Benutzer Diskussion:Phänotyp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen in der Wikipedia![Quelltext bearbeiten]

Hallo Phänotyp, ich begrüße dich in der deutschsprachigen Ausgabe der Wikipedia! Danke für deine guten Beiträge in der Geschichte der Vereinigten Staaten! Du scheinst dich schon gut auszukennen hier, weshalb ich mich kurz halte; ich würde mich über weitere fundierte Beiträge in der Geschichte freuen. Wenn du magst, schau mal in der WP:Redaktion Geschichte vorbei, wo sich unsere Historiker treffen; wenn du Fragen aller Art hast, findest du bestimmt den einen oder anderen hilfsbereiten Wikipedianer oder frag gern mich. Besten Gruß und auf Wiederlesen, --Andropov (Diskussion) 00:03, 18. Okt. 2017 (CEST)

Geschichte der USA - Bitte um Freigabe[Quelltext bearbeiten]

Hallo Andropov. Herzlichen Dank für den freundlichen Willkommensgruß. Ich bin ja zuerst gut vorwärts gekommen im obigem Artikel, würde aber jetzt gerne weitermachen. Die letzten 8 Edits von mir sind noch nicht freigegeben. Würdest Du das bitte tun? Es gibt dann leichte Redundanzen mit dem dem nicht überschriebenen einleitenden Teil in "Kalter Krieg (1964-1989)". Aber die drei kurzen Absätze dort würden entfallen und würde ich ggf. löschen, wenn ich die Kennedy-Ära (extrem kurz im Moment) und die Folgezeit besser ausführe. Also keine Sorge bitte deswegen. Ich behalte das Gesamtbild im Auge. Ich gehe davon aus, dass ich in sehr kurzer Zeit den passiven Sichter-Status erhalte, dann komme ich ja allein weiter voran, schätze es aber dennoch sehr, dass du im Hintergrund für allfällige Hilfe bereit stehst. Ganz lieben Gruß. Phänotyp (Diskussion) 14:04, 20. Okt. 2017 (CEST)

Habe ich gerade gesichtet und danke dir für die Erweiterung. Allerdings würde ich Wertungen, so allgemein sie auch verbreitet sein mögen, als solche kennzeichnen – die Unumkehrbarkeit in der Rassenfrage etwa ist mir zu apodiktisch formuliert, zumal es in der Geschichte nie Gewissheiten oder unumstößliche Entwicklungen gibt. Besten Gruß und viel Spaß weiter, --Andropov (Diskussion) 14:15, 20. Okt. 2017 (CEST)
Sehr gut, danke für den Hinweis. Das wird angpasst. Phänotyp (Diskussion) 14:51, 20. Okt. 2017 (CEST)
Hi Andropov, gib Geschichte der Vereinigten Staaten doch bitte nochmal frei, damit ich weitermachen kann. Merci. Phänotyp (Diskussion) 10:50, 8. Nov. 2017 (CET)
Hiermit erledigt, danke dir für die wichtige Arbeit! --Andropov (Diskussion) 12:24, 8. Nov. 2017 (CET)
Und Gratulation zum Sichterrecht – ich freue mich schon auf weitere US-Beiträge, best, --Andropov (Diskussion) 21:04, 8. Nov. 2017 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2018-02-26T11:22:49+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phänotyp, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 12:22, 26. Feb. 2018 (CET)

  • Danke für das Verlinken auf den Artikel der "Rheinischen Post" zu Cyrus Overbeck. Jetzt ist das auch als Nachweis klarer für Leser ersichtlich. Die o.g. VM Meldung kannst Du bitte ignorieren. Diese habe ich versehentlich im Rahmen einer Mitteilung auf einer anderen Diskussionsseite dort erstellt. Sie ist ohnehin inzwischen erl. und archiviert. Gruss --Hal-Croves (Diskussion) 10:55, 27. Feb. 2018 (CET)
  • Danke für Dein Verständnis Hal-Croves. Ich hoffe, Du bist nicht frustriert wegen des Verlaufs der Löschdiskussion. Es sollte keine Gewinner und Verlierer bei so etwas geben. Einmal liegt der eine richtig, mal der andere. Am Ende hat deine Hartnäckigkeit (und meine auch :-) ) der ganzen Sache bei Wikipedia mehr als gedient, denn der Artikel über C. Overbeck enthält nun die Fakten und die Klarheit, die vorher nicht drin war. Phänotyp (Diskussion) 11:15, 27. Feb. 2018 (CET)
  • Gar kein Problem. Die LD war auch in keiner Form persönlich gegen irgend jemanden gemeint. Es ist aus meiner Erfahrung mit Künstlerbiographien nur leider sehr oft der Fall, dass Relevanz vorgetäuscht wird mit allen erdenklichen Mitteln, um einen Eintrag in die Wikipedia zu bekommen. Und dann wird dort alles mögliche gelistet. Gerade Autodidakten neigen verstärkt dazu. Im Grunde ist auch ein Presseartikel nichts anderes als ein auf Angaben der entsprechenden Galerie oder des Künstlers erstellter Text. In den seltensten Fällen kommt bei solchen Künstlern die Presse von "sich aus", um etwas aufzunehmen. Hier war es nun noch dazu so, dass sich die Mitgliedschaft über die Akademie selbst eben nicht nachprüfen lässt, bzw. nicht ohne selbst Mitglied zu sein. Der Benutzer, der den Artikel angelegt hatte, wurde zudem gesperrt. Dies ließ meine Zweifel bezüglich eines Wikipedia:Interessenkonfliktes noch stärker werden. So ergab sich dann der Verlauf, aber Du hast recht, letztlich half die Diskussion allen.--Hal-Croves (Diskussion) 12:23, 27. Feb. 2018 (CET)