Beruniy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beruniy

karak.: Biruniy (Бируний)

Basisdaten
Staat: Usbekistan Usbekistan
Autonome Republik: Flag of Karakalpakstan.svg Qaraqalpaqstan
Koordinaten: 41° 41′ N, 60° 45′ O41.69111111111160.752587Koordinaten: 41° 41′ 28″ N, 60° 45′ 9″ O
Beruniy (Usbekistan)
Beruniy
Beruniy
Höhe: 87 m
Einwohner: 54.590 (2009)
Telefonvorwahl: (+998) 6152
Postleitzahl: 230200 bis 230204

Beruniy (karakalpakisch: Biruniy) ist Hauptstadt des gleichnamigen Distriktes in der autonomen Republik Karakalpakistan im zentralasiatischen Usbekistan. Die Stadt Beruniy selbst, gelegen auf 87 m Seehöhe, ist republikunmittelbar und hat laut einer aktuellen Schätzung etwa 54.590 Einwohner. Die letzte Volkszählung ergab 1989 37.800 Einwohner.[1]

Beruniy liegt am rechten Ufer des Amudarja, etwa 20 km nordöstlich von Urganch. Bis 1958 trug die Stadt den Namen Шаббаз Shabbaz, nun ist sie nach dem persischen Gelehrten al-Biruni benannt, der im Bereich des heutigen Beruniy im Jahr 973 in der damaligen Stadt Kath geboren wurde. Den Status einer Stadt erhielt Beruniy 1962.[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.debevoelkerungsstatistik.de
  2. km.ru: Beruniy