Berric

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Berric
Berrig
Wappen von Berric
Berric (Frankreich)
Berric
Region Bretagne
Département Morbihan
Arrondissement Vannes
Kanton Questembert
Gemeindeverband Questembert Communauté
Koordinaten 47° 38′ N, 2° 31′ WKoordinaten: 47° 38′ N, 2° 31′ W
Höhe 24–122 m
Fläche 21,45 km2
Einwohner 1.781 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 83 Einw./km2
Postleitzahl 56230
INSEE-Code

Kapelle Notre-Dame-des-Vertus in Berric

Berric (bretonisch Berrig) ist eine französische Gemeinde mit 1.781 Einwohnern (Stand 1. Januar 2015) im Département Morbihan in der Region Bretagne.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berric liegt rund 18 Kilometer östlich von Vannes im Südosten des Départements Morbihan.

Nachbargemeinden sind Sulniac im Westen und Norden, Questembert im Osten, Noyal-Muzillac im Südosten sowie Lauzach im Südwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1793 1821 1911 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 1100 1201 1145 769 725 698 814 816 1027 1378 1642
Quellen: Cassini und INSEE

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Berric – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien