Benutzer Diskussion:Kenny McFly

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite wird zweimal jährlich manuell archiviert. Das Archiv ist hier zu finden.

Diese Seite ist für IPs und neue Benutzer geschützt. Solltest du dich ausgeloggt haben, kein Benutzkonto haben oder dein Passwortmerkzettel ist unter den Schrank gerutscht und du musstest dich neu registrieren, aber du möchtest trotzdem etwas von mir, so kannst du mich hier kontaktieren. :-) 

JWP-Newsletter

KKMZ wünscht sich dich als Mentor[Quelltext bearbeiten]

Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. – GiftBot (Diskussion) 12:21, 3. Mai 2018 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb Frühling 2018 (Jubiläumswettbewerb)[Quelltext bearbeiten]

WBW-Logo neu 10 kleiner.svg

Hallo Kenny McFly, der Wartungsbausteinwettbewerb feiert Geburtstag! 10 Jahre ist es her, dass der WBW aus der Taufe gehoben wurde. Aus diesem Anlass gibt es ein paar besondere Aktionen und Preise. Der Jubiläumswettbewerb startet am 13. Mai (für Schiedsrichter bereits einen Tag vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri herzlich eingeladen! Trage dich einfach auf der Wettbewerbsseite ein. Weitere Informationen findest du dort auf der Diskussionsseite. Falls du fortan keine Einladung mehr auf deiner Diskussionsseite erhalten möchtest, trag dich bitte hier aus. Falls du per Echo über wichtige Neuigkeiten, Terminabstimmungen usw. informiert werden möchtest, trag dich bitte hier ein. MediaWiki message delivery (Diskussion) 21:50, 7. Mai 2018 (CEST) im Auftrag von Gripweed

Wikipedia:Wiki Loves Beer[Quelltext bearbeiten]

Ahoi Kenny, fleißige Hofenschreiber sind da gern gesehn. LG --Dtuk • Kein Bier für Nazis 19:11, 9. Mai 2018 (CEST)

Adalbert Gurath[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly!

Die von dir angelegte Seite Adalbert Gurath wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 10:27, 11. Mai 2018 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

Gurath[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly!

Die von dir angelegte Seite Gurath wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 10:28, 11. Mai 2018 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

Danke für das VM-Zurückiehen[Quelltext bearbeiten]

Dort wollte ich Nachfolgendes schreiben, aber ist ja mittlerweile erledigt.

Nun, weil der Diff-Link allgemein gehalten ist, habe ich mal genauer nachgesehen. Steindy schreibt bezüglich „Jungadmin“, das der VM-Steller als Argument für den Sperrantag (Vandalismusmeldung) anführt: „Mich über den Charakter (und dessen Nachtreterei) unseres Jungadmins Kenny McFly weiter auszulassen, erspare ich mir. Das kann jeder nachlesen. --STE Wikipedia und Moral! 17:00, 15. Mai 2018 (CEST)“ Ich denke, man muss nicht über jedes Hölzerl springen. Ansonsten ist das Ganze nur ein Aufschaukeln und wollen wir das wirklich?

Bwag 20:13, 15. Mai 2018 (CEST)

Mach dir nichts draus ...[Quelltext bearbeiten]

..du wusstest ja, auf was du dich als Admin eingelassen hast. Und alte, gestrige Männer, die meinen sie können alles besser und nur aufgrund ihres Dienstalters Sonderrechte haben, gibt's am jedem Arbeitsplatz. Gruß, Berihert ♦ (Disk.) 17:12, 19. Mai 2018 (CEST)

http://wikyrilliza.visuelya.de/[Quelltext bearbeiten]

Nu is wikyrilliza [1] wohl Vergangenheit. Zeit, dass auch der wikyrillom.at die wissenschaftl. Transliteration aus dem ukrainischen einführt. Gruß, Berihert ♦ (Disk.) 18:43, 25. Mai 2018 (CEST)

Ich werde schauen, ob ich Zeit finde. Momentan bin ich aber recht gut ausgelastet. Schauen wir mal in zwei, drei Wochen. LG, Kenny McFly (Diskussion) 18:45, 25. Mai 2018 (CEST)
@Berihert: Wenn du die Seite unter Beobachtung hast, wirst du sehen, dass ich mich nun darum gekümmert habe. Du weißt ja, Fehler immer gerne auf der Disk melden. LG, Kenny McFly (Diskussion) 14:31, 29. Jun. 2018 (CEST)

%Klasse, danke. Schau ich mir später Malan. Berihert ♦ (Disk.) 14:35, 29. Jun. 2018 (CEST)

Bin eben heimgekommen und hab jetzt den Trans-o-mat ;D ausprobiert. Funktioniert!! Allerdings kann ich da nicht bei evt. Fehlersuche helfen, denn mit Transliterationsregeln kenne ich mich gar nicht aus. Gruß nach Marzahn-Nord, Berihert ♦ (Disk.) 23:11, 29. Jun. 2018 (CEST)
Hab auch gerade die Wohnungstür aufgeschlossen. Ich kenne mich auch nicht aus bei Transliteration, aber das sollte passen. Gruß aus Marzahn-Nord. Wohnst du nicht sogar in der Nähe? WP:Bär?^^ --Kenny McFly (Diskussion) 23:16, 29. Jun. 2018 (CEST)

Falsche Transkription eines Pokerspielers[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly, beim Anpassen der Links des Pokerspielers Mikita Badziakouski bin ich auf deine Transkriptionsliste gestoßen. Ich hatte den Artikel zuvor von Nikita Bodyakovskiy nach Mikita Badziakouski verschoben. Beide Schreibweisen werden bei Pokerartikeln im Internet verwendet, da letzterer aber nun überwog, habe ich mich zum Verschieben entschlossen. In deiner Liste steht jetzt die Version Mikita Badsjakouski. Ist Badziakouski trotzdem zulässig? Wie kommt man überhaupt auf die Schreibweise Badsjakouski, Google findet dazu genau 0 Treffer. Gruß, M-B (Diskussion) 18:06, 30. Mai 2018 (CEST)

Hallo M-B. Kleine Tabelle:
Sprache Kyrillisch Englische Transkription Deutsche Transkription
Russisch Никита Бодяковский Nikita Bodyakovskiy (hier häufiger)
Nikita Bodyakovsky (nach Transkription häufiger)
Nikita Bodjakowski
Weißrussisch Мікіта Бадзякоўскі Mikita Badziakouski (hier häufiger)
Mikita Badzyakouski (nach Transkription häufiger)
Mikita Badsjakouski
Gemäß WP:NKK ist für Weißrussen die deutsche Transkription des Weißrussischen zu nutzen. Alle anderen lateinischen Schreibweisen sind als Weiterleitungen einzurichten und die russische deutsch transkribierte Form, sowie auf Wunsch die englische Transkription im Einleitungssatz zu nennen. Ich würde sowas machen wie folgendes:
Lemma: Mikita Badsjakouski
Mikita Badsjakouski (weißrussisch Мікіта Бадзякоўскі, engl. Transkription Mikita Badziakouski, russisch Никита Бодяковский Nikita Bodjakowski, engl. Transkription Nikita Bodyakovski) ist ein weißrussischer Pokerspieler.
LG, Kenny McFly (Diskussion) 18:20, 30. Mai 2018 (CEST)
Aber wie gesagt: Badsjakouski ist eine Neuschöpfung und hat 0 (!) Treffer. Wo ist da der Sinn, wenn der Artikel nur per Weiterleitung gefunden wird? Gruß, M-B (Diskussion) 18:25, 30. Mai 2018 (CEST)
Gerne nochmal die Erklärung des Prinzips Transkription: Unter anderem Russen und Weißrussen schreiben sich mit dem Kyrillischen Alphabet. Wir können hier aus Gründen der Praktikabilität allerdings keine Lemmata in anderen Schriftsystemen anbieten. Weder Kyrillisch, noch Griechisch und Devanagari erst recht nicht. Einfach, weil jeder das ganze lesen können muss. Dennoch bleibt der offizielle Name der Person, der in den Namenskonventionen gefordert wird, ein Kyrillischer. Dann kommt die Transkription ins Spiel. Transkription ist nämlich nicht die Übertragung eines einzelnen Wortes in ein anderes Schriftsystem bzw. die Neuschöpfung eines Namens für die allgemeine Leserlichkeit, sondern die Übertragung jedes einzelnen Buchstabens von einem Alphabet in ein anderes, basierend auf der Aussprache der Zeichen, im Gegensatz zur Transliteration, die ebenfalls Buchstabe für Buchstabe überträgt, hier aber basierend auf der Orthographie. Die Transliteration bietet also eindeutige Übertragung mit eindeutiger Rückübertragungsmöglichkeit, während die Transkription die Aussprache eines Namens wiedergibt. Das ist der Grund dafür, dass Transliterationen zielsprachenunabhängig sind, Transkriptionen aber sich je nach Zielsprache verändern. Ein englisches <z> entspricht nicht demselben Laut wie ein deutsches <z>, denn das eine ist /z/, das andere /t͡s/ (Liste der IPA-Zeichen). Um die Unterschiede je nach Sprache des Lesers verständlich darzustellen, haben die meisten Sprachen eigene Transkriptionen. Einen schönen Überblick findest du im oben verlinkten Artikel zur Transkription. Letztendlich ist es so: "Mikita Badsjakouski" ist nicht die deutsche Neuschöpfung von "Мікіта Бадзякоўскі", sondern es ist "Мікіта Бадзякоўскі", genauso wie "Mikita Badziakouski" oder "Mikita Badzyakouski" (die englischen Transkriptionssysteme sind weniger eindeutig und deswegen meist Zufall) ebenfalls "Мікіта Бадзякоўскі" ist, nur eben im englischen Sprachraum. Wir befinden uns aber im deutschen Sprachraum, deswegen die deutsche Transkription. Ich hoffe das einigermaßen verständlich gemacht zu haben. Lieben Gruß, Kenny McFly (Diskussion) 18:45, 30. Mai 2018 (CEST)
Danke dafür. Aber wieso sollten wir nicht die englische Transkription verwenden, wenn diese auch in Deutschland gängiger ist? -- M-B (Diskussion) 19:17, 30. Mai 2018 (CEST)
Versuchen wir mal den Namen als Wort zu betrachten. "Badsjakouski" ist das deutsche Wort und "Bodyakovskiy" das englische. Wenn ich einen deutsche Satz schreibe, aber die englische Transkription nutze, dann ist das ein Anglizismus, und zwar einer mit parallelem deutschen Wort in selber Bedeutung. Ich gebe zu, dass das kein Ausschlusskriterium ist, aber vermeiden kann man es. Das Prinzip der Transkription verliert ja auch seinen Nutzen, wenn man die englische benutzt. Ich führe dazu immer gerne das Beispiel Henrich Mchitarjan an, der von Sportkommentatoren nur "Henrik Mickitarijan" ausgesprochen wird, weil sie nur die englische Transkription "Henrikh Mkhitaryan" sehen und weder mit dem "kh" noch mit dem "y" umgehen können, weil es nicht deutsch ist. Im Artikel dazu findest du die richtige Aussprache. Sie entspricht recht genau "Henrich Mchitarjan". Zum Gebrauch der englischen Transkription in Medien: Die meisten Medien sind englisch. Ich liste mal auf, wie viele Googleergebnisse es so gibt:
  • Nikita Bodyakovskiy: 54 (davon Deutsch: maximal 4)
  • Nikita Bodyakovsky: 70 (davon Deutsch: maximal 3)
  • Mikita Badziakouski: 97 (davon Deutsch: maximal 22)
  • Никита Бодяковский: 88
  • Мікіта Бадзякоўскі: 7
Hier wird auf Deutsch einfach fast nicht berichtet. Das wenige deutsche ist zugegebenermaßen auf englisch. Journalisten sind halt keine Linguisten und haben nicht den enzyklopädischen Anspruch wie Wikipedianer. Sie wissen es einfach nicht besser (und es ist ihnen relativ egal, denke ich). Deutlich wissenschaftlicher und der Einheitlichkeit förderlicher ist es, eine festgelegte Transkription zu nutzen (Hier festgelegt durch den Duden, spezifiziert durch Wikipedianer, hauptsächlich wegen Uneinigkeit im Duden). Du siehst ja selbst, wie viele Möglichkeiten es gibt mehrere Schreibweisen zu nutzen. Gerade in Zentralasien ist das ganze sehr "lustig". In der englischen Wikipedia ist das den Leuten am egalsten, in anderen ist es eher bis sehr strikt (dewp, plwp, azwp, nlwp). Alles klar? --Kenny McFly (Diskussion) 19:38, 30. Mai 2018 (CEST)
„Das wenige deutsche ist zugegebenermaßen auf englisch.“ Genau das ist mein Punkt. Poker ist leider nicht so ein großes Ding, wie ich es mir wünschen würde. Wieso ist es wichtig, wie viel berichtet wird? Ich verschiebe den Artikel wirklich sehr ungern auf diesen Namen, den ich so zum ersten Mal lese. -- M-B (Diskussion) 19:50, 30. Mai 2018 (CEST)
Jetzt kann ich mich nur wiederholen: Journalisten sind keine Linguisten. Ohne zu wissen, was sie schreiben, schreiben sie Namen ab, und zwar aus englischen Quellen, weil sie den Artikel Transkription (Schreibung) o.ä. nicht gelesen haben. So verbreiten die sich. Ein paar wissende gibt es übrigens schon: Google News zu "Henrich Mchitarjan". Sollte Poker aus ieinem Grund plötzlich viral werden bzw. dieser Pokerspieler und der Artikel steht unter dem deutsch transkribierten Lemma, dann schreiben Journalisten ihn auch aus der Wikipedia richtig ab ;) Und man kann es dann als Deutscher aussprechen. Also nochmal: Es ist nicht die deutsche Ersetzung des Namens sondern die deutsche Übertragung. Der Name bleibt derselbe beim Transkribieren, weil er durch Buchstabe-für-Buchstabe-Übertragung entsteht. --Kenny McFly (Diskussion) 19:58, 30. Mai 2018 (CEST)

Prinzipiell ist die deutsche Transkription zu verwenden. Die mag zwar manchmal komisch wirken, ist aber korrekt. Auf den "bekannten" Namen einfach eine WL machen. MfG --~XaviY~ 21:07, 30. Mai 2018 (CEST)

Jupp. Allein schon um dem totalen Chaos entgegen zu wirken. Und weil das hier eben die deutschsprachige Wikipedia ist. Da sind wir doch regelrecht dazu gezwungen, natürlich auch Trankriptionen ins Deutsche und nicht ins Englische zu verwenden. M-B, ich kann dich schon verstehen - aber das Problem hier liegt nicht bei Wikipedia, sondern bei den faulen Journalisten und den faulen Sportverbänden. Marcus Cyron Reden 21:50, 30. Mai 2018 (CEST)
Ist nun verschoben. Danke für die ausführliche „Beratung“ hier. ;) -- M-B (Diskussion) 20:09, 31. Mai 2018 (CEST)

Swingbop'ers[Quelltext bearbeiten]

09:00, 26. Apr. 2018 Kenny McFly (A) (A) (Diskussion | Beiträge) löschte Seite Swingbop'ers (Reiner Werbeeintrag)

Der Neuentwurf überzeugt auch nicht wirklich. --Eingangskontrolle (Diskussion) 22:48, 2. Jun. 2018 (CEST)

Benutzer:Wo st 01 war so frei. --Kenny McFly (Diskussion) 23:16, 2. Jun. 2018 (CEST)

Jepp, richtig[Quelltext bearbeiten]

Nur dürfte Olivers Vorschlag ebenfalls nicht greifen, da er weder Beteiligter noch Admin ist. <grins>. Ich bin gespannt, wie lange ihr diese Scharade spielen wollt. --Koyaanis (Diskussion) 19:46, 6. Jun. 2018 (CEST)

Siehe Ghilts Erklärung. Unbeteiligte, aber nicht in dem Urteil inbegriffene Benutzer dürfen sich sachlich äußern. Auch wenn ich das komisch formuliert finde. --Kenny McFly (Diskussion) 19:48, 6. Jun. 2018 (CEST)
Und du kommst dir nicht etwas blöd vor, das SG um Rat fragen zu müssen...? :-) :-)
Ich beneide euch nicht um das, was noch folgen wird. --Koyaanis (Diskussion) 19:52, 6. Jun. 2018 (CEST)
Ehrlich gesagt nein. Ich frage nicht um Rat, sondern um Meinung. Ich halte es für wichtig, in solchen Fällen die Kommunikation zwischen Adminschaft und Schiedsgericht aufrechtzuerhalten. Und nu is gut. :-)  --Kenny McFly (Diskussion) 19:54, 6. Jun. 2018 (CEST)
Nicht ganz, aber das kann vielleicht ein Kollege entscheiden. :-)  Schönen Abend noch. --Koyaanis (Diskussion) 20:13, 6. Jun. 2018 (CEST)
Danke für diese Antwort, Kenny, Grüße, --Ghilt (Diskussion) 21:49, 6. Jun. 2018 (CEST)

Russentroll[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny, zur Info: Der editiert (mit frisch angelegten Socken, oft aber auch unangemeldet mit IP aus der Region Moskau) regelmäßig in Artikeln über Waffensysteme der glorreichen Sowjetarmee. Seine Sprachkenntnisse sind auf Babelfishniveau, sein Umgangston inakzeptabel. Wurde schon drölfzig mal gesperrt. Grüße, Stefan64 (Diskussion) 11:04, 8. Jun. 2018 (CEST)

Danke für die Info. Ich habe immer gerne einen Hinweis auf das Erstkonto bei Sperrumgehungen, aber das kann ich mir so merken. Thx --Kenny McFly (Diskussion) 11:25, 8. Jun. 2018 (CEST)

Fettschrift bei Weiterleitungsziel[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly. Ich persoenlich bin in der Sachfrage voellig emotionslos und praeferiere keine Variante. Da ich dies allerdings anders interpretiere, wuerdest du dann bitte auch die widersprechende Formulierung im ersten Satz von Wikipedia:Weiterleitung#Ergänzung im Zielartikel entsprechend aendern. Der Unterschied zwischen "soll" und "muss" ist mir durchaus gelaeufig, aber ueblicherweise werden "soll"-Regeln in WP als Regeln aufgefasst. Vgl. auch heutige VM. MfG -- Iwesb (Diskussion) 07:54, 11. Jun. 2018 (CEST)

Expeditionist[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny, das Wort Expeditionist im Artikel Johannes Hansen (Katechet) steht nicht im Duden und wird auch in der deutschen Wikipedia von Dir erstmalig benutzt. Willst Du es nicht ersetzten? Vielleicht durch „Teilnehmer an der Frauenbootexpedition“, „Forschungsreisender“, „Expeditionsteilnehmer“ oder ähnliches? Gruß --Dreizung (Diskussion) 09:17, 11. Jun. 2018 (CEST)

Da war ich wohl kreativ zwinker  Danke, hab's korrigiert. --Kenny McFly (Diskussion) 09:19, 11. Jun. 2018 (CEST)

Bacon88 wünscht sich dich als Mentor![Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly! Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. Gruß, --WvB 22:51, 12. Jun. 2018 (CEST)

VM Tatze[Quelltext bearbeiten]

Du lagst mit deiner Einschätzung genau richtig. Lass dir da nicht die Butter vom Brot nehmen. Die unbegründete Sperre von Koenraad gegen die ersten Adminmeinungen ist inaktzeptabel und würde ich mir so nicht gefallen lassen. Graf Umarov (Diskussion) 20:43, 16. Jun. 2018 (CEST)

Ejnar Mikkelsen Fjeld[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend Kenny,

ich bin, wie du vermutlich auch, zur Zeit sehr beschäftigt, deswegen beschränke ich mich bei Neuanlagen zumeist auf das Wiktionary. Vielleicht hast du ja trotzdem Gelegenheit, demnächst einen Artikel zum Ejnar Mikkelsen Fjeld anzulegen, das ist ein Grönland-Artikel, den ich in der deutschen Wikipedia noch vermisse.

Es ist nur eine Anfrage, kein Drängen. Falls du also Lust dazu hättest, den entsprechenden Artikel anzulegen, würde ich mich sehr freuen. Andernfalls erstelle ich ihn selber, aber vermutlich erst diesen Herbst. Beste Grüße --Merkið (Diskussion) 20:38, 28. Jun. 2018 (CEST)

Mach ich die Tage. Danke. --Kenny McFly (Diskussion) 20:44, 28. Jun. 2018 (CEST)
Sehr schön. --Merkið (Diskussion) 23:02, 28. Jun. 2018 (CEST)
Schweizerland ist auch interessant. --Merkið (Diskussion) 23:14, 28. Jun. 2018 (CEST)
Habe gerade mal geschaut und gemerkt, dass ich eigentlich keine Ahnung von Artikeln über Berge, Inseln, etc. habe. Dafür haben wir Benutzer:Ethno & 4D im Projekt, der aber eher inaktiv ist diesbezüglich. Ich schreibe nur Biografien und maximal noch Ortsartikel und ein bisschen was anderes. Ich kann gerne bei dänischsprachigen Quellen übersetzen helfen, aber ich wäre erleichtert, wenn du jemanden im Portal:Berge und Gebirge oder so findest. LG, Kenny McFly (Diskussion) 15:36, 29. Jun. 2018 (CEST)

Frage[Quelltext bearbeiten]

woher hattest du die Einsicht in das Buch bei Googlebooks? Ich kann da nur das Titelbild finden. Die IP ist grade wieder aktiv und legte nach der Sperre fleißig neue Artikel zu historischen Berufen an... --Schnabeltassentier (Diskussion) 17:16, 4. Jul. 2018 (CEST)

Hatte den Inhalt bei Google Books eingegeben und so was gefunden. Der Buchname war nicht ganz der wie in der Quellenangabe, aber es lässt sich finden. Wenn ich in der Dreiviertelstunde zuhause bin, schick ich es dir, wenn du es noch nicht hast. LG, Kenny McFly (Diskussion) 17:27, 4. Jul. 2018 (CEST)
Schnabeltassentier, zu Kotzenmacher siehe beispielsweise [2]. Grüße --RonaldH (Diskussion) 17:40, 4. Jul. 2018 (CEST)
Dann war das ggf. „Ein Thesaurus der untergegangenen Berufe.“ (scheint wortgleich zu sein). Ich wollte zunächst mal nur bzgl. der zu vermutenden URV-Problematik aufmerksam machen, da du ja schonmal damit zu tun hattest. --Schnabeltassentier (Diskussion) 17:52, 4. Jul. 2018 (CEST)

Amelie9819 wünscht sich dich als Mentor![Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly! Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. Gruß, --WvB 13:30, 5. Jul. 2018 (CEST)

Liste der FIFA-Schiedsrichter[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly!

Die von dir angelegte Seite Liste der FIFA-Schiedsrichter wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 12:09, 6. Jul. 2018 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)


Seitenschutz[Quelltext bearbeiten]

Hallo Kenny McFly. Warum ist Deine Disk. geschützt? --DaizY (Diskussion) 15:21, 6. Jul. 2018 (CEST)

Wurde häufiger mal vandaliert. Ich probier's mal wieder ohne. --Kenny McFly (Diskussion) 15:32, 6. Jul. 2018 (CEST)
Häufig ist wohl relativ ;-). M.E. sollten gerade Admins auch für neue und unangemeldete Benutzer auf der Disk. erreichbar sein. Bei akutem Trollbefall ist ein Schutz oft die einzige Möglichkeit. Danke, dass Du es probierst und hoffentlich geht's lange ohne Störungen gut. --DaizY (Diskussion) 15:40, 6. Jul. 2018 (CEST)

Grönlandminister[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend Kenny,

möchtest du die Grönlandminister in deine Politikliste zu Grönland integrieren? Und: Sollte man die GM auf der Projektseite zu Grönland nicht besser - wie auch Inspektoren und Gouverneure - gesondert auflisten?

Falls niemand anderes sich den fehlenden GM annimmt, wird es vermutlich noch ein wenig dauern, bis ich entsprechende Artikel erstelle. Beste Grüße --Merkið (Diskussion) 20:06, 12. Jul. 2018 (CEST)

Die Arbeitsseite dient eigentlich nur als Baustelle für die Listenartikel. Aber es gibt ja schon eine dementsprechende Liste im ANR von dir. Und ja. Kann man meinetwegen aufspalten, sprich extra Spalte für die Grönlandminister. --Kenny McFly (Diskussion) 20:10, 12. Jul. 2018 (CEST)
Ok, danke! --Merkið (Diskussion) 20:26, 12. Jul. 2018 (CEST)

VM[Quelltext bearbeiten]

Hallo. Wegen [3]: Die IP des DDR-Trolls ist offenbar nicht gesperrt; er trollt weiter und löscht Links. Übersehen? Gruß, Roger (Diskussion) 17:25, 14. Jul. 2018 (CEST)

Die Meldung bezog sich auf den Artikel Donezk. Die IP dort ist gesperrt. Den Melder hab ich nicht beachtet. Den Troll kenne ich leider auch nicht und ich sehe beim zufällig Durchklicken auch nichts schlimmes. Hast du nen Diff? LG, Kenny McFly (Diskussion) 17:31, 14. Jul. 2018 (CEST)
Ah. Das ist der DDR-/URV-Troll, der die VM gelegentlich dummdreist - auch mit OP - auf Trab hält, so zB die letzten zwei Tage. Die IP ist inzwischen eh gewechselt, hat sich dann erledigt. Gruß und Dank, Roger (Diskussion) 18:13, 14. Jul. 2018 (CEST)
Okay. Ich werde die Augen offenhalten, bin aber zurzeit eh im Prüfungsstress und nicht so viel onwiki. Gruß, Kenny McFly (Diskussion) 18:15, 14. Jul. 2018 (CEST)
Oh. Alles Gute! --Roger (Diskussion) 22:11, 14. Jul. 2018 (CEST)
Viel Erfolg! ‑‑mupa280868 • Disk. • Tippsp. 20:06, 14. Jul. 2018 (CEST)
Dem schließe ich mich an. Hier findest Du einige Hinweise zum sog. DDR-Troll. --Gustav (Diskussion) 20:13, 14. Jul. 2018 (CEST)
...und hier auch. --Roger (Diskussion) 22:55, 14. Jul. 2018 (CEST)
Oh ihr seid alle so lieb :) --Kenny McFly (Diskussion) 20:28, 14. Jul. 2018 (CEST)
Mancher hier hält sich halt tatsächlich noch an Projektgrundsätze :D. Gruß ‑‑mupa280868 • Disk. • Tippsp. 20:48, 14. Jul. 2018 (CEST)

CONIFA-Weltfußballmeisterschaft 2018[Quelltext bearbeiten]

CONIFA-Weltfußballmeisterschaft 2018 sollte eine Referenz aus einer zuverlässigen Quelle wie eine Zeitung der Aufzeichnung haben, um zu zeigen, dass es bemerkenswert ist. Wenn die New York Times über die Meisterschaft berichtet, dann ist die Meisterschaft wahrscheinlich bemerkenswert. Eastmain (Diskussion) 19:33, 15. Jul. 2018 (CEST)

Es gibt bereits genügend Berichte auf Deutsch darüber, dass da kein englischer Weblink reinmuss. Ansonsten gilt WP:WEB. --Kenny McFly (Diskussion) 19:49, 15. Jul. 2018 (CEST)

Am Rande[Quelltext bearbeiten]

Hi, anlässlich des aktuellen Rauschens bezüglich deinem Alter (oder, je nachdem, deiner Jugend) kann ich dir nur aus meiner Warte sagen, dass du den Admin-Job überraschend gut machst. Ich glaube, bei deiner Wahl gehörte ich (noch) zu den Skeptikern, aber ich wurde da positiv überrascht. Also: Lass dich nicht stressen und mach einfach weiter wie gehabt. Gruss --Richard Zietz 20:29, 15. Jul. 2018 (CEST)

Oh. Das kommt überraschend und freut mich, also dann ein Danke dafür und gern geschehen. :) --Kenny McFly (Diskussion) 20:31, 15. Jul. 2018 (CEST)
+1 zu Zietz. Du hast das Adminamt meiner Meinung nach bis jetzt mit Bravour ausgeführt. Mach so weiter und ignorier einfach die „Du bist zu jung!“-Rufe. :-)  --BlakkAxe?! 21:14, 15. Jul. 2018 (CEST)
+1. --GT1976 (Diskussion) 21:34, 15. Jul. 2018 (CEST)
Danke auch euch. Wünsche euch einen schönen Sonntagabend. --Kenny McFly (Diskussion) 21:39, 15. Jul. 2018 (CEST)
Sind ja alles nur kleine Rädchen im Getriebe (die ja außerdem auch viele andere Sachen gut und richtig machen) ...
Kenny sperrt unverhältnismäßig und auch nicht frei vom Geschmack der Befangenheit 3 Tage, Gripweed hebt unnötigerweise die Entsperrung für SP auf und DaB. zensiert völlig unnötig und vor allem nicht sehr talentiert die Disk, um so nach Revert sekundenschnell einen Grund zu finden, wegen Aufmuckens auch das Schreibrecht auf der Disk zu entziehen - auf ebender Disk, auf der ich und andere Kollegen sich seit Tagen um Versachlichung bemühen und das auch seit Jahren immer mal wieder tun.
Keine Ahnung, ob Steindy jetzt a) eine Woche lang ca. 5 Adminprobleme aufmacht, b) dem Projekt den Rücken kehrt oder c) sich zu einem Wutausbruch hinreißen läßt, der wieder einem anderen Admin (oder, "besser" noch, einem bereits involvierten) einen Anlaß zur Infinitsperre liefert. Und vielleicht kommt dann wieder ein paar Jahre lang regelmäßig eine wütende Steindy-IP vorbei, bis dann irgendwann ein paar vernunftbegabte Kollegen - darunter muß zwingend mindestens 1 Admin sein - es mit viel Empathie und Energie schaffen, zumindest einen nochmals verschlechterten Grundzustand (der Ur-Ur-Grundzustand von 2006 bis ca. 2012 war gewesen, daß Steindy ganz einfach ein geschätzter und produktiver Kollege ohne besondere Auffälligkeiten oder Aggressionspotential gewesen war) mit Steindy als nicht dauerhaft gesperrtem Account und weitgehend konstruktiver Mitarbeit wiederherzustellen ...
Manchmal ist aber auch alles vergebens ... --Elop 20:15, 16. Jul. 2018 (CEST)
Gut, dass eine dreitägige Sperre für diese PA-Flut „unverhältnismäßig“ ist. Adieu WP:WQ und WP:KPA. ‑‑mupa280868 • Disk. • Tippsp. 20:21, 16. Jul. 2018 (CEST)
Verhältnismäßig zur sonstigen Sperrpraxis ist die Sperre schon eher lang. Jedenfalls hätte ich eine Sperre dann doch lieber von einem anderen Admin gesehen, wie ich schon mal geschrieben hatte. --Icodense (Diskussion) 20:26, 16. Jul. 2018 (CEST)
a) Sei mir nicht böse: Welcher Admin? Einer von den etwa 600, die ggü. Steindy befangen sind? b) Wenn jemand ohne Not einen fleißigen und friedlichen Autor wie ‎RikVII, der ihm nichts böses getan hat, dermaßen angeht, dann halte ich die Sperre auch in der Länge für gerechtfertigt – gerade in Anbetracht des vorherigen Sperrlogs. Aber ich denke, es bringt nichts, wenn wir jetzt noch einen weiteren Nebenschauplatz aufmachen. MfG ‑‑mupa280868 • Disk. • Tippsp. 20:35, 16. Jul. 2018 (CEST)
Den meisten Admins gegenüber dürfte Steindy bisher zumindest keine sperrwürdigen PA verteilt haben. Es gibt auch genügend Admins, von denen er dieses Jahr noch nicht gesperrt wurde. Wär natürlich praktischer, wenn wir wirklich 600 Admin hätten. Und zu b): Dass ich von Steindys Verhalten wenig halte, dürfte ja nun wirklich relativ deutlich sein, nach meinen Auseinandersetzungen mit ihm. Ich hab auch schon ähnliche PA an den Kopf geworfen bekommen, die gar nicht sanktioniert wurden. --Icodense (Diskussion) 20:41, 16. Jul. 2018 (CEST)