Bezirk Aarau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bezirk Aarau
Bezirk Aarau
Basisdaten
Staat: Schweiz Schweiz
Kanton: Kanton Aargau Aargau (AG)
Hauptort: Aarau
BFS-Nummer: 1901
Fläche: 104,49 km²
Höhenbereich: 356–908 m ü. M.
Einwohner: 80'309[1] (31. Dezember 2020)
Bevölkerungsdichte: 769 Einw. pro km²
Karte
Karte von Bezirk Aarau
Bevölkerungsentwicklung
Sitze im Grossen Rat (2021–2024)[2]
2
3
2
1
1
3
4
Insgesamt 16 Sitze

Der Bezirk Aarau ist ein Bezirk des Kantons Aargau in der Schweiz. Er umfasst im Wesentlichen die Agglomeration Aarau südlich des Aargauer Juras und die Gemeinde Densbüren, das ehemalige Niedergericht Urgiz. Der Bezirk umfasst 12 Einwohnergemeinden.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bezirk Aarau umfasst in etwa die Agglomeration der Stadt Aarau. Er wird im Norden von Westen nach Osten von der Aare durchflossen und von Süden nach Norden von der Suhre und ihrem Seitenfluss, der Wyna. Im Norden wird der Bezirk von einer Kette des aargauischen Juras begrenzt. Die Fläche des Bezirks beträgt 104,49 km².

Der Bezirk Aarau grenzt vom Norden beginnend im Uhrzeigersinn an die Bezirke Laufenburg, Brugg, Lenzburg, Kulm, Zofingen, Olten (SO) und Gösgen (SO).

Einwohnergemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2020)
Fläche
in km² [3]
Einw.
pro km²
Aarau
Aarau 21'726 12,34 1761
Biberstein
Biberstein 1588 4,10 387
Buchs
Buchs (AG) 8121 5,32 1527
Densbüren
Densbüren 728 12,52 58
Erlinsbach
Erlinsbach (AG) 4400 9,86 446
Gränichen
Gränichen 8147 17,23 473
Hirschthal
Hirschthal 1645 3,53 466
Küttigen
Küttigen 6295 11,90 529
Muhen
Muhen 3985 7,03 567
Oberentfelden
Oberentfelden 8568 7,16 1197
Suhr
Suhr 10'724 10,62 1010
Unterentfelden
Unterentfelden 4382 2,88 1522
Total (12) 80'309 104,49 769

Stand: 1. Januar 2010

Veränderungen im Gemeindebestand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Bezirk Aarau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary: Aarau – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Einwohnerzahlen aufgrund Stand 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. November 2021
  2. Ergebnisse Grossratswahlen 2020. Staatskanzlei des Kantons Aargau, abgerufen am 22. Oktober 2020.
  3. Bundesamt für Statistik Generalisierte Grenzen 2020.