Bergstein (Weinbiet)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bergstein (Weinbiet)

Der Bergstein ist eine als Naturdenkmal ausgewiesene Felsformation auf der Gemarkung der rheinland-pfälzischen Stadt Neustadt an der Weinstraße. Er trägt die Nummer ND-7316-173.[1]

Der Bergstein ist eine Felsgruppe beschrieben und liegt auf etwa 354 m Höhe am zum Ostabbruch des Pfälzerwalds gehörenden Weinbiet-Massiv. Er befindet sich oberhalb des Speyerbachtals und bietet Aussicht auf das Tal sowie die Stadt Neustadt. Er ist begehbar und mit Geländern gesichert und nur über Wanderwege erreichbar.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Naturdenkmale auf topographischer Karte des Landschaftsinformationssystem der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz; abgerufen am 3. Dezember 2020

Koordinaten: 49° 21′ 28,4″ N, 8° 7′ 22,5″ O