [3]. – Bwag 18:39, 1. Okt. 2016 (CEST)

Lieber Bwag, gerne würde ich mit dir wieder einmal ein Bier trinken gehen. Die Wikipedia hingegen ist mir mitlerweile so wurscht, dass mir das Kinderspektakel hier ziemlich wenig ausmacht. Sollen sie doch entscheiden was sie wollen. Wenn sie meinen Account nach 10 Jahren konstruktiver Mitarbeit hier sperre wollen, dann tun sie sich selber nicht wirklich einen Gefallen. Und ja, ich habe es geschafft 10 Jahre hier mitzuarbeiten ohne mir ein seitenlanges Sperrregister einzufangen. Wird das irgendwie honoriert? Nein. --18:46, 1. Okt. 2016 (CEST)~
Gute Idee (das mit dem Bier). Melde dich mal über Email oder gleich Morgen. Bin erst im Burgtheater und dann (kurz) im Rathaus. – Bwag 22:21, 1. Okt. 2016 (CEST)
Dass Dir keine Möglichkeit zur Feststellung der Regelwidrigkeit oder Regelmäßigkeit Deiner Sperre gegeben wird gereicht dem entscheidenden Admin nicht zur Ehre. Schande. Solltest Du ihm per mail allerdings gedroht haben wäre das genauso schändlich. Wollte ich mal loswerden. Wer ist dieser Kopilot von dem ihr immer redet ? --Zweedorf22 (Diskussion) 22:52, 1. Okt. 2016 (CEST)
Kennst du Google nicht? Versuche es mal mit den Codewörtern Benutzername und Wikipedia. – Bwag 23:05, 1. Okt. 2016 (CEST)

Faktencheck[Quelltext bearbeiten]

"Hätte man vor einem Jahr (2014), vor zwei, oder drei Jahren auf meine damaligen Kompromissvorschläge gehört, wäre es überhaupt nie zu diesem Film gekommen."

  • Der Film wurde nicht in Absprache mit dir gedreht und reagierte nicht darauf, dass jemand nicht auf dich gehört hat.
  • Du bist laut Seitenstatistik mit gerade mal 3 kleineren Edits bei "Daniele Ganser" vertreten, gehörst dort also nicht zu Artikelgestaltern und Hauptautoren.
  • 2014 gab es von dir nur diesen Auftritt bei Daniele Ganser. Dort findet man keinen Kompromissvorschlag von dir, eigentlich gar keinen Vorschlag.
  • Der einzige Kompromiss, den man dort sieht, stammte von mir [4] und wurde damals von dir begrüßt.
  • Von dir stammte dagegen nur eine unbelegte Behauptung, die mangels Beleg revertiert werden musste.
  • Auf den Revert hast du erst mit Editwar, dann mit einem WP:BNS-Verstoß reagiert (Folgediffs).
  • Trotzdem bin ich dir damals freiwillig nochmals auch bei der Einleitung entgegengekommen.
  • Ohne Belege kann es auch keine Kompromisse geben, da man mit WP:BLG keine Kompromisse schließen kann.

Kopilot (Diskussion) 21:37, 1. Okt. 2016 (CEST)

Du bist ein Störenfried und wirst es immer bleiben. In deiner Edit-Manie fallen dir die mahnenden Worte und Kompromissvorschläge gar nicht mehr auf, natürlich findest du sie auch nicht in der History. Wer täglich dutzende Edits in Honeypots macht, wer will da noch den Überblick behalten? --El bes (Diskussion) 23:41, 1. Okt. 2016 (CEST)
Nun, gerade weil ich bei Daniele Ganser seit Jahren kontinuierlich mitarbeite, fallen mir belegte Kompromissvorschläge auf.
Von dir finde ich aber keine, und du selber kannst oder willst sie sichtlich ja auch nicht belegen.
Und wenn dich Benutzer stören, nur weil sie Belege fordern und unbelegte Angaben nicht akzeptieren, dann hast du mit WP:BLG ein Problem - also mit Wikipedia selbst. Nicht mit einzelnen Benutzern, die sich an die Regeln halten. Kopilot (Diskussion) 07:57, 2. Okt. 2016 (CEST)
Nur so als Hinweis. Auf deiner Benutzerseite wurde von Kopilot ein Kommentar entfernt - sozusagen ganz im Stillen: [5]. War aber sicherlich nur ein Versehen .... – Bwag 08:57, 2. Okt. 2016 (CEST)

Man sagt ja, ein Gewitter reinigt die Luft. Ich finde es ausgesprochen wohltuend, dass hier endlich mal Dinge ausgesprochen werden, welche seit fast einem Jahr im Hintergrund grummeln. Von hier ganz im Osten der Bundesrepublik (obgleich ich auch mal in Bad Essen wohnte) erscheint mir ganz persönlich der Film und dessen Nachtakt wie ein verlängertes Gecloppe um ein paar Klavierschüler in den Landkreisen Vechta und Cloppenburg etc. Ich lasse mich da aber auch gerne eines Besseren belehren. Die Situation hat sich nun einmal so entwickelt. Wir sollten alle und uns selbst so (an)nehmen, wie wir sind. MfG --Methodios (Diskussion) 10:27, 2. Okt. 2016 (CEST)

Und das, ohne es in der Versionshistorie erkennbar zu machen?? --Pibach (Diskussion) 10:54, 2. Okt. 2016 (CEST)
@Bwag, gibt es dazu eine Regel, die das irgendwie deckt? --Pibach (Diskussion) 12:04, 2. Okt. 2016 (CEST)

Das Problem heißt...[Quelltext bearbeiten]

... Appeasement. Ich beobachte schon seit längerem, dass die Administratoren dazu neigen Autoren, die meiner einer bestimmten Riege von Problem-Usern aneinander geraten, zu sperren, da diese sich dann meistens einfach zurück ziehen, wohingegen bei einer Sperre der Problem-User dazu führt, dass entsprechende Verbündete eine Kampagne starten. Wie ich schon einmal auf der VM schrieb, wenn man bedenkt auch was für einen coolen Sub-Kultur die Wikipedia einst entstanden ist, ist es traurig wenn man sieht was für schrullige Typen hier heute den Ton angeben. Was ich mich des öfteren Frage ist: Sind die wirklich so? Also auch im RL? Oder ist das eine Verhaltensweise die sie angenommen haben, weil das System Wikipedia eben diese Verhaltensweise honoriert. Ich finde es immer sehr interessant mir die Versionen der Benutzerseiten aus den Jahren von 2004 - 2006 anzusehen. Und ich bin dann erschrocken, was 10-12 Jahre Wikipedia auf diesen Menschen gemacht hat. --Stephan.rehfeld (Diskussion) 09:06, 2. Okt. 2016 (CEST)

Du bist erst seit 2011 angemeldet, hast also von der "coolen Subkultur" 2004ff nichts mitbekommen. Übrigens galt WP:BLG damals auch schon, wie ärgerlich.
Mit "Problem-Usern" meinst du sicher User, die ohne Belege belegte Informationen verfälschen (s.o.) und dann noch jahrelang ihre Wunden lecken, weil sie damit aufgelaufen sind.
Mit "eine Kampagne starten" meinst du sicher externe Videos und "Petitionen" von Usern, die wegen fortgesetzter Regelmissachtung gesperrt werden mussten.
Mit "schrullig" meinst du sicher User, die sich solche Schrullen ausdenken wie die, Charakterstudien im virtuellen Raum anstellen zu können. Kopilot (Diskussion) 09:29, 2. Okt. 2016 (CEST)
Bist Du eigentlich auch in echt so? Also wenn ich mich mit el bes in einem Cafe an einen Tisch setzte und mit ihm rede, dass Du Dich dann uneingeladen mit an den Tisch setzt und mit lauter Penetranz Deine Sicht der Dinge zum besten gibst? --Stephan.rehfeld (Diskussion) 10:11, 2. Okt. 2016 (CEST)
Redest du eigentlich in einer öffentlichen Bibliothek auch so, dass du lauthals öffentlich bekannt gibst, dich nicht an die Hausordnung zu halten? Während alle um dich herum ihre Seminar- und Doktorarbeiten schreiben? Hier gibt es keine Freiräume für regelwidrigen Mitteilungsdrang über einzelne User, die du nicht kennst und nie kennenlernen wirst. Wikipedia wurde absichtlich so konstruiert, dass man zusammenarbeiten soll, nicht Stammtischgelaber in Hinterstuben verbreiten. Hier wird mitgearbeitet oder du wirst an die Hausordnung erinnert. Genau richtig so. Kopilot (Diskussion) 13:29, 2. Okt. 2016 (CEST)
ihre Seminar- und Doktorarbeiten schreiben es wäre so schön, wenn es so wäre, dann könnte man hier mit mehr Leuten methodisch auf Augenhöhe arbeiten. Aber das ist halt auch Teil des Problems. --Stephan.rehfeld (Diskussion) 13:38, 2. Okt. 2016 (CEST)
Mensch @Kopilot:! Du magst nicht immer unrecht haben, so geht es aber auch nicht. Der Teufel steckt immer immer im Detail. So "steril" vorgebracht, hast Du recht - das ist aber nicht alles. siehe auch hier. Ihr müsstet meiner Meinung nach liefern und das sachlich entkräften - oder alles ganz lassen. Nicht aber noch die Kritiker hier abbürsten zum Teil mit den kritisierten Methoden. --Brainswiffer (Disk) 20:17, 2. Okt. 2016 (CEST)
Da ich angepingt wurde, kurze Zwischenfrage: Welchen Artikel möchtest du mit mir verbessern? Kopilot (Diskussion) 20:46, 2. Okt. 2016 (CEST)
Nichts anders hatte ich leider von Dir erwartet. An der Bescheibung des Problemes - bei JD - kanns nicht liegen, da es nur Lesen voraussetzt. Ja, ich erwarte einen Artikel Fictions und Facts der "Dunklen Seite der Wikipedia" - Analyse eines Filmes federführend sachlich und kritisch erstellt von den dort angesprochenen Autoren.--Brainswiffer (Disk) 20:58, 2. Okt. 2016 (CEST)
Tja, damit ist der Fall klar: Du willst Wikipedia in eine Quatschbude verwandeln, andere Benutzer vorführen und findest es deshalb nur komisch, dass andere bloß Artikel verbessern wollen. Ich profezeie dir daher keine große Zukunft hier, du langweilst. Kopilot (Diskussion) 21:07, 2. Okt. 2016 (CEST)
Es muss ja einen Grund geben, dass Du das nicht machst :-) Ergo siehst Du selber den Sinn nicht ein - und bist nicht bereit, diejenigen, die das anders sehen, überhaupt ernstzunehmen. Mit Dir/durch Dich wird es also keine Lösung geben. Es gibt aber zum Glück nicht nur Dich. Und ein richtiger "Profet" bist Du auch nicht wirklich, das kannste glauben :-) Und Vorbild für Nur-Artikel-Arbeit sind wir wohl beide nicht, auch Dein Diskussionsanteil ist signifikant :-)--Brainswiffer (Disk) 21:17, 2. Okt. 2016 (CEST)

Dezemberstammtisch, Preisverleihung WLE & WLM[Quelltext bearbeiten]

Preisverleihung WLE und WLM 2016 am Do, dem 1. Dezember 2016 ab 15h[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,
Wie im letzten Jahr findet auch heuer wieder eine gemeinsame Preisverleihung zu Wiki Loves Earth und Wiki Loves Monuments am Donnerstag, dem 1. Dezember 2016, ab 15 Uhr im würdigen Ambiente des Ahnensaals der Wiener Hofburg statt.
Es sind alle Interessierten herzlich eingeladen, wegen der begrenzten Platzverhältnisse bitten wir jedoch um eine Voranmeldung bis 27. November 2016 auf der Anmeldeseite der WLM-Preisverleihung

Dezemberstammtisch und Preisverleihungsfeier am Do, dem 1. Dezember 2016 ab 18h[Quelltext bearbeiten]

Im Anschluss an die Preisverleihung laden wir
am Do, dem 1. Dezember 2016 ab 18:00 herzlich zur Preisverleihungsfeier ein,
die zusammen mit dem Wiener Stammtisch in unserem Stammlokal Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße) stattfinden wird.
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!
Alle Details und die Anmeldung sind wie immer unter WP:Wien zu finden.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!
Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom WikiDienstag  20:03, 12. Nov. 2016 (CET)
(Du hast die Einladung erhalten, da Du auf der Wiener, der Niederösterreichischen oder der Burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-12-14T20:17:01+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 21:17, 14. Dez. 2016 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-12-14T20:25:58+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 21:25, 14. Dez. 2016 (CET)

Servas[Quelltext bearbeiten]

Wie kannst du Kopilot nur so etwas schreiben: [6] - Strafe in Form einer Sperre folgte unverzüglich ;-) Gruß – Bwag 21:55, 14. Dez. 2016 (CET) PS: Du hast trotzdem den Nagel relativ gut auf dem Kopf getroffen. – Bwag 21:55, 14. Dez. 2016 (CET)

Lustig ist ja, dass man dafür gesperrt wird. Hab übrigens einige "Wiki-Danksagungen" dafür bekommen. Offenbar gibt es mehr Leute, die sich ähnliches denken aber nicht schreiben trauen. --El bes (Diskussion) 22:05, 14. Dez. 2016 (CET)
ich finde das nicht "lustig" und du hast dafür auch nicht "einige" dankes bekommen, was sich unschwer am logbuch erkennen lässt: [7] --JD {æ} 22:13, 14. Dez. 2016 (CET)
Hallo El bes. Ich würde es besser finden, solche Kritik rein sachlich zu bringen. Und zwar so, dass es dann auch zu einer Problemlösung führt. Grüße, --Pibach (Diskussion) 22:15, 14. Dez. 2016 (CET)
so lange von Admin-Seite der mehrmalige Neu-Account Kopilot toleriert wird, finde ich das lustig. Das musst du leider akzeptieren, lieber Jay-Dee. Wenn du dich für Wikipedia-Interna interessierst, dann les dir einmal die von mir erstellten Artikel durch und beurteile selbst, wo ich politisch so stehe. Warum werden Leute wie ich erst belästigt und wenn sie sich später wehren dann ausgesperrt? Wieso werden im Gegenzug andere hofiert, gehätschelt und auch noch gelobt. Was war an meiner Wikipedia-Arbeit so falsch und schlecht? Warum wird mein ewiger und einziger Account so mir-nichts-dir-nichts einfach so mal gesperrt und ein anderer von mir kritisierter Mehrfachaccount geschützt. Erkläre dich! Weshalb ergreifst du für die eine Seite Partei und sperrst die andere aus? Und bitte komm mir jetzt nicht mit kleinkrämerischen Formalismen. Ist die Wikipedia ein offenes Projekt das für Pluralismus steht? --El bes (Diskussion) 22:22, 14. Dez. 2016 (CET)
Schau El bes, was rauskommt, wenn DE-WP-Verwalter gewisse Mitarbeiter sozusagen unter einen Glassturz stellen, das kannst du hier nachlesen: [8] und wie sie werken hat mal der Biologielehrer Markus Fiedler in einer fast 2-stündigen Doku am Beispiel Daniele Ganser-Artikel festgehalten (wegen ANON, kann ich aber den Link nicht reinstellen). Gruß – Bwag 22:31, 14. Dez. 2016 (CET)
Die Süddeutsche zwingt mich meinen Adblocker abzuschalten, was ich aber nicht tun werde. Also kann ich den Artikel nicht lesen. Aber wer liest schon die Süddeutsche, freiwillig? --El bes (Diskussion) 22:55, 14. Dez. 2016 (CET)
ein blick in dein sperrlog zeigt deutlich, dass es sich nicht um eine "mir-nichts-dir-nichts"-sperre aus politischen gründen handelt und/oder dass deine "wikipedia-arbeit falsch und schlecht" gewesen sei. wenn du "belästigst" wirst, so kannst du das - wie jedermann sonst auch - auf angemessene weise auf WP:VM thematisieren. ps: wenn ich durch lektüre von dir angelegter artikel schlüsse auf deine politische überzeugungen ziehen könnte, dann wäre da was nicht in ordnung. ich möchte das aber weiter gar nicht überprüfen, weil es mich schlicht nicht interessiert. pps: so ein user deiner meinung nach hier nicht weiter "toleriert" werden sollte, so wäre der weg z.b. zu WP:BSV zu nehmen. --JD {æ} 22:32, 14. Dez. 2016 (CET)
Lieber Jot-De, du glaubst noch an das Gute und hast die realen Mechanismen hier im Projekt noch nicht am eigenen Leib erleben müssen. Ich freue mich für dich, denn mit dieser Einstellung lebt es sich viel einfacher. Ich hingegen habe den Fehler gemacht, einen einzigen kleinen Mißstand zu kritisieren und mich dort emotional zu verbeissen. Ich war leider nicht gut genug vernetzt und hab keinen Freundeskreis hinter mir gehabt und bin dadurch ins Abseits gedrängt worden. Meine Artikelarbeit wurde nie in die Waagschale gelegt, was zählt ist einfach nur, wieviele "Freunde" du hinter dir hast und wie schnell diese für dich das Wort ergreifen. Kopilot/Jesusfreund hat sich so ein Netzwerk aufgebaut, hat genug dauer-online Poweruser hinter sich und hat somit eine Carte blanche. Ob das für das Projekt gut ist sei dahingestellt. Ist aber so. --El bes (Diskussion) 22:45, 14. Dez. 2016 (CET)
El bes, das ist nun mal so. Dieses Kooperations-Prinzip der Wikipedia nutzen einige Gruppen geschickt aus. Und einige Admins unterstützen das. Vielleicht, weil sie die Stimmen fürchten. Vielleicht weil sie sich vom Stammtisch kennen. Keine Ahnung. Es hilft jedenfalls nicht darüber zu jammern. Sondern es zu ändern! --Pibach (Diskussion) 23:22, 14. Dez. 2016 (CET)
Der Artikel wo ich zum ersten Mal mit Jesusfreund/Kopilot zusammengekracht bin ist Tote des Zweiten Weltkrieges. Das ist jetzt einige Jahre her und der Artikel ist noch immer gleich schlecht wie damals, ein Click auf die englischsprachige Version genügt, um zu sehen was möglich wäre. Kopilot hat jegliche Verbesserung verhindert und die Adminschaft toleriert das, noch schlimmer, jegliche seiner Kritiker werden gesperrt. Da geht es nicht um Nazis oder Revisionisten, sondern um ganz normale, neutrale User die überhaupt gar keine Hintergedanken haben, sondern nur etwas dazuschreiben wollen, was im englischen Artikel schon längst steht. Aber irgendwie geht das auf der de.Wikipedia nicht, keine Ahnung warum. Es ist aber so. --El bes (Diskussion) 23:35, 14. Dez. 2016 (CET)
Ich bin hier noch nicht lange genug, um da Überblick zu haben. Was ich aber sehe ist: Du hast treffende Analysen. Und bist einer der wenigen User, die schon sehr lange dabei sind und sich überhaupt trauen, Missstände so offen antzusprechen. Aber statt an den richtigen Stellen etwas zu unternehmen, jammerst Du herum. Verziehst Dich beleidigt. Oder stichelst polemisch. Das ist imho nicht zielführend. --Pibach (Diskussion) 23:45, 14. Dez. 2016 (CET)
Wo sind denn diese richtigen Stellen? Sag es mir, fange dort einen Thread an und ich werde mich dort beteiligen. Ich will ja gar keine Fundamental-Opposition betreiben, nur wo kann man konstruktiv was bewirken? ~--El bes (Diskussion) 00:25, 15. Dez. 2016 (CET)
DU bist Du am längsten dabei und kennst Dich auch am besten aus. Aus meiner Sicht muss man Kopilot dazu bringen, dass er endlich mal die Projektregeln achtet. U.a. Belege nicht immer selektiv zusammen stellt, bzw. in seine Sicht presst und verdreht. Er spickt die Texte ja gerne mit rhetorischen Finessen und andeutungsweisen Formulierungen. Dass er Diskussionen nicht mehr nach seinem Gusto umstrukturiert, Kritik schnellabräumt, keine "Zusammenfassungen" mehr vor solche Abräumaktionen stellt, das Beleidigen sein lässt und nicht mehr unliebige Neuuser einschüchtert und verdrängt, oder gleich per VM entsorgt. Auch sein beständiges Strohmannargumentieren kann man aufdecken. Oder wie zuletzt das am Konsens vorbei Verschieben und Eingrenzen in ein anderes Lemma. All das ist ja grob regelwidrig. --Pibach (Diskussion) 00:50, 15. Dez. 2016 (CET)

Roman "Canaã"[Quelltext bearbeiten]

Grüß dich, El bes!

Naja, die alten Sachen kennst du ja, aber deswegen bin ich heute nicht hier. Seit einigen Jahren befasse ich mich mit dem brasianischen Roman "Canaã" von Graça Aranha 1902, auf den ich durch zwei Bücher über die Colônia Tirol im Staat Espírito Santo aufmerksam geworden bin. Ehrlich gesagt habe ich es nicht im Kreuz, diesen doch recht anspruchsvollen Text zu übersetzen. Außerdem ist es ja mit der Übersetzung allein nicht getan. Vielleicht rührst du dich einmal bei mir; du bist einer der wenigen Ansprechpartner, die mir eingefallen sind (habe natürlich halb Brasilien schon abgeklappert ;-) --Hellsepp (Diskussion) 20:52, 29. Dez. 2016 (CET)

Jännerstammtisch, Preisverleihung WLE & WLM 2016[Quelltext bearbeiten]

Preisverleihung WLE und WLM 2016 am Do, dem 26. Jänner 2017 ab 15h[Quelltext bearbeiten]

Hallo El bes,
Wie angekümdigt findet die gemeinsame Preisverleihung zu Wiki Loves Earth und Wiki Loves Monuments 2016 am Donnerstag, dem 26. Jänner 2017, ab 15 Uhr im würdigen Ambiente des Ahnensaals der Wiener Hofburg statt.
Es sind alle Interessierten herzlich eingeladen, wegen der begrenzten Platzverhältnisse bitten wir jedoch um eine Voranmeldung bis 22. Jänner 2017 auf der Anmeldeseite der WLM-Preisverleihung

Jännerstammtisch und Preisverleihungsfeier am Do, dem 26. Jänner 2017 ab 18h[Quelltext bearbeiten]

Im Anschluss an die Preisverleihung laden wir
am Do, dem 26. Jänner 2017 ab 18:00 herzlich zur Preisverleihungsfeier ein,
die zusammen mit dem Wiener Stammtisch in unserem Stammlokal Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße) stattfinden wird.
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!
Alle Details und die Anmeldung sind wie immer unter WP:Wien zu finden.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!
Liebe Grüße --Regiomontanus (Diskussion)  19:25, 15. Jan. 2017 (CET)
(Du hast die Einladung erhalten, da Du auf der Wiener, der Niederösterreichischen oder der Burgenländischen Einladungsliste eingetragen bist)