Benutzer Diskussion:Spurzem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Gruß / Jensen Interceptor[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend Lothar, ein schneller Gruß aus Trier, wo ich bis zum Wochenende auf einer Tagung sein werde. Ich habe gesehen, dass Du Dich des Jensen Interceptor-Artikels angenommen hast. Danke für Deine Glättungen und Korrekturen. Ich hatte den m.E. bis dahin sehr rudimentären Artikel in der letzten Woche inhaltlich deutlich ergänzt und neu struktuiert, um die wesentlichsten Lücken zu beseitigen; ganz neu habe ich ihn allerdings nicht geschrieben. Man könnte dazu noch immer deutlich mehr schreiben, aber dazu fehlt mir leider die Zeit. So, wie es jetzt ist, sollte es m.E. erst einmal gehen. Mit etwas Glück schaffe ich es in dieser Woche, die technischen Daten zu ergänzen; ein bisschen Literatur habe ich jedenfalls nach Trier mitgenommen. Heute Mittag bin ich auf der A61 ganz knapp an Mülheim vorbeigefahren; ich muss sagen, ihr wohnt wirklich schön. Dir & Euch einen schönen Abend. Gruß Matthias.--Matthias v.d. Elbe

Guten Abend Herr Spurzem[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend Herr Spurzem,

ich würde gerne ein paar bilder von ihnen für ein forum verwenden. es sind großartige bilder....was sie schon alles erlebt haben....da werd ich fast neidisch. wie gerne hätte ich diese zeiten auch erlebt. vielen dank für diese zeitreise. ich wäre ihnen dankbar wenn sie mir antworten könnten. loleit-tobias@t-online.de

gruß loleit

Anfrage - Urheberrecht[Quelltext bearbeiten]

Sehr geehrter Herr Spurzem,

an dem von Ihnen geschossenen Bild von einem VW Export, BJ. 1951 bin ich interessiert. Ich würde dieses Bild gern anderweitig nutzen und frage Sie daher nach der Erlaubnis dies zu tun. Gerne können Sie sich bei mir unter info@corporate.de melden um weitere Informationen zur Nutzung zu erhalten. Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag.

Alexandra ihre Änderung[Quelltext bearbeiten]

Hallo Herr Spurzem .

Es ist Richtig das Straßen wohl nicht getauft werden . Alexandra Platz ( Kiel ) ist eine Neue Straße als Ehrung durch die Stadt Kiel und den Verein Alexandra - Freund ! Alexandra lebte lange in Kiel und später lange in Hamburg . vielleicht finden sie ja ein anderes Wort für getauft ? Man hätte es auch stehen lassen können .

Ihre Änderung Alexandra Gedenktafel hab ich wieder Rückgängig gemacht den den der ursprüngliche Text in der Reihenfolge ist Richtig . Ich frage mich warum sie es geändert haben  ? Sie haben auch nicht die genaue Kenntnis der Fakten .! Meine Quelle ist Alexandra - Freunde www.alexandra -welt.de . Dort sollten sie auch sich bitte informieren wenn sie Änderungen machen das sind die Experten .

Beste Grüße aus Hamburg

Thomas Alexandra

T.S Alexandra- Freunde

1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1966[Quelltext bearbeiten]

1966-06-03 Bonnier, J. - Chaparral 2D Zielgerade.jpg

Guten Abend Lothar, ich habe einen Artikel über das 1000-km-Rennen 1966 eingestellt. Wärst Du so nett in kritisch zu prüfen? Vielleicht kannst du das eine oder andere ergänzen; Text und Bilder. Herzlichen Dank und liebe Grüße -- Erika39 · Disk · Edits 21:26, 24. Aug. 2017 (CEST)

Hallo Erika, der Artikel gefällt mir. Mehr Bilder als die vorhandenen habe ich nicht anzubieten, allenfalls den Chaparral auf der Zielgeraden. Dieses Foto ist aber ziemlich unscharf. Herzliche Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 22:33, 24. Aug. 2017 (CEST)
Hallo Lothar, herzlichen Dank für die Korrekturen und Anpassungen. Unschärfe stört mich bei Deinen phantastischen Bilder nicht. Vielleicht hast Du einmal Zeit es hochzuladen. Beste Grüße -- Erika39 · Disk · Edits 15:50, 25. Aug. 2017 (CEST)
Als kleines Bildchen sieht das Auto auf der Zielgeraden nicht schlecht aus, aber ein bisschen vergrößert ist die Unschärfe beträchtlich. Schade. -- Lothar Spurzem (Diskussion) 18:00, 25. Aug. 2017 (CEST)
Macht nix, wir nehmen es trotzdem! -- Erika39 · Disk · Edits 23:39, 25. Aug. 2017 (CEST)
Dem schließe ich mich aber sowas von uneingeschränkt an. Das Bild dokumentiert Motorsport-Zeitgeschichte, und gehört, wenn wir dank Spurzem schon das Glück haben, es den Lesern anbieten zu können, zwingend in diesen Artikel. Fertichaus. Schöne Grüße, -- Jonesey (Diskussion) 01:01, 29. Aug. 2017 (CEST)
Ich finde, dass der Zeitwert deiner Aufnahmen viel wichtiger als die Qualität ist. Wenn ich bedenke, mit welcher Ausrüstung du diese Bilder gemacht hast, ist die Qualität trotzdem überhalb des Durchschnitts. Ich finde es immer wieder großartig einen Fahrzeugartikel aufzurufen und am Bild schon zu sehen, dass du der Urheber bist. Auch außerhalb der Wikipedia sind mir schon viele Bilder begegnet, bei denen ich sofort gesehen habe, dass du sie gemacht hast. Dieser Wiedererkennungswert ist toll, nicht viele Fotografen bekommen das so gut hin. Und du beweist, dass man keine 10.000-Euro-Fotoausrüstung für gute Bilder benötigt. In diesem Sinne wünsche ich dir noch eine angenehme Nachtruhe.
Liebe Grüße aus Österreich, --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 23:42, 25. Aug. 2017 (CEST)
Vielen Dank und herzliche Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 09:38, 26. Aug. 2017 (CEST)

Dorfkirche Eineborn[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lothar Spurzrem, unbeschadet der Tatsache, dass „unbeschadet“ ursprünglich eine Präposition ist, erlaubt der Duden seit geraumer Zeit die adverbiale Verwendung einschließlich des damit einhergehenden Bedeutungswandels. Aber selbst der Duden dokumentiert die Herkunft des Adverbs von der Präposition (siehe Seitenende des online-Dudeneintrags zum Adverb). Leider gibt es mittlerweile einen himmelweiten Unterschied zwischen Dudenkonformität und gutem Deutsch. Die erwähnten Glocken wurden nicht beschädigt, sind demnach korrekt „unbeschädigt“. Zudem fehlt dem falschen Adverb „unbeschadet“ einiges an Differenzierung, da es gleichermaßen für Sachen und Lebewesen verwendet wird. Die Unterscheidung zwischen heil, intakt, ohne Schaden, unversehrt, wohlbehalten, unverletzt, unbeschädigt usw., geht verloren. Da es viele Synonyme gibt, ist die Verwendung dieses zumindest zweifelhaften Adverbs sicherlich verzichtbar. Zudem entspricht „unbeschädigt“ der Formulierung des ursprünglichen Autors (siehe Versionsgeschichte). Die übrigen Korrekturen (nach dem Revert) finde ich gut, das hatte ich auch auf meinem Zettel, allerdings sind einige Aussagen anscheinend nicht mit den Quellen konform, da bin ich mit der Recherche noch nicht durch. Bist Du einverstanden, wenn ich bei der nächsten Überarbeitung das zweifelhafte Adverb wieder umformuliere oder gibt es Gegenargumente? Beste Grüße --RAEY (erst denken...) 21:08, 27. Aug. 2017 (CEST)

Ich danke für die eingehende Belehrung, der ich mich allerdings im Zusammenhang mit dem Gebrauch des Wortes in dem Artikel nicht anschließen kann. Bei den Glocken sollte vermutlich nicht nur gesagt werden, dass keine Ecke rausgebrochen war oder dass sie keinen Sprung hatten, sondern auch, dass sie vom Krieg überhaupt nicht berührt wurden, nicht abgehängt und abtransportiert wurden. Allerdings muss ich zugeben, die Quellen nicht zu kennen, nach denen der Satz formuliert wurde. -- Lothar Spurzem (Diskussion) 22:05, 27. Aug. 2017 (CEST)
nichts lag mir ferner, als Dich belehren zu wollen. Ich bitte um Entschuldigung. Mir war lediglich daran gelegen, meinen Standpunkt präzise und umfassend zu erläutern. Es würde mich allerdings schon interessieren, warum Du an dieser imho zweifelhaften Vokabel festhältst, obwohl es genügend Synonyme gibt. Hat unbeschadet einen weiterreichenden Bedeutungsumfang als unbeschädigt? Ich lerne gern dazu. Dank und Gruß --RAEY (erst denken...) 10:53, 28. Aug. 2017 (CEST)
Die Formulierung stammte nicht von mir. Ich versuchte lediglich, den oben dargelegten feinen Unterschied zu erkennen, den der Autor des Satzes möglicherweise ausdrücken wollte. Es kann allerdings auch sein, dass er sich gar nichts dabei dachte, als er „unbeschadet“ statt „unbeschädigt“ schrieb. -- Lothar Spurzem (Diskussion) 11:01, 28. Aug. 2017 (CEST)
…ich verstehe, danke. Die Quelle berichtet, dass das Gebäude 1944 durch einen Bombentreffer schwer beschädigt wurde, die Glocken aber heil blieben. Die heutigen Glocken hängen anscheinend seit 1919 im Turm und ersetzten das im 1. Weltkrieg eingeschmolzene Geläut. Der Erstautor bezeichnete die Glocken als unbeschädigt. Dabei würde ich es belassen wollen. Einverstanden? --RAEY (erst denken...) 12:33, 28. Aug. 2017 (CEST)
Wenn der Erstautor „unbeschädigt“ schrieb, und wenn es so war, wie jetzt geschildert, war wohl das „unbeschadet“ eine Änderung um des Änderns willen, die zurückgesetzt werden sollte. Gruß -- Lothar Spurzem (Diskussion) 12:47, 28. Aug. 2017 (CEST)

Aston Martin DB4[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lothar Spurzrem, die falsche „Windschlüpfrigkeit“ lediglich in “Windschlüpfigkeit“ zu ändern, hatte ich verworfen, da beide Wörter nicht im Duden verzeichnet sind, (das korrekte Adjektiv hingegen schon). Ich bin davon ausgegangen, dass Cw-Wert hinreichend verständlich ist. Falls der fehlende Dudeneintrag tolerabel ist, finde ich die Korrektur gut. Danke. Beste Grüße --RAEY (erst denken...) 21:34, 27. Aug. 2017 (CEST)

Hallo RAEY, der Duden kann nicht jedes Kompositum oder jede Substantivierung aufnehmen. Ob wirklich jeder etwas mit dem Cw-Wert anfangen kann, weiß ich nicht. Deshalb halte ich es für sinnvoll, den Begriff zu verwenden, unter dem sich jeder etwas vorstellen kann, und den Fachausdruck in Klammern danebenzusetzen. Im Übrigen sollten wir Formulierungen nur ändern, wenn sie sprachlich ungeschickt, modisch, amtsdeutsch, veraltet oder sogar falsch sind. Modische Formulierungen, die ich meist ändere, sind zum Beispiel die „Dieser“-Sätze wie „Der Knabe war so besoffen, dass dieser nur noch lallte.“ Ähnlich in Mode ist derzeit „zuvor“; kaum jemand sagt noch „vorher“ oder „damals“. In manchen Artikeln „befindet“ sich fast alles irgendwo: das Haus „befindet“ sich in der Straße, das Bild „befindet“ sich an der Wand, die Stadt „befindet“ sich am Bodensee usw. Aber noch mal zur „Windschlüpfigkeit“: Was soll gegen den Begriff einzuwenden sein, abgesehen davon, dass es sich auch anders ausdrücken lässt? Herzliche Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 21:59, 27. Aug. 2017 (CEST)
…da war ich wohl nicht mutig genug, mich über den Duden hinwegzusetzen. Ich gebe neidlos zu, dass Deine Formulierung besser ist. Dank und Gruß --RAEY (erst denken...) 10:53, 28. Aug. 2017 (CEST)

Bitte[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend,

du könntest mir einen großen Gefallen tun, wenn du bei diesem zugegebenermaßen recht langen Artikel über den Unimog 411 einmal drüberschaust. Herzliche Grüße, --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 22:48, 27. Aug. 2017 (CEST)

Ein ungefragter Kommentar: in der Zeitleiste ab 1945 sind die Farben selbst auf dem kalibrierten Monitor so wenig unterscheidbar, daß Zuordnungen schwierig sind. --M@rcela Miniauge2.gif 23:03, 27. Aug. 2017 (CEST)
Ich versuche es in den nächsten Tagen. Gegebenen- oder nötigenfalls noch mal erinnern. Viele Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 23:16, 27. Aug. 2017 (CEST)
@Ralf Roletschek: Meinst du die Vorlage:Navigationsleiste Mercedes-Benz-Typen? Ggf auf der dortigen Disk mal ansprechen – ich kann deine Beobachtung jedoch nicht nachvollziehen, denn hier sieht alles gut und unterscheidbar aus, auf allen meinen Bildschirmen. --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 10:15, 28. Aug. 2017 (CEST)
Genau das meine ich. --M@rcela Miniauge2.gif 16:33, 28. Aug. 2017 (CEST)

Hallo Lothar, ich habe noch ein paar Kleinigkeiten ausgebessert, nun, ich sollte ich ja bei Gelegenheit erinnern, hiermit tu ich dies. Die hier Mitlesenden sind auch herzlich eingeladen, sich an der Fehlersuche und Korrektur zu beteiligen, bei 50 kB schleichen sich halt zahlreiche Fehler ein. Beste Grüße aus Österreich, --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 16:15, 2. Sep. 2017 (CEST)

Dürkopp Typ P 16[Quelltext bearbeiten]

Hallo Lothar! Danke für deine stets willkommenen Änderungen im Artikel sowie die positive Stimme bei SG? Als Autor denkt man gelegentlich etwas zu kompliziert, aus der Pkw-Fertigung innerhalb der Kraftfahrzeugsparte (mit Lkws) wird dann schnell eine "Teilsparte". Ob er alle DG-Modelle ersetzte, darüber könnte man streiten (alternativ könnte man die Position einnehmen, dass die größten DG-Modelle ohne Nachfolger/Ersatz blieben). Mit deiner Änderung liest es sich jedenfalls flüssiger. Bei zusammengesetzten Worten haben wir in der WP gelegentlich ein Problen: Nach Duden soll/muss man es zusammenschreiben, mit den eckigen Klammern erscheint dann jedoch "Motorsporterfolg" als Blaulink statt nur "Motorsport". Mitunter kommen etwas unglückliche/irreführende Blaulinks heraus, hier aber scheint es noch zu passen. Viele Grüße, --Roland Rattfink (Diskussion) 11:22, 4. Sep. 2017 (CEST)

Porsche AG[Quelltext bearbeiten]

Porsche 356 C – Prospekt.jpg

Hallo Lothar, ich will auch keinen "Edit-War", jedoch ist dies die korrekte Schreibweise "h.c." (ohne Leerzeichen) der Firma. Dies ist so im Bundesanzeiger erschienen, im Impressum aller Webseiten sowie in allen online, als PDF verfügbaren, Jahres/Geschäftsberichten der Aktionärshauptversammlung. Ebenfalls ist der Name in dieser Schreibweise im Firmenbuch eingetragen. Dein Verweis auf den "Ehrendoktortitel" mag zwar richtig sein, jedoch ist auch "Dr. Ing" im Firmennamen von Porsche ohne Bindestrich geschrieben, was nicht der richtigen Bezeichnung des akademischen Grades entspricht ;). Ich wollte diesen kleinen Fehler nur korrigieren damit die Inhalte in Wikipedia aktuell und richtig sind. Ja ich bin Neuling, ich hätte aber nicht gedacht, dass die Korrektur von einem Leerzeichen (!) solch ein Aufsehen und Sträuben der aktiven Mitglieder auslöst. Das ist schade! LG Max

Hallo Max, die Schreibweise „h. c.“ im Artikel Ehrendoktor „mag“ nicht richtig sein; sie ist es. Dass Porsche offensichtlich seit Längerem eine falsche Schreibweise des eigenen Namens bevorzugt, ist erstaunlich. Interessant wäre es nun zu erfahren, wann sie von richtig auf falsch wechselten; möglicherweise passierte es mit dem Wechsel von KG zu AG. Dass sie es mal richtig konnten, zeigt der beigefügte Prospekt. – Kleiner technischer Hinweis zu Diskussionsbeiträgen: Gib am Schluss nach dem Gruß zwei Bindestriche und vier Tilden ein (-- ~~~~), dann erscheinen automatisch Dein Benutzername und das Datum des Beitrags. Freundliche Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 12:53, 7. Sep. 2017 (CEST)
Alles klar, danke für den Tipp! ("--" zeigt bei mir nur die IP Adresse an) 13:00, 7. Sep. 2017 (CEST)
Dass bei vier Tilden nur die IP-Adresse erscheint, verstehe ich nicht; es müsste der Benutzername sein. Oder bist Du nicht mehr angemeldet? Wie Du unterschreiben möchtest, kannst Du überdies in der Leiste oben bei „Einstellungen“ eingeben. -- Lothar Spurzem (Diskussion) 13:04, 7. Sep. 2017 (CEST)

BMW-Entwicklungsnummer(n) für Isetta[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Lothar! Leider muss ich Dir mitteilen, dass die Isetta tatsächlich auch eine BMW-Entwicklungsnummer hat, aber eben nicht "F 143". Genauer gesagt, gibt es sogar vier Entwicklungsnummern: Der Typ 100 ist die "Ur-Isetta" (also so, wie sie von Iso übernommen wurde, mit Glashaube Panorama-Heckschiebe, aber mit BMW-Motor), der Typ 101 ist die normale Isetta 250, der Typ 102 die normale Isetta 300 und mit Typ 103 wurden die CKD- und SKD-Sätze (also Einzelteil-, bzw. Baugruppemsätze zur Montage im Ausland) bezeichnet. Dennoch bin ich der Meinung, dass der betreffende Artikel weiterhin BMW Isetta heißen sollte... Freundliche Grüße --MartinHansV (Diskussion) 11:29, 18. Sep. 2017 (CEST)

Hallo MartinHans, warum „leider“? Das ist doch großartig! Und warum willst Du das Lemma BMW Isetta nicht in ein allgemein verständliches BMW Typ 100 bis 103 ändern? ;-) Herzliche Grüße -- Lothar Spurzem (Diskussion) 11:37, 18. Sep. 2017 (CEST)
Das mache ich schon, keine Sorge. Viele Grüße, --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 16:07, 18. Sep. 2017 (CEST)
O Gott, jetzt muss ich mir doch Sorgen machen, wenn es demnächst nicht mehr Isetta, sondern „BMW 101“ heißen soll. ;-) Gruß -- Lothar Spurzem (Diskussion) 16:31, 18. Sep. 2017 (CEST)
Die Liste der Modelle BMWs wartet. Viele Grüße, --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 16:41, 18. Sep. 2017 (CEST)
Willst Du diesen Genitiv verwenden und nicht „Liste der BMW-Modelle“ oder „Liste von BMW-Modellen“ schreiben? -- Lothar Spurzem (Diskussion) 16:53, 18. Sep. 2017 (CEST)
Liste der BMW-Modelle würde sich auch anbieten. Aber „Liste von“ finde ich, wie man in Deutschland sagt, „Quark“. --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 17:16, 18. Sep. 2017 (CEST)
Ganz so derb würde ich den Vorschlag nicht abqualifizieren. „Liste von BMW-Modellen“ lässt eine gewisse Unvollständigkeit zu. Eine „Liste der BMW-Modelle“ sagt, dass es alle sind, die jemals gebaut wurden. Und: Wenn ich etwas vorschlage, hat es in der Regel Hand und Fuß, von scherzhaften oder gelegentlich ironischen Bemerkungen abgesehen. -- Lothar Spurzem (Diskussion) 17:24, 18. Sep. 2017 (CEST)
Habe ich jemals an deinen Fähigkeiten gezweifelt? --Jojhnjoy (Diskussion) (Aktivität) (Schwerpunkte) 17:40, 18. Sep. 2017 (CEST)
Wer weiß? ;-) -- Lothar Spurzem (Diskussion) 18:00, 18. Sep. 2017 (CEST)