Beugung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beugung steht für:

  • Beugung (Physik), eine Begleiterscheinung von Wellen
  • Beugung, ein von Erich Brunner formuliertes Thema der Schachkomposition, siehe Erich Brunner#Die Beugung
  • Flexion, in der Grammatik die Änderung der Gestalt eines Wortes (eines Lexems) zum Ausdruck seiner grammatischen Merkmale bzw. der grammatischen Funktion im Satz
  • Flexion (Medizin), die Beugung eines Gelenkes
  • Rechtsbeugung, eine Straftat


Siehe auch:

Wiktionary: beugen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wiktionary: Beugung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen