Benutzerin Diskussion:Siesta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bitte nicht. --Schlesinger schreib! 20:47, 17. Jan. 2021 (CET)

Dann lies mal das: Wikipedia_Diskussion:Vandalismusmeldung#Abarbeitung_der_Vandalismusmeldung_gegen_Muck--Fiona (Diskussion) 21:20, 17. Jan. 2021 (CET)
Da hat sich Achim Raschka eine klassische Täter-Opfer-Umkehr geleistet. Meine Vormerkung auf seiner Adminwiederwahlseite hat er jedenfalls. --Schlesinger schreib! 21:37, 17. Jan. 2021 (CET)
Es sollte eigentlich mein dritter Artikel am Jubeltag werden, however seit heute stehst Du mit Birgitta in der anderen Wikipedia. -- LG 1rhb (Diskussion) 23:34, 17. Jan. 2021 (CET)
Sie hat eingesehen, dass die Mitarbeit Zeitverschwendung ist, weil sich ungehobelte Klötze hier mit Pöbelei durchsetzen können, ohne dafür hart sanktioniert zu werden. --87.162.162.31 02:23, 18. Jan. 2021 (CET)
Ach komm, Lebbe geht weider Gruss --Nightflyer (Diskussion) 17:04, 25. Jan. 2021 (CET)

für dich[Quelltext bearbeiten]

Clara Malraux „Respekt für Frauen und Respekt für Juden gehen Hand in Hand“.--Fiona (Diskussion) 12:08, 21. Jan. 2021 (CET)

Danke für den interessanten Artikel, Fiona! Mir ist die Lust am Projekt vergangen, solange hier schreiende Wutbürger und bildungsferne Admins den Kurs bestimmen, die oft schon mit der eigenen Lebensstruktur geschweige denn Körperpflege überfordert sind, habe ich keine Lust mehr. Mir fehlt hier das intellektuelle Niveau, der moralische Anstand und vor allem die Lern- und Reflexionsbereitschaft. Das Projekt läuft sich tot, Sexismus und Antisemitismus und dümmliche YouTube-Filmchen sind hier gerade offenbar ganz angesagt. Ich werde meine Zeit und Energie nicht mehr drauf verschwenden, ich bin wählerisch, mit wem ich zu tun haben möchte und mit wem nicht. Es gibt hier viele Kolleginnen und Kollegen, die ich sehr schätze, aber solange die auch nur schweigend daneben stehen, während brüllender dummer Hass sich breit macht, sind die leider auch kein Grund zu bleiben. Die Harvey Weinsteins und anderen creepy Typen dieses Projekts lachen sich jetzt ins Fäustchen, ich weiß, aber das ist mir gerade auch egal. Siesta (Diskussion) 10:40, 22. Jan. 2021 (CET)
Ich verstehe das, v.a. auch die Enttäuschung über das Schweigen. Es ist angenehmer sich in Safe-spaces zurückzuziehen als sich einzumischen. Du fehlst natürlich, du fehlst mir und deine Stimme fehlt in Wikipedia. Ein Verlust, der nicht ersetzt werden kann. Nimm dir alle Zeit, die du brauchst.--Fiona (Diskussion) 13:03, 22. Jan. 2021 (CET)
Ich glaube, solange hier derartiger Verbal-Hooliganismus toleriert wird wie letzte Woche, müsst ihr auf mich verzichten. Schlimm auch, wie gerade dumpfbackige Verschwörungsmärchenerzähler und Schwurbellas meinen, sich aufplustern zu müssen. Wenn ein böser alter Mann schreibt, terroristische Anschläge seien „Inside Jobs“ und die Opfer und ihre Angehörigen nur Schauspieler, dann muss es doch wohl in einer Enzyklopädie möglich sein, offen auszusprechen, dass das Blödsinn ist. Ein Admin, der administrativ Antisemitisches in einer Enzyklopädie verteidigt, eine angebliche Trümmer-Oma um Täter-Opfer-Umkehr zu betreiben, hunderte, die das offenbar gutheißen, ich fass es nicht. Nun ja, 2020 ist einigen Menschen ganz offenbar der Verstand abhanden gekommen, vom moralischen Kompass mal ganz zu schweigen. Erbärmlich, was sich da abspielt. Bin raus. Macht’s gut, Siesta (Diskussion) 16:41, 25. Jan. 2021 (CET)
Ok, Harvey Weinstein und die anderen creepy Typen kenne ich ja, aber was sind Schwurbellas? --Schlesinger schreib! 17:05, 25. Jan. 2021 (CET) :-)
Schwurbler in der weiblichen Form. Schwurbella... Siesta (Diskussion) 17:32, 25. Jan. 2021 (CET)
Donnerlüttchen, sowas gibt es? Ich dachte eigentlich 'ne Schwurbella ist ne Schwester von Vampirella. Ich glaub ich geh lieber ins Schwurbelinenkloster. --Schlesinger schreib! 17:39, 25. Jan. 2021 (CET) :-) 
Siesta hat darauf das copryright.--Fiona (Diskussion) 17:47, 25. Jan. 2021 (CET)
Ne, das wurde schon am 17. März 2017 um 4:40 verwendet. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 23:37, 25. Jan. 2021 (CET)
Ich habe nie ein Copyright behauptet. Siesta (Diskussion) 18:57, 26. Jan. 2021 (CET)
Interessanter TV-Tipp: »Wenn Rechtsextremisten freie Schulen unterwandern« Offenbar gibt es einige echt miese Typen unter den Waldorf-Lehrern. Da muss wirklich schon eine Menge vorfallen, damit die mal gekündigt werden. Aber ab und zu passiert‘s. Tja. Siesta (Diskussion) 11:49, 31. Jan. 2021 (CET)
Zur Einordnung, weil sich hier gerade so manche Schwurbella... daran hoch zieht. https://www.salonkolumnisten.com/komponist-der-verschwoerungssinfonie/ Siesta (Diskussion) 18:39, 31. Jan. 2021 (CET)

Code of Conduct[Quelltext bearbeiten]

https://wikimediafoundation.org/news/2021/02/02/wikipedia-embraces-first-of-its-kind-universal-code-of-conduct/

Ich weiß, das ist nur Papier und hat in der DE-WP eh keine Chance jemals umgesetzt zu werden, aber trotzdem freu ich mich auf den empörten Aufschrei der komischen Typen hier, wenn sie erfahren, dass ihr schäbiges Verhalten nicht länger toleriert werden soll. So nach dem Motto „Wo kommen wir denn dahin, wenn ich niemanden mehr belästigen darf? Untergang der Zivilisation / des Abendlandes / des lustigen Beisammenseins / etc.“ und „Sowas brauchen wir doch nicht, wir sind doch alle anständige Männer, sollen die Heulsusen / Schlampen / Opfer / Kampflesben/ Feminazis/ Frustrierten/ Whatever sich mal nicht so anstellen.“ Die empörte Kurierdiskussion ist vorprogrammiert, lesen werde ich sie nicht mehr. Siesta (Diskussion) 19:00, 2. Feb. 2021 (CET)

:-)[Quelltext bearbeiten]

-) (nicht signierter Beitrag von Schlesinger (Diskussion | Beiträge) 18:51, 4. Feb. 2021 (CET))
Na, auch hier? Siesta (Diskussion) 18:53, 4. Feb. 2021 (CET)
Ich war schneller. --Schlesinger schreib! 18:53, 4. Feb. 2021 (CET)
Wie beim Joggen in dieser komischen Stadt. Weißt du noch? Siesta (Diskussion) 18:56, 4. Feb. 2021 (CET)
Ja, heute würdest du mich abhängen und ich mit hängender Zunge auf allen Vieren kriechend versuchen, wenigstens den letzten Zug aus jener sowas von öden Stadt zu erwischen. --Schlesinger schreib! 19:25, 4. Feb. 2021 (CET) :-) Achso: Kennst du den?
Zum Glück kenne ich den nicht. Immer wenn ich denke, hier schon alles gesehen zu haben an Scheußlichkeiten, kommt etwas noch Schlimmeres. Guck mal. Siesta (Diskussion) 20:21, 4. Feb. 2021 (CET)
Ja, das ist die wirklich dunkle Seite der Wikipedia. Dagegen muss mit aller Kraft gekämpft werden und wird jede/r wird dafür gebraucht. Ich hoffe ja immer noch auf deine Rückkehr. Gruß --Schlesinger schreib! 20:36, 4. Feb. 2021 (CET) :-)
Hattest du eigentlich auch ein Buch im Briefkasten, das du nicht bestellt hast? Ich frag mich, wie ich zu der Ehre komme, und bei wem ich mich bedanken muss... Siesta (Diskussion) 12:18, 6. Feb. 2021 (CET)
Ach. Dir steckt man also Bücher in den Briefkasten, und mir natürlich nicht. Das ist wieder mal typisch. Dafür liegen aber hier die Bücher manchmal auf der Straße. Neulich gab es ein paar ramponierte Exemplare aus der teilweise legendären Taschenbuchserie rowohlt neue frau. Ich hab sie liegen lassen, sie waren durchgeweicht und es lag zuviel Schnee auf Judy Chicago und dem Vorwort von Anaïs Nin. --Schlesinger schreib! 13:46, 6. Feb. 2021 (CET)
Bei mir lag neulich „Das Einmaleins des guten Tons“ auf der Straße, das ist natürlich nichts für mich, wie ihr euch denken könnt. Mit so Fräuleintipps kann man mich jagen. Siesta (Diskussion) 14:08, 6. Feb. 2021 (CET)
Aha, wer dich verjagen möchte, braucht dir also nur einen dieser Fräuleintipps bezüglich des guten Tons auf deine Seite pappen und schon fängst du an wegzurennen. Ich komm' hinterher... *keuch*, *proust* und *stolper* --Schlesinger schreib! 14:35, 6. Feb. 2021 (CET) :-) 
Eben so eine Kiste gesehen auf der Straße, da lag zuoberst ein Buch mit dem Titel „Vollidiot“. Das wäre ein prima Geschenk für viele. Aber wer hat mir denn nun das Buch von Pavel Richter geschickt? Ich habe das nicht bestellt, jemand hat es mir offenbar geschenkt. Siesta (Diskussion) 18:57, 6. Feb. 2021 (CET)
Vielleicht er himself? --Schlesinger schreib! 22:13, 6. Feb. 2021 (CET) TeufelVorlage:Smiley/Wartung/devil 

Anwalt Jun über „Doxing“-Versuche[Quelltext bearbeiten]

Da ja aktuell bei Facebook, YouTube Telegramm aus der verschwörungsideologischen Szene massiv zur Hatz auf Wikipedia-KollegInnen aufgerufen wird, hier mal ein Video, in dem ein Rechtsanwalt die Strafbarkeit des Ganzen erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=-iqXwxSCDpo&feature=emb_logo Aus einem aktuellen Grund habe ich bereits zu einem Rechtsanwalt Kontakt aufgenommen, der mir die Informationen dann auch nochmal bestätigt hat. Ich dachte, euch hilft das Video eventuell weiter. In a nutshell: Doxing ist unter gewissen Umständen nach § 42 BDSG strafbar, es kann strafrechtlich und zivilrechtlich dagegen vorgegangen werden, gegen Beleidigungen im Netz sowieso. Siesta (Diskussion) 12:32, 18. Feb. 2021 (CET)

Am Wichtigsten ist es zunächst Beweise zu sichern, also Screenshots anzufertigen, falls die Täter nachträglich die Hetze wieder löschen sollten. Auch YouTube-Videos lassen sich abspeichern. Eine Anzeige kann man übrigens auch ohne Rechtsanwalt machen, am schnellsten geht das über die Online-Wachen der Polizei. Wer kein Geld/ keine Rechtsschutzversicherung hat, kann sich an Hate-Aid.de (Beratungsstelle für Betroffene digitaler Gewalt) wenden, die Organisation bietet auch Prozesskostenbeihilfe an. Siesta (Diskussion) 12:42, 18. Feb. 2021 (CET)