Benutzer Diskussion:Fidgetspinnerrambling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herzlich willkommen in der Wikipedia, Fidgetspinnerrambling![Quelltext bearbeiten]

Ich habe gesehen, dass du dich kürzlich hier angemeldet hast, und möchte dir ein paar Tipps geben, damit du dich in der Wikipedia möglichst schnell zurechtfindest:

Input-keyboard tour.svg Tutorial für neue Autoren Text-x-generic with pencil.svg Hilfe zum Bearbeiten Wiki FAQ green.svg Häufige Fragen Wiki-lifebelt.svg Alle Hilfeseiten Internet-group-help-faq.svg Fragen stellen Wiki-Mentor-Icon.svg Persönliche Betreuung Correct.svg Wie beteiligen? Emblem-section.svg Richtlinien

  • Sei mutig, aber vergiss bitte nicht, dass andere Benutzer auch Menschen sind. Daher wahre bitte immer einen freundlichen Umgangston, auch wenn du dich mal über andere ärgerst.
  • Bitte gib bei Artikelbearbeitungen möglichst immer eine Quelle an (am besten als Einzelnachweis).
  • Begründe deine Bearbeitung kurz in der Zusammenfassungszeile. Damit vermeidest du, dass andere Benutzer deine Änderung rückgängig machen, weil sie diese nicht nachvollziehen können.
  • Nicht alle Themen und Texte sind für eine Enzyklopädie wie die Wikipedia geeignet. Enttäuschungen beim Schreiben von Artikeln kannst du vermeiden, wenn du dir zuvor Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist und Wikipedia:Relevanzkriterien anschaust.
  • Bitte unterschreibe deine Diskussionsbeiträge durch Eingabe von --~~~~ oder durch Drücken der Schaltfläche Signatur und Zeitstempel über dem Bearbeitungsfeld. Artikel werden jedoch nicht unterschrieben.

Schön, dass du zu uns gestoßen bist – und: Lass dich nicht stressen.

Einen guten Start wünscht dir Rabanusmaurus (Diskussion) 12:43, 16. Mär. 2019 (CET)

Wir brauchen deine Hinweise zur Kommunikation innerhalb der Wikipedia.[Quelltext bearbeiten]

Trizek (WMF) 11:16, 28. Mär. 2019 (CET)

Vorlage:Infobox Staat[Quelltext bearbeiten]

Dein Revert auf diese Uraltversion funktioniert nicht mehr richtig. Du solltest auch nicht der laufenden Diskussion vorgreifen und damit genau das machen, was man mir als Fehler vorwirft. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 15:07, 14. Apr. 2019 (CEST)

Ganser-Disk / 9/11-Verschwörungsthesen[Quelltext bearbeiten]

Mir fällt auf, dass du für jeden Link eigene Threads eröffnest. Tus nicht, dafür haben wir schon lange oben die Belegliste. Kann sogar sein, dass deine Links dort längst stehen. Schau bitte dort nach, ergänze sie ggf. dort und lösche deine zwei Threads unten. Wir wollen eine übervolle Disk, die keiner überblicken kann, vermeiden. MfG, Antifa.svg Benutzer:Kopilot 08:04, 23. Apr. 2019 (CEST)

Bitte nimm mir diese Löschung nicht krumm. Es macht keinen Sinn, zu einem lange abgeschlossenen Punkt nachträglich was zu posten, zumal Hulsey gar nicht im Artikel vorkommt. Wir wollen dort ja nur den Artikel verbessern. MfG, Antifa.svg Benutzer:Kopilot 06:16, 24. Apr. 2019 (CEST)

[2] Im englischsprachigen Artikel steht jedenfalls etwas über die Hologramme im Abschnitt en:9/11_conspiracy_theories#No-planes_theory.
"There were no planes, there were no hijackers", Reynolds insists. "I know, I know, I'm out of the mainstream, but that's the way it is". According to David Shayler, "the only explanation is that they were missiles surrounded by holograms made to look like planes", he says, which would be well beyond the capabilities of contemporaneous hologram technology. "Watch footage frame by frame and you will see a cigar-shaped missile hitting the World Trade Center". Most no-planes adherents, including Thierry Meyssan and Reynolds, assert that either CGI of a passenger plane was overlaid onto a winged cruise missile or military aircraft, or that computer-generated images of a passenger plane were inserted into the video footage and plane-shaped explosive cut-outs were planted in the buildings in order to create the impression of plane impact. [1][2][3] Some truth movement veterans have repeatedly refuted the "no-plane" claims.[4][5]
Dort gibt es auch den Artikel en:Architects & Engineers for 9/11 Truth --Fidgetspinnerrambling (Diskussion) 14:32, 24. Apr. 2019 (CEST)
  1. [Weekend Live, Fox News, September 10, 2006|url=https://www.youtube.com/watch?v=reQZT9Hzvt8]
  2. [1]
  3. The Great Derangement, Matt Taibbi, New York, 2009
  4. David Aaronovitch: 9/11 conspiracy theories: The truth is out there ... just not on the internet. In: The Times, April 29, 2009. Abgerufen im September 6, 2009. 
  5. Michael Powell: WP: 9/11 conspiracy theories, MSNBC. September 8, 2006. Archiviert vom Original am July 23, 2010. Abgerufen im June 13, 2010. 
Ich wäre dir wirklich dankbar, du würdest genauer aufpassen, was du hier hineinträgst und mit welchen Belegen. Youtubevideos von Foxnews-Sendungen?! En:WP?! Die ist wirklich kein Vorbild an Qualität bei dieser Thematik. Und dein Beleg scheidet schon formal aus klaren Gründen aus:
  • Es gibt weit genug an Forschungsliteratur zum Thema, da sind Zeitungsartikel nur noch für Randaspekte, die diese Literatur nicht abdeckt, zulässig.
  • Und dann müssten es zuverlässige, international anerkannte Medien sein (zB NYT, Washington Post, BBC, Guardian...). Ob aber "Lancastershire Post" dazugehört, wäre zu prüfen gewesen.
  • Für diesen Beleg kommt hinzu: Er beruft sich auf bzw. zitiert Wikipedia. Da greift die bekannte Grundregel "Wikipedia ist keine Quelle für Wikipedia".
  • Hast du den Beleg mal ganz gelesen, oder einfach aus en:WP abgekupfert? Er übernimmt 1:1 die Eigensicht von AE911Truth und wertet deren Unterzeichner zu "Experten" und ihre Position zu "Wissenschaft" auf. Vollzitat:


This second war is a battle for our minds. On one side is much of the mainstream media, politicians, official history and prominent experts – all telling us the official version of events are true.

On the other side is another group of experts, including more than 3,000 architects and engineers who have formed their own 9/11 truth movement. These people are commonly referred to as ‘conspiracy theorists’.

The online encyclopaedia Wikipedia’s entry for 9/11 conspiracies is filled with psychological explanations for why it is irrational to start questioning this horrific event, which continues to be the defining moment of the century. One reason given is that some of us need to make sense of this chaotic world and somehow find it perversely comforting believing a sinister conspiracy has taken place.

A quotation in this Wikipedia page comes from an article in the September 11, 2006, edition of Time magazine which claims the major 9/11 conspiracy theories “depend on circumstantial evidence, facts without analysis or documentation, quotes taken out of context and the scattered testimony of traumatised eyewitnesses”.

But despite the vast majority of the mainstream promoting the official story – with just a handful of journalists touching on the ‘conspiracy theories’ from a neutral perspective – the war of perception on the battlefield of 9/11 is not yet decided.


Diese Lektüre hätte genügen müssen, um dir die Nichteignung des Belegs klarzumachen. Außerdem ist die Hologrammthese schon lange im Artikel, unter "keine Flugzeuge". Bitte Augen auf. Antifa.svg Benutzer:Kopilot 19:25, 24. Apr. 2019 (CEST)

Fidget: Für Einigung zu einem Vorschlag ist so ein Kommentar nicht hilfreich. Deine Meinung zu SIPER will da keiner wissen, sondern deine Meinung zu dem Vorschlag. Möglichst klar und kurz. Bitte ändern. Antifa.svg Benutzer:Kopilot 05:02, 29. Apr. 2019 (CEST)

Wie man in Matthias Holland-Letz: Daniele Ganser: Ein Star der Gegenöffentlichkeit, Der Journalist, 12. Dezember 2018 verbreitet Ganser in seinen Vorträgen antiamerikanistische Propaganda und die Materialien für seine Vorträge werden von SIPER erstellt. „„Und wie berichten die Medien?“, fragt Ganser das Publikum. Er präsentiert eine Ausgabe des Spiegels aus dem Jahr 2003. Von „Konspirationsfanatikern“ ist hier die Rede, von einem „Panoptikum des Absurden“. Dann zeigt er das Foto eines Rubikon-Artikels von 2018. „Der 9-11-Fake“, lautet die Überschrift. „Tenor des Artikels“ sei, „alle drei Türme wurden kontrolliert gesprengt“, erläutert Ganser. Anders sei der Einsturz „aus rein wissenschaftlichen Gesichtspunkten“ nicht zu erklären. Ganzer betont: „Ich finde den Rubikon-Artikel besser.““
Also sollte „SIPER befasst sich mit Propaganda“ ruhig da stehen. Erforscht wird am Institut ja nichts. --Fidgetspinnerrambling (Diskussion) 05:16, 29. Apr. 2019 (CEST)
Das wird da nur stehen, wenn du dem Vorschlag klar zustimmst und sonst nichts. Achte doch bitte einfach mal den Vorlauf und begrenz dich auf das für ein Ergebnis Wichtige, statt überall deine Meinungen zu wiederholen. Antifa.svg Benutzer:Kopilot 10:31, 29. Apr. 2019 (CEST)

Dein Beitrag Joshua Holtby[Quelltext bearbeiten]

Hallo Fidgetspinnerrambling,

Dein Beitrag Joshua Holtby wurde von Squasher nach Benutzer:Fidgetspinnerrambling/Joshua Holtby, also in Deinen Benutzernamensraum verschoben. Er wurde nicht gelöscht, sondern lediglich umbenannt. Bitte lege ihn also nicht wieder unter dem alten Namen im Artikelnamensraum an, ohne die Mängel beseitigt zu haben, welche zur Verschiebung geführt haben.
Squasher hat als Grund für die Verschiebung „BNR, zwecks Überarbeitung “ angegeben. Wenn Du Fragen dazu hast, dann kontaktiere ihn/sie am besten auf seiner/ihrer Diskussionsseite.
Ein paar grundsätzliche Tipps, wenn Du einen enzyklopädischen Artikel über Joshua Holtby schreiben willst:

Wenn die Mängel behoben sind, kannst Du den Artikel wieder in den Artikelnamensraum verschieben. Wie das geht, findest Du auf dieser Seite: Hilfe:Seite verschieben#Artikelentwurf in den Artikelnamensraum verschieben. Wir haben auch ein Mentorenprogramm. Wenn Du es nutzen möchtest, bekommst Du einen persönlichen Ansprechpartner für die ersten Schritte bei Wikipedia. Dieser Ansprechpartner, Dein Mentor, wird Dir bei Fragen und Problemen hilfreich zur Seite stehen und Dir auf möglichst unkomplizierte und direkte Weise Ratschläge geben.
Weiterhin viel Erfolg und viele Grüße
--TabellenBot (Diskussion) 23:20, 30. Apr. 2019 (CEST)
P.S.: Ich bin ein Bot, der Dir diese Nachricht automatisch erstellt hat.

Un café sans musique c’est rare à Paris[Quelltext bearbeiten]

Würdest du dich um eine zeitnahe Rückverschiebung von Un café sans musique c’est rare à Paris in den ANR kümmern? Wenn dann ein (wiederholter) regulärer LA kommt, muss das nicht dein Problem sein. Der Film startet in wenigen Wochen am 18. Juli in den deutschen Kinos (1, 2), und der Artikel war eigentlich okay. Zumindest ich erachte ihn für ANR-reif. Solltest du ein Problem mit dieser Praxis haben, wäre die RFF die richtige Anlaufstelle, nicht jedoch eine Löschung durch eine Verschiebung in die Glashütte.

Und deine URV-Entfernung (die keine URV war, s. Artikeldisk) und dann wieder -Einfügung verstehe ich auch nicht. Müsste man wohl revertieren, wenn hier keine Erklärung kommt. --IgorCalzone1 (Diskussion) 04:04, 6. Mai 2019 (CEST)

Der Film soll erst Mitte Juli 2019 in die Kinos kommen. Das sind also noch über zwei Monate Zeit. Da es zum Film keinerlei Rezeption gibt, sollte er nicht vor dem Start in Artikelnamensraum verschoben werden. --Fidgetspinnerrambling (Diskussion) 04:12, 6. Mai 2019 (CEST)
Es ist jedoch nicht an dir, das zu entscheiden. Du hattest dich zudem nichtmal an der LD beteiligt. Ich ping mal Queryzo an, der das Problem mit Quasi-Löschungen durch Artikelverschiebungen in die Glashütte schon kennt.--IgorCalzone1 (Diskussion) 04:19, 6. Mai 2019 (CEST)
Mehrwert gegenüber der eigenen Homepage hat der Artikel nicht, weil bisher keinerlei externe Berichterstattung vorhanden ist. https://www.muenchner-filmwerkstatt.de/filme/un-cafe-sans-musique-cest-rare-a-paris/
Normalerweise sind Studentenabschlussfilme sehr grenzwertig relevant. Hier wurde zwar ein Filmverleiher gefunden, der den Film ins Kino bringt, aber bis jetzt hat sich noch kein Journalist damit befasst, den Film zu rezensieren oder etwas über die Produktion des Filmes zu schreiben. Das unterscheidet ihn von einem Blockbuster, bei dem sich Besucher vorab informieren möchten, weil über den Film bereits vielfach berichtet wird. Ein französischsprachiger Filmtitel für eine deutsche Produktion schränkt das Interesse der Kinobesucher noch weiter ein. Einfach erst einmal abwarten, ob und wann der Film überhaupt in einem Kino aufgeführt wird. Ursprünglich sollte er ja schon am 18. April 2019 ins Kino kommen.
Der Artikel erfüllt bisher die Mindestanforderungen an einen Filmartikel nicht: „Artikel zu Filmen oder Fernsehserien sollten mindestens eine ausgefüllte Infobox, eine Einleitung und eine Inhaltsangabe sowie Informationen zur Veröffentlichung, Produktion oder Rezeption (Kritiken, Auszeichnungen) enthalten“ --Fidgetspinnerrambling (Diskussion) 04:48, 6. Mai 2019 (CEST)
Ich würde den Entwurf auch noch ruhen lassen, die Gefahr einer Neuanlage des Artikels ist gering und bis zum Kinostart ist noch Zeit. –Queryzo ?! Red-WikiPill.png Blue-WikiPill.png 22:38, 6. Mai 2019 (CEST)

tote Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Betrifft:[3][4] Bitte beachten bei Linkfixes, dass man zuerst im Netz schaut, ob der Artikel noch online verfügbar ist unter einer anderen URL auf dem gleichen Portal. Ich nutze meistens die Googlesuche mit Titel des Artikels in Anführungszeichen: "Dies ist ein Beispiel-Titel". Archiv-Versionen dürften nur als letzte Möglichkeit verwendet werden. Danke und Gruss --KurtR (Diskussion) 19:27, 8. Mai 2019 (CEST)

it:Nedim Jahić[Quelltext bearbeiten]

erledigt Erledigt thanks. --Abisys (Diskussion) 23:49, 12. Mai 2019 (CEST)

Bitte...[Quelltext bearbeiten]

... lass mich die fraglichen Punkte mit jener IP klären und funk mal eine Weile nicht dazwischen. Danke. Antifa.svg Benutzer:Kopilot 20:32, 25. Mai 2019 (CEST)

WP:BIO[Quelltext bearbeiten]

Gilt auch für Schwesterprojekte. Danke für Deine Kenntnisnahme. --KurtR (Diskussion) 18:24, 26. Mai 2019 (CEST)

Jetzt habe ich gesehen, dass Du in einem anderen Schwesterprojekt auf der Disk das gleiche eingebracht hast. Und dies nachdem ich Dich darauf hingewiesen hatte. Findest Du Dein Verhalten in Ordnung? --KurtR (Diskussion) 18:25, 4. Jun. 2019 (CEST)

Hinweis zu Verlinkungen von archive.(today,is,fo,li,md,ph,vn)[Quelltext bearbeiten]

Gudn Tach!
Wenn ich richtig gesehen habe, hast du im Artikel Toni Geller im Rahmen deiner Ergänzungen einen Kurz-Link auf archive.today (oder archive.is) gesetzt.

Dazu mehrere Anmerkungen:

  • In der Wikipedia streben wir immer die langfristige Verfügbarkeit eines verlinkten Inhalts an. Bei einem Kurz-URL (wie z.b. https://archive.is/ByZe4) ist das nicht gegeben, da der dahintersteckende Original-URL (im Beispiel https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia) kaum noch rekonstruierbar sind, wenn derjenige Kurz-URL-Dienst, der die Kurz-URLs zur Verfügung stellt, sein Angebot einstellen sollte.
  • Kurz-URLs können missbraucht werden, um Websites zu verlinken, die eigentlich auf der schwarzen Liste stehen.
  • archive.org sollte, falls möglich, gegenüber archive.today (und archive.is) bevorzugt werden – aus Stabilitäts- und aus rechtlichen Gründen. Wenn du also auf https://web.archive.org/ nach einer alten, passende Version schauen würdest, wäre das prima. Auch mit web.archive.org kannst Du übrigens von einer Seite eine archivierte Version erzeugen.

Könntest du deswegen bitte künftig darauf achten, statt Kurz-URLs die längeren URLs − und noch besser: Versionen von archive.org − zu verlinken?

Um den kurzen in einen langen URL (im obigen Beispiel wäre es https://archive.today/20181103225310/https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia) umzuwandeln, gib bitte einfachen den Kurz-URL in das Eingabefeld auf https://tools.wmflabs.org/url-converter/ ein. Im oben verlinkten Artikel versuche ich, den Kurz-URL demnächst selbst durch einen langen zu ersetzen.

Falls dir das insgesamt zu technisch ist, kannst du diese Meldung auch einfach ignorieren. Soo wichtig ist die Angelegenheit nicht. :-)

Diskussionen zum Thema findest du unter:

Ich bin übrigens nur ein Bot. Falls ich nicht richtig funktioniere, sag bitte seth Bescheid.
Frohes Schaffen und freundliche Grüße! :-) -- CamelBot (Diskussion) 13:58, 27. Mai 2019 (CEST)

Steh mal dazu,[Quelltext bearbeiten]

was du hier richtigerweise vertreten hast, wenns drauf ankommt. Siehe VM. Antifa.svg Benutzer:Kopilot 00:58, 29. Mai 2019 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2019-06-07T21:25:12+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Fidgetspinnerrambling, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 23:25, 7. Jun. 2019 (CEST)

Zur Info[Quelltext bearbeiten]

Wikipedia:Checkuser/Anfragen/H_do_it_again,_Christliche_Morgenröte --Red 11:18, 4. Sep. 2019 (CEST)