Benutzer Diskussion:Rosenzweig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Babel:
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
fr-1 Cette personne sait contribuer avec un niveau élémentaire de français.
la-1 Hic usor simplici Latinitate contribuere potest.
Landessignet des Landes Baden-Württemberg
Dieser Benutzer kommt aus Baden-Württemberg (Deutschland).
Benutzer nach Sprache


Tolles Foto[Quelltext bearbeiten]

zufällig hier gelandet, wollte ich das nur sagen. --Mirkur (Diskussion) 20:04, 22. Jan. 2017 (CET)

Ich nehme an, du meinst das auf meiner Benutzerseite? Danke. -- Rosenzweig δ 21:06, 22. Jan. 2017 (CET)
Ja, genau. --Mirkur (Diskussion) 21:55, 22. Jan. 2017 (CET)

Verlorener Text[Quelltext bearbeiten]

Hallo Rosenzweig, auf Commons ist die Legende für die bunten Kärtchen der württembergischen Oberämter verschwunden. Könntest Du als Admin die gelöschte Seite einsehen und den Text bitte an eine geeignete Stelle kopieren? Z.B. auf eine der zugehörigen Dateibeschreibungsseiten oder in irgendjemandes BNR. Der Kartenersteller ist wohl nicht mehr aktiv. Vielen Dank! --87.184.82.188 16:56, 6. Feb. 2017 (CET)

Danke für den Hinweis. Unter c:Oberamt maps of Württemberg habe ich die Legende wiederhergestellt und auch die zugehörigen Karten eingebunden, damit nicht der nächste auf die Idee kommt, die Seite als "Galerie ohne Dateien" löschen zu lassen. Gruß -- Rosenzweig δ 18:36, 6. Feb. 2017 (CET)

Bist du nicht...[Quelltext bearbeiten]

...so ein Mathe- bzw. Infomatikermensch? Oder verwechsle ich dich? --BlueCücü (Diskussion) 00:29, 23. Feb. 2017 (CET)

Ich denke, du verwechselst mich. Mit wem auch immer. -- Rosenzweig δ 21:14, 23. Feb. 2017 (CET)
Rosenzweig ....... Rotkaepchen ........ da kommt man schonmal durcheinander ;) Verzeih bitte die Störung. --BlueCücü (Diskussion) 07:06, 25. Feb. 2017 (CET)

Klima Heilbronn[Quelltext bearbeiten]

Heilbronn hat gar keine andere Wetterstation, außer die am Wartberg und die ist außer Betrieb. Wenn ich beim Wetterdienst Heilbronn eingebe komm halt Obersulm-Willsbach raus. Stören dich die 7 Kilometer oder was? (nicht signierter Beitrag von Chrisdeg.m (Diskussion | Beiträge) 22:34, 26. Feb. 2017 (CET))

Es stört mich, dass hier einfach so Klimadaten eines anderen Ortes als die von Heilbronn ausgegeben werden. Daten, von denen völlig unklar ist, ob der ungenannte Betreiber dieser Website ohne Impressum einfach Heilbronn über die Wetterdaten eines anderen Ortes schreibt oder ob das sogar noch irgendwie „angepasste“ Daten sind. Und ja, die 7 Kilometer (oder wieviele es tatsächlich sind) stören mich auch. Heilbronn liegt im Neckartal, Obersulm nicht, das Klima der Orte ist nicht identisch. Wenn es keine Daten für Heilbronn direkt gibt, dann gibt es eben keine. Gruß -- Rosenzweig δ 22:45, 26. Feb. 2017 (CET)

Was ist mit der momentnen Quelle? Die kann man nicht einmal anklicken und wenn ich ihn vom Bearbeitungstext heruskopiere funktioniert er auch nicht. Überprüf das mal bitte (nicht signierter Beitrag von Chrisdeg.m (Diskussion | Beiträge) 18:52, 27. Feb. 2017 (CET))

Der DWD hat seine Website offensichtlich umstrukturiert. Ich habe die aktuelle URL eingetragen. Gruß -- Rosenzweig δ 19:01, 27. Feb. 2017 (CET)

"Denzer"-Korrektur[Quelltext bearbeiten]

Danke für die Korrektur bezüglich des Parkplatznamens (Gewann statt Name). Ich hatte das von vielen Leuten bisher immer gegenteilig gehört und werde das im Freundes- und Bekanntenkreis weitergeben können, nicht dass es zu einer Legendenbildung kommt. TBB-Bilder (Diskussion) 14:59, 1. März 2017 (CEST)

Johann Christoph Friedrich LUDWIG Schultheiß in Obereisesheim[Quelltext bearbeiten]

Lieber Rosenzweig, Johann Christoph Friedrich LUDWIG wurde am 01.11.1750 in Obereisesheim geboren und starb am 15. Oktober 1826 ebenda, war von 1791 bis 1826 Schultheiß von Obereisesheim. Von 1819 bis 1825 vertrat er den Wahlkreis Heilbronn Amt in der Abgeordnetenkammer der Württembergischen Landstände. Quelle: Ortschronik 1200 Jahre Obereisesheim 1967 und Kirchliche Register der ev. Kirchengemeinde Obereisesheim. Der Vorname Joseph ist daher falsch! > die Rück-Korrektur meines 'Eintrages daher ebenfalls!!! Vermutlich hat sich das Oberamt einfach vertan. Siehe auch unter https://familysearch.org/ark:/61903/2:1:MKQT-S33 und https://familysearch.org/ark:/61903/2:1:M2Z4-MWJ Grüße Isino (22:32, 8. Mär. 2017 (CET), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

Hallo Isino,
ich schaue es mir noch einmal an, nachdem es jetzt neue Informationen von dir gibt. Als ich den Artikel Joseph Christoph Ludwig vor einigen Jahren angelegt habe, war das Hauptproblem, dass ich drei verschiedene Bücher hatte, die alle recht wenig über ihn schreiben und sich zudem in der Frage des tatsächlichen Namens widersprechen. Das Obereisesheim-Buch ist nicht automatisch glaubwürdiger, weil bei einer einzigen Nennung durchaus auch ein Fehler im Spiel sein kann. Also hatte ich mich für die Namensform in dem Buch entschieden, das zumindest zweimal denselben Namen nennt, und das ist die Oberamtsbeschreibung von 1901/1903. Wenn es nun einen zitierbaren Eintrag in der Mormonen-Datenbank gibt, sieht das womöglich anders aus. Ich kümmere mich darum.
Was du auf jeden Fall nicht machen solltest, ist, einfach in einem Wikipedia-Link herumzuändern wie hier und hier (erste Änderung) – dann funktioniert nämlich der Link nicht mehr. Was auch gar nicht geht, ist, eine Anmerkung wie hier (zweite Änderung) einfach umzuändern. Wenn da steht, dass die Oberamtsbeschreibung „Johann Christoph Ludwig“ angibt, kannst du daraus doch nicht einfach machen, dort stehe „Joseph Christoph Ludwig“! Das ist eine grobe Verfälschung. Lass so etwas bitte sein. Gruß -- Rosenzweig δ 15:17, 11. Mär. 2017 (CET)

Alter Friedhof (Obersontheim)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Rosenzweig,

Dein Foto des winterlichen Teichs ist schön. Weniger schön, wie der Artikel in der Überschrift hier belegt ist. Weißt Du, ob es hier ein Portal gibt mit „Friedhofswartern“, denen man das weitere Vorgehen überlassen könnte? Das Thema fällt nämlich weder in meinen Kompetenz-, noch meinen Interessenbereich. Mir ist nur aufgefallen, dass außer dem angeführten Buch (ohne einschlägiges Seitenintervall aufgeführt) jeder Beleg fehlt, und nachdem ich mir auch noch das aufgeführte Buch besorgt hatte, auch dieser sehr dubios wurde. --Silvicola Disk 03:31, 9. Mär. 2017 (CET)

Hallo Silvicola,
ein Friedhofswärter-Portal ist mir nicht bekannt. Das wäre eher ein Fall für dort ansässige regionale WP-Benutzer, also wohl am ehesten für dich :-) Wenn du findest, dass Behauptungen im Artikel nicht belegt sind, streich sie am besten raus, oder stelle im Extremfall Löschantrag wegen Fake-Verdacht. Gruß -- Rosenzweig δ 15:04, 11. Mär. 2017 (CET)
Wenn man die Existenz des behandelten Friedhofs mit Recht bezweifeln kann, bleibt wohl wenig Grund, den Artikel überhaupt zu behalten. Schlicht löschen hat allerdings den Nachteil, dass dem Anonymus, der ihn eingestellt hat, auch die Möglichkeit des belegenden Nachbesserns in eigenem Benutzer-Namensraum genommen ist. Im einzig angeführten Buch ist am passenden Ort nichts, was belegte; es könnte zwar eine Neuauflage mit Zusätzen und Änderungen gegeben haben, aber das noch im Jahr der Erstauflage?
Du hast anscheinend vergessen, in welcher Gegend ich lebe, nämlich in der, unter diesen Mitbürgern.
Danke und Gruß --Silvicola Disk 17:59, 11. Mär. 2017 (CET)

Vermisstenmeldung erledigt[Quelltext bearbeiten]

Hallo Rosenzweig,
Du hattest Dich auf Wikipedia:Vermisste Wikipedianer zum dort vermissten Benutzer geäußert. Dieser Abschnitt wurde nun als erledigt markiert. Vielen Dank, TaxonBot (Diskussion) 03:01, 22. Mär. 2017 (CET)

Welche Quellen sind zulässig?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, sorry, ich bin neu hier. Ich bin mir noch unsicher, was man zitieren kann und was nicht. Heinrich Pfaff war mein Ur-Ur-Ur-Großvater. Ich habe einiges Material über ihn, z. B. die Informationen des Weibertreu-Museums über die nach ihm benannte Pfaffstraße in Weinsberg. Ich habe Kopien der evangelischen Kirchenbücher von Forchtenberg (Quelle: Ev. Landeskirche in Württemberg, Landeskirchliches Archiv). Er hatte zwölf Kinder, nicht nur die eine Tochter. Besonders interessant ist die 1845 veröffentlichte Grabrede "Rede am Grabe des Heinrich Pfaff, Stadtschultheißen in Weinsberg" von Decan M. Dillenius. Außerdem kann man die Kinder auch bei Familysearch.org finden. Die Archivunterlagen in Weinsberg wurden leider kriegsbedingt zerstört.

Was kann/darf ich zitieren?

Gruß Kreuz-As

PS: Franz Pfaff ist übrigens der Enkel von Heinrich Pfaff https://de.m.wikipedia.org/wiki/Franz_Pfaff Kreuz-As (Diskussion) 15:46, 7. Apr. 2017 (CEST)

Hallo Kreuz-As,
danke für die Rückmeldung, und bitte entschuldige die späte Antwort.
Die wesentlichen Antworten stehen in Wikipedia:Belege. Zunächst soll man Belege generell angeben, damit andere nachvollziehen können, woher die Informationen des Artikel kommen. Als Belege geeignet sind zuverlässige Publikationen. Also veröffentlichte Quellen, und damit scheiden viele Archivalien aus, sofern sie nicht publiziert wurden. Das ist eine Grundsatzentscheidung, weil Archivalien u. U. schwer bis gar nicht nachprüfbar sind und man hier im Prinzip bereits bekanntes Wissen sammeln will.
Die von dir genannte Grabrede (wohl das, was allgemein Leichenpredigt genannt wird) von Dillenius hingegen ist deiner Aussage nach veröffentlicht und damit als Beleg gut geeignet. Wenn du nach dieser Veröffentlichung etwas ergänzt, gibst du sie im Artikel entweder unter Literatur an wie die anderen Werke bei Heinrich Pfaff (Politiker)#Literatur, oder du verwendest Einzelnachweise, siehe Hilfe:Einzelnachweise. Von denen gibt es auch schon einen im Artikel, an dem könntest du dich orientieren, wenn du Einzelnachweise verwenden willst.
Die eine Tochter war die, die ich in meiner Literatur finden konnte. Die Grabrede liegt mir leider nicht vor. Hast du Scans von dieser Grabrede oder kannst du welche machen? Dann könnte man diese Veröffentlichung nämlich im Originallayout auf Wikimedia Commons (wo sich mit der Weinsberg-Chronik und der Oberamtsbeschreibung schon zwei andere Bücher von Dillenius befinden) hochladen und damit der Allgemeinheit zugänglich machen. Urheberrechtlich ist das bei einem Text von 1845 ok, alle Rechte sind längst abgelaufen. Bei den technischen Details des Hochladens usw. kann ich dir gerne helfen. Viele Grüße -- Rosenzweig δ 16:22, 9. Apr. 2017 (CEST)

Hallo Rosenzweig,

ganz herzlichen Dank für die ausführliche Antwort. Ich werde mich mit Hilfe der Links einarbeiten und dann die belegbaren Informationen bald einfügen. Viele Grüße Kreuz-As (Diskussion) 20:04, 11. Apr. 2017 (CEST)

Hallo Rosenzweig,

Danke für die Überarbeitung. Ich habe jetzt meine Email-Adresse eingefügt. Allerdings strauchele ich noch ein wenig bei der Wiki-Bedienung, ich muss mich erst einlesen und hatte über die Feiertage eigentlich keine Minute Zeit. Viele Grüße Kreuz-As (Diskussion) 12:44, 18. Apr. 2017 (CEST)

Schirmherrschaft durch Landes-Innenminister Strobl[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

schade, dass Du die Schirmherrschaft bei https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Strobl rückgängig gemacht hast. Die Aussage "Schirmherrschaft über eine Website?" ist nicht ganz nachvollziehbar - hier geht es um ein Projekt, welches auch mit Landesmitteln unterstützt wird.

Ich würde mich daher freuen, wenn eine Erwähnung möglich ist bzw. wenn eine dritte Meinung eingeholt werden könnte.

Danke und Gruß,

David --DaDoKa (Diskussion) 18:00, 8. Mai 2017 (CEST)

Es gibt Wikipedia:Dritte Meinung, da kannst du um weitere Meinungen bitten. Gruß -- Rosenzweig δ 18:17, 8. Mai 2017 (CEST)

Logo Haus der Bauern[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

ich hatte unter: https://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=File:Logo_Stiftung_Haus_der_Bauern_SHA.png hochgeladen. Dieses wurde gelöscht mit dem Hinweis auf die Urheberschaft. Könnten Sie mir, da ich relativ neu bei Wiki Commons bin, bitte eine kurze Erklärung zu den Rechten geben? Ich bin der Urheber (im Auftrag der Stiftung) und wir würden es gerne unter den selben Rechtsbedingungen hochladen wie z.B. Bioland.https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Bioland_Logo_2012.svg Wäre superlieb. Danke. (nicht signierter Beitrag von Shakadi (Diskussion | Beiträge) 09:48, 10. Mai 2017 (CEST))

Hallo Shakadi,
"unter den selben Rechtsbedingungen hochladen wie z.B. Bioland." wird nicht gehen, denn das Bioland-Logo ist als Einfachst-Logo eingestuft, das im Wesentlich nur aus Text und Farbe besteht. Solche Logos können hier problemlos hochgeladen werden, weil man sich hier auf den Standpunkt stellt, dass solche Logos zwar markenrechtlich geschützt sind, aber nicht urheberrechtlich (weil zu einfach) und das Markenrecht kein Hindernis fürs Hochladen sei.
Beim Logo der Stiftung Haus der Bauern SHA sieht es anders aus: Das ist definitiv kein Einfach-Logo, sondern enthält eine urheberrechtlich schützbare (und damit auch geschützte) Zeichnung. Solche Dateien dürfen hier nur hochgeladen werden, wenn sie a) gemeinfrei sind (ab 70 Jahren nach dem Tod des Urhebers), oder b) wenn der Urheber sie unter eine freie Lizenz stellt. Bei anderweitig öffentlich verwendeten Werken, wie diesem Logo, sollte die Urheber-Eigenschaft und die gewählte Lizenz zudem per E-Mail bekräftigt werden.
Das mit dem "unter eine freie Lizenz stellen" würde ich mir beim eigenen Logo aber sehr gut überlegen. Denn das heißt letztlich, dass jedermann dieses Logo für jeden Zweck, auch kommerzielle Zwecke, verwenden darf. Das Markenrecht setzt u. U. noch gewisse Grenzen, aber auch innerhalb dieser Grenzen sind sicher Verwendungen möglich, die man nicht unbedingt will.
Zum Nachlesen u. a.: Hilfe:Bildertutorial (Bilder allgemein), c:Commons:OTRS/de (E-Mail-Bestätigung für freie Lizenzen). Gruß -- Rosenzweig δ 20:57, 11. Mai 2017 (CEST)

Super ich danke Ihnen für die Antwort und die Erklärung (welche die Löschung durchaus sehr plausibel macht). Shakadi

Problem mit Deiner Datei (15.05.2017)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Rosenzweig,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Logo Bad Rappenau.png - Probleme: Freigabe, Lizenz, Hinweis
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst. Um eine solche Erlaubnis zu formulieren, bieten wir einen Online-Assistenten unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ an. Er hilft Dir, die passende Formulierung zu finden, egal ob Du selbst der Urheber bist oder die Datei von einer anderen Person geschaffen wurde.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter einer freien Lizenz stehen, die hier gelistet sind. Unser Online-Assistent unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ hilft Dir, eine passende Lizenz auszuwählen und den Text für Dich anzupassen. Wenn du der Urheber der Datei oder der Inhaber der Nutzungsrechte bist, kannst Du ihn benutzen, um den Text anschließend in die Dateibeschreibungsseite einzufügen.
  • Hinweis durch den DÜP-Bearbeiter: Darstellung liegt über der Schöpfungshöhe - DÜP-Eintragung erfolgte auf Wunsch von Wdwd.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier in diesem Abschnitt antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:54, 15. Mai 2017 (CEST)

Dorf Brunntal entfernen der Internetseite ´´ Brunntal.de ´´[Quelltext bearbeiten]

Hallo Rosenzweig !!

Wie ich sehe bist Du immer noch aktiv bei Wikipedia.Ich habe dort bestimmt seid über 10 Jahren nichts mehr gemacht deshalb möchte ich Dich um einen gefallen bitten.Es geht um das Dorf Brunntal bzw. und die Internetseite Brunntal.de die dort verlinkt wird. Weblinks  Commons: Brunntal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien -- Website Brunntals -- Ich würde Dich bitten das Du diesen Link entfernst da diese Internetseite ´´ Brunntal.de ´´ nicht mehr existiert und in dieser Form auch nicht mehr online gehen wird.Da ich aus privaten Gründen diese Internetseite nicht mehr weiter verwalten werde hab ich sie offline gestellt.Ich wollt in dem Beitrag auf Wikipedia über Brunntal nicht ´´herumpfuschen ´´ und Änderungen vornehmen.Danke im voraus und noch einen schönen Sonntag.

MfG Redpoint (nicht signierter Beitrag von 46.92.163.223 (Diskussion) 10:46, 28. Mai 2017 (CEST))

Ist draußen. Gruß -- Rosenzweig δ 12:40, 28. Mai 2017 (CEST)

Andreas Raab[Quelltext bearbeiten]

Seine eigene Ehefrau wird doch wissen, wie alt das Haus ist, in dem sie wohnt, dass ihr Mann in der CSU ist usw. Ich finde es kleinlich, hierzu weitere Belege zu verlangen. Dass sie Texte gelöscht hat - das war naiv und das ist zu Recht rückgängig gemacht worden. Aber ansonsten sollten wir hier fünfe gerade sein lassen. Bitte mach meine letzte Änderung wieder aktiv. Wir sind uns schon bei vielen Artikeln gegenseitig begegnet, lass uns jetzt nicht über so was streiten. -Geak (Diskussion) 16:21, 11. Jun. 2017 (CEST)

Woher weißt du, dass es sich um "seine eigene Ehefrau" handelt? Woher weiß ich es oder jeder andere hier Tätige? Hat sie sich gegenüber OTRS identifiziert oder dergleichen? Hier kann jeder behaupten, Person X oder Y zu sein. Ohne passende Bestätigung kann das nicht akzeptiert werden, es wird also nichts mit "fünfe gerade sein lassen". WP:Belege gilt nach wie vor. Gruß -- Rosenzweig δ 16:25, 11. Jun. 2017 (CEST)
Ich kenne sie: Sie hat brav ein Konto angelegt, den Artikel bearbeitet (ihre einzige Bearbeitung, die sie je machte), dann wurde ihre Änderung (weitestgehend zu Recht) gelöscht, was sie natürlich nicht verstand. Sie hat es mir dann erzählt. Versuch das bitte auch mal aus dieser Perspektive zu sehen. -Geak (Diskussion) 16:53, 11. Jun. 2017 (CEST)
Schön, du kennst sie also. Alle anderen hier aber nicht. Genau deshalb gibt es Regeln wie WP:Belege, damit Inhalte und Änderungen von jedermann anhand veröffentlichter Quellen nachgeprüft werden können. Es bleibt also dabei: Keine Änderungen aufgrund von "weiß ich eben" oder "kenne ich persönlich". Gruß -- Rosenzweig δ 17:24, 11. Jun. 2017 (CEST)
Ich glaube, dass es im Leben häufig geboten ist, sich nicht auf Regeln, sondern auf seinen eigenen Verstand zu berufen. Aber es hat glaube ich keinen Sinn mehr, das noch weiter zu diskutieren. Weiterhin viel Erfolg bei Deiner Arbeit! -Geak (Diskussion) 17:36, 11. Jun. 2017 (CEST)
Wenn du genau liest, wirst du merken, dass ich hier beides mache. Gruß -- Rosenzweig δ 17:46, 11. Jun. 2017 (CEST)
Guter Konter! -Geak (Diskussion) 18:10, 11. Jun. 2017 (CEST)
Wenn Du die Frau gut kennst, könntest Du ihr ja erläutern, wieso die Anforderungen aus Gründen der Seriosität der Wikipedia so sein müssen. Was wäre zum Beispiel, wenn jemand unter Berufung auf privates Wissen etwas Ehrabträgliches in den Artikel schriebe, von dem aber keiner dann wissen kann, ob es nicht vielleicht doch stimmt? Und würde mein Argument hier denn besser, wenn ich mich mit einem Account Allwissender angemeldet hätte? --Silvicola Disk 20:15, 11. Jun. 2017 (CEST)

Architekt Rall - Kirchenbauten[Quelltext bearbeiten]

Hallo Rosenzweig, dein Argument "Bitte Belege" ist respektabel, aber manchmal ein Totschlagargument. Hast du mal Satz für Satz geprüft, was in dem Artikel über Heinz Rall belegt ist? Da wäre noch manches zu tun! Mir kommt es so vor, als würde da ein Team an einer Architekten-Heiligenlegende stricken. Gehörst Du auch zu denen?

Aber jetzt zu Deiner Forderung nach Beleg: Schau Dir doch einfach mal das bereits im Artikel enthaltene Schaubild "Grundrisstypologie der Kirchen von Heinz Rall" genauer an! Das Schaubild ist mein Beleg, ich muss ihn gar nicht beifügen, du hättest nur mal den Artikel studieren sollen! Ausgenommen, ja, Leonberg-Ramtel. Das war mein eigener Meterstab. Aber das ist ja in deinem Sinn kein Beleg. Soll ich ein Beweisfoto beifügen? Dann müsste ich noch mal hinfahren.

Im Schaubild findest Du Neubaukirche um Neubaukirche nur 1 Eingang, oft nur zweiflüglig. Ist der Eingang blockiert, dann gibt es keinerlei Flucht- oder Rettungsweg. Nicht auszudenken, wenn sich ein Terrorist mit MP in den Eingang stellt. Da kommt kein einziger Kirchenbesucher mehr lebend heraus. Es gibt ja nur den 1 Weg raus! Oder die Dachkonstruktion gibt nach. Rettungskräfte müssten bei manchen Kirchen wohl erst mal irgendwo ein Loch in den massiven Stahlbeton des Gebäudes meißeln, sofern kein genügend großes Kunstglasfenster eingeschlagen werden kann. Unter dem Gesichtspunkt der heutigen Versammlungsstättenverordnung ist sowas untragbar. Es gilt zwar Bestandsschutz. Aber ob das auf Dauer sinnvoll ist, darüber kann man differenzierter Meinung sein.

Nun nochmal zu dem Schaubild-Beleg: In Wikicommons wurde das Schaubild wohl von einem User Gerd Leibrock hochgeladen, aber nur mit dem allgemeinen Vermerk "Grundrisstypologie der 22 von Heinz Rall zwischen 1959 und 1977 erbauten evangelischen Kirchen". Weiß er nicht mehr oder warum gibt er nicht die genaue Quelle an (nur lapidar: "Heinz Rall")? Wennn ich es recht sehe, fehlt da auch ein Wikicommons-standartisierter Freigabehinweis. Das Schaubild ist veröffentlicht worden in "25 Jahre evangelischer Kirchenbau RALL und PARTNER 1955 - 1980, Forum Verlag Stuttgart 2001, S. 121. Ich besitze das Buch. Die Grundrisse der Kirchen sind in diesem Werk auch einzeln und noch viel deutlicher abgebildet: S. 20, S. 26., S. 32 usw. Nirgends ein zweiter Eingang! (Einen 2. Ein-/Ausgang gibt es nur dort, wo ein Gemeindehaus an die Kirche angebaut ist).

So, und jetzt noch mal zu deinem Argument: Ich bitte dich, nimm den Meterstab und besuche mal die Kirchen eine nach der anderen mit einem Rot-Kreuz-Helfer oder einem kommunalen Sicherheitsbeauftragten. Dir werden dir was sagen! Nicht alles wird gleich in Büchern veröffentlicht, aber Fakt ist, was ich mit eigenen Augen sehen kann. Ich bin nicht blind. Und ich halte es für eine dringende Pflicht, auf eklatante Sicherheitsrisiken hinzuweisen, renomierter Architekt hin oder her! Auch in einem Wikipedia-Artikel muss so etwas möglich sein. Oder muss zuerst ein Unglück passieren? --H. Sellmoene (Diskussion) 19:18, 21. Jul. 2017 (CEST)

Hallo H. Sellmoene,
ich frage mich, was dieser sonderbare Beitrag samt implizierter Unterstellung („an einer Architekten-Heiligenlegende stricken“) hier soll. Wikipedia ist ein Online-Lexikon, keine Plattform, um auf Dinge hinzuweisen, die man als Missstände empfindet. Mit deinem Anliegen bist du hier daher falsch. Selbst irgendwas mit Meterstab auszumessen und mit Rotem Kreuz oder wem auch immer abzugehen und die daraus folgenden Erkenntnisse dann in Wikipedia-Artikel einzubringen, ist absolut unerwünscht und fällt unter Wikipedia:Keine Theoriefindung. Das gilt, wie auch Wikipedia:Belege gilt.
Das von dir erwähnte Schaubild (c:File:Heinz Rall, 026.jpg) hat eine OTRS-Freigabe, wurde also von zuständigen Freiwilligen als urheberrechtlich in Ordnung angesehen. Für weitere Informationen fragst du am besten Benutzer:Gerd Leibrock, er ist nach wie vor aktiv.
Damit ist alles Nötige gesagt. Für dein Fluchtweg-Anliegen such dir bitte ein anderes Forum. Gruß -- Rosenzweig δ 01:39, 22. Jul. 2017 (CEST)