Benutzer Diskussion:Wurgl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte halbmonatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 42 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleibt mindestens ein Abschnitt. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Wikihistory[Quelltext bearbeiten]

Hiermit verleihe ich Benutzer
Wurgl
die Auszeichnung
Gb1b.jpg
Held der Wikipedia
in Gold für
die Wiederauferstehung eines
der nützlichsten Wikipedia-Tools

im Dienste der Verbesserung
unserer Enzyklopädie.
gez. --Jossi

@Barnos: Ich will nicht das Topic bei FZW kapern, da geht es dir ja um was anderes …

Rekord ist die Seite Deutschland mit 21.084 Sekunden (bzw. knapp 6 Stunden bei 15.241 Versionen, 212.764 Byte Länge). Das Problem ist aber nicht die Länge der Seite, sondern die Anzahl Versionen in Kombination mit der Seitenlänge (Liste der Kulturdenkmale in Neustadt in Sachsen hat sogar 315.702 Byte, doch nur 5 Versionen und braucht entsprechend 4 Sekunden). Gestern am frühen Abend durfte ich dort ins Directory, hab einen der Maintainer (der IABot-Mensch cyberpower) angejammert und er ließ mich dann nach einigem Zögern (er hat es Security-Check genannt) dort rein. Grob 4 Stunden später hat das Ding dann losgestottert.

Ich war aber einfach zu ungeduldig, hätte einen Tag noch warten sollen. Jedenfalls hat APPER heute am Vormittag nach über einer Woche auf die Mail reagiert und ich hab jetzt auch die Sourcen von dem Teil. Mal sehen wie ich das was machen kann, diese 21k Sekunden find ich einfach nicht akzeptabel. Es laufen zwar 10 Serverprozesse, nur arbeiten die momentan jeder bestimmte Größenbereiche ab und große Seiten (im Falle von Deutschland von 200k-350k Seitengröße) liegen dann einfach ab. --Wurgl (Diskussion) 20:39, 31. Okt. 2017 (CET)

Guten Morgen Wurgl, phänomal, wie Du in der Sache unterwegs bist! Jetzt hat sich die EU bei mir auch eingestellt. Technisch kann ich Dir auf Deine Reisen leider überhaupt nicht folgen; aber am Daumendrücken für die Ergebnisse soll es jedenfalls nicht fehlen! -- Barnos (Post) 07:14, 1. Nov. 2017 (CET)

Hallo Wurgl, tausend Dank für das Kümmern, das Tool wurde sehr vermisst, nicht nur von mir! Beste Grüße zum Feiertag, --Alraunenstern۞ 10:15, 1. Nov. 2017 (CET)

Hallo Wurgl, von mir auch herzlichen Dank für die Reperatur dieses höchst nützlichen Tools. Viele Grüße! --Magiers (Diskussion) 12:56, 1. Nov. 2017 (CET)


@Graphikus, Silewe: ich werde mich jetzt ein paar Tage von den Datumskorrekturen zurückziehen und mich um die Weltherrschaft WikiHistory kümmern. Wie ein paar Zeilen weiter oben zu lesen ist, sind knapp 6 Stunden für einen einzigen großen Artikel doch etwas viel. Ich hab schon eine wahrscheinliche Ursache identifiziert und jetzt rumort es in meinem Kopf und Konzentration auf anderes ist irgendwie schwierig … Ach ja und diese "Listen der Staatsoberhäupter" werfe ich aus der Auswertung komplett raus, zumindest alle vor 1700. Das sollten wir dann als Block angucken. --Wurgl (Diskussion) 17:59, 1. Nov. 2017 (CET)

Mach das, das Teil läuft doch wohl selbsttätig (montags) und wenn mal vorher alles weg ist ist es auch nicht schlimm. Wünsch Dir frohes Schaffen, und wie ich Dich kenne bist Du bald wieder da. Mit kompletter WikiHistry vG --Graphikus (Diskussion) 18:26, 1. Nov. 2017 (CET)
Auch ich danke dir sehr für die ganz ausgesprochen hilfreiche Wiedererweckung! --Andropov (Diskussion) 18:39, 1. Nov. 2017 (CET)


So! Wurgl hat gezaubert. Das Monster Deutschland braucht nun 45 Minuten und 55 Sekunden, statt 5 Stunden 51 Minuten. Bei kleineren ist die Zeitersparnis nicht so extrem, bei Mais statt 1:28 auf 0:59 und bei Nationalratswahl in Österreich 2008 statt 5 Minuten 11 Sekunden runter auf 48 Sekunden. --Wurgl (Diskussion) 23:24, 1. Nov. 2017 (CET)
Fantastisch! Als ich allerdings gerade die Deutschland-History angesehen habe, ist mir als Hauptautor eine IP aufgefallen, die nur durch einen offensichtlichen Fehler in der Software auf diesen Wert kam, siehe Spezial:Beiträge/213.84.183.208 und den einen Edit vom 11. Dezember 2005, der für die Hauptautorenschaft offenbar verantwortlich war: Diff. Der wird mit 130.000 kB Plus ausgewiesen, war laut Zusammenfassungszeile aber nur (Bot: Ergänze: oc) und müsste den anderen Bearbeitungen der IP nach zu urteilen irgendwo bei +20 bis 30 kB gelegen haben. Kann man sowas korrigieren? Besten Gruß und nochmal Danke, --Andropov (Diskussion) 08:29, 2. Nov. 2017 (CET)
Also erstmal Disclaimer: Die Auswertungsdaten dieser Seite sind noch die des Originalprogramms. Die 45 Minuten hab ich bei mir zu Hause in einem virtualisierten Windows gemessen. Was will ich damit sagen? Ganz einfach: Ich hab da nix kaputt gemacht. ;) Erst bei der nächsten Änderung des Artikels ist meine Version dran – und ja, ich hab die Prozentausgaben verglichen, da hat sich nix geändert.
Und jetzt hab ich mir das angeguckt: Mir ist klar, warum das so passiert. Die Änderung wurde beim nächsten Edit zurückgesetzt, aber eben nicht auf die übliche Art mit "Rücksetzen" (das wird erkannt und solche Änderungen werden ignoriert), sondern durch ganz normalen Edit. Und ein ganz normaler Edit bewirkt eben, dass die Änderungen ausgewertet werden. Jetzt hat der User 130kb hinzugefügt und deshalb der hohe Wert. Also die Kombination aus Rücksetzen durch normalen Edit plus extrem viel Text. Das Ding ist natürlich der gruseligste Testfall überhaupt um da was zu drehen. Aber ich werd nachdenken, wie ich sowas besser machen kann. --Wurgl (Diskussion) 08:58, 2. Nov. 2017 (CET)
*QUETSCH* Ich versuch das mal an einem einfachen Beispiel zu erklären:
Die aktuelle Version eines Textes ist "Die Welt ist schnöde, schnöde ist die Welt"
Davor (V3): "Die Welt ist schnöde"
Davor (V2): "Die Welt ist schnöde. schnöde. schnöde."
Davor (V1): "Die Welt ist schnöde"
Wenn V3 als normaler Edit gekennzeichnet ist, dann wird das zweite "schnöde" aus der aktuellen Version dem Autor von V2 zugeordnet.
Wenn V3 als Zurücksetzen erkannt wird, dann wird V2 ignoriert (ich glaub auch V3, aber da müsste ich nochmals ganz genau gucken) und es wird das zweite "schnöde" der Autor der aktuellen Version zugeordnet.
In beiden Fällen sind die vier Worte aus der Ursprungsversion dem Autor von V1 zugeordnet.
Und genau sowas ist durch die (vermutliche) Textverdopplung durch die IP hier passiert. --Wurgl (Diskussion) 09:33, 2. Nov. 2017 (CET)
Überragendes Engagement, Wurgl! Hoffentlich finden sich noch ein paar technisch Versierte zu Deiner Unterstützung! Morgengrüße -- Barnos (Post) 09:17, 2. Nov. 2017 (CET)

Auch von mir herzlichen Dank für das wieder in Gang gesetzte Tool. Ich habe in meinen Einstellungen gespeichert, dass die Ergebnisse direkt unter dem Lemma auftauchen. Heute sah ich beim Aufrufen von Die Sammlung, nachdem sich die Zahlen langsam gebildet hatten, (Daten für eine ältere Version) das Datum vom 30. November 1999! Bei einem anderen Neuaufruf Andy Warhol war es genauso. Sicher kannst Du schnell Abhilfe schaffen. VG -- Alinea (Diskussion) 18:07, 2. Nov. 2017 (CET)

Irgendwas läuft heute mit den Toolservern schief. Guck mal bei Graphikus auf die Diskussionsseite. Ein Script das um 5 Uhr am Morgen gestartet wird und normalerweise so um 11 Uhr fertig ist, läuft immer noch und ist erst zu 2/3 fertig. In deinem Fall stimmt die Versionsnummer, aber das Datum ist voll daneben (der letzte Edit von Aka ist nicht ausgewertet). Warum und wieso ist mir unklar. Ich selbst hab heute auch schon seltsames erlebt, ich vermute das hat irgendwas mit der Langsamkeit der Server zu tun. Gestern lief das Dingens wirklich gut. --Wurgl (Diskussion) 18:25, 2. Nov. 2017 (CET)
Ich hab gerade gesehen, dass eine Platte den Geist aufgegeben hat: https://phabricator.wikimedia.org/T179464 Dein Artikel "Die Sammlung" ist jetzt übrigens aktuell und ich hatte das nicht die Finger im Spiel, ich hab nur (dumm) geguckt, aber nichts verändert oder gar angestubst. --Wurgl (Diskussion) 19:21, 2. Nov. 2017 (CET)
Vielen Dank, Wurgl! Gruß --Gustav (Diskussion) 19:24, 2. Nov. 2017 (CET)
Einfach nur klasse, Wurgi! Danke dafür! --Elop 00:58, 3. Nov. 2017 (CET)


@Alinea: Jetzt hat mich das auch genervt und ich hab mal geforscht. Artikel war Laika. Laut Versionsgeschichte ist die Versionen mit der ID 170602086 vom 08:55, 3. Nov. 2017‎ die neueste. In der Datenbank aber steht als Datum 2017 11 03 07 05 13 und als ID 170601062. Also drei zwei Stunden fehlen da (sind nur 2 Stunden, weil das eine ist lokale Zeit und das andere UTC). Jetzt sucht sich der Kerl die Version mit der ID 170602086, aber die gibt es nicht. Und weil es die nicht gibt, wird das Datum doof zum 30. November 1999. Ich hab das mal geändert und jetzt steht "Version 08154711 von unbekanntem Datum". Dass die Datenbank so hintennach ist, tja – da kann ich außer Jammern nix machen. Dieses Hinterherhinken wirkt sich auch so aus, dass nach einer Änderung die Prozentwerte nicht neu berechnet werden, weil ich finde ja nichts neueres. --Wurgl (Diskussion) 09:53, 3. Nov. 2017 (CET)
Dankeschön Wurgl für das Kümmern und die Info. Die Vorgänge sind für mich als Laien nicht nachvollziehbar. Wer betreut denn die genannte Datenbank? Wenn Du das als Fachmann rausbekommst, wäre doch eine Heilung möglich. VG -- Alinea (Diskussion) 10:07, 3. Nov. 2017 (CET)
Tja, https://tools.wmflabs.org/replag/ hier sieht man schön, wie sehr diese Datenbankkopie (und nur auf die hab ich Zugriff) hinterherhinkt. 4968 Sekunden aktuell, also deutlich über eine Stunde. --Wurgl (Diskussion) 10:59, 3. Nov. 2017 (CET)
Ich hab jetzt gerade serverseitig ein neues Script für alle freigeschalten. Das Teil lief schon ein paar Tage problemlos bei zwei netten Wikipedianern und natürlich auch bei mir. Der Unterschied ist nun der Zugriff auf die Daten welcher bisher mittels SQL stattfand und nun über das API geht. Damit sollten diese Texte "Version 08154711 von unbekanntem Datum" der Vergangenheit angehören. Und bei ganz wenigen Autoren ist am Ende noch ein anklickbares (Detail) zu finden, damit kommt man genauso zur Webseite, wie auch bei mehreren Autoren, wo nach wie vor am Ende ein anklickbares 12 weiteren Autoren (3 %) zu sehen ist. Die Webseite selbst holt sich die Daten per (replizierter) Datenbank und mag daher bei der Anzeige der Versionen manchmal hinten nach sein. Zum Nachsehen od diese (replizierte) Datenbank hinterherhinkt: https://tools.wmflabs.org/replag/ und dort nach "dewiki.labsdb" suchen. --Wurgl (Diskussion) 09:43, 10. Nov. 2017 (CET)

WikiHistory & Sprechstunde für Entwickler[Quelltext bearbeiten]

Hallo Wurgl! Sehr toll, dass du WikiHistory wieder zum Laufen gebracht hast! Falls du Fragen oder Probleme hast, könnte unsere IRC-Sprechstunde für dich interessant sein: Jeden Mittwoch sind unsere Entwickler genau dafür im IRC-Chat. Themen im Vorfeld anzumelden, ist hilfreich, damit sie ggf. schon mal vorrecherchiert werden können. Mehr Infos gibt es hier. (Die Seite ist auf Englisch, aber im Chat wird auch Deutsch gesprochen.) -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 17:21, 3. Nov. 2017 (CET) 

Liste Falsche Lebensdaten[Quelltext bearbeiten]

@Graphikus, Silewe: Irgendwie mag mich die Datenbank heute nicht. Die Query dauert zu lange und wenn sie dann nach einer Stunde fertig zu sein scheint, fall ich in ein Timeout. Fehlermeldung ist ein vielsagendes "MySQL server has gone away". Da wird also heute nix, auch wenn ich den jetzt noch überlisten kann ist die Laufzeit zu lange. Aber es gibt ja die Quarry-Liste (Link ist vorne auf meiner Seite) und die Fehler in den Jahreslisten (auch vorne). --Wurgl (Diskussion) 16:59, 6. Nov. 2017 (CET)

Lieber Wurgl, danke für die Info, die Fehlermeldung ist echt nett... Und Du hast sooooo Recht, auf Deiner Benutzerseite gibt es noch genügend andere Seiten, die auf Bearbeiter warten. Liebe Grüße zum Wochenanfang wünscht Euch, --Silke (Diskussion) 17:09, 6. Nov. 2017 (CET)
gesehen. Da kann man machen nix. Aber mal schaun was man so machen kann. LG --Graphikus (Diskussion) 19:04, 6. Nov. 2017 (CET)
Also ich hab rausgefunden, dass eine einzelne Query maximal 3600 Sekunden laufen darf. Und zwar empirisch, nicht durch eine Dokumentation oder sonst eine Information. Ich hab diese Query umgeschrieben und nochmals umgeschrieben und immer noch läuft das Ding so lange. Das Problem bei dieser Umschreiberei ist die Dauer eines Durchlaufs. Wenn das Ding nicht klappt, dann weiß ich das nach einer Stunde. Hab also max. 24 Versuche am Tag. Das ist Käse. Ich fürchte ich muss weg von Datenbankabfragen und hin zum Einlesen der Dumpfiles und das ist eine große Umstellung. Einen letzten Versuch mach ich noch. Nur kann ich den jetzt nicht starten, weil "Too many connections", also zu viele Verbindungen zum SQL-Server bestehen. Auch nett. --Wurgl (Diskussion) 12:46, 7. Nov. 2017 (CET)
Uff! Liste läuft. Irgendwann um/nach Mitternacht wird die wohl auftauchen. Ist jetzt eine komplett andere Reihenfolge, also wird der Änderungskommentar vom Bot nicht besonders hilfreich sein. --Wurgl (Diskussion) 20:49, 7. Nov. 2017 (CET)
sehr schön! Morgen wirds für mich doch en büschen knapp; es geht früh am Morgen in die große Stadt, da bin ich erst spät daheim. Ges. 3,1/2 Stunden Fahrt :-(
Aber was anderes: habe nun wirklich eine Seite der Query abgearbeitet (bis auf einige die dort stehenbleiben werden.) Sage und schreibe 5 falsch verlinkte waren darauf, alles Weiterleitungen auf Artikel die mit dem Text nichts zu tun hatten. Also Rotlink angelegt und später eine Weiterleitung, ohne Überprüfung wohin das linkt. Tja, hochgerechnet sind das etwa 50 falsche Links. :) --Graphikus (Diskussion) 22:39, 7. Nov. 2017 (CET)
Hab spiongentiert und das gesehen. Ich hab mal für nächsten Sonntag die Liste abgedreht. Wäre ja nicht zu schaffen und Stress gibts so auch genug (Freitag schalt ich mal testweise was bei WikiHistory um, hoffe das klappt. Wenn nicht, bin ich sehr beschäftigt). So, 200kb sind schon generiert, sind aber nur auf 144 Artikel. Also ganz andere Charakteristik als bisher. --Wurgl (Diskussion) 22:47, 7. Nov. 2017 (CET)
Mirr losse us überasche. :) --Graphikus (Diskussion) 23:00, 7. Nov. 2017 (CET) ich drück Dir die Däumchen für die WH.
Diese Seiten wie Literaturjahr_2016 hab ich rüber zu den Jahresseiten verschoben. Ich generier nochmals.

Rote Links[Quelltext bearbeiten]

Ein altes Problem ist wieder da. Z.B. wurde die Löschung von Rahul Kumar Kamboj nicht bemerkt. So dass er noch in der Biografieliste und auf der BKL2-Seite auftaucht. Herzlichen Dank für Dein Engagement! Andim (Diskussion) 10:49, 10. Nov. 2017 (CET)

*seufz* https://tools.wmflabs.org/replag/ 3 Stunden ist die Datenbank hintennach. Okay, das ist nicht DER Grund, das ist nur einer. Zusätzlich ist dann nach wie vor unverändert, dass diverse Aufräumscripte nur alle paar Tage laufen. Und dann waren noch am 7.11. ganz speziell zu viele User auf der Datenbank: https://phabricator.wikimedia.org/T179922 Dann noch das langsame Abarbeiten der Liste, zu wenig Memory und und. Also diese Woche geht alles schief. --Wurgl (Diskussion) 11:04, 10. Nov. 2017 (CET)

Liste der Biografien Problem?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Wurgl, da ist mir eben was aufgestoßen was wir schon zu Genüge hatten. Entfernungen aus den Biografielisten. Immer wenn es überdurchschnittlich viele rote Veränderungen der Byts in den Listen gab war was faul. So habe ich eben vier Listen nachgesehen und promt sind bei allen Links aus den Listen verschwunden obwohl sie gleichdarauf übers Suchfenster als noch vorhanden aufzurufen waren. Alte Krankheit? Gruß --Graphikus (Diskussion) 16:52, 18. Nov. 2017 (CET)

Hmm, die ich gefunden habe, hatten die letzte Änderung am Abend des 17. Das war wo ich diese Tabelle umgestellt habe. Da sind die Updates wohl während der Zeit nicht eingeflossen und irgendwie durch die Brust ins Auge hat der dann die Artikel nicht mehr als Biografie erkannt (weil keine Vorlage Personendaten mehr in der Datenbank stand). Ganz versteh ich es nicht, vor allem nicht warum diese Info über die Vorlage verschwunden ist. Naja, ackert der halt die 2 Tage nach … --Wurgl (Diskussion) 18:40, 18. Nov. 2017 (CET)
Na wenn die nachkommen isses ja gut. Nur hatten wir es ja schon einige Mal dass Links verschwanden und dann erstmal nichtmehr auftauchten. Gruß --Graphikus (Diskussion) 19:00, 18. Nov. 2017 (CET)
Den zweiten Tag wird er brauchen, imho sind noch nicht alle da. Ich hoffe dass die anderen Anwendungen auf dem neuen Server nun ordentlich laufen. --Graphikus (Diskussion) 19:49, 19. Nov. 2017 (CET)
Jupp! Das Nachfahren der Daten läuft immer noch. Geschätzte 130 hat er bis jetzt gefunden. Gestern am Abend waren es so 20. Soll laufen.
Ich fass heute nix mehr an. Kopf ist leer. Hab Wikihistory auf den zwei kleinen Wikis (als und nds) nachgezogen und in einem Schwung auch gleich die engl. vorbereitet – wobei ich die schon freischalten könnte, will aber nochmals einen Umbau machen und den will ich vor dem großen Brummer engl. WP durchziehen. --Wurgl (Diskussion) 21:12, 19. Nov. 2017 (CET)
Du wirst noch ne große Nummer. Schon jetzt meinen Glückwunsch. --Graphikus (Diskussion) 21:54, 19. Nov. 2017 (CET)
Der Weg zur Weltherrschaft ist mühsam :-) --Wurgl (Diskussion) 21:55, 19. Nov. 2017 (CET)
aber lohnend Teufel  --Graphikus (Diskussion) 21:58, 19. Nov. 2017 (CET)

Quarry[Quelltext bearbeiten]

Na ja nicht gerade viele aber vier oder fünf bisher so wie hier Was macht die WhiskyHistory WikiHistory? PS: Nu hat die WP 23 Seiten mehr und der Bot 23 mehr zu pflegen. Bioliste Pu :-) --Graphikus (Diskussion) 22:22, 20. Nov. 2017 (CET)

Quarry darf ich nur ausgeloggt angucken, sonst erzeugt der die Liste neu und dann ist erstmal etliche Minuten nix zu sehen. Und das andere ist erst wieder an Weihnachten … bzw. ohne h, s und y in ein paar Tagen. Hab da gestern genug herumgemacht, erstmal abliegen lassen und warten was ich so verschlimmbessert hab. Ich wart auf Mail von Scheffe. Und ja, die 23 Seiten hab ich gesehen. Du Schlingel stopfst den armen Bot mit Arbeit zu bis nix mehr geht! Im Januar waren das nur 4267 und jetzt sind es schon 4695! --Wurgl (Diskussion) 22:33, 20. Nov. 2017 (CET)
Früher waren die Änderungen der Listen schneller. Heute gilt: je mehr aufgeteilt werden, je länger bleiben sie dann frisch :-) Die ich heute aufgeteilt habe werde i c h wohl nichtmehr teilen können. Und Quarry dauert bei mir etwa 30 Sek. Da wird dann aber auch das teilweise erneuert was ich längst erledigt habe. Nun evtl. stell ich zeitlich zu höhe Ansprüche an die Maschine. Noch 937 entries; als ich anfing waren es ca. 1200 Stück. Dabei habe ich aber auch einige auf meiner Seite die ich nicht ändern kann oder will. Komisch bei den Fehlern muss man sich immerwieder neu drauf einstellen, na langweilig ist das eigentlich nicht. vG --Graphikus (Diskussion) 22:50, 20. Nov. 2017 (CET)

Melusine (1944)[Quelltext bearbeiten]

Hallo, über die RFF Seite habe ich diese tolle Seite von dir gefunden, vielen Dank dafür. Zum Bearbeiten stellt sich mir aber eine Frage: Wie mit False Positives umgehen? Sie werden ja selbst bei Aktualisierungen nicht verschwinden. Bei Filmen gibt es ja immer Beispiele, die selbst beste Ideen irgendwie schräg aussehen lassen. Bei dieser Liste ist Melusine (1944) ein solches Beispiel, da der Film 1943/44 gedreht, aber erst 2014 uraufgeführt wurde. Kann man den irgendwie aus der Liste verschwinden lassen? Übrigens fällt auf, dass für den Film in der Liste „nur“ fünf Schauspieler genannt werden, obwohl noch mehr, für die die Kriterien zutreffen, in der Filmdatenbox verlinkt sind (z.B. Herbert Gernot oder Wastl Witt). --Senechthon (Diskussion) 20:21, 24. Nov. 2017 (CET)

Also im oberen Teil ist eine Blacklist. Dort kannst du solche Fälle eintragen, da wird es etliche geben (Programme sind eben nicht ganz so schlau). Zwei Einträge hat die Blacklist schon. Auf der Diskussionsseite der Seite ist so ein ähnlicher Fall mit einem der DDR-Zensur zum Opfer gefallenem Film bemurmelt. Ich könnte natürlich auch für so Filme ein paar Sonderfälle ins Programm aufnehmen. Weiß noch nicht.
Diese Nacht werde ich nochmals neu generieren. Hab so einige Dinge gefunden die mir nicht gar so gut gefallen. Zum Beispiel Zwischenabsätze nach jeweils 25 benörgelten Infoboxen um bisschen flotter arbeiten zu können. Oder diese Referenzen filtere ich raus und noch ein paar so Kleinigkeiten. Eine Gruppe von Sonderfällen behandle ich auch anders: Bei Stummfilmen ist mir aufgefallen, dass es da Nachvertonungen gibt und da ist dann eine Jahreszahl in Klammer nach dem Autor der Musik. Da prüfe ich gegen diese Jahreszahl in Klammer.
Wenn es False-Positive gibt, die irgendwie in ein Muster passen, dann ruhig murmeln. Ich zerbrech mir dann schon den Kopf :-) --Wurgl (Diskussion) 20:37, 24. Nov. 2017 (CET)

Wissen ist Macht.....[Quelltext bearbeiten]

Moin Wurgl,
ja die Chinesen verstehen sich nun mit Trump vorzüglich. Darum wurde in der Volksrepublik auch extra ein neuer Familienname kreiert. Hab mich fast schlapp gelacht. Ihn habe ich noch nicht bearbeitet, darum kannst Du ihn in seiner ganzen Schönheit noch sehen. Hier isser Donald Li Einen schönen Samstag wünscht --Graphikus (Diskussion) 13:41, 25. Nov. 2017 (CET) PS .....Nichtwissen macht nichts.

Da stellt sich die Frage (bei Japanern wird ja auch der Familienname zuerst genannt) ob wir Donald Yamamoto auch unter diesen Familiennamen führen sollten ;) --Graphikus (Diskussion) 13:54, 25. Nov. 2017 (CET)

Du darfst[Quelltext bearbeiten]

die Liste Benutzer:Wurgl/Falsche Lebensdaten/Jahresseiten wieder füllen lassen. Nächste Woche habe ich hoffentlich wieder mehr Zeit und davon dürften die Wartungslisten profitieren :-) Liebe Grüße zum Wochenende, --Silke (Diskussion) 22:40, 2. Dez. 2017 (CET)

Hui, das ging ja schnell. Herzlichen Dank! Liebe Grüße --Silke (Diskussion) 23:26, 2. Dez. 2017 (CET)
Und du stürzt dich natürlich sofort drauf ;^) --Wurgl (Diskussion) 23:27, 2. Dez. 2017 (CET)
Jaha, weil ich nicht damit gerechnet hatte, dass Du so schnell bist, war ich mit 2003 noch nicht ganz fertig und der Bot das natürlich dann noch einmal gebracht hat. Aber schaue Dir einmal bitte die ersten drei Jahre an. Da gibt es Einträge, bei denen das genaue Sterbedatum nicht bekannt ist und deshalb mit {{0}}{{0}}{{0}}Juni ausgefüllt ist. Dieses scheint den Bot durcheinander zu bringen, da er bei solchen Einträgen die Lebensdaten des vorherigen Satzes ausgibt. Kannst Du das noch gerade biegen? Hat aber überhaupt gar keine Eile. Liebe Grüße Silke (Diskussion) 23:35, 2. Dez. 2017 (CET)
Ist gefixt. Ich weiß zwar nicht ganz genau warum, aber jetzt isses weg (im Testlauf, ich lade das nix hoch). Kannst also rauswerfen. --Wurgl (Diskussion) 23:47, 2. Dez. 2017 (CET)

Status[Quelltext bearbeiten]

@Graphikus: Die Lebensdaten laufen. Dauert ewig, keine Ahnung warum. Aber irgendwann kommt wieder was. Bisher ist der immer mal wieder mit Timeout bei SQL-Abfragen rausgeflogen, ich hab da gedreht. Irgendwann schaff ich es (hoffentlich) und es gibt wieder eine schöne lange Liste.

@Silewe: Parallel dazu bastle ich an dieser Infobox-Fehlerliste. Blacklist ist schomma da und auch vorgefüllt. Aber teuflisch sind diese Infoboxen. Bei manchen Infoboxen nennt sich der Parameter geburtstag, bei anderen geburtsdatum und birth_date gibt es auch. Der zweite Parameter nennt sich sterbedatum (die Paarung geburtstag und sterbedatum ist schräg, aber wohl hysteorisch bedingt) und manchmal death_date. Trotzdem gibt es Infoboxen, wo ein geburtstag erwartet wird, aber locker und flockig ein Parameter geburtsdatum gesetzt ist. Das hab ich beim ersten Durchlauf nicht so richtig geschnallt, daher gibts jetzt wohl nochmals so eine große Liste. --Wurgl (Diskussion) 20:56, 13. Dez. 2017 (CET)

Danke für die Info und Deine Arbeit an den Listen. Dann warte ich einmal neugierig, was da kommt, Silke (Diskussion) 15:43, 14. Dez. 2017 (CET)
Die Lebensdaten-Liste ist fertig geworden. Am Anfang sind da ganz sicher Überschneidungen mit den den Änderungen die Graphikus schon gemacht hat. Ist leider so, das Dingens hat von 9 am Vormittag bis spät nach Mitternacht gewerkelt.
Und die andere Liste mit den Infoboxen hat gut 1000 Problemfälle und wird wohl noch heute generiert, es gibt noch eine seltsame Sache (kein Fehler im eigentlichen Sinn, nur eine unklare Fehlermeldung) klären und dann raus damit. --Wurgl (Diskussion) 16:07, 14. Dez. 2017 (CET)
Danke im Moment jibbet ja genug zu tun. :-) --Graphikus (Diskussion) 18:10, 14. Dez. 2017 (CET)