Bester Verteidiger der Basketball-Bundesliga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Auszeichnung als bester Verteidiger der Basketball-Bundesliga ist eine Auszeichnung der höchsten deutschen Spielklasse im Herren-Basketball für den individuell besten Defensivspieler der Saison. Die Auszeichnung wird am Ende der regulären Saison vergeben.

Ehrungen vergangener Spielzeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Daniel Theis, Bester Verteidiger der Saison 2016/17
Saison Bester Verteidiger Nat. Verein
2017/2018 Yorman Polas Bartolo [1] DeutschlandDeutschland/KubaKuba Telekom Baskets Bonn
2016/2017 Daniel Theis [2] DeutschlandDeutschland Brose Bamberg
2015/2016 Quantez Robertson [3] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Fraport Skyliners
2014/2015 Cliff Hammonds [4] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alba Berlin
2013/2014 Cliff Hammonds [5] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alba Berlin
2012/2013 Anton Gavel [6] DeutschlandDeutschland Brose Baskets
2011/2012 Anton Gavel [7] DeutschlandDeutschland Brose Baskets
2010/2011 Immanuel McElroy [8] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alba Berlin
2009/2010 Immanuel McElroy [9] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alba Berlin
2008/2009 Immanuel McElroy Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alba Berlin
2007/2008 Immanuel McElroy Vereinigte StaatenVereinigte Staaten RheinEnergie Köln
2006/2007 Immanuel McElroy [10] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten RheinEnergie Köln
2005/2006 Koko Archibong [11] NigeriaNigeria GHP Bamberg
2004/2005 Koko Archibong NigeriaNigeria GHP Bamberg

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Frankfurts Phil Scrubb ist „Bester Offensivspieler“ / Bonns Yorman Polas Bartolo ist „Bester Verteidiger“. EasyCredit-BBL.de, 26. April 2018, abgerufen am 26. April 2018.
  2. Nächste Auszeichnung: Raymar Morgan ist „Bester Offensivspieler“ / Daniel Theis zum „Besten Verteidiger“ gekürt. EasyCredit-BBL.de, 4. Mai 2017, abgerufen am 4. Mai 2017.
  3. Auszeichnungen: Brad Wanamaker „Bester Offensivspieler“ / Quantez Robertson „Bester Verteidiger“. Beko-BBL.de, 10. Mai 2016, abgerufen im 11. Mai 2016.
  4. DJ Kennedy erstmals zum „Best Offensive Player“ gekürt / Clifford Hammonds erneut „Best Defensive Player“
  5. Eisbär Darius Adams ist bester Angreifer, Berlins Cliff Hammonds bester Verteidiger
  6. Nächste Auszeichnung für John Bryant, Anton Gavel wiederholt seinen Triumph
  7. Beko BBL-Awards: Gavel und Wood sind bester Verteidiger und Angreifer, Zirbes räumt doppelt ab
  8. Beko BBL-Awards 2011 - Part I
  9. "Wiederholungstäter" schlagen zu
  10. Jerry Green wird MVP - Silvano Poropat Trainer des Jahres
  11. Experten und Fans auf der Suche nach den Besten