Benutzer Diskussion:Goesseln

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kommentare und Anfragen bitte am Ende eintragen und bitte signieren
Archivierte Daten - zur Zeit verschiebe ich von Hand quartalsweise - sind hier: 2009; 2010; 2011; 2012; 2013; 2014

Grete Bloch[Bearbeiten]

Hallo Goesseln. In deinem Artikel über Grete Bloch steht: „Sie war zunächst als Sekretärin des Geschäftsführers Julius Goldschmidt und erhielt später die Prokura und war angeblich eine der höchstbezahlten weiblichen Angestellten in der Weimarer Republik.390“. Da ich annehme, dass es sich bei der Zahl „390“ eventuell um einen verunglückten Einzelnachweis handelt, wollte ich dich lieber darauf hinweisen, damit du mal nachschaust, statt die Zahl einfach zu entfernen. Gruß --JLKiel 21:11, 15. Jul. 2014 (CEST)

thx. es sind noch ein paar mehr Fehler drin, bitte noch einzwei Tage Geduld. gruß --Goesseln (Diskussion) 21:43, 15. Jul. 2014 (CEST)

Leo Nardus[Bearbeiten]

Hallo Goesseln. Du hast ihm die Kategorie:Schachspieler gegeben. Gibt es denn ein überliefertes Schachspiel von ihm? Die Kategorie:Schachmäzen gibt es ja leider nicht, könnte man aber unter Umständen anlegen. Gruß, --Gereon K. (Diskussion) 10:37, 22. Jul. 2014 (CEST)

schau mal in den angegebenen Blog von Edward Winter (Schachhistoriker), in dem auch eine Partie genannt ist, die in fr:La Stratégie gedruckt wurde. Das mit dem Mäzen ist ja auch merkwürdig: nur weil er als Millionär sich zwei (nicht Reitpferde) erstklassige Schachpferde im Stall hielt, denen er ihre Kämpfe finanzierte, steigt er auch gleich zum Kategorie:Mäzen auf. Also, ich bin da recht leidenschaftslos, was diese Kategorienfrage betrifft, Du darfst da gerne Korrekturen anbringen.
Die Kunstfälschungsfrage ist für mich interessanter, da kommt vielleicht noch was. gruß --Goesseln (Diskussion) 10:50, 22. Jul. 2014 (CEST)

Problem mit Deiner Datei (31.07.2014)[Bearbeiten]

Hallo Goesseln,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Rosa Rosa-110.jpg - Probleme: Freigabe, Lizenz
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst, die von einer anderen Person geschaffen wurde. Bitte den Urheber der Datei um eine solche Erlaubnis wie hier beschrieben.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter den hier gelisteten Lizenzen stehen. Wenn du der Urheber der Datei bist, solltest du eine solche Vorlage deiner Wahl in die Dateibeschreibungsseite einfügen.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:54, 31. Jul. 2014 (CEST)

ad 1: Derjenige, der die Buchtitelseite mit einem Kopierer, Scanner oder Fotoapparat reproduziert und dann digitalisiert ins Internet gestellt hat, der hat imho keine besondere Leistung vollbracht.
ad 2: Ob die Gestaltung dieses Buchtitels bereits zu den künstlerischen Leistungen Rosa Rosàs in dem Buch zählt, das vermag ich nicht einzuschätzen, vielleicht hat ja auch der Lyriker Mario Carli den Titelvorschlag des Setzers beim Verlag Edizioni de l'Italia futurista abgenickt, den Verlag gab es nur bis 1918.
Sollte es ein Lex Buchtitel, der nur aus Informationstext besteht, der zum Teil in Randlinien gefasst ist, geben, dann habe ich das aus Unkenntnis übersehen. Dann bin ich gerne bereit, die Datei löschen zu lassen, aber natürlich auch aus anderen guten Gründen.
--Goesseln (Diskussion) 21:55, 1. Aug. 2014 (CEST)

Kategorie:Auslandskorrespondent[Bearbeiten]

hallo, mein alter freund ;) ! ...wärest du evtll. bereit, mich bei der forderung nach dieser kat zu unterstützen? ich könnte auf anhieb ~50 mir bekannte namen nennen - von Franca Magnani bis Adolph Rastén ... wenns schon eine Kategorie:Wirtschaftsjournalist gibt, warum dann nich auch diese??

lg, ulli p.

dazu fällt mir nur der allzubekannte, (nicht nur) dumme, Spruch Sei mutig! ein, die Kategorienheimer werden es uns dann schon zeigen. Nb. wer Magnani sagt, muss auch bereit sein, die Kröte Feller zu schlucken, auch bei würg ... --Goesseln (Diskussion) 21:21, 1. Aug. 2014 (CEST)
...ok, danke für den zuspruch. ein anfang iss gemacht - es läuft m.E. eher auf ~500 leute raus - mal sehn, wie weit ich komme...
lg, ulli p. (und hoffentlich treffen wir uns bald mal wieder!)

Wikipedia:E-Mail-Kontakt[Bearbeiten]

Guten Abend - gibt es die Möglichkeit, Ihnen auch eine PM zu senden? Freundliche Grüsse Wontanwalhall (bin neu hier - eventuell verstosse ich gerade gegen 99 Netiquette-Regeln - Asche auf mein Haupt) - wünsche allen einen schönen Abend. (nicht signierter Beitrag von Wotanwalhall (Diskussion | Beiträge) 21:30, 1. Aug. 2014‎)

Unter Hilfe:E-Mail sollte stehen, wie das geht, eine "persönliche" Mitteilung per E-mail an einen WP:Benutzer zu versenden. --Goesseln (Diskussion) 22:08, 1. Aug. 2014 (CEST)

Danke und einen schönen Abend. Wotanwalhall

Ampel[Bearbeiten]

Guten Tag Goesseln, da Du mir auf meiner Diskussionsseite nicht geantwortet hast, schnell noch einmal hier: Wenn Du so freundlich bist, mir noch etwas zuschicken zu wollen geht das u ter lantus at online de. Vorab schon mal Danke. Die beiden Fotos hätte ich besser auf der dt. Wikipedia hochgeladen? Gruss —|Lantus|— 09:10, 3. Aug. 2014 (CEST)

Wenn Du mir ein wikimail schriebest, dann müsste ich mich nicht mit Deiner kryptischen email Adresse herumschlagen. Ich habe es jetzt eben mal probiert, solltest Du jetzt nichts bekommen haben, dann bitte ich um Deine Nick-Adresse auf dem Wege, dafür ist der da.
Nochmals: ich bin kein Spezialist für Bildrechte und schon gar nicht ein selbsternannter. Mit solchen schlage ich mich schon genug herum.
Für die Bildrechte macht es fast keinen Unterschied, ob Du Bilder nach de oder nach Commons lädst, die Gesetze gelten überall, nur die Interpretation der lokalen Gesetze ist lokal etwas verschieden.
Bei unklaren Bildrechten ist ein Vorteil von lokal, dass Du die Spezialisten in ihrer Muttersprache triffst, verstehen ist ein anderes Thema (siehe meine aktuelle Frage bei WP:Urheberrechtsfragen).
Der Nachteil, dass das Bild einstweilen nicht dem Wikiuniversum über Commons zu Verfügung steht, ist dagegen zweitrangig.
Bei klaren Bildrechten (Selbstgeknipstes in panoramafreier (!!!) Landschaft) nehme ich natürlich auch Commons.
Ebenso wenn der bekannte Fotograf mehr als 70 Jahre tot ist. Auch wenn das von Besser-Commons schon mal gelöscht wurde, weil es US-Rechte gibt, die das nicht unbedingt anerkennen, also auch kein reines Vergnügen.
Ansonsten triffst Du bei Commons kiloweise auf merkwürdige Fälle und eklatante Falschauszeichnungen, an denen Du Dir kein Beispiel nehmen solltest. Wer das alles mal reparieren soll, weiss ich nicht.
gruß --Goesseln (Diskussion) 09:57, 3. Aug. 2014 (CEST)

Nochmals guten Tag Goesseln, ich habe Dank Deines pdf-Artikels noch einiges ergänzen können in dem Artikel. Vielleicht schaust Du nochmals drüber? Gruss —|Lantus|— 23:00, 4. Aug. 2014 (CEST)

DNSAP-Foto[Bearbeiten]

Hallo Goesseln. Erst einmal einen grundsätzlichen Dank für das Einstellen der Aufnahme aus dem BA. Interessant wäre, was die gesamte Parole auf dem Transparent heißen soll. So ganz glücklich bin ich mit dem Zeitpunkt des Fotos nicht, da für die Partei m.E. nach die Darstellung einer Demonstration von 1930 oder 1931 (also noch vor der Auflösung) aussagekräftiger wäre. Weißt Du, wie es mit den Rechten für diese Bilder aussieht (die als solche ja existieren)? Grüße --Niedergrund (Diskussion) 14:08, 11. Aug. 2014 (CEST)

Das Bild ist mir in Commons nur beim Hinterherräumen bei Wilhelm Stuckart aufgefallen, der 1938 im Sudetenland war - also bei einer ganz anderen Baustelle. Ob das Bild hier bleibt, wage ich auch zu bezweifeln. Auf die Schnelle kann hier auch mit der Aufschrift nicht helfen. Für Bildrechte bei Fotos aus dem Bestand des Bundesarchivs müsste man, wie immer in solchen Fällen, bei WP:Urheberrechtsfragen nachfragen, mehr weiß ich auch nicht. --Goesseln (Diskussion) 18:53, 11. Aug. 2014 (CEST)
Auf dem Banner steht "[...] Kämpfer [...] D.N.S.A.P. Grüßen Euch!". --тнояsтеn 19:02, 11. Aug. 2014 (CEST)
Erst einmal besten Dank für die Hinweise. --Niedergrund (Diskussion) 20:14, 11. Aug. 2014 (CEST)

Agnes Millonig[Bearbeiten]

Hallo Goesseln, schaust du da bitte einmal drüber? Ich hatte, insbesondere wegen ihrem "Sozialen Engagement", erstmal nur ein Bapperl "Belge fehlt" gesetzt. Glaubst du das kann so bleiben, oder soll man die Stellen, die laut Löschdiskussion womöglich dem Hauptautor von irgendwelchen Schülerinnen und Schülern zugetragene "Oral History" sind, nicht lieber ganz löschen?

Es besteht ja die Möglichkeit, dass sie ihre Suppenküche aus eigenem Betreiben in den 20er Jahren sich vom eigenen Mund abgespart bzw. von Gönnern zusammen gebettelt hat, dann wäre ihr das sicherlich als gute Tat auszulegen, ganz unabhängig davon, wie sie sich später verhalten hat. Es wäre aber auch möglich, dass sie als NSDAP-Mitglied da subventioniert wurde um illegale Propaganda zu betreiben. Dann werden es ihr die hungernden Kinder sicherlich damals nichts desto trotz gedankt haben, ihr Engagement wäre aber anders zu bewerten. Was meinst also du? Reicht das "Bapperl" aus in so einem Fall, oder ist der Artikel, solange belegfrei so immer noch irreführend. Würdest du dich, der in solchen Belangen wesentlich fachkundiger ist, dich der Sache annehmen?-- LG, Susumu (Diskussion) 13:31, 19. Aug. 2014 (CEST)

vorab, als ich das hier las: es gibt 1,5 Mio Artikel, wieviele davon sind katastrophal schlecht, nur schlecht, schlecht belegt ? Katastrophal schlecht sind sicher ein Promille, kann ich aber nicht belegen.
Das beste wäre, den Artikel kräftig einzudampfen und alles nicht Belegbare zu löschen. Da es offensichtlich zu Agnes Millonig keine Monografie gibt, muss/kann man hilfsweise das als belegt annehmen, was von Redakteuren in Artikeln und Kommentaren in der Presse veröffentlicht wurde. Leserbriefe fallen in der Regel nicht darunter.
Der Artikel basiert, scheint's, auch auf den Leserbriefen aus der Gemeindezeitung 2006, in denen Suppenküche, die Tochter und ihr Bankert, der Bausparvertrag und andere persönliche Umstände erwähnt werden: fehlt nur noch, dass einer den anderen anschwärzt, weil er das Eigenheim billigst übernommen hat und der andere antwortet, dass der Hausschwamm schon vorher drin war....
Vielleicht hilft Dir das weiter.
Einen Belege-Baustein finde ich immer gut. Löschen der Passagen besser.
... uff, wieder so eine unangenehme Baustelle...
--Goesseln (Diskussion) 12:18, 20. Aug. 2014 (CEST)

Léona Delcourt/Nadja (Roman)[Bearbeiten]

Hallo Goesseln,

besteht die Möglichkeit, mit der Literatur, die du bei der Erstellung des Artikels Léona Delcourt verwendet hast, auch den Artikel Nadja (Roman) etwas zu verbessern? Mir ist aufgefallen, dass in deinem Artikel steht, es werde diskutiert, ob das Buch ein Roman sei, in dem anderen Artikel wird es eindeutig als Roman bezeichnet, Zweifel an dieser Einordnung werden nicht diskutiert. Überhaupt zitiert der Artikel Nadja (Roman) kaum Einzelnachweise und ist auch als lückenhaft markiert. Ich fände es toll, wenn du gewissermaßen als "Nebenprodukt" deiner Arbeit an Léona Delcourt auch ein paar Verbesserungen an Nadja (Roman) vornehmen könntest, wenn dir die entsprechende Literatur zur Verfügung steht. Beste Grüße, --Bujo (Diskussion) 21:08, 21. Aug. 2014 (CEST)

SG?[Bearbeiten]

Hallo, ich ärgere mich gerade über diesen Teaser: [1]. Was für eine Sorte von Arroganz ist das, die Sportart nicht dabei zu schreiben? Heißt das automatisch, dass es um Fußball geht? :)) Jetzt habe ich versucht, das noch im nachhinein zu ändern, und DaB. reagiert nicht. Kannst Du das nicht noch im heutigen bzw. morgigen Teaser ändern? Danke, --Kölner sprinter farbig.svg Nicola - Ming Klaaf 22:23, 22. Aug. 2014 (CEST)

als Nicht-Admin kann ich heute nicht, morgen kann bis heute 23:59 Uhr jeder, ich habe das jetzt mal gemacht. gruß --Goesseln (Diskussion) 22:35, 22. Aug. 2014 (CEST)
DaB. hat jetzt auch was gemacht :) Danke, --Kölner sprinter farbig.svg Nicola - Ming Klaaf 22:38, 22. Aug. 2014 (CEST)

Zwei Fragen zu Literatursuchen[Bearbeiten]

Hallo Goesseln, es geht mir um den Artikel 50 Jahre Überfluss.

  1. Hast Du irgendeine Zugriffsmöglichkeit auf die in den in ENW 2 gelisteten Rezensionen aus der Frankfurter Rundschau vom 28.4.1990 bzw. Süddeutschen Zeitung vom 13.6.1990, sodass man die textlich einarbeiten könnte, statt nur erwähnen?
  2. Der Google-Book-Link aus ENW 1 funktioniert für mich nicht richtig. Gibt es eine Möglichkeit, da mehr zu sehen? Besonders interessiert mich daran (siehe meine Anmerkungen, vor allem die zweite, in der Löschdiskussion), dass damit anscheinend zeitweise die Aussage "belegt" worden sein sollte, dass dieser Comicroman ein Hauptwerk Poths sein soll.

Kannst Du mir dabei in irgendeiner Weise helfen? Wäre da sehr zu Dank verpflichtet.-- LG, Susumu (Diskussion) 23:26, 29. Aug. 2014 (CEST)

ad 1: nein, da könnte Dir bei Wikipedia:Bibliotheksrecherche/Anfragen geholfen werden.
ad 2: das Buch von Oliver Maria Schmitt und die Loseblattsammlung LdI gibt es hier. Das was ich darin gefunden habe, das habe ich eingefügt, es sind nur knappe Erwähnungen.
Wichtig wäre vielleicht, dass Poth seinen Stil mehrfach änderte, so sei dieser Roman etwas anderes als die Werke früherer Jahre.
--Goesseln (Diskussion) 13:23, 30. Aug. 2014 (CEST)
Vielen, lieben Dank nochmal. Anfrage zur Bibliotheksrecherche läuft, dieses Service kannte ich noch nicht. Woher hast du das mit dem geänderten Stil? Wäre freilich interessant.-- LG, Susumu (Diskussion) 14:01, 30. Aug. 2014 (CEST)

George Hoellering / Murder in the Cathedral[Bearbeiten]

Hallo Goesseln,

ich habe Zugriff auf das in der LCCN genannte Buch "The Film of Murder in the Cathedral by T. S. Eliot and George Hoellering" und habe es mir heute durchgesehen. Es handelt sich im Wesentlichen um einen Abdruck des Skripts mit ein paar Photos und Bildtafeln, hat aber auch zwei jeweils ca. 4 Seiten lange Vorworte von Eliot und Hoellering, die ich mir beide in der Mittagspause durchgelesen habe. Für den Hoellering-Artikel bietet sich da mMn nicht wirklich was zur Einarbeitung an, auch wenn Hoellering ein bisschen seine Ansichten zu Stumm- und Tonfilmen und der Musik von Lajtha darlegt und auch die Unterschiede zwischen dem Theaterstück und den Filmskript genauer listet. Eliot wiederum schreibt, dass Hoellering auf ihn zugegangen sei mit der Bitte, einen neuen Prolog zu schreiben und ihm dann auch komplett das Skript einsprechen hat lassen und aufgezeichnet hat, um "seine Interpretation des Stückes zu haben." Infolge dessen entschied er sich erst, den "4. Verführer" in eine reine Sprechrolle umzuwandeln und die Rolle Eliot zu geben, der sie für den Film aber ein weiteres Mal einsprechen musste. Ich denke aber, dass ist für den Hoellering-Artikel etwas zu weitschweifend, oder nicht? Falls Du aber auch einen Artikel zu "Murder in the Cathedral" planst, könnte ich Dir das entsprechend einpflegen. Was meinst Du dazu?-- LG, Susumu (Diskussion) 23:55, 5. Sep. 2014 (CEST)

Oskar Neumann (Publizist)[Bearbeiten]

Anna Gerresheim[Bearbeiten]

"Commonscat # ein Bild, es gäbe noch ein paar mehr Gemeinfreie, die hochgeladen werden könnten, muss "man" nur machen". O.k.: wo finde ich die? Danke, --C.Koltzenburg (Diskussion) 12:59, 17. Sep. 2014 (CEST)

ah: https://kunstmuseum-schwaan.de - Und wie hast du die gefunden? --C.Koltzenburg (Diskussion) 13:09, 17. Sep. 2014 (CEST)
die allwissende Müllhalde liefert Dir und mir jede Menge Bilder und ein paar wenige einfach nutzbare Links. Da google frei assoziiert, sind das irgendwelche Bilder. Bei dreien ist durch die Verlinkung klar, dass sie von Anna Gerresheim sind, bei den vielen anderen müsste man nachsehen oder mit Papierkatalogen vergleichen. Zwei sichere aus dem Kunstmuseum Schwaan habe ich eingestellt, das dritte funktioniert irgendwie nicht. Aber wenn man weiterklickt, gibt es noch mehr... viel spaß ... --Goesseln (Diskussion) 13:14, 17. Sep. 2014 (CEST)
Danke! --C.Koltzenburg (Diskussion) 08:18, 18. Sep. 2014 (CEST)

Robert Stoller[Bearbeiten]

  • Heidewitzka, löchen, löschen, löschen, schnell, schnell noch schneller!

Hallo Goessel, du kannst einem ja richtig Mut machen mit deiner hemmungslosen Löschwut. Natürlich ohne Voewarnung und ohne Begründung. Sorry, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du jemals wissenschaftlich gearbeitet hast. Ich jedenfalls habe in meiner jahrzehntelangen wissenschaftlichen Arbeit (als Historiker, Kunsthistoriker und im psychosozialen Bereich) Respekt vor der Arbeit andere gelernt, auch wenn sie fehlerbehaftet war. Nur Dumme halten sich für fehlerlos und über alles erhaben.

Ich halte deine übereilte Löschpraxis für extrem kontraproduktiv (und deine Bemerkung: "Schön, dass du den Mut noch nicht verloren hast" für ziemlich zynisch). Ich habe jedenfalls Wichtigeres zu tun, als in allen Vorverionen nachzusuchen, wo etwas, was ein Goessel gelöscht hat, noch steht. Und andere, die etwas davon gerade für ihre Arbeit gebrauchen können, werden das natürlich auch nicht tun. Ist das deine Absicht? Was ist überhaupt deine Absicht?

Aber vielleicht bist du ja bei Stoller gerade richtig? Lies doch mal die Zitate, die du gelöscht hast, aufmerksam durch und überleg, was sich davon auch auf deinen irrationalen Löscheifer beziehen lässt. Und wenn du so viel Zeit aufwenden möchtest, lies das ganze Buch Robert Stoller: Perversion: Die erotische Form von Hass. Psychosozial-Verlag 2001. - Es ist bei Amazoon noch preiswert zu haben.

Und falls du es schaffst, von einem Wikipedia-Neuling auch mal einen Rat anzunehmen: Immer wenn dich mal wieder die Löschwut packt, hol erst mal tief Luft, mach einen kleinen Spaziergang, überleg, was vielleicht der Sinn und Nutzen des Eintrags sein könnte, der dich so ärgert (oder lass es dir erklären). Und wenn du etwas Falsches oder Verbesserungswürdiges findest, setz dich hin und verbessere es! Das ist zwar etwas mühseliger als löschen, aber glaub mir, am Ende hast du selbst auch was davon! Mit freundlichem Gruß! Manfred Franz, alias Regula aurea, alias--46.115.152.164 22:12, 17. Sep. 2014 (CEST)

bislang steht noch alles da, wo Du es hineingeschrieben hast. Deine Unkenntnis über das Editieren bei Wikipedia solltest Du nicht mit Unverschämtheit mischen, das geht nicht gut. --Goesseln (Diskussion) 22:24, 17. Sep. 2014 (CEST)

Käthe Larsch[Bearbeiten]

Ganz, ganz toll, was Du gemacht hast, echt ay.. :) --Kölner sprinter farbig.svg Nicola - Ming Klaaf 21:08, 23. Sep. 2014 (CEST)

Problem mit Deiner Datei (24.09.2014)[Bearbeiten]

Hallo Goesseln,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Käthe Larsch 010.JPG - Probleme: Quelle, Urheber
  • Quelle: Hier vermerkst du, wie du zu dieser Datei gekommen bist. Das kann z. B. ein Weblink sein oder – wenn du das Bild selbst gemacht hast – die Angabe „selbst fotografiert“ bzw. „selbst gezeichnet“.
  • Urheber: Der Schöpfer des Werks (z. B. der Fotograf oder der Zeichner). Man wird aber keinesfalls zum Urheber, wenn man bspw. ein Foto von einer Website nur herunterlädt oder ein Gemälde einfach nachzeichnet! Wenn du tatsächlich der Urheber des Werks bist, solltest du entweder deinen Benutzernamen oder deinen bürgerlichen Namen als Urheber angeben. Im letzteren Fall muss allerdings erkennbar sein, dass du (also Goesseln) auch diese Person bist.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:56, 24. Sep. 2014 (CEST)

Ernst Kundt[Bearbeiten]

Hallo, Goesseln, hast du das Buch

  • Auswärtiges Amt (Hrsg.): Biographisches Handbuch des deutschen Auswärtigen Dienstes 1871 - 1945, Band 2 G-K, Paderborn 2005 ISBN 3-506-71841-X

noch vorliegen? Du hattest bereits 2010 Bedenken in der Diskussion:Ernst Kundt, angemeldet, dass der Legationsrat Kundt nicht identisch mit dem sudetendeutschen Politiker Kundt sei. Ein anonymer Benutzer verstärkt diesen Verdacht. Gefunden habe ich bei Google Books einen Buchauszug, wo auf den Legationsrat K. eingegangen wird [3]. Ich bin inzwischen einer Meinung mit dir und der IP.

Am besten wäre m.E. eine saubere Trennung und ein eigener Artikel über den AA-Kundt. Leider liegt mir zu letzterem keine Literatur vor. Allerbeste Grüße von --Gudrun Meyer (Disk.) 15:40, 1. Okt. 2014 (CEST)

ich werde (kurzfristig) die Infos aus dem Handbuch zu einem Stub zusammenstellen und die erforderlichen Korrekturen in dem bestehenden Kundt-Artikel vornehmen. --Goesseln (Diskussion) 15:12, 4. Okt. 2014 (CEST)

Margaret Hodge[Bearbeiten]

Tochter von Hans Oppenheimer...vielleicht kannst Du den Artikel weiter ausbauen. Auch ein Artikel zu ihrem Vater und zum Stahlkonzern Stemcor ist in der deutschen Wikipedia überfällig.

188.96.183.82 01:10, 19. Okt. 2014 (CEST)

Hilfreicher wäre es ja, wenn GLGerman gleich eine fertige Übersetzung des englischen Artikels liefern würde statt einen seiner Billigstubs. --PM3 02:49, 19. Okt. 2014 (CEST)

Dank für Júlia Lángh[Bearbeiten]

Hab grade eben das "Mädchen zwischen zwei Welten" gelesen, ein sehr schönes Buch und prima übersetzt, und mich sehr über den Wikipedia-Artikel gefreut (sowohl Lángh als auch der Verlag verzichten ja darauf, die werbeträchtige Verbindung zu Konrád auch nur anzudeuten, eine mutige Entscheidung). Stört es Dich, wenn ich noch etwas anfüge (zum Buch und Sonstiges)?--Mautpreller (Diskussion) 12:43, 26. Okt. 2014 (CET)

gerne, was soll Dich hindern, da etwas zu tun?
--Goesseln (Diskussion) 13:33, 26. Okt. 2014 (CET)
Ich frage nur, weil ich Absprachen meist für sinnvoll halte; man kommt sich weniger in die Quere. Grüße --Mautpreller (Diskussion) 15:22, 26. Okt. 2014 (CET)

Rolf Hetsch[Bearbeiten]

Unter Benutzer:Concord/Rolf Hetsch ist ein erster Entwurf - wenn du mal kritisch drüberschauen magst? Korekturen, Ergänzungen, Anregungen, wo noch was fehlt oder vertieft werden sollte? Gruss --Concord (Diskussion) 23:03, 31. Okt. 2014 (CET)

mal sehn, ich bin aber ein paar Tage fast nicht hier ;) --Goesseln (Diskussion) 23:10, 31. Okt. 2014 (CET)
Danke im voraus ;-) Jetzt Rolf Hetsch. --Concord (Diskussion) 18:35, 1. Nov. 2014 (CET)

Problem mit Deiner Datei (17.11.2014)[Bearbeiten]

Hallo Goesseln,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch ein Problem:

  1. Datei:Cutrale-logo-010.png - Problem: Freigabe
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst. Um eine solche Erlaubnis zu formulieren, bieten wir einen Online-Assistenten unter http://dabpunkt.eu/freigabe3/intro. Er hilft Dir, die passende Formulierung zu finden, egal ob Du selbst der Urheber bist oder die Datei von einer anderen Person geschaffen wurde.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn das Problem nicht innerhalb von 14 Tagen behoben wird, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:59, 17. Nov. 2014 (CET)

Weihnachtszeit[Bearbeiten]

Da mir keine Hormonprofile von WP-Autoren vorliegen, müsste meine Entschuldigung angenommen werden, dass ich nie wissen kann, wann jemand genervt oder entspannt ist.
Der Artikel ist sehr schön und lesbar, aber vom Jahr der Anlage her und von der Grösse (irgendwie scheinen das irgendwann und irgendwo mal Kriterien gewesen zu sein...) im Grenzbereich. Nicht mehr und nicht weniger. ;-) GEEZER… nil nisi bene 13:01, 6. Dez. 2014 (CET)

schau Dir die Kriminalitätsstatistik in den †-tragenden Ländern an, dann weisst Du, was ab dem 1. Advent angesagt ist. Aber ist schon ok. nihil nisi bene. gruß --Goesseln (Diskussion) 13:40, 6. Dez. 2014 (CET)

Ulrich F. Opfermann[Bearbeiten]

Danke dass Du Dich darum kümmerst. Mir fehlt da die Lust bei einer gemäß RK eher grenzwertig relevanten Person solche Kilometer an disk gegen mehrere <piep>-Diskutanten zu begleiten. Was hältst Du von der überlangen Erwähnung jedes Schnippselchens wo er ein paar Seiten mit Text füllen durfte? --V ¿ 10:45, 10. Dez. 2014 (CET)

Listen mit jedem Aufsätzchen in jederart Nischenzeitschrift stören mich auch, aber es gibt halt solche Aufsätzchenfanatiker, und es gibt hier noch viele andere Charaktere, Du wirst sie nicht ändern wollen. Während solche Schriftenverzeichnisse zwar nicht unbedingt hilfreich, aber immer noch irgendwie nachvollziehbar sind, kommen mir die wohlwollenden Theoriefinder und Aufhübscher schlimmer vor, weil sie gutwillig lügen.
Also, gar nicht nicht ignorieren, wäre auch für Dich besser. Es gibt 1,8 Mio Artikel und so viel unbelegten Mist... --Goesseln (Diskussion) 11:29, 10. Dez. 2014 (CET)
OK. hast Du bei SG schon Sterbefasten begutachtet. Da ist auch so ein wohlwollender Account unterwegs, mit dem ich jetzt schon eine halbe ewigkeit diskuttieren durfte, das wir einen Suizid auch so benennen sollten und nicht "selbstbestimmtes Entscheiden über das Ende des eigenen Lebens", Der Rest des Artkels gehört auch umstrukturiert innklusive des kleinsten genmeinsamen nenners neben dem scheinbar als hauptsächlichen Beleg benutzten Buchs auch ein paar andere Stimmen zu Wort kommen zu lassen. Solange der Baustein drinsteht wird er aber zumindest nicht auf der HS erscheinen. --V ¿ 11:48, 10. Dez. 2014 (CET)
Wieso hast Du bei Weihe den Beleg-Baustein im Artikel gelassen? Könnte doch mitsamt dem Opfermann-Link raus nach Deiner Überarbeitung. --V ¿ 12:15, 11. Dez. 2014 (CET)

Bibliothekskataloge[Bearbeiten]

Das Thema wird aktuell auf der Seite Vorlage:DNB-Portal diskutiert, eine persönliche Ansprache ist dort erfolgt, eine Nachverfolgung auf meiner Diskussionsseite wie diese ist dazu redundant: Antworte dort, wo die Diskussion begonnen wurde (aus: Wikipedia:Diskussionsseiten). My 2 Cents. --Goesseln (Diskussion) 10:11, 17. Dez. 2014 (CET)

Nein, du hast den Text leider nicht verstanden. In der bestreffenden Disk geht es darum wie man Vorlagen verwendet. Mir ging es in der "persönlichen Anspache" darum, dass du Links ohne Vorlage setzt, die wir später mühsehlig korrigieren müssen. --Kolja21 (Diskussion) 17:02, 17. Dez. 2014 (CET)

Schade[Bearbeiten]

Das Du hier weg bist. Du hast das ziemlich unaufgeregt zur allgemeinen Zufriedenheit geschafft. Ich wünsch Dir noch schöne (Rest)weihnachten. --V ¿ 13:23, 25. Dez. 2014 (CET)

Frage zu Absatz[Bearbeiten]

Hi Goesseln, kannst du mir bitte erklären, was {{Absatz}} bei "Schon gewusst?" für eine Funktion hat? Mich interessiert vor allem, ob es auch aktuell noch sinnvoll ist, darauf zu achten, dass es bei jedem Abschnitt steht, und zwar am Schluss (und auch dann, wenn schon geerlt wurde?). --C.Koltzenburg (Diskussion) 10:40, 3. Jan. 2015 (CET)

da ich nicht der Erfinder bin, kann ich nur meine AGF-Meinung dazu bringen:
Der Absatz verhindert, dass ein beigefügtes Bild in den nächsten Thread hineinragt, dient also nur der Optik. Wenn der bebilderte Thread viel Text bekommen hat, dann wird der Absatz überflüssig, ebenso wenn der Thread keinen Bildvorschlag hat.
gruß --Goesseln (Diskussion) 10:45, 3. Jan. 2015 (CET)
bestens, danke. --C.Koltzenburg (Diskussion) 15:38, 3. Jan. 2015 (CET)

Moric Fialka[Bearbeiten]

Gehört meiner Ansicht nach, da tschechischer Geburt, aufs Lemma Mořic Fialka. Wenn du derselben Meinung bist, bitte selber verschieben und dann noch die Einleitung ausbessern sowie die Personendaten. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 23:29, 8. Jan. 2015 (CET)

in den tschechischen Quellen (siehe Nachruf) wird die von mir gewählte Schreibweise vorgezogen. Aber ich bin da leidenschaftslos. Kommt Zeit, kommt Rad... --Goesseln (Diskussion) 23:35, 8. Jan. 2015 (CET)
Ich auch, ich frage ja nur. :) --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 23:45, 8. Jan. 2015 (CET)
Übrigens finde ich es klasse, dass du die korrekten historischen Staaten verwendest - das macht hier nicht jeder, im Gegenteil, ich wurde sogar schon mal dafür angemotzt, dass ich das auch z.B. bei Wien so mache. MfG --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 23:46, 8. Jan. 2015 (CET)

Bild Liebenthal - neu[Bearbeiten]

Martin Luther Str, Schöneberg, Berlin (1933)

Danke für Deine Bildedits zu Liebenthal. Leider sind Deine edits teilweise konterkariert worden (durch Surikarte in der Beschreibung des Bildes) und/oder einigen weniger überlegten Löschungen z.B. durch Phi zum Opfer gefallen. Ich habe mich bemüht, das zu reparieren. Wunderbar, dass Du den Hinweis auf Liebenthal in der Wahrheit gefunden hast. Ich habe ihn in mehreren Büchern über jüdische Anwälte gesucht, aber nur in einem Buch über Berliner Anwälte gefunden ( + seinen Sohn). Insgesamt: Es ist immer wieder eine Freude, auf Deine edits zu stoßen. Ich habe Deinen Fund auf die englische Seite von Etan P.Tal transferiert, die er regelmäßig besucht Gruß --Orik (Diskussion) 09:57, 9. Jan. 2015 (CET)

Tal hat sich daraufhin auch bei mir per email gemeldet (wir hatten schon im Dezember), ob ich Hilfe bräuchte. Ich glaube aber nicht. Natürlich wäre es "schön", wenn es ganz viel zitierbare Belege über die Geschichte der Kanzlei zwischen dem 31. März und dem 1. Juli 1933 gäbe: wieviele "Besucher" kamen, wie häufig das Schild vandaliert wurde, der Hauseingang beschmutzt, die Bewohner des Hauses angepöbelt wurden, die (arischen) Mitarbeiter geschlagen, und so weiter, und wann und von wem das Schild geändert wurde (es kann auch sein, dass der RA das unter Strafandrohung selbst machen lassen musste, es sieht malertechnisch professionell aus.). Aber wir machen bei WP keine OR. Und wir setzen hier nicht die 90-jährige Tochter oder ihren Gewährsmann Tal unter Druck, denke ich mal.
Man könnte vielleicht der Anwaltskammer in Berlin das Foto zuspielen. Sollen die machen. Sie stehen in der Pflicht.
Mit dem Wikipedia-Quertreiber rede ich nicht weiter, er blamiert sich nach besten Kräften selbst. Und rückt sich selbst in die Ecke, mit der er nichts zu tun haben will.
gruß --Goesseln (Diskussion) 00:20, 10. Jan. 2015 (CET)
Dein Liebenthal war kein Jurist sondern Kaufmann. Es gibt eine Anzeige von ihm in Heft 30, S. 7. Gruss Orik (Diskussion) 02:12, 11. Jan. 2015 (CET)
Ich habe keine Lust mehr auf weitere Diskussionen im Lemma. --Orik (Diskussion) 19:07, 13. Jan. 2015 (CET)
also hatte die Anwaltskammer 2007 schon etwas gemacht. Schön, dass Du nicht locker gelassen hast und das gefunden hast. Tal hat mir auch geschrieben, dass "unser" Liebenthal 1939 (sic !) emigriert ist. Hätte er auch gleich sagen können, aber (siehe oben), ich wollte da auch nicht hinterherfragen.
Das Ausstellungs-Buch von Ladwig-Winters ist in NRW leider nicht in meiner Nähe. Außerdem bin gerade mal auf einer anderen Baustelle mit jüdischen Kinderbuchautoren und komme da vom Hölzchen aufs Stöckchen. Auch da sind noch ein paar viele Artikel zu schreiben.
gruß --Goesseln (Diskussion) 19:23, 13. Jan. 2015 (CET)
Es gibt vor allem Buch von Ladwig-Winters zur den Berliner Anwälten. Das ist jetz in der Bildbeschreibung angegeben. Tal hat das Datum nach meiner Nachfrage korrigiert. Guck einfachmal auf die Disk und unterstütze mich, wenn du das für richtig hältst. Mehr brauchst Du nicht zu tun. Immerhin fing der Schlamassel an, als der Suirkarte das Bild von Dir revertierte. Gruß Orik (Diskussion) 22:17, 13. Jan. 2015 (CET)
Seufzt ein schlimasl: „Vom masl zum schlimasl ist nur ein kleiner Schritt; aber vom schlimasl zum masl - oj, das ist weit!“
nochmals danke für Deine Ausdauer und Be-wundern Deiner Findigkeit.
ich sehe ja, wie er sich mit zig Edits auf der Diskussionsseite quält.
lass ihn doch einfach mal schmoren, gar nicht ignorieren... Es gibt Wichtigeres als diesem Krümelsucher hinterherzulaufen. mach mal drei Pünktchen . eins . zwei . drei
gruß --Goesseln (Diskussion) 22:41, 13. Jan. 2015 (CET)

Porträt Olga Oppenheimer[Bearbeiten]

Hallo Goesseln, das Porträt stammt von unbekannter Hand, wie hier (ganz unten) nachzulesen ist.

http://www.museenkoeln.de/home/bild-der-woche.aspx?bdw=2012_21

Willst Du es nicht lieber löschen lassen? Aus dem lLemma habe ich es sicherheitshalber entfernt. VG --Alinea (Diskussion) 12:34, 19. Jan. 2015 (CET)

thx. Habe ich übersehen. Habe den Löschantrag gestellt. --Goesseln (Diskussion) 12:39, 19. Jan. 2015 (CET)
Schade, dass die Vorgaben bei unbekannten Künstlern hier so streng sind, denn ab 1918 war sie ja in einer Heilanstalt. Es ist sicher früher entstanden. Beispiel: Das Foto von Malewitsch' Schwarzem Quadrat in einer Ausstellung 1915 wurde mir in der 1923-Prüfung abgelehnt, ein anderer hat es später hochgeladen, siehe hier, und es existiert immer noch ;-) -- Alinea (Diskussion) 10:45, 20. Jan. 2015 (CET)
das ist halt ein Eiertanz. Grundsätzlich bin ich für die Regelung 70 und versuche mich daran zu halten. Bei "unbekannt" fände ich eine Regel 100 gut. Das wäre dann 1918 plus 101 = 2019. Auch ok.
Das Ölbild von Olga Oppenheimer, das ich jetzt eingescannt habe, ist schief gescannt, weil der Aufsichtscanner in der UB und ich das nicht besser können, bei der Anzeige ist das noch schlimmer. Vielleicht versuche ich es nochmal. Andererseits ist mein persönlicher Ehrgeiz bei der Bebilderung eher die Illustration eines Textartikels als dass ich erstklassige Abzüge zur freien Verwendung produzieren möchte. Die sollen sich die Interessenten bei den Profis kaufen, denke ich mal (auch wieder so ein Fass...).
Ganz andere Frage: wo finde ich Literatur, Handbucheinträge zum Thema Bildtitel, also das, was in der Kunsthalle unter dem Bild auf dem Messingschild steht, oder in einem Katalog daneben, oder mehr oder weniger unkenntlich in den Lemmata in Commons oder in der ach so genialen Einteilung der Legende bei Commons? Wenn der Bildtitel nicht vom Künstler ist (woher wissen wir das wenn nicht aus eigenhändigen Verzeichnissen), warum steht dann nicht beim Titel daneben, wer den Titel erfunden hat. Was ist bei Übersetzungen? z.B. aus dem Französischen. Aus dem Japanischen. ... usw.
Auch ansonsten habe ich zu dem Bilderwesen jede Menge Fragen.
gruß --Goesseln (Diskussion) 11:10, 20. Jan. 2015 (CET)
Wenn der Künstler nicht selbst sein Bild betitelt hat, siehe Picassos Les Demoiselles, wird es erst recht erklärungsbedürftig. Beim Googeln fand ich ein Buch darüber, sicher gibt es noch mehr zum Thema. VG -- Alinea (Diskussion) 11:45, 20. Jan. 2015 (CET)

Diskussion:Hermann Kuckuck[Bearbeiten]

Hi Goesseln, möchte dich nur auf obgenannte Diskussion aufmerksam machen, die reaktiviert wurde. Freundliche Grüße, --= (Diskussion) 17:33, 24. Jan. 2015 (CET)

Nina Kandinsky[Bearbeiten]

Moin, Goesseln. Zwei Fragen zum Lemma: Gibt es einen Grund, weshalb das Porträt von Nina nicht in der Einleitung steht, sondern mittendrin im Text? Und dann die Bildgesuchbox ganz unten, die ich inzwischen für überflüssig halte. Ich möchte nicht selbst korrigieren, weil ich Deine Motive nicht kenne. VG -- Alinea (Diskussion) 11:33, 30. Jan. 2015 (CET)

1. Danke für den Hinweis. Ich habe das jetzt mal geändert, it's a wiki.
2. Eigentlich ist diese Bild-gesucht-Funktion doch eine feine Sache, wenn sie irgendwie funktionierte, was aber wohl nícht der Fall zu sein scheint. Kürzlich habe ich mal jemanden in Stockholm zu einem Musiker geschickt, das hat funkioniert, die Tage jemanden Bilder aus einem Kibbuz-Archiv besorgen lassen und dort auf einen Friedhof gehen. Beide Male habe ich aber mit anderen Tricks als der Bild-gesucht-Funktion gearbeitet. Bei Nina Kandinsky bräuchte es jemanden, der ein durchaus mögliches Foto auf dem Friedhof macht, und jemanden, der den Mordtatort in Gstaad aufnimmt. - So wirklich wichtig ist mir das nun nicht, aber wirklich stört mich der Aufruf auf der Seite von N.K. auch nicht, zeigt er doch, dass WP ein nicht abgeschlossenes Projekt ist: Vielleicht geht ja doch einmal ein Leser, hierdurch motiviert, auf den Friedhof...
gruß --Goesseln (Diskussion) 12:11, 30. Jan. 2015 (CET)
Versteh nun die Box, danke. Durch ihre Stellung nahe bei "Schriften" kam ich nicht auf die Idee des Grabfotos oder des Tatorts. VG -- Alinea (Diskussion) 12:19, 30. Jan. 2015 (CET)

Artur Landsberger[Bearbeiten]

Hallo Goesseln, hast Du das mitbekommen? Gruss --Orik (Diskussion) 21:45, 3. Feb. 2015 (CET)

nein, sehe ich jetzt, verstehe ich aber nicht. Die Lebensdaten auf dem Gedenkstein sind doch ok, das mit dem falschen-richtigen Vornamen, naja, wer weiß das schon. Commonscat ist auch noch verlinkt. Außer dass ich nochmal im Autorenlexikon (was?) nachsehe, kann ich eigentlich nichts beitragen. --Goesseln (Diskussion) 22:04, 3. Feb. 2015 (CET)
Du brauchst nix nachgucken. Es ist alles in Ordnung. Der ironisch-kritisierende Beitrag, der natürlich annahm, dass Du und Wikipedia unrecht hätte und so ironisch von dem Bibelanspruch der WP sprach, war unangebracht. Die WP Bibel hatte recht. Gruss --Orik (Diskussion) 22:56, 3. Feb. 2015 (CET)

Film?[Bearbeiten]

Ich war so frei und habe das Thema auf die Disk Seite des Artikels verschoben. Gruss --MBurch (Diskussion) 20:39, 4. Feb. 2015 (CET)

Realität[Bearbeiten]

Ist irgendjemandem klar, was der Unterschied zwischen einem (nicht erwähnten, aber dann doch erwähnten) Befehl und einen Dekret ist? Absicht? Ahnungslosigkeit? Oder ist es egal? Wikipedia ist eine Enzyklopädie. GEEZER… nil nisi bene 00:15, 8. Feb. 2015 (CET)

Anna Essinger[Bearbeiten]

Hat den einfachen Grund, dass ich mich vor (oft sehr aufdringlichen) Anfragen (Briefe. E-mails) nicht mehr retten kann.Manfi.B. (Diskussion) 09:49, 11. Feb. 2015 (CET)---

SG? für Samstag[Bearbeiten]

Moin Goesseln, kurze Rückfrage zu Deinem SG?-Eintrag für Samstag: Du hast am Ende des Kaffeeschädling-Teasers „weltweit“ weggelassen? Gewollt? oder nur'n tippo? ;-) Grüße, --Jocian 03:30, 19. Feb. 2015 (CET)

gewollt. zweimal weit, das ist mir zu weit, sprich: ein Superlativ (am weitesten) kann von einem zweiten (weltweit) schon nicht mehr getoppt werden. Das gilt natürlich auch für den Vortag. gruß --Goesseln (Diskussion) 09:41, 19. Feb. 2015 (CET)
Thx. Du hast Recht (wie auch die GreyGeezers auf der SG?-Disk). Ich habe den Freitag-Eintrag entspr. geändert. Grüße, --Jocian 09:48, 19. Feb. 2015 (CET)

Moin Gesseln, falls noch nicht gesehen, hier eine aktuelle Info zu Deinem SG?-Eintrag für Samstag: Der von Dir an erster Stelle mitsamt Bild eingetragene Artikel Kalliosaarenluoto wurde heute vom Erstautor @Pölkky wg. Bausteinbefall des Artikels zurückgezogen, guckst Du hier und hier. Wikipedia ist und bleibt eine Wundertüte ... ;-) Grüße, --Jocian 23:58, 19. Feb. 2015 (CET)

ich war schon dran. --Goesseln (Diskussion) 00:03, 20. Feb. 2015 (CET)

Georges Henri Pissarro[Bearbeiten]

Hallo Goesseln,

Du hattest angeregt, im Artikel das Pseudonym Manzana zu erläutern. Ich habe das hier erledigt und den Artikel auf ein Lemma ohne das Pseudonym im Namen verschoben.

Gruß, DVvD |D̲̅| 04:15, 24. Feb. 2015 (CET)

Varoufakis[Bearbeiten]

Hallo Goesseln, ich hatte die Ergänzung zurückgesetzt. Ich glaube da liegt (abgesehen von der Relevanz) ein Missverständnis vor. Das der Blog beim Unternehmen Valve nicht aktualisiert wird ist ja klar, schließlich arbeitet der Ökonom dort aktuell nicht. Der eigene Blog von ihm ist http://yanisvaroufakis.eu/ (mit jedoch als Minister angekündigt selteneren Beiträgen). Grüße --Casra (Diskussion) 16:41, 26. Feb. 2015 (CET)

wenn der FAZ es einen Artikel wert ist, über seine Arbeit für Gabe Newell zu berichten, dann kannst Du das gerne im Artikel revertieren. --Goesseln (Diskussion) 16:46, 26. Feb. 2015 (CET)
Keine Sorge, die relevante Information, seine Arbeit für Valve steht bereits im Artikel (wenn auch ziemlich knapp und ergänzungswürdig). --Casra (Diskussion) 17:16, 26. Feb. 2015 (CET)