Beyond Surface

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beyond Surface
Allgemeine Informationen
Genre(s) Alternative Rock, Nu Metal
Gründung 2001
Gründungsmitglieder
Gerrit Wolf
Thorsten Glatte
Marten Müller
Christian Löffel
Max Hartmann (bis 2005)
Sascha Baldes (bis 2005)
Sonstige Mitglieder
Bass
Thomas Reichert (seit 2005)

Beyond Surface ist eine deutsche Metalband aus Mainz. Nachdem sie 2003 den Musikwettbewerb „Young Metal Gods“ des Musikmagazins Metal Hammer gewonnen haben, konnten sie im Rahmen dieser Auszeichnung unter dem Produzenten Piet Sielck ihr Debütalbum Destination’s End aufnehmen, das 2004 via Noise Records veröffentlicht wurde.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2004: Destinations End (Album)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]