Benutzer Diskussion:Seewolf/Archiv 3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Seewolf/Archiv 3#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Seewolf/Archiv_3#Thema_1

Inhaltsverzeichnis

Großbritannien

Ziemlich mieser Trick, das mit der Halbsperrung, vor allem mit dieser Begründung. Pfui! --217.235.225.6

Bitte einen netteren Ton. Du hast schließlich einen Editwar begonnen. Gruß Seewolf 09:15, 9. Okt. 2006 (CEST)
Für einen netteren Ton gibt es keinen Grund, denn es war ein ziemlich mieser Trick, das mit der Halbsperrung, vor allem mit dieser Begründung. Auch habe ich den Editwar nicht begonnen, sondern lediglich eine Änderung an der Wikipedia durchgeführt. An Dir hätte es gelegen, die Sache zu diskutieren anstatt einfach rückgängig zu machen. --217.235.225.6
Für einen netteren Ton gibt es immer einen Grund. Du könntest einmal etwas zur Sache beitragen, Du hast nicht ein einziges inhaltliches Argument geliefert. Deine Änderung war in der Sache richtig, aber unter Missachtung der Wikipedia-Systmatik. DAs ist ein Sperrgrund für den Artikel. --Seewolf 09:25, 9. Okt. 2006 (CEST)
Ich muß ein Argument dafür liefern, warum man unter Großbritannien eine Erklärung für Großbritannien finden sollte? Da bin ich anderer Meinung.
Auch die Systematik spricht da nicht gegen, jedenfalls habe ich nichts entsprechendes finden können.
Ja, warum hast Du ihn dann nicht angegeben? Warum hast Du nicht erwähnt, daß Du einen Editwar mit einer IP führst, die als einzige von der Halbsperrung betroffen gewesen wäre? Pfui! --217.235.225.6

Nu aber auch umbenennen, sonst werden viel mehr Leute in die Irre geschickt als ich das jemals vermocht hätte. --217.235.225.6

Das kann jetzt nur noch ein Admin. --Seewolf 09:38, 9. Okt. 2006 (CEST)
Aha, ok, sorry. --217.235.225.6
Hat Gardini ja schon gemacht. Eine sinnvolle Arbeit wäre jetzt, all die falschen Wikilinks auf Großbritannien zu löschen. --Seewolf 09:40, 9. Okt. 2006 (CEST)
(Die waren auch vorher schon falsch.) Ich seh's mir mal an, aber nicht sofort. --217.235.225.6

Kannst Du mal bitte Hitler übernehmen? Der Link sitzt auch nicht beim ersten Vorkommen des Wortes, das kann man auch gleich ändern. Ebenso bitte Coburg, Griechenland und Geschichte Deutschlands. --217.235.222.199

Diskussionstext

Moin Seewolf,

habe mich gerade sehr über Deinen edit gefreut. Gibt's den als Vorlage, oder müsste man den als c&p übernehmen? --Johnny Yen lachen? 10:28, 10. Okt. 2006 (CEST)

Der ist von PDD und liegt hier: {{subst:Benutzer:PDD/Greetings/KinderKinder!}}. Gruß Seewolf 10:51, 10. Okt. 2006 (CEST)
Danke! Hatte ich bisher noch nicht gesehen, und besser als {{test}} ist er auf jeden Fall. --Johnny Yen lachen? 12:48, 10. Okt. 2006 (CEST)

Wappen Krefeld

Ich dachte, du antwortest noch, bevor du den Edit korrigierst. Sowas sieht immer aus, als würde man nicht ganz verstanden. Denn eigentlich gibt es gar kein Problem. Das Wappen, das ich einstellte ist vernünftig und absolut korrekt. Es wäre eine gute Alternative zu dem modernen und traditionellen Wappen. Vor allem stellt es die heraldischen Elemente so dar, wie es korrekt ist. Moderne Versionen, wie auch historische, sind etwas sehr wunderbares für das Kapitel und den Artikel zum Wappen. Da genau gehört es hin: Wo es beschrieben werden kann; wohin verlinkt werden kann. In die Town Box gehört ein neutraleres, standardisierteres. Wenn du nich einverstanden bist, oder dich das Thema sehr interessiert, beteilige dich doch im Projekt/Portal Wappen. N3MO 13:47, 11. Okt. 2006 (CEST)

Tut mir leid, ich wollte Dich ja nicht überfahren. Ich finde nur, dass Deine Stadler-Version ein ziemlich hässlicher Scan ist, den hätte ich ungern da oben. Ist nicht auch eine Version aus einer Veröffentlichung der Stadt Krefeld angemessener als eine von Stadler? Gruß Seewolf 06:28, 12. Okt. 2006 (CEST)
Okay, mir wäre auch lieber, wenn er besser wäre, ich fand ihn ausreichend. Aber wir könnten uns einigen, wenn es ein svg davon gibt, stellen wir es rein. (Wie gesagt, es soll langfristig Standardformen geben, in welche das eingebaut werden kann). Bis dahin soll es mir recht sein, wenn du ein anderes nimmst. Leider sieht die moderne Version grafisch ein wenig unglücklich aus. Als wenn ein einfaches jpg von einem schlechten Programm als svg erkannt wurde und absolut jedes Deatail dabei verschwunden ist. (Nichts gegen die Leistung des Erstellens, wirklich!) Aber entscheide du ruhig. Ich bin einverstanden. Was du aber noch tun solltest, ist, den Artikel zum Wappen schreiben, die beiden historischen hochladen, und vor allem jedes Wappenbild mit einer korrekten Beschreibung versehen. Am allerbesten mit der Blasonierung. (Vgl. z.B. Commons:Image:Rostock Wappen.svg) Das wäre wichtig und macht auch nicht allzuviel Arbeit. Die Blasonierung findest du in der Hauptsatzung der Stadt. Gruß, N3MO 12:29, 12. Okt. 2006 (CEST)

SLAe

He, Kollege, ein SLA langt auch ;-) - aber weiterhin gute Jagd. Gruß--Mo4jolo 19:57, 12. Okt. 2006 (CEST)

Du bist heute einfach schneller als ich. Mit dem Knopf sehe ich Deinen immer erst zu spät. --Seewolf 19:59, 12. Okt. 2006 (CEST)

Links in Notebook

Hallo Seewolf, warum hast Du meinen Link auf stroxley.de gelöscht. Das Portal ist gleich gelagert wie Notebookcheck.com. Also warum die drin und stroxley nicht? Wenn es eine ordentliche Erklärung gibt, bin ich damit einverstanden. Wenn nicht, setze ich den Link wieder rein. Gruß MisterT

Lies Dir bitte Wikipedia:Weblinks durch, dann wirst Du wissen, warum der Link keine Chance hat. Gruß Seewolf 17:05, 13. Okt. 2006 (CEST)
habe die Hinweise gelesen. Hätte denn der Link Deiner Meinung nach eine Chance bei diesem Text "Stroxley.de Unabhängige Notebooktests und News" analog zu Notebookcheck. Ansonsten sehe ich keine Unterschied und keine Einschränkung durch die Wiki-Richtlinien. Gruß MisterT
Nein. Es kommt nicht allein auf den Titel an, sondern auf den Inhalt. Notebooktests definieren nicht den Gegenstand Notebook. Und um Kaufberatung geht es hier ja nicht. Aber Du hast völlig recht, die anderen Links sind ähnlich aufgebaut, teilweise noch viel unpassender. Einzig die Seite FAQs von Notebookcheck hätte vielleicht eine Chance, wenn die Werbefläche deutlich unter 50% liegen würde. Gruß Seewolf 20:38, 13. Okt. 2006 (CEST)

Warum hast du den Komponenten Teil Grafikkarte in Notebook gelöscht? Der fehlt doch noch?

Änderungen rückgängig machen

Hallo Seewolf,

ich hab gesehen, dass Du den Artikel Aufbau der Materie rückgängig gemacht hast. Wie machst Du es, dass dann in der History "(Änderungen von 84.61.207.106 (Beiträge) rückgängig gemacht und letzte Version von Fabsew wiederhergestellt)" steht. Wie lautet der Befehl dazu? Ich hab schon in der Wiki-Hilfe gesucht, aber nichts gefunden. Vielen Dank für eine Antwort. Ciao. --Fabsew 18:24, 16. Okt. 2006 (CEST)

Das ist der "Godmode-light", enthalten zum Beispiel in der monobook.js von PDD, siehe Benutzer:PDD/monobook.js. Dieses Script kannst Du mit Copy&Paste einfach in Dein Verzeichnis an die nämliche Stelle kopieren, dann hast Du den Knopf (und viele weitere) auch. Gruß Seewolf 01:10, 17. Okt. 2006 (CEST)
Äh ... darf ich Dich mal ganz dumm fragen, welches Verzeichnis Du meinst und welches dort die nämliche Stelle ist? Ich hätte den Knopf nämlich auch recht gerne. :-) -- Cornelia -etc. ... 13:50, 19. Nov. 2006 (CET)
Ich bin mal so frei: Den Inhalt von Benutzer:PDD/monobook.js einfach nach Benutzer:Cornelia-etc./monobook.js kopieren. Eine Kurzanleitung steht dort auch nochmal. --NickKnatterton - !? 13:55, 19. Nov. 2006 (CET)
Herzlichen Dank! :-)) Die Kurzanleitung hatte ich übersehen, sorry. Gruß -- Cornelia -etc. ... 14:54, 19. Nov. 2006 (CET)

Link in Unterhaching

Hi mich würde interesieren warum du den link zu den Pfadfindern Unterhaching in Unterhaching gelöscht hast?

Bitte lies dazu Wikipedia:Weblinks. Gruß Seewolf 23:03, 18. Okt. 2006 (CEST)
Hab ich daraus werde ich aber auch nicht schlauer... wo gehört ein solcher link dann hin??
Vielleicht bei www.dmoz.org. In Wikipedia gar nicht. --Seewolf 23:09, 18. Okt. 2006 (CEST)

Ring (Schmuck)

Hallo, wenn du eine Webseite bewerben willst, gibt es dafür zum Beispiel bei Google AdSense recht günstige Angebote. Wikipedia ist dafür nicht gedacht, siehe Wikipedia:Weblinks. Grüße, Seewolf 01:16, 21. Okt. 2006 (CEST)

Das Umrechnungsformular wäre zu lang für eine Aufnahme in einen Artikel, aber als Weblink dennoch wertvoll. 84.191.223.94 01:18, 21. Okt. 2006 (CEST)


Das wäre auch als Weblink ohne den Shop dahinter nichts für eine Enzyklopädie. --Seewolf 01:20, 21. Okt. 2006 (CEST)
Vielleicht kannst Du begründen, wieso eine Umrechungstabelle verschiedener Größenmaße nichts für eine Enzyklopädie sein soll. Aus Platzgründen braucht sie nicht in den Artikel aufgenommen zu werden, als Weblink gehört sie gut hinein. 84.191.210.226 01:25, 21. Okt. 2006 (CEST)
Der Weblink gehört deshalb nicht in den Artikel, da er sich auf den Webseiten einer Firma, die kommerzielle Absichten hegt, gehört - die Umrechnungstabelle ist Teil des Shops. Kommerzielle Links sind hier nicht erwünscht, da damit zu leicht Missbrauch (Werbung) betrieben werden könnte - also raus damit. Auf einer "neutralen" Website wär das natürlich kein Problem. Gruß, rdb? 01:29, 21. Okt. 2006 (CEST)
Hegt Jimbo Wales nicht auch kommerzielle Ansichten? Wo steht, dass Links auf Seiten von Firmen nicht erlaubt sind? Falls du keine solche Stelle/Regel nenne kannst, entsperre bitte wieder die Seite, damit ich die Links wieder einstellen kann. Wir sind hier nicht in der DDR, wo Kommerz als anrüchig galt. 84.191.210.226 01:38, 21. Okt. 2006 (CEST)

3S-Smart Software Solutions

Warum Revert? Der Laden beliefert die halbe deutsche Elektroindustrie mit einem Produkt. Was kann damit nicht in Ordnung sein? -- 80.145.39.74 15:39, 23. Okt. 2006 (CEST)

Die Löschdiskussion war doch ziemlich eindeutig. Neue Fakten scheinen mir seit dem auch nicht hinzugekommen. Gruß Seewolf 15:42, 23. Okt. 2006 (CEST)
Die Löschdiskussion war überhaupt nicht eindeutig. [1]. Deswegen ist der Artikel auch nicht gelöscht worden. Das Unternehmen ist durch seine beherrschende Marktpräsenz unbedingt wichtig für die deutsche Elektrotechniklandschaft. -- 80.145.39.74 09:50, 24. Okt. 2006 (CEST)
Der bearbeitende Admin hat auf Weiterleitung entschieden. Ich kann seine Entscheidung absolut nachvollziehen. --Seewolf 09:52, 24. Okt. 2006 (CEST)

Ich hab die Seite wiederhergestellt und einen erneuten Löschantrag platziert. -- 80.145.34.106 10:48, 24. Okt. 2006 (CEST)

Türkische Streitkräfte

Ständiges Auto-revertieren von dir! Warum? Ist es in Ordnung die Versionen der kurdischen Nutzer "Xani" und "3ecken1elfer" immer wieder zu erlauben, aber diejenigen von Deutschen und Türken nicht? Wer hat wohl mehr Ahnung und ist objektiver in diesem Fall? Die Türken, die Infos über ihr Thema zusammentragen möchten oder die Kurden, die dem türkischen Staat durch ihre PKK-Angehörgkeit (in Dtl. als Terroororganisation übrigens verboten) schaden wollen. Du solltest eher die Beiträge der o.g. Benutzer durchforsten um zu erkennen, dass diese explizit alles löschen, was irgendwie mit der Türkei zu tun hat und überall ihre Spuren hinterlassen, die aus welchem Grund auch immer den Türken bzw. der Türkei schaden sollen. Aber stattdessen löscht und revertierst du ständig! Schwache Leistung!

Du verwecselst da etwas: Du hast gelöscht. --Seewolf 04:44, 24. Okt. 2006 (CEST)
    • Nicht lügen! Du hast ohne ersichtlichen Grund alle meine Beiträge durchforstet und gelöscht. Unter anderem "Rocher", "Ü-Ei", "Türk. Streitkräfte", "Brackwede" etc. Was ist der Grund, dass du dir die Zeit nimmst u. alle meine Beiträge (zu den unterschiedlichsten Themen) verfolgst??? Das ist doch nicht mehr normal!
Also mach mal halb unbekannter User. Zwar werde ich deine Meinung nicht kritisieren, aber weise jegliche Beleidigungen an uns ab. Ich bin Betreuer des Portals Kurdistans und arbeite eng mit türkischen User um die Beiträge beider Portale zu verbessern. Siehe Portal Kurdistan, da ist sogar ganz und rechts der Hinweis, dass wir Partner sind. Also was soll das? Rassismus hat hier keinen Platz. Wenn du meinst den Artikel neutraler darzustellen, so kannst du sicher ändern. Das ist doch kein Problem, jedoch unter einer Bedingung. Du musst relevante Quelle anbieten können. Dann wird auch keiner deine Beiträge revidieren. Dafür werden wir alle sorgen. --Xani 21:18, 24. Okt. 2006 (CEST)

Aqsa-Moschee

O Lupe,

Die Frage, ob die Moschee in Pakistan nach der al-Aqsa-Moschee benannt ist oder umgekehrt, scheint offenbar ein Politikum ersten Ranges zu sein. Ich bin von der Frage nur am Rande berührt, habe aber das Gefühl, dass sowohl Benutzer:Orientalist als auch Benutzer:Ahmadi die richtige Antwort kennen, aus ganz unterschiedlichen Gründen jedoch einer direkten Beantwortung ausweichen. Offenbar hat man Angst, es sich mit irgendwelchen Leuten zu verderben. Gruß --König Alfons der Viertelvorzwölfte 13:43, 24. Okt. 2006 (CEST)

Mir ist ja eigentlich dieser ganze Ahmadiyya-Kram egal, aber wer solche [2] Feinde hat, dem muss man einfach helfen. Wonach eine Moschee benannt ist, ist nicht so wichtig, aber die Religionszugehörigkeit sollen nicht die jeweils anderen Fanatiker entscheiden. Gruß Seewolf 13:51, 24. Okt. 2006 (CEST)
Wer solche Polemik [3] - ohne Prüfung der sachlichen Hintergründe - in einer so unsagbar naiven Weise glaubt, der hat hier wirklich nichts verloren! Geh bitte wieder in dein Kinderzimmer und spiel mit den Legos! Ahmadi sollte gesperrt werden und du gleich mit. 84.159.254.164 19:08, 24. Okt. 2006 (CEST)

Das übliche DUMME ZEUG des users von der Null-Ahnung-Fraktion, das man nicht mehr toppen kann! Wie kann jemand so abgedreht und noch dazu verbohrt sein? Statt Signatur: [4] Dass Seewolf nicht gemeint ist, dürfte allen klar sein, die diesen Troll kennen.

Seewolf, nimm's gelassen. Ich frage mich ganz ehrlich auch, wie jemand so abgedreht und verbohrt sein kann, bei jedem zweiten Beitrag den immergleichen Hinweis auf die Olympischen Sommerspiele 1912 auszuspucken. Er unterscheidet hier zwar nicht über Religionszugehörigkeit, sondern über Kategorienzugehörigkeit. Für ihn bin ich unter anderem der "Vorreiter der Null-Ahnung-Fraktion", und so wie ich ihn kenne, gibt er gleich nochmal einen drauf und spricht "Klartext". Mir soll's recht sein. Bis dann --König Alfons der Viertelvorzwölfte 14:22, 24. Okt. 2006 (CEST)

Pink (Sängerin)

betr.: Blödsinnswikilinks

wer bestimmt denn welche links in einem artikel blödsinn sind, du etwa? das was du machst ist kontraproduktiv, oder will hier jemand behaupten das drogen verlinken blödsinn ist, und das Jack-Russel Terrier in Jack-Russell-Terrier geändert wurde hast du damit auch rückgängig gemacht.

also überdenk nochmal deine vorgehensweise, die ist nämlich verbesserungs würdig. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 80.138.150.146 (DiskussionBeiträge) 6:17, 25. Okt 2006 (CEST)) -- Seewolf 07:36, 25. Okt. 2006 (CEST)

Schön, dass Du Dich jetzt für das Thema interessierst, Dein zweiter Versuch hat ja auch schon viel besser geklappt. Ich empfehle als Lektüre noch Wikipedia:Verlinken. Gruß Seewolf 07:36, 25. Okt. 2006 (CEST)

Erik S. Kothe

Warum wurde denn der Name von dir gelöscht? Sollten nicht alle bekannten Personen dort aufgelistet werden? (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.171.123.253 (DiskussionBeiträge) 2:06, 27. Okt 2006 (CEST)) -- Seewolf 02:12, 27. Okt. 2006 (CEST)

Wo bitte ist der bekannt? --Seewolf 02:12, 27. Okt. 2006 (CEST)

Gemüsevandale

Wer oder, insbesondere, was ist ein Gemüsevandale ? Und nein, ich möchte keine Antwort, finde dieses Wort nur wunderbar. Proteinreiche Grüße aus Düsseldorf --Der Fehler liegt immer bei anderen 02:38, 29. Okt. 2006 (CET)

Der hatte jede Menge alberne Artikel mit albernen Gemüsenamen angelegt, die sind leider schon alle gelöscht. --Seewolf 12:17, 29. Okt. 2006 (CET)

Bild:AK-107.jpg

Ist das so besser??? --- Apophis1987 18:35, 30. Okt. 2006 (CET)

Nein, da muss auch die kommerzielle Verwendung freigegeben werden. Gruß Seewolf 18:59, 30. Okt. 2006 (CET)

Christian Leisinger

Mal abgesehen vom falschgeschriebenen Lemma und der merkwürdigen Sprache, warum findest du den Artikel Unfug? Laut WP:RK ist Relevanz gegeben Deutscher Meister 2005 im Achtkampf der Männer. Ein paar Minuten Recherche dürften auch beim Stellen von Löschanträgen vorausgehen, zumal wenn nicht sofort offensichtlich ist, dass es sich um Unfug handelt. Oder du musst mir mal deine Kriterien erläutern. Grüße Vux 18:17, 1. Nov. 2006 (CET)

Mist. Ich habe nur hier nach Achtkampf gesucht. Dazu gibt es noch nicht einmal eine Weiterleitung. Zusammen mit dem eigenartigen Artikel über eine studentische Hilfskraft war das von einem klassischen Fake nicht mehr zu unterscheiden. Gruß Seewolf 18:23, 1. Nov. 2006 (CET)

Hallo

Harald, du hast mich mit deinem aufschlussreichen Einführungssatz auf deiner Nutzerseite zu einem eigenen Text (unter „Wikipenta. Der freie Enzyklopädist“) inspiriert. Wie findest du ihn? Gruß Penta Erklärbär 00:07, 2. Nov. 2006 (CET)

Auch schön. Freut mich immer, eine Inspiration zu sein. --Seewolf 10:56, 3. Nov. 2006 (CET)

Keuschheit

Die Keuschheit als Verzicht zu definieren ist einfach falsch. Ich bitte darum, in beliebiger Fachliteratur nachzuschlagen. Keuschheit ist (wie weiter unten aus dem Katechismus der Kath. Kirche zitiert wird) die Integration der Sexualität in ein moralisches System. Eheleute können keusch leben, aber trotzdem den ehelichen Verkehr genießen -- bloß in einem geordneten Sinn. Keuschheit bedeutet *nicht* die ständige Enthaltsamkeit. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Melchior2006 (DiskussionBeiträge) 1:45, 2. Nov 2006 (CEST)) -- Seewolf 11:19, 3. Nov. 2006 (CET)

Hallo Melchior, das steht auch in der Fassung, auf die ich revertiert habe so nicht drin. Das Ideal der Keuschheit geht jedoch weiter als ein bewusster und gewollter Verzicht auf den sexuellen Genuss. lese ich da. Deine Änderungen sind ein bisschen über den neutralen Standpunkt hinausgeschossen, deswegen habe ich sie zurückgesetzt. Gruß Seewolf 11:19, 3. Nov. 2006 (CET)

Moonwalk

Hallo das DU den link bei diesem Eintrag entfernt hast, kann ich nach lesen von * Wikipedia:Weblinks verstehen, das Du aber auch den doch auch relevanten Text wegtust, versteh ich nicht. Immerhin hat Herr Jackson den Zustand, den man beim Laufen auf dem Mond hat nicht für sich gebucht und die Ideen zu Elixier und Namen haben sich auch ohne kommerzielle Zwänge entwickelt. das war Spaß, Kultur und Euphorie in den frühen 90ern..

Kann da keine Relevanz sehen. Erwähnung von unbekannten Produkten ist Werbung. --Seewolf 11:21, 3. Nov. 2006 (CET)


Bist Du aber ein Pedant! Bloß weil Du es nicht kennst heißt es noch lange nicht das es unbekannt ist. So wie es jetzt da steht ist es keine Werbung.
Belege die Bekanntheit doch einfach, bis dahin lasse ich den Artikel am besten mal sperren. Gruß Seewolf 19:48, 13. Nov. 2006 (CET)
na mittlerweile mal kennengelernt??? schön, das hier auch die Sperren regieren. ich dachte, das ist hier nur für sinnfreie Artikel angewendet, aber anscheinend auch für Wortfreibeuter wie Dich.

Akustische Markenführung

Hallo, wenn drei führende Sound Branding Unternehmen (siehe Diskusion bei "Akustische Markenführung) den Term "Sound" einsetzen ist eine Bringschuld nicht vorhanden. Ganz im Gegenteil: diese Tatsache dient eher dazu, dem Ganzen ein einheitliches Bild von dem was "akustische Markenführung" bedeutet, zu liefern. Ändern Sie also bitte nicht mehr den Artikel. Gruss(Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Groves Hamburg (DiskussionBeiträge) 15:30, 3. Nov 2006 (CEST)) -- Seewolf 15:31, 3. Nov. 2006 (CET)

Was soll die Ignoranz? --Seewolf 15:31, 3. Nov. 2006 (CET)

Selbstverbrennung

Hallo Seewolf, ich bitte sie, den Artickel NICHT zürückzustellen, es FEHLEN quellen für die vermeindlich passierten Ereignissen. U.A. gibt es auch noch Falschangaben dazu im Eintrag über Abdullah Öcalan. Ich bitte dies zu beachten. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Neulak (DiskussionBeiträge) 18:54, 4. Nov 2006 (CEST)) -- Seewolf 20:14, 4. Nov. 2006 (CET)

Hast Du schonmal daran gedacht, die Gründe für Deine Bausteine auf der Diskussionsseite des entsprechenden Artikels darzulegen? Deine inhaltliche Hinzufügung zum Artikel war übrigens sinnentstellend oder zumindest unverständlich, deswegen wurde sie revertiert. Gruß Seewolf 20:14, 4. Nov. 2006 (CET)

Deine Nachricht an mich

Vielen Dank, dass du Wikipedia ausprobierst!

Dein Test hat funktioniert, dein Eintrag wurde aber inzwischen rückgängig gemacht oder entfernt. Bei Spaßtexten oder Vandalismus passiert dies in der Regel recht schnell. Benutze bitte für weitere Experimente die Wikipedia:Spielwiese. Wie du konstruktiv mitarbeiten kannst, erfährst du auf Wikipedia:Willkommen und Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel. Ansonsten viel Spaß noch! Seewolf 10:16, 6. Nov. 2006 (CET)

Moin Seewolf, danke für den freundlichen Hinweis.

Ich probiere die Wikipedia aber nicht aus, sondern ich bin inzwischen stinkwütend über diese widerliche Borniertheit, mit der hier Wissen vernichtet wird, statt es einfach besser zu formulieren. Es kotzt mich einfach an, mit welcher Selbstverständlichkeit hier einige ihre eigene Anschauung zum Maß aller Dinge machen. Daß Vandalismus nicht zu dulden ist, ist klar, das meine ich auch gar nicht (obwohl es Spaß macht, dadurch Energie zu binden, die sich sonst wahrscheinlich nur wieder in kurzsichtigen Löschanträgen entladen würde). Eine Reihe von Leuten hier meinen offensichtlich, daß jeder Artikel, von dem sie persönlich nichts verstehen oder der für sie selbst irrelevant (noch so ein Schmähwort) ist, automatisch überflüssig ist - ohne jedoch zu akzeptieren, daß jede Information (sofern inhaltlich korrekt) für irgendwen wichtig sein kann. Der Begriff "enzyklopädisch" ist nicht so eng formuliert, wie einige es gern hätten - soll nicht eine Enzyklopädie das "Wissen der Zeit" wiedergeben, soll sie nicht eine Sammlung aller Kenntnisse sein, um dem Suchenden Rat zu geben und zu verhindern, daß das Wissen der Menschheit verloren geht? Ist es nicht schade um jede Information, die im Strudel der Zeit untergeht - und mag sie einigen aus heutiger Sicht auch unwichtig erscheinen? Lebt nicht gerade ein Projekt wie die Wikipedia davon, daß unterschiedlichste Menschen mit den verschiedensten persönlichen Kenntnissen, Erfahrungen und Hintergründen hier ihr Wissen zusammentragen, um es anderen zur Verfügung zu stellen? Ist denn die Zielgruppe nicht die gesamte Menschheit, auch wenn sie von einigen Begriffen noch nicht gehört hat, und ist es denn nicht Aufgabe einer Enzyklopädie, ihnen diese Begriffe zu erläutern, und seien sie für Muttersprachler noch so evident? Warum wird hier das Verhalten von Löschtrollen akzeptiert, die regelmäßig Beiträge vernichten, nur weil ihnen der Stil nicht passt oder weil sie den Begriff persönlich(!) für unwichtig halten? Jemand hat mal den Begriff des "Vandalismus auf Admin-Niveau" benutzt, ich finde ihn manches Mal sehr zutreffend, ist doch Vandalismus die Mutwillige Zerstörung oder Beschädigung dessen, was andere geschaffen haben. Für jemanden, der sich nur im Artikel-NR tummelt, mag es so aussehen, als wäre alles in Butter, doch ein Blick hinter die Kulissen offenbart allzuoft furchterregendes: eine Spielwiese für Egozentriker, die hier ihren Hang zur Selbstdarstellung gefunden glauben, eine Bühne, die ihnen das wirkliche Leben vielleicht nicht bietet. Flankiert von Leuten, die gottlob sensibler sind und Kritik annehmen, sich aber leider nicht immer durchsetzen können. DAS macht die Wikipedia auf mittlere Sicht zu einem Nebengoogle, nicht die Arktikel, die nach Auffassung Einzelner "unenzyklopädisch" sind. So long -- 80.171.254.17 10:39, 6. Nov. 2006 (CET)

(und die nächste IP-Adresse ist dank dynamischer EInwahl nur einen Mausklick entfernt - also nicht weiter als die Sperrung unliebsamer Artikelschreiber...)

Für die Löschungen gibt es Diskussionen, wo normalerweise die besten Argumente zählen. DAss das nicht immer klappt, ist was anderes. Die Belehrung kam für Deine pubertären Beleidigungen im Artikel Geschwurbel. Dass Du konstruktiv mitarbeiten kannst, habe ich jetzt ja im Artikel [[Selbstverbrennung] gesehen. Gruß Seewolf 11:18, 6. Nov. 2006 (CET)

Adminkandidatur

Hi Seewolf, ich freue mich, dass Du meine Nachfrage per E-Mail positiv beantwortet hast. Ich habe Deine Kandidatur eben gestartet und wünsche Dir viel Erfolg. °ڊ° Alexander 14:49, 8. Nov. 2006 (CET)

Würdest Du Dich bitte hier der Inquisition stellen? Und hol mal Deine E-Mails ab. :-) Viele Grüße °ڊ° Alexander 11:06, 9. Nov. 2006 (CET)
Ich werde mich bis morgen Mittag äußern, Gruß Seewolf 11:31, 9. Nov. 2006 (CET)

Paris

Tschuldigung fuer meinen kleinen Vandalismus. Wollte einem freundlichen Interessen das Prinzip der Beobachtung von Artikeln demonstrieren und das ging live am besten. Ich hoffe, die Art des vorsaetzlich eingebauten Fehlers ist verzeihlich. Rhaessner 15:44, 8. Nov. 2006 (CET)

Ich würde Dir ja gerne verzeihen, aber ich weiß nicht, wovon Du sprichst. Am besten nie etwas zugeben, wenn man nicht dabei erwischt wurde. --Seewolf 17:10, 8. Nov. 2006 (CET)

Fassberg

Hallo! In fast allen Ortsartikeln wird die offizielle Website doppelt verlinkt: Sowohl im Infokasten als auch unter Weblinks. Das Museum ist natürlich relevant und sollte ebenfalls erwähnt werden. Gruss Tönjes 17:08, 11. Nov. 2006 (CET) P.S. Wenn du Änderungen von mir rückgängig machst wäre ein Hinweis an mich schon nett!

Das mit der doppelten Verlinkung wird tatsächlich häufig so gemacht, ist aber deswegen nicht unbedingt richtiger. Der Museumslink enthält einfach keinen weiteren Inhalt zu Ort, sondern ist lediglich ein Hinweis auf ein Museum. Gruß Seewolf 17:14, 11. Nov. 2006 (CET)

Inwiweit die doppelte Verlinkung sinnvoll ist, ist Ansichtssache, bei den offiziellen Webseiten halte ich persönlich sie aber für richtig. Da im Artikel Fassberg das Museum behandelt bzw. zumindest erwähnt wird ist der Artikel, zumindest solange bis es einen eigenen Artikel zum Museum gibt, der richtige Platz für diesen Link, der zudem durchaus brauchbare Informationen zum Museum enthält. Tönjes 17:21, 11. Nov. 2006 (CET)

Dauervandale

Hallo Seewolf; als erfahrener Vandalenjäger kannst Du vielleicht weiterhelfen. Uns beschäftigt seit langer Zeit ein japanischer Vandale, der sowohl in der de.wp; en.wp und jp.wp dauerhaft gesperrt ist. Er ist in nahezu allen WPs tätig. Die en.wp hat alle seine Sockenpuppen und die IP 61.112xxx gesperrt. Dort hat er mit 20.000 edits ein unheimliches Chaos hinterlassen. In der de.wp ist er jedoch weiterhin unter Sockenpuppen [[5]]und als IP 61.112xxx tätig. Sein jüngstes Werk ist noch [[6]]harmlos. Die Sperrung erfolgte durch Berlin-Jurist wg. einer Mordrohung gegen Benutzer Kusma. Habe ihn angeschrieben; ohne Reaktion. Checkuser ergab:[[7]]. Um meinen Antrag auf Sperrung hat sich keiner gekümmert [[8]]. Hast Du eine Idee, wie wir den Knaben loswerden? Gruß --Eynre 08:52, 14. Nov. 2006 (CET)

Da hast Du ja ein ganz feines Früchtchen. Ist aber auch eine komplexe Angelegenheit. Am besten einfach nochmal auf der VS eintragen, da wird gerne mal was übersehen, ich werde das mal übernehmen. Gruß Seewolf 11:50, 14. Nov. 2006 (CET)
Mist, klappt immer noch nicht. Irgendwann wird sich schon ein Admin finden, der das übernimmt. --Seewolf 16:19, 14. Nov. 2006 (CET)

Zugvögel

Hallo, Seewolf, ich sah dass du den Artikel bearbeitet hast, und vermute gleich einen Zugvogelexperten. Seit Januar 2006 dümpelt meine Frage auf [[9]]. Sicherheitshalber wiederhole ich sie hier:

Es gibt auch einen Fachausdruck für die Linien, die Orte mit gleichem Eintreffsdatum einer bestimmten Art verbinden, analog zu Isobaren und Isothermen, aber ich komme nicht drauf, und Google auch nicht.

Dieser Ausdruck ist kein eigenes Lemma, würde aber den Vogelzug bereichern. Vielleicht gibt es auch eine Wunschecke nach Artikeln, deren Name noch gefunden werden muss. --Slartibartfass 21:51, 14. Nov. 2006 (CET)

Hallo Slartibartfass, ich habe aus dem Artikel lediglich das Wörtchen "ollee" entfernt, weil das meiner (Laien-)Meinung nach unenzyklopädischer Vandalismus ist. Leider macht mich das nicht zum Experten, ich habe aber einen entfernten Verwandten, dem ich diese Frage bei Gelegenheit stellen werde. Gruß Seewolf 21:57, 14. Nov. 2006 (CET)

Der Schweizer Beleidigungsvandale

Hallo! Nur zur Info: [10]. Ich weiß nicht, inwieweit die Edits von Neidhammel Unsinn waren, vielleicht hast du ja auch pauschal alles revertiert wie es bei Vandalen üblich ist. Die IP ist jedenfalls wie Neidhammel aus der Schweiz, findet die Beleidigungen gut (!) (siehe den Beitrag auf meiner Disk. [11]), und es ist wohl ziemlich sicher Neidhammel selbst. --Fritz @ 19:57, 16. Nov. 2006 (CET)

Wenn der sich extra einen Trollaccount zulegt, muss der schon selbst darauf achten, dass er sinnvolle Edits unter einem anderen Account macht. Wir sind doch hier keine Goldsucher. Aber der bleibt mir sicher noch ein bisschen erhalten, s.u. --Seewolf 14:46, 17. Nov. 2006 (CET)

Admin

Erster. Gratuliere herzlich, sehr stablies Ergebnis. ;-) Bleib immer cool, lass Dich nicht provozieren und mach keinen Unfug. :-) °ڊ° Alexander 14:55, 22. Nov. 2006 (CET)

Willkommen im Club ;-) -- tsor 15:44, 22. Nov. 2006 (CET)

Glückwunsch! War ja wirklich ziemlich eindeutig. --Johnny Yen Qapla’ 15:57, 22. Nov. 2006 (CET)

aha, isses durch. na dann glückwunsch auch von mir. 3ecken1elfer 15:58, 22. Nov. 2006 (CET)
Auch von mir: Glückwunsch! Viel "Spaß" bei der ab jetzt weitaus schnelleren und unproblematischeren Vandalenbekämpfung! :) -- Sir 16:16, 22. Nov. 2006 (CET)
Happy Willkür! --Logo 17:14, 22. Nov. 2006 (CET)
Happy Admin! HardDisk rm -rf 19:53, 22. Nov. 2006 (CET)
Herr Kollege, natürlich auch von mir auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch. Ich wünsche Dir ein dickes Fell und immer eine faire Entscheidung im Interesse der WP. Zur Feier des Tages freue ich mich auf ein Plauderstündchen morgen beim Griechen. --Pelz 20:15, 22. Nov. 2006 (CET)
+1 (... leider nicht beim Griechen, natürlich), Gruß JHeuser 20:43, 22. Nov. 2006 (CET)
Auch von mir Glückwunsch zu dem super Ergebnis! Mögen die Knöppe mit dir sein. ;) --NickKnatterton - !? 21:52, 22. Nov. 2006 (CET)
Frohes Revertieren, Löschen, Blocken, Schützen usw. ;) Damit du noch schneller den Unsinn auf deiner Seite rückgängig machen kannst. —DerHexer (Disk.Bew.) 21:57, 22. Nov. 2006 (CET)

Auf daß du viele böse Flame-Accounts in Versalien bekommen wirst! ;-) --Fritz @ 22:00, 22. Nov. 2006 (CET)

Gratulation und ein Begrüßungsgeschenk. ;-) --Schwalbe D | C | V 22:18, 22. Nov. 2006 (CET)

  • Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Wahl.--Stephan 02:28, 23. Nov. 2006 (CET)
ACK FritzG. Happy Admin -- Achates ...zu alt für Popmusik? 06:14, 23. Nov. 2006 (CET)

Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zur Wahl.
Werde wohl gelegentlich Deine Dienste brauchen. Überarbeite gerade Fresenius AG siehe dortige Diskussion --JARU 08:26, 23. Nov. 2006 (CET)

Hi Harald. Von Benutzer an Admin. Auch von mir herzlichen Glückwunsch. .....immer cool bleiben, wenns auch manchmal schwer fällt. Auf gute Zusammenarbeit, Fred --Graphikus 16:17, 24. Nov. 2006 (CET)

Mandy Capristo

Kannst Du das bitte entsperren und einen Redirect auf Monrose setzten? Danke. -- Triebtäter 23:17, 23. Nov. 2006 (CET)

Habs mal nur halb freigegeben, ist ja wohl noch zu aktuell. --Seewolf 23:21, 23. Nov. 2006 (CET)
Ja, wohl besser so. Vielen Dank. -- Triebtäter 23:25, 23. Nov. 2006 (CET)

Verschieben: Tux

kannst du bitte den Artikel verschieben, da ich leider noch nicht lang genug angemeldet bin =)--Darkking3 23:26, 23. Nov. 2006 (CET)

Erledigt, denk bitte dran, auch die "Links auf diese Seite" anzupassen, die sind aber momentan eh durcheinander. --Seewolf 23:33, 23. Nov. 2006 (CET)
Wo ist den dieses ominöse "links auf dieser seite anpassen"? hab in der hilfe keinen verweis gefunden, sondern nur was darüber gelesen, dass es auch existiert --Darkking3 23:48, 23. Nov. 2006 (CET)
Das ist alles Handarbeit. --Seewolf 23:49, 23. Nov. 2006 (CET)
Aus der Seite Tux wolltest Du aber doch eine Begriffsklärung machen, oder? --Seewolf 23:50, 23. Nov. 2006 (CET)
Hmm, d.h. die Wikipedia hat keine Logs darüber in welchem Artikel auf welchen verwiesen wird, erkennt aber sofort ob ein Artikel existiert? --Darkking3 23:58, 23. Nov. 2006 (CET)

Hanoi-Hilton (Band) gelöscht von Seewolf

Hy, darf man erfahren mit welcher Begründung dieser Artikel gelöscht wurde? Ist es weil die Band nur regional bekannt ist? oder weil sie noch kein Album rausgebracht hat? Hätte man den Artikel nicht zurückhalten können bis ein Album draussen ist? Da investiert man seine (zugegeben kostbare) Zeit in den Artikel und wird dann gelöscht!(Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 217.225.111.21 (DiskussionBeiträge) 15:48, 24. Nov 2006 (CEST)) -- Seewolf 15:51, 24. Nov. 2006 (CET)

Zwei Alben, die jeweils 5000 mal verkauft wurden sind das Minimum. Siehe Wikipedia:Relevanzkriterien. Wenn es dann soweit ist,kann der Artikel wiederhergestellt und ergänzt werden. Gruß Seewolf 15:51, 24. Nov. 2006 (CET)

eGun

Ich lasse mal Gras über die Sache wachsen und versuche, den Artikel auszubauen. Ich gebe zu, es gibt geeignetere Lemmas, aber ein SLA weckt meinen Ehrgeiz.

Ich bin so was entfernt von der Firma, mir fällt nicht ein, Werbung zu machen. Google-Treffer im 6- bis 7stelligen Bereich (Internat./ Deutsch) sprechen eine andere Sprache. --Slartibartfass 20:17, 24. Nov. 2006 (CET)

Ich gebe zu, dass "Werbung" sehr unpräzise war. Eine Relevanz als Waffenlieferant aus dem Emsdetten-Fall ist mir aber wirklich zu wenig. Aber fühl Dich frei, das Gegenteil zu beweisen. "egun" scheint es in ziemlich vielen Sprachen zu geben, sieh Dir mal die Google-Treffer genau an. Gruß Seewolf 20:29, 24. Nov. 2006 (CET)
Nur pro forma: warum findet sich hier: [[12]]
kein Eintrag? In den Googletreffern ist überwiegend heiße Luft. --Slartibartfass 09:45, 27. Nov. 2006 (CET)
Ich hatte das nicht als formellen Einspruch verstanden sondern dachte, dass Du nochmal was ganz Neues machst. Dann werde ich ihn also wiederhergestellen und die 7 Tage gehen ab heute los. --Seewolf 11:39, 27. Nov. 2006 (CET)
Danke! --Slartibartfass 11:50, 27. Nov. 2006 (CET)

Sheynhertz

Moin, moin. Besten Dank für die Sperre. Kannst Du mal hier reinschauen Nestle (Begriffsklärung). Gruß --Eynre 13:43, 25. Nov. 2006 (CET)

Hat sich erledigt --Eynre 15:26, 25. Nov. 2006 (CET)

Löschung von EA Phenomic und Bright Future

Eben wurden meine beiden neuen Artikel zu den Spieleentwicklungsstudios EA Phenomic und Bright Future mit der Begründung „Werbung“ schnell gelöscht.

Dies ist mir absolut unverständlich, da es keine Werbung war und ich versuche eine Übersicht über die wichtigsten Deutschen Entwicklungsstudios in der Spielebranche zu liefern.

Gründe, die gegen eine Löschung sprechen und warum diese Unternehmen bedeutsam genug für einen Erhalt sind:

EA Phenomic

  • Das Hauptprodukt des Studios Spellforce hat einen eigenen Artikel
  • Der Unternehmenschef Volker Wertich ist der Erfinder der Siedler Reihe. Einer der erfolgreichsten Spieleserien Deutschlands (mehrere Millionen verkaufte Exemplare)
  • Spellforce ist einer der sehr wenigen deutschen Titel, der eine internationale Bedeutung hat neben Gothic und Far Cry und hat sich in Deutschland insgesamt mit allen Erweiterungen knapp 1Mio Mal verkauft
  • Der Artikel enthielt Informationen und keine Werbung!

Bright Future

  • Ebenfalls eines der wenigen deutschen Studios mit internationaler Relevanz
  • Das Hauptprodukt Fussball Manager hat einen eigenen Artikel
  • Alleine der aktuelle Titel Fussball Manager 07 hat sich bisher über 150.000 Mal in Deutschland verkauft und ist damit einer der erfolgreichsten Titel des Jahres
  • Der Firmenchef Gerald Köhler ist einer der bekanntesten Spieleentwickler deutschlands undhat neben dem Fussball Manager auch die Anstoss Reihe erfunden.
  • Der Artikel enthielt Informationen und keine Werbung!

Ergänzung: Wieso können diese Artikel nicht verbleiben aber die von vergleichbaren Unternehmen mit ähnlichem Inhalt: Pirnaha Bytes, Ascaron, Radon Labs, Egosoft etc., die teilweise deutlich weniger Informationen enthalten?

Aus dem Artikel ging nicht annähernd eine Erfüllung der Wikipedia:Relevanzkriterien hervor. Eventuell wäre ein Artikel Gerhard Köhler sinnvoll. --Seewolf 17:30, 25. Nov. 2006 (CET)

Ich habe auch gesehen, dass bei Phenomic ein Löschantrag läuft und keine Schnelllöschung erfolgt ist. Bei Bright Future kann aber keine Diskussion mehr erfolgen, da der Artikel sofort per Schnellöschung mit der Begründung "Werbung" entfernt wurde. da es keine Werbung war, ist das mehr als ärgerlich und ich würde mich gerne auf der Diskussionsseite des Artikels einem Löschantrag stellen. Ich farge mich aber warum es diese Kategorienlistung überhaupt gibt, wenn man sie nicht mit den bedeutendsten Unternehmen dieses Bereiches füllen kann: http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Spielesoftwareunternehmen_aus_Deutschland

Es hat bereits eine Löschdiskussion über Brights Future stattgefunden, siehe hier. Daher wäre der richtige Ort zur Diskussion Wikipedia:Löschprüfung --Seewolf 18:00, 25. Nov. 2006 (CET)

Claudia Roth

Hallo Seewolf, mein Revert hat sich mit Deinem Revert und Streifengrasmaus' Sperre überschnitten, da ich etwas langsamer war als Ihr. Ich wollte Euch nicht dazwischenpfuschen, sondern nur die Hetztirade herausnehmen, sorry. -- Cornelia -etc. ... 15:27, 26. Nov. 2006 (CET)--

Kein Problem. --Seewolf 15:30, 26. Nov. 2006 (CET)
Bist Du eigentlich in Claudia Roth verliebt?--137.248.186.4 10:33, 28. Nov. 2006 (CET)

Links zum Thema Streakrunning gelöscht

Guten Abend,

ich wundere mich sehr darüber, daß die von mir geposteten Links zum Thema Streak(er) gelöscht wurden und bitte um Erklärung!

Beide Links haben unmittelbar mit dem Thema Streakrunning zu tun:

Bei dem einen Link handelte es sich um das einzige (!) deutschsprachige Streakrunner-Forum, in dem sich die Streakrunner aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und auch Frankreich austauschen - hier wird auch die Rangliste geführt.

Bei dem anderen Link handelte es sich um ein Online-Magazin, welches über die Streaker-Szene berichtet, Interviews mit Streakern führt und desweiteren interessante Berichte rund um das "täglich laufen" veröffentlicht.

Beide Seiten sind kostenlos, daher kann Werbung hier nicht unterstellt werden.

Also: WARUM wurden die Links gelöscht?

Gruß, internett --internett 00:49, 29. Nov. 2006 (CET)

Hallo, auch hier nochmal der Hinweis auf Wikipedia:Weblinks, keine Foren, keine Blogs, sondern statische Inhalte, die direkt den Artikelgegenstand vertiefen. Gruß Seewolf 10:06, 29. Nov. 2006 (CET)

KZ Wittmoor

Mit welchem Recht haben sie meine veränderungen gelöscht?--Strandjunge 2005 15:11, 29. Nov. 2006 (CET)

GFDL. Aber die Frage soll wahrscheinlich heißen: "aus welchem Grund"? Deine Veränderungen waren schlecht formuliert, mäßig informativ und völlig unbelegt. Gruß Seewolf 15:23, 29. Nov. 2006 (CET)

Ok, die formulierung sehe ich ein, können ja gerne Verbessern, aber sie sind richtig.Bitte ändern sie das.--Strandjunge 2005 15:33, 29. Nov. 2006 (CET)

Grillbräten

Es kann nicht sein, dass neue Umgangssprache nicht dokumentiert werden darf. Glückskekse sind bestimmt auch kein Quell des Wissens ;-) ! Die Grillszene fordert einen Artikel. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Myrtana (DiskussionBeiträge) 21:29, 29. Nov 2006 (CEST)) -- Seewolf 21:53, 29. Nov. 2006 (CET)

Ich habe in allen mir verfübaren Keksen (wir sagen in der Szene "F-Cookies") nachgeschaut, das Wort gibt es nicht. --Seewolf 21:53, 29. Nov. 2006 (CET)

Kriegsberichterstatter Lit

Bzgl. dem Literaturtipp: Pichler, Cathrin: "Thema: Warum Krieg?" wollt ich ergänzen, dass es sich nicht um eine Themenverfehlung handelt. Wichtige KriegsreporterInnen und diverse Autoren reflektieren die Positionen in der heutigen Debatte um die Disposition zum Krieg, die Perspektiven des Pazifismus und die Versuche, die Traumen der vergangenen und gegenwärtigen Kriege zu bearbeiten. Abgedruckt sind u.a. Gespräche mit Anna Politkowskaja, ein Bericht von Giuliana Sgrena, Slavenka Drakulic... die konkret von den Erfahrungen und Erlebnissen als Kriegsreporterinnen handeln.

Ich denke, dass dieses Buch durchaus einen wichtigen und interessanten Beitrag zum Thema leistet und würde ihn gerne wieder reinstellen.

lg

Ich gebe zu, dass ich das Buch nie gesehen habe, aber was kann ein Buch über einen Briefwechsel zwischen Freud und Einstein von 1933 mit dem Thema Kriegsberichterstattung zu tun haben? --Seewolf 20:08, 30. Nov. 2006 (CET)

Der Briefwechsel ist nur der Denkanstoß zum Thema über das anschließend diskutiert wird. Wie vorher schon erwähnt sind Gespräche mit Anna Politkowskaja abgedruckt, ein Bericht von Giuliana Sgrena, Slavenka Drakulic... (alles Kriegsreporterinnen) die konkret von den Erfahrungen und Erlebnissen als Kriegsreporterinnen handeln... also, ich find das wiegesagt sehr passend und möchte es wieder reinstellen.

Dann mach das bitte in einem kurzen Satz zur Literatur klar und stell sie wieder rein. Gruß Seewolf 12:03, 5. Dez. 2006 (CET)

Löschen bestätigen, konkret: Bild:Europa 1600 en.jpg

Könntest du bitte in Zukunft auf der Löschdiskussionsseite erwähnen, wenn du ein Bild löschst? Danke. --RokerHRO 09:21, 1. Dez. 2006 (CET)

Sorry, hatte ich vergessen. --Seewolf 11:16, 3. Dez. 2006 (CET)

Vorlage:BLU-User

Hallo Seewolf, bitte schreibe bei solchen Aktionen wenigstens einen Link auf WP:FAQB dazu oder benutze gleich die Vorlage:Bildquelle. So kapiert das nun wirklich kein Newbie! Gruß, --Flominator 21:35, 1. Dez. 2006 (CET)

Danke für die Vorlage, die werde ich mir dauerhaft merken. --Seewolf 11:17, 3. Dez. 2006 (CET)

Isabelle Adjani

Das Bild soll nicht zulaessig sein. Fossa?! ± 15:16, 4. Dez. 2006 (CET)

OK, da hat jha wohl recht. Der Benutzer schreibt auf seiner Diskussionseite: This is not an Photo, but an artist's view. Für diese Welt dürfte damit die GFDL nicht greifen. Gruß Seewolf 18:22, 4. Dez. 2006 (CET)

Geschwurbel ?

Hallo S, was heißt bei meinem durchaus ernstgemeinten Absatz über den Wortgebrauch bei WP: Nicht hier? Liegt das an anderen Diskussionen bei dem Lemma? --Aaaah 18:35, 4. Dez. 2006 (CET)

Das heißt, dass ich die Kritik durchaus für angemessen halte, aber den Ort nicht, nämlich den Artikelnamensraum. Zuviel Selbstkritik lässt genau wie das Eigenlob in Enzyklopädie den unbeteiligten Benutzer an der Objektivität zweifeln. --Seewolf 19:10, 4. Dez. 2006 (CET)

Krieg der Welten

Hallo Seewolf, schön, dass du mir bei dem Rev. des Hörspiel-Artikels zustimmst ("Im englischen Artikel zum Hörspiel ist ein Faksimile der NYT vom 31. 10., dann wird die Sendung wohl am 30. gewesen sein"), nur warum hast du ihn dann rückgängig gemacht? Offensichtlich ein Flüchtigkeitsfehler. --Kolja21 21:35, 4. Dez. 2006 (CET)

Offenbar eine Verwechslung von rechts und links. Entschuldige bitte. --Seewolf 21:37, 4. Dez. 2006 (CET)

zu Sankt Johann in Tirol

hat der Benutzer "Hubertl" ein Persönlichkeitsproblem? wie ich auf seiner Benutzerseite lese, beteiligt sich Hubertl auch an einer Wikipedia:Adminkandidatur, ich beführworte absolut Wikipedia Grundsätze, wenn Ihr aber Leute wie "Hubertl" die sich als Halbgötter zu Errettung der ""Reinen Lehre"" aufführen, nicht einbremst!, werden viele einfache User, Wikipedia den Rücken zukehren MFG.

Tja, was soll ich darauf noch sagen. --Hubertl 11:05, 6. Dez. 2006 (CET)
(BK) Es geht hier keinesfalls um Hubertl, sondern um Deinen Link, den Du gegen den Widerstand von mindestens 5 anderen Usern durch Editwar durchzusetzen versuchst. Deswegen ist der Artikel jetzt halbgesperrt, und Du kannst jetzt mal auf der Diskussionsseite versuchen, andere von diesem Link zu überzeugen. --Seewolf 11:12, 6. Dez. 2006 (CET)
ich glaube, die Sache hat sich damit erledigt, der der IP zugeordnete Useraccount hat sich unter Hinterlassung verschiedener Aktivitäten nun verabschiedet. --Hubertl 11:20, 6. Dez. 2006 (CET)

(SJO)...und auch als Contentlieferant und Pfleger dieser Wikipedia Seite, wieviele Leichen hat Hubertl woanderst noch hinterlassen?, jedenfalls meine beste "Empfehlung" für Hubertl in der Kandidatur als Wikipedia Admin MFG.

Hach ja

09:41, 6. Dez. 2006 Seewolf (Diskussion | Beiträge) hat Xenia Tchoumitcheva gelöscht (eindeutig irrelevant)

Wieso auch die Löschdiskussion abwarten, wenn man auch willkürlich alles als "eindeutig irrelevant" einstufen kann. Bravo für diese Meisterleistung. 84.74.5.25 12:52, 6. Dez. 2006 (CET)

Ja, alles gut. Kernschrott entsorgt. Warum warten, wenn der Ausgang der Geschichte glasklar ist? Lemma sperren fehlt noch, wenn die bekloppte IP nochmal loslegt. Oh! Ich meine ausdruecklich diesen halbgaren Bruder oder was immer das ist, die Flachzange mit seinen Drohgebaerden. Nicht das 84.74.5.25 das jetzt in den falschen Hals bekommt! LG --Hedwig in Washington (Post) 13:07, 6. Dez. 2006 (CET)

Noch watt

Moin! Ich habe noch einen Schweizer fuer Dich: Benutzer:Hans Arosa und seine IP: 83.78.122.217. Ich denke, da darfst Du Deine Adminkeule auspacken, gem. WP:WWNI usw. LG --Hedwig in Washington (Post) 16:32, 6. Dez. 2006 (CET)

Der hatte sich ja noch nicht einmal angemeldet. Google gibt aber auch für jeden Scheiß ihren Webspace her. Wir nicht. --Seewolf 16:44, 6. Dez. 2006 (CET)
So mag ich das. 8)) --Hedwig in Washington (Post) 16:47, 6. Dez. 2006 (CET)
Bilder sind auch weg? --Hedwig in Washington (Post) 16:51, 6. Dez. 2006 (CET)
Der hat wenig Spuren hinterlassen. Aber ich glaube, der hatte schon mal einen Artikel. --Seewolf 16:52, 6. Dez. 2006 (CET)
Dann ist ja alles lotig! --Hedwig in Washington (Post) 17:13, 6. Dez. 2006 (CET)

Travian

Hallo, obiges Lemma sollte gesperrt sein, ist es aber nicht. Könntest Du das nachholen ? Danke. diba 17:20, 6. Dez. 2006 (CET)

Danke. diba 17:22, 6. Dez. 2006 (CET)

Novemverrevolution

(BK) und du warst auch schon bei mir. Hallo Seewolf, wenn du inhaltlich in einer gesperrten Version editierst solltest du den Artikel auch wieder freigegeben. Ich hoffe das du mit dem Revert recht hast, ich war mir zum Schluss nicht mehr sicher. Gruß --Krude 15:57, 8. Dez. 2006 (CET)

Du hast ja recht, entschuldige, ich war gerade mit einem Troll beschäftigt. --Seewolf 16:00, 8. Dez. 2006 (CET)
Nur einem:) wat los in der Wikipedia!--Krude 16:01, 8. Dez. 2006 (CET)

Samy Deluxe

Hallo Seewolf, könntest du bitte den Artikel auf Halbsperrung setzen und nicht auf Komplettsperrung? Danke Gruß Minérve 12:13, 10. Dez. 2006 (CET)

OK, wir machen den Versuch. --Seewolf 12:17, 10. Dez. 2006 (CET)
Danke :) Minérve 12:34, 10. Dez. 2006 (CET)

Poker

Ich habe geschrieben Ebensowenig ist Poker aber ein reines Strategiespiel wie etwa Dame, Mühle, Schach, Go, usw., schließlich spielt der Zufall beim Teilen der Karten eine wesentliche Rolle. d.h. dass Poker KEIN REINES Strategiespiel ist. Habe den Satz aber trotzdem geändert. Liebe Grüße aus Wien -Roland Scheicher 09:52, 11. Dez. 2006 (CET)

Sorry, meine Lesekompetenz ist nach dieser durchwachten Nacht offenbar eingeschränkt. --Seewolf 09:56, 11. Dez. 2006 (CET)

Bockum

moin,moin. Kannst Du nicht mal den Artikel halbsperren. Gruß --Eynre 06:27, 12. Dez. 2006 (CET)

Ich finde, ich darf nicht. Ich stell mal einen Antrag. --Seewolf 06:29, 12. Dez. 2006 (CET)

Danke

Könntest Du Sperren bitte kurz eintragen, wenn soviel anliegt wahrt man als "Jäger" so besser den Überblick. ;-) Gruß.--Nemissimo 酒?!?ʘ 12:52, 12. Dez. 2006 (CET)

Normalerweise mach ich das. Die VS ist aber voller KOnflikte, auch solcher der Bearbeitung, dann dauert das. --Seewolf 12:53, 12. Dez. 2006 (CET)
Verstehe, Dank Dir.--Nemissimo 酒?!?ʘ 13:17, 12. Dez. 2006 (CET)

Local Internet Registry

was wird hier alles gelöscht? hab schon gelesen, dass pinguine entnervt eine pause brauchen. witzig? (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Regu (DiskussionBeiträge) 16:04, 14. Dez 2006 (CEST)) -- Seewolf 19:19, 14. Dez. 2006 (CET)

Habe Dir auf Deiner Diskussion geantwortet. --Seewolf 19:19, 14. Dez. 2006 (CET)

Bundesdeutsch

Was soll der Unsinn, den Unsinn von Bundesdeutsch durch Sperrung zu schützen. Normalerweise wird so etwas auf Diskussionssiten besprochen.(Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 89.166.176.119 (DiskussionBeiträge) 20:06, 14. Dez 2006 (CEST)) -- Seewolf 20:22, 14. Dez. 2006 (CET)

Genau das ist der Sinn der Sperrung, du verstehst offenbar sehr schnell. --Seewolf 20:08, 14. Dez. 2006 (CET)

Zierde?

Hallo Seewolf, solche Seiten sind eigentlich nicht die Zierde, oder? Besten Gruß ----Felistoria 20:37, 14. Dez. 2006 (CET)

Da hast Du wohl recht, heute schreibt der nichts mehr (unter dieser IP). --Seewolf 20:39, 14. Dez. 2006 (CET)
Quick'n easy :-) lg --Felistoria 20:42, 14. Dez. 2006 (CET)

ROHA

Hallo Seewolf, Du hast den Beitrag von ROHA in Diskussion:Suizid kommentarlos gelöscht. Gibt es einen bestimmten Grund dafür? Viele Grüße, --Docvalium 11:45, 17. Dez. 2006 (CET)

Ja, das ist ein schon länger bekannter Troll, der sein Wikipediaverbot mit ständig wechselnden IPs umgeht. Normalerweise lohnt es nicht, auf seine wirren Gedankengänge einzugehen, aber Du darfst es natürlich. Man sollte nur davon absehen, den Troll zu füttern, das macht auf Dauer viel unnötige Arbeit. --Seewolf 12:44, 17. Dez. 2006 (CET)
Mir war nicht klar, dass ROHA mittlerweile gesperrt ist. Seit wann ist das denn so? Ich habe ihn zwar manchmal als etwas wirr und auch etwas fest in seinen Meinungen erlebt, aber rumgepöbelt oder ähnliches hat er eigentlich nicht. --Docvalium 13:00, 17. Dez. 2006 (CET)
Als Benutzer hat er sich nur einmal angemeldet, um mitzuteilen, dass er nur als IP arbeiten wird, um "nicht angreifbar" zu sein. Pöbeleien und Seitenlöschungen hat er sich für mehrere Sperrungen genug geleistet, heute nacht war es: [[13]], die Versionsgeschichte zu diesem Artikel enthält auch ein paar der schönsten Beispiele. --Seewolf 20:24, 17. Dez. 2006 (CET)
ROHA ist kein troll, er bemüht sich durchaus sinnvoll mitzuarbeiten. das einzige problem ist, daß er manchmal (nicht immer!) große probleme hat, anderer leute argumentation nachzuvollziehen oder zu akzeptieren, wenn er mal nicht recht hat. -- 20:27, 17. Dez. 2006 (CET)
Wie sich aus der Diskussion und der Versionsgeschichte nachvollziehen lässt, war der Beitrag ja auch sarkastisch gemeint. Das meine ich mit ROHAs manchmal seltsamer Diskussionsweise. Er versucht aber sicherlich sinnvoll mitzuarbeiten. --Docvalium 23:56, 17. Dez. 2006 (CET)
Versuchen ist nett und auch nicht grundsätzlich ausgeschlossen, aber eben nicht hilfreich. Die Verbindung von fehlender Einsicht mit diesen dämlichen Trotzreaktionen ist dann aber einfach nur noch Trollerei. --Seewolf 06:51, 18. Dez. 2006 (CET)

Benutzersperrung WuffiWuffWuff

Warum genau hast du diesen Benutzer gesperrt ? War es nur nur dieser Beitrag, dessen Forderung dann auch umgesetzt wurde ? Ich sehe jedenfalls keinen Grund für eine Sperrung mit der Begründung Trollaccount, zumal eine richtige Entscheidung bei so wenig "Material" doch ein wenig schwierig ist oder ? -- Amtiss, SNAFU ? 17:30, 17. Dez. 2006 (CET)

Nein, nicht wegen dem Edit. Ich habe hier eine Identität mit Benutzer:WuffWuff Gille, Benutzer:GilledeRais und einem guten Dutzend seiner Sockenpuppen angenommen. Sollte ich mich irren, tut es mir leid, aber ich finde meine Indizienkette erstmal hinreichend. Gruß´Seewolf 18:42, 17. Dez. 2006 (CET)
Okay, das ist verständlich, aber Präventivsperrungen und Reverts sind doch nicht Pflicht oder ? -- Amtiss, SNAFU ? 20:05, 17. Dez. 2006 (CET)
Das war keine Präventivsperre, sondern nur die Durchsetzung des virtuellen Hausverbots. Den Edit habe ich zurückgesetzt, weil er wie eigentlich von ihm jeder im Ton völlig daneben lag, da spielt es dann keine Rolle, ob er richtig liegt. --Seewolf 20:12, 17. Dez. 2006 (CET)

Skalarwelle

Der Artikel ist eindeutig zu kurz, aber Pjacobe setzt alles zurück, was ich schreibe. Ich sehe keinen Grund, warum er das Recht haben soll, unter fadenscheinigen Begründungen beliebig ganze Passagen zu löschen. Es gibt zu dem Thema 2 Ansichten, die der "Fachwissenschaft" und die der "Pseudowissenschaft". Ich schlage vor, den Artikel an einer anderen Stelle, d.h. in einer Entwurfsseite vorzubereiten und dann reinzustellen. Ob er danach gesperrt oder offen ist, ist mir egal. Eigentlich ist es ein klarer Fall: bei einem neutralen Blickwinkel werden beide Seiten dargestellt - so steht es im Tutorial. Entsprechende Leitlinien wurden auch schon verfasst: http://en.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiProject_Pseudoscience oder auf deutsch http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Gr%C3%BCner-K%C3%A4se-Modell_der_Mondzusammensetzung --Tesladome 14:06, 18. Dez. 2006 (CET)

Die andere Stelle dafür ist die Diskussionsseite, Du kannst aber auch alternativ eine Benutzerunterseite anlegen, e.g. Benutzer:Tesladome/Skalarwelle. Vor Einstellung muss dann aber gewährleistet sein, dass der Editwar nicht wieder von vorne losgeht. --Seewolf 14:18, 18. Dez. 2006 (CET)

Natürlich finde ich Edit-Wars extrem frustrierend und will sowas auch nicht. Pjacobi hält sich aber für was Besseres, habe ich den Eindruck - und sieht sich dadurch legitimiert, alles "Pseudowissenschaftliche" umgehend zu löschen. Er macht sich nicht mal die Mühe, irgendwas davon nachzuvollziehen. Auch wenn er damit 3 Stunden Arbeit kaputtmacht (und markiert das ganze als Zeichen der Verachtung auch noch mit einem "K"). Und seine Clique steht hinter ihm, ich weiss nicht, ob es überhaupt Sinn macht, da noch Zeit zu investieren. --Tesladome 15:51, 18. Dez. 2006 (CET)

Österreichisches Deutsch

Heh, was soll das, wieso löscht du einfach einen Diskussionsbeitrag von mir, die Wikipedia ist immer noch eine freie Enzyklopädie und unterliegt nicht deiner Zensur. Was ich geschrieben habe, musste einfach mal gesagt werden, auch wenn es einigen "Piefkes" nicht passt.--Benutzer:Dr. Manuel 01:17, 20. Dez. 2006 (CET)

Ich dachte, der Beitrag könnte Dir nüchtern betrachtet später peinlich sein, jetzt ist er halt öffentlich. --Seewolf 09:49, 20. Dez. 2006 (CET)

Falsche Warnung

Sehr geehrter Herr Seewolf, ich habe keine Ahnung, wer Sie sind, und Sie wissen vermutlich auch nichts von mir, trotzdem sprechen Sie hier Warnungen aus, obwohl ich mich hier lediglich - leider bisher vergeblich - um wissenschaftliche Neutralität und Korrektheit bemühe. Erklären Sie mir bitte, warum dies in WIKIPEDIA nicht erwünscht ist. MfG Wolfgang Deppert 09:31, 20. Dez. 2006 (CET)

Die Warnung ging um Missbrauch der Vandalenseite für eine inhaltliche Auseinandersetzung. Ist das zu schwer zu verstehen? --Seewolf 09:34, 20. Dez. 2006 (CET)


Sehr geehrter Herr Seewolf, ich bin zwar noch nicht so lange dabei, meine aber gelernt zu haben, daß Löschungen und Änderungen, die in Lemmata ohne sachhaltige Begründungen oder unter Verletzung des Neutralitätsgebotes vorgenommen werden, als Vandalismus bezeichnet werden. Liege ich denn da falsch? Wolfgang Deppert 10:12, 20. Dez. 2006 (CET)

Ja, es geht hier eindeutig um einen inhaltlichen Streit. --Seewolf 10:26, 20. Dez. 2006 (CET)


Wenn nur wie folgt argumentiert wird: "Grund: Unfug bzw. Vandalismus", dann handelt es sich doch wohl nicht um einen inhaltlichen Streit. Ich denke, ich muß Sie nun zur Neutralität aufrufen! Bitte keine einseitige Parteinahme!!Wolfgang Deppert 10:34, 20. Dez. 2006 (CET)

Dieser Zusammenfassungstext war ein vorgegebener Standardtext, von nodutschke im Editwar offenbar statt einer Wiederholung seiner gebrachten Argumente eingesetzt. Nicht schön, aber argumentiert hatte er schon, und Du bist darauf nicht eingegangen, sondern hast einen Editwar begonnen und die Vandalenkeule rausgeholt. Für Letzteres gabs die Verwarnung von mir, für den Editwar von Markus Mueller. Für die gerade nachgelegte Faschistenkeule hat ein dritter Administrator eben eine zweistündige Sperre verhängt. --Seewolf 13:24, 20. Dez. 2006 (CET)


Halloween

Hallo, ich wollte einmal fragen, warum Halloweenies.de nicht mehr verlinkt ist. Es ist die einzige deutsche Seite zum Thema Halloween Home Haunting (siehe "Home Haunting" in der Navigation) und beinhaltet ausschließlich exclusive Inhalte. Dass andere Spam-Seiten entfernt werden, kann ich gut verstehen, doch offenbar gilt die Regel, dass jede kommerzielle Seite - und sei sie noch so themenpassend - entfernt wird und stattdessen lieber auf private bzw. nicht-kommerzielle Seiten verlinkt wird. Sollte nicht die Information ausschlaggebend sein, die auf der Seite präsentiert wird und nicht deren Charakter? Ansonsten kann gerne für alle externen Links in der Wikipedia auf DMOZ umgeschaltet werden, denn da verstehe ich nicht, warum dies nur für alle kommerziellen Seiten getan wird, andere aber weiterhin gelistet bleiben. Die gleiche Frage habe ich auch schon an HugoRune gestellt. --87.122.198.146 09:44, 26. Okt. 2006 (CEST)


Link Fanclub Leversbach

Hallo Seewolf, mit welcher Begründung hast du den o. g. Link wieder entfernt? Bin gespannt!

Siehe Wikipedia:Weblinks. --Seewolf 17:43, 10. Okt. 2006 (CEST)


Mieszko I, ein Wikinger-Fürst der Polen?

Hi Seewolf, Wo hast Du das her?: Im Artikel "Slawen" hast Du den polnischen Provinzfürst als Dänen bezeichnet. Nicht, dass es unmöglich wäre, aber dat wär mir so was von neu. Also, aus welcher Quelle hast Du die Info? Gruß, Domski

Die stammt nicht von mir, ich hatte den Artikel lediglich wegen anderer Aussagen wieder auf den vorherigen Edit zurückgesetzt. --Seewolf 05:52, 12. Okt. 2006 (CEST)

We(r)blinkänderung Tarot

Hallo Seewolf, warum hast Du den weblink vom Tarot e.V. nicht auch gleich gelöscht. Nach den wiki-Weblink-Regeln ist dies doch auch Werbung mit geringem Informationsgehalt? Oder hat dich da der Mut verlassen? Phillit 11.11.2006, 20:40

Manchmal bin ich einfach zu nachsichtig. --Seewolf 05:59, 12. Okt. 2006 (CEST)

Link gelöscht.

Hi Seewolf,

warum hast du bei Strasshof an der Nordbahn die Seite www.strasshof.at wieder entfernt? Verstehe ich nicht.

Im Vergleich: Der auf der Seite enthaltene Link strasshof.TV ist bei weitem nicht so informativ, besucht und proffessionell wie strasshof.AT!

Gibt es dazu irgendwelche Richtlinien? lg Richard

Hallo Richard, ich kontrolliere nur die neuen Links, deswegen hat es nur Deinen getroffen. Du hast recht, die beiden anderen Links sind noch unpassender. Die Richtlinien dazu findest Du unter Wikipedia:Weblinks. Gruß 13:59, 13. Okt. 2006 (CEST)

AARGH!, z.B. Virtembergia

Das war heute bestimmt das dritte Mal, daß Du mit dem SLA schneller warst. Viel Erfolg trotzdem... --Johnny Yen lachen? 22:50, 20. Okt. 2006 (CEST)


Wikipedia:Krefeld

Trinken wir mal wieder ein Bier zusammen? Dann trag Dich doch bitte ein. Gruss --Pelz 00:19, 23. Okt. 2006 (CEST)

Albacete Balompié

Vielen Dank für deine Hilfe mit der Infobox :)

Nach dem Fehler hab ich auch lange gesucht. --Seewolf 17:16, 1. Nov. 2006 (CET)


Ozon

Servus Seewolf,

wir hatten das Problem mit dem Ozon-Artikel schon mal vor ca. 2 Jahren ... hoffentlich wirds diesmal nicht schon wieder so ein Edit-War. --MarkusZi 23:41, 1. Nov. 2006 (CET)

mein lieber

aufgrund diverser anderer aktivitäten, die mich in letzter zeit über gebühr beansprucht haben, komme ich erst jetzt dazu, dir für dies zu danken. gleichzeitig noch danke für deine stimmabgabe sowie ein hinweis auf geradezu himmlische ruhe scnr.
schönen gruss und heiter weiter 3ecken1elfer 11:37, 3. Nov. 2006 (CET)

Meine Eintragung "Hans Albers II"

Hallo Seewolf, bitte teile mir einmal mit, was an dem Eintrag "Hans Albers II" nicht OK. ist. Meine E-Mailadresse : Albers.HansII@Hamburg.de herzliche Grüsse Hans Albers II

Ich sehe für Dich einfach noch keine enzyklopädische Relevanz. Wir haben dafür auch ein paar nachvollziehbare Kriterien: Wikipedia:Relevanzkriterien. Gruß Seewolf 17:50, 3. Nov. 2006 (CET)

Aufforderung an "Seewolf"

Ich bitte sie hiermit höflich, die permanente und grundlose revidierung des eintrags Selbstverbrennung zu Unterlassen. Ihre Begründungen wie "das pass jetzt garnicht" sind kindisch und unerhört! IHNEN kann es nicht passen, was mit Quellenangaben drinnsteht, BLEIBT auch drinne. Das Gegenteil wäre auch das Gegenteil der Meinungsfreiheit.

Verlegenheit

Seewolf, ich geh mal davon aus, dass Du sowas wie ein offizieller Wiki-Putzerfisch bist - lieg ich da in etwa richtig? Gruss Charles

hallo charles der swisscom-nutzer,
stell dich doch erstmal selber vor, wie sich das gehört. bist du in etwa der lustige löscher? könnte ja sein, wenn ich mir deine beiträge anschaue. mir fallen auch noch ein paar andere bezeichnungen ein, aber die sind nicht zitierfähig. 3ecken1elfer 22:59, 4. Nov. 2006 (CET)

Seewolf, Ich bin jener, der den Beitrag im Wiki über Erröten verfasst hat. Hast Du den früheren Beitrag über Verlegenheit wirklich gelesen? Hast du meinen Beitrag gelesen oder nur überflogen? Ist das Löschen meines Beitrages durch Dich und das Festhalten an einem (unprofessionellen) Beitrag im Rahmen eines offiziellen Mandates zur Qualitätsprüfung von Viki an Dich (Qualitätsprüfung)zu verstehen? Falls letzteres zutreffen sollte, so meine ich, dass das Credo einer solchen Qualitätskontrolle der Verstand und nicht der Impuls sein sollte. Falls nicht - tant-pis, dann wars halt einfach schad um meine Zeit. Charles

zu Chronologiekritik

Hallo Seewolf, bitte höre auf, ständig im Artikel Chronologiekritik nur zu revertieren, ohne auch auf der Diskussionsseite einen Konsens zu suchen, oder wenigstens deine Meinung zu erläutern. Ich versuche nun schon einige Zeit, alle Beteiligten zur Diskussion zu bewegen und dafür entsprechend die Disk.-seite zu nutzen. Es hilft dabei wenig, wenn einige einfach immer nur zu revertieren. Grüsse, Berliner76 11:52, 8. Nov. 2006 (CET)

Dauertroll ROHA

Hallo Seewolf,

da sich auf dieser Seite ROHA mal wieder löschvandalierend austobt lege ich Dir den Gedanken an eine Halbsperre dieser Seite nahe. Hat bei mir sehr gut gewirkt. Freundliche Grüße, Unscheinbar 13:29, 8. Nov. 2006 (CET)

Beo

Vorankündigung: In einm von uns sehr geschätzten Artikel soll sich demnächst was tun. Da die Beteiligten bekanntermaßen nicht ganz frisch sind, bitte ich Dich, ihn auf Deine Beobachtung zu nehmen. - Gruß --Logo 20:30, 9. Nov. 2006 (CET)

Deine Reverts

Du hast schon so viele Arbeiten rückgängig gemacht, wie man auf dieser Diskussionsseite sehen kann. Jetzt lässt Du die Finger vom Wikipedia! Der Stricker 10:43, 17. Nov. 2006 (CET)

Weiterleitung: Wiwi -> Wirtschaftswissenschaften

Ähm, wieso hast du nicht wenigstens mal gegoogelt (>3,2 Mio Treffer), bevor du den SLA gestellt hast? "Wiwi"/"WiWi" ist halt nun mal eine gebräuchliche Abkürzung für Wirtschaftswissenschaften.

WikiAtlas

Danke, Deutsch ist nicht meine Muttersprachte. Benutzer:Electionworld|Electionworld ([[Benutzer:Diskussion:Electionworld|Diskussion]]]] 14:35, 21. Nov. 2006 (CET)

Costner

Hi Seewolf, könne Sie mir sagen, was Ihrer Meinung nach an der Information zum Familiennamen Costner so wertlos war, um sie komplett zu löschen?

Informationen über Familiennamen sind grenzwertig, ohne Quellenangaben mit Sicherheit wertlos. --Seewolf 09:40, 28. Nov. 2006 (CET)

Danke!

Danke , dass du gestern meine Benutzerseite wiederhergestellt hast!--Viele-baerenDiskuuu! 16:50, 29. Nov. 2006 (CET)

Gregor Tessnow

Hi, ich habe mal wieder die Biographie von Gregor Tessnow ausführlich aufgeschrieben. Wieso hast du sie das letzte Mal wieder geändert?

Weil das Zeitungsstil statt enzyklopädischem Stil ist. --Seewolf 20:01, 30. Nov. 2006 (CET)

Raphael Weidlich

Danke für's Lob! :-) --Bijick 16:38, 5. Dez. 2006 (CET)

Bäke

Danke, hatte dann auch gesehen, dass die Vandalismussperre beim Bäke-Artikel aufgehoben ist. Hab mir die verschiedenen Vandalismen auch angeschaut. Wundern tats mich trotzdem...

Gruß -- Viktor.Smirnow 03:42, 10. Dez. 2006 (CET)

sozialisten

merkst du nicht, dass diese Sozialisten versuchen alles sozialistische aus dem Faschismus zu entfernen.

seewolf

mach mal bitte dein icq an

Bitte um IP-Sperre

Benutzer:84.136.249.33 Jens Duczmal 12:58, 21. Dez. 2006 (CET)

Sebmol hats schon erledigt. --Seewolf 13:02, 21. Dez. 2006 (CET)

"12:42, 21. Dez. 2006 Seewolf blockiert 217.7.198.69 für einen Zeitraum von: 6 Stunden (Vandalismus)": Bitte jetzt komplett zumachen! Diese Schule hat schon genügend Schüsse vor den Bug bekommen (siehe Diskussionsseite und deren Löschlog, wurde zweimal geleert weil angeblich nicht mehr benötigt) --jha 13:40, 21. Dez. 2006 (CET)

Naja, das Blockadelog war ja noch jungfräulich,beim nächsten Mal. --Seewolf 13:47, 21. Dez. 2006 (CET)

Technische Keramik

Hallo, Seewolf. Du hast vor ein paar Tagen aus dem Artikel die Liste der Hersteller entfernt, aber die beiden Schunk-Handelsnamen nicht. Jetzt hat der Schunk-Mann die Firmen wieder (ohne Wiki-Link) rein. Ich kann auch ohne die Firmennamen im Artikel leben (auch wenn sie hier eigene Artikel haben) und erst recht ohne die Handelsnamen. Meine Frage: Gibt es hier eine Regelung? So wie´s jetzt drin steht, ist es klar einseitig Schunk-orientiert. Ich fange aber ungern einen edit-Kampf mit dem Herrn Dr. an, dem man ja das Anlegen eines Schunk-Artikels empfehlen könnte, da diese Firma klare Relevanz besitzt. Gruß vom --Leumar01 16:28, 22. Dez. 2006 (CET)

Nein, es gibt leider keine feste Regel. Herstellerlisten haben aber allgemein das Problem, nicht begrenzbar zu sein, wenn es sich nicht gerade um Hersteller von Großraumflugzeugen oder monopolgeschützten Artikeln handelt. Das heißt, wir würden entweder eine Liste von willkürlich ausgewählten (und damit bevorzugten) Herstellern haben, oder ein Telefonbuch als Anhang. Die willkürlichen Listen haben die Eigenart, weitere Hersteller anzuziehen, vor allem solche, die es nie zu einem eigenen Artikel bringen werden, deswegen haben wir eine Regel gegen solche Themenringe. Telefonverzeichnisse sind durch das Wesen der Enzyklopädie schon ausgeschlossen, siehe WP:WWNI. Die Schunk-Links und der Nutzer hat mich erst auf die Fährte solch einer Reihe von willkürlichen Listen geführt, aber natürlich wollte ich die vollständig entfernen. Gruß Seewolf 17:36, 22. Dez. 2006 (CET)

2007

Kerstbal.jpg
2005 Nagaoka Festival 008.jpg

Hallo Seewolf, beschauliche Weihnachten und ein gutes Jahr 2007 wünscht Dir --Pelz 22:37, 21. Dez. 2006 (CET) Und demnächst mal wieder beim Griechen.

Ich darf mich den Wünschen von Pelz anschließen und Dir ein besinnliches Fest und alles Gute für das kommende Jahr wünschen. --Eynre 18:00, 23. Dez. 2006 (CET)

Du gönnst …

… mir nicht mal meine ganz persönliche Anschwärzung auf WP:VS. ;-) --Polarlys 13:02, 23. Dez. 2006 (CET)

War ja so grottenfalsch formatiert, konnte ich nur noch zurücksetzen. --Seewolf 13:03, 23. Dez. 2006 (CET)
Schade, ich wollte da auch mal stehen. Dir schöne Weihnachten! --Polarlys 13:07, 23. Dez. 2006 (CET)
kleiner Tipp: du könntest ein wenig an der WP-Navi rumschrauben ... Euch beiden auch von mir schöne Weihnachtstage. JHeuser 13:12, 23. Dez. 2006 (CET)
Was meinst du? Dir selbstverständlich auch schöne Feiertage.--Polarlys 13:15, 23. Dez. 2006 (CET)

Frohes Fest!

--JdCJ Sprich Dich aus... 20:00, 23. Dez. 2006 (CET)


OPTOTIBILAETUMDIEMNATALEMCHRISTI —DerHexer (Disk.Bew.) 15:14, 24. Dez. 2006 (CET)

Ich wünsche dir fröhliche, glückliche und friedliche Weihnachten :). --DaB. 15:53, 24. Dez. 2006 (CET)

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr :-) Minérve 17:41, 24. Dez. 2006 (CET)

Ich sehe, dass sie bereits online waren. Leider funktioniert Ihre eMail-Adresse nicht, auf Ihren ICQ reagieren Sie auch nicht. Ich möchte daher fairer Weise noch einmal sicher gehen, dass Sie auch meine Nachricht gelesen haben. Ich fordere Sie auf, sich ebenfalls öffentlich dafür zu entschuldigen, dass Sie mich als Arbeitslosen bezeichnet haben. Sollte dies nicht binnen zwei Tage geschehen, erstatte ich Strafanzeige.

Benutzer:Reichspräsident Karl Dönitz

Hi Seewolf, kannst du seine Benutzerseite auch sperren?--Martin Se !? 14:05, 27. Dez. 2006 (CET)

danke--Martin Se !? 18:35, 27. Dez. 2006 (CET)

Erich Cohn

Ahoi Seewolf, hier wurde einer IP Unrecht getan. Konntest Du aber nicht wissen, und ich hatte diesen Artikel dummerweise nicht auf der Beobachtungsliste. Am besten solche Fälle im Portal melden. Freundlichen Gruß, Stefan64 21:56, 27. Dez. 2006 (CET)

Es war der falsche Link auf Eduard statt Edward Lasker, der mich in die Irre führte. --Seewolf 22:34, 27. Dez. 2006 (CET)

Nibelungenlied

Hallo Seewolf, warum hast Du meinen Hinweis gelöscht? Er paßt zum Thema, fällt also nicht unter "Werbung" oder dergleichen. Das Buch liefert einen neuen Ansatz und wird vor allem in der heidnisch-germanischen Szene rezipiert.(Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von König Etzel (DiskussionBeiträge) 14:05, 29. Dez 2006 (CEST)) -- Seewolf 14:29, 29. Dez. 2006 (CET)

Es geht schon laut Titel nicht um das Nibelungenlied, sondern um die Sage. Zu beidem gibt es außerdem soviel wissenschaftliche Literatur, dass da nur die absoluten Standardwerke aufgenommen werden. --Seewolf 14:29, 29. Dez. 2006 (CET)
Hallo Seewolf, bei dem Buch handelt es sich nicht um ein wisschenschaftliches, sondern um ein literarisches Werk; deswegen habe ich die Ergänzung ja auch im Absatz zur Rezeptionsgeschichte (und nicht zur Forschung) reingesetzt. Bei den anderen dort erwähnten Autoren, z.B. Grundy und Hohlbein, geht es ebenfalls nicht um das Nibelungenlied selbst, sondern sie erzählen die Sage, auch unter Rückgriff auf andere Quellen, neu. Das Buch von Baal Müller knüpft freilich stärker an das Nibelungenlied an; deswegen gehört es meines Erachtens erst recht in diesen Artikel; ich kann mein Sätzchen aber auch noch etwas kürzen (falls es zu lang sein sollte) oder von mir aus auch in den Artikel zur Sage setzen. Schönen Gruß, König Etzel

Das Jahr

soll doch nicht mit Letzte Warnung an Totenkopf zu Ende gehen. Sow with piglet.jpg Ich wünsche Dir ein glückliches neues Jahr 2007! --Logo 23:58, 31. Dez. 2006 (CET)

Frohes neues Jahr :-) Minérve 01:26, 1. Jan. 2007 (CET)

Revert

Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, meine Diskussion zu revertieren. Wäre aber nicht nötig gewesen, bei Gelegenheit wollte ich mir Takt (Musik) sowieso noch mal genauer ansehen und überlegen, ob ich das sinnvoll erweitern kann. Beste Grüße --DasBee 14:01, 2. Jan. 2007 (CET)

Ich räume normalerweise hinter diesem Spinner her, herauszufiltern, ob das konstruktive Beiträge sind, ist ja meistens nicht zumutbar. Gruß Seewolf 15:12, 2. Jan. 2007 (CET)

Bremen

Hallo
Könnte die Halbsperre für Bremen wieder aufgehoben werden? Schöne Grüße -- Hgulf 17:44, 4. Jan. 2007 (CET)

Erledigt. --Seewolf 19:24, 4. Jan. 2007 (CET)
Danke schön. -- Hgulf 07:26, 5. Jan. 2007 (CET)
Mist - der Vandale ist prompt wieder da. Habe ich schon auf WP:VS gemeldet. Schönes Wochenende -- Hgulf 17:52, 5. Jan. 2007 (CET)

Sperrung "Benutzer:Tabakraucher"

Hallo Seewolf, ist das Sperren eines Benutzers sinnvoll? Ich habe gerade etwas auf seine Diskussionsseite geschrieben, aber vermutlich wird er das gar nicht lesen können, weil er sich nicht einloggen kann, oder? Also wird er sich unter einem neuen Namen anmelden und weiter machen wie bisher. Ich denke, es wäre besser, den Artikel zu teilzusperren (ich meine dieses 4-Tage-Ding). --Plenz 17:32, 7. Jan. 2007 (CET)

Ich beobachte den Artikel, wenn es zu schlimm wird, kriegt der auch seine Halbsperre. Der Benutzer ist deshalb raus, weil er gestern schonmal als Benutzer:ICH RAUCHE GERN!!!! da war. --Seewolf 17:56, 7. Jan. 2007 (CET)

schneller als dein Schatten

respekt! --Löschkandidat 09:59, 8. Jan. 2007 (CET)

Eines Tages will ich direkt gegen Gardini antreten. --Seewolf 10:02, 8. Jan. 2007 (CET)

"Blablablaseewolf!"

Entschuldigung, Herr Seewolf, einer meiner Schüler spielte mit dem Schul-PC. Er muss 10 Mal schreiben: "Ich dar im Wikipedia keinen Unfug anrichten." Klavier-Kurt 14:13, 8. Jan. 2007 (CET)

Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. Ich darf im Wikipedia keinen Unfug anrichten. 84.74.68.160 14:25, 8. Jan. 2007 (CET)

Sehr geehrter Herr Seewolf

Als pensionierter Primarlehrer mache ich zur Zeit noch Stellvertretungen. Ich unterrichte zur Zeit 10- und 11jährige Kinder. Wir müssen ihren freien Zugang zum Internet am nächsten Elternabend behandeln. So mancher Unhold hat sich schon hinter dem Computer versteckt... Wenn man Sie wieder ärgert, können Sie es mir auf die Diskussionsseite schreiben, damit ich Präventivmassnahmen einleiten kann. Ihr K. Szöllösy Klavier-Kurt 14:34, 8. Jan. 2007 (CET)

Anfrage im OTRS wg. Sperrung von Benutzer:Greis

Hallo Seewolf. Ich habe eben eine Anfrage im OTRS bekommen, bzgl. der Sperrung von Benutzer:Greis. Kannst du da etwas Licht in die Sache bringen? Wenn ich deine Sperrbegründung (Gesperrter Benutzer:Politik student) richtig deute, hat du ihn als Sockenpuppe eines gesperrten Benutzers gesperrt - nur ist Benutzer:Politik student augenscheinlich gar nicht gesperrt? --Avatar 11:34, 11. Dez. 2006 (CET)

Der war durch GNU gesperrt, ich habe mal die Bausteine auf die Benutzerseiten gesetzt. Kann man schonmal vergessen, bei ca. 2 Inkarnationen / Tag. Folgende Benutzer gehören zu ihm:

Außerdem etliche verschiedene IPs. Dazu noch Benutzer, die auf eigenen Wunsch gesperrt wurden wie Benutzer:The cleaner, Benutzer:Honda mule, Benutzer:Checkuser Admin. Dieses Störpotential rechtfertigt m.E. keine weitere Chance.

Gruß Seewolf 11:46, 11. Dez. 2006 (CET)

Danke für die prompte Antwort. Besteht die Möglichkeit, dass es sich bei Benutzer:Greis um einen Kollateralschaden handelt oder bist du davon überzeugt, dass er mit dem gesperrten Benutzer identisch ist? --Avatar 11:48, 11. Dez. 2006 (CET)
Sehr unwahrscheinlich. Gleiche Themen, gleiche Quellen. --Seewolf 11:53, 11. Dez. 2006 (CET)
Ich schliesse mich die an, Seewolf. Washer hatte heute auch ans OTRS geschrieben und ich bin drauf reingefallen. Die mail von 'Greis' hat mich dann aber eines besseren belehrt und ich habe Washer mittlerweile wieder gesperrt. Gruß, --Gnu1742 11:58, 11. Dez. 2006 (CET)
Gut, dann weiss ich jetzt bescheid. Danke. --Avatar 12:00, 11. Dez. 2006 (CET)
Mittlerweile haben wir auch den Nachweis, dass zumindest Washer und Greis identisch sind. Kurzzusammenfassung: Du hast alles richtig gemacht ;-) --Gnu1742 12:53, 11. Dez. 2006 (CET)

Benutzer:Hathor68 aka te_brake ist offenbar der älteste dieser Accounts, auf eigenen Wunsch deaktiviert am 6. 12. 06. --Seewolf 08:56, 14. Dez. 2006 (CET)

Hast du dir mal die "aktuellen" Beiträge im Reader's Edition-Hetzartikel (und den diversen verlinkten Artikel gleicher Provenienz) angesehen? Du - böser machtbesessener Administrator-Zensor - bist mittlerweile richtig berühmt *lach* - schon Morddrohungen bekommen? Möge die Macht (alternativ: im Falle des Falles der Schnellstsperrknopf) weiterhin mit dir sein ;-) --Grüße, DINO2411FYI 17:41, 10. Jan. 2007 (CET)
Mist, jetzt finde ich da doch nicht mal mein Pseudonym. Ausnahmweise darfst Du hier mal einen Link zu diesem Artikel einstellen, dann kannst Du mal sehen, wie schnell die Zensur arbeitet. --Seewolf 18:24, 10. Jan. 2007 (CET)
Irgendwo tauchst du als böser Admin in den Difflinks auf. Aber du verlangst nicht ernsthaft von mir, dass ich diese Propagandahetze noch einmal lese, um es zu suchen? ;-) --Grüße, DINO2411FYI 18:34, 10. Jan. 2007 (CET)
War doch gar nicht so schwer: Have fun. --Grüße, DINO2411FYI 18:35, 10. Jan. 2007 (CET)
Noch'n Gedicht. Langsam nervt er ... --Grüße, DINO2411FYI 08:18, 11. Jan. 2007 (CET)
Danke, das wird ja wirklich immer besser, endlich kommt die Nazi-Keule. --Seewolf 08:49, 11. Jan. 2007 (CET)

Schnellöschung "Erotisches Stillen"

Nimm doch bitte die Schnellöschung des Artikels "Erotisches Stillen" zurück. Deine Begründung "Wiedergänger" stimmt einfach nicht. Ich zitiere mal: "Wiedergänger: Eine wieder eingestellte Kopie eines Artikels, der nach einer regulären Löschdiskussion gelöscht wurde". Der Artikel war keine Kopie (auch nicht als solche gedacht), sondern lediglich eine kurz gehaltene Begriffserklärung, die in allem den Wikipedia-Regeln entsprochen hat. Der eigentliche Sinn war der Interlink zu "Erotic lactation" im englischen Wikipedia, um Babelfisch-Probleme zu vermeiden. Danke, Carlo

Huhu, gib doch bitte mal eine Antwort - einfach Löschen und dann schweigen, ist 'ne schwierige Sache, da verliert man ja wirklich die Lust an der Mitarbeit. Ich will ja gerne lernen, wie man alles korrekt macht... :-( --Carlo
Begründung des Schnellöschantrages war: Wiedergänger und kein Artikel. In meiner Löschbegründung ist mir leider der zweite Teil weggefallen, für den einen Satz traf diese Begründung natürlich besser zu, eine Wiedergänger war das Lemma aber allemal. Gruß Seewolf 23:32, 6. Jan. 2007 (CET)
Das Lemma auf jeden Fall - das ist klar. Aber was muß getan werden, sobald das Lemma einen völlig anderen Inhalt zugeordnet bekommt oder die Datendecke aufgrund von entsprechender (Papier)-Fachliteratur inzwischen vorhanden ist? Im Prinzip ist doch ein Lemma für die Ewigkeit gebrandmarkt und tötungsgefährdet, wenn's erst einmal wegen WP:TF gelöscht worden war. BTW: Einen englischen Artikel gibt's übrigens. Tschüß von --Carlo (kein Wiki-Profi)
btw: einen deutschen artikel gibts auch Brustfetischismus--80.134.218.211 12:15, 11. Jan. 2007 (CET)

Benutzerseite / Diskussion

Hi, ich habe gesehen, dass Du auf meiner Diskussionsseite bleidigungsfreie Beiträge von anderen Wikipedianern revertet hast. Ich bitte Dich das nicht zu tun, solange ich keine Hilfe erfrage. In diesem Fall mag es ein Troll sein oder auch nicht, ich möchte mir dazu aber gerne eine eigene Meinung bilden dürfen. Lieben Dank, von Bo Kontemplation 01:31, 18. Jan. 2007 (CET)

Naja, die Unterstellung von Zensur ist schon eine Beleidigung. Hier werden ja keine Inhalte zensiert, sondern hier wurde einem Benutzer Hausverbot erteilt und dieses durchgesetzt. Gruß Seewolf 07:37, 18. Jan. 2007 (CET)

Heslacher Tunnel

Hallo, ich hab gesehen du hast meine änderung am Artikel Heslacher Tunnel wieder zurückgesetzt. Jetzt kommt dein part, weil...... --Fklipfklp 04:44, 18. Jan. 2007 (CET)

Abgesehen von der Abwesenheit jeglicher Rechtschreibung sind deine Ergänzungen reiner Zeitungsstil. Das solltest Du bitte noch einmal deutlich neutraler formulieren.

Gruß Seewolf 07:26, 18. Jan. 2007 (CET)

Benutzer Rentie

Hallo Harald, Benutzer:Rentie hat sich bei mir beklagt, dass er von Dir gesperrt wurde mit dem Text Automatische Blockierung, da du eine IP-Adresse mit Benutzer:Davidsimon benutzt. Grund: „Flameaccount“. Ich weiß nicht, wie´s dazu kommt, Rentie ist jedenfalls ein grundsolider, etwa 80-jähriger Autor, der sehr gute Biografien verfasst. Vielleicht, weil er mal unangemeldet im Netz war und die falsche IP erwischt hat? Herzliche Grüße nach Krefeld. --Hermann Thomas 22:10, 19. Jan. 2007 (CET)

Die Sperrung dürfte eigentlich nur greifen, solange er nicht angemeldet ist. Im Sperrlog von Davidsimon steht jedenfalls "nur anonyme". Wenn das mit Anmeldung nicht klappt, haben wir einen Fehler in der Software. Ich kenne ja seine IP und seinen Provider nicht, wenn er nach Neueinwahl immer noch nicht schreiben kann, soll er sich nochmal melden. Gruß nach Gladbach, Seewolf 22:34, 19. Jan. 2007 (CET)

Stairway to heaven ...

... schallt hier gerade aus dem Lautsprecher, hat aber nur höchst assoziativ mit dem Duopol für Großraumflugzeuge zu tun ;-). Jedenfalls: Bitte den Artikel weiter im Auge behalten, den Standardsetter aber nur bei offensichtlichem Blödsinn revertieren (und ihn in diesem Fall dann natürlich auch postwendend und ganz standardisiert sperren). Auf der Disk schreibt er von Fachpublikationen, nicht ausgeschlossen, dass da noch substantielles im Anmarsch ist (oder mit etwas Wikiliebe ^^ zum Anmarsch motiviert werden kann), mit der Kritik an der Formulierung hatte er zudem nicht völlig Unrecht. Ich hab ihn jetzt noch mal revertiert, das aber ausgiebig begründet. Wenn es ihm ernst ist, müsste er entweder was liefern - oder sich als für die WP unerfreulicher Zeitgenosse enttarnen. Wir sollten einstweilen abwartend noch etwas Tee trinken. --Grüße, DINO2411FYI 18:24, 20. Jan. 2007 (CET)

Der steht bezüglich seiner Lesekompetenz noch etwas am Anfang und hatte deshalb den Satz einfach in sein Gegenteil verkehrt. Deine Formulierung ist aber auf jeden Fall besser. Gruß, Seewolf 10:21, 22. Jan. 2007 (CET)
Danke für die Blumen ;-) --Grüße, DINO2411FYI 11:07, 22. Jan. 2007 (CET)

88.72.225.223

Hallo, nur mal interessehalber: was ist an diesen Edits auszusetzen? Ist die Quelle URV? --Ayacop 09:20, 22. Jan. 2007 (CET)

Siehe [14]. --Seewolf 10:09, 22. Jan. 2007 (CET)

Bitte entferne keine begründeten Löschanträge

Bitte entferne nicht eigenmächtig auf Basis von WP-Regeln begründete Löschanträge [15].82.82.136.48 17:51, 22. Jan. 2007 (CET)

Wo kann ich eigentlich jetzt das Entfernen der Löschwarnung protokollieren? -- Achates Siehe, ich will ein Neues schaffen... 18:05, 22. Jan. 2007 (CET)

uli stein

seewolf, du hast meinen beitrag zu uli stein gelöscht mit der begründung, ich solle quellen angeben. ich habe quellen angegeben. also was war dein problem? (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Haascht (DiskussionBeiträge) 21:53, 22. Jan 2007 (CEST)) -- Seewolf 12:06, 23. Jan. 2007 (CET)

Ich hatte das Problem mit den fehlenden Quellen, nachdem du die nachgetragen hattest habe ich den Artikel nicht mehr angefasst. --Seewolf 12:06, 23. Jan. 2007 (CET)

danke, irrtum aufgeklärt! --Haascht 21:41, 23. Jan. 2007 (CET)

Wolfgang Nešković

Moin Seewolf, kannst du bitte der Einfachheit halber die letzte Version vor dem heutigen Editwar herstellen? Das solte erstmal auf der Disku besprochen werden. Herrick hat sich dort leider noch nicht geäußert. Gruß --C.Löser Diskussion 15:45, 23. Jan. 2007 (CET)

Hallo Seewolf, ich protestiere auf das Schärfste auf die von Dir unter Vorspiegelung falscher Tatsachen (offenbar kann Löser keine drei Artikel gleichzeitig im Auge behalten) vollzogene Sperre der falschen Version. Während TMFS hier fortwährend (zunächst als IP) nun unter seinem Account im Artikel die ihm genehme Version ohne jeden Beleg herstellte und ich mir die Arbeit machte aufgrund verschiedener Pressemeldungen den aktuellen Wissensstand herzustellen, werde ich durch diese Aktion von Dir letztendlich verarscht. Wenn Du den Artikel schon sperren solltest dann in der Version (15:42, 23. Jan. 2007). So empfinde ich es schon bezeichnend, dass TMFS diesen Artikel (und die anderer MDBs) offenkundig als Privateigentum betrachtet und bisher selbst nicht in der Lage war, eine ordentliche Referenzierung im Artikel vorzunehmen. Gruß --Herrick 15:53, 23. Jan. 2007 (CET)
Zur Sache habe ich auf den zugehörigen Diskussionen alles gesagt. Ich verwahre mich aber entschieden gegen die Behauptung, dass ich vorher als IP editiert hätte. Ich bin dauerhaft angemeldet und verstecke mich nie hinter einer IP. --TMFS 16:11, 23. Jan. 2007 (CET)
(BK) Mit Verlaub, wir würden uns ja gerne einigen, aber Herrick hat sich noch nicht auf der Disku geäußert, und nachdem seine Version ja nun gesperrt ist (und das obwohl TMFS komischerweise der letzte Bearbeiter vor der Sperrung war) wird er wohl auch kaum noch das Bedürfnis verspüren, darüber weiterzudiskutieren. --C.Löser Diskussion 15:55, 23. Jan. 2007 (CET)
Sag mal, Löser, durch wessen Brille schaust Du eigentlich. Ich hatte dort, wo die Diskussion ihre Ursprung nahm - nämlich wie bereits erwähnt auf TMFS Diskussionsseite - auf Deine Äußerung Stellung bezogen. Dass Du dann noch ein zweites Faß aufmachst - darüber hättest Du mich informieren können. Außerdem empfinde ich Dein letztes Statement geradezu als Verhöhnung der hiesigen Spielregeln. --Herrick 16:04, 23. Jan. 2007 (CET)
Ja das habe ich ja inzwischen auch gesehen. Die Diskussion gehört aber zum Artikel, weshalb sie dort weitergeführt werden sollte. Das hatte ich dort auch schon vor deiner Antwort getan. Ich war automatisch davon ausgegangen, dass du auch auf die Disku des Artikels achtest, was aber natürlich nicht zwingend ist. Ich werde in Zukunft darauf achten, die Beteiligten in solchen Fällen darauf hinzuweisen. Gruß --C.Löser Diskussion 16:14, 23. Jan. 2007 (CET)
Also stellen wir alle fest - der arme Seewolf sieht jetzt dauernd den gelben Balken blinken - dass es Sch... ist Diskussionen auf zu viele Ort zu verlagern. --Herrick 16:17, 23. Jan. 2007 (CET)
Die Diskussion ist nicht verteilt. Hier geht es um die Sperre in einer Version aus dem Editwar anstatt einer vor dem Editwar, also unabhängig vom Inhat der Änderungen. Bezogen auf die Änderungen sollte die Diskussion auf der Disku des Artikels weitergeführt werden. --C.Löser Diskussion 16:21, 23. Jan. 2007 (CET)

begrenzte Artikelsperre

Hi, was hast Du in Assuan eingegeben, "two month"? Oder etwa, wie da steht, "Fri, 23 Mar 2007 12:01:29 GMT"? - Gruß--Logo 16:35, 23. Jan. 2007 (CET)

Two Months. Ich bin doch schreibfaul. Außerdem stand da heute morgen noch keine Vorgabe. --Seewolf 17:05, 23. Jan. 2007 (CET)

Hohenkrähen

Hi Seewolf, du hast meine Änderungen in Hohenkrähen revertiert. Bei den führenden Nullen, bei den Koordinaten, gibt es wohl eine Festlegung. Allerdings finde ich unter WP:GEO darüber nichts. Aber das ist vielleicht auch nur Geschmackssache, hab kein Problem damit.

Ich verstehe allerdings nicht ganz, warum du dich dagegen wehrst, dass dieser Artikel in den Kategorien hinter Hohenkrach, aber vor Hohenkratz eingeordnet wird, warum willst du ihn unbedingt hinter Hohenkruz eingeordnet haben. Dort sucht ihn doch keiner. Bitte um kurze Begründung. siehe Hilfe:Kategorien Danke --Herzi Pinki 01:04, 25. Jan. 2007 (CET)

Sorry, war kein bewusster Edit. --Seewolf 07:23, 25. Jan. 2007 (CET)

Seewolf Änderte den Seitenschutzstatus von Aspartam

Warum bitte änderte Seewolf den Seitenschutzstatus von Aspartam?

Wo und wie ist der Arbeitsstand vom 19:01, 29. Jan. 2007 bzw. auch von 18:34, 29. Jan. 2007 unsachlich?

Und satirisch gefragt, was bitte ist an der Sichtweise des Benutzer:NEUROtiker mutmaßlich von Interessenverband www.Aspartam.Info neutral?

mfg G

Es wird immer die falsche Version gesperrt. @Seewolf: Wie wäre es mit einem RH (Redaktionshinweis) und Einstellen des Artikels in der Redaktion Chemie zum Review? @G: Bitte mal WP:SIG lesen. Grüße, —YourEyesOnly schreibstdu 07:48, 30. Jan. 2007 (CET)
Ich bin mir nicht mal sicher, ob das die richtige Redaktion ist. Der Streit geht doch wohl eher um die biologischen Wirkungen von Aspartam. --Seewolf 10:28, 30. Jan. 2007 (CET)
Vielleicht die nächsthöhere Instanz ? LG, —YourEyesOnly schreibstdu 11:12, 30. Jan. 2007 (CET)

Benutzer:Seewolf/Adressbereiche

Hallo Seewolf, ich habe die Seite nach deinem Hinweis zur Kenntnis genommen. Auch wenn meine technischen Kenntnisse nahezu Null sind, die Grundidee ist mir klar. Was ich aber nach wie vor nicht so richtig weiß: Wie sollte man die Breite der zu sperrenden Range bestimmen, bzw., wann sollte man da /16, wann /24 etc. eingeben? Oder sollte man bei solchen Angriffen wie heute Nacht ([16], [17], [18]) immer sicherheitshalber /16 eingeben (also hier 84.148.0.0/16, wie ich das dann auch gemacht habe)? Gruß --Geisterbanker 14:46, 10. Feb. 2007 (CET)

Ich habs mal ergänzt, schau doch bitte mal drüber, ob das jetzt verständlicher ist. --Seewolf 21:43, 11. Feb. 2007 (CET)

"Trollsocke"

Kannst Du dem geneigten Amateur bitte erklären,

a) was ein Trollsocke ist
b) womit Benutzer:Tante Margerita Bezold sich dafür qualifiziert hat?

Gruss

--Négrophile 14:30, 11. Feb. 2007 (CET)

Ein neuangemeldeter Benutzer, der die substanzlosen Streitereien eines gesperrten Benutzers weiterführt. Siehe [19]. --Seewolf 14:35, 11. Feb. 2007 (CET)
Weder aus Deinem Link noch aus der Tante Beiträgen kann ich das schliessen. Wessen Nachfolger soll er denn sein? --Négrophile 14:54, 11. Feb. 2007 (CET)
Die Tante hat sich am neunten Februar angemeldet, um sich am zehnten dann in die Diskussion mit Jesusfreund zu stürzen und ihn dann wegen einer weiteren auf der VS zu melden. Es ist sicher leicht, anderer Meinung als Jesusfreund zu sein, aber das ist Stalking und kommt normalerweise von Bertram. Gruß, Seewolf 15:46, 11. Feb. 2007 (CET)

Gesperrter Troll

Hallo, ich bin offenbar ein Kollateralschaden. Du hast Erasmus Włocławek [20] gesperrt, der benutzt wohl denselben Provider. Deswegen kann ich mal editieren und mal nicht, je nachdem, welches Ausgangstor mein Provider gerade benutzt. Kannst du das so ändern, dass ich nicht davon betroffen werde? Danke.--Familienoriginalbenutzer 16:17, 9. Feb. 2007 (CET)

Eigentlich dürfte die Sperre nicht greifen, wenn Du angemeldet bist, ich habe das trotzdem mal freigegeben. Welchen Provider benutzt Du denn? --Seewolf 16:36, 9. Feb. 2007 (CET)
Den hier: http://www.imagine.ie/ --Familienoriginalbenutzer 18:22, 9. Feb. 2007 (CET)

Geht immer noch nicht von diesem Provider jetzt. Vielleicht reicht es, wenn man diese Irren nur einen Tag oder so sperrt. Das müsste doch abschreckend genug sein. --Familienoriginalbenutzer 22:02, 9. Feb. 2007 (CET)

Zur Information:
Benutzer:Familienoriginalbenutzer ist eine Sockenpuppe von Benutzer:Der Eberswalder, zu dem vermutlich auch Benutzer:Erasmus Włocławek gehört. Mehr auf WP:CU/A#(10. Februar) - Der Eberswalder. --jergen ? 09:45, 12. Feb. 2007 (CET)

Ellians Deppenregel

Warum hast du Regel 5 von Elians Deppenregel in der Version von Markus Schweiß wiederhergestellt? Alfred Heiligenbrunner 18:06, 11. Feb. 2007 (CET)

Du hattest die Regel einfach ins Gegenteil verkehrt, nicht besonders sinnvoll. --Seewolf 18:35, 11. Feb. 2007 (CET)
Meiner Meinung nach war sie vorher irreführend. Genauso wie jetzt nach deiner Korrektur. Warum verwendest du auf deiner Benutzerseite Babel-Icons, wenn sie laut Deppenregel nicht darauf gehören? Oder wie interpretierst du die Regel? Alfred Heiligenbrunner 19:29, 11. Feb. 2007 (CET)
Ich bin ein lateinischer Depp, und möchte das anderen Benutzern mitteilen. --Seewolf 19:38, 11. Feb. 2007 (CET)
Laut Elians Deppenregel solltest du das aber in prosaischer Form mitteilen, nicht in Form von Etiketten, sprich: Babel-Icons. Alfred Heiligenbrunner 20:32, 11. Feb. 2007 (CET)
Oder hast du nicht darüber nachgedacht, welchen Inhalt du da so vehement verteidigst? Besorgt, Alfred Heiligenbrunner 07:05, 12. Feb. 2007 (CET)

Du hast die falsche Negerversion eingefrohren, Sargots Negerversion enthält quantitativen MegaPOV, merkst du das eigentlich nicht? Theorie finden und löschen 13:01, 12. Feb. 2007 (CET)

sauber gemacht Theorie finden und löschen

Warum wurde der Artikel Ketterer gelöscht?

Hallo Seewolf, ich heiße Betina Hermann, ich habe vor ungefähr einer Wochen den Artikel Ketterer in das Wikipedia eingetragen, leider wurde dieser Artikel immer wieder gelöscht. Jetzt ist er sogar gesperrt, was kann ich tun damit dieser Artikel wieder freigeschaltet wird.(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von BetinaHermann (DiskussionBeiträge) 8:36, 14. Feb 2007 (CEST)) -- Seewolf 09:32, 14. Feb. 2007 (CET)

Der Artikel war ein reiner Werbetext, kein enzyklopädischer Artikel ("Unser Produktprogramm" etc.). Zudem werden die Relevanzkriterien für Unternehmen von der Firma Ketterer wohl nicht erfüllt. --Seewolf 09:32, 14. Feb. 2007 (CET)

Lieber wiki-Wachmann

Bitte sofort "Materia Medica", "Samuel Hahnemann" etc. freigeben! Ich muss mir sonst ein neues Hobby suchen! Danke für die engagierte Mitarbeit.

Jo. Such dir lieber ein neues Hobby (aber bitte außerhalb der Wikipedia). Gruß --Geisterbanker 12:52, 16. Feb. 2007 (CET)
Das war genau meine Absicht. Ich wollte es wörtlich so als Sperrgrund eintragen. --Seewolf 12:55, 16. Feb. 2007 (CET)

Der Wixxer

warum hast du meine beiträge bei der wixxer gelöscht waren die so scheiße??^^(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 84.164.243.104 (DiskussionBeiträge) 13:53, 20. Feb 2007 (CEST)) -- Seewolf 13:58, 20. Feb. 2007 (CET)

Solche Wörter würde ich hier nie hinschreiben, aber ja, der Informationsgehalt war ausgesprochen verzichtbar und die Rechtschreibung indikutabel. Gruß, Seewolf 13:58, 20. Feb. 2007 (CET)

indikutabel... das wort muss ich mir merken.... obwohls das gar nicht gibt das heißt indiskutabel,mein freund!!^^

Lob + Danke

Will nur kurz ein Lob fallen lassen. Rangesperren waren bisher ein Buch mit sieben Siegeln für mich, aber damit und damit hast du mir sehr weiter geholfen. Danke für die Mühe, die du dir damit gemacht hast. --Streifengrasmaus 12:01, 23. Feb. 2007 (CET)

Hab ich doch gerne gemacht. Dank auch an PDD für die Spende des Vierfarbentrolls. --Seewolf 14:57, 23. Feb. 2007 (CET)

Schau mal

Und zwar auf diese Frage zu einer Sperrung. --Grüße, Auke Creutz um 16:47, 28. Feb. 2007 (CET)

Die Frage ist von mir (Benutzer:Tom) - Ich war wohl überschnell; Seewolf zu fragen ist mir später eingefallen. Aber ich kann versichern, das Konto ist nicht gehackt worden. Ich kann dir auch eine Mail schreiben. Das passt alles. --Tom-neu 16:55, 28. Feb. 2007 (CET)

Gar nicht gesehen, dass du ihn schon kontaktiert hattest. Entsprechend entfern' ich den Beitrag aus WP:FzW. Und ungeachtet dessen ist es ziemlich sinnfrei, sich einfach ein neues Benutzerkonto anzulegen, wenn man gesperrt wurde. --Grüße, Auke Creutz um 16:59, 28. Feb. 2007 (CET)

Materia medica bitte zur Überarbeitung entsperren

Hi Seewolf! Kannst Du bitte den Artikel Materia medica für kurze Zeit entsperren. Eine neue Userin mit entsprechender Sachkenntnis hat sich zur Überarbeitung bereiterklärt. Danke! -Micha S 09:38, 1. Mär. 2007 (CET)

Wär doch gar nicht nötig gewesen, Melanie ist doch schon einen Monat dabei. Mal sehen, wann der Bekloppte wiederkommt. --Seewolf 12:24, 1. Mär. 2007 (CET)

Sperrung Geschichte Polens

Hallo Seewolf, das habe ich mit meiner VM-Meldung nicht gewollt, dass der Artikel für immer gesperrt wird. Habe nur gehofft, etwas zur Beruhigung beizutragen. Natürlich ist das Thema poln. Geschichte so reichhaltig, dass eine längere Sperrung (aktuelle Forschung) nicht sinnvoll ist. Ratlos. --Hardenacke 17:35, 4. Mär. 2007 (CET)

Hallo Seewolf, ich habe eine Bitte, könntest du diesen Artikel entsperren bzw. ihn auf meine Version abändern. Ich habe mehrmals versucht mit dem User Voevoda einen Konsens zu finden, leider scheint er immun für meine Argumente zu sein. Seine Änderungen, die er plötzlich seit Anfang März "einbrachte", sind unter den Aspekten des Neutralitätsgebots wenig erfreulich. Ich finde zu ihm leider keinen Zugang, er ist völlig aus der Rolle. Ich habe bei meinen Änderungen versucht nur seine aggressive Sprache zu entschärfen, die die Polen als katholische, menschenfleischfressende Jesuitenbestien über die durch die Polen geknechteten, orthodoxen Völkerschaften Osteuropas darstellt, er steigert sich in dem Punkt irrational und extrem hinein. Du kannst ja seine und meine Version ja selbst vergleichen, einiges was ich eingebrachte habe, wurde durch seinen Revert entsprechend auch gelöscht. Vielen Dank für Deine Mühe. --Interrex
Kann ich so bestätigen. --Hardenacke 21:13, 4. Mär. 2007 (CET)

Oh Entschuldigung, da hatte ich meine Antwort wohl nicht abgespeichert. Ich hatte nicht vor, hier inhaltlich einzugreifen, sondern nur den Editwar zu beruhigen. Wenn das eine größere inhaltliche Differenz ist, die ihr nicht einvernehmlich lösen könnt, dann braucht ihr dazu wohl einen Vermittlungsausschuss. Gruß, Seewolf 21:49, 4. Mär. 2007 (CET)

In der Tat sind es inhaltliche Differenzen. Im Grunde spielt sich alles um eine neutralere Wortwahl. Siehe mein obiges Posting, denn die des Users Voevoda kann so nicht stehen bleiben. Daher würde ich dich zuerst bitten den Artikel auf die Version von 11:25 zu ändern, du kannst ja meinen Text mit dem des "Querulanten" vergleichen. Ich habe seine Zusätze nicht gelöscht (bis auf seinen Menschenfleischfresser-Hype, der zwar in einigen Quellen erwähnt wird, aber in der geschichtlichen Gesamtbetrachtung nicht mal Fliegendreck war, sorry für die Wortwahl), nur seine aggressive Sprache "neutralisiert". Es werden meinerseits keine Fakten verschwiegen! --Interrex

Hab jetzt mal Voevodas Änderungen entfernt; so wie mir dieser Benutzer in der Vergangenheit immer wieder aufgefallen ist, kann von Glaubwürdigkeit keine Rede sein. --Geisterbanker 00:14, 5. Mär. 2007 (CET)

Nicht fähig

Hallo, ich sehe, dass du weder auf dieser Diskussionsseite noch auf meiner Disksussionsseite deine Handlung bezüglich Sperrung Benutzer:Pressemappe sachlich und nachvollziehbar begründen konntest und sie auch nicht rückgängig gemacht hast - kein Wunder dass dann so mancher in Folge Vandalismus betreibt wenn er Autokraten in ihrer Provilierungssucht unterstützen will. --AnalytikerIn 21:17, 7. Mär. 2007 (CET)

PS: Jetzt sehe ich auch, dass du ein sehr Engagierter bist, der Vandalismus bekämpt [21]. Sozusagen schließt sich jetzt der Kreis und die Wikipedia hat einen neuen Star, der unermüdlich Vandalismus bekämpft. Es grüßt die AnalytikerIn 21:21, 7. Mär. 2007 (CET)

PPS: Natürlich kannst du auch jetzt mich sperren, da ich diese Frechheit hatte und die Angelegenheit sachlich zu analysieren - kein Problem! So lange ich Lust habe, spiele ich dann mit dir, damit du dich als verdienter Kämpfer gegen Vandalismus auszeichnen kannst. Es grüßt einer, dem Autoritäre zuwider sind, die ihr Handeln an zivilisierten, humanistischen Grundsätzen nicht andocken können AnalytikerIn 21:27, 7. Mär. 2007 (CET)

Justizirrtum!

Hallo Seewolf! Ich bin mir dessen nicht bewusst, was Böses angestellt zu haben und krieg trotzdem immer die Meldung, dass ich als Troll von dir gesperrt worden bin. Sei also so lieb und schaff mir das Ding vom Leib. Ehrlich gesagt, es nervt! Angeblich benutze ich den Namen Benutzer:Herzzwergi (IP-Adresse: 195.3.113.170, Block-ID: #98629). Danke --GuentherZ 19:31, 6. Mär. 2007 (CET)

Solange Du angemeldet bist, kannst Du doch prima editieren. Kommt dann etwa trotzdem eine Meldung? --Seewolf 19:50, 6. Mär. 2007 (CET)

Ja, das ist - war - ja das Problem! --GuentherZ 18:37, 8. Mär. 2007 (CET)

Benutzersperrung Pressemappe

Apropos Justizirrtum. Hätte hier auch einen vorzubringen. [22]. --AnalytikerIn 21:20, 6. Mär. 2007 (CET)

Pressemappe ist genau für das gesperrt worden: Mehrfachabstimmung mit Sockenpuppen. Wo siehst du da den Irrtum? --Seewolf 22:49, 6. Mär. 2007 (CET)
Antwort siehe Benutzer_Diskussion:AnalytikerIn#Justizirrtum_und_der_Umgang_damit. --AnalytikerIn 23:30, 6. Mär. 2007 (CET)

Da jetzt auch noch Karl Gruber und Geiserich77 auf dieses Getrolle reingefallen sind, gibt es wohl doch noch Klärungsbedarf, damit ihr meine Entscheidungen nicht auf den Diskussionsseiten von irgendwelchen Sockenpuppen und jetzt auch noch dritten diskutieren müsst. Also hier die Lesehilfe für das CU-Ergebnis: Am 19. Februar haben zwischen 17:24 und 18:09 sechs Benutzer an einer Abstimmung mit gleichem Votum teilgenommen. Soweit ein normaler Vorgang. Gemeinsam ist diesen Accounts, dass sie alle schon älter sind, aber nur sehr selten benutzt werden und somit noch keine Stimmberechtigung haben. Hier sind wir noch im Bereich des Zufalls, wenn auch des unwahrscheinlichen. Dass 6 Accounts, die vorher nie abgestimmt haben, nahezu gleichzeitig auf die Idee kommen, mitzustimmen, macht es um einiges unwahrscheinlicher. Das CU-Ergebnis sagt jetzt, dass 3 Benutzer über Tele2.at kommen und 3 über anonyme Proxies. Da bleibt nur noch eine extrem geringe Wahrscheinlichkeit, dass Pressemappe mit seiner ersten Abstimmungsteilnahme zufällig zur selben Zeit und über den selben Provider wie der Sockenpuppenzoo von Bugaev ausübt. --Seewolf 12:25, 10. Mär. 2007 (CET)

Vollsperrung von '1912'

Hi, Seewolf, als angemeldeter, aber wiki-formal ziemlich unerfahrener User ist es mir nicht gelungen, den Grund für die von Dir vorgenommene (offenbar bis 18.3. befristete) Vollsperrung von "1912" irgendwo verzeichnet zu finden. Mag es sein, dass Du das nirgendwo begründet hast, und ist das üblich so, wenn Admins eine Seite sperren? Wenn Du mir antwortest, bin ich für die Zukunft schlauer. Danke. -- ThoR 20:04, 15. Mär. 2007 (CET)

Begründet war die Sperrung, allerdings falsch mit "Editwar"; "IP-Vandalismus" und Halbsperre wäre richtig gewesen. Danke für den Hinweis, habe die Sperre jetzt ganz aufgehoben. Gruß, Seewolf 20:51, 15. Mär. 2007 (CET)

Cem Özgönül

Hallo Seewolf. Kannst du vielleicht meinen Artikeledit mit dem der IP vergleichen. Ich möchte diese Diskussion eigentlich nicht lange führen, da dort eher polemisch argumentiert wird als nüchtern artikelbezogen. Manche Aussagen des Edits sind nicht belegt, andere sind zur Stimmungmache. Wenn das so ok ist, dann würde ich mich ja zurückhalten. aber ich finde, von dem Edit kann manches so im Artikel nicht stehen bleiben (unabhängig von meinem eigenen pov). da sonst keiner von selbst einspringt, brauche ich jetzt eine dritte Meinung. würde mich freuen, wenn du dich dazu äußerst. gruß WTT 10:48, 14. Mär. 2007 (CET)

Seewolf, der baustein http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Cem_%C3%96zg%C3%B6n%C3%BCl&diff=29239437&oldid=29238818 ist begründet durch http://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Cem_%C3%96zg%C3%B6n%C3%BCl#Fragw.C3.BCrdige_Angabung_zum_Bildungsgrad . Dort steht schwarz auf weiss
:Der türkische Historiker Derya Tulga dazu in politikcity.de http://www.politikcity.de/forum/showpost.php?p=289463&postcount=163:
Natürlich hat Özgönül von Gust abgeschrieben und natürlich ist er völlig unqualifiziert im wissenschaftlichen Rahmen eine grosse Lippe zu riskieren. Darum kriegt er irgendwann einige akademische Titel geschenkt, bereits jetzt wird er in offiziösen Seiten Pof.Dr genannt. Stört Sie so etwas als Akademiker nicht? Früher musste unsere Zunft auch einige moralische Voraussetzungen erfüllen!

Wenn Cem Özgönül einen Studienabschluss hat, soll er dann Ross und Reiter nennen. Er ist gar nichts!
Und mein Herr, ich habe Geschichte tatsächlich studiert, mit einem Magisterabschluss. Mir steht jederzeit das Recht zu, mich in der Politologie, Geschichte und Romanistik zu promovieren. Ich sagte bereits, dass ich Schüler von Wolfgang Schieder war. Hat Ihr Schützling in den relevanten Fächer einen einzigen Proseminarschein vorzulegen, sonst soll er den Mund halten, er ist unqualifiziert. Der Soziologe braucht keine fundierte Geschichtsenntnisse, aber der Politologe sehr wohl. Und Cem Özgönül ist nicht einmal Soziologe, das weisst die ganze Welt, einschliesslich die türkische Presse und zwar nach den eigenen Angaben von Özgönül. Warum sind Sie denn so päpstlicher als der Papst selbst? Sind die Ihre Felle, die hier davonschwimmen?

Wenn jeder Studienabbrecher sich nach einem indiskutablen Buch Wissenschaftler nennen würde, haben wir wahrlich den Salat. Özgönül sperrt mit seinen unverdienten Siegeslorbeeren den Weg für wirklich begabte Jugend, das ist für mich Grund zum Ärger. Das Buch was er vorgelegt hat, wäre in jedem Fachseminar allein aus formellen Gründen zerrissen, er ist nicht einmal in der Lage, anständig zu bibliographieren und sauber zu zitieren.
Soweit Derya Tulga
Der türkische Historiker Dery Tulga, der Cem Özgönül persönlich kennt, bezeichnet Özgönül demnach als Studienabbrecher und behauptet, dass Cem Özgönül keinen Studienabschluss habe. Das sollte den Warnhinweis rechtfertigen. Dieser hat bis zum Nachweis dort zu verbleiben. Insofern ist deine diesbezügliche Löschorgie willkürlich. Bitte mach Dich erstmal kundig, bevor du hier die Admin-Keule schwingst. Frage im Zweifelsfall einfach Admin Rainer Zenz dazu, der sich der Artikelseite dankenswerterweise angenommen hat. 84.172.21.73 21:16, 16. Mär. 2007 (CET)

hinweis

moin moin, auf Wilhelm René de l'Homme de Courbière solltest du nochmal drüberschauen, du hast die sperre aufgehoben anstelle zu setzen. grüße,HardDisk rm -rf 13:56, 16. Mär. 2007 (CET)

Was heutzutage alles möglich ist. Ich versuche gleich mal, Geld von einem Konto abzuheben, was noch nicht eröffnet ist. --Seewolf 15:18, 16. Mär. 2007 (CET)
lol! grüße, HardDisk rm -rf 20:46, 16. Mär. 2007 (CET)

Trabant (PKW)

Ich wollte nur den Vermerk Kategorie:Trabant entfernen, was ich wegen einer Komplikation nicht tun konnte. Dass ein Fahrzeugtyp auf der Liste der Monde unseres Sonnensystems erscheint, ist eine Unebenheit. Ich rate Dir, erst den Inhalt der Texte zu prüfen, bevor Du uns einfach rüffelst. Was willst Du mit Deiner Nachricht unter Benutzer Diskussion:Adler Horst sagen? Ich bestimme selbst, wenn ich weg bin und wenn nicht. Wenn Du mich nochmals so angehst, beende ich meine Mitarbeit bei Wikipedia. Adler Horst 22:34, 19. Mär. 2007 (CET)

OK, deine Basteleien kann ich jetzt verstehen, da offenbar ein Programmierer einen Bock geschossen, den ich jetzt drauf angesprochen habe. Aber deine Löschungen waren auch nicht hilfreich, die Warnung bezieht sich auf deine Sockenpuppen und IP-Edits und wird hier ein letztes Mal wiederholt. --Seewolf 10:17, 21. Mär. 2007 (CET)

Saubere Recherche

Hallo!

Ich bin für saubere Recherche. Und diese über Milnacipran ist es nicht - alleine auf der Seite von Pierre Fabre Médicament kannst Du Dich überzeugen. Das Präparat ist in vielen europäischen Ländern erhältlich und wurde in Österreich auch nicht unsauber eingeführt. Die Literaturstelle bezieht sich auf ein anderes Präparat.

Unsauber sind letztlich hier nur Deine Praktiken.

Viel Spaß noch. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Bachblüte (DiskussionBeiträge) 15:28, 20. Mar 2007) Seewolf 10:08, 21. Mär. 2007 (CET)

Schön dass Du auch mal anfängst, Quellen zu nennen. Wäre nett, wenn Du das jetzt noch nachvollziehbar machen würdest, eine Anleitung hierzu findest Du unter WP:QA. --Seewolf 10:08, 21. Mär. 2007 (CET)

Vorlage:PKW-Modell Generationen

Weshalb löscht Du die Autokat aus der Vorlage? Dadurch sind auf einen Schlag ca. 100 Artikel nicht mehr Kategorisiert. Ein kleiner kommentar in der Bearbeitungszusammmenfassung oder der entsprechenden Disk-Seite könnte schon helfen. Ich hab es mal vorläufig wieder zurückgenommen. Grüße --MB-one 13:34, 22. Mär. 2007 (CET)

Sorry. ich hatte das nur mit Thomas doerfer besprochen, siehe seine Disk. Autokategorisierung funktioniert deshalb nicht, weil Autos nicht immer Phantasienamen haben, siehe Trabant (Pkw). Ich glaube, dass Kategorisierung an sich nichts für Automaten ist. --Seewolf 15:22, 22. Mär. 2007 (CET)
Wieso funktioniert sie nicht? Bei Trabant ist das ja wohl eine Ausnahme, da sich der Name sonst immer aus Marke und Modellname zusammensetzt. Wegen dieses einen Artikels auf das ansonsten nützliche Feature zu verzichten ist ja wohl unnötig. für den Trabi findet sich sicher eine Lösung, beispielsweise einfach unter Marke Sachsenring eintragen, schon läufts. Im übrigen wäre es gut diese Diskussion unter Vorlage Diskussion:PKW-Modell weiterzuführen. --MB-one 16:26, 22. Mär. 2007 (CET)

Trölle

Hallo. Müsste es bei der zweiten Dorothee-Bär-Range nicht 87.166.192.0/18 heißen? Mfg -- (Geisterbanker) 11:53, 25. Mär. 2007 (CEST)

Ja; gefixt. --Seewolf 12:15, 25. Mär. 2007 (CEST)

DrLarry

Moin, ich versuche gerade die Sperrung nachzuvollziehen, du kannst mir da sicher die einschlägigen Links liefern, die eine unbeschränkte Sperrung rechtfertigen, oder? -- Achim Raschka 22:44, 18. Mär. 2007 (CET)

Sorry, ich will keine Arbeit verursachen (ok, mich nervt das drei- bis viermal Resetten auch, aber das geht schon, ----wenn es denn sein muss--). Nein, es nervt, dass wohl mittlerweile per Default Ranges gesperrt werden..und DAS finde ich ärgerlich. (Ich krieg'schon mein Wissen unter, keine Angst)--80.136.160.32 23:16, 18. Mär. 2007 (CET)

Die ursprüngliche Meldung [23] führte zu 6 Stunden, wegen der IP-Edits von 80.136 auf jener und auf dieser Seite gestern habe ich dann die Sperre auf unbegrenzt verlängert. --Seewolf 05:51, 19. Mär. 2007 (CET)

War mir schon klar, dass, sobald man --irgendwas-- zu dem unsäglichen Krampf BS Lechhansel sagt, einer auf der Platte erscheint (diesmal war es nuuk), der anzeigt und einer, der dann, natürlich streng nach Verfahrensrichtlinien, exekutiert (diesmal halt Du). Euch sollte halt nur klar sein, dass die Range-Sperrerei ein ziemlicher Unsinn ist (es bringt nix ausser Ärger). QED. --80.136.139.5 06:08, 19. Mär. 2007 (CET)

Mmh, o.k. - ich kann die 6 Stunden nachvollziehen, gerne auch 24 für den comment bei GL German. Für die dauerhafte Sperre fehlt mir dagegen tatsächlich das Verständnis. IP-Benutzung ist Usus, dieser Benutzer ist sogar weit häufiger als IP unterwegs als als Benutzer, und seine Kommentare sind zum größten Teil zwar gewöhnungsbedürftig aber konstruktiv (vorwiegend in den KLA und KEA) - ich sehe entsprechend also keine Grundlage für eine unbegrenzte Sperre. Vielleicht probeweise mit Auflage und bei der nächsten Beleidigung (als IP oder User) dichtmachen? -- Achim Raschka 07:08, 19. Mär. 2007 (CET)

Von mir aus kann der DrLarry gesperrt bleiben (damit Seewolf sein Gesicht wahren kann), da ich ja, wie AR schreibt, eigentlich nur als IP ediere und den Acount eigentlich nur wegen der Beobachtungsliste angelegt habe, die ich erstaunlicherweise noch habe (ist das ein Bug oder Feature?). Mir ging/geht es um die IMHO kontraproduktive Range-Sperrerei (und wer die aufgebracht hat, wird sie gewisslich auch verteidigen..insofern wird es genügend geben, die den Larry trotzdem weghaben wollen). Das bei GLG war eine Eselei, für die ich mich entschuldige (aber dieses Gezerrfe kann man sich ja nicht ankucken, ohne eine lästerliche Bemerkung abzulassen...). Schönen Tag noch. --80.136.139.5 07:32, 19. Mär. 2007 (CET)
Ja wenn das für Dich eine Lösung ist, lassen wir es doch dabei. Nach deinen Spielchen mit meinem Foto auf Commons [24] rate ich Dir ganz dringend dazu, Dich ganz auf die Artikelarbeit zu konzentrieren, im Diskussionsbereich liegt Deine Kernkompetenz ja offensichtlich nicht, und ich bewahre mir mein Gesicht doch so gerne. --Seewolf 14:37, 19. Mär. 2007 (CET)
WIE BITTE? WAS soll ich mit Deinem Bild gemacht haben???? Ich persönlich finde Personalfotos auf Userseiten zwar irgendwo..öhm.."niedlich" (weil diese IMHO eher dazu dienen sollten, die Kernkompetenzen darzustellen), aber das ist schliesslich persönlicher Stil. Neee, also für -die- Anschuldigung musste Dir echt 'nen anderes Opfer suchen ..."it ain't me, babe". Über Artikel- und Diskussionsstil sollen andere befinden. <kopfschüttelndab> --80.136.154.20 14:50, 19. Mär. 2007 (CET)

Und eigentlich könntest Du Dich für diese ungerechtfertigte Anschuldugung vielleicht entschuldigen: meine IPs sind nunmal nur 80.136.xxx.yyy <knurr> --80.136.154.20 16:19, 19. Mär. 2007 (CET)

OK, das nehme ich zurück, und wegen Achims Fürsprache entsperre ich Dir auch Deinen Larry. Mach einfach nicht mehr so einen Scheiß damit. --Seewolf 22:06, 19. Mär. 2007 (CET)

Hallo Seewolf

Interessante Diskussion, die hier geführt wurde. Ich wollte nur anmerken, dass besagte Person auch nach dem 19. März bei mir recht aktiv war, hier als 80.136.XXX ein bisschen nett geplaudert hat und neuerdings unter Zuhilfenahme anderer User gegen die "Gläubigen" einen hübschen kleinen Feldzug plant. Natürlich ist das alles nur positiv und im Sinn der Wikipedia, ich würde nie etwas anderes behaupten ... ;-)

Man verschaffe sich doch auf meiner Disku selbst ein Bild. Vielleicht genügt es irgendwann eine Totalsperre durchzuzuziehen. Ich würde das natürlich niemals forcieren wollen, aber ich hätte auch nichts dagegen (wobei er dann als IP weiter wütet und dies ist ja bedauerlicherweise nicht zu verhindern).

Besten Dank für Deine Kenntnisnahme. --TrinityfoliumDisk.Bew. 01:20, 27. Mär. 2007 (CEST)

Upps

Ich hatte schon verschoben, jetzt sind die ehemaligen regierenden Häuser weg. Redirects braucht man beim Verschieben übrigens nicht zu löschen, die erledigt die Verschiebung automatisch. -- Tobnu 15:23, 26. Mär. 2007 (CEST)

Ja, der fragt aber nach. Wenn zwei verschieben, schützt man leicht mal die falsche Seite und löscht die richtige Version. --Seewolf 15:24, 26. Mär. 2007 (CEST)

Anmeldung

Hallo, Herr "Seewolf". Sie sind wohl Administrator hier. Ich hatte mich gerade angemeldet und einen Entsperrwunsch geäußert. Dann wurde einfach "wegradiert". Ist so etwas üblich? --Froggel 11:19, 28. Mär. 2007 (CEST) Entschuldigen Sie die Störung, hat sich erledigt. Ein Benutzer hatte wohl zu viel getrunken. --Froggel 11:41, 28. Mär. 2007 (CEST)

Benutzer:SchlechterSoldat. Ich bin nüchtern. Such dir bitte einen anderen neuen Namen, dann wäre alles iO.--Fräggel 11:45, 28. Mär. 2007 (CEST)

Löschung

Hallo Seewolf,

ich verstehe diese Löschung nicht. Beim Überfliegen schien mir Relevanz gegeben, aber eben URV, doch da wird doch dann nachgefragt, oder? (Das heißt nicht, dass ich den artikel wieder hergestellt haben möchte.) Gruß --Ulz Bescheid! 13:03, 28. Mär. 2007 (CEST)

Sorry für die zu knappe Begründung. Richtig wäre gewesen: Lemma falsch, Artikel existiert bereits. Wegen der mutmaßlichen URV in den anderen Artikeln habe ich bei der IP auch nachgefragt. --Seewolf 13:12, 28. Mär. 2007 (CEST)
Allns klor. Bedankt. --Ulz Bescheid! 13:42, 28. Mär. 2007 (CEST)

Benutzer:217.194.34.103

Danke fürs reverten bei FJS. Nachdem der Knabe keine Ruhe gabe und ich außerdem seine Sperrbio sah, habe ich dem mal eine längere Auszeit (bei IPs tue ich sowas normalerweise nicht) gegönnt. --Mogelzahn 20:48, 28. Mär. 2007 (CEST)

Was ist das nur für eine Firma, die solche Kriminellen beschäftigt. --Seewolf 20:50, 28. Mär. 2007 (CEST)

Neue Sockenpuppen

Hallo Seewolf, am 21. März hast du die Sockenpuppe Benutzer:Adler Horst gesperrt. Wenn ich aktuellere Bearbeitungen vergleiche, dann sind Benutzer:Volksmusikmeister und Benutzer:Uneinsichtiger (spricht Bände...) zwei weitere neue Sockenpuppen derselben Person. Die Vorgehensweise und "Themenwahl" passt zudem zu Benutzer:Universalerfinder Düsentrieb, Benutzer:Heinz Hammel (siehe beide weiter oben) und etwa einem Dutzend weiterer sehr ähnlicher "Benutzer", die prompt nach der Sperrung einer Sockenpuppe auftauchen und an derselben Stelle weitermachen. Grüsse von den Auguren ;-) --83.78.2.108 02:41, 30. Mär. 2007 (CEST)

Danke, habe ihn mal zu meiner Sammlung hinzugefügt. --Seewolf 06:10, 30. Mär. 2007 (CEST)

GLGerman Pranger

Bitte mich auch entfernen :), Danke--Ar-ras (D BT) 21:20, 30. Mär. 2007 (CEST)

Gern geschehen. --Seewolf 21:38, 30. Mär. 2007 (CEST)
Darf ich auch um Entfernung meines Namens bitten? mfg,Gregor Helms 14:27, 31. Mär. 2007 (CEST)
Na gut, aber bald bin ich nicht mehr neutral. --Seewolf 16:38, 31. Mär. 2007 (CEST)

Wäre es nicht gescheit, das ganze Dinge vorläufig ganz rauszuehmen, anstatt so nem gepfrimele? Wenn GLGerman will, dann kann er ja, sobald er wieder darf, eine Diskussion zu dem Thema anregen. Aber solange das nicht geklärt ist, würde ich den Pranger komplett rausnehmen oder zumindest auskommentieren. P.S.: Meine Name darf da auch gerne raus ;-) Ich bin sogar zweimal drin, nicht schlecht... --KpK (℆) 18:37, 31. Mär. 2007 (CEST)

Wer A sagt, muss auch B sagen ;)

Wie wär's, magst Du den Vandalen nach erfolgtem Revert nicht auch noch sperren? ;) --Berlin-Jurist 13:03, 3. Apr. 2007 (CEST)

Ich bin da irgendwie befangen. --Seewolf 13:10, 3. Apr. 2007 (CEST)
Hehe. Naja, jedenfalls ist das eben der Fluch des vorkonfigurierten Monobooks. Viel Erfolg noch und Gruß, Berlin-Jurist 13:15, 3. Apr. 2007 (CEST)

Tobnu

Das tut IMO nicht viel zur Sache. Aktuell ist er ohne Adminrechte, somit ein ehemaliger Administrator. Man sollte ihn derzeit also auch dort listen, meinetwegen mit einem Klammerzusatz wie "(temporär)" oder "(bis x.4.2007)". -- Sir 13:16, 3. Apr. 2007 (CEST)

Konsistent ist die Liste ohnehin nicht. Bei Tobnu sind wir uns sicher, dass er wiederkommt, bei Baba66 z. B. wohl eher nicht. --13:35, 3. Apr. 2007 (CEST)
Jo, deswegen auch der Klammerzusatz. -- Sir 13:40, 3. Apr. 2007 (CEST)

Feste IPs erkennen

Hi Seewolf. Ich glaub, ich werd's nie verstehen. Woher wusstest Du, dass es sich bei Benutzer:91.64.219.116 um eine feste IP handelt? Weil da unter "Person" ein Name steht und kein Unternehmen? Und falls ja, wieso steht der gleiche Name auch da, wenn ich diverse Ziffern austausche? Danke und Grüße, --Frank11NR Disk. 00:44, 4. Apr. 2007 (CEST)

Der treibt seit einer Woche den gleichen Vandalismus. Bei Kabelanbietern werden die IPs nur alle paar Wochen neu vergeben. --Seewolf 00:46, 4. Apr. 2007 (CEST)

Indymedia nicht zitierfähig?

Hallo

Warum hast du den Indymedia-Kritiklink von der Bouffier-Seite gelöscht? Indymedia ist ein öffentliches Nachrichtenforum, daß in vielen Artikeln zitiert wird., so ohne Erklärung ist das Vandalismus! Warum darf nicht auf Seiten verlinkt werden, die Kritik an Wikipedia üben und das Wiki-"Wissen" reflektieren / die Methoden hinterfragen, nach der die Wahrheit auf einer solchen Seite entsteht.

Zensur?!?!

Hannes - Leipzig PMHannes

Nee, indymedia ist häufig nicht zitierfähig, weil es eben ein Forum ist. Und einen Bericht, dass jemand eine Beleidigungsanzeige erstattet hat unter "Kritik" abzulegen, ist einer Enzyklopädie ebenfalls nicht würdig. Dasselbe gilt für die Aufbauschung von TMFS' Tilgungen von Gerüchten und Augenkrebs-Weblinks als "Zensur". Du hast doch jetzt einen ordentlichen und sauber belegten Abschnitt mit Kritik geschrieben. Warum du danach ein Neutralitäts-Bapperl einfügst (der Kritik-Abschnitt umfasst immerhin mehr als die Hälfte des Artikels) ist mir allerdings schleierhaft. --Seewolf 14:44, 4. Apr. 2007 (CEST)
ok, das versteh ich soweit. danke auch für die vielen geduldigen hinweise. ich frage mich aber nach wie vor, ob die kontroverse von der diskussionsseite in den artikel einzubinden ist. allerdings distanzierter, vielleicht unter einer rubrik "gegner" oder besser "politische fehden". gibt es denn keine möglichkeit, links unter verzicht auf die offizielle zitierbarkeit anzugeben? ich verstehe, daß die Seiten nicht kommentarlos verlinkt werden können, wäre es aber möglich eine zusätzliche seite zu machen um die fehde, die dort ausgefochten wird, selbst publik zu machen, als solche mit verzicht auf die wahrheit der jeweiligen vorwürfe? oder wäre das schon zu intim?
ich bin noch nicht so aktiv gewesen bei wiki, deswegen ist mir das alles noch nicht ganz klar.
ich habe damit so große probleme, weil anklagen wegen beleidigungen meines erachtens ein standardwerkzeug der regierungskriminalität darstellen. man schaue sich nur die bush-wahl 2000 an. er wurde präsident, weil der oberste gerichtshof der usa die forderung nach einer erneuten auszählung der stimmen als beleidigung verurteilte! Bush war ja schon im Fernsehen von einem Verwandten zum Präsidenten erklärt worden. statistiken zu beleidigungsklagen in deutschland: http://www.beschwerdezentrum.de/ (sicherlich auch keine neutrale seite nach wiki-richtlinien, ist ja ein blog) --PMHannes 14:44, 4. Apr. 2007 (CEST)

Seewolf der Vandale

Jungchen, Du hast in Deinem ganzen Leben noch nie eine Vierseitenhobelmaschine gesehen aber DU glaubst zu wissen, was das ist und wie es funktioniert.

Du solltest, bevor Du wahrheitsgemäße Dinge löschst und sie als Vandalismus bezeichnest, lieber erkennen, daß DU der Vandale bist, der mit Deinesgleichen Fehlinformationen mit der Wikipedia verbreitet.

Ihr seid alle so armselig, daß man lachen könnte aber Ihr Kasper ohne Sachverstand kapert ein bekanntes Medium, um Eure Wichtigkeit zu transportieren, wobei sachlich falscher Müll mit Gewalt durchgesetzt wird.

Geh und stecke Deinen Kopf in siedendes Wasser, dann läßt der schmerz bald nach, versprochen, die Lobster werden es Dir bestätigen. (nicht signierter Beitrag von 172.173.204.67 (Diskussion) Streifengrasmaus 21:31, 5. Apr. 2007 (CEST))

Unser Freund hat jetzt erstmal zwei Stunden Zeit zum Wasser kochen. Ich lasse diesen bezaubernden Beitrag mal hier stehen, zu deiner Erheiterung. --Streifengrasmaus 21:31, 5. Apr. 2007 (CEST) (die wirklich noch nie eine Vierseitenhobelmaschine gesehen hat)
Nachdem wir die Medium gekapert haben, brauchen wir natürlich auch Klabautermänner ... --Logo 21:35, 5. Apr. 2007 (CEST) (der noch nie was von ner Vierseitenhobelmaschine gehört hat)
Seewolfs einziger Edit im Artikel war übrigens dieser. Man beachte, wieviel profundes Wissen über Vierseitenhobelmaschinen dazu erforderlich war. --Streifengrasmaus 00:23, 6. Apr. 2007 (CEST)

Benutzersperrung #103466

Hallo Seewolf, kurze Frage: Ich kann den Grund für diese Sperrung nicht erkennen, die Benutzerin hat doch gar keine Beiträge verfasst? Sie hat sich gerade im OTRS gemeldet und weiss auch nicht weiter. --Manuel Schneider(bla) (+/-) 23:18, 5. Apr. 2007 (CEST)

Benutzer:Rosa Schenck hat eine Benutzerseite angelegt (18:11, 17. Mär. 2007 . . Rosa Schenck (Diskussion | Beiträge | sperren) (AZ: Die Seite wurde neu angelegt.)) Text: Gutentag, ich sehe wie ein Hundepenis nach der Ejakulation aus. Den gleichen Text hat der Benutzer auf seiner Diskussionsseite hinterlegt (18:11, 17. Mär. 2007 . . Rosa Schenck (Diskussion | Beiträge | sperren) (AZ: Die Seite wurde neu angelegt.)) Problematisch ist, dass Edits in gelöschten Artikeln nicht mehr in den Benutzerbeiträgen angezeigt werden. Gruß, Berlin-Jurist 23:29, 5. Apr. 2007 (CEST)
Ah, danke. --Manuel Schneider(bla) (+/-) 10:22, 6. Apr. 2007 (CEST)
was ist denn daran so schlimm, habt ihr keinen Humor? das beleidigt doch keinen anderen????PMHannes 12:55, 6. Apr. 2007 (CEST)
Der Text tauchte auch auf Seiten anderer Benutzer auf. --Seewolf 15:51, 6. Apr. 2007 (CEST)


Werbung

Hi, hast du vielleicht Lust beim Düsseldorfer Stammtisch am 29.12. vorbeizuschauen. Mfg --Geisterbanker 15:57, 18. Dez. 2006 (CET)

FC Birsfelden A-Junioren

Sehr geehrter Seewolf, deiner Auffassung nach gilt der Artikel über die A-Junioren des FC Birsfelden nicht als relevant und liegt, nach der meinung von Fettmann Dan einem Sack Reis aus China vergleichend nahe - zu dieser Aussage komme ich später noch zurück. Meiner Meinung nach hält sich der Verfasser des Artikels an jegliche Regeln der Wikipedia Welt und es ist eine Ermessensfrage für jeden Einelnen, ob der Artikel relevant ist oder nicht. Und ich denke nicht dass augerechnet du das beurteilen kannst. Ausserdem gehören die A-Junioren zum wichtigsten und populärsten Teil des FC Birsfelden, was ein weiterer Grund für ihr Bestehen auf der Seite des Wikipedia Netzes ist. Wenn jeder so daher kommt und meint, etwas sei für die Gesamtzahl der Wikipediabesucher relevant oder irrelevant könnte man auch zum Beispiel den Artikel über Reis, mit dem du die A-Junioren vegleichst, auch streichen. Sonst wäre deine Begründung so viel Wert wie Dünger aus Timbuktu. Ausserdem denke ich, dass die Zurücknahme der Gleichstellung der A-Junioren mit einem umgefallenen Sack Reis meines Erachtens nur als natürlich, wenn nicht sogar nötig ist. So ein Vergleich kannst man mit deinem Haustier machen, nicht mit einem Team eines Vereins, was unter deren Würde ist. Im Falle weiterer Nichtübereinstimmungen über den Artikel freue ich mich, etwas von dir zu hören, solange es deine Hirnzellen nicht zu sehr beansprucht. Danke. Ganz liebe Grüsse

Link zu "KaZantip 2007" gelöscht?

Hallo,

Du(?) hast den Link zu "KaZantip 2007" gelöscht.

Das Außenministerium der Republik KaZantip hat für das Festival 2007 alle Fragen für die Anreiseorganisation auf der Website [www.vostok.de/kazantip] veröffentlichen lassen. Nur über diese Website ist eine Teilnahme möglich. (Siehe auch Statement auf www.kazantip.de).

Was heißt in diesem Zusammenhang "Bitte keine Werbung"? Es gibt in Wikipedia einen Artikel über das (kommerzielle!) Festival "KaZantip". Aber wie man dahin kommt und teilnehmen kann, das darf nicht erwähnt werden? Irgendwie sinnlos und für den Suchenden unbefriedigend.

Grüße! Ahawiki

Korrektur-Verlangen

Sehr geehrter Herr Krichel, ich denke, dass es eine Grundsatzfrage ist, dass ein Betroffener auch in Wikipedia das REcht bekommen muss, falsche Darstellungen zu korrigieren. Als Administrator können Sie mir vielleicht mitteilen, auf welchem Weg man mit einem für Wikipedia Verantwortlichen in Kontakt treten kann. Es muss doch eine verantwortliche Stelle geben, die für Wikipedia Entscheidungen trifft bzw. Beschwerden entgegen nimmt. Auch dürfte es nicht im Interesse von Wikipedia liegen, Auseinandersetzungen gerichtlich auszutragen. Was kann man z.B. gegen jemanden wie AZH unternehmen, der unqualifiziert pöpelt. Dies kann doch nicht im Interesse von Wikipedia liegen. Mit freundlichen 'Grüßen gez. Th. Lo

Letzte Warnung an Totenkopf

Hallo, Seewolf.

Du hast recht, ich werde mich in Zukunft hüten Unsinn und Schabernack reinzuschreiben. Den Wink mit dem Wilden Wolf habe ich verstanden. Von nun an nur noch ernste und sachkundige Dinge.

Schönes Neues Jahr --Totenkopf 17:33, 31. Dez. 2006 (CET)

Wikipedia:WikiProjekt Begriffsklärungsseiten

Hallo. Ich schreibe dich an, weil du dich beim Wikipedia:WikiProjekt Begriffsklärungsseiten (in dieser Version [25]) unter den Interessierten eingetragen hast. Ich habe das Projekt heute überarbeitet, das Hauptziel ist nun nichtmehr die strukturelle Überarbeitung des gesamten Bestandes an BKL auf einen Schlag; das Projekt soll nun vielmehr als zentrale Anlaufstelle für Besprechungen um zweifelhafte BKLs dienen (wie bis dato die Diskussionsseite der Projektseite), und damit in kontinuierlicher Art und Weise zur Qualität des BKL-Bestandes beitragen. Wenn immernoch Interesse besteht, es gibt eine neue Interessenten-Liste ;) Frohes Neues Jahr und liebe Grüße, ↗ nerdi disk. \ bewerten 16:47, 1. Jan. 2007 (CET)

Krefeld

Hallo Uli, schau mal [26] hier hin. Gruss --Pelz 02:47, 7. Jan. 2007 (CET)

Ihre Nachricht

Ich habe vergessen, mich auszuloggen.

Die Schüler dürfen nur das Internet anrühren, wenn sie vom Lehrer die Erlaubnis erhalten. Ich gehe jetzt nach Hause und überlege mir, was ich ihnen bei Zuwiderhandlung für Strafaufgaben erteile. Tschüss, Seewolf. Klavier-Kurt 17:00, 8. Jan. 2007 (CET)

Night on Earth

Was soll das denn? Ich habe den, völlig ignorierten, Kultstatus des Films ausführlich beschrieben und begründet und drei Minuten später ist er weg? Wie kann man in drei Minuten die Änderung lesen, verstehen und sofort zur "Privatmeinung" erklären? Außerdem habe ich die besonderen Qualitäten des Films, nämlich kein "Ein echter Taxifahrer hätte DAS nie gemacht" unterstrichen. Darauf sind die aufgeführten Kritiker doch gar nicht eingegangen; vermutlich, weil sie nie Taxi gefahren sind. Oder traut man uns Kutschern nicht mal das zu, die Qualität eines Films über unseren Beruf zu erkennen? Zumal das nicht meine Eigene Meinung ist, die ich wiedergegeben hatte, sondern die ALLER Taxifahrer, die den Film kennen. MfG

VM

Grüß dich. Kannst du mal kurz hier vorbeischauen? --G. ~~ 16:56, 20. Jan. 2007 (CET)


Universalerfinder Düsentrieb

Sehr geehrter Herr Harald Krichel

Sie haben den vorgenannten Benutzer grundlos blockiert, und er ist nicht Edgar von Webern. Dieser sitzt nämlich seit einigen Tagen wieder in der Psychi, und dorthin sollte man auch Sie bringen.

Sie blockieren einen Benutzer, der nie vandalisiert hat, weil Sie meinen, er sei mit einem Vandalen identisch. Düsentrieb hat einen Wikipedia-Administratoren-Detektor entwickelt, mit dem er von jedem Admin die private Adresse ausfindig machen kann.

Wenn Sie die Blockaden von Sonja Sunkist, Willy Kessler, Universalerfinder Düsentrieb, Toni Schopenhauer, Klavier-Kurt und Edgar von Webern nicht unverzüglich aufheben und eine Blockade von Achim Jäger weiterhin unterlassen, wird man Sie zuhause aufsuchen und spitalreif prügeln. Möchten Sie das?

Früher gab es kein Wikipedia, und wir Lehrer konnten trotzdem ausreichende Informationen für den Realien-Unterricht schöpfen. Das ist mein letztes Edit. Ich setze nicht auf ein Internet-Lexikon, das von so primitiven Leuten gesteuert wird. Ihr provoziert Vandalenakte, in denen die Homosexualität verpönt wird. Habe es schon gesichtet. Es hat mich sehr betroffen gemacht, da ich selbst Homosexuell bin, und andere angesehene Leute sind es auch. Heinz Hammel 16:30, 24. Jan. 2007 (CET)

Flachsmarkt

Gefällt mir, Danke für den Hinweis --De Uli 13:38, 26. Jan. 2007 (CET)

Mail

Du hast eine Mail --Pelz 01:04, 28. Jan. 2007 (CET)

Username-Blacklist

Moin, Du hast bei [27] nen Fehler gemacht:

* ((W|w)(I|i|l|1)(X|x)(X|x|)(X|x|)(E|e|3|)(R|r))

Da sind bei den X|xen ein | zuviel am Ende

Grüsse, HardDisk rm -rf 10:39, 28. Jan. 2007 (CET)

PS: Der Regex schließt auch noch Sachen wie Wixxer-Fan etc. aus, weiß nich ob das so gut ist...(wegen dem Kinofilm)

"Septemberfeldzug"

siehe bitte mal hier: Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia#Diskussion:Polenfeldzug_1939. Es geht mir um Teilnahme der Mitte der Community an einem Thema, das ziemlich weit ausstrahlt, und in dem einige Spezialisten am Werke sind. - Gruß --Logo 13:26, 31. Jan. 2007 (CET)

Seewolf erstellt Halbsperre des Artikels "Irischer Wolfshund"

Neinein, das wird jetzt keine Beschwerde, dass immer die falsche Version gesperrt worden sei; ganz im Gegenteil eher ein Dank für diesen Beitrag zum Qualitätsschutz. Hingegen würde mich ganz allgemein interessieren, wie gegen Benutzer vorzugehen ist, welche Resultate wissenschaftlicher Studien rausstreichen, die ihnen nicht genehm sind... aber das wird wohl ein weites Feld ;-) mfG, --Cú Faoil 20:30, 1. Feb. 2007 (CET)

Palfinger, Post Linkspam

Bitte kläre mich auf wieso der Link zum Aktienkurs eines börsennotierten Unternehmens Linkspam ist.

Der Postconsulting link - das ist Linkspam - reine Werbung (und nicht zu post gehörend - http://www.postconsulting.at/cms/wer_wir_sind ) ohne inhaltlichen Mehrwert.

Sperre

Hi, Seewolf. Warum genau wurde der Benutzer gesperrt? [28] "Gesperrter Benutzer" war er ja erst nach der Sperre, das kann nicht der Sperrgrund sein. ;o) --Thogo (Disk./Bew.) 19:13, 4. Feb. 2007 (CET)

link wieder rausgenommen

Hallo,

wieso wurde der link zu einem Arzberger Verein wieder rausgenommen?

Ich finde es gehört zu einer guten Stadt Seite, wenn auch Sportvereine als Herz einer Stadt vertreten sind.

Grüße

was hältst du davon?

bitte nicht wiederherstellen. erbitte kurze rückmeldung - möglichst ohne konkret zu werden und damit dem herrn mehr aufmerksamkeit zu schenken als nötig - bei mir unter Benutzer_Diskussion:JD#admin-reigen. gruß --JD {æ} 15:52, 6. Feb. 2007 (CET)

artikel "Luigi Galvani"

hallo Seewolf, ich wollte nur anmerken, dass meines wissens L. Galvani diese zufallsentdeckung an den froschschenkeln, nicht 1780 (wie im aertikel geschrieben), sondern 1789 gemacht hat: http://leifi.physik.uni-muenchen.de/web_ph10/geschichte/03galvani/froesche.htm allerdings bin ich nicht so in der materie, dass ich mir zutraute den artikel gleich zu ändern, evtl haben Sie ja richtigere oder neuere informationen.. ich kucke mal in den naechsten tagen noch nach indizien, sollte sich das datum 1789 bestaetigen, wuerde ich doch eine aenderung vornehmen, haben Sie sich nur vertippt, koennen Sie es ja auch machen, wenn Sie zeit haben.. gruesse, hr Hilpert

Benutzer Diskussion:84.59.42.50

Nein, Du hast keine Tomaten auf den Augen. Das war offensichtlicher Unfug, grober Mißbrauch des URV-Bapperls. Ich hab da so einen Verdacht, durch wen. Hab´s hinfortrevertiert. Gruß, --PvQ Bewertung - Portal 17:42, 12. Feb. 2007 (CET)

DAF Auflösung und Reunion: Ergänzungen gelöscht

Die Ergänzungen zur Auflösung von DAF wurden gelöscht. DAF geben wieder Konzerte, eines ist schon bestätigt. Ebenso wurde der Link zum Austragungsort des geschichtsträchtigen Ereignisses (obwohl es in der Zukunft liegt ;)) gelöscht. Letzteres Verstehe ich ja, auch wenn ich es nicht für richtig halte, da sicher viele junge und alte Fans die evtl. einmalige Chance nutzen wollen, DAF nocheinmal live zu sehen. Ersteres ist mir völlig Suspekt, schließlich ist es FALSCH dass DAF sich aufgelöst haben. Sie sind zwar leider ohne C.H. (schade, tragisch.) unterwegs aber dennoch geben sie wieder Konzerte!

noch sichtbar!!!!

der artikel informationslose und unsinnige artikel kann hier immernoch angeschaut werden http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Schlie%C3%9Fmuskel&oldid=27323557 kann dieser text gelöscht werden?

MFG ATx_mentor (winF)


Julie von den Wölfen

Hallo Seewolf, du hast meinen Beitrag bei Wikipedia in Julie von den Wölfen gelöscht. Er beinhaltete Informationen über die Autorin Jean Craighead George. Ich habe sie in dem Buch Julie von den Wölfen gefunden. Ich habe diesen Artikel hinzugefügt weil ich die Angaben über die Autorin wichtig finde. 5 Minuten später sehe ich das du diesen Artikel gelöscht hast. Warum ? Grüße Pheobe

Hallo Phoebe, es existiert ein eigener Artikel über Jean Craighead George, der ist von Julie von den Wölfen aus verlinkt, man braucht also nur darauf zu klicken und hat schon genau die Information, welche Du in dem Buch-Artikel eingefügt hast. Wenn Du noch Ergänzungen hast, füge sie bitte im Artikel zur Autorin ein.
Gruß, Seewolf 17:39, 20. Feb. 2007 (CET)

okay, danke bruder... ich werde mich ab jetzt bemühen...--77.183.241.102 22:27, 25. Feb. 2007 (CET)

Tripple-N

Tripple-N lässt ausrichten, dass er hofft, nicht zu viel Ungemach bereitet zu haben ^_^ Er wird sich in Zukunft vorsichtiger gebären, sollte er wieder einmal einen SoPu-Jieper verspüren. --C.Löser Diskussion 23:05, 26. Feb. 2007 (CET)

Marcus Bluem

Hallo Seewolf, dieser angebliche Beitrag von Marcus Bluem ist wieder von Jürgen Schoefer, der immer wieder unter verschiedenen Pseudonymen auftritt. Du kannst bei Marcus Blüm, der eine Internet-Zeitung in Kaiserslautern leitet, nachfragen unter www.lokalzeitung-kl.de erhälst Du den Link. Dieser wirre Kerl auf den Philippinen betreibt seit Jahren, siehe seine verschiedenen IP-Beiträge, immer wieder Unruhe. Er verrät sich durch seine stilistischen Merkmale, sie ue statt ü, schau einfach mal nach, danke -Eddi Förster-

Mein Konto Benutzer:Tom

Seewolf: Warum hast du mein Konto gesperrt? Das verstehe ich nicht? Das Konto wurde nicht gehackt oder so. Alle Edits sind von mir. Das kann ich bestätigen. Es handelt sich sicher um ein Mißverständnis. Ich nicht immer aktiv, aber ich schaue und logge mcih regelmäßig ein. Thomas --Tom-neu 16:42, 28. Feb. 2007 (CET)

GUSTLOFF

Hai! Warum ist immer gelost mein Tabelen und web links?Zasdcxz 00:31, 7. Mär. 2007 (CET)

Kinderliedermacher

Hallo Seewolf, vielen Dank für deine Fürsorge.

Der "Artikel" deutschsprachiger Kinderliedermacher soll eigentlich nur eine "Liste" sein, die nach und nach, auch von anderen ergänzt werden soll. Es ist eine Auslagerung aus dem Artikel KINDERLIED. "Listen" legt man bei Wikipedia vielleicht anders an - sorry! Sicher hast du eine Idee zur Verbesserung. Grüße Sambucus 12:18, 7. Mär. 2007 (CET)

Letzter Versuch

Ich wende mich nochmals wegen deiner Speerung von Pressemappe an dich. Mittlerweile hat Pressemappe zwei Mail an Karl Gruber geschickt, die sachliche Argumente beinhalten und für seine Unschuld sprechen ([29]). Bitte übedenke deine Entscheidung nochmals, denn solltest du dein Urteil aufrecht erhalten, so sähe ich mich gezwungen, ein offizielles Sperrverfahren einzuleiten, damit die Wikipediagemeinschaft deine Entscheidung überprüft (sozusagen müsste ich die zweite Instanz anrufen).

PS:Und noch eine persönliche (subjektive) Anmerkung. Wikipediamitarbeiter, die solche Beiträge liefern, sind sicherlich keine Vandalen bzw. Sockenpuppen. --AnalytikerIn 12:47, 10. Mär. 2007 (CET)

Köbes

Hi, was wohl ursprünglich mal als Brauchtumszitat gedacht war, ist letztlich nur ein mäßiger Witz. Lösch einfach dieses Witzblock... --Herrick 15:02, 12. Mär. 2007 (CET)

Betriebsblinde, leicht manipulierbare Wikipedia-Administratoren

Hallo seewolf, du gehörst m.E. zu dieser Kategorie. Ich habe etwas dazu auf http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Rainer_Zenz#Zur.C3.BCcksetzungen geschrieben. 23:56, 16. Mär. 2007 (CET)

Fortunaportal

Hallo Seewolf, du hast diese Seite wegen "Edit-War" gesperrt. Bitte lies dir mal die Kommentare in der dortigen Diskussion und auf der entsprechenden URV-Meldeseite von gestern durch. Der Vorwurf des Benutzer:Triebtäter ist falsch und widerlegt. Hinzu kommt, dass er seine URV auf eine gelöschte WP-Version bezieht, was wohl absoluter Unsinn ist. Die verherige Version wurde per SLA gelöscht, um die dortigen URV-verächtigen Passagen auch in der Versionsgeschichte zu löschen, da diese zwar bereits entfernt aber wieder herstellbar waren. Jetzt soll URV bestehen, weil der Ursprungsautor Muetze71 nicht benannt wurde, obwohl dieses für reine WP-Artikel gar nicht erforderlich ist. Hinzu kommt, dass der ehemalige Nutzer:Muetze71 eine Freigabe erteilt hat. Ich bitte mal um schnelle Bearbeitung und Freigabe der Seite. --217.82.149.109 09:13, 18. Mär. 2007 (CET)

Liste bei Komiker ersetzt

Hi Seewolf,

leider kein vollwertiger Ersatz, z.B. finde ich in der Kategorie 'Komiker' Johannes König nicht mehr, der ist in seinem Artikel als 'Kabarettist' rubrifiziert, stand aber in der Liste. 'Willkürliche Liste'? Naja.

Ich hab sowas auch an einem anderen Punkt in wikipedia.de gesehen. Gab's in der letzten Zeit ne interne Order, Listen nach Möglichkeit zu löschen oder zu verlagern?

Davon ab, vielleicht sind Listen ja echt kein vorrangiges Thema für Wikipedia. Aber da steckt jeweils auch ne Menge Arbeit drin. Vielleicht wär eine Listen-Wiki ne Überlegung wert (kein Scherz), obwohl die deutsche Wikipedia sich z.B. mit dem Wörterbuch und anderen Projekten ne Menge vorgenommen hat. Oder ne Auffangseite für ex-wikipedia-Listen? Hört sich dämlich an, aber wie kommt man sonst schnell an die Infos, die Leute mühsam zusammengetragen haben.

--rjoe 13:32, 13. Apr. 2007 (CEST)


Der heißt Johann König, dann findet man ihn auch. Und die Kategorie:Kabarettist ist eine Unterkategorie von Komiker. Listen sind nur dann sinnvoll, wenn sie neutral begrenzbar sind und eben nicht mit einer Kategorie deckungsgleich. Die Liste im Artikel Komiker hat beide Bedingungen nicht erfüllt. Gruß, Seewolf 12:32, 15. Apr. 2007 (CEST)

Klarinette

Danke! Mir ist natürlich prompt nach dem Löschen der Rechner ausgestiegen...deswegen hat es solange gedauert. —YourEyesOnly schreibstdu 12:41, 19. Apr. 2007 (CEST)

Wir waren doch fast zeitgleich, ich hab den nur zuerst gesperrt. --Seewolf 13:05, 19. Apr. 2007 (CEST)

zit.: tut mir leid, der Link ist uninteressant, siehe WP:WEB)

habe mir WP:WEB gründlich durchgesehen, kann aber nicht erkennen, warum der neue Link uninteressant sein soll. Der link erhält ergänzende Hinweise, wie schon die Benutzer vor mir geschrieben haben, die nicht unbedingt in den Haupttext gehören, aber dennoch interessant und weiterführend sind (z.B. Vogelweide in Magdeburg usw.) Also eigendlich ganau das, was WP:WEB empfielt. Der journalistische Beitrag ist sehr gut geschrieben, als "nur vom feinsten".(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 217.88.29.222 (DiskussionBeiträge) 13:37, 19. Apr 2007) Seewolf 14:25, 19. Apr. 2007 (CEST)

Ein bisschen wissenschaftlicher darfs schon sein, nur so ein paar nette journalistische Plaudereien und Gerüchte vertiefen das Wissen um den Codex Manesse keineswegs. --Seewolf 14:25, 19. Apr. 2007 (CEST)

Hallo

Meinst Du das [30] ernst? --Hardenacke 21:05, 19. Apr. 2007 (CEST)

Ja, die gelten nur in einem Staat. Im Artikel Samstag ist übrigens eine schöne Grafik über die sprachliche Verteilung in 3 deutschsprachigen Ländern verlinkt. --Seewolf 21:12, 19. Apr. 2007 (CEST)
Na gut, aber dann ist alles regional. Der eine Staat ist immerhin der größte. --Hardenacke 21:25, 19. Apr. 2007 (CEST)
Aber selbst in dem ist es regional. Und wir wollen die Sprache doch nicht den Juristen überlassen. --Seewolf 21:27, 19. Apr. 2007 (CEST)
Wem denn sonst? ;-) --Hardenacke 21:29, 19. Apr. 2007 (CEST)

Bernahrd Hürfeld und Bernhard Hürfeld

Moin Seewolf, Du warst da eben etwas zu fix mit Löschen. Benutzer:Gschuetz hat nämlich einfach per c&p verschoben, wie's aussieht. Jetzt fehlt Bernhard Hürfeld einiges in der Versionsgeschichte. Was kann man da tun? Gruß, -- PvQ Bewertung - Portal 07:29, 21. Apr. 2007 (CEST)

Der alte Artikel war bis auf die Wikifizierung von ihm geschrieben, deshalb ist die Versionsgeschichte wohl entbehrlich. --Seewolf 07:32, 21. Apr. 2007 (CEST)
Hat mir YEO auch grad gesagt - dazu, mir das genauer anzusehen, kam ich nicht mehr, da war's schon wech. Na, denn is ja alles klar. -- PvQ Bewertung - Portal 07:34, 21. Apr. 2007 (CEST)

Es ...

... handelt sich hier um zwei Anträge, von denen nur der zweite ausgeführt wurde. Der Steller des zweiten Antrags war Logograph, auch wenn er das etwas sehr ironisch formuliert hat. --Seewolf 21:19, 27. Apr. 2007 (CEST)
Dieser Hinweis war jetzt das Aha-Erlebnis. Danke für die Aufklärung. Gruß --Röntgen 22:13, 27. Apr. 2007 (CEST)

ROHA

Hallo Seewolf, mir ist klar, dass ROHA gesperrt worden ist, ich finde es aber trotzdem befremdlich, wenn im Grunde berechtigte Kritik (wenn auch nicht besonders freundlich formulierte) einfach so kommentarlos gelöscht wird, eben nur weil der Benutzer gesperrrt ist. Bei anderen Leuten würde so etwas nicht gemacht. --Docvalium 10:49, 8. Mai 2007 (CEST)

Dass er sie nicht sachlich formulieren kann, ist das Eine, aber er hat ja für seine angeblich aktuelleren Zahlen auch keine brauchbare Quelle geliefert. Daher habe ich keinen Grund gesehen, irgendwelche unfreiwillig komischen Beiträge des alten Stilblütenaphoristikers drin zu lassen. Aber es sei dir natürlich unbenommen, die Zahlen zu atualisieren. Gruß, Seewolf 11:03, 8. Mai 2007 (CEST)

Heterofaschistischer Sysop

Anscheinend (siehe hier) bist du in den Augen von Benutzer:Theodem ein "heterofaschistischer Sysop"..... Vielleicht solltest du ihn da bei Gelegenheit mal etwas beruhigen.... --89.14.40.129 21:38, 8. Mai 2007 (CEST)

Ich habe ihm mal einen Tag Pause verschafft. So geht das überhaupt nicht. --Dundak 21:40, 8. Mai 2007 (CEST)
Ich glaube, der meinte Irmgard. Ich habe in der anderen Version gesperrt. --Seewolf 21:43, 8. Mai 2007 (CEST)

Sperrung des Nutzers: 212.23.126.5

Hallo,

es mag sinnvoll gewesen sein aufgrund der Aktivitäten der IP diese zu sperren. Ich möchte also nicht abstreiten, dass es einen Grund gab.

Aber bitte beachte doch bei den zukünftigen Sperrungen, dass es sich um eine Sammel-IP Adresse handelt, mit der mehrere E-Plus User gleichzeitig in Netz gehen. Wikipedia stellt dazu folgende Aussage in den Raum: "Diese IP gehört einem UMTS-Einwahlknoten und wird von häufig wechselnden Benutzern aus einem großen Einzugsgebiet verwendet. Sperren sollten kurzzeitig und nicht kaskadierend angelegt werden." Bitte also bei zukünftigen Sperrungen auf die Dauer achten und nicht derart ausdehnen wegen eines einzigen Artikels/Menschens.

Zum anderen, wundere ich mich, warum ich ich diskussionsbeiträge schreiben konnte, überall, nur nicht bei diskussionen von benutzern. Sicherlich ist das eher ein technischer als ein inhaltlicher Kritikpunkt, aber er sollte eventuell von den programmierern einmal behoben werden. --unbekannt(ich lege mir demnächst eines an ;-)) 22:21, 9. Mai 2007 (CEST)

Wahrscheinlich konntest Du auf die zu dieser IP gehörige Diskussionsseite schreiben, das ist so gewollt. Danke für den Hinweis auf den Proxy, ich werde die Sperre verkürzen. Gruß, Seewolf 22:23, 9. Mai 2007 (CEST)

Teresa Präauer

Uups, da [31] dürfte Dir ein Fehler passiert sein... --Hans Koberger 00:45, 27. Apr. 2007 (CEST)

Sieh dir bitte die Änderungen dieser IP in Sankt Johann im Pongau an, und du wirst verstehen, dass ich der gar nichts mehr abnehme. Ich habe nichts dagegen, dass dieser Artikel sofort neugeschrieben wird, aber eine Quelle mit negativer Glaubwürdigkeit ist nicht mal eine Grundlage zum Überarbeiten. Gruß, Seewolf 00:57, 27. Apr. 2007 (CEST)
Danke für die Rücknahme! Gruß, Hans. --Hans Koberger 12:27, 2. Mai 2007 (CEST)

Du dürftest recht gehabt haben. Kannst Du bitte mal auf die Diskussionsseite des Artikels gucken. Gruß, Hans. --Hans Koberger 21:06, 9. Mai 2007 (CEST)

Habe ich schon im Blick. Dummerweise ist ja nicht alles falsch, was der schreibt. --Seewolf 21:10, 9. Mai 2007 (CEST)
Klingt blöd wenn ich mich oben für die Rücknahme der Löschung bedanke und jetzt für die Löschung - trotzdem danke! --Hans Koberger 23:28, 9. Mai 2007 (CEST)
Ebenfalls danke, hab grad die zugehörige Mail der Künstlerin entdeckt. Wieder was gelernt. --NoCultureIcons 13:00, 10. Mai 2007 (CEST)

Übrigens

im artikel Anatevka hast du wie ich meine richtigerweise die werbung rausgenommen - schau dir in diesem zusammenhang doch mal einen solchen artikel wie Heiko Stang an. was hältst du davon? gruß --88.73.106.186 22:13, 11. Mai 2007 (CEST)

Danke, ich habs mal halbiert. --Seewolf 22:47, 11. Mai 2007 (CEST)

Schlechter Scherz...

Hi Seewolf, möglicherweise hat sich jemand Dir gegenüber einen schlechten Scherz erlaubt und folgenden Nutzer in der ptwiki angelegt: pt:Usuário:Harald Krichel onaniert beim Scheissen!, der im übrigen - ich vermute - in Deinem pt-Benutzer pt:Usuário:Seewolf rumgewühlt und auch sonst ziemlich viel Mist verbreitet hat. Der Benutzer ist für 2 Wochen gesperrt. Wenn Du weitere Schritte einleiten möchtest, wende Dich bitte in englisch an den Administrator pt:Usuário:Giro720, der auch den Benutzer gesperrt hat. Antworten an mich bitte nur über pt:Usuário Discussão:Gunnex, da ich in der dewiki nur selten anzutreffen bin. Grüsse --Gunnex 22:34, 12. Mai 2007 (CEST)

Achja, der ist ja sehr lustig. Auf deutsch wird er wohl eher nicht mehr editieren. --Seewolf 14:56, 13. Mai 2007 (CEST)
Hoffentlich ;-). Ich würde an Deiner Stelle noch Deine anderen wiki-Benutzer checken: In en:User:Seewolf bist Du ein "Verbrecher" und in es:Usuario:Seewolf sogar "Entlaufen" :-). --Gunnex 15:05, 13. Mai 2007 (CEST)
Danke, schon gemacht. --Seewolf 15:07, 13. Mai 2007 (CEST)

"Hanna"

Hallo Seewolf! Was hat Dir denn an meiner Version so wenig gefallen? Ich dachte das wäre vielleicht ein bisschen übersichtlicher. Zumindest die Namensträgerinnen hätten gut drin bleiben können, oder nicht? Liebe Grüße --Marichen 23:13, 13. Mai 2007 (CEST)

Hallo Marichen, die Informationen stehen alle im Artikel Hannah. Hanna ist dagegen nur eine Begriffsklärungsseite, von welcher der Leser auf die einzelnen Artikel mit den eigentlichen Definitionen geleitet werden soll. Gruß, Seewolf 10:10, 14. Mai 2007 (CEST)

Dein Freund ...

... tobt sich gerade (unter anderem) in der eu-WP aus (beachte die Versionsgeschichte meiner Benutzer- [32] und Benutezrdiskussionsseiten [33] dort!). Außerdem hat er mich auf fr, nl und en "besucht". Da die Vandalenbekämpfung auf diesen WPs z.T. etwas lückenhaft ist, kann es nicht schaden, wenn du da auch ab und zu mal vorbeischaust! Mich würde übrigens interessieren, welcher gesperrte Benutzer hinter diesem ... steckt. Gruß, Fritz @ 12:31, 14. Mai 2007 (CEST)

Der hier: [34]. eu:wp kannte ich ja noch gar nicht, muss jetzt erstmal herauskriegen, welche Sprache das ist. Gruß, 12:35, 14. Mai 2007 (CEST)
Baskisch! --Fritz @ 12:36, 14. Mai 2007 (CEST)
Bei indogermanischen Sprachen finde ich ja wenigstens noch die Vandalenmeldung. --Seewolf 12:44, 14. Mai 2007 (CEST)
Ich habe bereits einen Admin angeschrieben, der diesen Typen (warum ist der eigentlich heute nicht in der Schule?) bereits einmal revertiert hat. Aber der war heute noch nicht online. --Fritz @ 12:57, 14. Mai 2007 (CEST)
Ich glaube, dass der erfolglos der Schulpflicht entwachsen ist, laut eigener Aussage ist die Anstalt, die er besucht, wohl keine Lehranstalt. --Seewolf 12:59, 14. Mai 2007 (CEST)

nicht erschienene Literatur

Hallo Kuehneoso,

mit den Neuerscheinungen des EINS-Verlages bist du etwas großzügig, das kann eigentlich nicht WP:LIT entsprechen, also noch nicht die Standardliteratur sein. Teilweise sind die Werke noch nichtmal in Bibliotheken verfügbar. Gruß, Seewolf 09:30, 14. Mai 2007 (CEST)

Das ist nicht der "Eins-Verlag" sondern der "Bildungsverlag EINS" (BV1) bitteschön. Das ist der größte Verlag in berufsbildenden Bereich im gesamten deutschsprachigen Raum. Wenn in dem Beitrag Literatur aus "Kindergarten heute" steht, dann ist der Beitrag aus dem BV1 noch 10 Mal mehr angebracht. --kuehne no 09:40, 14. Mai 2007 (CEST)

Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Kuehneoso“


Was sind das eigentlich für unsinnige Behauptungen, dass Literatur noch nicht erschienen sei. Recherchieren ist wohl nicht Deine Stärke. Das Buch gabs schon zur letzten Bildungsmesse in Köln im Februar, bitteschön - im größten berufsbildenden Verlag im deutschsprachigen Raum! Also bitte, korrigiere die unkorrekten Behauptungen! --kuehne no 09:53, 14. Mai 2007 (CEST)

Dacht ich mirs doch: Ignorieren kommt auch noch dazu. --kuehne no 19:45, 14. Mai 2007 (CEST)

Ich warte eigentlich auf einen Beleg von dir, dass das Buch schon erschienen ist und bereits Standardliteratur. --Seewolf 20:45, 14. Mai 2007 (CEST)

Bitteschön, Benutzer Seewolf: http://www.bildungsverlag1.de/wps/portal/!ut/p/_s.7_0_A/7_0_F0?searchitem=Praxisbuch+Sozialp%C3%A4dagogik+3&x=8&y=7 Der Angeklagte legt dem Staatsanwalt die Beweise vor. Das nur zum Ton dieses Disputs. Alles Gute noch! --kuehne no 22:09, 14. Mai 2007 (CEST)

Es sollte aber schon im Buchhndel erhältlich sein, vielleicht hast du ja ein Rezensionsexemplar. Was ist mit dem zweiten Kriterium? --Seewolf 15:47, 15. Mai 2007 (CEST)

Mein lieber Seewolf, auch ein (vollständiges) Rezensionsexemplar ist nur dann zu kriegen, wenn das Buch im Handel ist. Ich bin Aktualität gewohnt; davon lebt man als Journalist und Autor. Aber ich bin es nicht gewohnt, Aktualität auch noch zu rechtfertigen. Und vor wem eigentlich? Du hast doch unkorrekter Weise erklärt, das Buch gebe es noch nicht! Ich bin einMensch, der an Wikipedia ein gewisses Interesse hat - und warte gelegentlich mit aktuellen Informationen auf, die ich beisteuere. Aber meine Seligkeit hängt ganz und gar nicht davon ab, dass mir Seewolf eine Literaturangabe genehmigt. Vielleicht solltest Du eine andere Wikipedia-Regel beachten: Freundlichkeit. Ich erlebe nur Arroganz - tut mir leid, aber ich erlebe es so. Und Arroganz ist selten prodiktiv. Alles Gute! --kuehne no 19:03, 15. Mai 2007 (CEST)

Weltnetz

Hallo Seewolf, warum wird neben Netz (Geodäsie) plötzlich für Geodäsie auch Weltnetz geführt? Siehe dazu Netz. --E.Biermann 22:29, 17. Mai 2007 (CEST)

Vielleicht weil darunter eine spezielle Form eines geodätischen Netzes bzw. sogar ein spezielles geodätisches Netz verstanden wird? Lies doch einfach den Artikel!? Mehrfachpostings sind häufig ein Ausdruck für Werbeplakate, weniger für die Suche nach Information... --NB > ?! > +/- 22:56, 17. Mai 2007 (CEST)
Nicht nur bei Emanzipation, sondern auch hier stalkst Du hinter mir her, wobei Du wieder das Sprachrohr für einen Benutzer abgibst, damit der ja nicht etwas schreibt, was Dir nicht gefällt. Die Benutzer, die Du bevormundest, sind ja alle so unselbständig. Oder bist Du Seewolf? Oder ist er Dein Angestellter und Du sein Chef? --E.Biermann 10:24, 18. Mai 2007 (CEST)
Es geht auch darum, dass andere Benutzer sich mit Dir (und deinen 'Werbemethoden') nicht auskennen - ansonsten wirkt die Bezeichung der Nutzung einer WP-Softwarefunktion als Stalking ziemlich deplatziert, wenn man das Leid von Stalking-Opfern betrachtet... --NB > ?! > +/- 10:35, 18. Mai 2007 (CEST)

Hallo

Sei gegrüßt, Seewolf. Du hast mich am letzten Mittwoch oder so gesperrt aus dem Grund kein Wille zur enzyklopadischen Mitarbeit erkennbar. Ich habe lediglich 2 User höflich gegrüßt. Ist das wirklich so schlimm, dass man mich sperren muss? Außerdem waren das erst 2 Beiträge und du behauptest in diesen 2 Beiträgen schon keinen Willen zur enzyklopädischen Mitarbeit erkannt zu haben? --83.181.64.130 23:35, 18. Mai 2007 (CEST)

Ja das tut mir leid. Soll ich Dich wieder entsperren? --Seewolf 10:56, 19. Mai 2007 (CEST)

Rohdatenformat

Schön, dass Du Rohdatenformat verschoben hast, aber leider weiß ich nicht, wie man eine Begriffserklärung anlegt, bzw., wie ich die Weiterleitung "aufbreche". Vielleicht kannst Du mir da einen Hinweis geben. Rasterzeileninterrupt 22:48, 18. Mai 2007 (CEST)

Wenn Du über die Weiterleitung kommst, steht unter der Überschrift klein der Begriff, über den Du gekommen bist. Da drauf klicken, dann kannst Du die Weiterleitung bearbeiten. Ich habe schon mal den Anfang für Dich gemacht. --Seewolf 22:55, 18. Mai 2007 (CEST)
Ok, ich hab jetzt einfach den ursprünglichen Text reinkopiert. Für eine Begriffserklärung mit Vorlage:Begriffsklärung fehlen mir noch andere Beispiele, aus denen eigene Artikel werden könnten. Es wäre vielleicht ein bisschen daneben, auf Messtechnik zu linken. Rasterzeileninterrupt 13:08, 19. Mai 2007 (CEST)

Benutzer:Nerdu

Hallo Seewolf,

wie ich gerade erfahren habe, hast Du den Benutzer:Nerdu gesperrt, weil er angeblich eine Sockenpuppe ist. Dies geht sicherlich auf die Initiative des Benutzer:Schmitty zurück, da dieser hartnäckig davon überzeugt ist, dass Nerdu und andere Diskutanten der Löschdiskussion des Artikels "Seminar für Ländliche Entwicklung" Sockenpuppen sind. Geh ich recht in der Annahme, dass eine Sockenpuppe jemand ist, der sich unter verschiedenen Namen in wikipedia anmeldet um Diskussionen zu manipulieren? Ich frage nur, weil weder Nerdu noch ich diesen Vorwurf wirklich verstehen. Nerdu und ich sind beide Kollegen vom "Seminar für Ländliche Entwicklung" und hatten uns mal vorgenommen einen Artikel darüber zu schreiben, aber das ist eine andere Geschichte...;-) Da Nerdu nun nicht mehr schreiben kann (weil gesperrt!), würde ich Dich bitten diese Sperrung wieder aufzuheben, da Nerdu keine "Sockenpuppe" ist. Sicher brauchst Du ein paar "Fakten" um über die Entsperrung zu entscheiden. Daher meine Frage, ob es einen Weg gibt Dir objektiv transparent zu machen dass Nerdu keine Sockenpuppe ist? Ich möchte Dir noch mitteilen, dass ich das Verhalten Schmittys nicht angemessen für einen fairen Umgang miteinander in wikipedia halte. Für eine baldige Antwort wäre Nerdu Dir sehr dankbar! Sö! 21:47, 16. Mai 2007 (CEST)

Dass hier jemand Einwegaccounts angemeldet hat, um eine Diskussion zu beeinflussen, ist hier ziemlich offensichtlich. Nach nochmaligem Durchsehen und Deiner Stellungnahme komme ich aber auch zu der Ansicht, dass Nerdu nicht unbedingt dazugehören muss. Ich werde ihn deshalb entsperren. --Seewolf 04:48, 17. Mai 2007 (CEST)
Hallo, ich habe Nerdu auch nicht wegen Sockenpuppe, sondern wegen WP:KPA und Teiloffenlegung meiner Identität [35] bei de VA gemeldet. Dies sind zwei extreme Verstoße gegen das Wiki, bitte um weitere infinite Sperre, Auch ist Sö! darauf hingewiesen worden, einen Checkuser zu beantragen --Schmitty 10:23, 17. Mai 2007 (CEST)

Spezial:Beiträge/Nerdu zeigt auch nicht gerade von der Absicht einer sinnvollen Mitarbeit, hinzu kommen noch Verstöße gegen WP:KPA [36]. Sollte gesperrt bleiben. --ahz 00:09, 18. Mai 2007 (CEST)

Soll der jetzt trotz KPA und Quasioffenlegung meiner Identität entsperrt beleiben? --Schmitty 14:50, 20. Mai 2007 (CEST)

St. Johann

Warum darf ein St. Johanner Verein nicht mit Link auf die Seite???? 89.15.107.74 10:06, 20. Mai 2007 (CEST)

Siehe WP:WEB. --Seewolf 10:07, 20. Mai 2007 (CEST)
Dann kann man den Verein ja ohne Link bringen. Aber muss man ihn deshalb gleich löschen?89.15.107.74 10:10, 20. Mai 2007 (CEST)
OK, ich gebe den Artiel wieder frei, leg am besten eine Rubrik "Vereine" an. --Seewolf 10:13, 20. Mai 2007 (CEST)
danke! Muggle007 10:18, 20. Mai 2007 (CEST)

Todesursache

Die Beteiligten verweigern sich der Diskussion auf der Disk und bringen keine Quellenangaben dafür, dass Abtreibung rechtlich eine Tötung ist. Die Regeln in der WP sehen vor, dass derjenige die Quellenangaben zu erbringen hat, der etwas im Artikel stehen haben möchte. Außerdem sehen die Regeln vor, dass im Streitfall die Disk zur Klärung der Sache genutzt werden soll.

Das haben die anderen beiden trotz mehrfacher Aufforderung nicht getan. --212.23.126.23 11:44, 20. Mai 2007 (CEST)

Der Artikel ist gesperrt, damit ist die Diskussion erzwungen. --Seewolf 11:45, 20. Mai 2007 (CEST)
Nein, sie ist nicht erzwungen, weil der christliche POV jetzt drin stehen bleiben kann. Es gibt feste Regeln in der WP. Missverständliche Darstellungen sind zu vermeiden und durch klare NPOV-Formulierungen zu ersetzen. --11:49, 20. Mai 2007 (CEST)
Schau lieber noch mal richtig hin: Die Sperrung ist sogar zufällig bei deiner Version erfolgt. --Seewolf 12:31, 20. Mai 2007 (CEST)

Danke das Du im Thema Dominikanische Republik mit den Weblinks aufgeräumt hast - denn dies finde ich korrekt - nicht wie ein anderer Autor, der nur immer einen Link löschte und andere bestehen lies, die zudem noch weniger mit dem Thema zu tun haben.

Gruss Stephan Schneider-Santos

Studienzentrum Weikersheim

Wenn du magst, könntest du ausdiskutierte Änderungsvorschläge ab morgen (wenn Boris wieder entsperrt ist und seine Meinung dazu geben kann) sukzessive in den Artikel einbauen. Das Vorgehen hat anderswo auch schon funktioniert, bei Artikelentsperrung dagegen fangen edit wars leicht wieder an. MFG, Jesusfreund 13:47, 21. Mai 2007 (CEST)

http://rhein-zeitung.de/tick/: 22.05.07 12:51 :Oettinger tritt aus Studienzentrum Weikersheim aus Brummbäropa 13:46, 22. Mai 2007 (CEST)

Wikipedia:Fragen zur Wikipedia

Ich entferne nicht zum ersten mal die kommentare von der Seite, aber seit wann wird dass mit der Begründung keine Verbesserung des Artikels revertiert, zumal es sich nicht mal um einen Artikel handelt! --14:39, 22. Mai 2007 (CEST)

Sorry dass es Dich traf, aber ich musste zwei zurück, um den Besserwisser zu entfernen. Ist heute ein bisschen unruhig auf der Seite. --Seewolf 14:41, 22. Mai 2007 (CEST)

np, thx for answer --darkking3 Թ 14:42, 22. Mai 2007 (CEST)

Katalogisierung Puppentheater und "Rote raus" leider nicht ganz richtig.

Das war gut gemeint aber nicht perfekt. Bitte zurücksetzen, oder korrigieren.

Erstens: Nicht nur "rote" rausgeschmissen. Z.B. unsere Cassiopeia Bühne (stehende Bühne, eine der am meist bespielten Bühnen für zeitgenössisches Figurentheater in Deutschland)und das Cassiopeia Theater (Tourneetheater) einfach mal so gelöscht.

Zweitens: Die Wahllosigkeiten der vorhergehenden Liste noch versträkt. Jetzt verstärkt sich der Eindruck, das die Tourneetheater und stehenden Bühne dasselbe sind. So lange es nur eine Liste war, mochte das ja angehen.

Daher: Bitte überarbeiten oder zurücksetzen! Beim Überarbeiten dann unterscheiden zwischen stehenden Bühnen und Tourneetheatern Ich selber kanns nämlich nicht. Mierke 15:35, 22. Mai 2007 (CEST)

Danke für den Hinweis, das hatte ich wohl übersehen und in der Oberkategorie stehenlassen. Ich habe jetzt aber trotzdem mal alle Bühnen in der einen Kategorie:Puppenbühne gelassen, die ist wohl noch überschaubar genug um nicht nach fest und tournierend unterscheiden zu müssen. --Seewolf 15:41, 22. Mai 2007 (CEST)

Auch nicht gut: Wichtige Puppenspieler, auch wenn sie "rot" sind, rausgenommen. Z.B. Prof. Werner Knoedgen, WMitbegründer (1983) und Leiter des Studienganges Figurentheater an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. (Das ließe sich jetzt auch noch mit anderen Beispielen fortsetzen. --Mierke 15:47, 22. Mai 2007 (CEST)

Die Liste hat gegenüber der Kategorie den Vorteil, dass hier schon Spieler aufgenommen werden können, die noch keinen eigenen Artikel haben. Dagegen stehen aber folgende Nachteile: Es tragen sich dauernd junge, aufstrebende Puppenspieler ohne eine Chance auf einen Artikel ein, die Liste muss von Hand gepflegt werden, dadurch fehlen immer einige (wie schon bei Puppenbühnen, da ist die Kategorie länger als die Liste), auslagern lohnt sich nicht, weil zu klein, den Artikel erschlägt sie aber schon. Ich schlage vor, wir schließen die Lücke der fehlenden Artikel schnellstens, ersetzen die Listen Pupopenspieler und Puppenbauer durch die jeweilige Kategorie, dann haben wir da kein Problem mehr und einen überschaubaren Artikel. Gruß, Seewolf 16:38, 22. Mai 2007 (CEST)

Stephan Braun

Was soll den die permanente Löschung? Ich habe das gemacht, was Andrax gefordert hat. Warum nimmst du raus, wer in Brauns Buch einen Beitrag geschrieben hat? Herrscht jetzt hier Zensur? Ich denke Braun wird sich doch wohl zu den Autoren bekennen, die in seinem Buch schreiben. Folglich kann der Abschnitt doch drin bleiben.

Du schreibst einfachimmer alles mit Wertung, und stellst es dann nahezu unverändert wieder rein, mit der Behauptung, das sei jetzt neutral. Lies doch mal WP:NPOV. --Seewolf 09:12, 24. Mai 2007 (CEST)
Entschuldigt, wenn ich mich einmische. Ich kann Seewolf nur zustimmen. Der Beitrag ist nicht NPOV-würdig. Allerdings wäre ein Hinweis auf die Autorenschaft in "Der rechte Rand" sinnvoll. Alles andere kann dann im entsprechenden Artikel Der rechte Rand nachgelesen werden. --Westiandi 09:17, 24. Mai 2007 (CEST)

Erstens: Was soll der Unfug mit den zwei Prädikaten? Das ist bei einem Satz, bestehend aus Hauptsatz und vollständigem Nebensatz durchaus normal.( Bsp: Ich diskutiere hier mit jemandem, der seine politisch-ideologische Weltanschauung über den Wahrheitsgehalt des Wiki-Eintrages stellt). Zweitens: Wenn Dir der Beitrag missfällt, dann Formuliere ihn doch um, anstatt ihn zu beseitigen. Damit könntest auch Du zeigen, dass Du mehr vermagst, als nur die Löschtaste zu bedienen.

Dann halt so: Stephan Braun arbeitet auch mit Autoren zusammenarbeitet, die unter anderem in der Zeitschrift "Der rechte Rand" Der Rechte Rand publizieren. Beispiele für diese Zusammenarbeit sind: Anton Maegerle(Gernot Modery ), Christian Dornbusch und Jan Raabe. Modery ist darüber hinaus auch als Autor für die Wochenzeitung Jungle World tätig.

Wo ist da die Information? --Seewolf 09:34, 24. Mai 2007 (CEST)

Daß solche Leute wie Du sich eine Entscheidungshoheit bei Wikipedia anmaßen können, ist mehr als traurig. Noch trauriger ist allerdings, daß durch deine ideologische Intoleranz ein eigentlich wunderbares Projekt wie Wikipedia in weiten Teilen nutzlos wird. Hier wird nur noch das wiedergegeben, was politisierenden Entscheidungsträgern wie Dir genehm ist. Mit Wahrheit hat dies nicht mehr viel zu tun. Mit Meinugsdiktatur schon mehr.

Barbara Meier

Hallo Seewolf. Bitte erklär mir mal warum der Artikel als Wiedergänger gelöscht wurde. Lt. Logbuch [37] waren die bisherigen Gründe Unsinn, Unfug und kein Artikel. Alles drei traf auf die eben per SLA gelöschte Version nicht zu, vermutlich noch nicht einmal eine fehlende Relevanz. Anbei einige Quellen für den Wahrheitsgehalt : Germany’s Next Topmodel oder auch [38]. -- Ilion 21:56, 24. Mai 2007 (CEST)

Ich weiss ja, dass das alles schon entschieden ist, aber die angegebene Quelle "Ich saß im Publikum" macht es dann doch wieder zur Glaskugelei. Das war der eigentliche Löschgrund, eigentlich wollte ich mir ja nur Tipparbeit sparen, jetzt habe ich den Salat. --Seewolf 22:00, 24. Mai 2007 (CEST)
Du leitest den Einspruch "Ich saß im Publikum" als Glaskugelei ab ? Merkwürdig. Und was hast du aus dem Salat gemacht ? Wie auch immer, der Artikel ist nun wieder da. -- Ilion 07:18, 25. Mai 2007 (CEST)

Benutzer:Sonja Maria Sunkist

Durch meine Begrüßung habe ich offensichtlich versehentlich Deine Sperre konterkariert. Sorry. Besserung ist laut der Diskussionsseite auch nicht ersichtlich. --Kriddl Diskussion Mentorenprogramm 14:10, 26. Mai 2007 (CEST)

Alter Bekannter, ich habe die Seite ersetzt und gesperrt. --Seewolf 14:10, 26. Mai 2007 (CEST)

Waldenburgerbahn

Hallo, auch wenn du verdankenswerterweise die TNW-Kategorie aus den Nordwestschweizer Gemeindeartikeln entfernt hast, so möchte ich dich doch bitten, beim Reverten etwas mehr Sorgfalt walten zu lassen. Denn ausnahmsweise dieser Edit von Hurrliboy war berechtigt, und beim Lemmatitel Waldenburgerbahn dürfte auch leicht erkennbar gewesen sein, dass es sich nicht um eine mit Kategorie versehene Gemeinde handelt. --Der Umschattige talk to me 19:53, 26. Mai 2007 (CEST)

Nachtrag: Findest du es sinnvoll, die Kat aus einigen Artikeln, aber nicht allen, zu entfernen? Und hast du die Löschdiskussion dazu gesehen? Offenbar wurde die Kat ja noch nicht gelöscht, da finde ich ein Teilentfernen nicht gerade nett. --Der Umschattige talk to me 19:59, 26. Mai 2007 (CEST)
Nach-Nachtrag: Offensichtlich kämpfst du gegen eine Trollfarm. Das relativiert natürlich einiges meiner obigen Aussagen... --Der Umschattige talk to me 20:02, 26. Mai 2007 (CEST)
Ich war einfach nicht fertig geworden, da dein Landsmann wieder etwas mehr Arbeit macht, als nötig. --Harald Krichel 01:42, 27. Mai 2007 (CEST)
Jetzt habe ich die Kategorie schön von Hand geleert. --Harald Krichel 02:14, 27. Mai 2007 (CEST)

Bildlöschungen

Hi, wenn du Bilder entfernst, wäre es sinnvoll auch die entsprechenden Verwendungen in den Artikeln zu entfernen, lieber ganze als halbe Arbeit :) --Trickstar 14:20, 27. Mai 2007 (CEST) ps: eh, tut mir leid, da hat wohl jemand das bild eingefügt, nachdem du es gelöscht hast, entschuldigung. --Trickstar 14:21, 27. Mai 2007 (CEST)

Wieso ungeeignet?

? das verstehe ich nicht ganz. Hat der Name irgend eine Bedeutung? ABF 12:45, 25. Mai 2007 (CEST)

"Laß mich ran da, denn sie will ja." So schlimm finde ich den Namen nicht. Dieser Meinung sind die anderen auf der VM-Seite auch. Die Edits zeigen wohl keine Verstöße. Im Zweifelsfall hätte auch ein Hinweis auf eine Umbennung gereicht. Lieber Seewolf, überdenke deine Entscheidung bitte noch einmal. --Rosa Liebknecht 19:22, 25. Mai 2007 (CEST)

Soweit ich weiß stammt er aus einer Simpsons-Folge, bei der Bart Simpson bei Moe anruft und dort eben eine Lassmiranda Dennsiewillja sprechen will. --Isderion 20:42, 25. Mai 2007 (CEST)

Ja, aber IMHO rechtfertigt das noch lange keine Sperre, oder bin ich da falscher Ansicht? --nick-zug ••• 01:53, 26. Mai 2007 (CEST)
Hab ich auch nicht behauptet ;). War nur ein Hinweis. Allerdings sollten wir erstmal Seewolf zu Wort kommen lassen ;) --Isderion 04:33, 26. Mai 2007 (CEST)
Wahrscheinlich habe ich da etwas zu sehr aus dem Bauch heraus entschieden, ich hoffe mal, damit keinen produktiven Benutzer abgeschreckt zu haben. Ich habe die Sperrung aufgehoben. --Seewolf 10:06, 26. Mai 2007 (CEST)
Und wahrscheinlich einen neuen User verschreckt. Bravo. seb 13:34, 26. Mai 2007 (CEST)
Vielen Dank Seewolf, finde ich super! Beste Grüsse --nick-zug ••• 19:34, 26. Mai 2007 (CEST)
Ist so eine Sache mit dem Bauchgefühl, aber auch hier lag ich zuerst richtig. --Harald Krichel 23:37, 28. Mai 2007 (CEST)

Mein Náme

Hallo Lieber Seewolf du hättest mir nur sagen brauchen das mein Name ungeeignet ist oder das dass hier nicht gern gesehen wird ,aber ist ja egal Bitte sperr mein Benutzerkonto . Arbeite andersweitig mit ! Mfg Miranda --Lassmiranda Dennsiewillja 02:45, 28. Mai 2007 (CEST)

Aber gut dass ich jetzt weiß, woran ich mit dir bin. Ich hatte schon befürchtet, völlig danebengelegen zu haben, siehe oben. --Harald Krichel 14:32, 28. Mai 2007 (CEST)

Was Meinst du ???--Lassmiranda Dennsiewillja 22:54, 28. Mai 2007 (CEST)

Gelesen?

Gestern war ich von der Seite WP:VM (Offensichtlich) bei Operator gelandet und hatte dort einen Nonsens-Beitrag von dessen Seite entfernt und ihm dass dann auch auf seiner Disk geschrieben. Als ich dann bei letzte Änderungen Vandalismus revertieren wollte, durfte ich lesen, dass du mich für einige Stunden gesperrt hattest ;-) Das der Benutzer:Offenbar XYZ vandaliert hatte, hatte ich so schnell nicht erfasst. Das "meine IP-Sperrung" im Eifer des Gefechts erfolgte, kann ich ja noch nachvollziehen, wäre trotzdem das nächste Mal lieb, du würdest dir die Beiträge auch von IPs mal ansehen, bevor du sie lustig mitsperrst. P. S. Wie gestern bereits aufgebracht geschrieben: Angemeldet wäre mir das nicht passiert. Grüße --80.132.99.202 14:40, 28. Mai 2007 (CEST)

Durch deinen zweiten Editkommentar hast du mich aber auch schön an der Nase herumgeführt. Tut mir leid. --Harald Krichel 14:54, 28. Mai 2007 (CEST)

Weshalb Geschichtsklitterung?

Man sollte Tote nicht nachträglich besudeln. Pohlmeier wurde erst am 9.5.1993 in den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben gewählt. Der Vorgang der Erklärung (des Betrugs) gegenüber dem Registergericht, dass der damalige Präsident der DGHS, Hans Henning Atrott, angeblich kein Interesse an der Fortführung seiner Ämter (als Präsident und Geschäftsführer der DGHS) hat, datiert zwischen dem 31.1.1993 und 31.3.1993. Prof. Phohlmeier hatte nie die Anweisung zu einem Gerichtsbetrug gegeben. Das war allein die Sache der heutigen Geschäftsführers Schobert, der hauptsächlich finanzieller Nutznießer des gerichtsurkundlich festgehaltenen Betrugs ist (siehe Akte DGHS beim Registergericht Augsburg, Februaar 1994). Der damals das Amt des Präsidenten (statt Pohlmeiers) beanspruchende Leo von Hoesch hatte allerdings dem Treiben des Herrn Schobert zugestimmt und war sogar mit Schobert persönlich bei diesem Betrug zu Gericht. Das tat jedoch nicht Prof. Pohlmeier. Um es klar zu sagen: Die Behauptung, dass der fragliche Gerichtsbetrug von Prof. Pohlmeier getätigt wurde, ist Geschichtsklitterung. Cui bono? Zu dem Zeitpunkt hatte Prof. Pohlmeier noch keine Funktion im Vorstand der DGHS. Eventuel könnte man ja die Registergerichtsakten zum Nachweis beiziehen. Man wird hier den Verdacht nicht los, als wolle sich die heutige DGHS über Mittelsmänner auf Kosten von Prof. Pohlmeier reinwaschen...! Eine andere Frage: Warum soll verheimlicht werden, dass das Verfahren gegen Atrott auf einem Gerichtsdeal beruht? Inwiefern ist das abträglich der Wahrheit... Ich glaube das Verschweigen ist es. Ich verstehe nicht, weshalb hier offensichtlich die Unwahrheit veröffentlich wird. Wenn die Unwahrheit korrigiert wird, dann wird die Seite Atrott einmal mehr gesperrt, damit die Unwahrheit nicht der Wahrheit weichen muss. Die Wahrheit wird hier willkürlich als Polemik dargestellt - das erinnert an Zeiten christlicher Inquisition!

David Grün(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 172.174.227.219 (DiskussionBeiträge) 23:47, 28. Mai 2007) -- PvQ 23:48, 28. Mai 2007 (CEST)

Danke für ihre Meinungsäußerung, Herr Atrott. --Harald Krichel 10:40, 29. Mai 2007 (CEST)

Večernji list

Ich bitte Sie Večernji list sofort von der Wikipedia wegen Missbrauchs des Markennamens zu enfernen!(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 195.29.214.253 (DiskussionBeiträge) 9:40, 29. Mai 2007) Harald Krichel 10:40, 29. Mai 2007 (CEST)

Hä? --Harald Krichel 10:40, 29. Mai 2007 (CEST)

Vandalen

Hallo Seewolf, ich komme gerade von der bayerischen Wikiversion und habe dort etliche Benutzerkonten gesehen die in einer nicht gerade netten Form deinen Namen verhunzen. Diese Person scheint ein alter Bekannter von dir zu sein. Sonja Sunkist war auch schon dort. Die Admins dort sind alle noch nicht so lange im Einsatz, vielleicht kannst du hier ein wenig unterstützen? Ich finde es nicht so ansprechend, was da über dich via Bentzernamen gesagt wird. Wäre ein Grund für eine Beleidigungsklage... Viele Grüße Tczillay 00:52, 3. Jun. 2007 (CEST)

Danke für den Hinweis, ich habe Florian was dazu geschrieben. --Harald Krichel 01:10, 3. Jun. 2007 (CEST)

In Sachen "Witzbold"

Hallo Harald Krichel aka Seewolf, deine "saloppe" Kommentierung bei diesem Löschantrag war meiner Meinung nach unangemessen und fehl am Platze. Ein kurzer Blick in Richtung Benutzerseite, zugehörige Disk.-Seite und Anmeldedatum hätte mE doch wohl ergeben, dass es sich hier um einen Noch-Newbie handelt, der sich IMHO auch Mühe gibt, bei WP zurecht zu kommen. Wie Du hier sehen kannst, hat dieser Benutzer sich inzwischen sogar die Mühe gemacht, herauszufinden, warum er denn nun als "Witzbold" tituliert wurde...
Ich weiß, das es hier in WP und gerade in den Löschdiskussionen wesentlich "rauhere Umgangsformen" gibt, und ich kann mir auch ausreichend vorstellen, dass die Bearbeitung von LA's als Admin ein "mühsame + undankbare Arbeit" ist - aber bitte, bitte nicht das Verständnis für die "Sorgen+Nöte und die Unsicherheiten des einfachen WP-Fußvolkes in dem gigantischen WP-Regeln-Labyrinth" verlieren!
Zu dem "einfachen WP-Fußvolk rechne ich mich selbst auch, und deshalb habe ich mich hier ungefragt zu Wort gemeldet... (... nachdem ich diesem Benutzer bei einem anderen LA behilflich war, den entspr. Artikel als relevant auszuarbeiten, kam der Vorgang hier halt durch meine BL zum Vorschein ...) Ich hoffe, du nimmst mir meine Meinungsäußerung nicht übel, sondern eher als Anregung für ein freundlich-klärendes Wort bei ... (naja, das verkneife ich mir jetzt mal lieber, ich möcht' hier nicht neunmalklugbevormundendoderwieauchimmer erscheinen, sorry) Grüße --Horst (Disk.) 22:17, 3. Jun. 2007 (CEST)

Respekt. Danke. Grüße--Horst (Disk.) 09:15, 4. Jun. 2007 (CEST)

Hallo

Hallo Seewolf, die Sperrung der beiden Artikel war unnötig. Es fand in beiden Lemmas gar kein Edit-War statt (schau in die History die Edits an). Die Meldung auf der Vandalenseite war mißbräuchlich. Es fand eine Diskussion in beiden Artikeln zu völlig unterschiedlichen Sachverhalten statt. Schau es Dir in Ruhe an. Die Artikel kannst Du wieder entsperren.Gruß aus München--KarlV 15:02, 5. Jun. 2007 (CEST)

Im Artikel JF wurde ein Editwar geführt, im Artikel Konservative Revolution wurde er gerade angezettelt. Ich wollte mich da aber nicht drauf einlassen. Warum sperrst du den Artikel und nicht den Verursacher? --Deutschenfreund 15:10, 5. Jun. 2007 (CEST)

Namenskonventionen

Hallo Seewolf, wir sollten uns nicht zu Erfüllungsgehilfen irgendwelcher Marketingfuzzis machen [39]. Just my 2 cents. Grüße --Dundak 00:29, 6. Jun. 2007 (CEST)

Du hast ja recht, ich glaube, jetzt ist es wieder in Ordnung. --Harald Krichel 00:34, 6. Jun. 2007 (CEST)
BTW, es sind "my 2 bits", d.h., 2/8 Dollar (eigentlich Dublonen), also 25 c, auch wenn sich dieser Fehler auch im englischen Sprachraum immer breiter macht ;-) Lost Boy 06:39, 6. Jun. 2007 (CEST)

Nicht alles was IP's machen ist sinnlos -

Bitte nicht einfach alles Rückgängig machen, nur weil ich grad nicht angemeldet bin. (Hab auch eine Anmeldung) Auf der Seite Vorlage Diskussion:Hauptseite Artikel des Tages habe ich den alten, abgelaufenen Artikel entfernt und du hast diesen wieder hergestellt. Bitte auch bei der Arbeit von IP's erst schauen, was diese gemacht hat, dann denken und wenns dann was böses war - Rückgängig machen. --80.133.184.10 00:58, 6. Jun. 2007 (CEST)

Es würde schon helfen, wenn du eine größere Löschung kurz begründen würdest, da ist die Zusammenfassungszeile nämlich für da. --Harald Krichel 08:04, 6. Jun. 2007 (CEST)

Sankt Johann in Tirol

Hallo, falls du es nicht bemerkt hattest, du editierst in einem gesperrten Artikel rum, der wegen ähnlicher edits gesperrt wurde. --stefan (?!) 22:13, 6. Jun. 2007 (CEST)

Ich habe dem sein IPA ja dringelassen, darüber kann der gerne diskutieren; über Grammatik und Rechtschreibung diskutiere ich nur mit Kennern. --Harald Krichel 00:59, 7. Jun. 2007 (CEST)
 ? Du blank editierst blank in blank einem blank gesperrten blank Artikel punkt. Das ist, soweit mir erinnerlich, nicht die feine Art. --stefan (?!) 01:44, 7. Jun. 2007 (CEST)

Sperrung wegen Ruhetag

Wieso sperrst du meine Benutzerseite bzw. meine IP? Ich bin zwar Bayer, aber ich mache mir herzlich wenig aus Fronleichnam. Ruhetag ist meines Wissens kein Grund nicht bei Wikipedia mitzumachen. Das ist ja schließlich kein Sabbat. Was die IP angeht hab ich einfach vergessen mich anzumelden. --Versusray 13:22, 7. Jun. 2007 (CEST)

Da hatte gerade einer großflächig vandaliert. Zu dessen Beruhigung musste ich diese IP-Range kurzfristig abklemmen. Entschuldige bitte die etwas schnoddrige Sperrbegründung. --Harald Krichel 13:42, 7. Jun. 2007 (CEST)

Warum Machst du die NSDAP.info seite aus den linkverzeichniss weg? Ich bin in Polen geboren, in meiner Kindheit habe ich immer angst haben muessen, wenn wir aus dem Westen,also von Euch zu uns in den Osten nach Polen, etwas verbotenes zu Lesen mitgebracht habe. Bitte befreie mich von dem Gefuehl dass die Zeiten sich so geaendert haben dass es nun umgekehrt ist.

Robert@aci-europe.com

Mein letzter Edit in VM

Hallo Seewolf, weshalb hast du denn hier revertiert? --Label5 10:55, 9. Jun. 2007 (CEST)

Du hattest ein unglaublich alte Version wiederhergestellt und mir damit einen Riesenschreck eingejagt. --Harald Krichel 10:57, 9. Jun. 2007 (CEST)
Das wollte ich natürlich überhaupt nicht. Ich hoffe es geht dir wieder besser. War mein Fehler, ich wollte den letzten dortigen Edit nur noch beantworten. Sorry, war nicht meine Absicht altes wiederherzustellen. --Label5 11:01, 9. Jun. 2007 (CEST)

Peymann

Ich bitte darum den Peymann Artikel zu entsperren. Ich werde die Quelle jetzt "höchst-neutral" einarbeiten. Zwei Zurücksetzungen sind noch kein "Edit-War".Bookbuilding 21:19, 8. Jun. 2007 (CEST)

Da du weder auf E-Mails noch auf Einträge reagierst, gehe ich mal davon aus, dass es keinen Grund für eine weitere Sperrung gibt? 84.58.215.103 01:26, 10. Jun. 2007 (CEST)

84.58.215.103 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • automat. Sichtungen • Whois • GeoIP • RBLs) bzw. [40] --Liberaler Freimaurer (Diskussion) 02:40, 10. Jun. 2007 (CEST)

Was ist das eigentlich hier? Linkipedia? Ich wollte den Brief-Wechsel mit Gert Voss einbinden, welcher überall in den Medien behandelt wurde. Stattdessen werde ich wegen mangelndem Willen an enzyklopädischer Mitarbeit gesperrt? Bookbuilding 84.58.250.59 11:27, 10. Jun. 2007 (CEST)

Gesperrt wurdest du für das. --Harald Krichel 11:55, 10. Jun. 2007 (CEST)
WAS? Da steht doch die IP 84.58.215.103. Was habe ich damit bitte zu tun? Bookbuilding 84.59.14.84 13:31, 10. Jun. 2007 (CEST)
Du musst dich schon zwischendurch ausloggen, wenn das nicht auffallen soll, alternativ kannst du das natürlich auch auf deinen kleinen Bruder/Mitbewohner/Großtante schieben, die den selben Rechner benutzt. --Harald Krichel 13:39, 10. Jun. 2007 (CEST)
Ah ok, alles klar. Arcor-Ip und selbe Range. Da bin ich ja mit Sicherheit im Großraum Frankfurt hier der einzige. Schon mal darauf gekommen, das es ein perfides Etwas absichtlich gemacht hat? Ich habe damit jedenfalls nichts zu tun! Klar, ich schreib dir hier unangemeldet auf die Seite und zwei Minuten später überleg ich mir dann irgendeinen primitiven Vandalismus um meinen ohnehin recht nutzlosen dauerangemeldeten Account sperren zu lassen. Ich habe ja Sonntags nichts anderes zu tun als mir in drei Minuten einen neuen Account zuzulegen. Wie gut, dass wir hier in Deutschland den Grundsatz der Anscheinsstrafbarkeit verfolgen. Und solche Leute echauffieren sich dann wahrscheinlich über Guantanamo.
Es ändert zudem nichts an der Tatsache, dass das Peymann Lemma entsperrt gehört, da folgendes einzufügen ist: http://www.welt.de/kultur/article919354/Der_Brief_von_Gert_Voss_an_Claus_Peymann.html
http://www.welt.de/kultur/article919365/Der_Brief_Claus_Peymanns_an_Gert_Voss.html Bookbuilding 84.59.14.84 14:02, 10. Jun. 2007 (CEST)

tachschen könntest du seitenschutzstatus von macaulay culkin ändern? oder kann ich das als reg. auch? guten tag

Kategorie:Britischer Musiker

Hallo,

ich bin schwer enttäuscht. Da komme ich mit klaren Argumenten gegen eine Kategorie, die überhaupt keine Systematik hat. Dann kommt ein Anderer, füllt die Kategorie auf, um Fakten zu schaffen und die Diskussion auszuhebeln, und ich Idiot sage mir noch: Lass dich auf keinen Editwar ein, ein Admin wird das schon vernünftig beurteilen. Und dann kommt ausgerechnet der einzige Kommentar, der absolut nicht geht: "Von leer kann keine Rede sein." Ich weiß nicht, ob du überhaupt einen einzigen Blick auf den Diskussionsverlauf verschwendet hast, wo ich mich noch über das dreiste Fakten schaffen beschwert habe, wenigstens eine minimale Würdigung der Sachargumente hätte ich bei jeder Entscheidung so oder so erwartet. Zukünftig werde ich mich ganz bestimmt nicht mehr auf Admins verlassen, sondern selbst Fakten schaffen. Offenbar kommt man mit Dreistigkeit weiter und die Löschdiskussion ist nur noch eine Farce. Schade. Äußerst ungehalten -- Harro von Wuff 11:54, 9. Jun. 2007 (CEST)

Ich hänge nicht so sehr an der Entscheidung, dass ich böse bin, wenn du sie in die Löschprüfung stellst. Ich möchte nur zu bedenken geben, dass 213 Administratoren einmütig entschieden haben, diese Kategorien nicht zu löschen, ich habe diese Entscheidung dann verschriftlicht. Das heißt, es haben offenbar im Moment zu wenige Admins Lust, sich mit den Kategorien zu beschäftigen (willst du es nicht nochmal wagen?). Ich halte die Kombination von Artikellöschdiskussionen und und Kategoriediskussionen auch für falsch, die sollte man wieder auseinandernehmen. Gruß, Harald Krichel 15:13, 9. Jun. 2007 (CEST)
Danke für die Antwort, aber das ist eine etwas seltsame Darstellung. Was bei den LD bis zuletzt übrig bleibt, das sind die schwierigen Fälle. Keiner deiner Kollegen, die LK abarbeiten, wollte das mal eben so entscheiden. Gerade da wäre besondere Sorgfalt angebracht gewesen. Du hast es dir schlicht viel zu einfach gemacht. Wenn man die Kategorien nicht in der LD haben will, dann muss man eine brauchbare Alternative nennen. In diesem Fall wird es wohl auf ein MB hinauslaufen. Die Löschprüfung ist definitiv eine Farce, ich denke nicht, dass ich nach der letzten Groteske (den zu unrecht gelöschten Artikel gibt es wieder, das lag aber nicht an der völlig absurden Löschprüfung) schon wieder Lust darauf habe. Für das Andere sind wohl die Voraussetzungen nicht gegeben. Gruß -- Harro von Wuff 00:40, 11. Jun. 2007 (CEST)

So, ein letztes Mal... Da alles was ich schreibe gelöscht wird und ich anschließend gesperrt werde, ist das mein letzter Versuch auf dieser Ebene. Dürfte ich bitte erfahren wieso mein BDLHP Artikel gelöscht wurde? Denn "Unisnn und völlig irrelevant" ist Unsinn und völlig irrelevant. Danke.

Türsteher

Ich verstehe nicht warum du meinen Beitrag zu diesem Artikel grundlos zurückgesetzt hast. Dass Türstehe meistens groß und kräftig gebaut sind (wie ich) stimmt auch! Bitte respektiere Beiträge anderer Benutzer (nachzulesen auf meinem Begrüßungstext). Johnny 16:27, 10. Jun. 2007 (CEST)

Genauso auch meinen Beitrag zu Liam Neeson. Fängt ja auf Wikipedia toll an... Johnny 16:29, 10. Jun. 2007 (CEST)
Bitte lass halbrichtige Verallgemeinerungen wie das zu den Türstehern einfach raus und verzichte darauf, durch Änderungen neue grammatische und orthografische Fehler in Texte einzubauen. Dann werden deine Änderungen auch respektiert. Gruß, Harald Krichel 16:36, 10. Jun. 2007 (CEST)
Ich rege mich allgemein über unbegründete Zurücksetzungen auf. Der grundlose Revert über Liam Neeson hat mich zwar aufgeregt aber ich habe ihn beispielsweise gelten lassen. Die Zurücksetzung über Türsteher finde ich jedoch nicht ganz in Ordnung, da es stimmt, dass Türsteher meistens groß und kräftig sind. Das ist keine Verallgemeinerung, da ich das Wort meistens eingefügt habe. Johnny 16:40, 10. Jun. 2007 (CEST)
IMHO ist der ganze Artikel "Türsteher" wegen absoluter Bedeutungslosigkeit ein Löschkandidat; aber ebn nur IMHO. Lost Boy 08:37, 11. Jun. 2007 (CEST)
Da hast du wohl recht. --Harald Krichel 08:40, 11. Jun. 2007 (CEST)

Sperrung des Benutzer accoundes Qaridarium

Hallo Quaridarium hier.

Es ist eine Reine Lüge von seiten des benutzers Label5 denn ich war hier immer in meinem accound angemeldet und habe auch immer signiert.

Nun da behaubtet er aber ich hätte ihn beleidigt als Faschistoid das ist völlig falsch denn es ist aus der hystory ersichtlich das es nicht von meiner IP kam.

Es ist mal wieder ein gutes Beispiel wie ein benutzer das System der Admins hier ausnutzen kann und mit einer winzigen fehlinformation "Faschistoid" den Stein zu seinen wünschen ins rollen bringen kann.

Der Herr Label5 ist ein Löschtroll (Hier fachlich beschrieben was er tatsächlich macht) den er will einen artikel Löschen den alle anderen gerne behalten würden und inden ich Stunden an Arbeit rein gesteckt habe.

bye (ohne benutzbaren akkound halt...) --qaridarium


hab mich zusätzlich an den vermitlunsausschuss gewant... -->http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:SVL#Benutzersperrung_Qaridarium -- qaridarium

Da tut sich auch schon was Zitat:"Begründung: Was macht dieses Glas eigenständig relevant, um es nicht bei Fliegenfalle unterzubringen? Ups, nicht mal diesen Artikel gibt es, scheint also unwichtig zu sein. --Label5 09:44, 14. Jun. 2007 (CEST)

Einspruch: Wie die bisherige LD ergeben hat, ist der Artikel fraglos relevant. Nach dem bisherigen Diskussionsverlauf in der LD und auf der VM-Seite, drängt sich allerdings der Verdacht auf, das hier eine Privatfehde ausgetragen werden soll. --SVL ☺ Vermittlung? 13:15, 14. Jun. 2007 (CEST)" -- qaridarium

weiter auf Benutzer Diskussion:SVL --  13:50, 14. Jun. 2007 (CEST)

Unsachlicher Artikel zu Sofortüberweisung

Hallo

Ihr Artikel zu Sofortüberweisung zeigt leider wieder einmal, welche merkwürdig, unsachliche Hetzkampagne gegen die Payment Network AG geführt wird und das obwohl bei genauerer Betrachtung Sofortüberweisung das sicherste Zahlungsmittel ist, das es im Internet überhaupt gibt (www.sofortueberweisung.de/sicherheit).

Ihr Einwand bezüglich Datenschutz zeigt ausserdem, dass Sie sich der technischen Funktionsweise und des rechtlichen Zusammenhangs kaum bewusst sind.

Die von Ihnen erwähnten Vorteile sind mindestens unvollständig (www.sofortueberweisung.de/vorteile). Wir können eine lange Liste von Käufern wie auch Händlern angeben, die Ihnen die Vorteile auf der Webseite sofort bestätigen würden und teilweise mit finanziellen Erfolgsgeschichten beziffern könnten. Daran dürften Sie Ihren Version nach zu beurteilen kaum interessiert sein.

Ihr Artikel ist wettbewerbsrechtlich fragwürdig, mindestens als rufschädigend einzustufen, da Sie bewusst auf den Konkurrenten Giropay verweisen und implizit den Eindruck vermitteln, dass die Sofortüberweisung illegal oder jedenfalls nicht legitim ist oder von einem unseriösen Anbieter betrieben wird.

Da Wikipedia inzwischen von einigen Leuten wie Sie fest beherrscht wird und Sie offenbar ein grosses und intensives Interesse haben, eine objektive Betrachtung der Tatsachen zu unterschlagen, daher auch in Sekundenschnelle Ihre Version wieder publizieren, lässt sich dieser Artikel langfristig wohl nicht mit etwas Objektivität verbessern. Wir haben jedenfalls besseres zu tun, als uns ständig um jemanden zu kümmern, der völlig unkritisch und banal die wirtschaftlichen Interessen der Banken verteidigt und nichts besseres zu tun hat, als Pionieren wie uns ein Bein zu stellen.

Man kann jedenfalls nur hoffen, dass Ihre Leser etwas kritischer und sachlicher sind als Sie. Für Wikipedia ist der Artikel schlicht und ergreifend peinlich, weil unsachlich, irreführend und rufschädigend. Eine Enzyklopädie, die von Leuten wie Sie missbraucht wird, ist für mich die 10 Sekunden nicht wert, in denen ich an sie denke.

Andrea Anderheggen Head of Business Development Payment Network AG

(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.218.228.216 (DiskussionBeiträge) 20:25, 14. Jun 2007) -- PvQ 20:27, 14. Jun. 2007 (CEST) SORRY herr Von Quack, war ein Versehen mit dem Überschreiben!

Ach wieder mal die Dame, die schon seit längerem WP als Werbeplattform benützen will. --ahz 21:37, 14. Jun. 2007 (CEST)

AA: Genau das meine ich: die Wikipedia-Leute recherchieren nicht und wissen nichts: sonst wüssten Sie zum Beispiel, dass ICH keine Dame bin!!! Oder seh ich etwa so aus: https://www.sofortueberweisung.de/cms/index.php?plink=management_team&l=1&fs= Ausserdem lässt sich dieser Artikel kaum auf Google finden, so unwichtig wie der ist... Was bitte soll hier Werbung sein??? - Auch das hören wir immer, wenn wir uns mit Objektivität verteidigen: dass alles nur Werbung ist. Was sollen wir denn tun? - Einfach immer nur die Klappe halten? Als Werbung bevorzugen wir erfolgreiche Händler, die uns einbinden, tausend Mal lieber, das können Sie mir glauben.

Warum sollte ich auch Recherchen bezüglich des Geschlechts unbedeutender Personen anstelle? --ahz 22:25, 14. Jun. 2007 (CEST)

AA: Hahaha... seht ihr: keine Recherchen machen, und dann trotzdem über andere herziehen. Ich mag vielleicht unbedeutend sein, aber wenigstens nicht auch noch unfair, dreist und inkompetent.

Gnädige Frau, ich, als gerichtlich anerkannter Kreditsachverständiger, bin mit dem Thema nicht nur bestens vertraut, sondern auch regelmäßig darin involviert. Und weil das so ist, bleibt ihr POV aus dem Artikel draussen. MfG. --SVL Vermittlung? 23:10, 14. Jun. 2007 (CEST)

AA: HALLO? Sie sind mit uns bestens vertraut? - Aber trotzdem wissen Sie immer noch nicht, dass ich keine Frau bin? S I E H E O B E N!!! - Frage mich auch bisschen, wer mehr mit Sofortüberweisung zu tun hat: Sie oder ich, als Mitarbeiter von SÜ? Also ich lach mich echt kaputt, lustiger Verein seid ihr hier. Wikipedia sah' ich bisher nie so richtig als Unterhaltungsmedium, aber langsam fang ich an mich zu amüsieren. Na ja, aber meine Zeit ist trotz meiner geringen Bedeutung (AHZ) nicht wirklich unbeschränkt. Für heute lass ich Euch jetzt mal alleine weitertoben. :)

Just my two bits' worth: Die Amerikaner sagen (für die Freunde des deutschen Schnellüberweisungswesens übersetzt): "Du trittst und wirst zurückgetreten - und dann blökst Du (eben)". Gilt natürlich nur für Schafe ;-). Aber eigentlich sollte doch ein gutgehendes Unternehmen es sich leisten können, jemanden anzuheuern der dafür sorgt, dass in solchen Posts nicht erst nach -zig Korrekturen die elementaren Regeln von Ortografie, Grammatik und Satzbau beachtet werden; sonst sorgt es nämlich, ungeachtet des Inhaltes dieser Posts, nur für Belustigung und nicht für Beachtung. @Seewolf: Glückwunsch zu Geduld und dickem Fell!Lost Boy 10:21, 15. Jun. 2007 (CEST)

AA: Auch nichts neues, dass man bei uns nicht auf die eigentlichen Argumente eingeht... ich bevorzuge den Spruch: You can't win them all, but you can try it. Cheers!

Noch'n Ami-Spruch: "You can fool some people at all times; you can fool all people sometimes; but you can't fool all people all the time!" Tja, in welche Kategorie packe ich Dich da bloß...Wär' bestimmt einfacher, wenn Du Deine Posts mal signiertest und dir eine echte ID zulegtest...
Versuch's doch einfach mal mit Höflichkeit und einem sachlichen Tonfall. Ich habe volles Verständnis für Seewolf, dass er sich manche Ausfälle einfach nicht mehr anhören will. Im übrigen ist dies SEINE Diskussionsseite; IMHO ist es absolut sein gutes Recht, ganz allein zu entscheiden, was hier stehen bleiben darf und was nicht.Gruß, Lost Boy 07:46, 16. Jun. 2007 (CEST)


Wehle

Wieso löschst du folgenden Beitrag: ?

  • Der Familienname Wehle hat seinen Ursprung 1445 ( Oster Wehlen) in Lütjenburg/ Holstein. In den Bauernkriegen um 1525 wanderten die Mitglieder Richtung Süden (Unterfranken, Horb am Neckar, Lausitz, Nord-Böhmen). In Nord-Böhmen gab es bis zum Ende des 2. Weltkrieges einige wichtige Niederlassungen in Pressnitz, Oberleutensdorf, Postelberg, Brüx, Böhmisch Leipa.

Wehle = Einzahl,
Wehlen = Mehrzahl

Wehle/Wehlen bezeichnet die Binnenseite eines Sees der durch einen Deichbruch entstanden ist bzw. die Deichbruchstelle selber (d.h. durch das einströmende Wasser und den Wasserdruck bildet sich direkt hinterm Deich eine Senke, die sich nach der Reparatur des Deiches mit Wasser füllt und einen See bildet). Handelt es sich dabei um einen Deichbruch und einen See, dann ist es ein WEHLE ! Handelt es sich um mehrere Deichbrüche und/oder mehrere dadurch entstandene Seen, dann sind es in der Mehrzahl WEHLEN (nicht Wehles) !

Insofern stammt der Name ursprünglich von dem Dorf Oster Wehlen, wo man nachweislich erstmals im 15/16. Jahrhundert die Bezeichnung Wehlen bzw. Wehle verwendet hat und davon leitet sich nachweislich der Familienname Wehle ab ! Zudem lässt dich nachweisen, dass es diesen Familiennamen das erste Mal in Norddeutschland Oster Wehlen gab und sich dieser Familienname dann in ganz Deutschland durch UMzüge, Vökerwanderung und Volksverteibung/Umsiedlung verbreitet hat.

Mit freundlichen Grüßen: mailto:zeitritter2005@yahoo.de

Fanbesuch

Ahoi, ich hab deine Diskussion für einen Tag fangeschützt, kannst ja wieder aufheben, wenn du da bist.--LKD 20:15, 19. Mär. 2007 (CET)

krichl

Hast du http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Spezial%3ALogbuch&type=&user=&page=Benutzer%3AHarald+Krichl gesehen? Da hast du danebengelangt :P igel+- 00:34, 2. Apr. 2007 (CEST)

Mehr Troelle...

...hier. -- (Geisterbanker) 11:10, 5. Apr. 2007 (CEST)

Bild

wo ist diese Bild? Datei:Belluno-gp.jpg

ciao

Keine Ahnung. --Seewolf 11:06, 19. Apr. 2007 (CEST)

Ulrich Tarlatt

warum hast du den beitrag gelöscht heidi bouton - EDITION AUGENWEIDE - augenweide@web.de

Ich bin einer der wenigen Administratoren, die diesen Text noch nicht gelöscht haben, aber der Text war weit davon entfernt, für eine Enzyklopädie geeignet zu sein. --Seewolf 12:13, 21. Apr. 2007 (CEST)

Reiseanbieter

Seewolf, die gelisteten Firmen unter http://de.wikipedia.org/wiki/Reiseveranstalter gehören mit Bestimmtheit nicht auf die Seite, da für wikipedia nicht relevant:

ESL, Cosmolingua und Knecht Reisen

Ich bitte deshalb um Löschung!

Gruss, Pedro

Sperre Echter Politiker

Hallo. Das bin ich. Warum wurde ich gesperrt? Ein Bild von Hitler einzustellen ist nicht verboten, versehen mit der rhetorischen Frage, ob dies etwas zu bedeuten hat, sollte es den heuchlerischen Umgang mit der deutschen Vergangenheit aufzeigen, der anscheinend auch hier betrieben wird.

Ich bin alles andere als ein Nazi, poltisch stehe ich eher links. Keine Mitarbeit als Sperrgrund? Ich habe bereits eine Bearbeitung am Artikel zu Sarkozy vorgenommen, bin auch erst seit einer Viertelstunde angemeldet, was sollte da auch groß geschehen?

Daher bitte ich um Entsperrung, ich habe keineswegs vor, hier Nazipropaganda zu betreiben.

Ungültiges Archivierungsziel

Die Zielangabe bei der automatischen Archivierung dieser Seite ist ungültig. Sie muss mit demselben Namen wie diese Seite beginnen. Wende dich bitte an meinen Besitzer, wenn das ein Problem darstellen sollte. ArchivBot 10:10, 17. Mai 2007 (CEST)

meine Bilder

Hallo Seewolf, Ich habe dir eine Mail geschickt hinsichtlich Löschung einiger meiner Bilder, schau bitte mal rein, danke Benutzer:Beenken 10:57, 19.05.2007 (CEST)

Setze mal bitte
{{löschen|Irrtum bei der Lizenz meinerseits}}
in die Bilder, dann hab ich die eindeutig und die werden ganz schnell gelöscht. Gruß, Seewolf 11:21, 19. Mai 2007 (CEST)

Yogi Tee

24.7.07 Hallo, "Herr Seewolf".

Ich würde mich mit Ihnen gerne über die Seite "Yogi-Tee" unterhalten. Meine Firma hat das Markenrecht für diesen Begriff seit 20 Jahren inne und wir können nicht zulassen, das unsere Marke markenrechtlich missbraucht wird oder für den Leser nicht als Marke erkennbar ist.

Über die Form und ob das "R" jedes mal, wenn die Marke im Text genannt wird, aufgeführt werden muss, kann man sich unterhalten/verständigen. Den Text aber komplett zurück zu setzen, mithin mein Anliegen völlig zu ignorieren, halte ich nicht für einen angemessenen Umgang in Wikipedia !

Ich würde gerne wissen, durch wen Sie autoritisiert sind, wer Sie zum "Administrator" 'ernannt' hat. Offensichtlich haben auch andere Wikipedia-Nutzer mit Ihren Eingriffen Probleme.....

Bitte rufen Sie mich zur Klärung der Angelegenheit an (da ich sie ja nicht direkt erreichen kann...):

Danke im Voraus.

Dr. HHS A.Burmeister Legal Coordinator KIT B.V. Golden Temple Tel 0031 - 20 - 530 53 68

25.5.07 In der jetzigen Form scheint der Artikel für Sie jetzt ja akzeptabel zu sein - na denn, gut. Eine Bitte bleibt: Wenn man mit 'Mozilla Firefox' im Internet ist und dann in Wikipedias Suchmaske "yogitee" eingibt (also ohne "-" Bindestrich), dann erscheint die ältere Text-Version. Erst nach klicken auf 'Artikel' erscheint die neue Version des Textes. Sind Sie in der Lage, dies zu kotrrigieren und würden es freundlicherweise machen ?! (Beim 'Internet explorer' (Microsoft) kommt auf diesem Wege sofort der richtige Text. Warum dann nicht bei Firefox auch ?). Danke. Dr. HHS A.Burmeister

Ja, ein (r) reicht. Drücken Sie im Firefox mal Strg+Shift+r, das sollte das Problem beheben. Direkt erreichen können Sie mich übrigens über die E-Mail-Funktion (siehe Benutzer:Seewolf, wenn Sie angemeldet sind und Ihre eigene Mail-Adresse angegeben haben. --Seewolf 15:29, 25. Mai 2007 (CEST)

Antwort...

...bei mir. Grüße --Sonya 16:27, 26. Mai 2007 (CEST)

Schade

Hallo Seewolf,

habe vorhin meinen allerersten Wikipedia-Beitrag geleistet (wenn´s auch kein bedeutender war), und gleich wird die ganze Liste, die ich erweiterte, gelöscht. :-( Einige wirklich bedeutende Naturfotografen zu nennen, fände ich nicht schlecht. Außerdem wollte gerade einen Artikel zu Fritz Pölking online stellen. Vielen Dank !

Leg den mal an, und füge dann die Liste ein, das ist auf der sichere Weg. --Harald Krichel 00:07, 28. Mai 2007 (CEST)


Danke...

...für das Revertieren meiner Diskussion ;o) --Christian NurtschTM 12:20, 29. Mai 2007 (CEST)

Pinzgauer Dialekt

Der Artikel gehört einfach verbessert. Mach besser das, als einen Löschantrag zu erstellen!--Hans Bariton 17:27, 29. Mai 2007 (CEST)

weblinks artikel Poker

Finde das jetzt alles sehr unübersichtlich, zumal wirklich viele links auf die selben Seiten führen. Was viel schlimmer ist, das auf diesen besagten Informationsseiten auch illegales Glückspiel angeboten wird, und somit Wikipedia dazu beiträgt Leute zum Glücksspiel zu bringen!

Edward Simoni

Hallo Seewolf, warum hast Du das Foto entfernt? Gruß, Ka-Berlin

Das Foto war ohne jede Lizenz, wenn du dir sicher bist, dass du es unter einer freien Lizenz einstellen willst und darfst (siehe dazu hier), dann stelle es bitte wieder ein. Gruß, Harald Krichel 07:38, 4. Jun. 2007 (CEST)

Danke für die Aufklärung. Ich werde bei Gelegenheit ein von mir aufgenommenes Foto einstellen. Die Seite wird übrigens von mir in enger Zusammenarbeit mit Edward Simoni aktualisiert. Viele Grüße, Ka-Berlin

Ping!

Du hast Email. --Gardini 23:48, 5. Jun. 2007 (CEST)

Joseph Beuys inhaftiert

Danke für die Sperre. Es lebt nämlich das grausige Reich der Sockenpuppen. Bis das Thema nicht entgültig vom Schiedsgericht entschieden wurde, kann der Artikel IMHO gerne weiter gesperrt bleiben. Gruß -- Hendrike 14:33, 6. Jun. 2007 (CEST)

Siegerjustiz

Du hast o.g. Lemma halbgesperrt. Ich möchte gerne wissen, was du zu deiner Begründung darlegst, da der Artikel in seiner jetzigen Fassung POV schreibt (siehe Einleitung). Desweiteren betreibt Benutzer:Anton-Josef unbegründete Löschungen und provoziert einen Edit-War, obwohl entsprechende Abschnitte anhand Quellen belegt sind. Bitte den Artikel in seine vorigen Version zurücksetzen. --62.224.73.110 12:13, 7. Jun. 2007 (CEST)

Diskussion:Sechstagekrieg

Hallo Seewolf. Ich habe einen LA gestellt, weil diese Seite die reinste Mülldeponie ist. Wirf mal einen Blick rein. Viele Grüße, Edelseider 16:13, 8. Jun. 2007 (CEST)

Benutzer:83.221.87.168

Hallo Seewolf, danke für Deine Hilfe bei diesem Benutzer. Das lief auf einen Edit-War hinaus, den ich vermeiden wollte. Möglicherweise hat er ja Recht, aber die Formulierungen waren (jedenfalls für mich) im Detail absolut unverständlich. Ich hoffe, dass er seine Diskussionsseite wirklich liest. Gruß --Westiandi 09:59, 12. Jun. 2007 (CEST)


freundliche und andere Zeitgenossen

Hi Seewolf, vielen Dank für deinen Hinweis! Mehr bei mir --Der Umschattige talk to me 23:12, 12. Jun. 2007 (CEST)


Deine Behalten-Entscheidung bei verschiedenen Geboren-Kategorien

Hallo, deine Entscheidung, die Kategorien wie Kategorie:Geboren 201 v. Chr. zu behalten bringt mehr Nachteile als Vorteile. Ich habe bei den vorchristlichen Jahrhunderten aufgeräumt, um verwirrende Strukturen zu beseitigen. Jetzt ist als einziges noch in der Kategorie:Geboren im 3. Jahrhundert v. Chr. ein Durcheinander von gefüllten, leeren und nicht angelegen Kategorien. Bei den nachchristlichen Jahrhunderten wird nämlich für jedes Jahr eine Geboren/Gestorben-Kat angelegt, bei den vorchristlichen aufgrund der viel geringeren Anzahl von Personen jedoch nicht. Übrigens war eine Reihe von Admins offenbar mit meinen Aufräumarbeiten einverstanden und hat andere überflüssige Kats prompt gelöscht.

--NCC1291 13:06, 13. Jun. 2007 (CEST)

2 Stunden wegen Fan

Ahoi, ich hab für zwei Stündchen deine Disk halbgesperrt. --LKD 12:42, 15. Jun. 2007 (CEST)

oh - das wird nicht ausreichend sein - es geht schon wieder los...

Ach Peter, du bist wirklich nicht der Schlimmste, da gibt es ganz andere. --Harald Krichel 19:43, 17. Jun. 2007 (CEST)
Meine Zeit ist leider sehr begrenzt, da ich noch für die vietnamesische Mafia tätig bin - sonst würde ich mich besser um Dich kümmern... In Bälde werde ich aber ein wenig mehr Zeit für Deine Anliegen haben...

Die richtige Bezeichnung ist nun mal "Nowruz"

Daran gibt es nichts zu streiten, "Nouruz" ist eine Erfindung von irgendwelchen Usern. Das double-u ist im iranisch-latinischen Alphabet wie in Englisch "w". --Meyman 21:25, 17. Jun. 2007 (CEST)

Du darfst es nicht mit Copy und Paste verschieben, sondern nur mit der Verschiebefunktion. Bitte klär das erst auf der Diskussionsseite, dann gebe ich es wieder frei. --Harald Krichel 21:27, 17. Jun. 2007 (CEST)
Okay, hab die Diskussion angefangen: http://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Nouruz#Die_richtige_Bezeichnung_ist_.22Nowruz.22
Entsperr bitte wieder den Artikel, ich möchte wenigstens den von mir erstellten Etymologie-Abschnitt wieder einfügen. Keine Angst ich werde nichs mehr "verschieben". --Meyman 21:29, 17. Jun. 2007 (CEST)

Dschaisch al-Islam

Hallo Seewolf,
ich habe gesehen, dass du den genannten Artikel gegen Verschieben gesperrt hast - was in Anbetracht der Verschiebereien auch sehr sinnvoll erscheint. Ich fürchte allerdings, dass es kein Druckmittel zur Einigung gibt, da der Artikel noch immer bearbeitet werden kann und der Benutzer der für den arabischen Titel spricht, nicht gezwungen ist auf Argumente zu reagieren. Ich habe auch bereits (zu) viel Kontakt mit dem Nutzer, als dass ich Hoffnung hätte, dass wir zu einer alle Beteiligten zufriedenstellenden Lösung gelangen können. Ich bitte dich also, dich mit dem Lemma kurz zu beschäftigen, auf der Disk gibt es zwei google-Links die dir einen Hinweis geben könnten. Danke für die Mühe, --Mandavi מנדבי?¿disk 15:44, 14. Jun. 2007 (CEST)

Weiß nicht, ob du dieses Post schlicht übersehen hattest, aber ich würde dich bitten dich auch mal drum zu kümmern. Danke --Mandavi מנדבי?¿disk 18:20, 16. Jun. 2007 (CEST)
Wenn du gute Gründe hast, die gegen das sprechen, um was ich dich bat - so würde ich mich über eine Notiz freuen. --Mandavi מנדבי?¿disk 16:36, 18. Jun. 2007 (CEST)

Ich kann nichts bearbeiten wegen dem Spamfilter

Wenn ich etwas im Artikel ändere und speicher kommt immer diese Fehlermeldung:

Spamschutzfilter

Die Seite, die du speichern möchtest, wird durch den Spamfilter blockiert. Das liegt wahrscheinlich an einem Link zu einer externen Seite, die in die „spam blacklist“ aufgenommen wurde.

Wenn der vom Spamfilter gefundene Link nicht von dir selbst eingefügt wurde, ist er schon älter und bereits in der aktuellen Version der Seite enthalten. Es ist auch möglich, dass er durch Spyware auf deinem Rechner eingefügt wurde. Damit das Speichern möglich wird, musst du den Link erst entfernen.

Wenn du der Überzeugung bist, dass der fragliche Link nicht auf der „spam blacklist“ stehen sollte oder fälschlicherweise geblockt wird, hinterlasse bitte eine entsprechenden Hinweis mit konkreten Angaben zu diesem Artikel und dem Linktext auf dieser Diskussionsseite (möglichst in Englisch) oder wende dich an einen Administrator.

Der folgende Text wurde von dem Spam-Filter gefunden: http://www.cai*-soas.com

Zurück zur Seite Hauptseite.

Erst wenn ich den folgenden Link entferne kann ich was speichern, daher bitte ich dich als Admin diese Seite vom Spamfilter zu entfernen:

http://www.cai*-soas.com/articles/calendars&costomes_articles.htm Informationen zu Alt-Iranischen Festen und Traditionen

In welchem Artikel denn? Ist der Link wichtig? --Harald Krichel 15:54, 18. Jun. 2007 (CEST)
Siehe hier ganz unten: http://de.wikipedia.org/wiki/Nouruz#Weblinks
Bitte wiederherstell den Link wieder und entfern ihn vom Spamfilter, sonst können normale Benutzer den Artikel nicht ändern, weil der Spamfilter eine SPeicherung deswegen immer verhindert. --Meyman 15:55, 18. Jun. 2007 (CEST)
Habs gefunden. Ist der Link denn brauchbar? --Harald Krichel 15:56, 18. Jun. 2007 (CEST)
Danke, keine Ahnung, ich hab den Link und den Hinweistext mal entfernt, damit der Artikel nicht daran leidet. --Meyman 16:00, 18. Jun. 2007 (CEST)
Lass den erstmal gelöscht, ich weiß auch nicht, warum der auf der Spamlist steht. --Harald Krichel 16:02, 18. Jun. 2007 (CEST)

Benutzer:Seelenwanderer

ist nicht der, für den du ihn hältst. Ich habe nur Spaß gemacht. Du kannst ihn wieder entsperren. Oder auch nicht. Ist mir eigentlich egal. Was geht mich fremder Leute Elend an? --Adfqw 16:12, 18. Jun. 2007 (CEST)

Ich halte den für einen anderen, aber Danke für dein Mitgefühl. RIP! --Harald Krichel 16:16, 18. Jun. 2007 (CEST)

Die Linke

Danke, dass du den Artikel Die Linke erst einmal gesperrt hast. Ist es aber nicht möglich die Seite nur für den Benutzer zu sperren, der den Edit-War geführt hat. Ich für nämlich gerne den Artikel noch weiter überarbeiten. rusti 00:48, 19. Jun. 2007 (CEST)

Ihr habt beide den Editwar geführt, die Sperre ist keine Entscheidung darüber, wer recht hat. Dass in deiner Version gesperrt wurde, ist Zufall. --Harald Krichel 00:49, 19. Jun. 2007 (CEST)
Zur Klarstellung. Der andere Benutzer (weiß grad seinen Namen nicht), hat einfach grundlos was aus dem Artikel gelöscht. Das ist eher Vandalismus als ein Edit-War, auch wenn ich das anfangs so bezeichnet habe. Ich habe keinen Fehler begangen, sondern habe nach Wikipedia-Richtlinien gehandelt und bitte nun darum an dem Artikel weiterarbeiten zu dürfen. rusti 00:54, 19. Jun. 2007 (CEST)
"Der andere Benutzer heißt "Benutzer: Zaphiro". rusti 00:56, 19. Jun. 2007 (CEST)

Also: wie soll ich weiter verfahren? Soll ich eine Vandalismusmeldung machen? Dann könntest Du den Artikel ja einfach wieder frei machen, wenn Du den Artikel nicht für einzelne Benutzer sperren kannst. rusti 01:01, 19. Jun. 2007 (CEST)

Wir haben uns darauf geeinigt, dass er seine Position auf der Diskuseite von Die Linke darstellt und dann darüber diskutiert werden kann. Den Vandalismusantrag habe ich zurückgezogen. Nur bitte ich jetzt darum, die Seite bis morgen früh so gegen sechs Uhr wieder frei zu geben, damit ich dann weiter arbeiten kann. Es gibt noch so einiges an dem Artikel zu tun. DANKE! rusti 01:30, 19. Jun. 2007 (CEST)

Frage

Eine Frage es gab doch mal ein Wiki-Projekt wo Zitate gesammelt wurden, gibt es die nicht mehr?--Vinojan 19:40, 18. Jun. 2007 (CEST)

[48], aber nicht von hier verlinken, da gibt es wohl massive Lizenzprobleme. --Harald Krichel 19:43, 18. Jun. 2007 (CEST)
Danke.--Vinojan 08:11, 19. Jun. 2007 (CEST)

Benutzer Diskussion:Helmut Gründlinger

Ich habe deine Löschung eines IP-Diskussionsbeitrags auf der obene genannten Seite rückgängig gemacht. Auch wenn Du Probleme mit dieser IP hast, handelt es sich hier nicht um Vandalismus, sondern um eine Kommunikation zwischen dieser IP und Benutzer:Helmut Gründlinger. Eine Löschung solcher Beitrage halte ich nicht für angebracht. -- Semper 13:20, 19. Jun. 2007 (CEST)

Meines Wissens nach dürfen Beiträge gesperrter Benutzer gelöscht werden.--Vinojan 13:24, 19. Jun. 2007 (CEST)
Wo steht das? Hast Du einen Quellennachweis hierfür?

Antitrollkampagne

Hallo Seewolf

Ich möchte dich darüber informieren, dass der Troll, der deinen Namen in unzähligen Wikipedias in den Dreck zieht (und auch sonst viel Scheiss baut), auf meine Intervention hin von seinem ISP (Cablecom) telefonisch verwarnt wurde, vorübergehend gesperrt und ihm Cablecom möglicherweise sein Abo kündigt. Zudem wurde mir mitgeteilt, dass dieser Kunde schon einmal verwarnt worden ist. Ich hoffe, damit hast du nun etwas Ruhe. Falls du mehr Infos benötigst, z.B. den Cablecom-Kontakt, wende dich bitte an mich --Der Umschattige talk to me 19:46, 24. Jun. 2007 (CEST) PS. Meine Intervention erfolgte aufgrund seiner Tätigkeiten auf der alemannischen Wikipedia und betreffend meinen Nickname, aber du als Hauptgeschädigter (neben der Wikipedia) dürftest wohl auch ein Interesse haben ;) --Der Umschattige talk to me 19:47, 24. Jun. 2007 (CEST)

Seidensticker (Unternehmen)

Woher leiten Sie denn eine Kategoriesierung ab bzw. wer bestimmt denn welche Kategorien es gibt und welche nicht? Das Wort Textilunternehmen ist durchaus existent und gebräuchlich. Gruß, hemdenliebhaber(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Hemdenliebhaber (DiskussionBeiträge) 16:03, 2. Jul 2007) -- PvQ 16:04, 2. Jul. 2007 (CEST)

Sieh mal hier: Wikipedia:Kategorien. So ein Kategorienbaum lebt natürlich davon, dass er konsistent ist. Dafür muss die Kategorie bereits angelegt und in eine höhere Kategorie einsortiert sein. Außerdem sollte eine neue Kategorie von Anfang an mit mehreren Artikeln gefüllt sein. Gruß, Harald Krichel 16:27, 2. Jul. 2007 (CEST)

Dschaisch al-Islam

Womit kann ich dienen? Ich habe die Diskussion nicht genau gelesen. Wenn ich das recht sehe, wird über deutsch- oder arabischsprachiges Lemma gestritten. Ich nehme an, alle Argumente sind ausgetauscht? Neue Argumente werden mir kaum einfallen. Vielleicht sollte mann bei "parallelen" Organisationen schauen. Da gäbe es noch die "Dschund allah" ("Soldaten Gottes") die al-Dschamaʿa al-islamiyya ("islamische Gemeinde"). Notfalls schaut man bei anderen Wikis oder im Verfassungsschutzbericht, wie die das gelöst haben. Hamas heißt ja auch "hamas" und nicht "Begeisterung" etc. Wie sieht es bei der "Fatah" aus. (Das ist die rückwärts gelesene Abkürzung von "palästinensische Befreiungsbewegung" Harakat at-Tahrir al-Filastiniyya und bedeutet "Öffnung" bzw. "Eroberung".) Weitere Beispiele Hisbollah (koranischer Terminus: Partei Gottes), Hizb-ut-Tahrir (Partei der Befreiung), al-Takfir wa’l-Higra (die Ungläubigerklärung und die Hidschra), Dschund al-Islam (Soldaten des Islam), Ansar as-Sunna (Helfer der Sunna), al-Qaida (die Basis). Es gibt viele Vorbilder. Ich wäre eher für die arabische Version, aber da ich Arabisch verstehe, bin ich vielleicht vorbelastet. Ich kopiere diesen Text mal auf die Diskussionsseite Viele Grüße --Koenraad Diskussion 18:44, 19. Jun. 2007 (CEST)

Hallo Seewolf, ich würde dich bitten mal die Zeitungen zu bemühen - alle schreiben von der Armee des Islam! Und der Artikel ist noch immer gegen Verschieben geschützt. :( --Sportschuh 13:09, 4. Jul. 2007 (CEST)
Das ist ein überzeugendes Argument, bisher war das noch nicht eindeutig. --Harald Krichel 14:59, 4. Jul. 2007 (CEST)
Hättest du dich bei der ersten Anfrage dieses Sachverhalts bemüht, die Diskussion des Artikels zu lesen, wäre dir sicher aufgefallen, dass es bis einschließlich heute gerade 7 Nennungen des ex-Lemmas gibt - was daran nicht eindeutig sein soll verschließt sich mir. Dass man Fehler macht ist normal, aber sich dann so billig rausreden wollen - nun ja... machs halt nächstes mal besser ;) --Sportschuh 15:13, 4. Jul. 2007 (CEST)
Die Sperrung erfolgte wegen des Wheelwars, und es gab damals einfach noch Mediennennungen des alten Lemmas. --Harald Krichel 15:17, 4. Jul. 2007 (CEST)

Dauervandale

Hallo Seewolf, mir ist aufgefallen, dass du einen Dauervandalen (Interessenschwerpunkt: Unsinnsumleitungen/Buchstabendreher, aber auch noch wesentlich härtere Sachen) kennst, den ich auch kenne, sogar etwas genauer.

Ich hatte den Fall schon mal auf WP:AN angesprochen, die durch Polarlys erfolgte Providerbeschwerde hat aber ganz offensichtlich nichts gebracht. Vielleicht gibt die Person, die täglich in der Wikipedia editiert und sehr wahrscheinlich ein Kind ist, auf, wenn sie einige Tage lang nicht editieren kann.

Auf deiner oben verlinkten Seite gibst du als Range 88.76.0.0/15 (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) mit 131072 Hosts an. Mir ist aufgefallen, dass zwei wesentlich kleinere Ranges es auch tun, da der Vandale immer IPs aus zwei recht weit voneinander entfernten Bereichen hat: 88.76.224.0/19 (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) und 88.77.224.0/19 (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) mit jeweils 8192 Hosts. --Entlinkt 10:49, 5. Jul. 2007 (CEST)

Du hast recht, das sind zwei getrennte Ranges. Wir können eh nur bis /16 sperren. Ich hatte mit dem bis jetzt aber kaum zu tun, den hat LKD eingetragen. Vielleicht kannst du mal die Arbeitszeiten von dem notieren, das kann auch helfen. Eine längerfristige Rangesperre halte ich nicht für angemessen, das ergibt zu viel Kollateralschaden. Gruß, Harald Krichel 12:27, 5. Jul. 2007 (CEST)
(gerad zufällig stalking gemacht) - Jepp, mea culpa - ich hatte wohl eine ungenügende Datengrundlage aus zwei Unsinnsumleitungen; ich glaube auch, das Rangesperren besser zeitnah, aber kurz (1-2 Stunden) laufen sollten - das dürfte solche Kleinkinder dann doch irgendwann demotivieren. Ich hab übrigens auch den Fehler gemacht, mit Minibegründungen zu sperren - Wikipedia:Administratoren/Notizen#Rangesperren gibts dafür (berechtigte) Schelte vom OTRS. Ich denke ich werde zukünftig auf die auslösende IP verweisen.--LKD 12:39, 5. Jul. 2007 (CEST)

Rosenkranzler

Moin Harald, die IPs die er benutzt scheinen ja dynamisch zu sein. Gibt es denn einen Grund dafür? Grüße -- 16:26, 6. Jul. 2007 (CEST)

Nein, ist natürlich totaler Blödsinn. Danke, Harald Krichel 17:49, 6. Jul. 2007 (CEST)

Hallo

Seewolf, weil Du noch auf bist: Siehst Du mal nach ihm? Was um alles in der Welt passiert da? Sollte man ihn nicht ausbremsen, bevor er sich noch etwas antut? lg --Felistoria 03:17, 8. Jul. 2007 (CEST)

Die Gefahr sehe ich auch, aber bis jetzt hat er die Klippen knapp, aber gut umschifft. Ausbremsen halte ich für gefährlicher. --Harald Krichel 03:28, 8. Jul. 2007 (CEST)
Hmm. Der ist nicht gut drauf. Hoffentlich kippt er nicht weg. --Felistoria 03:35, 8. Jul. 2007 (CEST)

Besiktas jk

warum wird es verändert???? bitte um eine antwort. danke

Der Link gehört in den Artikel über das İnönü-Stadion, nicht in den über den Verein, ich habe ihn dahin verschoben. Und bitte schreibe Weblinks an das Ende des Artikels, in den Abschnitt ==Weblinks==. Gruß, Harald Krichel 02:30, 10. Jul. 2007 (CEST)
alles klar, schönen dank. Gruß (nicht signierter Beitrag von Sero21 (Diskussion | Beiträge))
Keine pampige, aber eine freundliche Antwort. Welcome to Wikipedia, Sreo21. Fossa?! ± 02:53, 10. Jul. 2007 (CEST)

Tolle Trolle

Aus der beliebten Reihe: „Ich weiß nicht wohin damit“ Manfred Riebe = 84.57.65.4. Gruß -- Achates Differenzialdiagnose! 22:21, 11. Jul. 2007 (CEST)

Die Gleichsetzung trügt. Hier fälscht ein Troll den anderen. --Harald Krichel 03:11, 12. Jul. 2007 (CEST)

Björn Lindemann

Hallo Harald, wegen unseres speziellen Freundes: sollte der Horst-Herden-Artikel dann nicht konsequenterweise auch gelöscht werden, wenn er „mit Sicherheit aus dem selben Buch wie die gelöschten Fotos“ stammt? Das ist sowieso so viel unenzyklopädisches Blabla, daß die QS so gut wie von vorne anfangen müßte. Gruß, Noddy93 20:25, 13. Jul. 2007 (CEST)

Ich hätte den auch sofort gelöscht, wenn die nicht gleich eine doppelt redundante Qualitätssicherung draufgesetzt hätten. --Harald Krichel 20:28, 13. Jul. 2007 (CEST)
Hab die Löschung mal nachgeholt, das macht ja sonst nur Arbeit. --Harald Krichel 20:42, 13. Jul. 2007 (CEST)
Gut! --Noddy93 20:43, 13. Jul. 2007 (CEST)

Dschaisch al-Islam

1) finde ich es nicht gut, anbetracht der hitzigen Diskussionen zu fremdsprachigen Lemmata (vgl. Wikipedia_Diskussion:Namenskonventionen und Wikipedia:Vermittlungsausschuss/Problem zwischen Matthiasb und Mandavi Wasser auf die Mühlen zu gießen.

2) entgegen der fachlichen Aussage gegenüber fachfremden Benutzern (Enlarge, Sportschuh) eine Verschiebung entsprechend den deutschen Medien vorzunehmen. Seit wann interessieren wir uns für das, was in den Medien steht? (Wir schreiben etwa auch Ismail Haniyya obwohl 99 Prozent der Presse Ismail Hanija schreibt.) Wir pfeifen aber auf die Presse; WP:WWNI Punkt 8: ... kein Nachrichtenportal.

Bitte verschiebe es zurück, deine Verschiebung war mit keinem Fachportal abgesprochen, weder Enlarge noch Sportschuh arbeiten in einem solchen mit, sondern sind Benutzer, die prinzipiell jedes Lemma verschieben, das ihnen unterkommt. Daß sich unsere Transkription nicht in den deutschen Medien wiederfindet, hängt mit Wikipedia:Namenskonventionen/Arabisch zusammen (gilt aber auch für das Gegenstück Hebräisch), die nicht für umsonst erarbeitet wurden. --Matthiasb 16:12, 4. Jul. 2007 (CEST)

Lies dir doch einfach die NK noch mal ganz langsam durch! --Sportschuh 17:50, 4. Jul. 2007 (CEST)
Ja und jetzt haben wir die Verwechslungsmöglichkeit mit der Armee des Islam wie die Armee im osmanischen Reich genannt wurde und, was ich inzwischen per Google festgestellt habe, eine Menge der Links mit der Suche Armee des Islams Bezug nehmen. Und Jund al-Islam (Dschund al-Islam) wird auch allgemein als Armee des Islam bezeichnet. Klasse Arbeit. --Matthiasb 18:54, 4. Jul. 2007 (CEST)
Verwechslungsgefahr besteht nicht mehr, BKL eingerichtet - warum stellst du nun allerdings einen Löschantrag gegen diese? --Sportschuh 23:47, 4. Jul. 2007 (CEST)

Jetzt muss ich dich auch nochmal fragen: Kannst du Elians Entscheidung nachvollziehen? Ich denke die NK sind doch da recht eindeutig oder nicht? --Sportschuh 13:02, 11. Jul. 2007 (CEST)

Haaloo - hast du da eine Meinung? Immerhin hat sie deine Verschiebung rückgängig gemacht, obwohl du dazu eine Meinung hattest. Und das entgegen der NK und aller Beteiligten die arabisch sprechen. Gruß, --Sportschuh 14:07, 16. Jul. 2007 (CEST)

Betriebsblind?

Du fragst Michael1001 ob er einen Bot am laufen hat und revertierst mindestens 3 Seiten auf denen du nicht zu revertieren hast? [49] [50] und ganz besonders unverschämt: [51]. Betriebsblind oder Versehen? ... --BLueFiSH  (Langeweile?) 01:09, 17. Jul. 2007 (CEST)

Sorry, da war ich auch ein wenig zu schnell. --Harald Krichel 01:10, 17. Jul. 2007 (CEST)

was heißt jetzt ack?

los sag schon. --87.177.230.214 10:31, 19. Jul. 2007 (CEST)

Ich kenne da ein hervorragendes Onlinelexikon: [52]. --Harald Krichel 11:49, 19. Jul. 2007 (CEST)
Danke Danke --87.177.207.75 21:44, 19. Jul. 2007 (CEST)

Exklusion <> Exklusionismus

Ich würde, da es sich bei Exklusion und Exklusionismus letztlich um zwei verschiedene Dinge handelt, den Redirekt wieder wegnehmen. Exklusion ist Begriff in der Luhmannschen Systemtheorie und eine der Theorien in der Soziologie. Exklusionismus ist eine Praxis und zudem Philosophie von Wikimedia. Aber jeder darf den Artikel natürlich besser machen. Ich weiß auch nicht alles. --RolandUnger 12:40, 22. Jul. 2007 (CEST)

Die Wikipedia-Praxis ist irrelevant, den Rest hast du mit Luhmann belegt, das ergibt keinen eigenen Artikel. Gruß, Harald Krichel 07:11, 24. Jul. 2007 (CEST)

SU

Hi seewolf, das ging ja schnell. SU arbeitet z.Zt. unter einer IP [[53]] kannst Du die dicht machen? --Eynre 18:34, 24. Jul. 2007 (CEST)

Mal gucken, wie schnell der an eine neue IP kommt. --Harald Krichel 18:36, 24. Jul. 2007 (CEST)

Hirntot Records

Sorry, hatte versucht die Relevanz darzulegen. Ich denke durch die bundesweite Berichterstattung in den Medien und dadurch, dass eine Politikerin der Grünen betroffen ist, ist eine Relevanz vorhanden. Ich habe viel Arbeit in den Artikel gesteckt, mich bemüht das Ding von Vandalismen und unnötigen Fakten freizuhalten (Listenwahn) und frage mich, warum das Ding jetzt weg ist. War die Löschung Folge eines SLAs? --Gripweed 20:08, 24. Jul. 2007 (CEST)

Wäre es eventuell möglich (falls du dich in dieser Angelegenheit „unerbittlich“ zeigst) möglich, dass Ding kurz in meinem Benutzerraum wiederherzustellen, damit ich den Artikel in die Indiepedia einstellen kann? Habe leider keine Sicherungskopie. Gruß, Gripweed 20:40, 24. Jul. 2007 (CEST)
Und als weitere Frage, kann deine Entscheidung angefochten werden, also per Löschprüfung oder bei den Entsperrwünschen? Gruß,Gripweed 18:12, 27. Jul. 2007 (CEST)
Ja, geh am besten damit zur Löschprüfung. Gruß, Harald Krichel 20:49, 27. Jul. 2007 (CEST)

Taiwan

Hallo Seewolf, danke für Dein Eingreifen in den Artikel. Nach dem letzten Revert von Benutzer:TAFKACOS hatte ich ihn bei WP:VM gemeldet, und er wurde gesperrt. Einen Tag finde ich etwas hart, aber er scheint ja schon mal auffällig gewesen zu sein. Jedenfalls gibt es jetzt hoffentlich keinen Grund mehr, den Artikel gesperrt zu lassen. Grüße, --Nina 10:32, 28. Jul. 2007 (CEST)

Vollsperre wieder raus, für die TAFKACOS-Süerre ist j.budissin zuständig. Gruß, Harald Krichel 10:39, 28. Jul. 2007 (CEST)

Roland Weißelberg

Hallo Seewolf, ich habe gerade zufällig dies und das gefunden, eigentlich wäre der Artikel ja ein Wiedergänger. Kannst du mal die gelöschte Version einsehen (die sich aber wahrscheinlich Weisselberg schreibt) und gucken ob sich die Artikel signifikant unterscheiden? Obwohl ja nach der Löschprüfungsdiskussion zu urteilen der Artikel nicht wegen mangelnder Qualität gelöscht wurde. Besten Dank, --Mascobado Na, was fehlt uns denn? 04:47, 1. Aug. 2007 (CEST)

Der Artikel ist tatsächlich neu, aber das Lemma ist laut Löschprüfung ein Wiedergänger. --Harald Krichel 04:57, 1. Aug. 2007 (CEST)

Mittelberg (Vorarlberg)

wie lässt Du es durchgehen, eine überflüssige redundante Seite Mittelberg (Vorarlberg) durch eine Weiterleitung auf die Seite Kleinwalsertal zu ersetzen. Dieser Artikel beschreibt die Gemeinde um Welten besser. Und für den Ort Mittelberg gibt es eh schon seit langer Zeit einen eigenen seperaten Artikel. (Mittelberg (Kleinwalsertal))

--Mrieser 07:00, 1. Aug. 2007 (CEST)

Mittelberg (Vorarlberg) ist der richtige Artikel, Mittelberg (Kleinwalsertal) ist sinnloserweise von Benutzer:C.lingg auf der Weiterleitung dahin angelegt worden. Das Tal ist, wenngleich deckungsgleich mit der Gemeinde, natürlich etwas anderes und hat einen eigenen Artikel verdient. --Harald Krichel 07:06, 1. Aug. 2007 (CEST)
Quatsch, eins ist die Ortschaft, eins die Kastratalgemeinde und das dritte das TAl. Selbstverständlich sind das drei Artikel, C.lingg hat das alles richtig gemacht. --Harald Krichel 07:10, 1. Aug. 2007 (CEST)

Fehlerkorrektur

Hallo, hab gerade erst mitbekommen, daß ich einen Fehler mit meiner Benutzerseite machte. Wußte ich noch nicht. In dem Moment, als du das geändert hast, hab ich das erstmals gelesen. Danke für deine Mühe.

Ist es ok, wenn ich dir hin und wieder mal Fragen stelle? Denn im Moment kenn ich mich noch nicht so gut aus. Schönen Gruß --Netzsurfer2 07:57, 1. Aug. 2007 (CEST)

Selbstverständlich gerne. Gruß, Harald Krichel 11:12, 1. Aug. 2007 (CEST)

Acala

QS-Jünger betreiben da völlig sinnlosen Bapperl-Wahn. Kann man das irgendwie unterbinden oder muß man sich den Quatsch dieses inkompetenten Privatprojekts gefallenlassen? --Asthma 13:16, 6. Aug. 2007 (CEST)

Vielleicht ist die QS wirklich damit überfordert, wahrscheinlich aber hängt es ein bisschen vom Zufall ab, wer da über den Artikel stolpert. Ich glaube allerdings nicht, dass das Portal:Japan den finden wird, denn von deren Standard-Catscan wird er nicht erfasst. --Harald Krichel 13:28, 6. Aug. 2007 (CEST)
Hatte mich verschrieben, meinte Portal:Buddhismus. --Asthma 14:24, 6. Aug. 2007 (CEST) PS: Quatsch eben, weil es Zufall ist, dem durch den Bapperl im Artikel auch in keinster Weise nachgeholfen wird (gegen die ebenso sinnlose aber wenigstens nicht Artikel verschandelnde Auflistung des Lemmas auf den QS-Seiten hab' ich ja nix).

Der PvQ droht mir jetzt wegen seiner Schmierereien mit VM. Kümmerst du dich mal bitte drum? --Asthma 18:45, 6. Aug. 2007 (CEST)

Ziehe mich zurück. Geballte Unvernunft in Tateinheit mit merkbefreiter Sturheit und Mehrheit ist eine uncoole Kombo an diesem schönen Tag. Der Artikel kann meinetwegen bis zum Ende des Mappō vor sich hinwegevetieren. Grüße an PvQ und Glückwunsch für seinen zäh erkämpften Sieg für die QS und wider alle enzyklopädische Qualität! --Asthma 19:11, 6. Aug. 2007 (CEST)

Liebe

Wieso Rückgängig ? ist doch fachlich korrekt was ich dort reingeschrieben habe.

dafür gibts auch reverenzen.

hier z.B.

*Phenylethylamin löst romantische Liebesgefühle aus


Meine Einschätzung der lage: Du bist ein Löschtroll der nichts anderes als Vandalismus betreibt unter dem Deckmantel Vandalismus zu bekämpfen. Ich dagegen Arbeite und Sammel Informationen zusammen die zusammengehören das was ich Geschrieben hab passt hervorragend in den artikel zu Liebe ist aber zum teil nicht mal selbst geschrieben sondern aus dem "Phenylethylamin" artikel was zusammengehört muss eben auch zusammen genannt werden. du aber hast dich nicht informiert und hast diesen artikel nicht gelesen und hast nicht darüber nachgedacht ob es vielleicht stimmt was ich da reingechrieben hab. Tia so sind sie die Löschtrolle! Dich juckt das nicht ich weiß... so sinnlos sich mit dir abzugeben bye --Qaridarium 23:42, 9. Aug. 2007 (CEST)

Der erste Edit war absolut unverständlich, der zweite verlinkte sinnloserweise fünfmal denselben Begriff in einem Absatz, denselben, den du dann im dritten Edit nochmal unter "Siehe auch" verlinkt hast. Nein liebes Qaridarium, Beiträge dieser Art bringen die Wikipedia.nun wirklich nicht weiter. Gruß, Harald Krichel 23:45, 9. Aug. 2007 (CEST)
Unverständlich ? Hättest dir ja Selbst die finger schmutzig machen können und ihn verständlich machen können schlieslich ist ein teil direkt aus Phenethylamin entnommen. Dort muss dann zwangsläufig dann auch alles unverständlich sein! Fakt ist jedoch das der wichtigste teil bezüglich der Liebe im artikel über Liebe nicht mal genannt wird es wird nur darauf hingewiesen das die meisten sich nach 4 jahre wieder trennen. das es an Phenethylamin Liegt schreibt niemand dazu. der Wikipedia artikel wie er bissher war ist Völlig unverständlich oder hat geradezu den zweck diese Information zu verbergen schließlich wird von den Moralaposteln und Chistlich verblendeten oxytocin als Liebeshormon Präsentiert. Was schlicht falsch ist sondern PET ist es. Im Phenethylamin artikel wird das auch Geschrieben wieso zum Teufel sollte also diese Information nicht in den "Liebe" Artikel ? Habt ihr angst das einer ein Liebestrunk aus Schokolade seiner Liebenden zum Essen gibt oder was ? --Qaridarium 00:05, 10. Aug. 2007 (CEST)

Artikel "2012"

Hallo, Du hattest den Artikel zum Jahr 2012 mit der Begründung "Nur Unsinn durch IPs" gesperrt. Das ist insofern etwas unglücklich, da ich zwar nur eine IP bin aber nun leider das dämliche "Aufstieg der Menschheit in die 5. Dimension", welches ein angemeldeter Benutzer hinzugefügt hat nicht mehr löschen kann. Machst Du das bitte, ja? --85.179.208.126 20:12, 14. Aug. 2007 (CEST)

ok, habs aufgehoben, der angemeldete Benutzer ist jetzt wieder eine IP. --Harald Krichel 20:21, 14. Aug. 2007 (CEST)

Geographie Kanadas

Die Lizenzprobleme hätte ich natürlich auf die von dir vorgeschlagene Weise lösen können, ich habe mich aber aus folgendem Grund anders entschieden: Im Hauptartikel Kanada stand nach der Auslagerung nur mehr ein Link zum Geographieartikel, es ist aber unsinnig, dass der Hauptartikel auf diese Weise zur Linkliste wird. Zumindest eine Zusammenfassung muss im Artikel stehen bleiben. Nachdem ich den Geographieteil in Deutschland gesehen habe, bin ich zum Schluss gekommen, dass ein einsprechender Abschnitt in Kanada nicht wesentlich kürzer als der ausgelagerte Teil sein würde. --NCC1291 11:52, 16. Aug. 2007 (CEST)

OK, habe die Geographie gelöscht. --Harald Krichel 12:01, 16. Aug. 2007 (CEST)

Welchen Anhaltspunkt hast du, dass der von dir gesperrte Benutzer GFDL-Fan der Benutzer Bertram sei?

Hier schreibst du "(Erstellung von Benutzerkonten gesperrt, E-Mail-Versand gesperrt) (Sockenpuppe eines gesperrten Benutzers: Benutzer:Bertram)". Welchen Beleg führst du dafür an? 172.180.167.129 09:04, 11. Aug. 2007 (CEST)

Also keine Antwort auf die Frage (s.u). Schade. 172.174.153.134 11:29, 19. Aug. 2007 (CEST)

Das hier

war genau richtig ;-) --B@xXter / ?! / C / 12:55, 14. Aug. 2007 (CEST)

sperre user:mysterious

hallo seewolf, du hattest mich eben vor einer halben stunde gesperrt. und wenn ich mir so die meldungen des mittlerweile auch infinit gesperrten user:waldgänger anschaue, kann ich das gar nicht einmal übel nehmen. auf der diskussionsseite wollte ich mich gerade verteidigen und walgänger melden, weil ich icht die nötigen rechte für die hauptseite hatte. in der zwischenzeit hast du mich aber wieder gesperrt. per copy&paste habe ich die meldung auf word zwischengelagert. ich poste sie dir mal hier hin. vielleicht überzeugt sie dich, mich wieder zu entsperren.
waldgänger (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) revertiert seitdem ich angemeldet bin pauschal meine edits ohne inhaltliche begründung. zudem beschimpft er mich anhaltend als troll, stalkingaccount und provokationssocke. waldgänger hat mich auf der hauptseite nun inzwischen schon das zweite mal gemeldet, nachdem seiner erste meldung erfolglos blieb. darin beschuldigt er mich, dass ich ihn als troll beschimpfe. waldgänger vergisst dabei aber zu sagen, dass er mich mindestens dreimal so oft als troll bezeichnet. ebenso sei ich ein stalkingaccount. stalking, im juristendeutsch nachstellen, erfüllt seit anfang/mitte dieses jahres einen straftatbestand. solche verleumnungen sind dem gemäß strafbar. es ist eine verleumnung, weil das kontrollieren von edits bestimmter user nicht strafbar ist; im gegensatz zu stalking. verleumnung (von waldgänger aus) hingegen ist wieder strafbar. im gegensatz zu ihm schaue ich mir nur seine edits an, falls ich sie revertiere oder, was am häufigsten vorkommt, teilrevertiere, begründe ich dieses inhaltlich ([54], [55]). falls ich merke, dass es zu editwars kommt, nutze ich immer die diskussionsseite, indem ich einen neuen diskussionsabschnitt eröffne ([56], [57], [58]). waldgänger tätigt pauschalreverts, in denen er mich diffamiert ohne inhaltlichen bezug (wirklich nur eine kleine auswahl [59], [60], [61], [62], [63]). nichts desto trotz habe ich ihn auf seiner diskussionsseite angesprochen, wie wir künftige konflikte vermeinden könnten ([64]) . wie man sieht, wurde er rasch unhöflich und beleidigend mir gegenüber und wollte nicht zu einer konfliktlösung beitragen. außerdem ist es natürlich nicht meine einzige beschäftigung hier, hinter waldgängers edits hinterherzuräumen. beispielsweise habe ich heute schon in meinem zweiten tag hier ein artikel auf meiner benutzerseite fertiggestellt, einen anderen begonnen (für admins imo sichtbar). die editwars zettelt waldgänger folgegemäß selbst durch seine pauschalrevert an. ein wunderbares beispiel ist dafür der artikel blick nach rechts, wo er sichtbar gegen das mehrheitsvotum sachfremde passagen einstellt, deren inhalte nichts mit dem inhaltsgegenstand zu tun haben und auch noch von einem revanchistischen rechtsaußenblättchen stammen. kein anderer mitdiskutant vertritt zunächst seine meinung dennoch bezeichnet er das löschen als (Alleingang des mehrfach gesperrten Trolls Benutzer:Mysterious revertiert; Geschichte relevant; siehe Diskussion). als nazi oder ähnliches beschimpft habe ich auch niemanden. ich bitte um überdenkung der sperrung. ich bin niemandem seine sockenpuppe. beweisen kann ich es nicht, sondern nur beteuern. waldgänger jedoch ist eine, wie er selbst auf seiner seite schrieb. grüße 87.160.220.200 00:48, 16. Aug. 2007 (CEST)

könnte ich vielleicht eine antwort erhalten? 87.160.221.103 11:20, 17. Aug. 2007 (CEST)

könnte ich jetzt bitte, bitte eine antwort erhalten? 87.160.243.69 23:32, 19. Aug. 2007 (CEST)

hallo! jemand at home?;). solltest du dich gegen eine entsperrung entscheiden, bitte ich dich, kurzfristig meine benutzerseite wiederherzustellen, weil ich dort zwei selbstgeschriebene, noch nicht eingestellte, artikel zwischengelagert hatte. gruezi 87.160.224.74 14:11, 20. Aug. 2007 (CEST)

nun gut, ich nehme mal an, dass du mich nicht wieder entsperren möchtest. könntest du vielleicht trotzdem die beiden auf meiner page begonnen artikel mir auf meine disc kopieren, damit ich sie auf meinen compi kopieren kann? ich habe mir echt viel mühe damit gegeben. 87.160.224.74 16:56, 20. Aug. 2007 (CEST)

Nein, dieser Account wird nicht entsperrt, der Artikel ist in der History der Benutzerseite enthalten. --Harald Krichel 17:09, 20. Aug. 2007 (CEST)

ok. nur interessehalberweise. waren die vorherigen versionen schon die ganze zeit sichtbar? sorry, dann war ich wohl blind. 87.160.224.74 17:21, 20. Aug. 2007 (CEST)

Artikel AS Roma

Hi du! AS Roma hat den italienischen Supercup gewonnen.Ich habe daraufhin den Artikel des Vereins geupdatet. Und du machst meine Änderungen einfach zunichte? Warum? Verstehe ich überhaupt nicht! Klär mich mal auf. Grüße --Philou5 10:59, 20. Aug. 2007 (CEST)

Du hast den als Meisterschaft 2008 eingetragen, das war keine besonders sinnvolle Information. Gruß, Harald Krichel 11:09, 20. Aug. 2007 (CEST)
AS Roma hat im Sommer 2001 den ersten Supercup gewonnen. Warum steht er dann unter 2002? Wahrscheinlich weil sich 2002 auf die Saison 2001/2002 bezieht, die eine Woche nach dem Spiel um den Supercup offiziell anfing? Demzufolge müsste der gestrige Supercupsieg auch unter 2008 stehen. Du hast mir aber nicht nur diese Änderung gelöscht, unter Erfolge bei Supercup habe ich auch 2007 hingeschrieben. Was war da falsch? Grüße --Philou5 11:49, 20. Aug. 2007 (CEST)
Das ist ja ein bisschen sehr unglücklich aufgeführt in diesem Artikel. Ich weiß nicht, war Pokalgewinne überhaupt unter einer Überschrift Saisonpositionen zu suchen haben, und eine Saisonkennzeichnung nur mit 2008statt 2007/08 isdt auch nicht besonders sinnvoll. --Harald Krichel 12:21, 20. Aug. 2007 (CEST)
Da hast du Recht. Ich habe halt die bisherige Logik des Artikels beibehalten und ihn dementsprechend ergänzt. Vielleicht sollte ich den Artikel bei diesem Abschnitt überarbeiten. --Philou5 13:57, 20. Aug. 2007 (CEST)
Gute Idee, mach das mal. --Harald Krichel 14:07, 20. Aug. 2007 (CEST)

revert Universal Mobile Telecommunications System

Hallo,

ich habe gestern im Artikel Universal Mobile Telecommunications System im Abschnitt Netzabdeckung zwei Punkte ergänzt:

  • Hinweis, dass die Netzabdeckung auch Teil der Bedingungen für die Lizenzvergabe in Deutschland und Österreich war
  • Zusätzlich zu den bereits existierenden Links auf Netzabdeckungskarten in Deutschland auch Links auf Netzabdeckungskarten in Österreich

Du hast die Änderungen revertiert, leider ohne Begründung. Ich bitte Dich die Begründung nachzuliefern.

Danke!

Lx 09:57, 21. Aug. 2007 (CEST)

Sorry, der größte Teil war ja gar nicht von dir. Dein Beitrag war nur eine Linkliste, die laut WP:WEB nicht in den Artikel gehört. Der Rest des Absatzes war allerdings nicht besser, da es sich um eine Linkliste, die als Beleg verbrämt war, handelte. Habe ich jetzt auch gelöscht, dann ist da auch nichts mehr "deutschlandlastig". Gruß, Harald Krichel 10:38, 21. Aug. 2007 (CEST)
Ich bin nicht sicher was Du mit "der größte Teil" meinst. Vom Informationsgehalt, Anzahl der Buchstaben bzw. war mein Anteil in dem Abschnitt der Großteil (mehr als die Hälfte). Wie auf der Diskussion:Universal_Mobile_Telecommunications_System zu sehen ist, ist die Frage der Netzabdeckung natürlich schon interessant - technischer Standard vs. Verbreitung. Da gibt es eine Untergrenze - eben der Prozentsatz an Bevölkerung, die aufgrund der Lizenzbedingungen versorgt werden muss. Den Hinweis von mir hast Du leider entfernt. Weiters sieht man aus den Netzabdeckungskarten, dass die Netzbetreiber unterschiedliche Strategien verfolgen: Maximierung Bevölkerungsabdeckung vs. Maximierung Bevölkerungsabdeckung unter der Nebenbedingung zusammenhängende Flächen zu erzeugen (um 2G/3G Handover zu reduzieren). Darüber hinaus unterschiedliche Ausbaustufen (HSDPA / HSUPA - basiert beides auf UMTS und nutzt dessen Frequenzen), insbesondere ist dieser Unterschied zwischen Deutschland und Österreich sichtbar in den Karten. Ich würde allerdings gerne erst ausdiskutieren, ob wir überhaupt einen Abschnitt über Netzabdeckung brauchen bevor ich mir die Mühe mache dies alles aufzuschreiben und zu belegen. Würde mich freuen, wenn wir die Diskussion auf Diskussion:Universal_Mobile_Telecommunications_System verlagern könnten. Lx 11:06, 21. Aug. 2007 (CEST)

Bairische WP

Hallo Seewolf, da das Thema "beleidigende Benutzernamen" bei uns auf bar gerade wieder aktuell ist, habe ich mal eine technische Frage: Gibt es eine Möglichkeit, die aus diesem Grund gelöschten/dauergesperrten Benutzer aus bar:Spezial:Benutzer ebenfalls zu löschen? Welche Rechte braucht man dafür - Steward, Bürokrat? Und noch eine andere Frage hätte ich, wenn auch komplett off topic: Weisst Du zufällig, welche Einstellung der Software bewirkt, dass in der deutschen Wikipedia die [Bearbeiten]-Links gleich neben den Überschriften stehen, bei uns aber immer rechtsbündig? Das nervt unglaublich bei den Bildern... ;-) Das wars erstmal, schöne Grüße, --Libellulia 15:41, 20. Aug. 2007 (CEST)

Die Benutzer können nur umbenannt, aber nicht gelöscht werden, dafür braucht es lediglich Bürokratenrechte, siehe Hilfe:Benutzernamen ändern. Die Verschiebung der Links findest du hier: MediaWiki:Monobook.js als Fuktion function moveEditsection(). Gruß, Harald Krichel 16:13, 20. Aug. 2007 (CEST)
Vielen Dank :-) --Libellulia 15:16, 21. Aug. 2007 (CEST)

rhinos

Hallo Seewolf,

kannst du mir bitte sagen, warum du meinen artikel gelöscht hast?(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Rhinos (DiskussionBeiträge) 2:48, 21. Aug 2007) Harald Krichel 12:32, 21. Aug. 2007 (CEST)

Diese Marke erreicht noch nicht die Relevanzkriterien, diese Relevanz müsst ihr erst außerhalb erarbeiten, Wikipedia ist keine Werbeplattform. Gruß, Harald Krichel 10:51, 21. Aug. 2007 (CEST)

die fa. rhinos energy drink and food gmbh ist die offizielle nummer 2 im energy-sektor. ist das nicht ausreichend?(Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von Rhinos (DiskussionBeiträge) 2:26, 21. Aug 2007) Harald Krichel 12:32, 21. Aug. 2007 (CEST)

Das könnte eventuell reichen, wenn das im Atikel ordentlich herausgearbeitet wird. Solange der Text aber offenkundig aus der Marketing-Feder und nicht aus der enzyklopädischen stammt, wird das nicht gelingen. --Harald Krichel 12:32, 21. Aug. 2007 (CEST)