Benutzer Diskussion:Manuel Heinemann/Archiv/2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Manuel Heinemann/Archiv/2010#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Manuel_Heinemann/Archiv/2010#Thema_1

Ady Gil

Hallo Manuel,

dass die Infobox fehlt ist kein QS-Grund. Dein Kommentar zum Gewicht in den Einzelnachweisen gehört nicht in die Einleitung und ist in der unbelegten Form unhaltbar. Generell ist mir aufgefallen, dass du Informationen einfügst, die so nicht in den angegebenen Quellen stehen. Gruß … blunt. 20:44, 10. Jan. 2010 (CET)

Soll's recht sein, mach' wie du denkst.--Manuel Heinemann 20:47, 10. Jan. 2010 (CET)
Lieber Manuel, der Baustein bringt nix! Ich bin ein aktiver Autor und schau da schon nach. Der Baustein ist nur sinnvoll, wenn ein Artikel in einer Phase ohne aktive Bearbeitung ist. Bitte unterlasse das sinnlose Baustein-Geschubse und kümmere dich lieber darum Quellen für deine Angaben (Koordinaten, Größe des Schadens) zu finden. … blunt. 20:59, 10. Jan. 2010 (CET)
Blunt, lese doch bitte erst mal meinen Nachtrag auf der Artikeldiskussion bevor du den Baustein entfernst. Im Gegenzug schieße ich auch gerne für die zwei Sachen ein paar Einzelnachweise nach.--Manuel Heinemann 21:05, 10. Jan. 2010 (CET)
Den hab ich schon gelesen. Es rechtfertigt keinen Baustein. Hör endlich mit deiner destruktiven Aktion auf. … blunt. 21:09, 10. Jan. 2010 (CET)

Goldene Regel

Ich habe deine Votumsbegründung beantwortet. Bin selber sehr interessiert an Auswirkungen der GR und würde sie gern einfügen. Bitte reiche die dazu notwendigen Belege baldmöglichst nach. MFG und ein gutes neues Jahr Jesusfreund 13:54, 1. Jan. 2010 (CET)

Zu deinem Meinungsumschwung: Auszeichnungen ohne Grund brauche ich nicht. Ich wollte wirklich nur gern das einfügen, was du auf der Kandidatenseite vermisst hast.
Und natürlich muss derjenige etwas belegen, der es behauptet, nicht der, der es gar nicht behauptet hat. In diesem Fall also deine These: dass der Autor des ursprünglichen Pfadfinderversprechens sich dabei auf die Goldene Regel bezogen hat. Wo steht das?
Damit kannst das Versprechen - jeden Tag eine gute Tat - einlösen, findest du nicht?
Ich habe meinen Teil dazu ja schon getan und selber gesucht und das Gefundene eingefügt. Mehr geht ja gar nicht. Jesusfreund 22:40, 1. Jan. 2010 (CET)
Du hast deinen Teil getan, und ich meinen - quid pro quo. --Manuel Heinemann 22:45, 1. Jan. 2010 (CET)
An solchen Deals liegt mir nichts. Ich hätte wie gesagt gern mehr für dein Informationsbedürfnis über die Wurzeln des Pfadfinderversprechens getan.
"quid pro pro" ist nicht mein Lebensmotto. Es drückt für mich Desinteresse und lieblose Tauschmentalität aus, eine für Wikipedia m.E. letztlich ungeeignete Grundhaltung.
Die Goldene Regel geht deutlich darüber hinaus, das Pfadfinderversprechen sowieso. Jesusfreund 02:25, 2. Jan. 2010 (CET)
Freu dich doch mal und siehe nicht immer in Allem das Negative.--Manuel Heinemann 02:46, 2. Jan. 2010 (CET)
Ich freue mich über jeden konstruktiven Beitrag zum Artikel, von dir kam aber keiner. Für einen relativen Neuling, der das Pfadfinderversprechen kennt, ist das enttäuschend.
Behauptungen, ich würde "in allem das Negative" sehen, kannst du gar nicht wissen und sowas steht dir auch nicht zu. Ich übe hier nur begründete Kritik an deiner Weigerung, mitzuarbeiten, das wirst du aushalten müssen, weil es stimmt.
Hier siehst du, dass ich Pfadfinder schon bemerkt hatte, aber ein Link zu einer Untergruppe war etwas dürftig. Da wäre schon etwas mehr Hintergrundinformation wünschenswert gewesen von jemand, der sich mit dem Thema scheinbar auskennt.
Das kann man also von dir halt nicht erwarten, und das werde ich dann auch nicht mehr. Jesusfreund 03:56, 2. Jan. 2010 (CET)
Der Artikel ist in all seiner Facettenreiche lesenswert: akzeptiere es doch bitte!--Manuel Heinemann 13:16, 2. Jan. 2010 (CET)

WP:KALP Deutsche Wiedervereinigung

Hallo Manuel. Sorry. Ich nehme alles zurück. Ich habe nicht gesehen, dass der Artikel erst so kurz kandidiert. Aufgrund der vielen Voten bin ich von einem früheren Einstellungsdatum ausgegangen. Ich hoffe, Dich nicht allzusehr verärgert zu haben. Gruß Matthias Süßen ?!   +/- 23:00, 10. Jan. 2010 (CET)

Hallo Matthias, shit happens. Kein Grund, dass ich nachtragend sein sollte. Du kannst also beruhigt sein. --Manuel Heinemann 23:15, 10. Jan. 2010 (CET)
Das ist schön zu lesen. Gruß Matthias Süßen ?!   +/- 23:36, 10. Jan. 2010 (CET)

Andreas Müller (Pater)

Hallo Manuel H!

Hat P. Andreas seinen Taufnamen behalten als Ordensnamen? Wenn nicht: wie lautet sein Taufname? Danke! --Der wahre Jakob 22:49, 12. Jan. 2010 (CET)

Hallo Jakob, ich weiß es leider nicht. Ich habe den Artikel aufgrund des Zeitungsartikel vom 2. Juni 2009 angelegt. Andere Quellen hatte ich leider nicht und habe den Artikel auch seit dem nicht mehr bearbeitet. Ich fand es einfach interessant und habe die BIO angelegt. That's all. Entschuldige, dass ich nicht weiter helfen konnte.--Manuel Heinemann 23:25, 12. Jan. 2010 (CET)

FYI

Wikipedia:Löschprüfung#Benutzer:Manuel Heinemann/Tessa Bergmeier. Grüße --Zollernalb 16:55, 15. Jan. 2010 (CET)

Soll's recht sein. Wäre ja nicht der erste Artikel... --Manuel Heinemann 22:20, 15. Jan. 2010 (CET)

CFO-Eintrag

Sehr geehrter Herr Heinemann,

ich habe heute zufällig die Diskussion um den Eintrag zum Thema "CFO" gesehen. Bitte verzeihen Sie, aber mir scheint die/der "Salexsanti" hat recht, dass Werbung nichts auf Wikipedia zu suchen hat. Geht es Ihnen hier vielleicht um persönliche Interessen oder gar finanzielle?

mit freundlichen Grüssen

Friedhelm Meilt --82.135.2.211 18:26, 6. Feb. 2010 (CET)gsonsoles@hotmail.com

Hier geht es einzig und allein um herausragende Unternehmenspersönlichkeiten in Deutschland. Vergleichbar den Listen des Forbes Magazine, Manager Magazin, Cicero oder Die Welt, die sich auch hier in der WP wiederfinden. --Manuel Heinemann 22:07, 6. Feb. 2010 (CET)

Der Dank des Landkreises

sei Dir und Chef Zollernalb für [1] ! Dank+Gruß--Bene16 05:17, 11. Feb. 2010 (CET)

Dabei muss ich eingestehen, dass der Herr Doktor und ich nicht gerade die besten Freunde sind: Als ich vor vielen Jahren in Pfullendorf arbeitet meinte er mich bei einem Botengang, der mich in seine damalige Wirkungsstätte, das Rathaus, führte, "beleidigen" zu müssen. Aber man ist ja nicht nachtragend. :D --Manuel Heinemann 08:09, 11. Feb. 2010 (CET)

Der Südkurier

benutzt in seinen Überschriften tatsächlich falsche Anführungszeichen? --Zollernalb 18:41, 3. Mär. 2010 (CET)

Ja, man sieht das "..." relativ oft in den Überschriften. Erschüttert dich das in deiner Berufsehre?  ;) --Manuel Heinemann 18:45, 3. Mär. 2010 (CET)
Bin ich Journalist? Schrecklich. Grüße --Zollernalb 18:52, 3. Mär. 2010 (CET)
Das nennt sich dann wohl "Redaktionelle Freiheit".--Manuel Heinemann 19:30, 3. Mär. 2010 (CET)

Wikipedia:Süddeutschland

Moin Manuel, wolltest du da nicht auch hin? --Zollernalb 23:29, 23. Mär. 2010 (CET)

Leider klappt bei mir der 10. April, und somit der interessanteste Tag, nicht.  :( --Manuel Heinemann 12:54, 24. Mär. 2010 (CET)
Schade, ich hatte gehofft, du nimmst mich ein Stück mit... --Zollernalb 15:16, 24. Mär. 2010 (CET)

Sonntag wäre optional möglich.--Manuel Heinemann 08:33, 27. Mär. 2010 (CET)

Sonntag kann ich nicht :-( --Zollernalb 10:15, 27. Mär. 2010 (CET)
Vielleicht ergibt sich ja eine andere Mitfahrgelegenheit. --Wuselig 11:33, 27. Mär. 2010 (CET)
Oh, auch schön :-) --Zollernalb 15:52, 27. Mär. 2010 (CET)

Glaub mir, der Satz stimmte so schon, aber egal, gute Nacht, Schlafenszeit. Grüße --Zollernalb 01:24, 9. Apr. 2010 (CEST)

Commons

Hi Manuel, warum lädst du so ein Bild nicht gleich auf Commons hoch, da kann es doch nun wirklich keine Probleme geben? --Zollernalb 23:08, 9. Apr. 2010 (CEST)

Commons ist mir einfach zuwider, aber das können wir ja evtl. morgen Abend im persönlichen Gespräch klären.--Manuel Heinemann 23:13, 9. Apr. 2010 (CEST)
Wie du meinst. --Zollernalb 23:18, 9. Apr. 2010 (CEST)
Ich habe da immer so ein Häck-Mäck wegen den Kategorien, Lizenzen, Quellen und Urheber. Es ist einfach zu kompliziert.--Manuel Heinemann 23:23, 9. Apr. 2010 (CEST)

Konstanz, Rosgarten, Leiner usw.

ich meinte diesen Otto Feger. Um über den Rosgartenmuseum schreiben zu können muss erst mal die Malhaus-Apotheke sowie das Apotheker Geschlecht der Leiner beschrieben sein. Denn diese legten den Grundstein zur Sammlung und führten das Museum über Generationen. -- visi-on 12:18, 11. Apr. 2010 (CEST)

So, bin wieder zurück vom Treffen. Die Meersburg war ein lohnenswerter Besichtigungsort. Was du vorhast, das artet ja richtig in Arbeit aus. Hört sich aber auch spannend an. Ich bin also schon mal gespannt, was da kommt.--Manuel Heinemann 19:32, 11. Apr. 2010 (CEST)
Musst du glaub auf den nächsten Winter warten ... denn es gibt auch noch den Rheinkilometer Null zu recherchieren.

Ich denk Ludwig Leiner ist der beste Anfang:

  • Tatiana Sfedu: Museumsgründung und bürgerliches Selbstverständnis. Die Familie Leiner und das Rosgartenmuseum in Konstanz. Dissertation Universität Konstanz, Geisteswissenschaftliche Sektion, Fachbereich Geschichte und Soziologie, 2006. (Volltext im Konstanzer Online-Publikations-System KOPS → [2]).
  • Tatiana Sfedu: Ein Konstanzer Bürgerwerk; Das Rosgartenmuseum seit Ludwig Leiner. Universitätsverlag Konstanz 2007 ISBN 978-3-89669-640-3 [3]

-- visi-on 19:51, 11. Apr. 2010 (CEST)

BIBR

Hallo Manuel! Wir hatten uns drüber unterhalten, hier ist der Link betreffs Bibliotheksrecherche:

Grüße, Doc Taxon @ Discussion 16:22, 12. Apr. 2010 (CEST)

Bilder Landkreis Sigmaringen

Moin, kannst du hier vielleicht etwas beitragen? Gruß, --Flominator 22:13, 14. Apr. 2010 (CEST)

Die ersten zwei Artikel haben bereits Farbe bekommen. Ich habe die Seite bisher nicht wirklich wahrgenommen, aber werde versuchen die Zahl nach unten zu treiben. --Manuel Heinemann 22:18, 15. Apr. 2010 (CEST)

Das wäre super. Zudem bin ich gerade über ein paar Leute bzw. ein Unternehmen aus deiner Gegend gestolpert. Die haben wohl auch ein paar Dinge in Freiburg verbrochen. Falls du Lust hast, beispielsweise die Kunstwerkstätte Marmon oder Franz Xaver Marmon zu bläuen - nur zu :) --Flominator 18:23, 19. Apr. 2010 (CEST)

Müsste dafür auch erst mal ins Staatsarchiv.--Manuel Heinemann 22:02, 20. Apr. 2010 (CEST)

Kastell Urspring

Hallo Manuel Heinemann, bei der heutigen Abendsonne erinnerte ich mich an mein Versprechen, das römische Kastell bei Urspring zu fotografieren. Hier ist das Resultat, das ich bereits in den Artikel eingehängt habe. (Wenn Du dem Link nach Commons folgst und Deine Maus in das Bild hineinbewegst, findest Du einen Hinweis, wo das Kastell früher war.) Möglicherweise finde ich noch mal an einem Wochenende die Gelegenheit, das Areal des Kastell von etwas größerer Nähe zu fotografieren, wobei da allerdings nicht mehr viel zu sehen ist. Viele Grüße, AFBorchert 20:47, 21. Apr. 2010 (CEST)

Vielen lieben Dank für die Bildspende. Für was so ein Wikipedianer-Treffen nicht alles gut sein kann. Aber ich glaube ich spreche nicht nur in meinem Namen, sondern im Namen des ganzen Wikiprojekts Römischer Limes, wenn ich mich bei dir für die Aufnahme bedanke, die gut die heutige Situation/ Lage veranschaulicht. Kein Problem, wenn es am Wochenende nicht klappt. BTW: Andere Kastelle würden sich auch noch über Bilder freuen.  ;-) --Manuel Heinemann 23:14, 21. Apr. 2010 (CEST)
...er nimmt's mir aus dem Mund: Herzlichen Dank! Und gegen weitere Bilder dieser Qualität hätten wir mit Sicherheit keine Einwände ;-)
Vor lauter Freude hat unser Standortkommandant seinen Namen vergessen zu schreiben. Aber ganz klar: Bitte weiter diese Qualität! Mediatus 00:05, 22. Apr. 2010 (CEST)
*Gnagnagna!* Hartmann Linge 00:16, 22. Apr. 2010 (CEST)
Interessant, man lernt einfach nie aus.--Manuel Heinemann 00:22, 22. Apr. 2010 (CEST)
Ei, selbst mir, der ich durch die Asterix-Serie all mein Wissen über die ’Öme’ zusammengetragen habe, war diese wichtige, reflektierende und doch so lebensbejahende altgallische Sentenz unbekannt. : )Mediatus 00:31, 22. Apr. 2010 (CEST)

Aspenbach

Moin Manuel, wo ist denn der? --Zollernalb 21:23, 25. Apr. 2010 (CEST)

Wie meinste das?--Manuel Heinemann 23:51, 28. Apr. 2010 (CEST)
Naja, zum Zeitpunkt meiner Frage standen diese doch wichtigen Informationen noch nicht drin ;-) Grüße --Zollernalb 09:30, 29. Apr. 2010 (CEST)

Überschrift

Lol :-) Weißt du mehr als andere? --Zollernalb 16:43, 13. Mai 2010 (CEST)

Meine Glaskugel lügt nie! *lach* --Manuel Heinemann 16:47, 13. Mai 2010 (CEST)
Aber vermutlich ein strittiger Kandidat wenn es um die Relevanz geht.--Manuel Heinemann 16:48, 13. Mai 2010 (CEST)
Ja, wenn Sigmaringen nicht noch Krauchenwies eingemeindet, wird das wohl nichts werden. --Zollernalb 18:07, 13. Mai 2010 (CEST)

Friedwald Heiligenberg

Hallo MH, ein Friedwald ist doch kein Naturdenkmal. Gruß, -- ANKAWÜ 17:12, 23. Mai 2010 (CEST)

I know - aber wohin sonst?--Manuel Heinemann 17:12, 23. Mai 2010 (CEST)
Mmmmh, nicht so einfach, Manuel. Im Artikel Dortmund werden die Freidhöfe im Absatz "Kultur und Sehenswürdigkeiten"/"Parks und Grünflächen", im Artikel Stuttgart unter "Parkanlagen und Gewässer"/"Friedhöfe" geführt, in kleineren Gemeinden auch in den Abschnitten "Kirchen/Religionen". Gruß, -- ANKAWÜ 07:02, 26. Mai 2010 (CEST)

Burg Freudenberg (Freudenberg)

Hi,

Du hast das "Zerstörungsdatum" der Burg mit 1552 angegeben, angeblich durch Albrecht von Brandenburg. Nun starb der gute Mann allerdings schon 1545. Grüße,, --Johnny Yen Watt'n? 22:12, 25. Mai 2010 (CEST)

Dann könnte es sich um einen Tippfehler bei Burgenwelt oder auf der Infotafel an der Burg handeln.--Manuel Heinemann 22:41, 25. Mai 2010 (CEST)
Mmh. Dann ändere ich das Datum auf "Mitte des 16. Jahrhunderts"? Grüße, --Johnny Yen Watt'n? 10:03, 26. Mai 2010 (CEST)
Mach was du willst, mir ist der Artikel egal.--Manuel Heinemann 11:38, 26. Mai 2010 (CEST)

Badstuben

Hallo Manuel, Informationen dieser Art gibt es zu hunderten für jede Stadt. Wo soll da die Relevanz sein? --Zollernalb 20:56, 29. Mai 2010 (CEST)

Ich fands interssant, weil ich bisher nichts dergleichen in den Artikeln gelesen habe.--Manuel Heinemann 20:59, 29. Mai 2010 (CEST)
jetzt rate mal, warum ;-) --Zollernalb 21:00, 29. Mai 2010 (CEST)
Kann man die Sätze sonst wo im Artikel unterbringen (Bauwerke)?--Manuel Heinemann 21:02, 29. Mai 2010 (CEST)
bitte nicht, die sind wirklich nichts besonderes. --Zollernalb 21:09, 29. Mai 2010 (CEST)
Argh, jedes sakrale Kleinstbauwerk soll relevant sein, aber eine Badstube nicht? Ich versteh mal wieder die Wikipedialogik nicht.--Manuel Heinemann 21:16, 29. Mai 2010 (CEST)
Naja, wenn die Dinger noch da wären... Oder wenn es wenigstens irgendetwas zu schreiben gäbe, außer dass sie existierten... --Zollernalb 21:19, 29. Mai 2010 (CEST)
Tust du mir wenigstens einen Gefallen und parkst die Inhalte auf den Diskussionsseiten? Dann war wenigstens die ganze Arbeit nicht für die Katz'!--Manuel Heinemann 21:28, 29. Mai 2010 (CEST)
Sorry, was soll das bringen? --Zollernalb 21:31, 29. Mai 2010 (CEST)
Was das bringen soll? Natürlich das Heimathirsche wie ich ewtas zum Lesen haben. Ich werde im real life ständig auf die von mir bearbeiteten Artikel angesprochen. Die Leute freuen sich über solch Sachen im Sinne von "hatte ich bisher nicht gewusst".--Manuel Heinemann 21:33, 29. Mai 2010 (CEST)
Sorry, das sieht WP:DS nicht vor. --Zollernalb 21:36, 29. Mai 2010 (CEST)
Wie sehe ein Kompromiß aus, mit dem die WP leben könnte.--Manuel Heinemann 22:18, 29. Mai 2010 (CEST)
Manuel, wahrscheinlich hatte jedes Städtchen sein Badehaus. Was soll die Information also bringen, dass Sigmaringen auch eines hatte? Jetzt lass halt mal gut sein. --Zollernalb 23:09, 29. Mai 2010 (CEST)

Engelswies

Lieber Manuael Heinemann, sehr schön, dass Du Dich Engelswies angenommen hast. Wie Du sehen wirst, habe ich vorhin einen kleinen korrigierenden Blick darauf geworfen. Dabei fiel mir beim „Bauwerk St. Verena-Kapelle“ im nachfolgenden Satz ein Fehler bzw. eine Fehlformulierung auf, die ich nicht zu bereinigen vermag. Gehst Du da nochmals ran? Schönes Wochenende und gute Grüße. --Malefizschenk, 13:37, 11. Juni 2010 (CEST)

Hallo Malefizschenk, die Artikel waren schon lange überfällig, aber mussten jetzt einfach mal sein. Ich kam vorhin deinem Wunsch nach: Das Ergänzte sollte die ganze Sache mit dem Verenakult etwas ausführlicher dargelegen. Ich hoffe, dass es nun gefällt. Ein Bild reiche ich nachher noch nach.--Manuel Heinemann 16:18, 11. Jun. 2010 (CEST)
Lieber Manuel Heinemann, ja, das ist jetzt alles wirklich prima. Schönste Grüße von Haus zu Haus --Malefizschenk, 21.13 (trotz WM-Spiel Germany/Australia), 13. Juni 2010 (CEST)
Wikipedia läuft bei mir nebenher, ich konnt mich bei diesem schlechten Wetter nicht zum Public Viewing aufraffen.--Manuel Heinemann 21:15, 13. Jun. 2010 (CEST)
Dann noch einen schönen Abend! --Malefizschenk, 21.22, 13. Jun. 2010 (CEST)

Naturpark Obere Donau

Hallo Manuel, ich denke, wenn die Ortsteile rein sollen, dann alle, welche Orte auf der Karte zu sehen sind, kann kein Kriterium sein. MMn kann man die Ortsteile aber auch weglassen, man kann den Naturpark ja trotzdem in den Ortsteilartikeln erwähnen. --Zollernalb 20:08, 11. Jun. 2010 (CEST)

Wenn du eine bessere Quelle hast (aktuelle Naturparkkarte, etc.) dann kannst du das gerne ändern. So musst du mit der Quelle von mir leben.--Manuel Heinemann 20:39, 11. Jun. 2010 (CEST)
Du meinst also, Vilsingen gehört nicht dazu, weil es nicht auf der Karte ist? Und die Ortsteile von Stetten akM auch nicht? --Zollernalb 20:55, 11. Jun. 2010 (CEST)
Stellenweise sind nur Ortsteil nicht ab die Gemeinde Bestandteil des Naturparks, stellenweise auch umgekehrt. Das mit Vilsingen habe ich erst später gesehen. --Manuel Heinemann 20:58, 11. Jun. 2010 (CEST)
Kannst du mir dafür ein Beispiel geben? Das kann ich nicht glauben. --Zollernalb 21:02, 11. Jun. 2010 (CEST)
Krauchenwies gehört zum Naturpark, Hausen am Andelsbach, Ettisweiler und Bittelschieß nicht. Der Altheimer Ortsteil Binzwangen gehört zum Naturpark, Altheim jedoch nicht. Das geht zumindest aus der Freizeitkarte Baden-Württemberg. 527 Bad Salugau. hervor. Jedoch liegen laut ihr Veringenstadt, Inneringen, Hettingen, Gammertingen, Kettenacker, Felshausen, Kettenacker, Heiligkeuztal nicht zum Naturpark. Karte ist aber auch von 2002. Man bräuchte also was aktuelleres. Aus diesem Grund ist die Naturparkkarte auf der Homepage wohl doch die aktuellste Referenz.--Manuel Heinemann 21:21, 11. Jun. 2010 (CEST)
Strange. Aber Ablach (Krauchenwies) muss doch dazugehören, oder? --Zollernalb 22:01, 11. Jun. 2010 (CEST)
Ablach und Göggingen sind leider nicht mehr auf der Karte.--Manuel Heinemann 22:04, 11. Jun. 2010 (CEST)
Die gesamte Ablach gehört laut Karte dazu, und da der Ort Ablach nördlich des Flusses liegt, muss es dazugehören. --Zollernalb 22:12, 11. Jun. 2010 (CEST)
Die Ablach ist aber nicht gleichzeitig die Grenze. Sonst wäre auf meiner alten Freizeitkarte nicht der halbe Ortskern von Herbertingen noch im Naturpark.--Manuel Heinemann 22:15, 11. Jun. 2010 (CEST)
Ich verstehe nicht was du meinst. Alles nördlich der Ablach gehört dazu (natürlich auch noch manches südlich, spielt hier aber keine Rolle), und Ablach (Ort) liegt nördlich, also gehört Ablach (Ort) dazu. Oder? --Zollernalb 23:41, 11. Jun. 2010 (CEST)
Keine aktuelle und 1:50.000-Karte - Keine Auskunft!  ;-) --Manuel Heinemann 23:45, 11. Jun. 2010 (CEST)
Du sprichst in Rätseln... --Zollernalb 07:13, 12. Jun. 2010 (CEST)
Ich habe hier zwei Karten liegen, eine entspricht eins zu eins dieser hier. Die Aufzählung habe ich nach dieser Karte gemacht. Desweiteren habe ich eine höher aufgelöste (Maßstab 1:50.000) aber veraltete (2002) Karte (Freizeitkarte Baden-Württemberg. 527 Bad Salugau.). Auf der ist aber die Ortschaft Ablach nicht mehr abgebildet und somit kann ich nicht sagen, ob Ablach Naturparkort ist.--Manuel Heinemann 09:06, 12. Jun. 2010 (CEST)
Ich wiederhole es gerne nochmal: Alles nördlich der Ablach gehört laut Karte dazu (natürlich auch noch manches südlich, spielt hier aber keine Rolle), und Ablach (Ort) liegt nördlich der Ablach (Fluss), also gehört Ablach (Ort) dazu. Da ist es doch vollkommen egal, ob der Kartenersteller Ablach eingezeichnet hat oder nicht, andere Orte fehlen ja auch (z.B. Vilsingen oder alle Ortsteile von Stetten akM.) Ich schreib Ablach mal dazu. --Zollernalb 19:59, 13. Jun. 2010 (CEST)

"Eingemeindet nach"

Moin Manuel, dieses Feld bitte nur ausfüllen, wenn ein Unterschied zur aktuellen Gemeinde vorliegt (siehe hier). Grüße --Zollernalb 09:57, 19. Jun. 2010 (CEST)

Lippia contra Lupia

Hi, würdest du freundlichst die Quelle dazu angeben das die Römer die Lippe Lippia genannt haben. Denn ehrlich gesagt lese ich das heute zum ersten mal. Sonst wird in Literatur und auch im Netz Lupia als römischer Name angegeben. Daher würd ich das ungerne ohne Quellenangabe in der einen oder anderen Form drinn lassen wollen. Gruß -- Gabriel-Royce 10:27, 1. Jul. 2010 (CEST)

Halle Gabriel, der Namen ist eine Frage der zeitlichen Stellung, siehe Zeitschrift für deutsches Alterthum und deutsche Literatur, Band 7 in der Google-Buchsuche.--Manuel Heinemann 12:46, 1. Jul. 2010 (CEST)

Störaktion

Eine Abwahl des Artikel des Tages, während dieses Tages ist nicht erwünscht und bringt nur Ärger. Also gedulde dich bis morgen. -- Julius1990 Disk. Werbung 06:35, 9. Aug. 2010 (CEST)

und das war nach Lesen des Artikels eine erstgemeinte Anfrage und keine BNS--Manuel Heinemann 09:08, 9. Aug. 2010 (CEST)

@Julius1990: Na ja, rein formal gesehen hast Du natürlich recht. Andererseits waren die von Manuel in seinem Posting verwendeten Formulierungen jetzt aber auch nicht so unsachlich, dass man sie gleich in die Schublade BNS hätte stecken müssen. Das dann zu revertieren, kann man ja vielleicht noch vertreten, es aber mit dem Kommentar "revert, störaktion" zu tun, war imho unnötig. Hättest Du es nach Deinem Revert dann gut sein lassen, wäre es ja auch noch gegangen - danach aber gleich schnurstracks hierher zu marschieren und mit dem Betreff Störaktion noch einmal Öl ins Feuer zu gießen, ist denn doch ein wenig arg viel.
Es mag ja mit der Zeitnot und dem Frühstress eines Morgen-Admins noch irgendwie erklärbar sein, aber deeskalierend war das alles nun auch nicht gerade. --Mikmaq 21:40, 9. Aug. 2010 (CEST)

September / Oktober 2010 - Wikipedia:Bodensee

Eben wie besprochen ;-) Hab mal ein paar "locals" eingeladen und die üblichen verdächtigen. Gruß --Stefan-Xp 15:35, 13. Aug. 2010 (CEST)

Bild von der Neckarquelle

Hallo Manuel, bin mir nicht ganz sicher, ob ich bei Dir richtig bin – nach einem Hinweis einer IP auf Diskussion:Neckar hab ich auf Commons nach Bildern der aktuellen Neckarquelle gesucht. Es gibt dort zwar zwei, aber sie zeigen mehr die Besucher als die Quelle. Daher dachte ich mir, vielleicht macht ein Wikipedianer nochmal ein oder zwei schöne Fotos vom Neckarursprung. Vermute ich richtig (Babel verrät nix), dass Du in der Gegend wohnst? Oder kennst Du vielleicht einen Benutzer aus VS oder Umgebung, der mal Fotos machen könnte? Dankeschön! --Die Schwäbin 16:10, 23. Aug. 2010 (CEST)

Herzliche Einladung

FYI: 2. Wikipedia Limes-Kongress in Köln und Xanten, 01.−03. Oktober 2010. Gruß, Hartmann Linge 14:38, 29. Aug. 2010 (CEST)

Statue des Decebalus

Hallo Manuel, das ist wohl eher ein Kopf, wie bei den US-Präsidenten, als eine „Statue“. Ich würde das umbenennen! Mediatus 18:41, 10. Sep. 2010 (CEST)

Mail

Du hast Mail. Grüsse--Bene16 05:34, 23. Sep. 2010 (CEST)

30. Oktober 2010 - Wikipedia:Bodensee

Hallo Manuel, Nur noch mal kurz zur Erinnerung ;-) Dann freu ich mich Dich morgen schon zuvor zu treffen ;-) Das wird bestimmt toll! vlg, Stefan-Xp 19:52, 29. Okt. 2010 (CEST)

Du hast Mail

Gruß--Bene16 19:59, 31. Okt. 2010 (CET)

Heuberg

Solange kein Lemma besteht, ist eine Linkänderung auf eine Weiterleitung definitiv sinnlos! Wird das Lemma im ANR erstellt, ist das früh genug. Und ja, ich kenne den Unterschied zwischen dem Truppenübungsplatz und dem Lager. -- Хрюша ?? 07:40, 1. Nov. 2010 (CET)

Btw, das Kind ist jetzt seit 2 Jahren in den Geburtswehen. Das ist nicht als Kritik am Artikel-Hauptautor zu verstehen, sondern zeigt einfach wie verfrüht und unnötig deine Edits waren. -- Хрюша ?? 15:57, 1. Nov. 2010 (CET)

Ach, mach doch was du willst.--Manuel Heinemann 15:58, 1. Nov. 2010 (CET)

Einladung zum 23. Mittelhessen-Treffen am 12. November 2010 in Gießen

Hallo Manuel Heinemann, das 23. Mittelhessen-Treffen beginnt um 16 Uhr mit einer Führung durch das Mathematikum, ab 18.15 Uhr kehren wir in die Paprica-Bar ein, wo auch später Kommende herzlich willkommen sind. Bist Du dabei?

Weitere Informationen und Anmeldung wie immer auf Wikipedia:Mittelhessen. Wir freuen uns auf Dich! --Mittelhessen-Bot 10:31, 12. Nov. 2010 (CET) Wenn du keine Einladung mehr bekommen möchtest, trage dich aus dieser Liste aus.

Ausrufer – 46. Woche

Wettbewerb: Wartungsbausteinwettbewerb
Meinungsbilder in Vorbereitung: Reform der Wahl zum Schiedsgericht
Kurier – linke Spalte: Citizendium in Not, „Man muss nur warten können, das Glück kommt schon.“, Was macht das Outreach Team der Foundation? Teil 2: Wikipedia im universitären Unterricht
Kurier – rechte Spalte: Fundraiser 2010, Wissensnetz für die Wikipedia, Wikipedia-Academy, die Vierte
Projektneuheiten:

GiftBot 01:11, 15. Nov. 2010 (CET)

Roland Wehrle (Stiftungsvorstand)

Weißt du, was der hauptberuflich macht? Den Inhalt der Klammererweiterung kann man bestimmt noch verbessern. --Zollernalb 23:27, 18. Nov. 2010 (CET)

Mir fiel nichts besseres ein. "Geschäftsführer" ist auch schlecht: Das Lemma hätte auch nur noch rund fünf Jahre Bestand.--Manuel Heinemann 23:30, 18. Nov. 2010 (CET)
Wo führt er denn die Geschäfte? --Zollernalb 23:32, 18. Nov. 2010 (CET)
Wo wohl? Tannheim! --Manuel Heinemann 23:33, 18. Nov. 2010 (CET)
Ich hatte extra den Artikel nochmal gelesen. --Zollernalb 23:40, 18. Nov. 2010 (CET)
Na, wenn ich schon die Relevanz für dich in einem eigenständigen Artikel nachweisen muss, dann mach einen sinnvollen Lemmavorschlag.--Manuel Heinemann 23:43, 18. Nov. 2010 (CET)
Was hat er denn studiert? Oft heißen solche Kerle ja XXX (Manager). Bin jetzt übrigens weg. Guats Nächtle. --Zollernalb 23:54, 18. Nov. 2010 (CET)
Wehrle studierte Sozialarbeit und Religionspädagogik in Freiburg. Also, wenn dir mein Vorschlag nicht gefällt, dann mach einen besseren. It's a wiki. --Manuel Heinemann 23:57, 18. Nov. 2010 (CET)

Ausrufer – 47. Woche

Adminkandidaten: Mautpreller
Umfragen: Schiedsgericht
Meinungsbilder in Vorbereitung: Richtlinie Wiki-Hounding
Kurier – rechte Spalte: Wikipedia macht’s möglich: Nach 140 Jahren wieder vereint, eine kleine deutsch-französische Geschichte, Fünf Jahre Abwechslung, Fundraiser 2010 hat begonnen!
Projektneuheiten:

  • (Vorbereitung) In Vorbereitung auf den neuen Hochlade-Assistenten, mit dem unter anderem auch mehrere Dateien auf einmal hochgeladen werden können (zu testen im Prototype-Wiki), wurden Codeänderungen eingespielt. Sichtbare Auswirkungen sollte dies jetzt noch nicht haben. Auffallen kann in den Suchvorschlägen die neue Spezialseite Spezial:UploadStash, die aber noch nicht nutzbar ist (rev:76812).
  • (Konfigurationsänderung) Der Link Zurück zur alten Oberfläche wurde in allen Projekten deaktivert (Bug 25850).

GiftBot 01:12, 22. Nov. 2010 (CET)

St. Jakob

Moin Manuel, mach doch bitte einen eigenen Artikel daraus, für einen Stadtübersichtsartikel ist das schon lange viel zu detailiert. Grüße --Zollernalb 08:21, 26. Nov. 2010 (CET)

Guten Morgen Zollernalb, du weißt, dass ich im Gegensatz zu dir, kein Freund von Abschnittsauslagerungen bin. Grund: Es schafft Redundanz, führt zu weniger Leser des ausgelagerten Abschnittes und zu noch weniger Bearbeiter. Aber wenn du dich damit besser fühlst, mach was du nicht lassen kannst und lagere aus - It's a wiki. ;-b --Manuel Heinemann 08:25, 26. Nov. 2010 (CET)
glaubst du tatsächlich, jemand, der sich über Pfullendorf informieren will, interessiert jede einzelne Pfeife in St. Jakob? Du brauchst natürlich keinen Artikel zu schreiben, aber ich werde den Pfullendorfartikel dann kürzen, sorry. --Zollernalb 08:30, 26. Nov. 2010 (CET)
Du weißt schon, dass das Erpressung ist?--Manuel Heinemann 08:31, 26. Nov. 2010 (CET)
Und ja, ich weiß, dass der Pfullendorfartikel sehr wohl sehr genau gelesen wird.--Manuel Heinemann 08:33, 26. Nov. 2010 (CET)
Nenn es, wie du willst, solche Details haben in einem Übersichtsartikel nichts verloren, aber ich denke, das hatten wir auch schon ein paar Mal. --Zollernalb 08:34, 26. Nov. 2010 (CET)
PS.: Schau mal, ob du Sätze wie „Sie erwies sich auch als bitter nötig“ irgendwo sonst bei Wikipedia findest... --Zollernalb 08:45, 26. Nov. 2010 (CET)
(BK) Zollernalb, tu mir heute am frühen Morgen einen Gefallen: Anstatt hier noch länger herumzudiskutieren: Lagere einfach den Abschnitt wikikonform mit Versionsgeschichte aus.Mir ist das mit URV/Versionsgeschichte trotz des Studiums diverser Seiten einfach nicht so ganz klar. Du bist der einzige, der diese Auslagerung bisher gefordert hat, ich sehe keine Veranlassung darin und angesichts meiner Arbeitslisten, kiloweise Literaturvorrat und Ergänzungsbedarf in so ziemlich allen Orts-, Gemeinde- und Stadtartikeln komme ich auf eine gute dreistellige Artikelanzahl. Hinzu kommen noch Themen, die ich bisher noch gar nicht angegangen bin, weil mir die Zeit fehlt. Sprich: Ich habe echt besseres zu tun als einen weiteren Artikel anzulegen und zu pflegen, den ich für mich innerlich im Ortsartikel sehr gut aufgehoben fühle und gerade hier bei diesem Sakralbauten-Abschnitt genau weiß, dass er sehr aufmerksam gelesen wird. Du hast doch anscheind gerade Kapazität frei um diese Serviceleistung regelkonform ohne URV zu übernehmen.--Manuel Heinemann 08:50, 26. Nov. 2010 (CET)
Manuel, ich bin nicht dein Lakai. Mache doch einfach einen Artikel draus wie z.B. Nikolauskirche (Scheer). Ich nehme an, der Text stammt von dir, also kein URV-Problem. Also, Artikel oder Kürzung, ganz einfach. --Zollernalb 09:02, 26. Nov. 2010 (CET)
(BK)Du bist nicht mein Lakai - Ich aber auch nicht deiner. Du versuchst mich hier zu "erpressen", zumindest aber in eine dir gefällige Richtung zu pressen. Ich weiß nicht, ob du mir das als Freund, als Mitautor oder als Admin zu sagen versuchst. Aus welcher Richtung hast du den Appell an mich gerichtet?
Und im übrigen: Ich habe noch keinen Sakralbau aus einem Ortsartikel ausgelagert.
Was spricht dagegen, dass du eine Auslagerung selber machst und stattdessen hier meine Diskussionsseite zutextest? Was sind deine Beweggründe? Platz dir gerade der Kragen? Nervt dich irgend etwas anderes? Stört dich meine Person? Hast du nichts besseres zu tun? Kannst du nicht verstehen, dass ich eine andere Form der Arbeitsweise und auch mal andere Ansichten habe, als Du?
Ich habe dir neulich schon ein Treffen im Real Life vorgeschlagen, dass ich deine Beweggründe besser verstehen kann.--Manuel Heinemann 09:21, 26. Nov. 2010 (CET)

Mir ist das auch schon aufgefallen. Grundsätzlich können Details schon auch (bis zu einer Auslagerung, wenn es zu viel wird) im Gemeindeartikel stehen (besonders bei kleinen Gemeinden muss man auch wirklich nicht so schnell auslagern, wie es einige tun, diese ganzen nixigen Stubs zu Bauwerken gefallen mir auch nicht). In diesem Fall aber stehen völlig belanglose Details aus Zeitungsartikeln im Artikel. Ich habe mal einiges gekürzt. Das Problem dabei ist: die wichtigen Grundinformationen fehlen, irgendwelche tagesaktuell in der Zeitung stehenden Kleinigkeiten stehen zuhauf drin, und das macht den Artikel ehrlich gesagt zu Schrott. Wen interessiert denn, was bei irgendeiner Restaurierung für ein Orgelregister angepasst wurde, wenn nichts zur Orgelgeschichte drin steht und nicht mal, wer die jetzige Orgel überhaupt wann gebaut hat (und außerdem fälschlich von einem elektrisch gesteuerten Spieltisch die Rede ist, während die Tasten durchaus mechanisch gesteuert sind, und das Pedal auch, das aber überhaupt zu erwähnen vergessen wurde). Wen interessiert, dass der Turm unter einem bestimmten Pfarrer renoviert wurde, wenn die Jahreszahl dazu fehlt. Wen interessiert, dass "in mehreren Bauabschnitten" renoviert wurde, wenn nicht drinsteht, wann damit begonnen wurde. Zeitungsartikel dieser Art sind nur zur punktuellen Ergänzung eines ordentlich recherchierten Grundartikels brauchbar, nicht zur Vortäuschung eines ausführlichen Artikels. Das ist eigentlich Leserverarsche. --AndreasPraefcke 09:18, 26. Nov. 2010 (CET)

Bessere "Quellen" als Südkurier und Schwäbische Zeitung habe ich nicht und ein Literaturstudium ist teuer. Zudem bin ich in der Bewertung historischen Baubestands total unbeleckt. Sprich wenn ich in einer irche stehe kann ich sagen "Schön sieht sie aus!" aber weder Barock von Gothik unterscheiden. Und was die Orgel angeht: Das Buch ist erst letztes Wochenende vorgestellt worden, ich nenne es nicht mein Eigen, und Organist bin ich auch nicht. Eigentlich bin ich ja auch überhaupt nicht musikalisch.
Aber nun: Habemus Stadtpfarrkirche St. Jakob (Pfullendorf) mit den oben angesprochenen Problemen. Mehr als ein schlechter Stub ohne Bild ist es nicht, er wird weniger oft gelesen und erfährt noch weniger Bearbeitung.
Wenn mir etwas unterkommt werde ich es weiterhin einbauen, aber ich glaube nach den Erfahrungen aus Schloss Meßkirch und Oldtimermuseum Meßkirch nicht daran, dass es noch andere Autoren gibt, die substanziell und sukzessive den ausgelagerten Artikel ausbauen.--Manuel Heinemann 09:49, 26. Nov. 2010 (CET)
Wer hat denn außer dir bisher irgendetwas zum Abschnitt St. Jakob im Pfullendorfer Stadtartikel beigetragen? Genau - niemand. Schlimmer kanns also nicht werden, aber jetzt kann man den Artikel u.a wegen der Kats wenigstens finden. --Zollernalb 09:55, 26. Nov. 2010 (CET)
(BK)Noch mal darüber nachgedacht: Wenn zwei Admins auf mich einreden, dann wird wohl etwas dran sein. Ich hab meinen guten Willen gezeigt, meine Typos sind raus, aber ein schnelles Ausbauen geht nicht recht: Die Offizielle Internetseite brachte kein Erkenntnisgewinn. Jedoch will ich wirklich nicht mehr Zeit hineinstecken. Ich habe wie oben gesagt, gefühlt, echt noch Wichtigeres zu WP beizutragen. Ich wüsste nicht mal, wo so richtig bei der Kirche anzusetzten. Jetzt habe ich schon fast zwei Stunden dafür kaputt gemacht und habe noch jede Menge offene ToDos.
Falls jemand von Euch Zeit hat, könnte man sich ja mit dem Pfullendorfer Pfarramt in Verbindung setzten und Literatur anfordern.--Manuel Heinemann 10:03, 26. Nov. 2010 (CET)

Ich habe mal die durchaus vorhandene Commons-Kategorie verlinkt. --AndreasPraefcke 11:46, 26. Nov. 2010 (CET)

Vielen Dank, dass wusste ich nicht, dass es die gibt.--Manuel Heinemann 12:07, 26. Nov. 2010 (CET)

Und natürlich muss man nicht "Literatur anfordern", sondern einfach hingehen und wenigstens mal die Handvoll Euro investieren und den dort ausliegenden Kirchenführer konsultieren. Da ich das gemacht habe, werde ich am Wochenende mal den Artikel leidlich ausbauen. --AndreasPraefcke 11:48, 26. Nov. 2010 (CET)

Eine "Handvoll Euro investieren": Lieber Andreas, du kennst mich, und weißt, dass meine Bibliophilie so gering ausgeprägt ist, dass ich von jedem Antiquariatskauf zurückschrecke. Ich begnüge mich zumeist mit GoogleBooks. Aber schön, dass du die Kosten nicht gescheut hast, und den Artikelausbau vorantreiben willst.
Ich suche schon seit geraumer Zeit (~ 2,5 Jahren) immer mal wieder nach Informationen über Johann Jakob Schwarzmann um einen Artikel vergleichbar Joseph Anton Feuchtmayer anzulegen. Falls da deine Bibliothek mehr hergibt, nur zu. Der Artikel ist laut Missing Topics wichtigste Artikelneuanlage im Kategoriesystem des Landkreises.--Manuel Heinemann 12:07, 26. Nov. 2010 (CET)
Nix antiquarisch, ich mein das Heftchen, das in der Kirche selbst ausliegt... kann man sogar kostenlos lesen. Das Ding lesen und/oder die Kirche besuchen sollte man halt schon, bevor man mehr als drei Sätze drüber in einem Lexikon verfasst (dann passiert eben nicht das Missverhältnis Grundinformation/Detailverliebtheit). Zu Schwarzmann steht ein ausführlicher Artikel im Thieme/Becker, der wohl die erste ausführliche Würdigung des Meisters darstellt. Inwieweit der noch aktuell ist, vermag ich nicht so recht zu sagen, leider habe ich das Buch "Vorarlberger Barockbaumeister" von Lieb nicht, und die Bibliotheken hier im Schussental haben es nicht bzw. nur in der 1. Auflage (die 3. bräuchte ich und werde diese bei Gelegenheit mal in Friedrichshafen einsehen). --AndreasPraefcke 15:26, 26. Nov. 2010 (CET)
Das ist mir gänzlich unbekannt.--Manuel Heinemann 15:48, 26. Nov. 2010 (CET)

Andreas, deine Änderungen in Pfullendorf gefallen. Ich war eigentlich mit dem kirchlichen/städtischen/gebietkörperschaftlichen Spital/Spitalfond/Altenheim/Krankenhaus/Kliniken-des-Landkreises-Sigmaringen-Gedöns immer recht unzufrieden (Das gleiche gilt ebenfalls für den missglückten Abschnitt "Sport"). Jedoch scheint es jetzt so, dass die Referenzierung nicht mehr so ganz stimmt. Vielleicht kannst du da nochmals darüber schauen.--Manuel Heinemann 15:48, 26. Nov. 2010 (CET)

Überlingen (1935)

Ist das Schiff dieses [4]? Wenn ja, gibt es noch keinen Artikel? Siehe Überlingen (Begriffsklärung). Ich habe vor lauter Überlingen fast den Überblick verloren. :-) Gruß -- Biberbaer 22:54, 30. Nov. 2010 (CET)

Müsste wohl so sein. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob die 1935er-Überlingen mit dem Schiffsnamen "Überlingen II" über den Bodensee schipperte, da zur selben Zeit es ein weiteres Motorschiff mit dem Namen Überlingen auf dem Bodensee gab. --Manuel Heinemann 23:03, 30. Nov. 2010 (CET)
Naja wenn Überlingen (1927) 1969 außer Dienst ging und die 1935ger 1970 den Namen bekam, könnte es passen. Ich bleibe dran. Achso, die römischen Zusatziffern gehören nicht zum Namen und standen auch nicht an der Bordwand, aber ich denke das weisst du. Gruß -- Biberbaer 23:16, 30. Nov. 2010 (CET)
Ach, ich liebe den großen Tümpel im Süden. Da kann man noch so viele Artikel schreiben. ;-) --Manuel Heinemann 23:33, 30. Nov. 2010 (CET)

Redundanz Burg ImmendingenBurgrest Hewenegg

Hallo Manuel, Du hast seinerzeit den Artikel Burgrest Hewenegg angelegt. Offenbar beschreibt das Lemma Burg Immendingen das gleiche Objekt. Kannst Du das prüfen? Beste Grüße, --kjunix 21:33, 1. Dez. 2010 (CET)

Guten Abend Kjunix, um es ganz kurz zu machen: Ich empfehle einfach die Lektüre von Hans-Wilhelm Heine. Kann man sich ohne Probleme als Fernleihe in einer Uni-Bibliothek der Wahl besorgen.--Manuel Heinemann 00:10, 2. Dez. 2010 (CET)

Der Meister von Meßkirch

war Maler, nix Bronze :-) Grüße --Zollernalb 10:50, 3. Dez. 2010 (CET)

Ich suche gerade danach, wie der Staz hineingekommen ist. Finde aber nichts. Hast du schon etwas gesehen?--Manuel Heinemann 11:05, 3. Dez. 2010 (CET)
nein, aber auch nicht gesucht. --Zollernalb 11:06, 3. Dez. 2010 (CET)
Hm, ich suche und suche, und finde nichts.--Manuel Heinemann 11:11, 3. Dez. 2010 (CET)
Ich habe den Schuldigen gefunden, es war ein gewisser Manuel Heinemann mit diesem Edit ;-) --Zollernalb 11:17, 3. Dez. 2010 (CET)
(BK) ich war's - 16. Oktober 2008. Ich habe aber keine Ahnung, woher ich das hatte.--Manuel Heinemann 11:19, 3. Dez. 2010 (CET)
nach Doppel BK: Inspiriert durch Deinen Hofgartenartikel habe ich mich entschlossen endlich meine im Zusammenhang mit dem Süddeutschlansstammtisch Ostern 2010 geschossenen Bilder zu bearbeiten. Sind auch noch mal ein paar schöne Kirchenbilder dabei. Für die hatte ich schon mal geschaut, wo man die den hinpacken kann. Dabei ist mir die Sache mit den Epitaphien und dem Meister von Meßkirch aufgefallen. Der Meister von Meßkirch hatte die Kirche zwar mit Altären ohne Ende zugepflastert, die bis auf das Dreikönigsbild heute in alle Welt zerstreut sind, mit den Epitaphien hatte er aber nichts zu tun.--Wuselig 11:20, 3. Dez. 2010 (CET)
Naja, jetzt passt es ja. Wobei ich immer noch nicht weiß, woher ich das habe. Aber ich habe eine Vermutung: Hinweisschild!--Manuel Heinemann 11:26, 3. Dez. 2010 (CET)

Kategorie:Reederei (Chile)

Moin Manuel! Die Anlage Kategorie:Reederei (Chile) schießt aber über's momentane Ziel hinaus. So bummelige zehn Artikel sollten schon zusammenkommen, um eine eigene Kategorie zu rechtfertigen. Zwar wüßte ich noch einige Reedereien dort, dass die in der nächsten Zeit einen Artikel erhalten, sehe ich noch nicht. Ich fürchte, das wird früher oder später jemand löschen. Wollte es nur gesagt haben, obwohl ich mich über deinen Elan, mit dem Du im Schiffahrtsbereich mitarbeitest, freue. Gruß aus Leer, --SteKrueBe Office 22:49, 3. Dez. 2010 (CET)

Kein Problem, die Kategoriebaum ist ein in sich konsistentes System vergleichbar en:Category:Shipping companies by country. Ich habe nur noch keine Interwikiverlinkung hergestellt.--Manuel Heinemann 23:46, 3. Dez. 2010 (CET)

Nachtgruß

Nabend Manuel, soetwas hat in einer Enzyklopädie nichts verloren, genausowenig wie die jährlichen Einwohnerzahlen von Pfullendorf neulich. Da sind doch z.B. Fünfjahresschritte mehr als ausreichend, dass du das nicht verstehst und dir die Arbeit machst, macht mich wahnsinnig. Ich geh ins Bett, Grüße --Zollernalb 23:58, 30. Nov. 2010 (CET)

Guten Abend, da bist ja doch noch online gewesen. Ich habe mal wo nachgefragt. Warten wir ein paar Tage, dann wissen wir mehr. Gute Nacht mein Freund.--Manuel Heinemann 00:08, 1. Dez. 2010 (CET)
BTW: Das war nicht Pfullendorf sondern Sigmaringen.--Manuel Heinemann 00:10, 1. Dez. 2010 (CET)
Ich habe deine Anfrage nach Portal Diskussion:Wirtschaft kopiert, ist dort imo besser aufgehoben. Grüße --Zollernalb 07:39, 1. Dez. 2010 (CET)
Hm, da kam auch noch kein Statement: Evtl. doch zu den allgemeinen Fragen?--Manuel Heinemann 12:31, 1. Dez. 2010 (CET)
Ich weiß eigentlich nicht, was du beantwortet wissen willst, soetwas gibt es in keinem einzigen Artikel und interessiert auch nicht, siehe auch WP:WWNI... --Zollernalb 12:33, 1. Dez. 2010 (CET)
Siehe die dortige Fragestellung.--Manuel Heinemann 12:34, 1. Dez. 2010 (CET)
Jaja. --Zollernalb 12:35, 1. Dez. 2010 (CET)

Taggruß - Wachet auf! Temperaturangabe - 9, Einer der witzigsten Moment hier war, als du ich glaub vor drei Jahren was bei Sonja Schrecklein schriebst und dann kam eine IP, die behauptete der Lebensgefährte oder Spusi von ihr zu sein (und er schrieb auf ihre Seite Unverschämtheit hier etc:) - und nur Zolli konnte dich retten. Gruß--Bene16 06:04, 3. Dez. 2010 (CET)

Also so oiner Bürgerwehr muas dr Kretschmann scho no beitreta - sonsch hodr gegs da Mappus koi Schas. Vorschlag [5]. Gruß--Bene16 19:32, 7. Dez. 2010 (CET)
Als grüner Spitzenpolitiker hoch zu Ross... Naja.--Manuel Heinemann 19:36, 7. Dez. 2010 (CET)

Große Ereignisse...

...werfen ihre Schatten voraus ;-). --Hartmann Linge 22:42, 4. Dez. 2010 (CET)

Ausrufer – 49. Woche

Meinungsbilder: Wiki-Hounding, Reform der Wahl zum Schiedsgericht, Offene oder geheime Wahlen zum Schiedsgericht
Kurier – linke Spalte: 10 Jahre Wikipedia – Ein Buch zum Jubiläum
Kurier – rechte Spalte: Immer wieder Bots, Weihnachten kann kommen, Projekt:Vollständigkeit, Adoptiere ein Monatsbild, Vermisste Wikipedianer, Commons-Transfer aus fremden Projekten
Projektneuheiten:

  • (Konfigurationsänderung) Auf Wikimedia Commons ist die Beta-Version des neuen Hochladeassistenten live gegangen: Commons:Special:UploadWizard.
  • (Konfigurationsänderung) Die Opera-Mini-Proxys 82.145.208.0/20 wurden in die trusted XFF-Liste aufgenommen (rev:77524, live mit rev:77525)
  • (Konfigurationsänderung) Es wurde eine neuer DB-Cluster s7 eingerichtet. Folgende 13 Wikis, die sich vorher alle auf s3 befanden, wurden hierin ausgelagert: eswiki, huwiki, hewiki, ukwiki, frwiktionary, metawiki, arwiki, cawiki, viwiki, fawiki, rowiki, kowiki, centralauth.
  • (Bugfix - Gesichtete Versionen) Ein Problem mit der „Änderungen verwerfen“-Schaltfläche in Verbindung mit mehreren ungesichteten Version wurde behoben (Bug 26238, live mit rev:77747).
  • (Bugfix - Gesichtete Versionen) Der Hinweiskasten für ungesichtete Versionen auf der Beobachtungsliste überschneidet sich nicht länger mit der Sitenotice. Auf den Letzten Änderungen wird der Kasten nicht länger eingeblendet (Bug 25204, rev:77738, live mit rev:77740).

GiftBot 01:12, 6. Dez. 2010 (CET)

Ausrufer – 50. Woche

Adminkandidaten: Elop, Scialfa
Commons: Zweite Abstimmung zur Richtlinie für sexuelle Inhalte auf Commons
Meinungsbilder in Vorbereitung: Themenringe
Kurier – linke Spalte: Buchbesprechung: Cleverer Augenöffner
Kurier – rechte Spalte: Eine Bildersammlung zum 10. Geburtstag, Dein Aufruf für Wikipedia, Auf zum Marathon!, Werk voor Wiki, Sexuelle Inhalte auf Commons, WissensWert: Gewinner stehen fest!
Projektneuheiten:

  • (Bugfix - Gesichtete Versionen) Die Deadlock-Fehlermeldung sollte jetzt nicht mehr so häufig auftreten (Bug 26224, rev:78052, live mit rev:78053).
  • (Bugfix - vor allem Wikisource) Das Auslesen des Textlayers von DjVu-Dokumenten sollte jetzt zuverlässiger funktionieren (Bug 21526, rev:69139, live mit rev:78047).

GiftBot 02:26, 14. Dez. 2010 (CET)

Nabend Manuel,

schaust du mal bei Karl Friedrich Prinz von Hohenzollern-Sigmaringen nach den Refs? Bedankt und guats Nächtle. --Zollernalb 23:15, 14. Dez. 2010 (CET)

Erledigt--Manuel Heinemann 23:26, 14. Dez. 2010 (CET)

15. Januar 2011 - Wikipedia:Bodensee

Hallo Manuel Heinemann, ich habe dich als möglichen Interessenten des Wikipedia:Bodensee Stammtisches auf Wikipedia gefunden. Hättest du interesse auch zum nächsten Wikipedia-Bodensee Treffen zu kommen? Der Termin steht bereits fest, es ist der 15. Januar 2011 in Lindau. Falls du interesse hast, würden wir uns freuen, wenn du dich an einem oder mehreren Terminen auf der Projektseite einträgst. Du darfst dich auch gerne bei der Diskussion zum Tagesprogramm einbringen. vlg --Stefan-Xp 22:55, 15. Dez. 2010 (CET)

Unternehmensgruppe Fürst von Hohenzollern

Was stellen die denn für Möbel her? --Zollernalb 23:26, 17. Dez. 2010 (CET)

"Fürstlich Hohenzollernsche Hofschreinerei und Restaurierungswerkstatt), fünf Mitarbeiter": Das dürfte Eigenbedarf sein. Dia dürftet gnuag Klomp hau, des he goht. --Wuselig 00:03, 18. Dez. 2010 (CET)
Wenn du genügend Papiergeld hast, dann kannst du dir auch als Privatmann feste Cellulose ins Wohnzimmer stellen lassen. Noch ein par Intarsien rein, Drchselarbeiten und etwas Wurzelholz. Alles kein Problem, wer das nötige Kleingeld hat.--Manuel Heinemann 09:52, 18. Dez. 2010 (CET)
Das ist ja genau die Frage. Wo kann ich HoZo-Möbel kaufen? Ansonsten sollte Kategorie:Möbelhersteller doch eher raus. --Zollernalb 18:49, 18. Dez. 2010 (CET)
Anrufen, Termin vereinbaren, Wünsche äußern, Auftrag vereinbaren, Möbelstück zeichnen lassen, Zeichnung freigeben, warten bis die Manufaktur dein persönliches Einzelstück fertig hat. Ein System, dass so bei jeder kleineren Schreinerei üblich ist. Man kauft bei denen nicht einfach von der Stange. Sind ja nicht bei IKEA. ;-) --Manuel Heinemann 19:37, 18. Dez. 2010 (CET)
Wenn du meinst, Kategorie:Möbelhersteller sei nicht etwas hoch gegriffen, solls mir egal sein. --Zollernalb 19:43, 18. Dez. 2010 (CET)
Es gibt leider keine "kleinere" Kategorie.--Manuel Heinemann 19:45, 18. Dez. 2010 (CET)
Kategorie:Schreinerei :-) --Zollernalb 19:48, 18. Dez. 2010 (CET)
"Mindestens 10 Einträge oder Kategoriesystem"--Manuel Heinemann 19:49, 18. Dez. 2010 (CET)

fleißiger Artikelwerftbetreiber!

Schnittblumenstrauß
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
… für die vielen schöne Schiffsartikel.
Liebe Grüße
Biberbaer 13:13, 18. Dez. 2010 (CET)

Na da warst du aber fleißig. Schönes Wochenende und einen geruhsamen vierten Advent. -- Biberbaer 13:13, 18. Dez. 2010 (CET)

Ausrufer – 51. Woche

Adminkandidaten: Avoided
Umfragen: Administratoren
Wettbewerbe: Schreibwettbewerb der Jungwikipedianer
Kurier – rechte Spalte: BGH verbietet kommerzielle Nutzung von Fotos der Schlösser der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, 10 Jahre Wikipedia - Die Geburtstagsparty, Archiv der ersten Wikipedia-Versionen gefunden, Konkurrenz für Wikipedia, Unverantwortlich: Wikipedia
GiftBot 01:25, 20. Dez. 2010 (CET)

Einladung zum 24. Mittelhessen-Treffen/Synchronstammtisch zum 10. Geburtstag der Wikipedia am 15. Januar 2011 in Amöneburg/Kirchhain

Hallo Manuel Heinemann, für das 24. Mittelhessen-Treffen kommen wir am 15. Januar 2011 um 13 Uhr in Kirchhain am Bahnhof zusammen, im Anschluss gibt es Führungen durch Amöneburg, abends kehren wir in den Kirchhainer Gasthof zur Sonne ein, wo auch später Kommende herzlich willkommen sind.

10piece-english-L k.svg

Dieses Treffen ist etwas besonderes, da es anlässlich des zehnjährigen Geburtstages der Wikipedia weltweit synchron stattfindet. Bist Du mit dabei?

Weitere Informationen und Anmeldung (bitte wegen der Transfer-Planung) wie immer auf Wikipedia:Mittelhessen. Wir freuen uns auf Dich und wünschen alles Gute für das Jahresende und für 2011! Wenn Du im nächsten Jahr selber ein Treffen (mit) organisieren magst: die (vorgeschlagenen) Termine stehen hier! --Mittelhessen-Bot 11:10, 22. Dez. 2010 (CET) Wenn du keine Einladung mehr bekommen möchtest, trage dich aus dieser Liste aus.

Fröhliche Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Beste Grüße! Mediatus 16:11, 24. Dez. 2010 (CET)

Auch alle Wünsche. Grüßle könnten Du und Zolli mal diese Causa [6] begutachten.--Bene16 08:20, 26. Dez. 2010 (CET)