Bermudische Davis-Cup-Mannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bermuda
Flag of Bermuda.svg
Kapitän Stephen Bean
Aktuelles ITF-Ranking 123
Statistik
Erste Teilnahme 1995
Davis-Cup-Teilnahmen 15
Bestes Ergebnis Amerika Gruppenzone III
Ewige Bilanz 22:45
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt Jenson Bascome (24)
Meiste Einzelsiege Jenson Bascome (12)
Meiste Doppelsiege Jenson Bascome (12)
Bestes Doppel Dean Mello / Jenson Bascome (5)
Meiste Teilnahmen James Collieson (42)
Meiste Jahre Jenson Bascome (9)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 18. Juli 2012

Die bermudische Davis-Cup-Mannschaft ist die Herren-Tennisnationalmannschaft von Bermuda.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischen 1995 und 2010 nahm Bermuda am Davis Cup teil. Dabei kam die Mannschaft jedoch nie über die Amerika Gruppenzone III hinaus. Erfolgreichster Spieler ist Jenson Bascome mit insgesamt 24 Siegen, mit 42 Teilnahmen ist James Collieson Rekordspieler.

Aktuelles Team[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Spieler traten zuletzt im Davis Cup 2010 für ihr Land an:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]