Beth Behrs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beth Behrs (2012)

Beth Behrs (* 26. Dezember 1985 in Lancaster als Elizabeth Ann Behrs[1]) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die durch ihre Rolle in der Sitcom 2 Broke Girls bekannt wurde.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beth Behrs wurde 1985 in Lancaster im US-Bundesstaat Pennsylvania als älteste Tochter von David Behrs, Präsident eines Colleges, und der Grundschullehrerin Maureen Behrs geboren.[2] Sie hat eine sechs Jahre jüngere Schwester.[3] 1989 zog die Familie nach Lynchburg (Virginia).[2] Sie begann mit dem Schauspiel im Theater im Alter von vier Jahren, spielte Fußball und besuchte die E.C. Glass High School.[4][5]

Mit fünfzehn Jahren zog sie mit ihrer Familie in das Marin County nach Kalifornien.[6] Sie besuchte ab 2001 die Tamalpais High School und wurde in das Schauspielerprogramm der Schule aufgenommen.[7] Behrs machte eine Ausbildung am American Conservatory Theater in San Francisco und spielte im Musical Dangling Conversations: The Music of Simon and Garfunkel sowie in den Stücken Korczak’s Children und Tony Kushners A Bright Room Called Day mit. Sie erhielt eine klassische Gesangsausbildung.[8]

2004 zog Behrs nach Los Angeles, wo sie bis heute lebt,[9] um an der UCLA School of Theater, Film and Television zu studieren.[8] 2005 spielte sie die Sandy Dumbrowski in einer Produktion von Grease am Ray of Light Theatre in San Francisco. 2006 wurde sie zur Miss Marin County gekürt.[10][11] Im Abschlussjahr begann sie, für einige Rollen vorzusprechen. 2008 machte sie ihren Abschluss in kritischer Theorie. Danach erhielt Behrs ein Stipendium der Young Musician’s Foundation Vocal.[7][6] Im Juli 2016 verlobte sich Behrs nach sechs Jahren Beziehung mit dem Schauspieler Michael Gladis.[12] Im Juli 2018 fand die Hochzeit statt.[13]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beth Behrs erhielt ihre erste Filmrolle in der Teenager-Komödie American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe, wofür sie ab März 2009 sieben Wochen in Vancouver vor der Kamera stand.[6] Der Film ist der siebte Teil in der American-Pie-Filmreihe und wurde am 22. Dezember 2009 veröffentlicht. Sie spielte in der Independent-Komödie Serial Buddies, in der es um eine Gruppe von ungeschickten Serienmördern geht und die von Maria Menounos produziert wurde, mit.[8] Behrs drehte Ende 2010 den Independentfilm Route 30, Too! in Chambersburg, Pennsylvania, in dem sie eine Außerirdische spielte.[14]

Behrs absolvierte Gastauftritte in den Krimiserien Navy CIS: L.A. und Castle.[15] Sie arbeitete als Kindermädchen und im Geffen Playhouse in Westwood, Los Angeles, als sie 2011 für eine Rolle in der CBS-Sitcom 2 Broke Girls vorsprach. Sie erhielt eine Hauptrolle nach siebenmaligem Vorsprechen.[11] Darin spielte sie die Rolle der Caroline Channing, die aufgrund finanzieller Schwierigkeiten gezwungen ist, als Kellnerin im New Yorker Stadtteil Williamsburg zu arbeiten.

Seit 2018 spielt sie die Hauptrolle der Gemma Johnson in der Fernsehserie The Neighborhood.[16]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2009: American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe (American Pie Presents: The Book of Love)
  • 2010: Navy CIS: L.A. (NCIS: Los Angeles, Fernsehserie, Episode 2x11)
  • 2011: Serial Buddies
  • 2011: Castle (Fernsehserie, Episode 3x20)
  • 2011–2017: 2 Broke Girls (Fernsehserie, 138 Episoden)
  • 2011: Pretty Tough
  • 2011: Starf*ckers
  • 2012: Chasing Eagle Rock
  • 2012: Route 30, Too!
  • 2012: The Argument with Beth Behrs & Michael Gladis
  • 2013: Adventures of Serial Buddies
  • 2013: Die Monster Uni (Monsters University, Stimme von Carrie)
  • 2015: Chasing Eagle Rock
  • 2016: Hello, My Name Is Doris
  • 2018: The Big Bang Theory (Fernsehserie, Episode 11x14)
  • seit 2018: The Neighborhood (Fernsehserie, 30+ Episoden)
  • 2019: No Activity (Fernsehserie, Episode 3x07)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Beth Behrs – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Beth Behrs. In: IMDb.com. Abgerufen am 1. Dezember 2018.
  2. a b David Behrs: Letters to the editor - June 12, 2011. In: Lancaster Online, 12. Juni 2011. Archiviert vom Original am 9. Juni 2012. Abgerufen am 25. August 2012. 
  3. Sue Loughlin: The Woods installs first male president. In: Tribune-Star, 26. Oktober 2007. Abgerufen am 25. August 2012. 
  4. Diane Werts: Behrs bears up to be a 'Broke' girl . In: Variety, 9. September 2011. Archiviert vom Original am 13. März 2012. Abgerufen am 25. August 2012. 
  5. Casey Gillis: E.C. Glass's drama director to retire. In: The News & Advance, 22. Mai 2012. Archiviert vom Original am 24. Mai 2012. Abgerufen am 25. August 2012. 
  6. a b c Amy Crocker: SFist Interviews: Beth Behrs, a Direct-to-DVD American Pie Sequel Actress from Marin . In: SFist.com, 30. Dezember 2009. Archiviert vom Original am 2. Januar 2010. Abgerufen am 25. August 2012. 
  7. a b Vicki Larson: Marin's Beth Behr is 1 lucky girl for role in '2 Broke Girls' . In: Marin Independent Journal, 20. September 2011. Abgerufen am 25. August 2012. 
  8. a b c Denise Mai: Alumna makes film debut . In: Daily Bruin, 3. Januar 2010. Abgerufen am 25. August 2012. 
  9. Beth Behrs. In: www.cbs.com. Archiviert vom Original am 19. Oktober 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014. (Englisch)
  10. In the Spotlight . In: Ray of Light Theatre. Abgerufen am 25. August 2012.
  11. a b Jonathan Storm: Jonathan Storm: Advice on how not to be one broke girl . In: Philadelphia Inquirer, 24. September 2011. Abgerufen am 25. August 2012. 
  12. Zach Johnson: 2 Broke Girls' Beth Behrs Engaged to Michael Gladis. In: eonline.com. 11. Juli 2016. Abgerufen am 12. Juli 2016.
  13. Beth Behrs and Michael Gladis Are Married! See Their Wedding Photo, People, 23. Juli 2018
  14. John Messeder: ‘Route 30, Too!’ filming ends. In: Gettysburg Times, 21. Dezember 2010. Abgerufen am 25. August 2012. 
  15. Jolie Lash: Rising Star: '2 Broke Girls' Actress Beth Behrs. In: Access Hollywood. 19. September 2011. Abgerufen am 25. August 2012.
  16. Beth Behrs in "The Neighborhood": Neue Serie für den "2 Broke Girls"-Star, filmstarts.de, 12. Juni 2018