Berichte von heute

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Berichte von heute sind eine werktägliche Informationssendung des ARD-Hörfunks. Die Sendung beinhaltet im Wesentlichen über den Tag produzierte ARD-Korrespondentenberichte über aktuelle Themen des Tages, umrahmt von der Live-Moderation eines Redakteurs. Sie wird im wöchentlichen Wechsel vom Westdeutschen Rundfunk (WDR) und vom Norddeutschen Rundfunk (NDR) produziert und montags bis freitags von 23:30 Uhr bis 00:00 Uhr von den Sendern WDR 2, WDR 5, NDR Info sowie den NDR 1-Landesprogrammen ausgestrahlt. Bis zum 3. Januar 2014 wurde die Sendung auch vom Nordwestradio übernommen.

Erstmals gesendet wurden die Berichte von heute am 2. Januar 1979. Seit Anbeginn ist Wade in the water, gespielt vom Ramsey Lewis Trio, die Titelmelodie der Sendung.

Auffallend ist die althergebracht wirkende Einleitung der Sendung. Sie erfolgt stets mit den Worten: „Es ist 23 Uhr 30. Hier sind der Norddeutsche und der Westdeutsche Rundfunk.“, wobei die produzierende Anstalt jeweils zuerst genannt wird. Erst nach dieser Ansage wird die Titelmelodie eingespielt. Der Norddeutsche Rundfunk verwendet die historische Aufzeichnung der Sprecheransage, wohingegen der WDR eine neu aufgezeichnete Version abspielt.

Weblinks[Bearbeiten]