Benutzer Diskussion:Phi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herzlich willkommen auf meiner Benutzerdiskussionsseite. Hier wird in unregelmäßigen Abständen aufgeräumt, ältere Beiträge können in der Versionsgeschichte eingesehen werden.

Unermüdliche Tätigkeit für brisante Themen[Quelltext bearbeiten]

Hiermit verleihe ich Phi die Auszeichnung

Hiermit verleihe ich Benutzer
Phi
die Auszeichnung
Goldenwiki 2.png
Held der Wikipedia
erster Klasse für
die Arbeit als Fachmann für Verschwörungstheorien
im Dienste der Verbesserung
unserer Enzyklopädie.
gez. --Pacogo7 (Diskussion) 01:56, 14. Jul. 2016 (CEST)
Vielen herzlichen Dank, lieber Pacogo7! Ich fühle mich geehrt, danke meinen Eltern, die all dies möglich gemacht haben, und verspreche, dem in mich gesetzten Vertrauen zu entsprechen. Bis hoffentlich demnächst mal wieder, ansonsten schöne Sommertage, --Φ (Diskussion) 14:45, 14. Jul. 2016 (CEST)
Gerne. Es wirkt vielleicht ein bisschen zufällig, aber ich musste an Deine Arbeit hier denken, lieber Phi, als es um die Auseinandersetzungen in der AfD in Baden-Würtemberg ging. Herr Gedeon hat ja Sonderbares auch zu den so genannten Protokollen der Weisen von Zion usw. geschrieben und da ist es mE eine gute Sache, dass das bei WP klar, sachlich, eindeutig und seriös belegt zu lesen ist. Dir auch schöne Sommertage und bis bald.--Pacogo7 (Diskussion) 16:06, 14. Jul. 2016 (CEST)
Ein kleines Eitelkeitsmoment sprang, das gebe ich zu, für mich ja dabei auch heraus, denn die Anklickzahlen des von mir verfassten Artikels steigerten sich auf fast 6 000 pro Tag. Wenn der Anlass nur nicht so traurig wär … Herzlich grüßt dich --Φ (Diskussion) 16:18, 14. Jul. 2016 (CEST)
(Quetsch) Das sind ja so viele, dass sie das schon logarithmisch darstellen. Cool.--Pacogo7 (Diskussion) 17:00, 14. Jul. 2016 (CEST)
Nee, nicht deswegen. Das hatte ich bloß so eingestellt: Geht auch anders. LG, --Φ (Diskussion) 17:04, 14. Jul. 2016 (CEST)
Plus Glückwünsche und Dank für deine Arbeit auch von -jkb- 16:29, 14. Jul. 2016 (CEST) :-)
Dem schließe ich mich an: Wir können uns alle glücklich schätzen, dass du unerschrocken und unermüdlich diesen Probembereich beackerst. Danke! --Andropov (Diskussion) 17:07, 14. Jul. 2016 (CEST)
Genauso ist es. Damit WP nicht zum Tummelplatz von Verschwörungsnasen verkommt, werden Leute wie Phi benötigt. Den Orden hat er verdient, im Unterschied zu YouTube- oder Zauber-Clowns. Atomiccocktail (Diskussion) 20:25, 14. Jul. 2016 (CEST)
Ich habe noch nie zu solch einer verliehenen Auszeichung Stellung genommen. Hier halte ich es für angebracht, ein Lob auf Phi zu auszusprechen. Gruß Orik (Diskussion) 23:26, 14. Jul. 2016 (CEST)

Wikiläum[Quelltext bearbeiten]

Hiermit gratuliere ich Benutzer
Phi
für 15 Jahre ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe ihm den
Wikipedia logo red.png
Wikiläums-Verdienstorden in Rubin
gez. Wolfgang Rieger (Diskussion) 15:33, 21. Aug. 2019 (CEST)

Hallo Phi! Am 21. August 2004, also vor genau 15 Jahren, hast Du hier zum ersten Mal editiert und daher gratuliere ich Dir heute zum fünfzehnjährigen Wikiläum. Seitdem hast Du über 73.500 Edits gemacht (womit Du bei den wikipedianischen Intensivtätern derzeit auf Platz 217 stehst) und 54 Artikel erstellt, wofür Dir heute einmal gedankt sei. Besondere Anerkennung verdient dabei Dein Engagement im Bereich Esoterik. Ich hoffe, dass Du weiter dabei bist und dabei bleibst und dass die Arbeit hier Dir weiterhin Spaß macht. Beste Grüße + frohes Schaffen -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 15:33, 21. Aug. 2019 (CEST) PS: Wenn Du es wünschst, kann Dir auch eine Wikiläums-Medaille zugeschickt werden. Details siehe hier.

Hey, das ist ja nett! Vielen Dank, lieber Wolfgang, das genaue Datum hatte ich gar nicht mehr in Erinnerung. Der Orden ist mir wichtiger als alle Medaillen, die sieht ja keiner außer mir. Deshalb danke noch einmal, aber danke nein.
Zum Thema Esoterik sind wir ja nicht immer einer Meinung, insofern freut mich deine peersönliche Anerkennung sehr. Wenn du mal in Hamburg bist, sollten wir ein glas zusammen trinken. In diesem Sinne hoffentlich bis bald mal, mit herzlichem Gruß --Φ (Diskussion) 15:58, 21. Aug. 2019 (CEST)
Das kann man sagen, dass wir öfters nicht einer Meinung sind. Seinerzeit bei Crowley habe ich mich sehr geärgert und mich schließlich aus dem ganzen Esoterikbereich zurückgezogen. Aber bei den Wikiläen sollen solche persönlichen Dinge keine Rolle spielen. Du bist ein engagierter und kompetenter Autor und nur das soll hier zählen. Betr. Hamburg: Ich verreise nur noch sehr selten und sehr ungern. Aber wenn Du mal nach München kommst, sollte man sich zusammensetzen. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:39, 21. Aug. 2019 (CEST)
Abgemacht!
Einer der Vorzüge unseres gemeinsamen Hobbys ist ja, dass man (wenn's so klappt, wie es soll) auch mit Menschen gut zusammenarbeitet, mit denen man Meinungsverschiedenheiten hat. In diesem Sinne nichts für damals ungut und beste Grüße --Φ (Diskussion) 17:17, 21. Aug. 2019 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2019-08-22T17:59:25+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 19:59, 22. Aug. 2019 (CEST)

Unendlicher Spaß[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, vielen Dank für die Verlinkungen. Ich möchte den Artikel noch weiter bearbeiten, in den nächsten Abschnitten mit Zitaten aus dem Roman, und zwar aus der deutschen e-book Ausgabe. Das heißt, es gibt keine einheitlichen Seitenzahlen. Ich habe diese Frage bereits im Forum für Neulinge gestellt, denn die Zitierregeln dazu sind etwas knapp. Gibt es eine bewährte e-book-Zitierweise? Mit freundlichen Grüßen, ––Peter34asf (Diskussion) 20:13, 22. Aug. 2019 (CEST)

Hallo Peter34asf, bitte lass die Zitate draußen, siehe WP:ZIT. MfG --Φ (Diskussion) 21:04, 22. Aug. 2019 (CEST)
Ja, andererseits wurden mir schon Sachen gelöscht mangels Beleg. Das wollte ich vermeiden. Mit freundlichen Grüßen ––Peter34asf (Diskussion) 05:51, 23. Aug. 2019 (CEST)
Zitate, die du selber aus der Primärliteratur ausgewählt hast, gelten als Theoriefindung. Du brauchst immer Belege aus der wissenschaftlichen Sekundörliteratur. MfG --Φ (Diskussion) 15:18, 23. Aug. 2019 (CEST)

Herbert Marcuse[Quelltext bearbeiten]

Lieber Phi, Du hattest vor einigen Tagen als erster auf meinen Artikel auf der Review-Seite mit kritischen Anmerkungen reagiert. Ich fand sie berechtigt und habe danach die Seite umstrukturiert (Leben und Werk getrennt), sowie etliche Ergänzungen vorgenommen. Freuen würde es mich, wenn Du mal die aktuelle Fassung in Augenschein nähmest und mir weitere Desiderata nennen könntest. Gruß, --FelMol (Diskussion) 21:20, 27. Aug. 2019 (CEST)

Änderungen auf "Alternative für Deutschland"[Quelltext bearbeiten]

Ich muss mich entschuldigen. Die Änderungen waren nicht beabsichtigt und sind durch falsche Bedienung entstanden. Ich korrigiere ausschließlich Weblinks. Also bitte mich nicht sperren.

Gruss aus Berlin --Hs-berlin (Diskussion) 09:59, 7. Sep. 2019 (CEST)

Alles gut, kein Problem und viele Grüße nach Berlin --Φ (Diskussion) 10:30, 7. Sep. 2019 (CEST)

WP:AI[Quelltext bearbeiten]

Du hast nicht gesagt, nach welcher Regel deiner Auffassung nach das Bild nicht geeignet sein soll. Könntest du das ergänzen? --Saidmann (Diskussion) 17:40, 7. Sep. 2019 (CEST)

Doch, habe ich: Lies mal WP:AI#Repräsentativität. --Φ (Diskussion) 17:52, 7. Sep. 2019 (CEST)

Mein Beitrag auf der Diskussionsseite des Artikels Holodomor[Quelltext bearbeiten]

Meine Ausführung ist keine persönliche Betrachtung, sondern eine auf den verfügbaren Fakten basierende, kritische Stellungnahme zum Völkermord-Narrativ. Übrigens haben Snyder und Applebaum im Gegensatz zu Historikern wie etwa Egon Flaig eine geopolitische Agenda und sind folglich nicht neutral.--79.206.76.155 10:52, 12. Sep. 2019 (CEST)

Ich kann den Unterschied zwischen einer persönlichen Betrachtung und einer kritischen Stellungnahme, den du machst, nicht erkennen. Einen Beitrag zur Verbesserung des Artikels hast du jedenfalls nicnt geschrieben. --Φ (Diskussion) 14:18, 12. Sep. 2019 (CEST)
Ich kann derzeit keine Zeit für eine intensivere Mitarbeit in der Wikipedia erübrigen. Und zu Ihrer Information: Timothy Snyder ist Mitglied einer der Unterorganisationen des Council on Foreign Relations, die ihrerseits die mächtigste parastaatliche Einrichtung der USA darstellt und das neoimperiale Paradigma der aggressiv-interventionistischen Außenpolitik der USA in entscheidendem Maße bestimmt.--92.74.235.254 14:40, 14. Sep. 2019 (CEST)
Und deshalb kann Snyder deiner Ansicht nach nicht als zuverlässige Quelle gelten? Verzeihung, aber eine derartige Abqualifizierung auf eigene Hand ist Theoriefindung und damit für die Artikelgestaltung irrelevant.
Wenn du keine Zeit hast, dann bleib halt weg. In diesem Sinne alles Gute --Φ (Diskussion) 14:49, 14. Sep. 2019 (CEST)

Deine Objektivität[Quelltext bearbeiten]

verblüfft mich doch sehr [1], auch bei anderen Diskussionen bist du eigentlich doch sehr sachlich, ganz anders, was andere so berichten. Das habe ich auch bisher bei dir geschätzt. Doch, so frage ich mich, wie kommt es, dass ein "Christ" (mehr oder weniger) objektiv ist? Bist du Gnostiker, wenn ich mal so unverhohlen fragen darf? lg --¿!.א.מ.א‎ 22:17, 13. Sep. 2019 (CEST)

Hallo A.M.A.,
ist das jetzt ernst gemeint von dir? Ich nehm jetzt einfach mal an, dass ja. Was folgt, ist also in statu confessionis gesprochen.
1) „Die Wahrheit wird euch frei machen“, spricht der HErr Jesus Christus. (Joh 8,32 EU) Rumlügen nützt null, also besser gleich sagen, was ist.
2) Wie es objektiv ist, das heißt: in „Wirklichkeit“, können wir Menschen nicht wissen (1 Kor 13,12 EU). Daher bin ich durchaus nicht „objektiv“, das kann kein Mensch sein, nur Gott. Die einzige Möglichkeit, unter Wahrung menschlichen Anstands Aussagen zu treffen, ist neutral, das heißt im Bewusstsein, dass es auch eine Gegenposition gibt. Einer der Gründe, aus denen ich Wikipedia gut finde.
3) Gnostiker bin ich ganz bestimmt nicht. Ich find meinen Körper und was ich mit dem machen kann, grundsätzlich gut.
Beantwortet das ungefähr deine Fragen? Wahrscheinlich nicht, vielleicht sollten wir mal ein Bier zusammen trinken. Das fände ich interesant. In diesem Sinne beste Grüße --Φ (Diskussion) 22:52, 13. Sep. 2019 (CEST)
Doch eigentlich hast du meine Neugierde befriedigt. Kann ich so unterschreiben, auch das mit Gott und Objektivität, außer das jeder Mensch bei mir ein Gott ist. Im Sinne von Crowley: Wir haben uns nicht als Basis-Wesen zu betrachten, außerhalb deren Sphäre Licht oder Gott ist. Unsere Geister und Körper sind Schleier des inneren Lichtes. Der nicht Initiierte ist ein dunkler Stern, und das große Werk für ihn ist es, seine Schleier dadurch, dass er sie reinigt, transparent zu machen. Diese Reinigung ist tatsächlich Vereinfachung. Es ist nicht so, dass der Schleier schmutzig ist, sondern die Komplexität seiner Falten macht ihn undurchsichtig. (Kommentar zu Hadit Vers 8) Ein schönes WE wünsch ich dir. --¿!.א.מ.א‎ 09:56, 14. Sep. 2019 (CEST)

Eckart[Quelltext bearbeiten]

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. ;) Aber danke für die Hebebung meines Fipptehlers. :) Ich hatte Eckaart eingetippt und danach das s vergessen. Grüße, --Klaus Frisch (Diskussion) 01:07, 15. Sep. 2019 (CEST)

Ich danke dir, dass du mir meinen SCherz nicht übel nimmst - scnr. Beste Grüße --Φ (Diskussion) 09:36, 15. Sep. 2019 (CEST)

Betrifft: Greuelpropaganda (Erste Wiener Türkenbelagerung)[Quelltext bearbeiten]

Wenn die Chronik des Reichshofrates Peter Stern von Labach als "Greuelmärchen gelten soll, sollte man konsequenterweise im Artikel über die Erste Wiener Türkenbelagerung (unter: "Beginn") auch den Passus über die Akıncı ändern oder streichen. Denn dort heißt es, daß diese unbesoldete leichte Kavallerie üblicherweise plündernd, sklavenmachend, vergewaltigend und mordend der regulären Armee voraus ging und den Widerstandswillen der Bevölkerung lähmen sollte. Zu dieser bisher unbestrittenen Formulierung über den Auftrag der Akıncı, durch Terror Angst und Schrecken über die zu erobernden Gebiete zu bringen, paßt das von von Peter Stern von Labach berichtete gut. Das, was Peter Stern von Labach schreibt, einfach so als Greuelpropaganda zu bezeichnen ohne einen Beleg für diese Abqualifizuierung zu bringen, ist nicht redlich. Im besten Fall ist sie ideologisch begründet. (nicht signierter Beitrag von Mellon (Diskussion | Beiträge) )

Hallo Mellon (soe eine Begrüßung macht sich ja immer nett zu Beginn eines Gesprächs, findest du nicht?),
dass die Akıncı keine Waisenknaben waren, ist ja unbenommen. „Gräuelmärchen“ ist ein Zitat aus der Fachliteratur, das kann man nicht einfach so nach eigenem Gutdünken ändern (und das „hier das Zitat“ im unmittelbar folgenden Beleg stehen lassen, wie unseriös wirkt das denn). Es gab wohl beides, Verbrechen und Topik.
Wochenendgrüße --Φ (Diskussion) 11:53, 21. Sep. 2019 (CEST)
Gruß zuvor!
M.E. gibt es einen gravierenden Widerspruch in dem Artikel über diese Belagerung: Einmal das, was über die Akıncı allgemein gesagt wird und dem, was konkret berichtet wird. Beides paßt gut zueinander.
Andererseits aber wird das, was ein Zeitgenosse über die damalige Kriegsführung berichten, pauschal als "Greuelpropaganda" abgetan und mithin von A bis Z als völlig unglaubwürdig. Dieser Widerspruch stört. Woher weiß man so genau, daß Peter Stern von Labach wirklich nur "Greuelmärchen" erzählt? Ist denn das, was er schreibt, so unglaubwürdig?
Daß die Bewertung als "Greuelpropaganda" aus der Fachliteratur stammt, war und ist im Beitrag selbst nicht erkennbar. Darum sollte die Fachliteratur in diesem Zusammenhang deutlich offengelegt und nachprüfbar gemacht werden, weil sonst der Einddurck entsteht, daß die Bezeichnung "Greuelpropaganda" selbst Propaganda ist.
Gruß zum Schluß! (nicht signierter Beitrag von Mellon (Diskussion | Beiträge) )
Hallo Mellon,
da steht ja nirgends, dass es „von A bis Z als völlig unglaubwürdig“ wäre. Die Dinge sind nicht immer nur schwarz oder nur weiß, das weißt du ja selbst. Daher passen m.E. die Angaben gut zueinander.
Die Akıncı haben aber vom Plündern gelebt, da sie keinen Sold bekamen. An sinnlosen Massakern, wie sie Stern von Labach sie beschreibt, hätten sie nichts verdient. Die übliche Vorgehensweise war das also nicht.
Grundsätzlich gehören Artikeldiskussionen gehören auf die Artikeldiskussionsseiten, wo sie jeder am Artikel Interressierte auch mitbekommt. Daher schlage ich vor, unser Gespräch dorthin zu verschieben.
Abschließend bitte ich dich, deine Beiträge einzurücken und zu unterzeichnen, siehe Wikipedia:Diskussionsseiten#Konventionen_für_die_Benutzung_von_Diskussionsseiten, No. 2 und No. 5. MfG --Φ (Diskussion) 12:51, 21. Sep. 2019 (CEST)

Waffenstillstand von Compiègne (1918)[Quelltext bearbeiten]

Liebe Phi, gerade wollte ich ein Buch aus der Literaturliste es obigen Lemmas löschen, weil ich es für eine Primärquelle halte. Der Hrsg ist ein Aussenpolitiker, der in den 1930 Jahren die Revision des Versailler Vertrages und die NS Aussenpolitik begrüßte. Du hattest das Buch in grauer Vorzeit eingefügt, was ich eben entdeckte: Edmund Marhefka (Hrsg.): Der Waffenstillstand 1918–1919. Das Dokumentenmaterial der Waffenstillstandsverhandlungen von Compiègne, Spa, Trier und Brüssel. Notenwechsel, Verhandlungsprotokolle, Verträge, Gesamttätigkeitsbericht. 3 Bände. Deutsche Verlagsgesellschaft für Politik und Geschichte, Berlin 1928. Was veranlasste Dich, dieses Buch ins Lemma einzuführen? Gruß --Orik (Diskussion) 10:16, 26. Sep. 2019 (CEST)

"Unappetitlich"[Quelltext bearbeiten]

ist deine Einmischung in Dinge, mit denen du nichts zu tun hast. Bitte einstellen. --Saidmann (Diskussion) 19:51, 29. Sep. 2019 (CEST)

Lieber Saidmann,
ich wünsche auch dir einen schönen Sonntagabend. Beste Grüße --Φ (Diskussion) 20:17, 29. Sep. 2019 (CEST)
@ Saidmann. Es ist ein Zeichen von gesellschaftlichem Engagement eines jeden Wikipedianers, bei Verstößen gegen WP:KPA Stellung zu beziehen. Das kann man auch auf VM, wenn man sich in den Konflikt eingelesen hat. Phi hatte also „was damit zu tun.“ Dass Dir das nicht bekannt ist, wundert mich. --Orik (Diskussion) 21:48, 1. Okt. 2019 (CEST)
Hinweis 4 in WP:VM: "Beiträge, die weder vom Melder noch vom Gemeldeten stammen, sind nur dann zulässig, wenn sie der sachlichen Klärung dienen." Was hat der Beitrag von Phi zur Klärung beigetragen? Stimmungsmache ist keine Klärung. --Saidmann (Diskussion) 21:56, 1. Okt. 2019 (CEST)

Mehl[Quelltext bearbeiten]

Du hast Mehl von mir. Gruß --Orik (Diskussion) 21:36, 1. Okt. 2019 (CEST)

Du jetzt auch. Gruß zurück --Φ (Diskussion) 21:40, 1. Okt. 2019 (CEST)

"YouTube-Blogger" bzw. "YouTube-Blog"?[Quelltext bearbeiten]

Hi, Phi. Wird das in dem SZ-Artikel wirklich so benannt? Was soll das sein? Ergibt für mich null Sinn. Ich würde, um dies zu umgehen, in Kritik an Wikipedia bevorzugen: "Über Veröffentlichungen auf der Plattform YouTube versuchen Markus Fiedler und Dirk Pohlmann seit 201X einen linksradikalen, gleichzeitig proamerikanischen und proisraelischen „Klüngel“, der die Wikipedia unterwandert habe, aufzudecken."

Gruß, --JD {æ} 17:17, 5. Okt. 2019 (CEST)

Ja, so schreibt Urban das. Soll ich dir einen scan schicken? Ist aber nicht wesentlich, ändere es nach Gusto. Ärgerlich finde ich, dass Urban über mich falsche Angaben macht, aber ich kann das natürlich nicht klarstellen, ohne meine Anonymität aufzugeben. Wochenendgrüße --Φ (Diskussion) 17:24, 5. Okt. 2019 (CEST)
Über Scan würde ich mich freuen. Änderung(en) nehme ich vor. Gruß, --JD {æ} 17:27, 5. Okt. 2019 (CEST)
Kannst Du mir auch nen Scan schicken, Phi? Gruß --Orik (Diskussion) 17:56, 5. Okt. 2019 (CEST)
Zufällig gelesen, dass du den SZ-Artikel hast. Schickst du ihn mir auch?:) Grüße--Jonski (Diskussion) 18:38, 5. Okt. 2019 (CEST)
Hallo Phi, hast Du das ganze SZ-Dossier zu Wikipedia? Wäre super, wenn Du mir dies schicken könntest. Danke! --KurtR (Diskussion) 18:44, 6. Okt. 2019 (CEST)
Ja, aber nur in Papierform. Der Hauptartikel ist online, Urbans Fachkräftemangel habe ich schon eingescannt. Dazu gibt es noch ein Interview mit Sabria Davidvon WMDE, eines mit Stephan Rixen, eine Betrachtung über Stammtische und RL-Treffen am Beispiel WikiMUC und drei kurze Dinger zu Zensur jn China, Brasilien und der Türkei. Schreib mir bitte eine Mail, was du haben willst. Grüße --Φ (Diskussion) 18:52, 6. Okt. 2019 (CEST)
Danke Phi. Es wäre toll, wenn Du das ganze Dossier digitalisieren könntest, bin sicher, da haben viele Leute Interesse daran. Zumindest die Artikel, die hinter Paywall sind. Mail unterwegs! --KurtR (Diskussion) 19:02, 6. Okt. 2019 (CEST)

Grundausbildung vs. Kindheit und Jugend[Quelltext bearbeiten]

Hallo Φ vielen dank für die änderung, sie lag mir schon lange auf den tasten. Da ich mich gelinde gesagt, aus diesem artikel hinausgeworfen fühle, und ich auch keinen grund mehr habe mich irgendwelchen mitschreibern hier anzulegen, bin ich froh das du diesen in diesem zusammenhang völlig unpassenden begriff ersetzt hast.--Zusasa (Diskussion) 22:10, 6. Okt. 2019 (CEST)

Ich helfe gern, wo ich kann. Ich hoffe, du hattest ein schönes Erntedankfest? Beste Grüße --Φ (Diskussion) 22:11, 6. Okt. 2019 (CEST)

Pohlmann - Wikipedia Kritik[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi!

Danke für dein Engagement im Pohlmann-Artikel. Die Wikipedia-Kritik gehört schon lange rein. Nun ist sie auch "reputabel" belegbar. Von "aussen" ist es höchst amüsant, dass sich der "Beiflieger" mit der Löschung der aktuell diskutierten Passagen vorerst durchgesetzt hat. ;-)

Warum aber der Herr Fiedler nicht mehr erwähnt werden darf, soll, finde ich fraglich. Holland-Letz erwähnt ihn namentlich. Das verschafft ihm keine Relevanz für ein eigenes "Lemma", aber dass Pohlmann das mit "einem weiteren Rechercheur" macht, wirkt gestelzt und bemüht. ;-)

Es ist doch sowieso ein Treppenwitz, dass der bekannteste deutsche "Wikipedia-Kritiker" für die Wikipedia nicht "relevant" ist. Ein wenig über Bande gespielt unterstellt es nämlich der Wikipedia selber wieder mangelnde Relevanz, was kaum gegeben sein dürfte... Die Qualität der "Kritik" steht auf einer anderen Karte...

Ich schreibe das hier, da IP's dort auf der Disk mal wieder gesperrt sind und ich mit meinem Account nicht in diesen klebrigen Honigtöpfen hängen bleiben will. (Gebranntes Kind) 77.185.159.103 22:09, 8. Okt. 2019 (CEST)

Der Fall ist ein guter Beleg für die komplette Unsinnigkeit der Argumentation von Pohlmann und Fiedler: Die unterstellen ja, es gäbe eine Transatlantifa-Fraktion, eine Clique, einen Klüngel, eine Verschwörung, die die Wikipedia dominiere und manipuliere. Ich soll da drin sein, Kopilot, Feliks und einige andere mehr. Dass ich mit den genannten aber mehr als einmal deutlich unterschiedlicher Meinung war, und der Fall heute ist ein weiteres Beispiel, widerlegt die ganze Annahme. Aber das merken die in ihren abgedichteten Weltanschauung natürllich nicht.
Und dass Kopilot den am wenigsten pro-amerikanischen Artikel der ganzen Wikipedia geschrieben hat, kriegen sie auch nicht mit. Huch: Ich hab aus Versehen was Positives über Kopilot geschrieben: Wieder ein Beweis für die Transatlantifa-Verschwörung!
Es ist doch wirklich zu dumm. --Φ (Diskussion) 22:35, 8. Okt. 2019 (CEST)
Ja, vielleicht, es ist halt hier alles sehr vielschichtig. Das muss man zuerst anerkennen. Trotzdem haben die nicht nur "Visionen" (H. Schmidt) und der Doktor ist ::leider fern. P. und F. üben seit langem teils fundierte, teils völlig überzogene Kritik an WP und werden halt langsam auch rezipiert...
Wenn man deinen "Status" hat, kann man sich weiter vor wagen. Leider. Oder zum Glück...
Sieh mal zu, dass die eigentlich unwidersprochene Version (mindestens Jos) wieder eingesetzt wird. Das wäre m. E. angemessen. (Wie stehst du zur Erwähnung Fiedlers?) LG 77.189.9.247 01:56, 9. Okt. 2019 (CEST)
Wo da je fundierte Kritik vorgekommen sein soll, weiß ich nicht. Dass die Verschwörer sich Nicks von Comicfiguren geben? Dass Fiedler nicht mal weiß, was „BK“ bedeutet? Dass sie seitenlang unsere Diskussionsseiten vorlesen oder, schlimmer noch, die Lobhudeleien aus den Kommentaren ihrer eigenen Filmchen? Das ist doch alles eher traurig.
Ich halte Fiedlers Namen für unwichtig. Grüße zurück --Φ (Diskussion) 09:25, 9. Okt. 2019 (CEST)
Volle Zustimmung. --JosFritz (Diskussion) 09:51, 9. Okt. 2019 (CEST)
Die Kritik von F+P an Wikipedia ist bisher in keinem Einzelfall fundiert gewesen. Der Hörer oder Zuschauer merkt das nicht, weil ihm die Belege nicht vorliegen und er sich ausserdem ja nicht mit den Wikipediagepflogenheiten auskennt. Solch eine Methode der Kritik, die man kaum widerlegen kann, nennt man Diffamierung. Es gibt außer der obigen zu uns geschickten IP auch ein paar Wikipedianer, die die angeblichen Erkenntnisse von F+P hier verbreiten und dauernd von der Verschwörung reden. Auch denen muss man die Absicht der Diffamierung unterstellen, denn die kennen sich ja wirklich aus. --Orik (Diskussion) 18:07, 9. Okt. 2019 (CEST)

Mutmaßlich[Quelltext bearbeiten]

Moin lieber Phi, diesen revert verstehe ich nicht. Ist Mord kein Straftatbestand? Viele Grüße--Pacogo7 (Diskussion) 16:35, 19. Okt. 2019 (CEST)

Doch, natürlich, lieber Pacogo7, aber es hieß ja nicht „der mutmaßliche Mörder“, sondern „der mutmaßliche Täter“. Dass Stephan B. eine „Tat“ vollbracht hat, ist ja unstrittig. Als „mutmaßlicher Täter“ wird er, soweit ich sehe, von niemandem bezeichnet. Schönen Abend noch --Φ (Diskussion) 18:25, 19. Okt. 2019 (CEST)
Na ja, ich habe mal zur sprachlichen Abwechslung "Beschuldigter" geschrieben. Und wegen der Unschuldsvermutung: Es geht nicht um unstrittig, sondern um "in öffentlicher Verhandlung ... verurteilt", vorher ist er meines Erachtens auch nicht "Täter" dieser grausamen Taten. Dir noch ein schönes Wochenende.--Pacogo7 (Diskussion) 18:35, 19. Okt. 2019 (CEST)
Dir auch! --Φ (Diskussion) 18:36, 19. Okt. 2019 (CEST)

3M[Quelltext bearbeiten]

Guten Tag, Φ. Wenn ich nicht völlig daneben liege, handelt es sich um eine unzulässige wie auch unzutreffende Eigeninterpretation einer Studie. Bitte schau doch mal hier vorbei. Vielen Dank u. noch einen schönen Tag. --Schilderwaldmeister (Diskussion) 16:59, 25. Okt. 2019 (CEST)

Ist mittlerweile geklärt, ankucken darfstes Dir trotzdem :-)  ... Einen schönen Tag. --Schilderwaldmeister (Diskussion) 18:06, 25. Okt. 2019 (CEST)

Diskussion:Posener Reden[Quelltext bearbeiten]

Das dürfte dieselbe revisionistische IP sein, die auch schon Diskussion:Höfle-Telegramm betrollt hatte. Dir ist vermutlich schon klar, welche Intention dahintersteckt, nur des Kontextes halber die Info. --88.71.235.32 21:12, 29. Okt. 2019 (CET)

Danke![Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, ich danke Dir für Deine lange und aufmerksame Begleitung meiner Bearbeitung des Artikels zu "Unendlicher Spaß". Jetzt bin ich damit voraussichtlich durch. Mit freundlichen Grüßen, Peter (nicht signierter Beitrag von Peter34asf (Diskussion | Beiträge) 16:13, 2. Nov. 2019 (CET)) --Peter34asf (Diskussion) 16:54, 2. Nov. 2019 (CET)

Ich danke dir, lieber Peter34asf, für deine Bemühungen! Ich guck mir später alles noch mal an und melde mich dann ggf. auf der Diskussionsseite. Wochenendgrüße --Φ (Diskussion) 17:01, 2. Nov. 2019 (CET)
Hallo Phi,
vielen Dank für Deine Mühe mit den zahlreichen Verbesserungen, das tut der Lesbarkeit gut!
Mit freundlichen Grüßen,
--Peter34asf (Diskussion) 19:35, 5. Nov. 2019 (CET)
Freut mich, dass es passt, lieber Peter. War mir ein Vergnügen. Grüße --Φ (Diskussion) 21:19, 5. Nov. 2019 (CET)

„wurde sie zur zweitstärksten Kraft“ / „stieg zur zweitstärksten Kraft auf“[Quelltext bearbeiten]

Was spricht eigentlich für „wurde in beiden Landesparlamenten zur zweitstärksten Kraft“ und gegen „stieg in beiden Landesparlamenten zur zweitstärksten Kraft auf“? --HSV4ever (Diskussion) 23:41, 2. Nov. 2019 (CET)

Beides ist OK. Lies bitte WP:KORR. Grüße --Φ (Diskussion) 00:03, 3. Nov. 2019 (CET)

Echt jetzt?[Quelltext bearbeiten]

Du solltest ihn nicht auch noch bestärken in seiner Selbstüberschätzung, sonst müssen wir bald extra jemanden einstellen, der hinter ihm aufräumt. --178.4.110.176 23:31, 3. Nov. 2019 (CET)

Worüber möchtest du mit mir sprechen? Ich weiß es leider nicht. --Φ (Diskussion) 09:57, 4. Nov. 2019 (CET)
Das fand ich nicht ganz so optimal. --188.107.202.139 14:26, 4. Nov. 2019 (CET)
Aha. Na, muss ich mit leben. Meines Erachtens war es eine echte Wissensfrage, es ist ja auch schon eine Antwort gekommen. Von einer Selbstüberschätzung merke ich gerade nichts, muss ich aber wohl auch nicht. Hier erledigt. MfG --Φ (Diskussion) 14:30, 4. Nov. 2019 (CET)
Wenn Du öfters liest, was er so schreibt, wird es Dir selber auffallen. --188.107.202.139 23:14, 4. Nov. 2019 (CET)

Verschwörungstheoretische Themen[Quelltext bearbeiten]

Hey Phi, ich hab zwei Lemmata, die unter anderem verschwörungstheoretische Themen behandeln, bei denen ich denke dass du sie evtl. nicht auf dem Schirm hast (oder vllt. hast du sie doch auf dem Schirm, aber hast dich bisher dort zurückgehalten). Zum einem Georgia Guidestones und zum anderen Denver International Airport#Verschwörungstheorien. Könnte dich vllt interessieren. Beste Grüße.--Jonski (Diskussion) 10:55, 6. Nov. 2019 (CET)

Churchill - Alkohol und Depression[Quelltext bearbeiten]

Lieber Phi, bitte fülle deine Rolle als Moderator konstruktiv. Also bring den Inhalt an die für dich richtigere Stelle, statt es einfach zu löschen. Churchill war seit seiner frühen Jugend alkoholabhängig und hat nie Wasser pur, immer nur mit Whiskey gemischt getrunken. In vielen seiner Reden kann man das heute noch hören. Seriöse Quellen die seinen starken Alkoholkonsum belegen, gibt es dazu in Massen. Denke aber NZZ ist ausreichend seriös. Danke für deine Umsicht. (nicht signierter Beitrag von 89.14.243.152 (Diskussion) 20:52, 6. Nov. 2019 (CET)) Hier seine berühmteste Rede, mit der England in den Zweiten Weltkrieg eintrat: https://www.youtube.com/watch?v=80_HXIHa724 (nicht signierter Beitrag von 89.14.243.152 (Diskussion) 20:59, 6. Nov. 2019 (CET))

Erstens gehört sowas nicht ins Intro und zweitens muss es mit wissenschaftlicher Fachliteratur belegt werden. Wenn du es im Artikel haben willst, musst du dich kümmern, nicht ich. --Φ (Diskussion) 09:55, 7. Nov. 2019 (CET)
Danke Phi fürs Einbauen des Inhalts an anderer Stelle im Artikel. Habe den Punkt mit wissenschaftlichen Quellen ergänzt, so dass sich die Person Churchill jetzt hoffentlich noch besser verstehen und einordnen lässt. Wünsche dir einen schönen Abend. (nicht signierter Beitrag von 77.11.171.12 (Diskussion) 19:35, 7. Nov. 2019 (CET))
Dein Dank geht fehl, denn ich habe nichts eingebaut. Im Gegenteil, ich bin weiterhin gegen diese Passage, siehe Diskussion:Winston_Churchill#Alkohol_und_Depressionen. --Φ (Diskussion) 20:21, 7. Nov. 2019 (CET)

Dozentenlager[Quelltext bearbeiten]

Lieber Phi, hast Du zufällig Literaturtipps zu so genannten "Dozentenlagern"? Ich plane unter anderem einen kleinen Artikel dazu zu schreiben. Seit 1936 führten die Nazis für habilitierte potentielle Hochschullehrer interdisziplinäre Dozentenlager mit Geländespielen und Diskussionen und Probeunterrichten ein, um (mal salopp gesagt) die Nazitauglichkeit der zukünftigen Professoren zu kontrollieren und entsprechend die aus ihrer Sicht geeigneten von den ungeeigneten zu trennen bzw. mit Beurteilungen auszusieben. Wenn Du darüber etwas weißt oder (Literatur-)Tipps hast, wäre das schön. :) Herzlichen Gruß Paul--Pacogo7 (Diskussion) 21:27, 17. Nov. 2019 (CET) (nachträgliche Änderung --Pacogo7 (Diskussion) 21:32, 17. Nov. 2019 (CET))

Nie gehört, lieber Paul, es tut mir leid. Diesmal Fehlanzeige. Herzlich zurück --Φ (Diskussion) 21:29, 17. Nov. 2019 (CET)
Kein Problem, lieber Phi. Diese Lager wurden durch den NSDDB organisiert, vielleicht ergänze ich das Thema zunächst dort. Viele Grüße--Pacogo7 (Diskussion) 14:06, 18. Nov. 2019 (CET)

Ihr Revert in 25-Punkte-Programm[Quelltext bearbeiten]

Sie haben ohne jegliche Rücksprache revertiert, das ist äußerst rücksichtslos und eine deutliches Beispiel für die Sittenverwilderung in der deutschen WP, die von Rechthaberei geprägt ist. Den Sachverhalt sehe ich anders. Der oben stehende Satz die deutsche Staatsbürgerschaft für Juden abgelehnt ist nicht eindeutig, es wird nicht klar, ob das für in Dtld. bereits lebende Personen oder nur für neue Zuwandernde gelten sollte, von denen es in den damaligen Jahren viele gab. Ändern Sie bitte entsprechend, anderfalls werde ich das machen. --Eisbaer44 (Diskussion) 10:53, 19. Nov. 2019 (CET)

die Unklarheit im Lemma wurde bereits im November 2018 von User:Meerwind bemängelt, siehe Lemma-Disk-Seite. Aber Einträge wegputzen, die Unklarheiten beseitigen, ist ja so viel einfacher, es dauert nur einen Mausklick lang. Denken ist dann völlig überflüssig.--Eisbaer44 (Diskussion) 10:58, 19. Nov. 2019 (CET)
Hallo Eisbaer44 (so eine Begrüßung gehört sich einfach zur Eröffnung eines Gesprächs, findest du nicht auch?),
wenn du meinst, dass sowohl die Information „Juden […] sollten aus der deutschen Staatsbürgerschaft ausgeschlossen und unter Fremdengesetzgebung gestellt werden“ als auch die Angabe „Das Programm forderte eine Ausbürgerung der Juden aus dem Deutschen Reich“ unabhängig von und ohne Bezug aufeinander im Artikel stehen sollten, kannst du das ja mal auf der Diskussionsseite vorschlagen. Dort gehört das Thema nämlich hin, und dann wird man sehen.
In diesem Sinne freundliche Grüße --Φ (Diskussion) 12:35, 19. Nov. 2019 (CET)

DKP und Linksextremismus[Quelltext bearbeiten]

Spekulationen über meinen Kenntnisstand oder sonst über meine Person behältst du gefälligst fpr dich, sonst setzt es gleich noch eine VM, ist das klar, mein Freund? --Φ (Diskussion) 22:31, 19. Nov. 2019 (CET)

Ich empfehle nach der Nummer mal etwas zu tun, was die Stimmung hebt. Ihr Profil hinterlässt bei mir einen Eindruck, der von Mitleid geprägt ist - Sie müssen all das warum erzählen? Sie "müssen" in Harburg leben? Und Sie kennen wirklich nicht den Unterschied zwischen politischer Ausrichtung und Strömungsbegriffen (Stichwort Eigen- und Selbstbezeichnung), wollen aber dennoch mitreden und letztlich entscheiden? Naja, nutzen Sie diese Plattform ruhig dazu. Aber nur so als Hinweis: Es soll bekanntlich immer einen anderen Weg geben. Auch zum Glück.
Zudem ist, in Anlehnung an ihren Begrüßungstext auf der Nutzerseite, noch zu betonen, dass der Nutzer ivsoli Pipi Langstrumpf mag und entsprechend Anti-Pipi-Leute nicht mag. Ich wünsche Ihnen, was Sie mir wünschen. --Ivsoli (Diskussion) 22:41, 20. Nov. 2019 (CET)
Hallo Ivsoli, willst du mir ein Gespräch aufdrängen, oder kann das hier weg? MfG --Φ (Diskussion) 09:56, 21. Nov. 2019 (CET)
Sich auch Leuten gegenüber äußern, die man für eigentlich nicht antwortwürdig hält kennen Sie wohl nicht? Ich fand ihre Argumentation zum Thema bisher eher aufdringlich - da weitestgehend am Thema vorbei. Tun Sie, was Sie nicht lassen können. Es ist ihre Seite - wenigstens das müssten Sie ja wissen... --Ivsoli (Diskussion) 20:36, 21. Nov. 2019 (CET)
Doch, kenn ich: Du tust es ja gerade. Willst du eigentlich was Bestimmtes von mir oder schreibst du nur so, was dir grade einfällt? --Φ (Diskussion) 20:51, 21. Nov. 2019 (CET)
Ich seh' schon, es ist kein Kinderspiel mit Ihnen. Nicht dass das Beamtentum noch einen schlechten Ruf bekommt durch Individuen wie Sie... --Ivsoli (Diskussion) 23:16, 21. Nov. 2019 (CET)
Vor allem: Mir was "Freund", "Ist das klar?", sonst mit wenig tieferer Sachkenntnis kommen und sich mit der Möglichkeit einer weiteren willkürlichen Sperrung brüsten um jetzt immer noch bullig Gegenfragen zu stellen... Sie haben's eindeutig drauf. Macher, Könner, Bundesbürger. Gähn. --Ivsoli (Diskussion) 23:18, 21. Nov. 2019 (CET)
Kommt ausser einige Verstöße gegen WP:KPA noch was sinnvolles? Es gab den Hinweis auf das Politik Forum, warum nutzt du es nicht? --Seeler09Leider nicht in Ihrem Land verfügbarMitstreiter im Alpinprojekt gesucht 23:23, 21. Nov. 2019 (CET)
Ach schau an wer da aus vermeintlichen Höhen herab kommt... Wie wäre es denn zur Abwechslung mit Argumenten von eurer Seite? Ich sehe nicht ein, etwas falsches stehen zu lassen nur weil wer auch immer es nicht so haben mag und keine Argumente bringt. Ist eigentlich nicht so schwer. Von deinen Unterstellung sehe ich mal ab... --Ivsoli (Diskussion) 23:41, 21. Nov. 2019 (CET)
Mir was "Freund", "Ist das klar?", sonst mit wenig tieferer Sachkenntnis kommen – Verzeihung, aber das ist einfach unverständlich. Was möchtest du sagen? Wann und wo habe ich mich „gebrüstet“ mit der Möglichkeit einer Sperrung – die habe ich gar nicht, das können nur Admins. In der Wikipedia sind Belege aus zuverlässigen Informationsquellen die wichtigsten Argumente. Was du, Seeler09 und ich sonst so alles einleuchtend finden mögen, hat für die Artikelgestaltung keinen Belang, siehe WP:Q und WP:TF. Ich wünsche dir einen einen angenehmen Tag --Φ (Diskussion) 07:32, 22. Nov. 2019 (CET)
@Phi, er meinte mich, gab ja auch eine VM gegen ihn damit er sich etwas im Ton mässigen würde. Und nur eine Ermahnung (Ansprache) erhält. --Seeler09Leider nicht in Ihrem Land verfügbarMitstreiter im Alpinprojekt gesucht 07:35, 22. Nov. 2019 (CET)
Setze ein mit zwischen Mir und was ein und du wirst den Erkenntnis erlangen. Und nur zur Erinnerung: "Spekulationen über meinen Kenntnisstand oder sonst über meine Person behältst du gefälligst fpr dich, sonst setzt es gleich noch eine VM [...]". Seid echt eine lustige Truppe... --Ivsoli (Diskussion) 20:43, 23. Nov. 2019 (CET)

@Phi es ist deine Disk... meinen Segen hättest du für die VM gegen den wie nenn ich es ... Account. --Seeler09Leider nicht in Ihrem Land verfügbarMitstreiter im Alpinprojekt gesucht 20:48, 23. Nov. 2019 (CET)

Ich werde „den Erkenntnis erlangen“? Aaah-ja. Nur weiter so, jeder blamiert sich, so gut er kann. In diesem Sinne --Φ (Diskussion) 21:01, 23. Nov. 2019 (CET)
Sagt derjenige, der bisher was zur Diskussion ums eigentliche Thema beigesteuert hat? Dass es sich dabei um ein Stöckchen handelte, über das du springen solltest (und gesprungen bist) kommt Dir nicht in den Sinn, wie? Einfach ...Weg zur.. einfügen und du hast es, aber als (Hobby-)Philologe ist das wohl zweitrangig. Ich warte nach wie vor auf Argumente zum Thema. Löschen bei der Diskussion... wie alt bist du eigentlich? 15? Ich kann nichts dafür, dass wir aneinander vorbeizureden scheinen - um es ganz höflich auszudrücken. Sonst kommt ja wieder eine Meldung nach oben (ich habe jetzt schon 'Angst'). --Ivsoli (Diskussion) 22:47, 23. Nov. 2019 (CET)

Und weiter geht's mit dem ganzen Spaß, wie? Das, was sinnvoll für eine Einleitung ist löscht du einfach und das, was schon woanders steht und von mir auch entsprechend ergänzt wurde muss natürlich allein stehen... für mich einfach nur bezeichnend für deinen Stil hier.--Ivsoli (Diskussion) 20:46, 28. Nov. 2019 (CET)

Wikipedia-HH Stammtisch am 29. Nov. 2019[Quelltext bearbeiten]

Wikipedia-HH.svg

Hallo Phi,

am

Freitag, den 29. November 2019

findet der nächste Hamburger Stammtisch im Wikipedia-Kontor statt! Wir feiern 5 Jahre Kontor Hamburg. Die Feier beginnt

um 18:00 Uhr in der Wincklerstraße 3.

Für alkoholische Getränke wird eine Kostenbeteiligung erwartet, Speisen sind mitzubringen (und bitte auf der Anmeldeseite zu vermerken)!

Viele Grüße, --Felistoria (Diskussion) 19:19, 21. Nov. 2019 (CET)

PS: Du erhältst diese Nachricht, weil du dich in der Einladungsliste eingetragen hast. Wenn du nicht mehr eingeladen werden möchtest, lösche einfach diesen Eintrag.

Aufbahrung der Märzgefallenen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, zuletzt habe ich den Artikel Aufbahrung der Märzgefallenen stark überarbeitet. Vielleicht magst du da mal kritisch drüber gucken. Dir ein schönes Wochenende wünscht --Geschichtsfanatiker (Diskussion) 15:34, 23. Nov. 2019 (CET)

@Phi: :) --Geschichtsfanatiker (Diskussion) 10:14, 25. Nov. 2019 (CET)
Du bist nicht vergessen, doch bitte ich um Geduld. Oder eilt es? Grüße --Φ (Diskussion) 14:12, 25. Nov. 2019 (CET)
Es eilt nicht, lieber Phi. Ich wollte wirklich nur sicher gehen, ob du meine Nachricht nicht übersehen hast. Alles gut :) --Geschichtsfanatiker (Diskussion) 16:22, 25. Nov. 2019 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2019-11-24T07:21:20+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 08:21, 24. Nov. 2019 (CET)

Verfassungsgesetze des Deutschen Reichs 1933–1945[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi! Du hast Dich an der Löschdiskussion zum Artikel: Verfassungsgesetze des Deutschen Reichs 1933–1945 beteiligt. Dieser Artikel wurde in meinen Benutzernamensraum verschoben, weil zeitgenössische Literatur verwendet wurde. Daraufhin habe ich diese Teile völlig neu geschrieben und auf jegliche zeitgenössische Literatur verzichtet. Das ist der Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Loracco/Verfassungsgesetze_des_Deutschen_Reichs_1933–1945. Ich werde in nächster Zeit eine Löschprüfung beantragen. Ich würde mich freuen, wenn Du an der neuen Diskussion teilnehmen würdest. Es wäre hilfreich, wenn Du während der Diskussion auf Klaus Stern: Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschlands. Band V. Die geschichtlichen Grundlagen des deutschen Staatsrechts. München 2000 zurückgreifen könntest.--Loracco (Diskussion) 20:10, 3. Dez. 2019 (CET)

Zur Info[Quelltext bearbeiten]

Moin, guck ma hier.[2] Gruß --Orik (Diskussion) 14:25, 9. Dez. 2019 (CET)

Reichtagswahlen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du hattest die IP gerade 1936 revertiert, ich hatte parallel zwei andere gesichtet. Ich finde die navigierbaren Diagramme ganz praktisch, auch da hier grafisch nochmal auf den ersten Blick sehr schön klar wird, dass hier nix demokratisch war und sich einfach ein kackbrauner Balken in unerträgliche Höhen stapelt und dass man die ganze Deutsche Geschichte anhand der Wahlen durchklicken könnte. Ich hab da aber keine starke Meinung zu. Wenn Du das anders siehst, revertier gern die anderen beiden "Wahlen" auch. Gruß, Cymothoa exigua (Diskussion) 14:46, 13. Dez. 2019 (CET)

Dass das nicht demokratisch war, geht aus dem Wahldiagramm eben gerade nicht hervor: Wo stehen Propaganda, Einschücherung Andersdenkender, SA-Kommandos, die die Wahlbeteiligung durch frdl. Hausbesuche erhöhten? Nirgendwo. Das Wahldiagramm ist dasselbe wie bei einer Bundestagswahl, aber es war ja nicht dassselbe. Zudem zählt es ungültige Stimmen als Gegenstimmen, das ist unkorrekt. Ich starte mal eine Anfrage in der Redaktion. --Φ (Diskussion) 16:39, 13. Dez. 2019 (CET)

Epoch Times[Quelltext bearbeiten]

Lieber Phi, ich verstehe dein Revert nicht so ganz. Ich hatte folgenden Abschnitt aus der Zusammenfassung genommen: "Die deutsche Ausgabe berichtet regelmäßig kritisch über Flüchtlinge, begangene Straftaten und gewährt bedeutenden Raum für rechte Verschwörungstheorien sowie die Positionen der Alternative für Deutschland.[10]" Du hast ihn wieder rein, mit der Begründung "das ist eine Zusammenfassung des Artikeltexts". Ich kann "gewährt bedeutenden Raum für rechte Verschwörungstheorien sowie die Positionen der Alternative für Deutschland." weder im WP Artikel noch dem zitieren Zeit-Artikel erkennen. Bitte mal um Hilfe, wie ich das zu verstehen habe. Danke! --TechArtGer (Diskussion) 15:18, 13. Dez. 2019 (CET)

Hallo Techartger,
Verschwörungstheorien stehen weiter unten. Ich hab die Formulierung jetzt sicherheitshalber geändert, dass die deutsche Ausgabe xenophobe Ressentiments verbreitet, entspricht dem Tenor des Zeit-Artikels. Grüße --Φ (Diskussion) 16:34, 13. Dez. 2019 (CET)
ok, wenn das da so steht bei der Zeit. Kannst du den ganzen Artikel einsehen bzw. wie wird das gehandhabt, wenn ein Teil eines Artikels hinter einer Paywall steckt? --TechArtGer (Diskussion) 16:43, 13. Dez. 2019 (CET)
Ich seh da keine Paywall. --Φ (Diskussion) 16:46, 13. Dez. 2019 (CET)
Ich musste mich erst registrieren, dann war alles zu sehen. Ok, nun, da ich alles sehe, würde mich interessieren, an welcher Stelle du "gewährt bedeutenden Raum für xenophobe Ressentiments sowie die Positionen der Alternative für Deutschland." herausliest. Danke schonmal --TechArtGer (Diskussion) 16:55, 13. Dez. 2019 (CET)
Nein, ich werde es dir nicht vorlesen. Sinnentnehmende Lektüre reicht. Sieh auch hier: Soll ich das noch eigens einbauen? mach ich gerne, du. Im Übrigen gehören Artikeldiskussionen auf die Artikeldiskussionsseiten, wo sie alle am Thema Interessierten auch mitbekommen. Fortsetzung also bitte dort, nicht hier. OK? --Φ (Diskussion) 17:03, 13. Dez. 2019 (CET)
Belltower? Echt jetzt? :-) Diskussion werde ich drüben nochmal anstoßen. Merci bis dahin. --TechArtGer (Diskussion) 17:13, 13. Dez. 2019 (CET)

"ebd. bitte vermeiden"[Quelltext bearbeiten]

Danke für den Hinweis! Hätte ich auch selbst drauf kommen können, dass die aus dem Druck vertrauten Rückbezüge in den Anmerkungen der Wikipedia unsinnig sind, die Anmerkungen sind ja weder inhaltlich noch in der Reihenfolge fix und können sich jederzeit ändern, was Bezugnahmen unsinnig werden lässt. Naja, ich übe noch ;-) --GiesbertDamaschke (Diskussion) 10:07, 22. Dez. 2019 (CET)

Gern geschehen, lieber Giesbert! Ich kannte auch einmal eine Wikipedia-Regelseite, die von der Verwendung ebd. und a.a.O. explizit abrät, kann sie aber aktuell nirgends finden. Ich wünsche dir gesegnete Weihnachtstage! Mit bestem Gruß --Φ (Diskussion) 10:55, 22. Dez. 2019 (CET)
Den Hinweis finden wir hier[3] auf einer ansonsten reichlich wirren Seite. --Orik (Diskussion) 21:31, 23. Dez. 2019 (CET)


Beste Wünsche[Quelltext bearbeiten]

von mir zum Weihnachtsfest. Ausserdem wünsche ich Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch. --Orik (Diskussion) 21:31, 23. Dez. 2019 (CET)

Das wünsche ich dir auch, lieber Orik! Friede auf Erden --Φ (Diskussion) 21:37, 23. Dez. 2019 (CET)
Auch von mir die besten Wünsche zu Weihnachten und zum Neuen Jahr! Lass mich auch 2020, wie so oft in den vergangenen Jahren, Deine gemessene Geduld in Auseinandersetzungen mit Quertreibern, Verbohrten und anderen Selbstdarstellern bewundern.--Gloser (Diskussion) 16:51, 24. Dez. 2019 (CET)
Herzlichen Dank für Grüße und Kompliment lieber Gloser, ich fühle mich ganz unironisch geehrt. Auch dir ein schönes Fest, und alles Gute zum neuen Jahr wünscht --Φ (Diskussion) 19:28, 24. Dez. 2019 (CET)

Frohe Feiertage wünscht Dir --Hardenacke (Diskussion) 20:52, 25. Dez. 2019 (CET)

Auch dir alles Gute, lieber Hardenacke! --Φ (Diskussion) 11:06, 26. Dez. 2019 (CET)

Rudi Dutschke[Quelltext bearbeiten]

Natürlich hast Du Recht, dass der Vater noch einige Jahre Beamter war. Mir ist gar nicht so deutlich, ob dieser Status 1949 oder erst später in der DDR abgeschafft wurde. Ich kannte auch noch ehemalige Beamten der DR, die nach 1990 hofften, diesen Status wieder zu bekommen, was aber nicht möglich war. Gruß --Dmicha (Diskussion) 12:57, 24. Dez. 2019 (CET)

Ja, richtig. Ich hoffe, du hast meinen revert nicht als unfreundlich empfunden, denn er war gewiss nicht so gemeint. Ich wünsche dir frohe Weihnachten! --Φ (Diskussion) 12:59, 24. Dez. 2019 (CET)
Nein, ich nehme es nicht unfreundlich, hatte den Irrtum nach der Änderung auch schon bemerkt, sah ihn aber nicht unbedingt als Fehler. Dir ebenfalls frohe und gesegnete Weihnachten und ein gesundes 2020 --Dmicha (Diskussion) 13:03, 24. Dez. 2019 (CET)

Hinweis[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, wir hatten uns irgendwann mal persönlich über die Frage "Fotos in Artikeln" unterhalten. Nun gibt es ein paar Leute, die ständig ein infantiles Babyfoto in die Projektseite Wikipedia:Sei mutig einbauen, weswegen ich jetzt einmal die Frage gestellt habe, welche Regeln gelten. Vielleicht amüsiert dich die Posse ja; deine Meinung würde mich interessieren: Itti sagt, es gibt keine Regeln. Frohe Feiertage! Grüße, GeoTrinity (Kontakt) 12:58, 24. Dez. 2019 (CET)

Hallo GeoTrinity,
das Baby-Bild ist in der Tat nicht angemessen. Ich fände um Beispiel eines der untenstenden Bilder besser. Die entsprechenden Seiten in anderssprachigen Wikipedien kommen ohne Bild aus. Fänd ich auch in Ordnung. Mach doch einfach einen Thread auf der Diskussionsseite auf, ich schalte mich dann ein. Ein frohes Fest wünscht dir --Φ (Diskussion) 13:19, 24. Dez. 2019 (CET)

Jassir Arafat[Quelltext bearbeiten]

Auf der Wiki-Seite von Jassir Arafat steht, dass dieser u.a. Terrorist war, welches ungerecht und faktisch falsch ist. Auch auf seiner englischen Wiki wird er nicht als Terrorist diffamiert - warum also auf der deutschen Seite diese Lüge verbreiten und eine Änderung nicht erlauben? (nicht signierter Beitrag von Arceus999 (Diskussion | Beiträge) )

Hallo Benutzer:Arceus999 (bitte weder Begrüßung noch Unterschrift vergessen, das sollte ein Gebot der Höflichkeit sein),
es liegen Belege dafür vor, dass er so einzuschätzen ist. Die hast du hier gelöscht, da finde ich es schon einigermaßen frech, gleichzeitig in der ZuQ-Zeile zu fragen „Immer noch keine Quelle dazu?“.
Wenn du etwas am Artikel ändern willst, schlag das doch bitte auf dessen Diskussion:Jassir Arafat|Diskussionsseite vor. Wenn du auf Zustimmung stößt, kannst du deine Änderung umsetzen,wenn nicht, besser nicht. Tust du es trotzdem, führst du einen Edit War, und für den kann man gesperrt werden. Mir scheint, du bist auf gutem Wege genau dahin. Pass auf dich auf und schöne Weihnachten --Φ (Diskussion) 21:44, 25. Dez. 2019 (CET)
(BK)Der Anführer einer terroristischen Truppe ist ein Terrorist, logisch! Dein reinwaschversuch per EW ist also klassische Weißwascherei. PG hier faucht ein wiki-dino 21:47, 25. Dez. 2019 (CET)

Erst mal danke Phi, dafür, dass du zivilisiert schreibst - oder es zumindest zu versuchen scheinst. Was ich allerdings nicht ganz verstehe ist, dass beim Begriff "Terrorist" zwei Quellen angegeben sind, die beide m.E. nicht zitierwürdig sind. Einerseits die Quelle von Harvey Kushner, einem Konservativen, einer eindeutig pro-israelitischen Person, die so natürlich die andere Seite, auf der Arafat natürlich ein Terrorist war, kräftig unterstützt.

Andererseits János D. Neumann, Praktikant der Konrad-Adenauer-Stiftung Jerusalem - wie man schon am Namen erkennt, jüdischer Abstammung und mit unverkennbarer Tendenz im Konflikt. Abgesehen davon ist der genannte Herr Praktikant gewesen, als er die Arbeit veröffentlichte, laut der es dir, Phi und dem anderen User, ausreicht um Arafat als Terrorist zu denunzieren. Findest du wirklich, dass das ausreicht um Arafat als Terrorist zu bezeichnen?

Außerdem, wie bereits gesagt, steht sowohl auf der englischen, als sogar auch auf der israelischen Wiki-Seite zu Jassir Arafat nichts davon, dass er je Terrorist gewesen ist. Vielmehr steht, dass er von israelischer Seite als Terrorist gesehen wird. Wenn es wirklich sein muss, so könnte man es auch so übernehmen auf der deutschen Seite, statt ihn direkt als Terroristen zu bezeichnen - und das gleichzeitig neben dem Wort Friedensnobelpreisträger, etwas dumm nicht? Wäre vielleicht clever, das einmal zu überdenken, anstatt direkt auf "Belege" zu verweisen, die so keinesfalls zitierwürdig sind.

Ach und ebenfalls ein frohes Fest ;) Arceus999 22:13, 25. Dez. 2019 (CET)

Das muss ich mir merken: Der Herr Neumann ist, wie man schon am Namen erkennt, jüdischer Abstammung und Juden sind ja per se nicht zitierfähig. Schönen Gruß vom --Hardenacke (Diskussion) 22:18, 25. Dez. 2019 (CET) (den man schon am namen erkennt)
(nach BK) Nur weil ein Fachwissenschaftler einen Standpunkt einnimmt, den du nicht teilst, heißt das nicht, dass er nicht zitierwürdig wäre. Da machst du es dir doch sehr leicht, finde ich. Aber können wir das bitte auf der Diskussionsseite des Artikels diskutieren? Wie man unterzeichnet, kanns du übrigens unter H:SIG lernen.
Fortsetzung bitte nicht hier, sondern dort. --Φ (Diskussion) 22:20, 25. Dez. 2019 (CET)

Buchstabe fehlt?[Quelltext bearbeiten]

Ich glaube, hier fehlt ein k?--Tohma (Diskussion) 21:09, 26. Dez. 2019 (CET)

Ach du meine Güte, sowas Dummes. Danke fürs Aufpassen und frohe Weihnachten weiterhin --Φ (Diskussion) 22:01, 26. Dez. 2019 (CET)

Neujahrsgrüße/-wünsche[Quelltext bearbeiten]

Ein erfolgreiches u. vor allem gesundes neues Jahr für Dich, Φ, und weiter auf gute – vielleicht auch mal kontroverse, aber immer konstruktive – Zusammenarbeit, beispielsweise die WP freizuhalten von absolut nicht zulässigen und zitierfähigen „Belegen“ wie OR überhaupt bzw. Eigendarstellungen, Boulevardblätter oder politisch als extrem eingestufte/bekannte Medien. Allein das ist bereits eine wahre Sisyphos-Aufgabe ... Ist aber wirklich so, mit dem Prinzip „Stick to the rules“ ist man hier immer auf der sicheren und überzeugendsten Seite. --Schilderwaldmeister (Diskussion) 18:10, 30. Dez. 2019 (CET)

Danke, lieber Schilderwaldmeister, dir auch alles Gute fürs neue Jahr. Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich fühle mich schlimm hin-und hergerissen zwischen meiner persönlichen Situation, die ich als einigermaßen behaglich empfinde, und dem Zustand der restlichen Welt, der m.E. zu allem Pessimismus Anlass bietet. Insch Allah, wie meine muslimischen Freunde sagen. In diesem Sinne herzliche Grüße --Φ (Diskussion) 21:29, 30. Dez. 2019 (CET)
Geht mir ganz ähnlich. Die Realität ist oft schlimmer als die Wirklichkeit (ist von Django Asül, glaub´ ich). Früher war ja weiß Gott nicht alles besser und ich sehe auch die neuen Medien bestimmt nicht unkritisch, aber man macht sich´s oft auch zu einfach, diesen die Hauptschuld zuzuschieben, denn die spucken kein Jota mehr aus als das, was ihnen eingegeben wird. Die beiden Hauptprobleme, der meteorologische wie auch der gesellschaftliche Klimawandel, sind zwei gravierende Phänomene unserer Zeit und da kann man wohl wirklich nicht viel mehr machen, als sich selbst treu zu bleiben, einen klaren Kopf zu behalten und für sich eine ebenso klare Linie zu verfolgen, so gut es eben möglich ist. Daß auch Dir das halbwegs gelingt, wünscht Dir der --Schilderwaldmeister (Diskussion) 15:58, 1. Jan. 2020 (CET)

Just Fontaine[Quelltext bearbeiten]

Der Nebensatz bezieht sich nicht auf den Teil mit dadurch, sondern auf das einleitende dabei! Deshalb ist hier dass falsch und es muß schlicht und einfach und richtig weil heißen. O.Gnilssud (Diskussion) 16:38, 2. Jan. 2020 (CET)

So ein krasses Unverständnis von „dabei war er nur dadurch in die Elf der Franzosen gerückt, dass sich sein Reimser Mannschaftskamerad René Bliard im Vorfeld der WM verletzt hatte“, musst Du jetzt auch noch auf weiteren Seiten präsentieren? *kopfschüttel* Selbstverständlich bezieht sich der Nebensatz auf die Umstände, wie/wodurch Justo in das WM-Aufgebot gerückt war. Für mich ist diesbezüglich Ende der verständnisvollen Fahnenstange, O.Gnilssud. --Wwwurm Paroles, paroles 16:48, 2. Jan. 2020 (CET)
Dabei ist die dadurch, dass-Kombi besser, weil man, wenn man einen weil-Nebensatz bildete, das "dadurch" dann auch weglassen müsste.--Pacogo7 (Diskussion) 17:53, 2. Jan. 2020 (CET)
  Na ja, irgendwann wird jemand den Satz neu oder zumindest eleganter schreiben (und ohne dadurch). O.Gnilssud (Diskussion) 18:37, 2. Jan. 2020 (CET)
Frohes neues Jahr allerseits! --Φ (Diskussion) 19:03, 2. Jan. 2020 (CET)
Dir wünsche ich auch ein frohes und gesundes 2020, lieber Phi. --Pacogo7 (Diskussion) 22:06, 3. Jan. 2020 (CET)

Hilfe und gutes neues Jahr[Quelltext bearbeiten]

wünsche ich dir! Jetzt zur Hilfe: wo muss ich mich melden, wenn ich einen Artikel erstellt habe, aber die Bezeichnung falsch ist? Muss ich dann einen SLA stellen und den Artikel neu erstellen? lg --¿!.א.מ.א‎ 17:04, 3. Jan. 2020 (CET)Nachtrag, na die Überschrift kann man auch anders verstehen, wie mir eben auffällt, das war nicht beabsichtigt! :-) lg --¿!.א.מ.א‎ 17:05, 3. Jan. 2020 (CET)

Hat sich erledigt. :-) lg --¿!.א.מ.א‎ 17:30, 3. Jan. 2020 (CET)
Dir auch alles Gute für 2020. --Φ (Diskussion) 18:15, 3. Jan. 2020 (CET)

DDR[Quelltext bearbeiten]

Hallo, du hast du Aussage, in der BRD seien 1989 vorwiegend PKW ohne Katalysator auf den Straßen gewesen, gelöscht, da unbelegt. UNbelegt stimmt, aber ich dachte, diese Feststellung sei selbstverständlich. Leider habe ich auf die Schnelle keine griffige Quelle dazu gefunden, aber in folgender Veröffentlichung wird (leider wiederum ohne Quellnachweis) geschrieben, dass 1985 erstmals einige Zehntausend PKW mit Katalysator in Deutschland zugelassen worden seien: Hier. Weiterhin kann man das an den Ausstattungspaketen damaliger PKW ablesen. Bei Fahrzeugmodellen der 80er Jahre wird die Extra-Ausstattung mit einem Katalysator häufig im Typ oder Modell mit angegeben, sofern vorhanden. Zuerst wurde der KAT bei höherpreisigen Autos eingeführt. Aber selbst der Mercedes W123 wurde fast ausschließlich ohne Katalysator verkauft, siehe dort. 1993 kam dann die gesetzliche KAT-Pflicht für Neuwagen, bis dahin also wurden sogar noch Neuwagen ohne KAT verkauft. --Max schwalbe (Diskussion) 19:58, 3. Jan. 2020 (CET)

P.S. Habe eine gute Quelle gefunden. Ich bitte in Zukunft, solche Löschungen nicht ohne vorherige Diskussion vorzunehmen, da auch ich nicht alle edits tracken kann, danke. --Max schwalbe (Diskussion) 20:18, 3. Jan. 2020 (CET)
Unbelegt heißt ja nicht unbedingt, dass es nicht stimmt. Es heißt, dass es nicht zum etablierten Wissen zum Lemma gehört. Deshalb kann es nach WP:Q#Grundsätze von jedem Bearbeiter unter Hinweis auf diese Belegpflicht entfernt werden. Dass man vorher diskutierern müsste, steht nirgends in unseren Regularien. Grüße --Φ (Diskussion) 20:26, 3. Jan. 2020 (CET)
Deswegen habe ich Dich ja lediglich freundlich und unverbindlich darum gebeten :) Grüße, --Max schwalbe (Diskussion) 20:33, 3. Jan. 2020 (CET)
Können wir diese Diskussion bitte auf der dafür zuständigen Artikeldiskussionsseite führen, wo sie jeder Interessierte mitlesen kann? Ich hab da gerade geschrieben, dass ich deinen Beleg für einen Fake halte. Bis gleich dort --Φ (Diskussion) 20:36, 3. Jan. 2020 (CET)

Einladung zum Hamburger Stammtisch (Grünkohlessen)[Quelltext bearbeiten]

Wikipedia-HH.svg

Hallo Phi,

am Freitag, den 7. Februar 2020
findet der nächste Hamburger Stammtisch im Wikipedia-Kontor statt!
Wir treffen uns zum Grünkohlessen um 18:30 Uhr in der Wincklerstraße 3.
Um Anmeldung wird gebeten.

Für das Essen und alkoholische Getränke wird eine Kostenbeteiligung erwartet – siehe Anmeldeseite.

Viele Grüße, --Reinhard Kraasch (Diskussion) 23:30, 3. Jan. 2020 (CET)

PS: Du erhältst diese Nachricht, weil du dich in der Einladungsliste eingetragen hast. Wenn du nicht mehr eingeladen werden möchtest, lösche einfach diesen Eintrag.

Ein Frohes Neues[Quelltext bearbeiten]

wünsche ich Dir. Ich hoffe, es geht Dir gut. Interessierst Du Dich vielleicht für folgendes?

Zum einen fand ich eine merkwürdige Filmkategorie.[4], die ich im Portal ilm ansprach.[5]
Zum anderen stieß ich auf Bedenkliches im Lemma Nationalsozialistische Filmpolitik, was mich zu folgender Anmerkung veranlasste.[6]. Ich setze dort einen Baustein. Freundliche Grüße --Orik (Diskussion) 08:34, 5. Jan. 2020 (CET)

Bezug ?[Quelltext bearbeiten]

Mahlzeit (hoffentlich), Φ. Noch keine ganze Woche ist das neue Jahr alt, und schon bitte ich Dich, mal hierhin zu schauen, was Du dazu meinst. Grüße vom --Schilderwaldmeister (Diskussion) 12:39, 6. Jan. 2020 (CET)

Vielen Dank für den Kommentar, Φ. Würdest Du auch da mal draufschauen? Du scheinst die Metzler-Bände zu haben (bzw. Zugriff darauf)? --Schilderwaldmeister (Diskussion) 15:28, 6. Jan. 2020 (CET)
Ja, die blauen Bände stehen in meinem Regal. Ich werde den Artikel aber nicht auf meine Beobachtungsliste nehmen, die ist jetzt schon zu voll. Wenn du dich an dieser Diskussion beteiligst, scanne ich dir als Gegenleistung den Artikel ein und maile ihn dir. --Φ (Diskussion) 15:46, 6. Jan. 2020 (CET)
Ich werd´ ohnehin voraussichtlich demnächst in einer Hochschulstadt sein u. die haben das ja alle, da schau´ ich mal in der Bibliothek vorbei. Das würde – bei diesem Artikel bzw. dessen genannter Problematik – ohnehin nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein, es ist ja „nur“ ein Übersichtswerk. Vielleicht – Zeit dafür vorausgesetzt – finde ich auch andere Literatur und das kann die hin u. wieder dort einpflegen. Noch einen schönen Abend vom --Schilderwaldmeister (Diskussion) PS: Die von Dir erwähnte Disk. scheint sich ja bereits stark in Richtung Einigung zuzubewegen :-)  ... 16:51, 6. Jan. 2020 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2020-01-13T16:28:30+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 17:28, 13. Jan. 2020 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2020-01-13T21:34:03+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 22:34, 13. Jan. 2020 (CET)

Ganser - Nennung der Schule[Quelltext bearbeiten]

Mich wundert im Ganser Artikel die völlig unüblichge (Bio-Artikel Wikipedia und auch in RL Bio-Artikel) Nennung der Schule (eine Waldorf-Schule). Hat dies einen besonderen Hintergrund oder entspricht dies nur dem Hang diverser politischer Gruppen, diese Schulen aus der so mancher Grüner entsprang, in die rechte Ecke sehen zu wollen? --217.226.30.11 21:09, 14. Jan. 2020 (CET)

Guten Abend, liebe IP (so eine Begrüßung ist am Anfang doch einfach ein Gebot der Höflichkeit, findest du nicht ebenfalls?)
mich wundert viel eher, wieso du mich mit deiner Verwunderung behelligst. Hab ich das da reingeschrieben? Oder ist es so schwer, die Diskussionsseite des Artikels zu finden?
Viele Grüße nach Bremen --Φ (Diskussion) 21:13, 14. Jan. 2020 (CET)
Die Diskussionsseite ist für IPs gesperrt. Ich vermute, da sind auch noch weitere Hürden, aber die will ich nicht alle erkunden. Von daher habe ich deine Seite gewählt. Als häufig in dem Artikel Involvierter und Freund guter Texte, als den ich Dich einschätze, dachte ich mir: frag dort vmal nach. Ich hoffe daher, dass Du als "Eingeweihter" (im Artikel) mir eine Antwort geben kannst. An welche Stadt soll ich Grüße zurück schicken? --217.226.30.11 21:25, 14. Jan. 2020 (CET)
OK, ich übertrags.
Lesen bildet. --Φ (Diskussion) 21:28, 14. Jan. 2020 (CET)
Um den Übertrag auf die Diskussionsseite hat ich nicht gebeten. Ich war eher an ihrer persönlichen Meinung interessiert. Aber seis drum. Nachfragen bildet Bildung & --217.226.30.11 21:39, 14. Jan. 2020 (CET)
Ich hab die Waldorfschule da nicht eingetragen. Ich weiß auch nicht, wer es war. Also dachte ich, mit einem Übertrag täte ich dir einen Gefallen. Mir isses egal. Grüße --Φ (Diskussion) 21:43, 14. Jan. 2020 (CET)
Danke für deine Antwort. Für diesen "Gefallen" - schöne neue WP-Welt - hätte ich nicht einmal bei Dir angefragt, obwohl viele wohl mittlerweile diesen Weg wählen. Du bist nicht "der Pate" (oder, als einer von vielen nur ein Patenkind ;-)). Ein Übertrag auf gesperrte Diskussionsseiten macht keine Sinn, da dort die gesperrten Beitragenden lediglcih initiale Stichwortgeber sind und nur unter Schwierigkeiten ihren kleinen Finger - ich hät da mal was zu sagen - heben können. --217.226.30.11 21:53, 14. Jan. 2020 (CET)
Ja, soll ichs rückgängig machen? Was willst du denn von mir? --Φ (Diskussion) 21:55, 14. Jan. 2020 (CET)
Ja. Mach es rückgängig & Thx. --217.226.30.11 21:59, 14. Jan. 2020 (CET)
Und ...in welche Stadt sollen nun die Grüße gehen von einer IP, die eine Herkunftsort natürlicherweise beinhaltet und die Du so offen allen kar machst? --217.226.30.11 22:07, 14. Jan. 2020 (CET)
Das steht, für alle, die lesen können, auf meiner Benutzerseite. --Φ (Diskussion) 22:09, 14. Jan. 2020 (CET)

Dan Browns "Sakrileg" Tatsachenbericht laut "Rezipienten"?[Quelltext bearbeiten]

Hallo @Phi:,

vielen Dank für deinen Beitrag, den Abschnitt zu den Verschwörungstheorien zum Opus Dei Artikel, vom 6. Februar 2016, gepostet um 10:53 Uhr. Ich habe eine Frage zu folgender Formulierung: "In Dan Browns Verschwörungsthriller Sakrileg (The Da Vinci Code), der von einigen Rezipienten als Tatsachenbericht gelesen wird, (...)." Meine Frage lautet: Welche Rezipienten vertreten diese Ansicht, wonach es sich beim genannten Roman um einen Tatsachenbericht handeln soll? Ich bedanke mich für deinen Aufwand. VG --Salzburger Nockerl (Diskussion) 21:32, 15. Jan. 2020 (CET)

Hallo Salzburger Nockerl,
weiß ich leider nicht, habe nur die angegebene Quelle referiert. Desolé --Φ (Diskussion) 22:43, 15. Jan. 2020 (CET)
@Phi: Ich habe das genannte Werk zur Hand genommen und die o.g. Aussage im genannten Artikel erweitert. Nun geht klar hervor, dass die genannten "Rezipienten" aus dem Kreis der Verschwörungstheoretiker selbst kommen; so geht es aus der genannten Quelle hervor. Für mich als Leser hat dieser kleine Hinweis zuvor gefehlt bzw. war für mich nicht klar, wer diese Rezipienten genau sein sollen und welchen Hintergrund diese haben. Es würde mich freuen, wenn du einen kurzen Blick auf meinen Edit wirfst. Danke dir. VG --Salzburger Nockerl (Diskussion) 16:24, 17. Jan. 2020 (CET)

Allarabische Konferenz[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi

auf dem Fach-Symposium „Unerklärte Kriege gegen Israel“ mit Jeffrey Herf

erwähnte Martin Kloke in seinem Vortrag die Rede des Muftis auf der Allarabische Konferenz

ich bat ihn sich mal die Chronologie des israelisch-palästinensischen Konflikts anzusehen

ich dachte es wäre einfach das dort zu ergänzen

doch nun mußte ich feststellen das es bisher gar kein Lemma zur Allarabischen Konferenz gibt

und online gibt es nur zwei Erwähnungen:

Martin Klocke (kein wikipedia Experte) hat mir nun Folgendes zugesendet:

So könnte die Lücke gefüllt werden: 1937: Hajj Muhammed Amin al-Husaini verfasste einen Text über "Islam und die Juden". Dort beschwor der Mufti einen antagonistischen Kampf zwischen Juden und Muslimen und datierte den Beginn der angeblich welthistorischen Auseinandersetzung auf den Beginn der Flucht Muhammeds von Mekka nach Medina 622. Damals wie heute würden die Juden den Islam unerbittlich bekämpfen, die Muslime verraten und vernichten wollen. Im September 1937 wurde die Schrift im syrischen Baludan vor 400 Delegierten der Allarabischen Konferenz verlesen. 1938: Veröffentlichung in einer deutschen Edition: Hajj Amin al-Husaini Islam und die Juden. Ein Appell des Großmuftis an die islamische Welt 1937. In: Mohamed Sabry: Islam-Judentum-Bolschewismus. Berlin: Junker und Dünnhaupt 1938, S. 22–32

das passt aber nicht in die normale Chronologie

würdest du dir zutrauen auf dieser dünnen Informationslage ein Lemma zu der Allarabischen Konferenz anzulegen ?

ich finde die Fakten wichtig und erwähnenswert

eine weitere Option wäre, in der Chronologie nur einen Satz einzufügen und den Rest in eine Fußnote

was sagst du dazu

--Über-Blick (Diskussion) 14:55, 17. Jan. 2020 (CET)

Hallo Über-Blick,
danke für dein Vertrauen. Die englische Wikipedia hat dazu einen eigenen Artikel (en:Bloudan Conference of 1937). In der deutschen Wikipedia kommt die Konferenz im Artikel Boykott Israels durch die Arabische Liga vor, das könnte man ggf. ergänzen. Auch in den Artikel Mohammed Amin al-Husseini passt es hinein.
Ich selbst habe zu wenig Material, um darüber einen neuen Artikel zu schreiben. Die beiden Links reichen m.E. nicht aus. Wenn du den englischen Artikel übersetzen magst, lese ich falls gewünscht gerne Korrektur. OK? Weiteres gerne per Mail.
Viele Grüße --Φ (Diskussion) 16:14, 17. Jan. 2020 (CET)
PS: Habe doch jetzt einiges gefunden. Wenn ich demnächst mal wieder Zeit finde, lege ich vielleicht was an. Vorher habe ich noch einige andere Projekte. Mal sehen. Danke auf jeden Fall die Anregung. --Φ (Diskussion) 18:01, 17. Jan. 2020 (CET)

jau mach mal, es hat ja keine Eile --Über-Blick (Diskussion) 18:09, 17. Jan. 2020 (CET)

Disk.[Quelltext bearbeiten]

Guten Tag, Φ. Wärst Du so gut u. schaust mal dorthin bzw. auf die entspr. Artikel-Versionsgesch.? Ich jedenfalls finde die arrogante Abqualifizierung eines anerkannten Wissenschaftlers mittels der Wortwahl „was er absondert“ unerträglich und nicht akzeptabel. Vielen Dank im Voraus. --Schilderwaldmeister (Diskussion) 12:03, 23. Jan. 2020 (CET)

Guten Abend, Φ. Würdest Du Dir auch mal das hier anschauen? Vielen Dank u. schönen Abend --Schilderwaldmeister (Diskussion) 21:59, 10. Feb. 2020 (CET)
Dir auch, danke, lieber Schilderwaldmeister, aber danke nein. Der Kindervater ist m.E. komplett bedeutungslos und sollte gelöscht werden. Selbst wenn das nicht geschieht, wird der Artikel in ein paar Wochen nur zweistellige Besuchszahlen haben (im Monat), da lohnt keine Diskussion. Ich rate, ihn verrotten zu lassen. Grüße --Φ (Diskussion) 22:18, 10. Feb. 2020 (CET)
Morgen, Φ. Wieder das alte leidige Problem (WP:Q). Könntest Du hier mal Stellung nehmen? Noch einen schönen erfolgreichen Tag vom --Schilderwaldmeister (Diskussion) 07:27, 19. Feb. 2020 (CET)
Guten Abend, Φ. Nein, ich möchte das echt nicht überstrapazieren, aber mich würde es doch interessieren, was Du aus gegebenem Anlaß hierzu sagen würdest. Noch einen schönen Abend --Schilderwaldmeister (Diskussion) 22:56, 20. Feb. 2020 (CET)
Tut mir leid, aber in das aktuelle Getümmel möchte ich mich nicht begeben. Das hat m.E. auch noch gar keinen enzyklopädischen Wert: Die Eule der Minerva beginnt erst mit der einbrechenden Dämmerung ihren Flug. Morgengrüße --Φ (Diskussion) 07:52, 21. Feb. 2020 (CET)

Stadtler[Quelltext bearbeiten]

Moin Phi, ich habe am Montag Zugriff auf Schumachers MDR. Dort ist einiges über Stadtler zu lesen. Kennst Du den Beitrag dort ? Gruß --Orik (Diskussion) 21:46, 24. Jan. 2020 (CET)

Nein, leider nicht, wäre aber sehr interessiert. Danke im Voraus --Φ (Diskussion) 21:50, 24. Jan. 2020 (CET)

Bitte auf passende Zusammenhänge achten[Quelltext bearbeiten]

Ich fürchte, dass du hier den Sinn des "In diesem Jahr" im Folgesatz entstellt hast. --88.71.228.242 19:42, 28. Jan. 2020 (CET)

Und geht es in dem Aufruf um die sexuelle Neigung an sich oder den sexuellen Missbrauch von Kindern? --88.71.228.242 19:45, 28. Jan. 2020 (CET)

Habs umgestellt. Dekriminalisiert werden logischerweise kann keine Neigung, sondern nur eine Tat. Unschön, das. --Φ (Diskussion) 19:47, 28. Jan. 2020 (CET)

Literaturtip[Quelltext bearbeiten]

Lieber Phi,

ich habe bemerkt, dass Du den Autor Salzborn häufiger anführst. Welches Werk kannst Du in Hinsicht Antisemitismus und welches in Hinsicht Rechtsradikalismus empfehlen? Wenn Du das machst, verrate ich Dir meinerseits ein gutes und eher ungewöhnliches Buch zum Thema WWII, das ich grade lese.

Freundliche Grüße --Orik (Diskussion) 17:43, 30. Jan. 2020 (CET)

Hallo, lieber Orik,
ich habe von Salzborn Globaler Antisemitismus gelesen. Das ist auf alle Fälle anregend, wenn ich ihm auch nicht jedesmal zustimme.
Und welches Buch liest du gerade? VG --Φ (Diskussion) 17:55, 30. Jan. 2020 (CET)
Moin lieber Phi, etwas verspätet mein Dank. Hier meine Gegenleistung: Joachim Käppner: 1941 – Der Angriff auf die ganze Welt. Rowohlt 2016, ISBN 978-3-87134-826-6.
Gruß --Orik (Diskussion) 15:09, 20. Feb. 2020 (CET)

NBC versus EP[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, sorry - ich hab das wieder rückgängig gemacht. Die Kontroverse bzw. Schlammschlacht können wir gerne aufnehmen, aber bitte nicht einseitig weil wir dann nicht mehr neutral sind. Einverstanden ? LG--Empiricus (Diskussion) 13:44, 11. Feb. 2020 (CET)

Hallo Empiricus-sextus, NBC ist eine zitierfähige Quelle. Sie wiederholt zu löschen ist Edit War und Vandalismus. Wenn du sie neutral anderen zitierfähigen Quellen gegenüberstellen willst, bitte. --Φ (Diskussion) 13:51, 11. Feb. 2020 (CET)
Das will ich gar nicht bestreiten das NBC eine zitierfähige Quelle ist - nur hier gibt es eine EP Gegenposition und da sind wir gehalten diese darzustellen. Ich suche gerne die WP Regel raus......diese Kontroverse wurde auch weltweit dargestellt: https://www.taiwannews.com.tw/en/news/3766872 Sollen wir hier einseitig berichten ? Ich denke hier müssen wir beide Positionen darstellen !--Empiricus (Diskussion) 14:19, 11. Feb. 2020 (CET)
Mach, was du willst, aber lösche keine seriösen Quellen. Epoch Times ist keine. --Φ (Diskussion) 14:29, 11. Feb. 2020 (CET)
Wo ist der wiss. Beleg dazu mit der "unseriösen Quellen" ? Deine Meinung ? Ich denke WP sollte sich nicht zum Handlanger der Staatspropaganda Chinas machen - es hat schon Gründe warum wir in China gesperrt sind ! --Empiricus (Diskussion) 14:46, 11. Feb. 2020 (CET)

Ludwig XVI[Quelltext bearbeiten]

2A01:CB14:5FA:6400:7927:5E7A:EE37:3E0D 16:13, 16. Feb. 2020 (CET)

Na und? --Φ (Diskussion) 16:13, 16. Feb. 2020 (CET)

Sperre[Quelltext bearbeiten]

Benutzer:Wahrerwattwurm, welches aktuelle Fehlverhalten versuchst du mit deiner Sperre meines Accounts zu beenden? Ich habe anderthalb Stunden nicht mehr im Artikel Werteunion editiert. Hast du irgendwelche Bestrafungsphantasien, oder wie verstehst du dein Amt? Der Edit War war doch durch die Artikelsperre um 16.02 Uhr beendet. Wozu dann noch Benutzersperren? Ich hoffe, es geht dir jetzt besser. Kopfschüttelnd --Φ (Diskussion) 17:27, 18. Feb. 2020 (CET)

Deine Beteiligung an einem Editwar war also nur meine Phantasie? Und ein durch Artikelschutz unterbundener Edit War bleibt ein Edit War, richtig? Darüber habe ich den Kopf geschüttelt.
Ansonsten empfehle ich die Lektüre der betreffenden VM, die sich zwar nur gegen einen der am heutigen Ringelpiez Beteiligten richtete, aber drei Beteiligte (be)traf. Gruß von --Wwwurm Paroles, paroles 17:51, 18. Feb. 2020 (CET)
NB: Und auf Deinen Nachklapp bezüglich meiner Befindlichkeit hättest Du besser verzichtet.
Der Edit War war bereits seit anderthalb Stunden beendet. Daher noch einmal: Welches aktuelle Fehlverhalten hast du durch deine Sperre verhindert? Keines, ich hatte es ja bereits erkennbar seit 15.48 Uhr eingestellt (wenn es überhauzpt je eines gab). Mir drängt sich daher der Eindruck auf, dass es dir nicht um Befriedung des Artikels, sondern um anderes ging. Was könnte das nur sein? Ist privat, geht mich nichts an, aber nachdenklich wird man doch. --Φ (Diskussion) 18:05, 18. Feb. 2020 (CET)
Darauf, welche (notgedrungen subjektiven) Eindrücke sich Dir aufdrängen, habe ich keinen Einfluss. Aber ich nehme zur Kenntnis, dass Deine Nachdenklichkeit sich jedenfalls nullkommanull auf Deine eigenen Aktivitäten richet. Ist ja auch immer leichter, Fehler ausschließlich bei anderen zu suchen und wegen drei Stunden ein Heidentrara zu veranstalten. --Wwwurm Paroles, paroles 18:22, 18. Feb. 2020 (CET)
Ein „Heidentrara“ wäre es, wenn ich eine Sperrprüfung bemühen würde. Mach ich gar nicht, also ging dieser Hinweis schon mal daneben.
Es geht um eine ganz einfache Frage: Wenn ich seit anderthalb Stunden in dem betreffenden Artikel nicht mehr editiert habe, welches aktuelle Fehlverhalten versuchst du dann mit deiner Sperre meines Accounts zu beenden? Eine Antwort fände ich nett. --Φ (Diskussion) 18:29, 18. Feb. 2020 (CET)

Vielleicht war das eine von den Reaktionen, die man alltäglich in anderen Zusammenhängen immer wieder vorfindet. A provoziert, versucht Richtlinien auszuhebeln und testet Grenzverletzungen, B bemerkt das und klärt auf, hält dagegen, jedoch nicht mit gleicher Münze, Polizist will Ruhe haben und sperrt beide ein...--KarlV 19:23, 18. Feb. 2020 (CET)

So einen Polizisten würde man wohl als überfordert bezeichnen. Grüße --Φ (Diskussion) 19:51, 18. Feb. 2020 (CET)
Ganz offensichtlich habe ich mich bisher in Dir getäuscht, was Deine Bereitschaft zur Selbstreflexion anbetrifft. Von der nachfolgenden Peinlichkeit ganz zu schweigen. I know better now. --Wwwurm Paroles, paroles 20:52, 18. Feb. 2020 (CET)

Lieber Phi, das war natürlich auch Deinerseits Editwar, auch wenn ich Dich im Gegensatz zu Www gut verstehen kann, es hat mich ja selbst in den Fingern stark gejuckt (mehrfach), um so überraschter war ich, dass es Dich dann tatsächlich hingerissen hat. Nix für ungut, aber die Entscheidung hätte ich auch ähnlich getroffen (treffen müssen, wenn ich als Admin nicht nach Sympathie entscheiden will, wie andere das durchaus machen, sondern nach Faktenlage), so wie sie mich bei anderer Gelegenheit und Aufgelegtheit hätte treffen können. Hoffentlich bis nachher am alten Ort und ohne Groll, --JosFritz (Diskussion) 21:02, 18. Feb. 2020 (CET)

Das sehe ich anders. Einen Edit-War, der längst beendet ist, zu bestrafen, ist unnötige Schulmeisterei und nützt niemandem. --Hardenacke (Diskussion) 21:11, 18. Feb. 2020 (CET)

Im sog. Admin-Handbuch lese ich u.a. „...gerade als Admin solltest du dich nicht zu persönlichen Angriffen hinreißen lassen. Auch wenn du selbst angegriffen wirst, schlag nicht zurück, sondern bleibe freundlich.“ Rax gibt ähnliche Hinweise. WWW, Dein unmöglicher Umgangston ([7]…) demjenigen gegenüber, den Du verspätet und überflüssig sperrst, nachdem auch der Artikel gesperrt wurde, zeugt von mangelnder Empathie und Missachtung der Etikette. Dass sich ein Gesperrter dem Admin gegenüber nicht gerade freundlich ausdrückt und die Gründe seiner Sperrung auf Anhieb versteht, verstehen muss, ist doch selbstverständlich. Mit Deinen Worten ([8]) verlangst Du geradezu, dass er Dir zustimmt, Deine Ansichten teilt etc, selbst wenn sie möglicherweise falsch sind. Nicht Du bist betroffen, sondern der von Dir Gesperrte. Mich enttäuscht das sehr, ja lässt mich fassungslos zurück. Wenn man sich als Gesperrter nicht der Argumente bedienen darf, die einem gerade in den Sinn kommen, ist die Hilflosigkeit gleichsam gewollt. Hältst Du Phi für einen Problemnutzer, einen Troll, einen Missionskrieger, einen Sperrumgeher, den es künftig zu überwachen gilt oder warum gibst Du ihm diesen Rat, ja diese Drohung mit auf den Weg ([9])? Von „Firlefanz“, „Trara“ in einer Causa zu sprechen, in die man als sperrender Admin verwickelt ist, die man aber neutral und nüchtern beurteilen muss, ist nicht nur unhöflich, sondern zeugt von einer problematischen, der Neutralität und Nüchternheit widersprechenden Haltung in derlei Konfliktfällen. Es handelt sich nicht um läppische Spiele, die man mit albernen, im Grunde missbräuchlichen Ausdrücken wie „Ringelpietz“, „Trara“, „Firlefanz“ usw. abqualifiziert, auch und vor allem nicht auf Funktionsseiten. Es sind betroffene Menschen. Für Dich mögen diese Sprüche lustig sein, für die Betroffenen können sie höhnisch wirken.--Gustav (Diskussion) 21:52, 18. Feb. 2020 (CET)
Genauso kennt man ihn seit Jahren. --Hardenacke (Diskussion) 21:58, 18. Feb. 2020 (CET)
Wattwurm, vielleicht könntest du abschließend einfach mal die Frage beantworten, die ich dir wiederholt gestellt habe? Oder ist das zu viel verlangt von dir? Welches aktuelle Fehlverhalten versuchtest du mit der Sperre meines Accounts zu beenden? --Φ (Diskussion) 22:12, 18. Feb. 2020 (CET)
Abschließend: Weil ich anders als Du der Auffassung bin, dass man User für ihre EW-Beteiligung, die einen Admin zu einem Artikelschutz genötigt hat, dennoch durchaus mit einer (i.ü. nicht eben langen) Sperre an die Regeln erinnern darf. --Wwwurm Paroles, paroles 23:07, 18. Feb. 2020 (CET)
Ganz abgeschlossen ist das mMn noch nicht. Im Moment ist der Artikel in der Version der EditwarriorIn Belle Port gesperrt.
Ganz abgeschlossen ist das mMn noch nicht. Im Moment ist der Artikel in der Version der EditwarriorIn NellsPort gesperrt. Sinn der Meldung meinerseits war, einen Editwar zu beenden. Sonst hätte ich zum zweiten Mal zurücksetzen müssen und wäre ebenfalls mit drei Stunden dabei gewesen. Im Moment wird das Verhalten von NellsPort, für das sie gesperrt wurde, belohnt. NellsPorts Sperre ist längst abgelaufen, während Du, Wwwurm, den Artikel für vier Tage in der von der Editwarriorin beabsichtigten Version eingefroren hast. Könntest Du dieses sicher administrativ nicht wünschenswerte Ergebnis bitte Koch nachbessern? Sonst hätte sich die Aktion für NellsPort nämlich unterm Strich durchaus gelohnt: Meinungsgegner im selben Sack, hochfrequenter Artikel imit regelwidrigen, aber erwünschtem Inhalt gesperrt. --JosFritz (Diskussion) 00:07, 19. Feb. 2020 (CET)
@JosFritz: rein OT: Magst nicht nochmal über den Absatz drüber fegen? --Chz (Diskussion) 23:54, 18. Feb. 2020 (CET)
Habe ich probiert, funktioniert nicht. Liegt am Editor bzw. Firefox Android. --JosFritz (Diskussion) 00:05, 19. Feb. 2020 (CET)

@Wattwurm: Danke für die Antwort (vier Mal musste ich danach fragen), aber sie ist gleich in mehrerlei Hinsicht unzutreffend. Denn zum einen habe ich keineswegs denselben Edit mehrmals hintereinander getätigt. Zum anderen glaube ich dir auch nicht, dass du mich an Regeln erinnern wolltest. Denn dann hättest du mir ja irgendwie mitgeteilt, welche Regel ich doch bitte einhalten möge. Du hast mich nicht angepingt, du hast hier erst nach Aufforderung geschrieben, in der VM gings gar nicht um mich und ich hab sie auch nicht verfolgt. Das war weder das Beenden eines Edit Wars (der war längst vorbei) noch ein Erinnern, das war Selbstgenuss, Willkür und Anmaßung. --Φ (Diskussion) 08:26, 19. Feb. 2020 (CET)

Nachrichtlich zum Admin Problem[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi,

aufgrund der Verlinkung auf der Problemseite zu dieser Disk und der ebenfalls vorhandenen Betroffenheit durch die Sperre informiere ich Dich darüber, dass Du in dem noch offenen Verfahren Problem zwischen Wahrerwattwurm und Chz nunmehr eine Beteiligtenstellung einnimmst.

Grüße

--Chz (Diskussion) 10:54, 19. Feb. 2020 (CET)

Much ado about nothing ...[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen Phi, ich lese gerade, was Du - u.a. mit dem betreffenden Admin - hier zur "Kollektivstrafe" (und das war es) von gestern diskutiertest. Auch wenn wir einen gehörigen Dissens in der Auffassung zur Bearbeitung des Artikels Werteunion hatten, so ist doch festzustellen, dass zum Zeitpunkt der Maßnahme durch den Admin das längst schon wieder beseitigt war. Natürlich flammte das nochmal auf, als eine Userin meinte, eine VM gegen mich anstrengen zu müssen. Das war zu diesem Zeitpunkt völlig unnötig, aber insofern dann doch Absicht. Ich halte es für äußerst ungünstig, dass Du und Chz innerhalb einer VM, die sich nur gegen mich richtete und demzufolge nur in meinem Fall hätte - in die eine oder andere Richtung - entschieden werden müssen, gleich mit sanktioniert wurdet. Das hätte man gesondert beleuchten müssen. Meinerseits gab es keine VM gegen Dich und Deinerseits auch keine gegen mich oder Chz. Schon alleine deshalb stimme ich Dir zu, dass Deine und die Sperre von Chz ziemlich willkürlich und unbegründet erfolgte. Wohlgemerkt: hätte ich einen Anlass gehabt, aufgrund Deines Revertierens meiner Bearbeitungen eine VM anzustrengen, hätte ich es getan. In diesem Fall nehme ich also wahr: erst der/die Admins haben eine Eskalation herbeigeführt und nicht befriedet. Letztlich darfst Du Dich jedoch bei JosFritz für dieses Durcheinander und die Maßnahme bedanken, die ohne Not - und ohne zuvor aktiv mitgearbeitet hatte - eine VM anstrengt, um ihre Versionen im Artikel zu realisieren - .... wie ja auch ihr letzter Kommentar in der Diskussion unschwer erkennen lässt, den ich durch und durch übrigens als eine Zusammenarbeit beschädigend erachte. Zusammengefasst: was also liegt augenblicklich vor? Nichts - die Differenzen zwischen den Nutzern dort waren zwischenzeitlich längst beseitigt. Es liegt eine Kollektivstrafe vor, die mir so erscheint, als habe sich der Admin mit der Problematik gar nicht beschäftigen wollen, sondern schlicht autokratisch agieren wollen. Das wäre der ungünstigste Fall von Administration, die ja letzten Endes wieder zum Befrieden einer Situation führen sollte und nicht dazu, dass dann erst recht die Tassen hochfliegen. Schöne Grüße --NellsPort (Diskussion) 10:58, 19. Feb. 2020 (CET)

ein Lemma eliminatorischer Antisemitismus fehlt[Quelltext bearbeiten]

das fiel mir wieder ein, im Kontext meiner Erwiederung, auf die Ausführungen eines Kollegen

der Antisemitismus auf eliminatorischen Antisemitismus beschränkt

siehe

Diskussion:August_Winnig#Antisemit?

siehst du dich in der Lage die Lücke zu füllen ?

--Über-Blick (Diskussion) 13:50, 23. Feb. 2020 (CET)

Hallo Über-Blick (so ganz ohne Anrede ein Gespräch anzufangen ist ja recht unhöflich, findest du nicht ebenfalls?)
vor Ostern ganz sicher nicht. Danach kannst du gerne noch mal fragen. Gibt es denn dazu Spezialliteratur?
Sonntagsgrüße --Φ (Diskussion) 13:53, 23. Feb. 2020 (CET)
Hallo, das ist zunächst mal in den Thesen Goldhagens ein zentraler Begriff, der dann aber in den vergangenen etwa zwanzig Jahren in Presse und Hörsählen eine gewisse Karriere machte und dabei etwas Schlagwortcharakter entwickelte (meine TF). Literatur, die sich natürlich fast nur auf den Begriff bei Goldhagen bezieht, gibt es und ich sehe auch, dass der Begriff in de.wp unzureichend beschrieben ist. Ob man das unter einem eigenständigen Lemma machen sollte? Naja, vielleicht eher über Ergänzungen unter Antisemitismus und Daniel Goldhagen nachdenken? Was ich übrigens nicht sehe ist, dass in von Überblick verlinkter Diskussion von jemandem Antisemitismus klar auf eliminatorischer Antisemitismus verkürzt wird. Viele Grüße - Okin (Diskussion) 16:45, 23. Feb. 2020 (CET)
Hallo Okin,
das Handbuch des Antisemitismus hat kein solches Lemma. Das deutet darauf hin, dass die Begriffsschöpfung wenig relevant ist. Im Lemma Daniel Goldhagen könnte man etwas ergänzen, das gewiss. Ich bereite mich jetzt aber erst einmal auf ein erholsames Wikipedia-Fasten vor. Danach sehen wir weiter, es läuft uns ja nichts weg.
Grüße --Φ (Diskussion) 16:56, 23. Feb. 2020 (CET)

Werteunion[Quelltext bearbeiten]

Gesehen? Der Artikel artet völlig aus und wird mit Nichtigkeiten und Zitaten zugesch***. Es kann nicht Sinn der Sache sein, jeden Murks dort unterzubringen, um irgendwas zu beweisen, was (bisher) keine Zeitung schreibt. --JosFritz (Diskussion) 17:45, 23. Feb. 2020 (CET)

Ich rate einstweilen zu Inklusionismus. Wenn sich der Pulverdampf gelegt hat und alle Beteiligten (mich eingeschlossen) weniger emotional engagiert sind, wird man entspannt das Bleibende von dem nur aktuell Interessanten trennen. Hab Geduld, lieber Freund.
Jetzt warten wir erst einmal mal in Ruhe die Schließung der Hamburger Wahlokale ab. Ich bin ganz optimistisch, dass sich (inschalla) die Rechtsradikalen eine satte Klatsche einfangen. In diesem Sinne frohe Grüße --Φ (Diskussion) 17:55, 23. Feb. 2020 (CET)
“Nazis raus!“-Jubelchöre bei den Wahlparties von SPD und Grünen. :) --JosFritz (Diskussion) 18:08, 23. Feb. 2020 (CET)
Ich glaube, es freuen sich alle anständigen Menschen in dieser sonst eher gefühlsarmen Stadt. --Φ (Diskussion) 18:14, 23. Feb. 2020 (CET)

Carmina Burana[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Phi, Du hattest meine Bearbeitung rückgängig gemacht: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Carmina_Burana&oldid=prev&diff=196999769. Es mag sein, dass die Übersetzung im Buch so steht, aber sie ist offensichtlich nicht ganz korrekt. Denn auch bei Währungen wird im Plural zwar das Substantiv im Singular belassen, nicht aber der Artikel, z. B.: "Gib mir die 3 Euro." Wenn man schon so interlinear und kasusgenau "Mark Silbers" übersetzt (und nicht "Silbermark" oder "Mark Silber"), dann muss m. E. auch der Numerus stimmen. Gruß, -- Paul Haferstroh (Diskussion) 20:08, 28. Feb. 2020 (CET)

Guten Tag, Paul,
wenn es keine Übersetzung gibt, die das so sieht wie du, ist es wohl nicht das gesicherte Wissen zum Lemma, und allein das sollen wir darstellen. Zudem verstehe ich nicht, wieso du das hier ansprichtst und nicht dort. Gruß --Φ (Diskussion) 09:12, 1. Mär. 2020 (CET)
Frag einen beliebigen Lateiner, er wird es so sehen wie ich. Nicht zu allem gibt es eine adäquate Übersetzung. - Hier wegen des Rückgängigmachens. Für evtl. Weiteres switche ich zur Diskussionsseite des Lemmas. Gruß, Paul Haferstroh (Diskussion) 23:56, 2. Mär. 2020 (CET)
Ich bin ein beliebiger Lateiner, und ich sehe es anders. Der Übersetzer der dtv-Ausgabe auch. Das dürfte reichen. --Φ (Diskussion) 09:45, 8. Mär. 2020 (CET)

Mail[Quelltext bearbeiten]

Moin Phi, ich habe Dir ne Mail geschickt. Gruß --Orik (Diskussion) 12:56, 11. Mär. 2020 (CET)

Hinweis[Quelltext bearbeiten]

da du hier auftauchst

könnte dich das Fragwürdigkeiten vielleicht interessiere

--Über-Blick (Diskussion) 00:31, 13. Mär. 2020 (CET)

Quelle[Quelltext bearbeiten]

Abend, Φ. Wieder mal das leidige Problem mit JF-Direktzitierungen. Könntest Du mal hierhin schauen ? Vielen Dank u. xund bleim ... --Schilderwaldmeister (Diskussion) 19:33, 6. Apr. 2020 (CEST)

Stalins angebliche Rede vom 19. August 1939[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, bitte sichte nicht solche IP-Edits[10], die der Präventivkriegsthese Vorschub leisten; vgl. statt dessen Sergej Slutsch: Stalins „Kriegsszenario 1939“. Eine Rede, die es nie gab. Die Geschichte einer Fälschung. In: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Band 52, 2004, Heft 4, S. 597–636 (PDF; 1,7 MB). Gruß, --Assayer (Diskussion) 22:09, 6. Apr. 2020 (CEST)

Hallo Assayer,
ich sichte, was kein offenkundiger Vandalismus ist, siehe WP:GSV.
Ostergrüße --Φ (Diskussion) 17:09, 12. Apr. 2020 (CEST)
Hallo Phi, nach meinem Eindruck hast Du bisher mit einiger Sachkunde problematische Edits in komplexen Themenartikeln auch dann nicht gesichtet, wenn sie mit einem Beleg versehen waren. Ich bedauere, sollte sich das geändert haben. Gruß,--Assayer (Diskussion) 21:19, 13. Apr. 2020 (CEST)
Lag vielleicht an der Fastenzeit, da war ich nur sporadisch hier. Nix für ungut, viele Grüße --Φ (Diskussion) 22:35, 13. Apr. 2020 (CEST)
Lass' bitte künftig solche Kommentare in der Bearbeitungszeile: ergänzt mit bußfertigem Gruß an Benutzer:Assayer und Benutzer:Miraki. -- Miraki (Diskussion) 20:17, 14. Apr. 2020 (CEST)
Ich dachte, ich krieg ein Dankeschön dafür von dir. Du wirfst es mir vor, ich tue Buße. Ist doch ganz in deinem Sinne, oder was mach ich jetzt schon wieder falsch? --Φ (Diskussion) 20:19, 14. Apr. 2020 (CEST)
Zyniker. -- Miraki (Diskussion) 21:56, 14. Apr. 2020 (CEST)
Ich bin freundlich zu dir und werde beschimpft? Überleg mal, auf wen dieses öffentliche Gespräch zwischen uns zurückfällt. Wenn du magst, lösch ich es. Ich kann es aber auch gerne stehen lassen. Gib einfach Bescheid. Mit besten Grüßen --Φ (Diskussion) 22:13, 14. Apr. 2020 (CEST)
Guten Morgen Phi, dann ist doch alles gut, wenn wir das „auch gerne stehen lassen“ können: Deine „Freundlichkeit“ zu mir spricht für dich, meine „Beschimpfung“ von dir gegen mich. Und was mein künftiges Fernbleiben von der Artikeldisku betrifft: Ich werde die „Sachdiskussion“ mit dir nicht meiden, weil ich wie du dort meintest „beleidigt“ bin, sondern weil ich nicht an Verschlimmbesserungen interessiert bin. Lass es dir weiter gut gehen. -- Miraki (Diskussion) 08:40, 15. Apr. 2020 (CEST)
Guten Morgen, lieber Miraki, danke, dass du mir noch einmal schreibst.
Niemand verlangt von dir, dich an „Verschlimmbesserungen“ zu beteiligen. Ich finde die These, dass Stalin auf der Grundlage von Lenins Imperialismustheorie agierte, grundsätzlich diskussionswürdig. Nun kommt es darauf an, ob sie im Artikel dargestellt werden muss. Assayer argumentiert dagegen, ich verweise auf immerhin drei reputable Quellen, die das (anscheinend) tun, die Google-Funde von Pass sind m.E. auch interessant. Ich sehe das als einen gemeinsamen Nachdenkprozess an, fertig bin ich damit noch lange nicht. Insofern bedaure ich es, dass du an diesem (meinem) Nachdenken nicht mehr teilnehmen magst.
Wenn ich dich gekränkt haben sollte, tut mir das leid. Es war nicht meine Absicht. Freundliche Grüße aus dem Homeoffice --Φ (Diskussion) 10:55, 15. Apr. 2020 (CEST)

Diskussion, die etwas aus dem Ruder gelaufen ist[Quelltext bearbeiten]

Ich wüsste nicht, wo ich mich dir gegenüber im Ton vergriffen hätte. Ein "Benimm dich" ist da schon eine andere Hausnummer. --Prüm  18:07, 12. Apr. 2020 (CEST)

Man bezeichnet die Argumente seines Gesprächspartners nicht als „Quatsch“. Das verbitte ich mir und behalte mir auch in Zukunft vor, auf Ähnliches mit einer entsprechenden Ermahnung zu reagieren. --Φ (Diskussion) 18:12, 12. Apr. 2020 (CEST)
Ich nehme mir sehr wohl das Recht heraus, es als Quatsch zu bezeichnen, wenn jemand Barack Obama als Kronzeuge für sein Argument zu benutzen versucht, die Bezeichnungen "Führer", "Woschd", "Duce" etc. seien nicht als kennzeichnend für eine bestimmte Epoche des 20. Jahrhunderts anzusehen, in denen faschistische, faschistoide, stalinistische oder sonstwie autoritäre bzw. antidemokratische Ideologien in bestimmten Teilen der Welt vorherrschend gewesen. --Prüm  18:39, 12. Apr. 2020 (CEST)
Du hast keinen Beleg für deine These. Da erübrigt sich jede Diskussion. Gehab dich wohl --Φ (Diskussion) 18:41, 12. Apr. 2020 (CEST)
Sie mich auch, mein Herr. --Prüm  19:31, 12. Apr. 2020 (CEST)
Benimm dich. --Φ (Diskussion) 19:35, 12. Apr. 2020 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2020-04-12T16:47:07+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 18:47, 12. Apr. 2020 (CEST)

Anfrage einer IP[Quelltext bearbeiten]

Hey Phi. Ich finde deine Art manchmal etwas patzig. Wie kommt es dazu? Auch frage ich mich, ob das Hobby, Verschwörungstheorien durch editieren unglaubhafter zu machen und darüber zu wachen als Hobby mindestens genauso fraglich, wie sich mit Verschwörungstheorien zu beschäftigen, also was ist schief gelaufen bei dir, wirst du dafür bezahlt oder ist es echt einfach dein Hobby und erfüllt dein Leben? :D (nicht signierter Beitrag von 2A02:908:2F31:6240:8C2B:AB95:8821:FEF (Diskussion) )

Hallo unbekannter Benutzer,
in dem wissenschaftlichen Aufsatz von Friedemann Vogel: Jenseits des Sagbaren – Zum stigmatisierenden und ausgrenzenden Gebrauch des Ausdrucks Verschwörungstheorie in der deutschsprachigen Wikipedia. In: aptum 14 (2018), Heft 3: Verschwörungstheorien – Linguistische Perspektiven, S. 271, Anm. 26, wird mein Diskussionsstil als „überwiegend sachlich und argumentativ“ bezeichnet. Dass du das anders wahrnimmst, tut mir leid.
Hättest du meine Tätigkeit hier etwas genauer verfolgt, wüsstest du, dass ich mich keineswegs nur mit Verschwörungstheorien, sondern auch mit Literatur, Religion, Nationalsozialismus und vielen anderen Themen beschäftige. Das ist mein Hobby. Du hast keins? scnr.
Neue Beiträge auf Diskussionsseiten kommen bei uns immer nach unten. Mit deiner Erlaubnis hab ich das mal korrigiert. Künftig bitte das Signieren nicht vergessen!
Freundliche Grüße nach Herne --Φ (Diskussion) 09:46, 17. Apr. 2020 (CEST)
Ist Friedemann Vogel Ihr Name im wirklichen Leben? --L.Willms (Diskussion) 18:29, 22. Apr. 2020 (CEST)
WP:ANON gilt. --Φ (Diskussion) 18:32, 22. Apr. 2020 (CEST)

Desinformationen zur COVID-19-Pandemie[Quelltext bearbeiten]

Du schreibst auf eine Antwort von EinBeitrag: "Langsam fühl ich mich von dir nicht mehr ernstgenommen" Jaaa :-), was denkst du, warum ich dich angepingt habe, die Verschiebung schnell zu machen, warum ich auch JonskiC nochmal angeschrieben habe, warum ich es "eilig" hatte. Wir hatten die Diskussion in einem bemerkenswert einigen Zustand, ohne große Widerrede. Das hätte man nutzen müssen. Diese Endlosdiskussionen, ohne auch nur ein Hauch Verständnis, 0,0 Entgegenkommen, die führe ich schon seit Wochen. Und dann ging mir irgendwann die Puste aus. Dann kam der nächste Anlauf von jemand anderem. Wieder Zersetzung mit Zirkeldiskussion. Und so weiter. Immer von den gleichen, wenigen Autoren, die dagegen waren. Und auch immer schön die alten Diskussionen schnell archiviert, damit man den Kontext nicht sieht, wie groß die Zahl der Autoren ist, die dem zustimmen. Und auch hier wird uns wieder die Puste ausgehen, die Disk verschwinden im Archiv, bald kommt er nächste, und es geht von vorne los. --TheRandomIP (Diskussion) 19:02, 21. Apr. 2020 (CEST)

Geduld, lieber Freund. Ich bin ganz optimistisch.
Wenn wir in vier-fünf Tagen verschieben und der Kollege revertiert, dann kriegt er eine VM wegen Edit War gegen die Mehrzahl der Benutzer. Warts nur ab.
Wir könnten zwischen drin ja auch den Mangelbaustein {{Neutralität}} in den Artikel setzen, weil Desinformation ein abwertendes Wort ist, das keineswegs für alle im Artikel Genannten widerspruchslos belegt ist. Was meinsts du? VG --Φ (Diskussion) 19:07, 21. Apr. 2020 (CEST)
Das hab ich schon versucht. Wurde revertiert, gab fast nen Edit-War. Ich hab alle Bausteine durch. Überarbeiten, QS-Ereignisse, wurde alles zurückgesetzt. Haben auch andere schon versucht. Ich hab auch schon die Karte WP:BIO gezogen, weil es ja lebende Personen sind, denen so etwas unterstellt wird, gab dann auch wieder fast ein Edit-War, hab das sogar gemeldet, ging auch nach hinten los. --TheRandomIP (Diskussion) 19:19, 21. Apr. 2020 (CEST)
Ich hab das Neutralitätsproblem auf der Diskussion jetzt begründet. Bin mal gespannt. --Φ (Diskussion) 19:21, 21. Apr. 2020 (CEST)
Schau mal an, wie schnell die Dinge manchmal gehen, lieber Benutzer:TheRandomIP. Erfreute Grüße --Φ (Diskussion) 20:37, 21. Apr. 2020 (CEST)
Ich hoffe es, und wäre erstaunt. Ich sage aber, abwarten! Da wird noch mindestens eine VM kommen. Das ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Das hatten wir auch schon mal. :-) "Nein, das bleibt, egal wie viele sich her versammeln: Argument geht vor Masse", "Damit das klar ist, also die VM schonmal vorbereitet wird, denn größere Änderungen, denen bereits auf der Disk begründet widersprochen wurde (...) sind gegen die Regeln"
Aber wie gesagt, wenn das jetzt wirklich durch geht, Hut ab, dann habt ihr wohl genau das richtige Timing erwischt. Ich war wohl einfach zu früh dran. Dir auch schöne Grüße und bleib gesund! --TheRandomIP (Diskussion) 21:31, 21. Apr. 2020 (CEST)

Kurze Antwort erbeten[Quelltext bearbeiten]

...auf der Disk. Gruß, EinBeitrag (Diskussion) 20:48, 21. Apr. 2020 (CEST)

Guten Abend, EinBeitrag (so eine Begrüßung zu Beginn ist einfach ein Gebot der Höflichkeit, findest du nicht ebenfalls?),
gern. Welche Frage? Welche Diskussion? Welcher Thread?
MfG --Φ (Diskussion) 22:38, 21. Apr. 2020 (CEST)

Populismus der Mitte[Quelltext bearbeiten]

Warum gehört das nicht in die Kapitelzusammenfassung? Gerade der Populismusbegriff hat in den letzten 20 Jahren eine semantische Bedeutungsverschiebung erlebt, obwohl er eigentlich schon recht alt ist und ganz unterschiedliche Phänomene bezeichnet. Es ist fragwürdig, den Populismus auf den "Rechtspopulismus" einzuengen. Moderne Demokratie ist praktisch immer populistisch, da sie massenbasiert und mediengelenkt ist. Das sollte in der Zusammenfassung schon auch betont werden, zumindest aber durch Literatur unterfüttert werden.--Lolitta1990 (Diskussion) 09:09, 28. Apr. 2020 (CEST)

Hallo Lolitta1990,
in die Zusammenfassung des Artikeltexts gehört naturgemäß nur das, was im Artikeltext selber auch steht. Da kommt Wolfgang Herles bislang aber gar nicht vor. Bau seine Argumentation doch erst einmal dort ein, dann kann man sehen, ob er so wichtig ist, dass er auch in der Zusammenfassung aufscheinen muss, OK?
Im Übrigen fände ich es gut, wenn wir das Grespräch, falls überhaupt, nicht hier, sondern auf der Diskussionsseite des Artikels fortsetzen würden. Dafür ist die nämlich da.
MfG --Φ (Diskussion) 10:21, 28. Apr. 2020 (CEST)

Ist O.K. Danke!--Lolitta1990 (Diskussion) 09:13, 29. Apr. 2020 (CEST)

Straußenpolitik[Quelltext bearbeiten]

Lieber Phi, Du hast meinen Link nach Alfred Rosenbergs Volksverhetzungsbestseller gestrichen. Ist das Wikipedia-Deutschland Richtlinie? Meine Meinung ist, dass wir die freie Verfügbarkeit dieser braunen Sachen nicht verneinen sollen und davon unbedingt Kenntnis nehmen müssen. Diejenige Jungnazis und Jihadfans, die nicht im Stande sind selbst auf Google zu suchen, werden doch nicht weiter kommen als drei Seiten Geschichtsphrasen und Fraktur. Falls sie überhaupt die "volksfeindliche" Wikisite besuchen (immerhin, die Drahtzieher sind tatsächlich so Klug, um viele Bücher aus Fraktur umzusetzen). Wikipedia ist mehr und mehr ein Studiuminstrument, dass uns bemöglicht schnell bei diesen ungemein wichtigen Drecksachen zu kommen. Und es war gestern bei uns in Holland Nationalfeiertag, wo wir die Befreiung der "Deutschen", wie das noch immer bei uns heißt, gefeiert haben. Ich habe mich in den letzten Wochen darüm bemühnt die braune Lektüre von Rosenberg-Fans wie Putins Hausideologie Alexandr Dugin zugänglich zu machen, gerade weil das verneinen für uns so schädlich ist.Otto S. Knottnerus 12:06, 6. Mai 2020 (CEST)

Lieber Otto,
das Buch ist bereits einmal im Artikel verlinkt. Ich finde das problematisch, da es sich m.E. um Volksverhetzung handelt. In einer zweiten Verlinkung, wie du sie vorgenommen hast, kann ich keine Verbesserung des Artikels erkennen. Ich finde, wir sollten mit der Zugänglichmachung vom Nazipropaganda im Zweifelsfall zurückhaltend sein.
Viele Grüße --Φ (Diskussion) 12:18, 6. Mai 2020 (CEST)
+1 --FelMol (Diskussion) 14:37, 6. Mai 2020 (CEST)

Jebsen[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend Φ. Hier geht es mal wieder um WP:Q bzw. dessen Auslegung u. die Hinzuziehung randständiger Medien. Würdest Du mal bitte dorthin schauen? Danke --Schilderwaldmeister (Diskussion) 19:57, 8. Mai 2020 (CEST)

Danke für Deinen Kommentar, Φ. Was hier abläuft bzw. wie hier argumentiert wird, stellt (meiner unmaßgeblichen Ansicht nach) nicht weniger als WP:Q wie auch WP:OR mal eben um 180 Grad von den Beinen auf den Kopf. --Schilderwaldmeister (Diskussion) 16:53, 11. Mai 2020 (CEST)
Vollkommen verquere Zeiten, lieber Schilderwaldmeister.
Vor rund 25 Jahren habe ich mal in universitären Zusammenhängen angefangen, mich mit Verschwörungstheorien zu befassen, ich fands halt lustig. Vor 15 Jahren hab ich angefangen, das Zeug in die Wikipedia einzubringen. Und gestern macht die Tagesschau mit einem Photo von Ken Jebsen auf. Hallo, das war doch alles nur lustig gemeint!
Zum ND hab ich noch was auf die Disk geschrieben. Honi soit qui mal y pense …
Wenn du Lust hast, schick mir mal ne Mail. Ich würde mich freuen. --Φ (Diskussion) 17:03, 11. Mai 2020 (CEST)

Sagrotan[Quelltext bearbeiten]

Sorry, aber es gibt zu viele Leute, die sowas ernst nehmen und wirklich machen, tlw. sogar ihren Kinder antun. Darum habe ich das raus genommen. --178.4.107.89 14:07, 9. Mai 2020 (CEST)

Schon okay, ich fands lustig. Ich schrieb ja, ich konnte einfach nicht widerstehen. Bleib gesund! --Φ (Diskussion) 14:09, 9. Mai 2020 (CEST)
Bitte versuch, bei sowas zumindest in der Auskunft zu widerstehen, das ist eher etwas für geschlossene Kreise. Der Giftnotruf hat täglich mit solchen Fällen zu tun, weil die Leute es einfach nicht kapieren, s. bspw. hier - ibs. die Quellen dort sind aufschlußreich. --178.4.107.89 14:59, 9. Mai 2020 (CEST)
Ich will versuchen, mich zu bessern. --Φ (Diskussion) 15:01, 9. Mai 2020 (CEST)
Bravo

--178.4.107.89 17:33, 9. Mai 2020 (CEST)

Tag der Befreiung[Quelltext bearbeiten]

Bitte entschuldige, wenn ich den Text wieder einsetzte. Aber Deine Argumentation scheint mir derart an den Haaren herbeigezogen, dass ich Deine Streichung als Unfug betrachten muss. Trotzdem danke für Deine gute Arbeit!--Domenica de Riga (Diskussion) 08:45, 10. Mai 2020 (CEST)

Für Edit Wars kann man gesperrt werden, lass das bitte. Diskutiert wird bitte nicht hier, sondern auf der Diskussionsseite des Artikels. Grüße --Φ (Diskussion) 08:57, 10. Mai 2020 (CEST)

Maiglöckchen-Ei[Quelltext bearbeiten]

Und was ist mit den weiteren kaiserlichen Adjektiven ? O.Gnilssud (Diskussion) 13:06, 10. Mai 2020 (CEST)

Ich weiß nicht, wovondu sprichst. --Φ (Diskussion) 13:12, 10. Mai 2020 (CEST)
  Bei Maiglöckchen-Ei steht noch 6 mal Kaiserlich mit großem K. Ich denke, wer einmal verbessert        
  sollte auch den Rest korrigieren. O.Gnilssud (Diskussion) 21:11, 10. Mai 2020 (CEST)
Kannst du das nicht machen? --Φ (Diskussion) 21:27, 10. Mai 2020 (CEST)

Ich tu mich mit der Tastatur sehr schwer, hab nach einem Schlaganfall nur noch eine (linke) Hand die einigermaßen funktioniert. O.Gnilssud (Diskussion) 00:02, 11. Mai 2020 (CEST)

erledigt. O.Gnilssud (Diskussion) 22:21, 11. Mai 2020 (CEST)

VT[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend, Φ. Zu schade, daß Du im Artikel über Verschwörungstheorien – was ich ja verstehen kann – journalistische und somit nicht-wissenschaftliche Beiträge nicht so gern siehst. Aber zumindest lesen solltest Du den hier doch – falls Du ihn nicht bereits kennst. Wenn es nicht so ernst wäre, zum Brüllen – aber dennoch äußerst scharf und zutreffend analysiert. Wie gesagt, nicht wissenschaftlich, aber zumindest für mich – ich geb´s offen zu – einer der besten Beiträge zu diesem Themenkomplex. Und den Weihnachtsmann-Abschnitt darin werd´ ich so bald nicht vergessen. Allein der hätte (das wird man ja noch sagen dürfen :DVorlage:Smiley/Wartung/:-d ) in meinen Augen enzyklopädischen Wert ... --Schilderwaldmeister (Diskussion) 19:06, 13. Mai 2020 (CEST)

T-online.de und das Deppenleerzeichen[Quelltext bearbeiten]

Geht es hier um die Quelle oder den Inhalt, die Information ?

"Held der Wikipedia" - naja ...

Kopfschüttelnd grüßt --Hasselklausi (Diskussion) 14:41, 16. Mai 2020 (CEST)

Und wenn Bildzeitung, Bäckerblume oder Der Wachtturm mal was Richtiges schreiben, übernehmen wir das dann auch in unseren Artikel? Ich hoffe doch nicht!
Wochenendgrüße --Φ (Diskussion) 14:59, 16. Mai 2020 (CEST)
Ich sehe im Wiki-Artikel zu T-online nichts, das Zweifel an der Glaubwürdigkeit und Reputabilität brächte. Weshalb also die Zensur ? Der Bericht https://www.t-online.de/leben/familie/id_81069380/falsche-luecke-verwenden-sie-auch-das-deppenleerzeichen-.html#utm_source=websuche&utm_medium=t-online-ergebnisse&utm_campaign=link1 ist neutral formuliert, zur Fragestellung Deppenleerzeichen passend und hat mit "Bäckerblume" o.ä. nichts zu tun. --Hasselklausi (Diskussion) 15:56, 16. Mai 2020 (CEST)
Wer sagt denn, dass t-online.de seriös wäre? Mir scheint das doch eher Boulevard und Unterhaltung zu sein. Außerdem sehe ich nicht, welchen Zusatznutzen dein Link zu den bereits angegebenen sieben Weblinks brächte. MfG --Φ (Diskussion) 16:04, 16. Mai 2020 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2020-05-17T20:28:03+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 22:28, 17. Mai 2020 (CEST)

Dann sei auch konsequent[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, wenn es in dem Artikel über die DDR unbedingt Modedeutsch sein muss, dann sei auch konsequent und schreibe „schlussletztendlich“ oder „letztschlussendlich“. Gruß -- Lothar Spurzem 12:37, 21. Mai 2020 (CEST)

Sag mal, Spurzem, WP:KORR hast du aber gelesen, oder? „Stilistische Änderungen sollten aus der Beschäftigung mit dem jeweiligen Artikel resultieren“. Wenn du also an einem Artikel keine inhaltlichen Verbesserungen vornehmen kannst, dann halt dich doch bitte mit sprachlichen Änderungen zurück. Die sind halt Geschmacksache. Schönen Feiertag --Φ (Diskussion) 12:42, 21. Mai 2020 (CEST)
In Wikipediaregeln ist vieles rätselhaft. Aber wo steht, dass Umgangssprache oder schlechte Sprache nicht durch Standardsprache ersetzt werden darf? Ebenfalls: Schönen Feiertag -- Lothar Spurzem 13:06, 21. Mai 2020 (CEST)
Was genau an dem Satz „Stilistische Änderungen sollten aus der Beschäftigung mit dem jeweiligen Artikel resultieren“ fällt dir schwer zu verstehen? Hast du am Artikel DDR inhaltlich mitgewirkt? Nein. Dann solltest du auch keine stilistischen Änderungen vornehmen. In den Artikeln, die du selber schreibst, darfst du dann gantz alleine über die Wortahl bestimmen, und niemand darf dir reinreden. Umgekehrt ist es aber genauso.
Ich finde das Wort letztendlich auch nicht schön. Das ist aber Geschmacksache. Ich weiß, dass ich selbst bestimmte Formulierungen bevorzuge, ich denke sogar, dass man daran manchmal die Sätze erkennen kann, die in einem Artikel von mir sind. Wenn nun jemand diese Formulierungen kurzerhand zu Modewörtern erklären und ersetzen würde, wäre ich einigermaßen verstimmt. Deshalb bin ich gegen Stilkorrekturen, wie du sie vorgenommen hast. Nachvollziehbar?
Spurzem, ich wünsche dir einen schönen Feiertag. --Φ (Diskussion) 13:14, 21. Mai 2020 (CEST)

Dein Importwunsch zu Reparationen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi,

dein Importwunsch ist erfüllt worden.

Viel Spaß wünscht Frank, the Tank (sprich mit mir) 20:31, 22. Mai 2020 (CEST)

Paulus[Quelltext bearbeiten]

Kriegsausbruch ist schlechtes deutsch. Kriege brechen nicht aus, sondern beginnen. Und sollten wir nicht in der deutschsprachigen Wikipedia deutsche Wörter verwenden? Oder gibt es einen Wettbewerb, möglichst viele fremdsprachige Begriffe um Artikel zu verwenden? Wenn ich Dir in die Quere gekommen bin, bitte ich allerdings um Verzeihung. Grüße (nicht signierter Beitrag von Malte Siebenwind (Diskussion | Beiträge) 19:25, 29. Mai 2020 (CEST))

Lieber Malte, lies bitte WP:KORR. Da steht unter anderem: „Stilistische Änderungen sollten aus der Beschäftigung mit dem jeweiligen Artikel resultieren“. Du hast inhaltlich zum Artikel nichts beigetragen, da steht dir „taktvolle Zurückhaltung“ gegenüber dem Stilempfinden der Hauptautoren gut an.
Stilkorrekturen sind kein guter Einstieg in die Wikipedia. Such dir doch bitte ein inhaltiches Feld, auf dem du beitragen kannst. Wenn du Tipps und Unterstützung brauchst, sag gern Bescheid:Ich bin öfter hier und helfe gern.
Freundliche Grüße --Φ (Diskussion) 19:38, 29. Mai 2020 (CEST)

Verstanden. --Malte Siebenwind (Diskussion) 20:15, 29. Mai 2020 (CEST)

R+[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, eine Grundsatzfrage: Rammstein-Fan oder nicht? Gruß Benatrevqre …?! 08:29, 1. Jun. 2020 (CEST)

Fan definitiv nicht. Pfingstgrüße --Φ (Diskussion) 09:43, 1. Jun. 2020 (CEST)
Aber man hört es trotzdem gern. ;-) Pringstgruß --Benatrevqre …?! 11:24, 1. Jun. 2020 (CEST)
Namentlich an dem Song, in dessen Artikel ich revertiert habe, und dem Video gefallen mir die schönen Ambivalenzen. Jemand, der singt, er vermöge Deutschland nicht zu lieben, kann kein ganz schlechter Mensch sein. --Φ (Diskussion) 11:46, 1. Jun. 2020 (CEST)
Naja, solange es kein Antideutscher ist. --Benatrevqre …?! 12:04, 1. Jun. 2020 (CEST)
Ich sag ja: Das Ambivalente. Toll fand ich damals auch den Soundtrack zu Lost Highway, aber CDs von denen hab ich keine.
Unappetitlich dagegen die pubertär-pseudoprovokanten Vergewaltigungsphantasien: Ej, kuckma, wie krass ich bin. Diese Angeberattitüde ertrage ich nicht gut.
Du hast alle CDs und warst auf wie vielen Konzerten? --Φ (Diskussion) 12:15, 1. Jun. 2020 (CEST)
Nein, nicht alle, aber viele. Ich liebe durchaus die provokative Gratwanderung, aber ja, manches der letzten Veröffentlichungen – insbesondere aus Lindemanns Soloprojekten – ist sehr grenzwertig. Auf einigen, die Bühnenshows sind unerreicht und im besten Sinne des Wortes einzigartig; das letzte in München, das nächste in Zürich. Wegen Corona zum Glück nur auf 2021 verschoben … --Benatrevqre …?! 15:40, 1. Jun. 2020 (CEST)

[11][Quelltext bearbeiten]

Hast du vielleicht als einer der Hauptautoren des Artikels eine 2M zu dem Thema? Darf als IP nicht editieren. Danke & Gruß --2.247.253.72

Mit 2,5% Anteil am Artikeltext bin ich alles andere als ein Haupautor. Tut mir leid, Gruß zurück --Φ (Diskussion) 15:11, 13. Jun. 2020 (CEST)

Black Lives Matter; meine Verschiebung nach Unruhen in Detroit 1967[Quelltext bearbeiten]

Hi-Phi ;-) Geile Benutzerseite! Ich war mal mutig und habe Deinen Vorschlag aus 2014 umgesetzt. Ich fürchte Gegenwind. Kannst Du mit ein Auge auf den Artikel und sein Umfeld halten? LG --Joe 14:17, 16. Jun. 2020 (CEST)

Danke, für die Blumen zu meiner Seite - wenn ich schon sonst nichts mache …
Ich hab den Artikel auf der Beobachtungsseite. Die angegebenen Quellen sprechen für uns.
Beste Grüße aus dem Homeoffice --Φ (Diskussion) 14:23, 16. Jun. 2020 (CEST)

Zitate[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich finde, wir sollten unsere ergebnislose Diskussion über ZITATE auf der dortigen Diskussionsseite nicht fortsetzen. Da wir beide unser Pulver verschossen haben, finde ich es fruchtbringender und interessanter, zu hören, was die anderen zu diesem Problem meinen. Ist nur ein Vorschlag. --HarWie (Diskussion) 15:32, 29. Jun. 2020 (CEST)

Ich wollte nur deiner einseitigen Darstellung eine andere Perspektive entgegenstellen. --Φ (Diskussion) 16:07, 29. Jun. 2020 (CEST)

Mohr im Hemd[Quelltext bearbeiten]

Bezüglich diesem [Revert|https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Mohr_im_Hemd&oldid=prev&diff=201479583]

Deirdre hat meine seit über 6 Jahren unbeanstandet gewesene neutrale Darstellung einfach um ein Argument das ihr nicht passt gekürzt, und das anscheinend aus "Rache" für meinen Hinweis, dass ihre Änderung an einem Satz im Lemma "Mohr" diesen so was von NPOV gemacht hat. Ich habe mich trotzdem nicht darauf beschränkt ihren Vandalismus einfach nur zu reverten (was völlig gerechtfertigt gewesen wäre), sondern eine Quelle hinzugefügt. Wenn die (beispielhafte) Quellenangabe nicht passt, dann bitte auf den Zustand vor der Verstümmelung durch Deirdre zurücksetzen. Alternativ könnte man ein "Siehe Mohr" setzen, da sich diese Aussage ja sowieso nicht speziell auf den "Mohr im Hemd" sondern das Wort "Mohr" im allgemeinen bezieht. Danke!

Zur Sache: dass historisch das Wort "Mohr" - wie ich im gelöschten Klammersatz schreibe – "historisch nur selten negativ gebraucht wird" ist nicht nur korrekt, sondern sogar eine freundliche Untertreibung. Ich konnte bisher kein einziges deutsches historisches Beispiel für eine negative Verwendung finden. Dafür gibt es (siehe Verwendungsbeispiele in den referenzierten Lexika) positive Verwendungen ohne Ende.

PS: In der Vandalismusmeldung zu "Mohr" (von Deirdre statt eines Diskussionsbeitrags angelegt) ist auch User:JD der Ansicht, dass es beim "Mohr im Hemd" zumindest nach einem Rache-Edit aussieht … --Flexperte (Diskussion) 19:29, 1. Jul. 2020 (CEST)

Bitte beachte WP:Q. MfG --Φ (Diskussion) 23:27, 1. Jul. 2020 (CEST)

Montana Vigilantes[Quelltext bearbeiten]

Hallo Φ, ich habe den Abschnitt siehe auch: bei Vigilantismus, jetzt mit Blaulink Montana Vigilantes, wieder ergänzt. Wenn etwas daran nicht in Ordnung sein sollte, dann bitte ich um eine Erklärung. Mfg.--Stephan Tournay (Diskussion) 13:16, 8. Jul. 2020 (CEST)

Finnländischer Bahnhof[Quelltext bearbeiten]

Danke für die Verbesserung der Quellenangabe ([12])! Du hast aber den Link wieder in die alte Form Finnischer Bahnhof gebracht. Verlinkt wird doch aber auf die Namensform, die dem kulturellen oder historischen Hintergrund des Artikels entspricht, oder nicht? Jedenfalls empfiehlt Wikipedia:Weiterleitung#Verlinkung_auf_eine_Weiterleitung das so. Finnländischer Bahnhof wäre m. E. besser. Siehe auch Diskussion:Finnischer_Bahnhof, wo ohnehin weitere Meinungen gefragt sind. Rießler (Diskussion) 15:56, 14. Jul. 2020 (CEST)

Guten Tag, Rießler, gern geschehen.
Verlinkt wird die Namensform, die in der angegebenen Quelle steht. Nach WP:VL#Klartextlinks sind Klartextlinks zu bevorzugen, und das Lemma heißt nun einmal Finnischer Bahnhof, nicht Finnländischer.
Artikeldiskussionen gehören auf die Artikeldiskussionsseiten der betreffenden Artikel, wo sie alle Interessierten mitbekommen. Deswegen fände ich es gut, wenn wir dies Gespräch nocht hier fortsetzen würden, sondern allenfals dort. MfG --Φ (Diskussion) 16:04, 14. Jul. 2020 (CEST)

Dank[Quelltext bearbeiten]

Danke, du hast heute einige Zeit in kulturelle Identität investiert, den von mir gesetzten Beleg-Baustein natürlich völlig zurecht entfernt. Grüße --X2liro (Diskussion) 23:48, 19. Jul. 2020 (CEST)

Gern geschehen! --Φ (Diskussion) 07:51, 20. Jul. 2020 (CEST)

Danke[Quelltext bearbeiten]

Ich danke dir--2A02:8071:1BE:2700:2D6A:13D7:B096:3376 14:26, 20. Jul. 2020 (CEST)

Gern geschehen: Jeden Tag eine gute Tat! daumenVorlage:Smiley/Wartung/b  In diesem Sinne beste Grüße --Φ (Diskussion) 14:34, 20. Jul. 2020 (CEST)

Zeitgeist – Kritik – Wiederholung älterer Ideen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Phi, Du hast meine Änderungen zurückgesetzt im Artikel Zeitgeist, weil sie unzureichend belegt seien. Ich möchte dir hiermit darlegen, inwiefern jeder einzelner Satz belegt gewesen ist. Wenn du die Seriösität der Quellen angezweifelt hattest, hätte ich mir das nun sparen können aber ich fange mal an. In der Zusammenfassungserklärung hatte ich zwei Quellen vertauscht, vielleicht waren die Belege deswegen nicht ersichtlich.

http://apologeticspress.org/APContent.aspx?article=973 Im vierten Abschnitt dieses Links ist zu lesen, dass die beiden Hobbyägyptologen Higgins und Massey die Parallelen zwischen der Mystik älterer Religionen und dem Christentum aufzeigten und davon schrieben. Der Aufgriff ihrer Arbeiten durch Kersey Graves wird im sechsten Abschnitt erwähnt. Im siebten Abschnitt folgt schließlich die Liste der sechzehn "Götter/Erlöser" und im folgenden Link einige Beispiele derer aus dem Film Zeitgeist ( Dritter Block, fünfter und zehnter Absatz) http://www.k-l-j.de/097_zeitgeist.htm Im sechsten Abschnitt des ersteren Links wird erwähnt, dass niemand der sechzehn "Erlösern/Göttern" in Kersey Graves Buch gekreuzigt wurde bzw. einen "heilsbringenden" (salvific) Tod starb. In den beiden Links neben Kersey Graves und seinem Buch sind schlicht die Jahreszahlen erwähnt, innerhalb derer er gelebt bzw. das Buch geschrieben hat. mit freundlichen Grüßen -- 82.113.121.160 21:42, 22. Jul. 2020 (CEST)

Hallo IP,
Artikeldiskussionen werden bitte auf den Diskussionsseiten der betreffenden Artikel geführt, wo sie jeder Interesssierte mitbekommt. Ich habe meinen Revert dort bereits begründet. MfG --Φ (Diskussion) 09:08, 23. Jul. 2020 (CEST)
Das habe ich übersehen, natürlich erübrigt sich der Abschnitt auf deiner Diskussionsseite damit – danke für den Hinweis. -- 82.113.121.31 14:27, 23. Jul. 2020 (CEST)

Löschaktion im Artikel „Holocaust“[Quelltext bearbeiten]

Lieber --Φ, du müßtest schon begründen, inwiefern die Passage die Du m. E. voreilig getilgt hast, im Ganzen falsch sein soll, bevor Du, offenbar nicht zum ersten Mal, zur Tat schreitest. Ich empfehle diesbezüglich die Lektüre des Artikels Wannseekonferenz. Die von Dir hergestellte Formulierung ist außerdem unlogisch, denn eine Entscheidung, die "fiel", kann nicht "ab", sondern nur zu einem bestimmten Zeitpunkt gefallen sein, da das Verb keinen Prozess, sondern ein Ereignis bezeichnet. Im übrigen ist weiter unten im Artikel der Vorgang im Wesentlichen so, wie in der getilgten Formulierung beschrieben. Außerdem ist es äußerst schlechter Stil, so nassforsch und respektlos gegenüber der Arbeit anderer Mitarbeiter vorzugehen. Solches selbstherrliches Agieren Einzelner trägt dazu bei, daß immer mehr Mitarbeiter die Lust verlieren, sich weiter zu engagieren, und sich abwenden. Es richtet daher einen immensen Schaden für das gesamte Projekt Wikipedia an, das schließlich auf Freiwilligkeit und Eigenmotivation zum Einsatz für das Gemeinwohl angewiesen und nicht als Tummelfeld zur Selbstinszenierung von geltungssüchtigen Egomanen gedacht ist. --Brun Candidus (Diskussion) 21:49, 23. Jul. 2020 (CEST)

Hallo Brun Candidus,
ich weiß nicht, warum du hier die Diskussion suchst statt auf der Diskussionsseite des Artikels, wo sie jeder Interessierte findet.
Deine Angaben waren unbelegt, daher können sie nach WP:Q#Grundsätze von jedermann gelöscht werden. Zudem schreibt Gideon Botsch im Handbuch des Antisemitismus, Bd. 4, S. 432, dass auf der Wannseekonferenz überhaupt keine Entscheidungen fielen. Daher glaube ich, dass deine Angaben falsch sind. MfG --Φ (Diskussion) 23:12, 23. Jul. 2020 (CEST)

Vielleicht...[Quelltext bearbeiten]

könnten Sie sich dies hier einmal ansehen?! Ich bin der Auffassung, daß die Löschung nicht nötig ist. Und die Begründung auch nicht wirklich trägt. Aber ich halte mich bei meinem ehem. akademischen Lehrer lieber enzyklopädisch zurück. Vielen Dank und Schönen Abend. Mfg, --Brodkey65|...„Am Ende muß Glück sein.“ 18:37, 6. Aug. 2020 (CEST)

Dein Vertrauen ehrt mich, lieber Brodkey65 (auch wenn ich mich über eine Anrede und ein Du gefreut hätte). Habs rückgängig gemacht, der Artikel ist jetzt auf meiner Beo. Gern geschehen und ebenfalls, --Φ (Diskussion) 18:45, 6. Aug. 2020 (CEST)
Guten Abend, Phi! Das „Du“ fällt mir hier im Projekt generell eher schwer. Wir können es aber gerne in Zukunft mit dem Du versuchen. Vielen Dank für's Sichten. MfG, --Brodkey65|...„Am Ende muß Glück sein.“ 19:04, 6. Aug. 2020 (CEST)
Da freu ich mich. Abendgrüße --Φ (Diskussion) 19:24, 6. Aug. 2020 (CEST)

Jury![Quelltext bearbeiten]

Moin lieber Phi. Bitte beim Schreibwettbewerb WP:SW für die Jury eintragen!! Für Geschichte oder für Gesellschaft, egal. Du hast die freie Wahl. Ich weiß, dass Du keine Zeit hast. Aber du musst! Lieben Gruß --Pacogo7 (Diskussion) 23:39, 6. Aug. 2020 (CEST)

Hallo lieber Pacogo7. Danke für die frdl. Aufforderung, aber leider nein: Ich sehe nicht, wie ich das in meinen Alltag integrieren könnte. Tut mir leid und beste Grüße --Φ (Diskussion) 11:22, 7. Aug. 2020 (CEST)
Dir auch beste Grüße--Pacogo7 (Diskussion) 17:31, 7. Aug. 2020 (CEST)