Benutzer Diskussion:Lapp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hallo Lapp, Willkommen bei Wikipedia!

Es freut mich, dass Du zu uns gestoßen bist, zumal Du Dich bei Wikipedianer nach Wissensgebieten als an Rechtswissenschaft (Jura) Interessierte/n zu erkennen gegeben hast, auch wenn dies Dein einziger und bisher letzter Beitrag war. Damit das nicht so bleibt, kannst Du Dir in Hilfe und FAQ mal einen Überblick über unsere Zusammenarbeit verschaffen. Fragen kannst Du am besten hier stellen. Die meisten Wikipedianer - natürlich auch ich, wenn ich kann - helfen gerne. Der Tipp vieler Wikipedianer für Deinen Einstieg in Wikipedia: Sei mutig. Meine persönliche Ergänzung: Bleib Mensch! Als technische Hilfe für Dich könnte vielleicht auch der Wikipedia-Editor WPro in Frage kommen.

Smile.png --Bubo

P.S.: Deine Beiträge auf Diskussionsseiten kannst Du mit --~~~~ (zwei Bindestriche, vier Tilden) unterschreiben.

Neue Diskussion Portal Recht[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp,
da Du Dich hier als an Rechtsthemen interessiert zu erkennen gegeben hast, möchte ich Dich und die anderen Juristen gerne auf diese Diskussion aufmerksam machen und um Beteiligung bitten. --Bubo 17:50, 25. Mär 2005 (CET)
Diese Form der Sammelansprache wird, was ich verstehen kann, von einigen nicht gern gesehen. Solltest Du Dich dadurch belästigt fühlen, bitte ich um Entschuldigung. Wenn Du Deinen Benutzernamen von meiner Verteilerliste streichst, wird das nicht noch einmal vorkommen. ;-)

Deine Löschung bei Adel Massaad[Quelltext bearbeiten]

Bitte schau vor dem Löschen ganzer Absätze mal etwas genauer hin. Die "Gegendarstellung" (eigentlich eine Richtigstellung) betrifft nur ein kleines Detail des Absatzes: Massaad war von Focus-TV als "Schönheitschirurg Dr. Adel Massaad" angekündigt und bestreitet, sich selbst so genannt zu haben. Alles andere, was Du gelöscht hast, wird durch die "Richtigstellung" bei dotcomtod noch untermauert und mit Einzelheiten unterfüttert. Wikipedianer sind sehr sensibel, was Löschungen von kritischen Passagen betrifft. Haunstein, 30.10.06

Hallo Haunstein,
ich bin anderer Ansicht, was die Löschung bei Massaad angeht. Falsch an dem von mir gelöschten Absatz ist die Behauptung einer Verbindung zur Medical Consulting Group. Darauf bezieht sich dieser gesamte Absatz. Ausnahme sind vielleicht zwei/drei Sätze am Ende des ersten Absatzes. Auch diese sind jedoch so formuliert, als sei Massaad in den dort genannten Sendungen als Mitarbeiter der MCG aufgetreten. Das ist definitiv falsch.
Gruß --Lapp 09:17, 31. Okt. 2006 (CET)
Moment mal. Die Verbindung zur MCG ist auch durch die neue Darstellung bei dotcomtod bestätigt (Massaad trat wiederholt als Pressesprecher der MCG in Erscheinung, über einen Zeitraum von mehreren Jahren hinweg), dafür finden sich genug Belege im Netz. Dass er in dieser Zeit bei einer anderen Firma im "Mecklenbeck-Imperium" als Projektleiter gearbeitet hat, macht die Sache nicht besser. Die Auftritte bei Focus-TV und in der SWR-Talkshow sind ebenfalls unstrittig, und ebenfalls durch zahlreiche Belege im Netz gestützt. Die wahrscheinliche Verbindung zur Medical One AG lässt sich schon alleine aus dem Zeit-Artikel ableiten. Wenn Du es nicht wieder reinbaust, dann versuche ich halt mein Glück. Haunstein, 31.10.2006
Über die Auftritte von Massaad in verschiedenen Sendungen kannst Du gern schreiben. Beachte aber bitte, dass keine Verbindung zu MCG hergestellt wird. Massaad war nie Pressesprecher der MCG und hat sich auch nie als solcher ausgegeben. Das ist auch durch angebliche Belege im Netz, deren Fundstellen Du ja nicht nennst, nicht zu ändern. Dein Zitat von der Seite Dotcomtod ist nicht mehr aktuell. Der Text dort wurde geändert, nachdem nachgewiesen wurde, dass die Darstellung falsch ist. Also lass bitte die Verweise auf Herrn Mecklenbeck und die MCG aus dem Artikel raus. Die Wikipedia soll nicht zur Verletzung von Persönlichkeitsrechten, sondern zur Information in Form eines Lexikons dienen. --Lapp 15:09, 31. Okt. 2006 (CET)
Ich beziehe mich auf diesen Artikel: http://www.dotcomtod.com/index.cfm/content/story/id/14272/ . Deine Aussage "hat sich auch nie als solcher ausgegeben" steht im eklatanten Widerspruch zu der Aussage von Mecklenbeck: " Herr Massaad war nie Sprecher unseres Unternehmens. Dass er sich dafür ausgegeben hat, hatte disziplinarische Konsequenzen. Dass er sich nicht daran gehalten hat, führte dazu, dass er nicht mehr bei uns arbeitet." und verschiedenen weiteren Quellen, z.B. http://www.idruhr.de/detail.php?id=5764&seite=archiv , sowie der ddp-Meldung v. 31.8.2005 (http://abi-deu.blogspot.com/2005_08_01_abi-deu_archive.html) und dem Zeit-Artikel: http://www.zeit.de/2002/49/Busenwunder . Ich fange an, mich zu wundern. Haunstein, 31.10.2006


Nehmen wir uns doch mal den Text Satz für Satz vor:

Frühere PR-Tätigkeit

Vor Gründung seines PR-Unternehmens war Massaad Mitarbeiter der Medical Consulting Group, einer Düsseldorfer Marketingagentur für Medizinprodukte.

Richtig: er arbeitete bei der Kirchkamp & Mecklenbeck Consulting GmbH & Co KG als Projektmanager

In dieser Tätigkeit hat er unter anderem PR für die Medical One AG betrieben, eine Klinikkette für ästhetische Chirurgie.

lässt sich nach Lektüre des nie dementierten Zeit_Artikels wohl kaum bestreiten. Statt "Tätigkeit" vielleicht "Zeit", weil offen ist, in welcher der beiden bekannten Funktionen er das gemacht hat.

Dabei trat er mindestens zweimal in unterschiedlichen Rollen in Fernsehsendungen auf.

Fakt

In einer Talkshow des SWR im Jahr 2002 behauptete er, dass er ein Familienvater sei, der sich mit Botox-Spritzen behandeln habe lassen, und dass er mit dem Ergebnis sehr zufrieden sei.

Fakt, siehe z.B. den aktuellen Stern-Artikel

In einer Focus-TV-Sendung im Jahre 2004 trat er als plastischer Chirurg "Dr. Adel Massaad" auf, und äußerte sich in dieser Rolle zu der Problematik unfachmännisch ausgeführter Schönheitsoperationen.

Ungenau: Er wurde im Programmhinweis als plastischer Chirurg angekündigt, in der Sendung offenbar als "Gesundheitsexperte" bezeichnet.

Massaad hat sich als "Sprecher" der Medical Consulting Group bezeichnet und wird u.a. in einem Artikel in der ZEIT so geführt.

Fakt, s.o.

Der Geschäftsführer des Unternehmens, Guido Mecklenbeck, hat mit einer anderen Darstellung die Öffentlichkeit gesucht, um sich gegen den Vorwurf unseriöser Praktiken zu verteidigen: "Herr Massaad war nie Sprecher unseres Unternehmens. Dass er sich dafür ausgegeben hat, hatte disziplinarische Konsequenzen. Dass er sich nicht daran gehalten hat, führte dazu, dass er nicht mehr bei uns arbeitet." (3)

unbestritten, Quelle anpassen

Massaad trat allerdings bereits im Januar 2001 als Presse-Ansprechpartner (also Pressesprecher) der Medical Consulting Group auf, also rund 4 Jahre vor Ende seiner Tätigkeit bei der Medical Consulting Group.

Fakt, s.o.

Bloß, weil die Informationen kritischer Natur sind, kann man sie nicht einfach löschen. Da gibt es viel unangenehmere Wahrheiten in der Wikipedia, vgl. z.B. Jamba.

Haunstein, 31.10.2006


Es macht stark den Eindruck, dass Herr Lapp kleinere Ungenauigkeiten gezielt genutzt hat, um die gesamte Passage mit für Herrn Massaad und eventuell für Dritte unangenehmen Informationen zu löschen, statt sie einfach zu verbessern, wie es ein Wikipedianer tun würde. Herr Lapp sorgt sich in seinen Formulierungen auffällig um das Wohlergehen des Herrn Mecklenbeck, dem seine frühere Verbindung zu Herrn Massaad - nachvollziehbarerweise - so unangenehm geworden ist, dass er bereits juristische Instrumente bemüht hat, um sich abzusetzen. Herr Lapp, da Sie Rechtsanwalt sind, teilen Sie uns doch bitte einmal mit, ob Sie das Mandat eines der Beteiligten bzw. Betroffenen vertreten, und ob Ihre Aktivitäten in der Wikipedia im Rahmen dieses Mandats stattfinden.
Aus den Quellen geht sehr eindeutig hervor, dass der größte Teil der gelöschten Passage zutreffend ist. Dies insbesondere deswegen, weil die Beteiligten selbst in ihren Stellungnahmen die Informationen ausdrücklich bestätigen, man muss also gar nicht weiter suchen. Dies hat Haunstein dankenswerterweise detailliert nachgewiesen. Deshalb sollte unverzüglich die gelöschte Passage wieder eingestellt werden; die von Herrn Lapp angesprochenen Kleinigkeiten lassen sich sicher leicht nachbessern.--Heimspiel 11:35, 1. Nov. 2006 (CET)
Ergänzende Bitte: Herr Lapp, Sie schreiben auf der Massaad-Diskussionsseite folgendes: "Auch von Seiten des Stern, des WDR und anderen Quellen wurden mittlerweile Fehler in der Berichterstattung eingeräumt und sogar Unterlassungserklärungen abgegeben." Offenbar verfügen Sie über Quellen, über die wir und die Öffentlichkeit nicht verfügen. Bitte stellen Sie doch diese Quellen zur Verfügung, damit sie zur Diskussion beitragen können. Insbesondere ist von Interesse, welcher Art die "Fehler in der Berichterstattung" sind. In Ihrem Vortrag hier bleibt, ob gezielt oder zufällig, offen, ob es sich, wie bisher festzustellen, um Kleinigkeiten handelt, die mehr in der Formulierung liegen, oder ob tatsächlich durch die Berichterstattung Herrn Massaad, Herrn Mecklenbeck oder anderen in der Sache grobes Unrecht widerfahren ist. Sie würden zur Aufklärung sehr beitragen!--Heimspiel 12:57, 1. Nov. 2006 (CET)



Wikipedia ist ein Lexikon und erhebt damit den Anspruch, exakt zu sein. Es genügt m.E. nicht, dass etwas ungefähr richtig ist und es reicht auch nicht aus, dass irgendwo anders falsch berichtet wurde.

Offenbar sind wir uns ja einig, dass Massaad nie Mitarbeiter der Medical Consulting Group war. Der entsprechende Text ist daher falsch und war zu löschen.

Tatsächlich ist Massaad wohl in den beiden Fernsehsendungen aufgetreten, jedoch nicht als Mitarbeiter oder Pressesprecher der Medical Consulting Group. Der Text ist daher falsch. Im SWR ist er definitiv als Privatperson aufgetreten und hat über seine eigenen persönlichen Erfahrungen berichtet.

Im Focus ist Massaad zwar aufgetreten, die Angabe "plastischer Chirurg" und der Doktortitel stammen jedoch nicht von ihm, sondern wurden nur aufgrund eines Fehlers in der (Online-)Redaktion in der Ankündigung des Beitrags genannt. In der Sendung selbst hat er sich weder als Chirurg noch als Dr. ausgegeben. Herr Massaad war zu dem Zeitpunkt der Focus TV-Sendung nicht mehr bei der Kirchkamp & Mecklenbeck Consulting GmbH & Co KG beschäftigt. Auch dieser Teil ist daher falsch.

Ein falscher Beitrag ist nach meiner Ansicht aus einem Lexikon zu löschen.

Zu dem Artikel in der Zeit ist zu sagen, dass Massaad von der Redakteurin angesprochen worden war, ob er nicht Kontakt zu Patienten vermitteln könnte, über die die Redakteurin berichten könnte. Im Beitrag wird dies allerdings nur angedeutet.

Das genannte Zitat des Herrn Guido Mecklenbeck erweckt in diesem Zusammenhang ebenfalls einen falschen Eindruck und ist daher auch zu entfernen. Es ist auch für die Beurteilung der Person Massaad keineswegs relevant.

Den Vorwurf (von Heimspiel), nicht gehandelt zu haben "wie es ein Wikipedianer tun würde", kann ich leider nicht nachvollziehen. Wikipedia ist ein Lexikon und sollte deshalb nur gesicherte Erkenntnisse, keine Vermutungen enthalten.

Unabhängig davon sollten wir bei der Diskussion das gemeinsame Ziel im Auge behalten, nämlich die Wikipedia. Im Hinblick darauf halte ich es für angezeigt, jetzt konkret zu werden. Deshalb stelle ich eine Formulierung als Ersatz für den gelöschten Teil des Beitrags zur Diskussion:

"Vor Gründung seines PR-Unternehmens trat Massaad mindestens zweimal in unterschiedlichen Rollen in Fernsehsendungen auf. In einer Talkshow des SWR im Jahr 2002 behauptete er, dass er ein Familienvater sei, der sich mit Botox-Spritzen behandeln habe lassen, und dass er mit dem Ergebnis sehr zufrieden sei. In einer Focus-TV-Sendung im Jahre 2004 trat er als Gesundheitsexperte auf, und äußerte sich in dieser Rolle zu der Problematik unfachmännisch ausgeführter Schönheitsoperationen.

Massaad hat sich als "Sprecher" der "Medical Consulting Group" bezeichnet.

Für die Zeit hat er Kontakt zu einer Frau hergestellt, die sich einer Schönheitsoperation (Mammaaugmentation) unterziehen wollte. Die Redakteurin wollte über eine solche Operation berichten und hatte ihn um den Kontakt gebeten. In dem Bericht wird Massaad als "Sprecher der Medical Consulting" zitiert.

Zu Unrecht hatte allerdings der Stern über ihn behauptet, er habe sich in der Focus-TV-Sendung im Jahre 2004 und bei Rhein-Main-TV als promoviert ausgegeben."

--Lapp 19:44, 1. Nov. 2006 (CET)

Anwaltsmediation[Quelltext bearbeiten]

Danke für Deinen Hinweis. Der Text war in der Tat unpräzise formuliert, weil ich den Fall, in dem der Anwalt in anderer Sache vorbefaßt war, im Hinterkopf hatte. Ich habe den Text entsprechend korrigiert. Vielleicht magst Du noch einmal darüber schauen.

Beste Grüße

Stechlin 08:24, 4. Mai 2007 (CEST)

Deine Nutzerseite widersprcht den Regeln für Nutzerseiten[Quelltext bearbeiten]

Wikipedia ist kein Webspaceprovider. Gruß--Ottomanisch 11:20, 28. Jan. 2011 (CET)

Danke für den Hinweis, die Regeln haben sich seit der Erstellung dieser Seite geändert. Das ist Gelegenheit, meine Seite mal zu überarbeiten. -- Lapp 17:09, 28. Jan. 2011 (CET)

Darf ich Dich höflich an Deine Zusage erinnern, Deine Benutzerseite überarbeiten zu wollen? Wenn Du Deine berufliche Werbung nicht entfernst, sollte die Seite gelöscht werden.--Aschmidt 21:24, 25. Sep. 2011 (CEST)
Die Seite ist überarbeitet worden. Was verstößt nach Deiner Ansicht gegen welche Regel? Einem konkretem Hinweis gehe ich gern nach. --09:20, 28. Sep. 2011 (CEST)
Ich wiederhole gerne die Beanstandung von Ottomanisch vom 28. Januar 2011 (!): Wikipedia ist kein Webspaceprovider. Es wiedersprucht den Richtlinien für Benutzerseiten, hier Werbung für die eigene selbständige Tätigkeit zu machen. Du linkst direkt auf Deine berufliche Website, wo Du Deine Dienste als Rechtsanwalt anbietest. Deine berufliche Homepage hat keinen anderen Zweck als Geschäfte zu generieren. Die Benutzerseiten dienen aber ausschließlich der enzyklopädischen Arbeit, die kannst Du hier gerne darstellen. Du kannst gerne auch erwähnen, daß Du als Rechtsanwalt auf bestimmten Rechtsgebieten tätig bist. Du kannst auch Deinen Klarnamen nannen, wenn Du das möchtest. Der direkte Zugriff auf die berufliche Website aber geht gar nicht. Das Thema ist schon vielfach diskutiert worden. Diese Art von Werbung ist verpönt und daher bitte zu entfernen. – Bubo: Nun Dein Einsatz, bitte! ;-) Damit wir hier nicht fruchtlos diskutieren. ;-) --Aschmidt 12:54, 28. Sep. 2011 (CEST)
Ok, wir kommen der Sache näher. Dass allein der Verweis auf meine Homepage Wikipedia zum "Webspaceprovider" machen soll, kann ich nicht nachvollziehen. Soweit ich sehe, wird selbst bei Einträgen zu Unternehmen im Lexikon selbst stets auf deren (kommerzielle) Webseite verwiesen. (Beispiel http://de.wikipedia.org/wiki/Lapp_Group - mit dem Unternehmen habe ich aber nur den Namen gemeinsam, sonst bestehen keine Verbindungen). Allerdings kann ich auch ohne den Link leben, zumal man allein mit dem Benutzernamen über Google sehr schnell dorthin gelangt. Vielleicht kannst du so freundlich sein, einen Link auf eine der von dir zitierten vielfachen Diskussionen zum Thema mitzuteilen. -- Lapp 15:31, 28. Sep. 2011 (CEST)
Lieber Benutzer Lapp, zunächst danke ich Dir für die Bestätigung, daß Du schon Deinen Benutzernamen so gewählt hast, daß Deine Benutzerseite über Google augefunden wird. Die Werbewirkung ist beabsichtigt. Könntest Du nun bitte die Werbung von Deiner Benutzerseite entfernen? Wenn Du seit 2004 in WP-de aktiv bist, wie Du schreibst, wird es Dir leicht möglich sein, die Diskussion um das Thema selbst zu recherchieren. Ich bin nun der zweite Benutzer, der Dich darauf aufmerksam macht und Dich darum bittet, Dich regelkonform zu verhalten. Für Deine Mühe danke ich schon jetzt.--Aschmidt 16:13, 28. Sep. 2011 (CEST)

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Bitte Weblinks nur im Abschnitt Weblinks oder als Referenz einfügen. Nicht als normale Weblinks in den Fließtext. Siehe hierzu auch WP:WEB und WP:REF. Danke. Gruß --Peter200 (Diskussion) 10:06, 9. Mär. 2012 (CET)

Einladung zum Redaktionstreffen Recht 30.11.-2.12. in Frankfurt[Quelltext bearbeiten]

Hallo, als juristisch interessierten Wikipedianer möchte ich dich ganz herzlich zum Redaktionstreffen Recht am ersten Dezemberwochenende nach Frankfurt einladen. Ich würde mich freuen, wenn du Zeit hättest! Viele Grüße, --Gnom (Diskussion) 14:30, 14. Sep. 2012 (CEST)

Redaktionstreffen Recht[Quelltext bearbeiten]

Zum Förderprogramm

Hallo Lapp, vielen Dank für Deine Anmeldung beim Portal:Recht/Redaktionstreffen! Da der Wirt gerne wissen möchte, wann seine Gäste an- und wieder abreisenreisen, bitte ich Dich um eine kurze Notiz an Anica, ob Du bereits am 30. oder erst am 1. kommst und an welchem Tag Du wieder auscheckst. Vielen Dank und liebe Grüße Christoph Jackel (WMDE) (Diskussion) 12:56, 29. Nov. 2012 (CET)

Hallo, hat sich gerade geklärt. Danke für die Aufmerksamkeit, Grüße Christoph Jackel (WMDE) (Diskussion) 13:09, 29. Nov. 2012 (CET)

ZU: Deutsches Lebensmittelbuch[Quelltext bearbeiten]

Im Zweifel würde ich (zunächst?) Überarbeitungen von/unter Rechtsnorm, Normung, Beweis_(Rechtswesen) usw. für sinnvoll halten. Oder einen JuS-Aufsatz... Grüße Martin Seidler = --pistazienfresser (Diskussion) 20:15, 10. Dez. 2012 (CET)

Probleme mit dem Artikel: Lebenslange Freiheitsstrafe[Quelltext bearbeiten]

Hi, ich habe dich über das Portal:Recht gefunden. Ich habe gesehen, daß es einige Probleme mit dem Artikel: Lebenslange Freiheitsstrafe gibt (vgl. Diskussion). Es wäre nett, wenn du dir das auch mal anschauen könntest. Danke--134.99.136.28 12:32, 14. Mai 2013 (CEST)

Hallo, Danke für Deine Nachricht. Welche der vielen Diskussionspunkte meinst du genau? Du hattest ja auch bei anderen die gleiche Nachricht hinterlassen, aber nicht konkret benannt, worin Du die Probleme siehst, die bearbeitet werden sollen. So läßt sich die Anfrage kaum beantworten, zumal Strafrecht nicht mein Schwerpunkt ist. --Lapp (Diskussion) 17:18, 19. Mai 2013 (CEST)

Jura-Redaktion[Quelltext bearbeiten]

Hi, kannst du mir sagen wie man mitmachen kann? -- von: Der am Quirinus tanzt um 21:16, 31. Mai 2013 (CEST)

Trennungs- und Scheidungsmediation[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp, o.g. Artikel ist grad neu entstanden, leider weitestgehend belegfrei. Wenn dir im Vorbeigehen was einfiele, so würde ich mich freuen. Grüße, --Grindinger (Diskussion) 23:34, 4. Jul. 2013 (CEST)

Planung unseres nächsten Treffens im Elsass-Express[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Derzeit planen wir unser nächstes Treffen im Elsass-Express, dem längsten Stammtisch in der deutschsprachigen Wikipedia. Wir möchten nach diesem Fahrplan morgens in das Elsass reisen. Dort wollen wir das Elsass erkunden und abends wieder zurück nach Deutschland fahren. Zurzeit suchen wir nach einem geeigneten Termin. Wir würden uns freuen, wenn du an unserer Umfrage unter Wikipedia:Elsass-Express#Festlegung eines Termins für 2015 für den Elsass-Express teilnehmen würdest und dich vielleicht bald im Elsass-Express treffen zu können. Gruß --Jivee Blau 22:40, 4. Mai 2015 (CEST)

Sommerfahrt des Stammtischs „Elsass-Express[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Wir laden dich herzlich ein zu unserer Sommerfahrt mit dem Elsass-Express. Wir treffen uns um 08:20 Uhr bei der DB Information im Mainzer Hauptbahnhof auf dem Hochsteg über den Gleisen. Der Zug wird voraussichtlich um 08:33 Uhr vom Bahnsteig 6b aus nach Wissembourg in das Elsass fahren. Unterwegszustiege sind an den im Fahrplan genannten Stationen möglich (in Edenkoben hält der Elsass-Express nur auf der Hinfahrt). Nach einem gemütlichen Aufenthalt in Frankreich werden wir um 16:33 Uhr mit dem Elsass-Express von Wissembourg aus zurück nach Deutschland fahren. Anmelden kannst du dich auf der Stammtisch-Seite. Wir würden uns freuen, wenn du teilnehmen würdest. Gruß --Jivee Blau 02:05, 16. Jun. 2015 (CEST)

Treffen des Pfalz-Stammtischs am 26. September 2015[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Wir laden dich herzlich ein zu unserem nächsten Treffen des Pfalz-Stammtischs am 26. September 2015 um 19:00 Uhr in der Raddegaggl-Stubb in Landau in der Pfalz. Nähere Informationen zu diesem Treffen findest du auf der Stammtisch-Seite, wo du dich auch anmelden kannst. Gruß --Jivee Blau 20:10, 20. Aug. 2015 (CEST)

Nächste Treffen der Stammtische Rheinhessen und Mainz[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Ich lade dich herzlich ein zu unseren nächsten Treffen des Stammtischs Rheinhessen am 13. Oktober 2015 (Dienstag) um 19:00 Uhr in Bodenheim und des Stammtischs Mainz am 30. Oktober 2015 (Freitag) um 19:00 Uhr in Mainz ein. Nähere Informationen kannst du auf den Stammtisch-Seiten Wikipedia:Rheinhessen und Wikipedia:Mainz nachlesen, wo du dich auch anmelden kannst. Ich würde mich freuen, wenn du kommen würdest! Gruß --Jivee Blau 00:08, 1. Okt. 2015 (CEST)

Reinsdorf[Quelltext bearbeiten]

Werte(r) Kollege(in). Danke für Bearbeitung, aber bitte erst wenn ich fertig bin, da noch alter Kram drin steht. MfG --WhoisWhoME (Diskussion) 20:52, 2. Nov. 2015 (CET)

Drei-Länder-Reise nach Aschaffenburg am 30. Juli 2016 (Samstag)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Am 30. Juli 2016 (Samstag) fahren wir mit der Regionalbahn 75 vom Mainzer Hauptbahnhof über den Darmstädter Hauptbahnhof zum Aschaffenburger Hauptbahnhof. Wir treffen uns um 13:40 Uhr an der DB Information im Hochsteg des Mainzer Hauptbahnhofs. In Aschaffenburg erwartet uns dann unter anderem eine Stadtführung. Abends besuchen wir dann zusammen mit dem Stammtisch Unterfranken das Restaurant „Sandbar“ in Aschaffenburg. Zum Abschluss des Tages fahren wir dann wieder gemeinsam mit einer Direktverbindung von Aschaffenburg über Darmstadt nach Mainz zurück. Weitere Informationen zum Tagesablauf kannst du hier nachlesen. Wir würden uns freuen wenn du teilnehmen würdest! Darüber hinaus ist jeder Wikipedianer und Nicht-Wikipedianer herzlich eingeladen! Gruß --Jivee Blau 23:06, 18. Mai 2016 (CEST)

Einladung zum Pfalz-Stammtisch am 24. September 2016 (Sa)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Wir laden dich herzlich ein zu unserem Pfalz-Stammtisch am 24. September 2016 (Samstag) in Enkenbach-Alsenborn! Das Programm startet um 15:15 Uhr am Bahnhof Enkenbach mit einem Spaziergang zum Gemeindeteil Alsenborn. Dort werden wir dann das Zirkusmuseum Bajasseum besuchen (der Eintritt ist frei). Im Anschluss werden wir etwas auf dem Lebenspfad wandern, bevor wir am Abend um 18:00 Uhr unser Treffen im Bistro Alfred’o in Enkenbach ausklingen lassen. Nähere Informationen zu diesem Treffen findest du auf der entsprechenden Stammtisch-Seite Wikipedia:Pfalztreff. Wir würden uns freuen, wenn du teilnehmen würdest! Es ist jeder Wikipedia-Benutzer und jeder Nicht-Wikipedianer eingeladen. Gruß --Jivee Blau 01:00, 7. Sep. 2016 (CEST)

WikiDACH in Mannheim[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp, wir haben überlegt, das Barcamp Wikipedia:WikiDACH 2017 in Mannheim stattfinden zu lassen. Weißt Du einen passenden Veranstaltungsort dafür? Herzlichen Gruß, Sebastian Wallroth (Diskussion) 15:52, 25. Okt. 2016 (CEST)

Wie soll der Ort beschaffen sein? Wie viele Personen werden erwartet? Wie viele Räume brauchen wir - welche Anforderungen müssen erfüllt sein? Steht ein Budget für Raumkosten bereit? Brauchen wir auch Getränke und Verpflegung? Ist Veranstaltungstechnik erforderlich wie Beamer, Flipchart, Lautsprecheranlage? --Lapp (Diskussion) 11:42, 28. Okt. 2016 (CEST)
Hallo Lapp, wir rechnen mit 50 Personen. Wir brauchen einen großen und 2-3 kleinere Räume. Beamer in jedem Raum und WLAN wären optimal. Lautsprecheranlage nur, wenn der Raum es erfordert. Budget ist sehr schmal - am liebsten gar nichts oder sehr wenig für Miete. Gruß, --Sebastian Wallroth (Diskussion) 13:28, 28. Okt. 2016 (CEST)

Hi Lapp, magst Du Dich unverbindlich auf Wikipedia:WikiDACH/2017/Organisatoren eintragen? Der Veranstaltungsort wird auf Wikipedia:WikiDACH/2017/Ort diskutiert. --Sebastian Wallroth (Diskussion) 10:23, 29. Okt. 2016 (CEST)

Hallo @Lapp: Es steht nun fest, dass das BarCamp WikiDACH 2017 vom 17. bis 19. November im Mannheimer Schloss stattfindet. Hast Du Zeit und Lust, Dich an der Organisation zu beteiligen? Das würde mich freuen. Bitte trage Dich hier ein: Wikipedia:WikiDACH/2017/Organisatoren --Sebastian Wallroth (Diskussion) 17:21, 31. Jan. 2017 (CET)

Grundsätzliche Interesse am Thema Studentenverbindungen?[Quelltext bearbeiten]

Lieber Benutzer, aufgrund Deines Interesses an dem Themenkomplex Studentenverbindungen, trage Dich doch bitte auf unserem Portal:Studentenverbindungen in diese Liste ein. https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Studentenverbindung/Mitarbeit --VonDerSchuldenburg (Diskussion) 09:01, 9. Aug. 2017 (CEST)

Elsass-Express-Stammtisch 2017 am 1. Oktober 2017[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Am 1. Oktober 2017 (Sonntag) findet unsere diesjährige Fahrt im sogenannten „Elsass-Express“ von Rheinhessen nach Wissembourg in das französische Elsass statt. Die Zugfahrt beginnt am Mainzer Hauptbahnhof um 08:33 Uhr. Zustiege sind an zahlreichen Stationen in Rheinhessen und in der Pfalz möglich. In Wissembourg schlendern wir dann etwas durch die Stadt, bevor wir ein Restaurant besuchen. Am Nachmittag um 16:33 Uhr fahren wir dann wieder zurück nach Deutschland, sodass wir abends wieder zu Hause sind. Zustiegs- bzw. Ausstiegsmöglichkeiten findest du auf unserer Stammtisch-Seite Wikipedia:Elsass-Express, wo du auch nähere Informationen zu dieser Fahrt findest. Ich würde mich freuen, wenn du teilnehmen würdest! Gruß --Jivee Blau 15:10, 16. Sep. 2017 (CEST)

WikiProjekt Frankfurter Buchmesse 2017[Quelltext bearbeiten]

Invitation à la noborder

2015
Bonjour Lapp,

Nous avons organisé un Edit-A-Thon, qui aura lieu dans le cadre de la Foire du Livre de Francfort. La France est au centre de la Foire du Livre de Francfort cette année (Gastland). Nous organisons la rédaction et la traduction d'articles sur les auteurs entre Wikipédia germanophone et francophone.

Les frais de transport et d'hébergement sont pris en charge par WMDE. La Foire du Livre aura lieu du 11 au 15 octobre (deux jours de participation minimum)

Si vous êtes intéressé, vous pouvez me contacter via Wiki-Email. Plus d'informations et la possibilité de s'inscrire ici (français, anglais, allemand): Wiki-Projet Foire du livre de Francfort

Merci et je serais heureux de vous rencontrer à Francfort. :) --Jens Best (Diskussion) 13:45, 16. Sep. 2017 (CEST)

i Info: Ne répondez pas ici, mais écrivez-nous le site du projet.


Einladung zur noborder

2015
Hallo Lapp,

Wir haben ein Edit-A-Thon organisiert, das im Rahmen der Frankfurter Buchmesse stattfinden wird. Frankreich steht im Mittelpunkt der diesjährigen Frankfurter Buchmesse (Gastland). Wir organisieren das Verfassen und Übersetzen von Artikeln über Autoren Und Literaturthemen zwischen der deutsch- und französischsprachigen Wikipedia.

Die Kosten für An/Abreise und Unterkunft trägt WMDE. Die Buchmesse findet vom 11. bis 15. Oktober statt. Mindestdauer für Teilnahme (wenn Anreise und Hotel organisiert via WMDE) ist zwei Tage.

Bei Interesse kannst Du mich auch über WikiMail kontaktieren. Mehr Infos und die Möglichkeit sich bei Interesse einzutragen hier (Französisch, Englisch, Deutsch): WikiProjekt Frankfurter Buchmesse 2017

Vielen Dank und ich würde mich freuen, Dich in Frankfurt begrüßen zu dürfen. --Jens Best (Diskussion) 13:45, 16. Sep. 2017 (CEST)----

i Info: Bitte antwortet nicht hier, sondern schreibt uns auf der Projektseite.


Wikipedia:Night of Science 2018[Quelltext bearbeiten]

Einladung zur noborder

NoS 2011
Hallo Lapp,

anlässlich der Night of Science 2018, einer seit 2006 studentisch organisierten Veranstaltung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, möchten wir neben einem naturwissenschaftlichen Vortrag mit Bezug zu Wikidata auch die Möglichkeit zum Dialog mit interessierten Besuchern und Gewinnung potentieller Neuautoren an einem Community-Stand nutzen. Die zu erwartenden ca. 7.000–10.000 Besuchenden sind sowohl interessierte Schüler, vor allem Abiturienten, Studierende und Wissenschaftler aller Fachbereiche sowie interessierte Anwohner und Bürger. Es gibt ebenfalls die Möglichkeit, Artikel zu anwesenden Wissenschaftlern und Instituten am Campus zu vervollständigen und zu bebildern, dazu gibt es Arbeitslisten.

Es wird ca. 70 Vorträge aus den Fachrichtungen Biochemie, Biophysik, Biowissenschaften, Chemie, Geowissenschaften/Meteorologie, Neurowissenschaften, Immunologie, Informatik, Mathematik, Medizin, Pharmazie, Physik und Psychologie geben.

Die Night of Science findet über die Nacht vom 08. Juni 17 Uhr – 09. Juni 5 Uhr statt.

Mehr Infos und die Möglichkeit sich bei Interesse einzutragen findet sich unter: Wikipedia:Night of Science 2018

Vielen Dank und ich würde mich freuen, Dich in Frankfurt am Campus Riedberg begrüßen zu dürfen. --Πτολυσϙυε .-- .. -.- .. 15:56, 11. Mai 2018 (CEST)

i Info: Bitte antwortet nicht hier, sondern schreibt uns auf der Projektseite. Es handelt sich hierbei um eine einmalige Einladung dieses Projektes und du wirst keine weiteren Benachrichtigungen durch dieses Projekt von uns erhalten.

WikiDACH 2018 – das Wikipedia-Barcamp: 22. bis 23. September 2018[Quelltext bearbeiten]

Wikipedia-Autoren treffen;· Vorträge und Kurse;· Ort zum Austausch, Lernen und Weiterentwickeln;· Wissen weitergeben
WikiDACH vom 22. bis 23. September 2018 in Heidelberg

2018 05 16 barcamp meets Logo Kopie querformat.svg

Hallo, wir möchten dich herzlich zur WikiDACH 2018 in Heidelberg einladen und freuen uns sehr, wenn du den Weg zu uns findest.

Was ist die WikiDACH?

WikiDACH ist ein Barcamp für die Aktiven der deutschsprachigen Wikipedia-Projekte in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ihrer Schwesterprojekte und aller, die sich für Freies Wissen interessieren. Was ist ein Barcamp? Es gibt kein festgelegtes Programm, sondern alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich mit einem Themenvorschlag (oder praktischer Hilfe vor Ort) einzubringen. Über das endgültige Programm stimmen alle Teilnehmer vor Ort ab. Weitere Infos findest du auf der Projektseite.

Tournesol.png Was erwartet dich?

Es wird ein vielfältiges und originelles Programm geben - und weil es ein Barcamp ist, kannst du die Auswahl der Themen beeinflussen. In den letzten Jahren waren einige Highlights z.B. offene Naturführer, Wikipedia und Urheberrecht, Regiowikis, Mehrsprachigkeit in der Wikipedia, und und und... Neben der WikiDACH hast Du außerdem die Möglichkeit, am parallel stattfindenden Barcamp Rhein-Neckar teilzunehmen - zwei Veranstaltungen für ein Ticket!

Emoji u1f465.svg Anmeldung

Melde dich an! – Bei anfallenden Fahrt- und Übernachtungskosten kann dich Wikimedia Deutschland unterstützen.

Viele Grüße, für das WikiDACH-Orga-Team: Emmy Sophie


i Info: Bitte antworte nicht hier, sondern schreibe uns auf der Projektseite.

Pfalztreff 2018 in Enkenbach-Alsenborn[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp. Am 18. August 2018 (nächsten Samstag) findet der diesjährige Pfalztreff statt. Er startet um 15:00 Uhr in Enkenbach-Alsenborn. Nähere Informationen zu diesem Treffen findest du unter Wikipedia:Pfalztreff. Der genaue Treffpunkt in Enkenbach-Alsenborn wird rechtzeitig bekanntgegeben. Es wäre schön, wenn du teilnehmen würdest! Gruß --Jivee Blau 00:25, 13. Aug. 2018 (CEST)

Gründungstreffen des Stammtischs Wikipedia:Rhein-Main-Gebiet am 15. September 2018 (Sa)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp! Nachdem es bereits lange lokale und regionale Stammtische in Darmstadt, im Elsass-Express auf der Fahrt von Mainz nach Wissembourg, in Frankfurt am Main, in Mainz und in dem übrigen Rheinhessen, in Mittelhessen, bei der Tour-de-Vin und in Unterfranken sowie in Wiesbaden gibt, hatten verschiedene Personen die Idee einen zentralen Wikipedia-Stammtisch im Rhein-Main-Gebiet zu initiieren. Deshalb findet am 15. September 2018 (Samstag) ab 15:00 Uhr unser erstes Treffen in Rüsselsheim am Main im Rahmen eines rhein-mainischen Stammtischs statt. Wir treffen uns zunächst ab 15:00 Uhr zum Besuch des Stadt- und Industriemuseums Rüsselsheim. Ab 18:00 Uhr lassen wir unseren Stammtisch im Weinhaus Schaab Louis in der Nähe des Bahnhofs Rüsselsheim ausklingen. Weitere Informationen zu diesem Treffen, etwa zur Anreise, findest du auf der Stammtisch-Seite Wikipedia:Rhein-Main-Gebiet. Ich würde mich freuen, wenn du kommen würdest! Gruß --Jivee Blau 01:48, 26. Aug. 2018 (CEST)

Fragen zu Deiner SG-Kandidatur[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Lapp,

ich fände es schön, wenn Du Zeit fändest, die Fragen auf der Diskussionsseite Deiner SG-Kandidatur zu beantworten. Die lokalen Wikifanten haben so ihre Schwierigkeiten mit Kandidaten, die ein atypisches Benutzerprofil haben, da wäre eine detailliertere Darlegung als in Deiner Bewerbung, insbesondere in Bezug auf Deine WP-Erfahrung, sicher förderlich für ein besseres Wahlergebnis. Ich fände es total prima, wenn es endlich einen Profi-Juristen mit Moderations-Erfahrung unter den Laienrichtern des SG gäbe und es wäre schade, wenn Du unverdient schlecht abschneiden würdest.

Mit freundlichen Grüßen vom Eloquenzministerium (Diskussion) 17:22, 8. Nov. 2018 (CET)

Vielen Dank für Deine Antwort auf meine Frage. Solltest Du trotz wohl sicherem letzten Platz unter den erfolgreichen SG-Kandidaten Dein Profil schärfen wollen; wir haben hier gerade Fragen zur Wahlordnung des SG am Wickel, die sicher von Deiner Expertise profitieren könnten. Vielen Dank im Voraus vom Eloquenzministerium (Diskussion) 22:06, 9. Nov. 2018 (CET)

Dank für die SG-Kandidatur[Quelltext bearbeiten]

Hallo und vielen Dank für Deine Bereitschaft, für das SG zu kandidieren! Ich denke, in den Stimmkommentaren ist deutlich geworden, was die Gründe für die Pro- und Contra-Verteilung waren, die am Ende herauskam (und dass beispielsweise das mit den REM ein an den Haaren herbeigezogenes Argument ist). Ich bin mir sicher, Du hättest mit deinen Erfahrungen und Kenntnissen das Schiedsgericht bereichert, und das haben anscheinend auch viele andere Wikipedianer so gesehen. Ich denke nämlich nicht, dass andere Kandidaten mit dieser vergleichsweise (!) niedrigen Beitragszahl und geringen aktiven Wikipedia-Erfahrung mehr Pro- als Contra-Stimmen bekommen hätten, wie das bei Dir der Fall war. Aber das ist halt auch, was mich und viele andere vermutlich hat zögern lassen, die SG-Arbeit erfordert nun mal eine ziemlich gute Kenntnis der wikipedia-internen Diskussions- und Konfliktstrukturen, die ich Dir zwar zutraue, die Du aber bisher nicht in dem Maße bewiesen hast. Wie auch immer, ich bedanke mich wie gesagt sehr herzlich für Deine Bereitschaft, Dir den Stress im Schiedsgericht anzutun und dort konstruktiv mitzuwirken! Viele Grüße, DerMaxdorfer (Diskussion / Ein bisschen Liebe!) 09:55, 22. Nov. 2018 (CET)

Einladung zum Pfalztreff am Freitag, 11. Oktober 2019, 19:00 Uhr[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lapp! Hiermit möchten wir dich herzlich zum nächsten Pfalztreff am 11. Oktober 2019 (Freitag) um 19:00 Uhr im „Ristorante Milano“ in der Schönstraße 15 in Kaiserslautern einladen. Vorher wäre ein Besuch der Gartenschau Kaiserslautern möglich, die sich direkt daneben befindet. Wir würden uns freuen, wenn du kommen würdest! Gruß --Jivee Blau 13:28, 22. Aug. 2019 (CEST)

Schiedsgerichtskandidatur[Quelltext bearbeiten]

Hi! Willst du nicht dieses Jahr für das Schiedsgericht kandidieren? Ich denke, du wärst eine Bereicherung für das SG. Auch wenn es letztes Jahr nicht ganz gereicht hat, heißt das ja nicht, dass es dieses Jahr auch so ist. --Count Count (Diskussion) 12:37, 5. Nov. 2019 (CET)

@Benutzer:Count Count Herzlichen Dank für den Hinweis und für die Unterstützung. Im Moment – und das gilt auch mindestens für sechs bis zwölf Monate – bin so weit verplant, dass ich größere Projekte nicht zusätzlich in Angriff nehmen kann. Leider wird es mir daher nicht möglich sein, ernsthaft im Schiedsgericht mitzuwirken und daher sehe ich diesmal von einer Kandidatur ab. Die nächste Wahl habe ich im Blick und entscheide dann erneut. -- Lapp (Diskussion) 15:36, 7. Nov. 2019 (CET)