Bert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Bert ist auch ein Ortsteil der italienischen Gemeinde Villar Dora in der Provinz Turin.

Bert ist eine Kurzform der männlichen Vornamen Adalbert, Hubert, Berthold, Herbert, Engelbert, Bertram, Norbert oder Robert.

Herkunft und Bedeutung des Namens[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

althochdeutsch berath: glänzend, berühmt

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • männlich: Bertel, Berti, Bertl
  • weiblich: Berta

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Künstlername[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bert von Cindy & Bert (1945–2012), deutscher Schlagersänger

Kunstfiguren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Variationen von Bert als Namensbestandteil weiterer Namen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adelbert, Albert, Aribert, Bertolt, Bertold, Bertrand, Bertolucci, Charibert, Colbert, Cunibert, Dagobert, Dilbert, Eckbert, Ebert, Egbert, Edelbert, Engbert, Engelbert, Fredbert, Friedbert, Gilbert (Vorname), Gisbert, Giselbert, Gosbert, Helmbert, Herbert, Heribert, Hilbert, Hubert, Huebert, Humbert, Ingbert, Kunibert, Lambert, Maibert, Norbert, Osbert, Rigobert, Robert, Siegbert, Wendlebert, Wendelbert, Wigbert, Wilbert, Wolfbert, Wulfbert